A.G.B. Super-Elastic-Fahrräder Preislisten 1932

PREISLISTE für A. G. B.-Super-Elastic-Einheits-Fahrräder für Herren und Damen, mit organisch federndem Rahmen, E mit freitragender Hintergabel. Deutsche Erfindung! Rein deutsches Erzeugnisl m Das federnde Herren- und Damen-Einheitsrad Weicher, leichter und stoßfreier fahren Sie auf dem A.G.B.-EINHEITS-FAHRRAD! Sie schonen dadurch Ihre Nerven und fahren überdies schneller und ausdauernder, da Ihr Körper weniger ermüdet. Dabei ist der Rahmen des A.G.B.-EINHEITSRADES unverwäüstlicı. Die Pflege des A.G.B.-RÄDES ist infolge des Fortfalles vieler über- flüssiger Rohre, Muffen und Ecken, welche für das starre Fahrrad eine Notwendigkeit sind, einfacher. Geben Sie kein voreiliges Urteil über das A.G.B.-EINHEITS-FAHRRAD ab, bevor Sie nicht wirklich einmal darauf gefahren sind. Sobald Sie eine einzige kurze Probefahrt darauf gemacht haben, werden Sie erstaunt sein von der geradezu genialen Abstimmung zwischen innerer Steifigkeit und Elastizität. Außerdem wird Sie der überaus leichte Lauf des A.G.B.-RADES angenehm überraschen, der eine Folge seines organisch federnden Rahmens ist. Die wundervolle Form des Rades,.die zugleich so praktisch ist, wird Sie begeistern, sodaß auch Sie zu dem Urteil kommen werden: Das modernste, fortschrittlichste und eleganteste Fahrrad der Welt! A. G.B.-Modell „Standard Ballon“ A. G.B.-Modell „Standard Hochdruck“ Getriebe: Keilglockenlager mit Vierkantkurbeln, Ketten- Bereifung: Hochdrucbereifung 28x1,5” rad aufgeschraubt mit angewalztem Rand, Klotzpedale Sonstige Ausstattung: {Lenker: Vorbaulenker (Form nacı Wahl) wie Modell „Standard Ballon‘ RM 12 I Freilauf: „Komet‘-Freilaufbremsnabe (gegen Aufpreis Torpedo) A. G.B.-Modell „Luxus Ballon” Bereifung: Ballonbereifung 26%x2‘ ; z “u ; Speiden: Rostsicher verciromte Speichen Er ia a r ESTREa On Le laufhremsnabe Sabie b ES. Seren sat el mit verchromten Chrom: Alle Teile, audı Rahmen, Gabel, Felgen und Schu t: zbledıe: 60 mm breit, vorderes Bledı durchgehend s Se an Bogen erchtomt Emailfierung: Gabel, Rahmen und Schutzbleche schwarz 9 wie Modell de Ballon“ RM 1 05 I mit doppelter Liniierung, Felgen holzfarbig oder schwarz ” - le Macken Tale sind od A. 6.B.Modell „Luxus Halbballon” RM 76 2 Bereifung: Halbballonbereifung 28x1,70x1,5‘ glanzverchromt S onstige Ausstattung: wie Modell „Luxus Ballon“ RM 103.- A. G.B.-Modell „Standard Halbballon“ A.6.B.-Modell „Luxus Hochdruck“ Bereifung: Halbballonbereifung 28X1,70X1,5 Bereifung: Hochdrucbereifung 28X<1,5“ Sonstige Ausstattung: Sonstige Ausstattung: wie Modell „Standard-Ballon‘ RM 74.- - wie Modell ILS Ballon“ RM 101 .- Die Preise verstehen sich bei Barzahlung für Fahrräder, welche mit Bereifung, Pumpe, Rückstrahler und Zweiklanggloce versehen sind. Aufpreise für Sonderausstattungen: Farbige Emaillierung ohne SAH AEONS 4.50 Verchromte Felgen (für Standard-Modell) . Einfarbiger Strahlenkopf . .-. . ee 1.65 Verchromte Felgen mit Mittelstreifen Zweifarbiger Strahlenkopf. . . ». 2... 1.95 (für Standard-Modell) Stärkere Speichen als 2mm . .0.85 Doppeltorpedo anstelle einfachem Torpedo Verchromte Schutzbleche (für Standard- Modell) 3.65 Spezial-Kettenshutz . . . : ER Verdhromte Schutzbleche mit Mittelstreifen E Spezial-Hinterrad- -Gepäckträger . : (für Standard-Modell) . . . . 