Dürkopp Fahrräder Katalog 1910

Lenkstangen-Tafel. Be aan Lenkstangen nur für Rennmaschinen: - mittel tief, kurzer Vorbau Nr. 2 weniger tief, kurzer Vo rbau ‚ langer Vorbau 2a > „ langer Vorbau „ verstellb. 22h „ verstellb. „ Bei Bestellung genügt die Angabe der betreffenden Numme. Vikopp Räder: 28><1'J,”, starke Stahlfelgen, ver- nickelte, glatte Stahlspeichen. Kettenrad: V ernickelt u. leicht auswechselbar. Kette: Gediegene ?/s“ Rollenkette. Uebersetzung: 68" und höher. Kettenschutz: Halber Zelluloidkettenkasten. Kleiderschutz: Gute Verschnürung. Kurbellager: Staubdicht, Achse mit Konen aus einem Stück. Kurbeln: Ohne Keilbefestigung oder als Diana 14b mit beiderseitigen Glocken- kurbeln ohne Mehrberechnung. „Diana“ 14 Feines Damenrad. von hervorragender Gediegenheit und hochmo lerner Äusstattung in niedrigster Preislage usstattung: Gabelkopf: Ovaler, vernickelter Gabelkopf. Pedale: Vorzügliche Gummi-Flügelpedale. Sattel: Vorzüglicher Hammock-Damensattel. Lenkstange: Mit konischer Befestigung N. 18. Bremse: Gut wirkende Gummiaussenbremse. Emaillierung: Tiefschwarz, hochglänzend, blanke Teile gut vernickelt. Rahmen: Modernster Form, aus bestem, nathlos gezogenen Stahlrohr, in zwei Grössen: 500 und 550 mm hoch, ge- messen von der Mitte der Kurbelachse bis zum Ende des Sitzrohres Rahmentasche: Mit vollständigem Werkzeug. Preis: mit „‚Continental-Centrum“, „Excelsior-Gloria“, ‚‚Dunlop-Centaur‘‘ oder „Metzeler-Perfekt‘‘ Gummireifen 145 Mark. Auf Wunsch mit Atlas- oder Dürkopp-Bremsnabe unter Mehrberechnung. „Diana“ 95 Luxus-Damenrad. Hochelegantes und extra leichtes Luxus Damenrad von hochwertiger Qualıtät Ausstattung: Räder: 28> <13/,”, sehr widerstands sfähige Hohl- Sattel: Sehr feiner, leichter Damensattel mit ver- felgen en Dir ahtreifen, Dop pelc Jicke °ndspeichen, nickelten Metallteilen. _ dünne Renn-Naben mit aufgeschraubten Konen. Lenkstange: Nr. 18 mit kurzem Vorbau und 22 mm > > . 1 Fe n . . x Bi Ban ai 2 ihne, Ys“ Teilung, vernickelt und Schaft, Sattelwinkel mit 26 mm Schaft. »ıcht abnehmbar. N h \ . PER en SR sllenkete Bre mse: Gut wirkende Gummi-ÄAussenbremse. Uebersetzung: 68° und höher. Emaillierung: Tiefschwarz, hochglänzend und ausser- Kettenschutz : Halber, besonders gediegener Celluloid- ordentlich haltbar, blanke Teile sehr gut vernickelt. 3 kettenkasten. j Reifen: Prima graue Drahtreifen Kleiderschutz: Allerfeinste Netzverschnürung. Rahmen: Modern und aus bestem, nahtlos gezogenen Gabelkopf: Vernickelt, mit 2 Platten. Kurbellager : Achse mit Konen aus einem Stück ohne Keilbefestigung. Stahlrohr, in zwei Grössen: 500 und 550 mm hoch, gemessen von der Mitte der Kurbelachse Pedale : V orzüglichste Kombinationspedale mit gutem bis zum Ende des Sitzrohres. Gummi. Rahmentasche: Mit vollständigem Werkzeug. Preis: mit |. Qualität grauen „Continental“-, „Excelsior‘‘-, „Dunlop“- oder ‚„‚Metzeler‘“-Drahtreifen 1), 1 190 Mark — Kundtz Holz-Felgen und I. Qualität roter Gummi bedingen einen Aufschlag. Auf Wunsch mit Atlas- oder Dürkopp-Bremsnabe unter Mehrberechnung. „Diana“ 47 ea» Hochfeines, kettenloses Damenrad Die unübertreffliche Konstruktion des Ge- triebes ermöglicht einen kinderleichten Tritt Ausstattung: Räder: Prima 28><1'/.