Rowona Rennräder Rennsporträder MTB Räder 1990er Jahre

Rennräder - Rennsporträder - MTB Räder Roh Weohskok / rowona Rennrad Rolf Wolfshohl, 5000 Köln 91, Eiler Straße 111, Tel. 02 21 / 86 42 33 Amateurrennrad AR 700 Exage Rahmen: Leichtrohr handgelötet Gabel: Renngabel verstärkt Steuersatz: Shimano Exage Tretlager: Shimano Exage 42/52 Schaltgruppe: 12 Gang Shimano Exage Sis Laufräder: Shimano Exage, Alu Felgen 700 C Bremsen: Shimano Exage, Seitenzug Aero Pedale: Shimano Exage, Haken und Riemchen Bereifung: Hochdruckreifen oder Schlauchreifen Sattel: gepolsterter Rennsattel Rahmenhöhen: 48 — 66 cm, alle2 cm Amateurrennrad AR 700 CA 105 Rahmen: Leichtrennrohr handgelötet Gabel: Rennrohr verstärkt, Chrom Steuersatz: Shimano 105 New Tretlager: Shimano 105 New 42/52 Schaltgruppe: 14 Gang Shimano 105 New Sis Laufräder: Shimano 105 New, Alu Felgen 700 C Bremsen: Shimano 105 New, Seitenzug Aero Pedale: Shimano 105 New, Haken und Riemchen 3ereifung: Hochdruckreifen oder Schlauchreifen ttel: gepolsterter Rennsattel menhöhen: 48 — 66 cm, alle2 cm enrennsportrad Lady 105 rung wie Modell AR 700 CA 105, jedoch mit rennsportrahmen, Leichtrennrohr handge- tenngabel verstärkt, Chrom nhöhen 48 — 50 - 52 - 54 - 56 - 58cm 10 Jahre Garantie auf Rahmen und Gabel Auf alle übrigen Teile 6 Monate Rennräder nach Maß rowona rowona Amateurrennrad AR 700 Ultegra Rahmen: Leichtrennrohr handgelötet Gabel: Rennrohr verstärkt, Chrom Steuersatz: Shimano 600 Ultegra Tretlager: Shimano 600 Ultegra 42/52 Schaltgruppe: 14 Gang Shimano 600 Ultegra Sis Laufräder: Shimano 600 Ultegra Alu Felgen 700 C, kaltgehärtet Bremsen: Shimano 600 Ultegra, Seitenzug Aero Pedale: Shimano 600 Ultegra Haken und Riemchen Bereifung: Hochdruckreifen oder Schlauchreifer Sattel: gepolsterter Rennsatte Rahmenhöhen: 48 — 66cm, alle2crm Profirennrad AR 700 Sante SL Rahmen: Columbus SL Gabel: Columbus SL, Chrom Tretlager: Shimano Sante 4 Schaltgruppe: 14 Gang Laufräder: Shimano Sante Alu Felgen 700 C, kaltgehä Bremsen: Shimano Sante, Seitenzug Aero Pedale: Shimano Look 7401 Bereifung: Hochdruckreifen oder Schlauchreifen Sattel: gepolsterter Rennsattel Rolls 17 Rahmenhöhen: 47 — 66 cm, alle 1 cm Profirennrad AR 700 Tokio SL Rahmen: Columbus SL Gabel: Columbus SL, Chrom Steuersatz: Shimano D.A. 7400 Tretlager: Shimano D.A. 7400 42/52 Schaltgruppe: 14 oder 16 Gang Shimano D.A. 7400 Sis Laufräder: Shimano D.A. 7400 Alu Felgen 700 C, kaltgehärtet Bremsen: Shimano D.A. 7400, Aero Pedale: Shimano D.A. 7400, Haken und Riemchen Bereifung: Hochdruckreifen oder Schlauchreifen Sattel: gepolsterter Rennsattel Turbo Rahmenhöhen: 47 — 66 cm, alle 1 cm rowona Perfektion Präzision rowona Amateurrennrad AR 700 Rival Rahmen: Leichtrohr handgelötet Gabel: Renngabel verstärkt Steuersatz: Stahl, verchromt Tretlager: Sachs Rival Schaltgruppe: 12 Gang Sachs Rival Sis Laufräder: Sachs Rival, Alu Felgen Bremsen: Sachs Rival Pedale: Alu, Haken und Riemchen