4.25 Aenderungen auch der Preise vorbehalten A. G. B.- Super - Elastic - Einheits- Fahrräder werden hergestellt bei der Berlin-Aachener Motoren-Werk G.m.b.H., (B.A.M.), Aachen (Rhl.) und vertrieben durch die Firma: Amandus Glaser, A.G.B.-Fahrzeugbau, Berlin N. W. 87, Kaiserin-Augusta-Allee 14-24 \ Deutsche Erfindung! Vertraulich! Gültig ab 1. 11. 1934. Händler-Preisliste r A.G.B. Super-Elastic-Fahrräder mit organisch federndem Rahmen und freitragender Hintergabel Das federnde Einheitsrad für Herren und Damen (In Deutschland und in den meisten Kulturstaaten patentiert). A. G.B.-Modell „Standard Ballon“ Rein deutsches Erzeugnis! A. G.B.-Modell „Standard Hochdruck“ Getriebe: Keilglockenlager mit Vierkantkurbeln, Ketten- rad aufgeschraubt mit angewalztem Rand, Klotzpedale Lenker: Vorbaulenker (Form nach Wahl) Freilauf: „Komet‘“-Freilaufbremsnabe (gegen Aufpreis Torpedo) Bereifung: Ballonbereifung 26%2“ Speichen: Rostsicher verchromte Speichen Sattel: Erstkl. Qualitäts-Schienensattel mit verchromten Zug- und Drucfedern Scutzblecde: 60 mm breit, vorderes Blech durchgehend Emaillierung: Gabel, Rahmen und Schutzbleche shwarz Bereifung: Hochdruckbereifung 28x1,5‘ Sonstige Ausstattung: wie Modell „Standard Ballon“ RM 55.50 A.6.B.-Modell „Luxus Ballon” Freilauf: „Torpedo‘‘-Freilaufbremsnabe Sattel: la. Federsitzsattel Chrom: Alle Teile, aucı Rahmen, Gabel, Felgen und Schutzbleche sind hochglanzverchromt Sonstige Ausstattung: n wie Modell „Standard Ballon“ RM 81.50 A. G. B.-Modell „Luxus Halbballon” Bereifung: Halbballonbereifung 28X1,70%x1,5‘ Sonstige Ausstattung: wie Modell „Luxus Ballon“ RM 79. 50 A.G.B.-Modell „Luxus Hochdruck‘ mit doppelter Liniierung, Felgen holzfarbig oder schwarz mit breitem Mittelstreifen Ch : Alle blanken Teile sind hodı- lansveranom ee RM 59.00 A. 6. B.-Modell „Standard Halbballon‘“ Bereifung: Halbballonbereitung 28X1,70x 1,5 Bereifung: Hochdrucbereitung 281,5“ Sonstige Ausstattung: Sonstige Ausstattun wie Modell „Standard-Ballon“ RM 57.00 7 wie Modell ilaus Ballon“ RM 178. 00 Die Preise verstehen sich einschließlich Bereifung, Pumpe, Rückstrahler und Zweiklangglocke. Abgesehen von den bekannten Vorzügen bietet die Rahmenkonstruktion des A.G.B.- SUPER-ELASTIC-FAHR- RADES dem Händler noch den bedeutenden Vorteil, daß er nur ein einziges Modell, in einer Größe, das gleichzeitig sowohl für Herren wie für Damen verwendbar ist, auf Lager zu halten braucht! Wenn also z. B. der Händler bisher an starren Rädern 5 bis 6 verschiedene Größen von einer einzigen Marke (also z.B. 3 Herren- und 5 Damenräder) auf Lager halten mußte, so genügt nunmehr nur noch ein einziges A.G.B.-RAD, das für jeden Käufer oder Käuferin stets passen wird. Auf diese Weise braucht der Händler nur noch '/, bis '/, des Kapitals aufzuwenden, das er bisher für eine einzige Fahrradmarke investierte. Aufpreise für Sonderausstattungen: Farbige Emaillierung ohne Strahlenkopf . . RM 3.45 Verchromte Felgen (für Standard-Modell) . Einfarbiger Strahlenkopff . . ». .......BM 1.25 Verchromte Felgen mit Mittelstreifen Zweifarbiger Strahlenkopff. . . . ».... . RM 1.50 (für Standard-Modell) : Stärkere Speichen als 2mm . RM 0.65 Doppeltorpedo anstelle einfachem Torpedo Verchromte Schutzbleche (für Standard- Modell) RM 2.80 Spezial-Kettenschutz . . RAN IR Verchromte Schutzbleche mit Mittelstreifen Spezial-Hinterrad- Gepäckträger . : (für Standard-Modell) . . . . RM 3.25 Mena een auch der Preise vorbehalten Lieferungen erfolgen nur unter Zugrundelegung umstehender Bedingungen. RM 2.85 RM 3.45 RM 11.00 RM 1.55 A. 6. B. - Sn Elastic - Einheits- Fahrräder werden hergestellt bei der Berlin-Aachener Motoren-Werk G.m.b.H., (B.A.M.), Aachen (Rhl.) und vertrieben durch die Firma: Amandus Glaser, A.G.B.