“, Doppelhohlstahl- | Lenkstange: Nr. 18. felgen mit fein vernickeltenDoppeldickend- Bremse: Gutwirkende Gummi-Innenbremse. speichen. Emaillierung: Tiefschwarz, hochglänzend, Uebersetzung: 70”. blanke Teile ff. vernickelt. Kleiderschutz: Feinste Netzverschnürung. Rahmen: Modernster Form, aus bestem, Gabelkopf: Ovaler vernickelter Gabelkopf. nahtlos gezogenen Stahlrohr in zwei Kurbeln: Ohne Keilbefestigung. Grössen: 500 und 550 mm hoch, gemessen Pedale: Beste Kombinations-Pedale mit von der Mitte der Kurbelachse bis zum Gummi. Ende des Sitzrohres. Sattel: Feinster Polsterdamensattel. Rahmentasche: Mit vollständigem Werkzeug. Preis: mit „Continental-Centrum‘“‘, „Excelsior-Gloria‘“, „‚Dunlop-Centaur‘‘ odeı „„Metzeler-Perfekt‘‘ Gummi-Reifen 1'!/,” 240 Mark. Auf Wunsch mit Atlas- oder Dürkopp-Bremsnabe unter Mehrberechnung. Y s Räder: 28><1'/.“, starke Stahlfelgen, nickelte glatte Stahlspeichen. VEI- Kettenrad: V ernickeltu. leicht auswechselbar. Kette: Gute °/s“ Rollenkette. Uebersetzung: 78“ und höher. Gabelkopf: Ovaler, vernickelter Gabelkopf. Kurbellager: Staubdicht, Achse mit Konen aus einem Stück. Kurbeln: Ohne Keilbefestigung oder als Diana 9b ohne Mehrberechnung mit beiderseitigen Gloc kenkurbeln. Preis: mit Ausstattung: „Continental-Centrum‘‘, Excelsior-Gloria‘‘, „Metzeler-Perfekt‘‘ Gummi-Reifen 125 Mark. Auf Wunsch mit Atlas- oder Dürkopp-Bremsnabe unter Mehrberechnung. „Diana“ 9 Als Tourenrad. eines errenrad von hervorragender F H t Gediegenheit in niedrigster Preislage Pedale: Vorzügliche Gummi-Flügelpedale. Sattel: Leichter Hammocksattel. Lenkstange : Mit konischer Befestigung Nr. 13. Bremse: Gut wirkende Gummiaussenbremse. Emaillierung: Tiefschwarz, hochglänzend, blanke Teile ff. vernickelt. Rahmen: Aus bestem nahtlos gezogenen Stahlrohr, in drei Grössen: 580, 610 und 630 mm hoch, gemessen von der Mitte der Kurbelachse bis zum E.nde des Sitzrohres. Rahmentasche: Mit vollständigem Werkzeug. „Dunlop-Centaur‘‘ oder DIIIZY N „Diana“ 9 Als Halbrenner. Feines Herrenrad mit abfallendem Rahmen, von her- vorragender Gediegenheit in niedrigster Preislage Ausstattung: Räder: 28><1°/s“, beste Doppelhohlstahl- felgen, vernickelte, glatte Stahlspeichen. Kettenrad: Veernickelt u. leicht auswechselbar. Kette: Gute °/s“ Rollenkette. Uebersetzung: 78" und höher. Gabelkopf: Ovaler, vernickelter Gabelkopf. Kurbellager: Staubdicht, Achse mit Konen aus einem Stück. Kurbeln: Ohne Keilbefestigung oder als Diana 9b ohne Mehrberechnung mit beiderseitigen Glockenkurbeln. Preis: mit „‚Continental-Centrum‘‘, „Excelsior-Gloria‘‘, Pedale: Vorzügliche Gummi-Flügelpedale. Sattel: Halbrennsattel. Lenkstange: Wie in der Abb. oder tiefer. Bremse: Gut wirkende Gummiaussenbremse. Emaillierung: Tiefschwarz, hochglänzend, blanke Teile fl. Rahmen: Aus bestem, nahtlos gezogenen Stahlrohr, nach vorn abfallend, in drei Grössen: 580, 610 und 630 mm hoch, gemessen von der Mitte der Kurbelachse vernickelt. bis zum Ende des Sitzrohres. Rahmentasche: Mit vollständigem Werkzeug. „Dunlop-Centaur‘‘ oder „„Metzeler-Perfekt‘‘ Gummi-Reifen 130 Mark. Auf Wunsch mit Atlas- oder Dürkopp-Bremsnabe unter Mehrberechnung. . „Diana“ 84 9 Leichtes elegantes Tourenrad ıge, ermöglicht mühelos ein schnelles Treten Ausstattung: Räder: Vorzügliche 283><1'/:" starke Stahl- | Sattel: Hammock-Sattel mit vernick. Federn. felgen, mit leichten Naben und vernickelten | Lenkstange: Nr. 13 nach oben gebogen mit Doppeldickendspeichen. 