Bereifung: Hochdruckreifen oder Schlauchreifen Sattel: gepolsterter Rennsattel Rahmenhöhen: 48 — 66 cm, alle2 cm \mateurrennrad AR 700 Success hmen: Leichtrennrohr handgelötet I: Rennrohr verstärkt, Chrom rsatz: Stahl, verchromt iger: Sachs Success | ruppe: 12 Gang Sachs Success Sis | jer: Sachs Success, kaltgehärtete Felgen an: Sachs Success Shimano Look 7401 g: Hochdruckreifen oder Schlauchreifen epolsterter Rennsattel nhöhen: 48 — 66 cm, alle2 cm 1Q: ich | dieser Ratschläge kann Ihr Fahrrad immer wie neu ausse- n einwandfreiem Betriebszustand bleiben erte Teile: hmutz werden mit einem nassen Schwamm, evil. unter Zu- jen Menge eines milden Reinigungsmittels, entfernt sinem schleiflosen Silicon-Pflegemittel einreiben nan mit Hilfe eines für die Autoindustrie bestimmten Teer- beseitigen ntig r einigung mit Lösungsmitteln wie Benzin muß dringend abgera- Auch die zu stark alkalischen Spül- und Reinigungsmittel neh- einen Glanz teile müßen ausschließlich mit Wasser und Seife gereinigt wer- Verchromte Teile: € rchromten Teile müssen von Zeit zu Zeit leicht eingeölt werden se Wartung ist besonders wichtig bei feuchtem Wetter oder bei See- Reifen: Die Reifen können mit einem in Seifenwasser getauchten Schwamm oder einer Bürste gereinigt werden Sattel: Sättel aus Kunststoff werden nur mit Wasser und Seife gereinigt. Die leder- überzogenen Sättel bedürfen keiner besonderen Pflege. Ist jedoch ein sol- cher Ledersattel vom Regen naß geworden, kann man eine Lederpflege- creme auftragen Schmieren: Alle beweglichen Teile (Befestigungsbolzen der Bremsgriffe, Bremshebel usw.) sollten von Zeit zu Zeit mit Vaselinöl geschmiert werden. Die Kette braucht besondere Pflege. Sie muß sauber gehalten, mit Petro- leum gereinigt und dann mit leichtem Ol eingeschmiert werden. Nach den ersten 500 km müssen alle Schrauben Ihres Fahrrades und be- sonders Teile wie Bremsen, Griffe, Licht, Lenkung, Tretlager ... . daraufhin geprüft werden, ob sie richtig festgezogen sind Achten Sie ebenfalls darauf, daß Ihre Beleuchtung richtig funktioniert. Amateurrennrad AR 700 Athena Rahmen: Leichtrennrohr handgelötet Gabel: Rennrohr verstärkt, Chrom Steuersatz: Campagnolo Athena Tretlager: Campagnolo Athena 42/52 Schaltgruppe: 12 Gang Campagnolo Athena Laufräder: Campagnolo Athena, Alu Felgen 700C Bremsen: Campagnolo Athena, Seitenzug Aero Pedale: Campagnolo Athena, Haken und Riemchen Bereifung: Hochdruckreifen oder Schlauchreifen Sattel: gepolsterter Rennsattel Rahmenhöhen: 48 — 66 cm, alle2 cm Profirennrad PR 700 Giro SL Rahmen: Columbus SL Gabel: Columbus SL, Chrom Steuersatz: Campagnolo Chorus Tretlager: Campagnolo Chorus 42/52 Schaltgruppe: 12 Gang Campagnolo Chorus Laufräder: Campagnolo Chorus, kaltgehärtete Felgen Bremsen: Campagnolo Chorus, Aero Pedale: Campagnolo Chorus, Haken und Riemchen Bereifung: Hochdruckreifen oder Schlauchreifen Sattel: gepolsterter Rennsattel Rahmenhöhen: 47 — 66 cm, alle 1 cm