-Fahrzeugbau, Berlin N.W. 87, Kaiserin-Augusta-Allee 14-24 | Erich Braun ® rest on-2[| Auf 28165 M loscyinseyfte. 1 7 Verkaufs- und Lieferungsbedingungen. Lieferung: Lieferungen werden nur an anerkannte Händler der Branche gegen feste Berechnung vorgenommen. Nach Möglich- keit ertolgt die Lieferung sofort nach Eingang der Aufträge, jedoch lehnen wir eine Lieferungsverpflichtung ab. Auch sind wir nicht verpflichtet, für verspätete oder nicht erfolgte Lieferung Schadenersatz zu leisten. Aussperr- ungen, Arbeiterausstände, Mangel an Rohmaterial und Brennstoffen, Betriebsstörungen, Krieg, Mobilmachung oder sonstige Fälle höherer Gewalt entbinden uns von der Einhaltung vereinbarter Lieferzeiten sowie von der Ver- pflichtung zur Lieferung. Erst nachdem die erteilten Aufträge von uns schriftlich bestätigt sind, erlangen dieselben Gültigkeit. Versand erfolgt auf Gefahr des Bestellers. Unsere Listenpreise sind freibleibend und verstehen sich in Reicısmark, wobei der Wert einer Reichsmark — 1/2790 kg Feingold ist. Die Preise verstehen sich bei Lieferung als Fradhtgut frei deutscher Empfangsstation einschließlich Papierverpakkung. Der Versand erfolgt unfranko und werden die Frachtkosten von dem Rechnungsbetrage ab- gesetzt. Die Berechnung erfolgt zu dem am Tage der Lieferung gültigen Preise und Bedingungen. Zahlung: Unsere Rechnungen sind zahlbar innerhalb 60 Tagen ab Rechnungsdatum rein netto Kasse. Wir gewähren bei Barzahlung 3 innerhalb 7 Tagen ab Rechnungsdatum 5°/, Skonto, ; 3 = 5 5 2°/, Skonto, unter der Voraussetzung, daB etwaige frühere Rechnungen ausgeglichen sind. Umsatzvergütung: Nach Abnahme und Abrechnung von: 10 Fahrrädern in der Zeit ab 1. 10. — 30. 9. des darauffolgenden Jahres gewähren wir 2°, Umsatzvergütung, 25 Fahrrädern in der Zeit ab 1. 10. — 30. 9. des darauffolgenden Jahres gewähren wir 2!/,°/, Umsatzvergütung, 50 Fahrrädern in der Zeit ab 1. 10. — 30. 9. des darauffolgenden Jahres gewähren wir 3°, Umsatzvergütung, 75 Fahrrädern in der Zeit ab 1. 10. — 30. 9. des darauffolgenden Jahres gewähren wir 3'/,°/, Umsatzvergütung, -100 Fahrrädern in der Zeit ab 1. 10. — 350. 9. des darauffolgenden Jahres gewähren wir 4°/, Umsatzvergütung. Die Umsatzvergütung wird nach erfolgtem Ausgleich der Rechnungen für die im Laufe einer Saison erfolgten Ab- nahmen gewährt und zwar in Verrechnung mit weiteren Lieferungen. Winter-Rabatte: Wir gewähren Wintervaluta und Winterrabatte stets in der vom Reichsverband Deutscher Fahrradindustri- eller e. V. festgelegten Form und Höhe. Unsere Zahlungsbedingungen werden hiervon nicht berührt. Konstruktionsänderungen vorbehalten. E Mängelrüge: Reklamationen können nur dann berücksichtigt werden, wenn dieselben spätestens 5 Tage nadı Empfang der Ware schriftlich bei uns geltend gemacht werden. Garantie: Für alle Lieferungen wird