22 mm Schaft. Kettenrad: 56 und 60 Zähne !/,“ Teilung, | Sattelwinkel: Mit 26 mm Schaft. gut vernickelt und leicht auswechselbar. Emaillierung: Tiefschwarz, hochglänzend, Kette: ');" > °lıs“ prima Rollenkette. blanke Teile ff. vernickelt. Uebersetzung: 78" und höher. Rahmen: Leicht und trotzdem sehr haltbar, Gabelkopf: Vernickelter, ovaler Kopf. aus bestem, nahtlos gezogenen Stahlrohr, Kurbellager: Staubdicht, Achse und Konen in drei Grössen: 580, 610 und 630 mm aus einem Stück. hoch, gemessen von der Mitte der Kurbel- Kurbeln: Ohne Keilbefestigung. achse bis zum Ende des Sitzrohres. Pedale: Kombinationspedale mit Gummi. Rahmentasche: Mit vollständigem Werkzeug. Preis: mit „Continental-Centrum‘‘, „‚Excelsior-Gloria‘“‘, ‚„Dunlop-Centaur‘‘ oder „Metzeler-Perfekt‘‘ Gummi-Reifen 145 Mark. Auf Wunsch mit Atlas- oder Dürkopp-Bremsnabe unter Mehrberechnung. % v Räder: Beste 28><1°/s“ Doppelhohlfelgen mit leichten Naben und vernickelten Doppeldickendspeichen. Kettenrad: 56 und 60 Zähne '/;“ Teilung, gut vernickelt und leicht auswechselbar. Kette: '|,><®/ıs" prima Rollenkette. Uebersetzung: 84" oder nach Wunsch. Gabelkopf: Vernickelter, ovaler Kopf. Kurbellager: Staubdicht, Achse und Konen aus einem Stück. Kurbeln: Ohne Keilbefestigung. Pedale: Gediegene Kombinationspedale ohne Gummi. Preis: mit „Continental-Centrum‘‘, „Excelsior-Gloria‘‘, „Diana“ 85 Leichter, hochmodernerHalbrenner Ein zuverlässiges Herrenrad mitabfallendem Rahmen, ın mässıger Preislage, mit ausse rordentlich leichtem und sehr ruhigen Lauf Ausstattung: Sattel: Vorzüglicher Halbrennsattel mit ver- nickelten Federn. Lenkstange: Nach Abb. mit 22 mm Schaft. Sattelwinkel: Mit 26 mm Schaft. Emaillierung: Tiefschwarz, hochglänzend, blanke Teile ff. vernickelt. Rahmen: Leicht und trotzdem sehr haltbar. aus bestem, nahtlos gezogenen Stahlrohr, nach vorn abfallend, in drei Grössen: 580, 610 und 630 mm hoch, gemessen von der Mitte der Kurbelachse bis zum Ende des Sitzrohres. Rahmentasche: Mit vollständigem Werkzeug. „Dunlop-Centaur‘‘ oder „Metzeler-Perfekt‘‘ Gummireifen 150 Mark. Auf Wunsch mit Atlas- oder Dürkopp-Bremsnabe unter Mehrberechnung. Räder: 28><1'],“ Westwoodfelgen für Draht- reifen, dünne Rennnaben mit aufgeschraub- ten Konen, Doppeldickendspeichen, Fel- gen mit vernickelten Streifen, Doppel- felgenbremse u. Hinterrad m. Freilaufkranz. Kettenrad: 48, 52 und 56 Zähne, !/,“ Teil. gut vernickelt und leicht abnehmbar. Kette: Vorzügliche !/;><®Jıs Rollenkette. Uebersetzung: Nach Wunsch. Gabelkopf: Zweiplattenkopf, vernickelt. Kurbellager: Staubdicht, Achse mit Konen aus einem Stück. Kurbeln: Ohne Keilbefestigung. Pedale: Beste Kombinationsped. mit Gummi. Ausstattung: Suasere stabil, läuft sehr le „Diana“ 90 Extrafeines, sehr leichtes Tourenrad nit Freilaufkranz und Doppelfelgenbremse Diese eichte Herrenmaschine ist von ität und ganz apartem Ge- ihrer verblüffenden Leichtigkeit icht und ungemein sanft Sattel: Feiner leichter Hammock-Sattel mit vernickelten Federn. Lenkstange: Nach oben gebogen, mit kurzem Vorbau und 22 mm Schaft. Sattelwinkel: 26 mm Schaft. Emaillierung: Tiefschwarz mit Goldlinien, blanke Teile ff. vernickelt. Reifen: Prima graue Drahtreifen. Rahmen: Sehr leichter, haltbarer Rahmen aus bestem, nahtlos gezogenen Stahlrohr in 3 Grössen: 580, 610 und 630 mm hoch, gemessen von der Mitte der Kurbelachse bis zum Ende des Sitzrohres. Rahmentasche: Mit vollständigem Werkzeug. Preis: mit I. Qual. grauen „‚Continental“, ‚Excelsior‘, „Dunlop“ oder „Metzeler‘‘ Drahtreifen 190 Mark. % Vcholoh Räder: 27"—=28><1!/,><1°],“ Hohlfelgen für Drahtreifen, dünne Renn-Nabe mit aufgeschraubten Konen und vernickelten Doppeldickendspeichen. Kettenrad: 48, 56 u. 60 Zähne, '/,“ Teilung. Kette:GediegeneRollenkette,'/,<!/s” Teilung Uebersetzung: 84" und höher. Gabelkopf: Vernickelter Zweiplattenkopf. Kurbellager: Staubdicht, Achse und Konen aus einem Stück, Kurbeln: Ohne Keilbefestigung. Pedale: Vorzügliche Kombinationspedale m. Gummi. „Diana“ 100 Hochfeines, extra leichtes, stabiles Herrenrad. Dieses gediegene Rad vereinigt in sich grosse Bruch- festigkeit mit extra leichtem Gewicht Es ist die heute sehr moderne, leichteste Tourenmaschine Ausstattung: Sattel: Feiner leicht. Halbrenns.,vern. Federn. Lenkstange: Mit kurzem Vorbau und 22 mm Schaft. Sattelwinkel mit 26 mm Schaft. Emaillierung: Tiefschwarz und hochglänzend, blanke Teile ff. vernickelt. Reifen: Prima graue Drahtreifen. Rahmen: Extra leichter, stabiler Rahmen, etwas nach vorn abfallend, aus bestem, nahtlos gezogenen Stahlrohr, in drei Grössen: 580, 610 und 630 mm hoch, gemessen von der Mitte der Kurbelachse bis zum Ende des Sitzrohres. Preis: mit I. Qualität grauen ‚Continental‘, „‚Excelsior‘‘, „Dunlop‘‘ oder „Metzeler‘‘ Drahtreifen 1'/,<1°/,“ 175 Mark. Mit Kundtz-Holzfelgen usle Qual. roten Drahtreifen mit entsprechendem Aufschlag. Auf Wunsch mit Atlas- oder Dürkopp-Bremsnabe unter Mehrberechnung. „Diana“ 105 .. | Die Aufsehen erregende, für die Industrie vorbildliche leichte, stabile Rennmaschine Gew IeR OL Das Rad der grossen Rennerfolge. Die Rennmaschinen für die Bahn entsprechen den Vor- Sie wird als Bahn- oder Strassenrenner geliefert. schriften des „Verbandes deutscher Rad-Rennbahnen“ Ausstattung: Räder: 1" allerbeste Holzfelgen mit Schlauchreifen | Kurbeln: Mit vorzüglicher Vierkantbefestigung. oder 1Y«><1”/ı“ Holzfelgen mit roten Drahtreifen, Pedale: Renn-Zackenpedale mit Fusshaken. vorzüglich laufenden, dünnen Renn-Naben und | Sattel: Extraklassiger Spezial-Rennsattel. Doppeldickendspeichen. Lenkstange: Mitfestem oder verstellbarem,dreikantigen Kettenrad: Wie Abbildung bis zu 32 Zähnen. Vorbau und Ledergriffen. Kette : Blockkette 1><'/s“ für Bahn oder I ><'/s” Rollen- Emaillierung: 'Tiefschwarz und hochglänzend, blanke kette für die Strasse bei 35 mm Kettenlinie. Teile ff. vernickelt. Uebersetzung: Nach Wunsch, mit leicht auswechsel- Rahmen: Sehr leichter, in seiner Haltbarkeit konkur- baren Kettenrädern mit kaum abnutzbaren Zähnen. renzloser, moderner Rahmen, nach vorn abfallend, Gabelkopf: Zweiplattenkopf, vernickelt. aus bestem, nahtl. gezogenen Stahlrohr, in 3 Grössen: Kurbellager: Staubdicht, Achse mit Konen aus einem 520, 550 und 580 mm hoch