Brennabor Händlerrundschreiben 1936 1937

Briefanschrift: Dipl.-Ing. Fritz Uhle, Stuttgart-W, Rosenbergstraße 109 Fernruf: 62938 Dipl.-Ing. FRITZ UHLE vom Hause Brennabor-Werke A.-G. Brandenburg (Havel) Sehr geehrter Geschäftsfreund | Air seht Bei Durchsicht unserer Unterlagen muß ich bedauerlicherweise fest- stellen, daß gerade Sie am,f/, &@. 56 das letzte Fahrrad von unseren Werken erhalten haben. Ihre Gesamtabnahme beläuft sich bis dato auf Stück Brennabor-Räder Ich möchte persönlich gerne, daß Sie am Jahresende einen zufrieden- stellenden Bonus erhalten und bitte Sie daher höflichst, auf anlie- gender Karte doch Ihren Bedarf für die nächste Zeit aufzugeben, wel- chen ich Ihnen sofort zustellen Kann. Gerade unsere großen Brennabor- Werke tun doch in jeder Hinsicht alles, um unseren Freunden stets etwas Neues und GuteS zu Dieten. So haben wir auch ein sogenanntes Allwetter-Rad zu äußerst günstigen Preis neu herausgebracht. Unsere Werke werden auch Ihnen bereits da- rüber geschrieben haben. Nach meiner Überzeugung ist es auch für Sie ein gutes Reklame-Stück und ich bitte Sie höflichst, zu erwägen, ob Sie sich nicht auch ein solches Rad zulegen und an gut sichtbarer Stelle in Ihrem Schaufenster ausstellen wollen. Weiter haben unsere Brennabor-Werke ein Leichtmetall-Rad herausge- bracht, zu erschwinglichem Preise. ei Sehr empfehlenswert aber ist für Sie der Bezug von einem Leicht- metall-Rahmen, welcher nur’ etwa 4 kg wiegt. Der Kaufpreis für diesen Rahmen beträgt RM.50.-- für den Händler und RM.65.-- für den Verkauf. Weiter erlaube ich mir höflichst, Ihnen unsere guten und sehr bewähr- ten Schnellgangräder und unsere anerkannt vorzüglichen Chromräder in gefl. Erinnerung zu bringen. Ich bitte Sie persönlich, auch in Ihrem eigensten Interesse, doch um- gehend meinem Büro einen weiteren Auftrag zugehen zu lassen. Ich danke Ihnen bestens im voraus und begrüße Sie ..verbindlichst mit Deutschem Gruß Dipl.-Ing. Fritz Uhle m/Karte Brennabor-Erzeugnisse stets bewährt und weltbekannt BRENNABOR-WERKE AKTIENGESELLSCHAFT BRANDENBURG (HAVEIL) RUF 3301 .TELEGRAMME: BRENNABOR BRANDENBURGHAVEL. REICHSBANK-GIROKONTO.. POSTSCHECK: BERLIN 11338 Januar 1937 ABT.: F An alle Brennabor-Geschäftsfreundel Die neuen Motor-EFahrräder sind lieferbar. Wir lassen Ihnen als Anlage ein vorläufig einfaches Sonderdruck- blatt über Brennabor-Motor-Fahrräder zugehen. Sie sehen an den Abbildungen, daß wir eine neue vol1l1konm - me n e Form herausgebracht haben, die der Kundschaft gefallen wird. Auch in Ihrem Kundenkreis werden zahl- reiche Radfahrer im Frühjahr an die Anschaffung eines Motor-Fahrrades denken. Wir bitten Sie, jetzt schon ein Musterrad der neuen Brennabor-Motor-Fahrräder in den Laden zu nehmen, damit Sie verkaufen können. Anfang Februar sind dann unsere Schönen, bunten Druck- blätter fertig; fordern Sie davon eine Anzahl an, da- mit Sie einen Helfer beim Verkauf haben. Mit Deutschem Grußl! Brennaber Brennabor-Werke Preise Netto Brutto Aktiengesellschaft RM RM Nr. 711 Da Bao Nr. 712 283 344.— Nr. 715 284.— 345.— Nr. 716 294.