die gesetzlihe Garantie unter Ausschluß sonstiger Ansprüche übernommen. Mängel, welche auf Material- oder Fabrikationsfehler zurückzuführen sind, werden kostenlos in unserem Werk beseitigt und zwar nach unserem Gutdünken entweder durch Reparatur oder durch Lieferung neuer Teile. In Garantiefällen sind uns die schadhaft gewordenen Teile portofrei einzusenden. Porto- und Verpackungskosten für die Rück- . ‚ sendung gehen in jedem Falle zu Lasten des Auftraggebers. Unentgeltlich ersetzte Teile werden unser Eigen- tum. Werden Instandsetzungen ohne -unsere Geriehmigung außerhalb unseres Werkes vorgenommen, so erlischt jeder Garantieanspruh. Für Bereifungen, Sättel, Bremsnaben und sonstige Teile fremden Fabrikates über- nehmen wir keine Garantie, sondern treten wir die uns gegenüber bestehenden Garantieansprüche an den Käufer ab. Eigentumsvorbehalt: Die gelieferte Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung, bei Inzahlungnahme von Wedhseln und Schecks bis zu deren restloser Bareinlösung, unser Eigentum. Bei einem Weiterverkauf der Ware ist der Käufer ver- pflichtet, das Eigentumsrecht seinem Kunden gegenüber vorzubehalten. Die aus der Weiterveräußerung bei un- serem Käufer entstehende Kauifpreisforderung geht mit sofortiger Wirkung auf uns über, solange eine Bezahlung der Ware an uns nicht erfolgt ist. e Verkaufspreise: Der Weiterverkauf der Fahrräder an die Verbraucher hat zu den vorgeschriebenen Ladenverkaufspreisen zu erfolgen. e | AbschluBerfüllung: Die Abnahme getätigter Abschlüsse hat möglichst über die Saison d. h. vom 1. 10. — 30. 9. verteilt, = zu erfolgen. Bis zum 15. 2. eines jeden Jahres getätigte Abschlüsse müssen zur Hälfte bis zum 15. 5. des laufen- den Jahres abgerufen sein, widrigenfalls wir berechtigt sind, vom Abschluß zurückzutreten. Es steht uns frei, für die innerhalb der Abschlußzeit nicht abgenommenen Fahrräder vom Vertrage zurückzutreten oder Vertragserfüllung oder Schadenersatz zu verlangen. $ Kreditgewährung: Die Einräumung eines Kredites und die jeweilige Höhe desselben behalten wir uns stets allein vor. Bleibt ein Käufer mit seinen Zahlungsverpflichtungen im Rückstande, so tritt die sofortige Fälligkeit aller übrigen Zahlungsverpflichtungen einschl. laufender Wechselverbindlichkeiten ein. Das Gleiche gilt bei Zahlungs- einstellung oder Konkurs des Käufers. In vorstehendem Falle verfallen alle vorgesehenen Rabatte, Umsatzver- gütung usw., sodaB der Käufer die in Rechnung gestellten Bruttopreise zu zahlen hat. Aufrechnung gegen die Kaufpreisforderung und die Einrede des Zurückbehaltungsrechtes gegen unsere Ansprüche sind ausgeschlossen. Erfüllungsort: Erfüllungsort und Gerichtsstand ist ohne Rücksicht auf die Höhe der Forderung in allen Fällen Berlin oder Aachen. Preisliste für A.G.B.-Super-Elastic-Fahrräder mit organisch federndem Rahmen mit freitragender Hintergabel DEUTSCHE ERFINDUNG REIN DEUTSCHES ERZEUGNIS Das federnde Herren- und Damen-Einheitsrad Weicher, leichter und stoßfreier fahren Sie auf dem A.G.B. Super-Elastic-Fahrrad! Sie schonen dadurch Ihre Nerven und fahren überdies schneller und ausdauernder, da Ihr Körper viel weniger ermüdet | Dabei ist der Rahmen des A.G.B.