gemessen von der Stück. Mitte der Kurbelachse bis zum Ende des Sitzrohres. Preis: mit I. Qual. roten ‚, Continental ‘-, „Excelsior “-, „, Dunlop“- oder ‚, Metzeler‘“-Draht- oder Schlauchreifen 200 Mark. Dieses Rad wird in entsprechend geänderter Ausstattung auch als Stehermaschine für Rennen hinter Motorschrittmachern geliefert. Auf dieser Maschine gewann Parent die Weltmeisterschaft für Steher. YVükopp Ausstattung. Räder: Prima felgen mit 28><1:),”, Doppelhohlstahl- vernickelten Doppeldickend- speichen. Uebersetzung: 70, 75 und 80". Gabelkopf: Ovaler, vernickelter Gabelkopf. Kurbeln: Ohne Keilbefestigung. Pedale: Beste Kombinations-Pedale mit Gummi. Sattel: Erstklassiger Universalsattel. „Diana“ 46 Hochfeines, kettenloses Herrenrad. Die unübertreffliche Konstruktion und dieAkkuratesse des Getriebes ermöglichen einen kinderleichten Tritt Lenkstange: Nr. 13. Bremse: Gutwirkende Gummi-Innenbremse. Emaillierung: Tiefschwarz und hochglänzend, blanke Teile ff. vernickelt. Rahmen: Modernster Form, nahtlos gezogenen Stahlrohr, ın drei Grössen: 580, 610 und 630 mm hoch, gemessen von der Mitte der Kurbelachse aus bestem, bis zum Ende des Sitzrohres. Rahmentasche: Mit vollständigem Werkzeug. Preis: mit ‚„Continental-Centrum‘‘-, „Excelsior-Gloria‘“-, „Dunlop-Centaur‘‘- oder „„Metzeler-Perfekt‘‘- Gummi-Reifen 1' "235 Mark. Auf Wunsch mit Atlas- oder Dürkopp-Bremsnabe unter Mehrberechnung. Zähnezahl des kleinen | grossen Kettenrades 28" engl. = 7Il mm Raddurchmesser Uebersetzung Zoll Meter 6,38 6,70 7,02 7,65 Uebersetzungs- Tabelle füruien engl. Kettenteilung Zähnezahl des kleinen grossen Kettenrades 28” engl. — 7Il mm Raddurchmesser Uebersetzung Zoll Meter Zähnezahl des kleinen | grossen Kettenrades 28“ engl. = 7Il mm Raddurchmesser Uebersetzung Zoll Meter 4,46 4,68 4,90 5,37 5,81 6,25 6,70 4,08 4,24 4,46 4,87 5,28 5,66 6,06 Transport-Räder. BÜR Kr are 5 2 7 re | versum di: \ 7 PM ir Metorwegen | Enders, je Atlas la Atlas Ila Kasten 60 x 60x80 cm | - Kasten 60 ><60><80 cm aus Holz, hinter dem Fahrer | \ aus Holz vor dem Fahrer angeordnet. ö Ak =) angeordnet. Räder 28X 1°/," /a" Rollenkette Rahmen aus nahtlosen Rohren Preis mit Reifen 430 Mark Geschmackvolle Aufschrift auf dem Kasten unter billigster Berechnung Preis mit Reifen 370 Mark Lieferbar in den verschiedensten Ausführungen Atlas la Besonders geeignet für Gepäckträger und dergl =———— Preis mit Reifen 400 Mark BURKOPP & Cor ART -@P> BIELEREIED Gegründet 1867 BERLIN - GRAZ - BRÜSSEL ca. 4000 Arbeiter Fabrikationszweige: Fahrräder, Motorwagen, Nähmaschinen, Spezial-Nähmaschinen, Milchzentrifugen EISENGIESSEREI Bootsmotoren, Flugmotoren HAMMERWERK. Spezialkataloge gratis und postfrei. r EEE EEE EIER TEE WETTE Te re TEE Er? er eree

Dürkopp Fahrräder Katalog 1910


Von
1910
Seiten
30
Dokumentenart
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Dürkopp
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
01.05.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (1,00 MiB) Standard (2,55 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Dürkopp Fahrräder Katalog 1913
1913, Katalog, 44 Seiten
Dürkopp Fahrräder Katalog 1922
1922, Katalog, 12 Seiten
Dürkopp Faltblatt 1926
1926, Faltblatt, 5 Seiten