— 357.— Sonderausstattung gegen Mehrpreis BRENNABOR-WERKE AKTIENGESELLSCHAFT BRANDENBURG (HAVEIL) RUF 3301 ..TELEGRAMME: BRENNABOR BRANDENBURGHAVEL. REICHSBANK-GIROKONTO.. POSTSCHECK: BERLIN 11338 Januar 1937 ABT.: F An alle Brennabor-Geschäftsfreunde! Als Anlage erhalten Sie unser neues Druckblatt über Brennabor-Transport-Fahrräder. Wir bringen Ihnen damit ein Lieferprogramm, das für Sie ein lohnendes Geschäft bedeutet. Fast alle Geschäftsleute, wie Fleischer, Bäcker, Gärt- ner, Kolonialwarenhändler, Maler, Buchdrucker, Milch- und Butterhändler, Ölhändler, Bürobedarfsgeschäfte, Eisenwaren- und Werkzeughändler, Nähmaschinenhändler usw., benötigen solche Transport-Räder. Wir empfehlen Ihnen, diese Räder den betreffenden Ge- schäften persönlich anzubieten (nicht warten, bis diese zu Ihnen kommen). Wenn Sie einige untergebracht ha- ben, so verkaufen sich weitere Räder oft von selbst, denn Ihre Kunden fahren damit gewissermaßen Reklame Kümsssıker Die technischen Einzelheiten, insbesondere die Vorzüge der Brennabor-Transport-Räder, können Sie dem beilie- genden Druckblatt entnehmen. Bestellen Sie doch ein Muster-Transport-Rad, damit Sie Ihren Kunden etwas zeigen können, und fordern Sie eine Anzahl Druckblätter zur Verkaufsunterstützung an. Mit Deutschem Grußl Preise Nr. 150 28 x 1,70” Nr. 150 ; 26 x 2'' N Brennabor-Werke Nr. 366 Aktiengesellschaft Nr. 367 Nr. 368 Kasten grundiert BRENNABOR-WERKE AKTIENGESELLSCHAFT BRANDENBURG (HAVEIL) RUF 3301 .TELEGRAMME: BRENNABOR BRANDENBURGHAVEL. REICHSBANK-GIROKONTO . POSTSCHECK: BERLIN 11338 Januar 1937 ABT.: F An unsere geehrten Geschäftsfreundel Wir haben unser Lieferprogramm um einige preiswerte Mo- delle erweitert und senden Ihnen dafür als Anlage den Katalog-Nachtrag. Die Preise für die Brennabor-Markenräder Modell ER UmMDISESSEINdESWerOEETKoRF este: Nettopreis Verkaufspreis RM RM Brennabor-Herrenrad Nr. 93, Modell „Trumpf”, verchromt, mit Bereifung 28x 1,70” . Brennabor-Damenrad Nr. 99, Modell ‚Trumpf‘, verchromt, in Ausstattung wie Nr. 93 er Brennabor-Herren-Ballonrad Nr. 193, Modell ,,Trumpf”, ver- chromt, Bereifung 26x 2‘ oder 26x 1,75/2" . Brennabor-Damen-Ballonrad Nr.199, Modell,, Trumpf‘, ver- chromt, in Ausstattung wie Nr. 193 Damit bringen wir Ihnen die Markenräder in der Preis- lage, wie sie immer schon gewünscht wurden und womit Sie Ihren Umsatz erfreulich erhöhen können. Fordern Sie rechtzeitig Musterräder an, denn Sie können diese Räder gut verkaufen. Mit Deutschem Gruß! Brennabor-Werke Aktiengesellschaft

Brennabor Händlerrundschreiben 1936 1937


Von
1936 - 1937
Seiten
4
Dokumentenart
Händleranschreiben
Land
Deutschland
Marke
Brennabor
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
16.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (499 KiB) Standard (1,96 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Brennabor Händlerrundschreiben 1937
1937, Händleranschreiben, 5 Seiten
Brennabor Händlerrundschreiben 1938
1938, Händleranschreiben, 2 Seiten
Brennabor Leichtkraftrad Händlerrundschreiben 1930
1930, Händleranschreiben, 2 Seiten