-Super-Elastic-Fahrrades unverwüstlich. Selbst bei schwersten Stürzen tritt ‘keinerlei Verbiegung, geschweige denn ein Bruch des Rahmens ein. Die organische Federung des Rahmens hat außerdem eine erhebliche Reifenersparnis zur Folge. Zudem ist die Pflege des A.G.B.-Super-Elastic- Rades viel einfacher als bisher, denn es fehlen die vielen Rohre, Muffen und Ecken, die für das starre Fahrrad eine Notwendigkeit sind. Geben Sie kein voreiliges Urteil über das A.G.B.-Super-Elastic-Fahrrad ab, ehe Sie nicht wirklich einmal darauf gefahren sind ! Sobald Sie eine einzige kurze Probefahrt darauf gemacht haben, werden Sie erstaunt sein von der geradezu genialen Abstimmung zwischen innerer Steifigkeit und Elastizität, sowie von dem überaus leichten Lauf des Rades, der eine Folge seines organisch federnden Rahmens ist. Da der Rahmen praktisch unverwüstlich, ist geben wir auf jeden Rahmen eine Garantie von 3 Jahren! Außerdem wird Sie die wundervolle Form des Rades, die zugleich so praktisch ist, begeistern, so daß auch Sie zu dem Urteil kommen werden: Das modernste, fortschrittlichste und eleganteste Fahrrad der Welt! A.G.B.-Modell „Standard” mit schwarzemailliertem und goldliniertem Rahmen, Gabelkopf verchromt, F (emaillierter Rahmen) und S-Komet-Freilauf- und Rücktrittbremsnabe, Blockpedalen, deutschem oder engl. Lenker nach Wahl, Ballonbereifung, Drahtreifen 26 X 2 oder Wulstreifen 26 X 2 X 1"! nach Wahl, verlängertem Vorderradschutzblech, Rückstrahler, sämtliche Blankteilen verchromt Preis RM 79 = a A.G.B.-Modell „Luxus” mit Rahmen, Vordergabel, Felgen, Schutzblechen, (vorderes mit Verlängerung)d> (verchromter Rahmen) ganz verchromt, mit F und S-Torpedo-Freilauf und Rücktrittbremsnabe, Feder- : sitz, Sattel (Elastic-Modell). Lenker wie beim Standard-Modell nach Wahl, Ballon- bereifung, Drahtreifen 26 X 2” oder Wulstreifen 26 X 2 X 1'/2“ nach Wahl, Rück- strahler und Zweiklangglocke,. auch diese sämtliche Teile sind verchromt. Preis RM 120.— Sonderausstattungen : Auf Wunsch rüsten wir unsere Maschinen mit nachstehenden Teilen aus zu den nebenstehend angeführten Zuschlägen : Torpedonabe auf Standard-Rad . Doppeltorpedonabe = ii ä Verchromte Felgen n Schutzbleche Kettenschutz, schwarz x verchromt Elastic-Sattel 4 Damennetz (inkl. Montage) . Spez. Gepäckträger Zweiklangglocke Sämtliche Preise verstehen sich ab Werk ausschließlich Verpackung, die mit RM 1.— berechnet wird. Aenderungen von Preise Räbatten: behalten wir uns vor. Wir bitten, von umstehenden Verkaufs- und Lieferungs-Bedingungen Kenntnis zu nehmen. Alleiniger Hersteller: A. GLASER, A. G.B. - FAHRZEUGBAU Berlin NW 87, Kaiserin-Augusta-Allee 14/24 5 : RABTOE 2 Sri Ioren Nächste Verkaufsstelle : NEISE & SULUAMVSIER Berlin W.57 Pots ’ L 3 Jahre Garantivyagdd ade al ahmen!‘ 2 = uusier 2 x 1 ıBlaı sa ao DNON=-WRNGO © © °© Allgemeine Verkaufs- und Lieferungsbedingungen. 1 Preise: Die Preise in unseren Listen sind freibleibend und in Reichsmark gestellt, wobei der Wert einer Reichsmark - 1/2790 kg Feingold ist. Preisänderungen behalten wir uns zu jeder Zeit vor. 2 Zahlungsbedingungen: Wenn nicht anders ausdrücklich vereinbart, sind unsere Rechnungsbeträge zahl- bar rein netto Kasse bei Erhalt der Faktura. Andere Zahlungsmittel als Barzahlung werden nur erfüllungs- halber angenommen. Spesen, die durch Verwendung solcher Zahlungsmittel entstehen, hat der Zahlungs- pflichtige zu tragen. Verschlechtert sich die Zahlungsfähigkeit eines Schuldners, so kann das Werk sofortige Barzahlung gegen Rückgabe etwaiger Ersatzzahlungsmittel beanspruchen. Ansprüche dem Werk gegenüber können nicht aufgerechnet werden. 