Brennabor Schnellgang- Faltblatt 1936

Das Beennabae- Schnellgang-Rad verschafft Ihrem Geschäft einen Vorspeüng! Jetzt haben Sie ein neues Verkaufsobjekt, das für Ihr Geschäft von Bedeutung sein wird: Das Brennabor-Schnellgang-Rad mit den richtig gewählten Über- setzungen. In Ihrem Laden, in Ihrem Schaufenster sollte so früh wie möglich das Brennabor-Schnellgang-Rad stehen und Sie als Fachmann müssen sich bald von den guten Eigenschaften und von den Verkaufsmöglichkeiten an Hand eines Musterrades überzeugen, damit Sie verkaufen und verdienen können. Ist Bedarf vorhanden? Alle Radler fahren seit einigen Jahren zu niedrige Übersetzungen nur, weil sie ab und zu einen Berg bequemer nehmen wollen, oder daß sie dann und wann dem Gegenwind leichter beikommen können. In dem weitaus größten Teil ihrer Fahrzeit aber wäre ihnen eine größere Übersetzung z. B. von 70“ gerade recht, um flott und schnell vorwärts zu kommen. Mit dem neuen Brennabor-Schnellgang-Rad geben wir dem Radler ein wertvolles Fahrzeug, mit dem er auf der Ebene im direkten Gang, also unter Ausschaltung aller Zahnräder, eine raumgreifende 70“-Übersetzung hat. Bei Steigungen und Gegenwind genügt ein kinderleichter Hebelgriff, um aus der großen Übersetzung eine 56“-Übersetzung zu machen. Die Prä- zisionszahnräder sind aus allerbestem Werkstoff und so fein bearbeitet, daß durch sie keine merklichen Reibungsverluste entstehen. Das kleine, aber stabile Präzisionsgetriebe ist in einer Brücke aufgehängt und kann leicht herausgenommen werden. Worauf kommt es an? l. Der am meisten gefahrene Gang muß der direkte Gang sein, weil die ser unter Ausschaltung aller Zahnräder am leichtesten läuft. 2. Die Schaltung muß so einfach zu bedienen sein, daß dabei nichts falsch gemacht werden kann. 3. Das Schnellgang-Rad darf nicht wesentlich mehr wiegen, als ein ge wöhnliches Fahrrad. 4A. Der Preis für das Schnellgang-Rad muß so liegen, daß der Händler einen ausreichenden Verdienst erzielt. Jeder Radler soll immer die Ge wißheit haben, daß er für seine Mehraufwendung auch den entsprechen den Mehrwert erhält. Die eleganten, schnittigen Brennabor-Schnellgang-Räder Nr. 41, 47,141, 147 Das sind Räder von stärkster Machart und von so gutem Aussehen, daß jeder Radler seine helle Freude daran haben wird. Die schnittigen Rahmen sind aus präzis gezogenem, extrastarkem Stahlrohr gefertigt, mit Außenmuffen versehen innen verstärkt und im Tauchbad gelötet. Die schwarzen Teile sind rostgeschützt, mehrmals emailliert, so daß sie für Schlag und Witterung unempfindlich sind Rahmen und Schutzbleche mit feinen blau-silber Linien abgesetzt. Alle blanken Teile sind edelverchromt nach bekannter Brennaborart (5-Schicht-Verchromung). Ausführung Rahmen: bewährte Tauchbad- Kette: Voxl/g tung Schutzbleche: mit Profilstahlblech- Rahmenhöhe: 50, 55 und 60 cm streben Lenker: Form A,Boder C nach Bereifung: Halbballon: Quali Wah tät A 28x 1,70" oder Pedalk Brennabor-Block- 26x 1,70‘ Wulst pedale Ballon: Qualität A Tretlager: Brennabor-Doppel- Cord 26x2' oder glockenlager mit 26x 1,75 Draht Chromstahlkonen Speichen: 2 mm stark Tas Freilaufnabe: Komet Kettenrad 45 Zähne, Vorderradnabe: F & S., la Qualität oXl/g Sattel: braunerElastik-Zug- 7/0” im direkten Gang undDruckfedersattel 56‘ im Getriebegang Tasche: braunes Leder, mit schwarzmitholzfarbig. Werkzeug Mittelstreifen oder err- Zubehör: Rahmenpumpe, teefarb. oder schwarz Glocke,Rückstrahler, m.Silber-Mittelstreifen, die Damenräder mit blau eingefaßt verstärktem Ketten- (Nr. 62, 70 und 53) schutz u.Kleidernetz Preise Händlerpreis Verkaufspreis Brennabor 4] Herrenrad 76. 98.50 Brennabor 47 Damenrad 80. 104. Brennabor 141 Herren-Ballonrad 78.50 102.50 Brennabor 147° Damen-Ballonrad 82.50 108.— Lieferungs- und Zahlungsbedingungen wie bei Brennabor-Markenrädern. 7 Re ennabet” Brennabor-Werke, Aktiengesellschaft, Brandenburg (Havel) W 1115 (4. 36)

Brennabor Schnellgang- Faltblatt 1936


Von
1936
Seiten
2
Dokumentenart
Prospekt
Land
Deutschland
Marke
Brennabor
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
16.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (274 KiB) Standard (1,10 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Brennabor Schnellgang-Rad Faltblatt 1936
1936, Faltblatt, 3 Seiten
Brennabor Schnellgangrad Betriebsanleitung 1930er Jahre
1930 - 1939, Anleitung, 10 Seiten
Brennabor Hauptkatalog 1938
1938, Katalog, 59 Seiten