Anker Faltblatt 1950er Jahre

EINS: % PADERBORNER MASCHINENBAU AG, PADERBORN | Elegantes ANKER-Herren-Tourenrad, Modell 210, mit Bereifung 28 x 1,75” Draht, Rahmenhöhe 550 mm, Rahmen außen gelötet mit Außenlötungsmuffen, mit formschöner Gabel, Glockenlager mit aufgeschraubtem Kettenrad mit angewalztem Auflegerand, Leder- Elastik-Sattel mit Zug- und Druckfedern, Hutmuttern, Kettenschutz, Blankteile hochglänzend verchromt. Elegantes ANKER-Damen-Tourenrad, Modell 215, mit geschweiften Unterrohren und Kleidernetz, im übrigen in der gleichen Aus- führung wie Modell 210. Sämtliche Touren- und Sporträder werden mit Transparent-Bereifung, Torpedo-Freilaufbremsnabe, Tretstrahlerpedalen, elektrischer Rü Elegantes ANKER-Herren-Tourenrad, Modell 310, mit Bereifung 28 x 1,75” Draht, Rahmenhöhe 550 mm, Rahmen außen gelötet mit Außenlötungsmuffen, mit formschöner Gabel, Glockenlager oder Keillager mit aufgeschraubtem Kettenrad mit angewalztem Auflegerand, mit dem bekannten Anker-Kettenspanner (DGM angemeldet), Hutmuttern und Ausfallenden, Ledersattel mit Zug- und Druckfedern. Eger: ee z> en te) am > RR] W ) PER Z 2‘ ya ik - "| sl, FR 16 v en Bu u Ben (Ma 2 / al Elegantes ANKER-Damen-Tourenrad, Modell 315, mit geschweiften Unterrohren und Kleidernetz, im übrigen in der gleichen Aus- führung wie Modell 310. ckleuchte, kombiniert mit Rückstrahler und in den Rahmen verlegtem Kabel, Kettenschutz, Werkzeugtasche mit Werkzeug ausgerüstet. Änderungen vorbehalten | Leichtlaufendes ANKER-Herren-Sportrad, Modell 75 - 26H, mit Bereifung 26x1,75” Halbballon Draht, Rahmenhöhe 550 mm, außen gelötet, mit ausgeklinkten Sportmuffen, Sportgabel mit Ausfallenden, Keilantrieb mit aufgeschraubtem Kettenrad mit Auflegerand, starrem Hinterbau und Ausfallenden, verstellbarem Vorbaulenker (Typ „München‘‘). Kabelzugstoßbremse, Kunstleder-Sportsattel mit nahtloser Decke und Druckfedern, Felgen und Schutzbleche in der Rahmenfarbe emailliert, Flügelmuttern. Leichtlaufendes ANKER-Damen-Sportrad, Modell 75-26 D, Kunstleder-Tourensattel mit Druckfedern, geradem Unterrohr und gebogenem Oberrohr, im übrigen in der gleichen Ausführung wie Modell 75-26H. Die vorstehenden Sporträder sind auch lieferbar als Super-Luxus-Modell mit Vorderrad-Felgenbremse, Leder-Sportsattel, Alu-Kasten- felgen und -Blechen. Alu-Kettenschutz, ohne Bandliniierung auf Felgen und Schutzblechen. ANKER-Herren-Sport-Halbrenner, Super-Luxus-Modell 75 - 28 H mit Bereifung 28 x 1/4 x 1 °/4 Draht bzw. 28 x 1°/s x 1°/s“ Draht, Rahmen mit ausgeklinkten Sportmuffen, starrem Hinterbau mit Ausfallenden, Keilgetriebe mit aufgeschraubtem Kettenrad, Rand angewalzt, Flügelmuttern, verstellbarem Vorbaulenker (Typ „München”), Vorderrad-Bowdenfelgenbremse, Ledersportsattel mit Anhängetasche, Alu- Kastenfelgen, schmalen Leichtmetall-Schutzblechen, Alu-Kettenschutz. Eine Sicherung am Ausfallende ist der Kettenspanner in Verbindung mit der Hutmutter bzw. Flügelmutter; die Achse wird gut gelagert und doppelt ge- halten. Die sonst übliche Befestigung, nur mit der Mutter, wird nicht immer als genügend angesehen. Interessant an dieser Sache ist der „Anker-Kettenspanner” selbst (DGM ang.) Die Hutmutter ist mit dem Ketten ANKER-Straßenrennrahmen, Rahmenhöhe 550,580 od. 600 mm, spanner als ein Stück gearbeitet und in Chrom-Molybdänrohre, außengelötet, mit ausgeklinkten Renn- sich drehbar. DieHandhabung istäußerst muffen, mit Rennsteuersatz und -getriebe (Dreischraubenbefesti- einfach und beim Herausnehmen des gung), Kettenrad '/2x '/s”, starrem Hinterbau mit verchromten Laufrades fällt kein loses Teil mehr an. Ausfallenden und verchromter Renn-Vordergabel mit Ausfallenden, Sattelstütze; lieferbar in hellroter Metallglanzfarbe. Unser Lieferprogramm umfaßt außerdem noch: das steuer-, führerschein- und zulassungsfreie ANKER-MOPED mit 48 ccm Motor ANKER-Krafträder von 98 bis 200 ccm ANKER-Kinderfahrzeuge Bitte, fordern Sie Spezialprospekte anl PADERBORNER MASCHINENBAU A.G. PAMAG PADERBORN Entwurf und Gestaltung: Werbe-Atelier Schleicher, Detmold

Anker Faltblatt 1950er Jahre


Von
1950 - 1959
Seiten
6
Dokumentenart
Prospekt
Land
Deutschland
Marke
Anker
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
15.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (815 KiB) Standard (3,27 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Anker Faltblatt 1951
1951, Faltblatt, 2 Seiten
Dürkopp Faltblatt 1960er Jahre (2)
1960 - 1969, Faltblatt, 5 Seiten
Anker Prospekt 1936
1936, Prospekt, 2 Seiten