3 Eigentumsvorbehalt: Die gelieferten Waren verbleiben unser Eigentum solange noch eine Verbind- lichkeit des Käufers dem Werk gegenüber besteht. Verpflichtungen aus Wechseln oder Schecks sind erst nach deren Einlösung und nach Begleichung aller Spesen getilgt. Sollte der Käufer die Ware vor ihrer völligen Bezahlung widerrechtlich weiterveräußern, so tritt er hierdurch schon jetzt alle aus einer Weiterveräußerung der Ware ihm zustehenden Forderungen an uns ab. Der Käufer muß Pfändungen oder jede andere Beeinträchtigung unseres Eigentums sofort anzeigen. 4 Erfüllungsort: Erfüllungsort und Gerichtsstand ist ohne Rücksicht auf die Höhe der Forderung in allen Fällen Berlin, Amtsgericht Mitte. 5 Versand: Derselbe wird mangels anderer Weisungen nach bestem Ermessen, jedoch ohne eine Verbind- Kenbeit für billigste Verfrachtung auf Kosten und Gefahr ‚des Käufers vorgenommen. Geht die Ware andunger Können un berücksichtigt ren wenn. sie uns Hunerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware zugehen. Bei nachweislichem Material- oder ar Arbeitsfehler leisten wir gegen portofreie Rückgabe der fehlerhaften Ware Ersatz in gleicher Form wie ursprünglich bestellt, lehnen jedoch alle weiteren Ansprüche ausdrücklich ab. 8 Lieferung: Ereignisse höherer Gewalt, sowie Betriebsstörungen jeglicher Art berechtigen uns Lieferungs- verpflichtungen aufzuheben oder ganz oder teilweise zu verschieben. Ein Rücktritt des Käufers vom Kaufvertrag kann nur erfolgen, wenn die verlangte Lieferfrist um mehr als 3 Monate überschritten ist. Schadenersatz wegen verspäteter- oder Nichterfüllung wird nicht geleistet. Aenderungen der Konstruktion und Ausstattung während der Lieferzeit bleiben dem Werk vorbehalten. 9 Garantie: Wir leisten eine Garantie von 3 Jahren für den AGB-Rahmen (bestehend aus V-Rohr und Hintergabel) gemäß dem jedem Fahrrad beigegebenen Garantiescheine. Wandelung des Kaufes, Minderung des Kaufpreises oder Schadenersatz irgend welcher Art ist ausgeschlossen. Werden Schäden oder Mängel an dem Fahrzeug gefunden oder vermutet, deren Abstellung auf Grund der Garantie beansprucht wird, so ist das Fahrzeug oder der schadhafte Teil fracht- bzw. portofrei an uns zur Prüfung einzusenden. Unenigeltlich ersetzte Teile werden unser Eigentum, Das A.G.B. Super- SH / > Sämtliche A. G. B. Elastic-Fahrrad ist im In- u. Auslande paten- tiert. Sein Material verbürgt größte Haltbarkeit. Super - Elastic - Fahr- ‚ räder werden nur mit Ballonbereifung und verchromtem Blank- teilen ausgerüstet.

A.G.B. Super-Elastic-Fahrräder Preislisten 1932


Von
1932
Seiten
5
Dokumentenart
Preisliste
Land
Deutschland
Marke
A.G.B
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
07.05.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (688 KiB) Standard (1,48 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

A.G.B. Super-Elastic-Fahrräder Werbeblätter 1934
1934, Werbeblatt, 7 Seiten
A.G.B. Super-Elastic Fahrrad Faltblatt 1934
1934, Faltblatt, 2 Seiten
A.G.B. Super-Elastic Rad Prospekt ca. 1934
1933 - 1935, Prospekt, 2 Seiten