Schülerrennrad 24“ Rahmen: Leichtrohr handgelötet Gabel: Renngabel verstärkt Steuersatz: Stahl, verchromt Tretlager: Alu, 150 mm Kurbellänge Schaltgruppe: Shimano Laufräder: Alu Schnellspann 24“ Bremsen: Alu Seitenzugbremse Pedale: Alu Bereifung: Schlauchreifen 24“ Sattel: gepolsterter Kinderrennsattel Rahmenhöhen: 42, 45 cm Radsport ist ein Sport der Mensch und Sportgerät in geradezu idealer Weise zu einer Einheit werden läßt. Auch gibt der Radsport die beste Voraussetzung zu einem psychischen Gleichgewicht bei gleichzeitiger physischer Formfindung. Um hier eine optimale Leistung zu erlangen, sollte die verwendete Rennmaschine genau auf die Körpermaße des Radsportlers abgestimmt sein; zur bestmöglichsten Nutzung des Sportgerätes Rennrad gibt es viele Möglichkeiten: Rennrahmen, Lenker und Vorbauten, Sättel, Schlauchreifen oder Hochdruckdecken, Schaltungen, Bremsen, Pedalhaken, Übersetzungen usw. in den unterschiedlichsten Qualitäten und Maßen sodaß für jeden eine Rennmaschine für seine Zwecke herzustellen ist. Um alle diese Variationen nutzen zu können sollten Sie auf alle Fälle einen Spezialisten — den Rennradhändler — zu Rate ziehen. Wir. Rennrad Rolf Wolfshohl rowona, bieten Ihnen hier einen Beratungsservice, der für Sie nicht nur ein Rennrad nach den finanziellen Möglichkei- ten bietet, sondern Sie auch in eine ideale Position auf das Rennrad setzt. Kommen Sie zu uns, wir helfen Ihnen weiter. Unsere Erfahrung kommt aus 30 Jahren Radsport-Engagement, sowohl als aktiver Profi mit 8maliger Tour de France Teilnahme als auch als Be- treuer und Ausstatter vieler Deutscher Meister und Weltmeister mit von uns hergestellten Spezialmaschinen. Um Ihnen die Wahl Ihrer Maschine zu erleichtern hier einige wichtige Punkte, die zu beachten sind. a) Der Rahmen mit Gabel ist das Fundament einer jeden guten Rennmaschine. Er sollte aus leichten Rohren mit hoher Stabilität sein. Rohre, Muffen und Verlötungen geben dem Rahmen die benötigte Festigkeit. Dies ist jedoch noch lange nicht alles „Form‘‘ Winkelstellungen, Vorlauf, Bodenabstand, Radstand müssen im richtigen Verhältnis stehen. Um die Rahmenhöhe zu bestimmen gibt es eine Regelung Übersetzungen Laufrad mit Schlauchreifen 674 mm-700 C Körpergröße St = = = eiten- Zahnk hint 160 — 165 benötigte Rahmengröße 52 — 54 blatt Ne — \_vorne | 13 | 14 | 15 | 16 | ı7 | 18 | 19 | 20 | 21 | 23 | 24 | 26 165 — 170 benötigte Rahmengröße 54 — 56 32 Zahne| 5,2014,8214,5014,23| 3,971 3,74 3,55 3,381 3,211 2,941 2.811 2.60] on _ u 38 Zahne| 6.19 | 5,75 | 5.36 | 5.03 | 4,73 | 4,47 | 4,23 | 4,02 | 3,83 | 3,50 | 3,35 | 3,09 170 175 benötigte Rahmengröße 56 58 30 Zahne| 6.49 | 6.03 | 5.63 | 5.29 | 4.97 | 4,69 4,44 | 4.23 | 4,02 3,66 | 3,53 | 3,23 15 —1 Je 42 Zahne| 6,83 | 6.35 | 5,92 | 5,54 | 5,22 | 4,93 | 4,68 | 4,44 | 4,23 | 3,85 | 3,70 | 3,40 15 80 benötigte Rahmengröße 58 60 50 Zahne| 8,12 | 7,55 | 7,04 | 6,60 | 6,22 | 5,86 | 5,56 | 5,29 | 5,03 | 4,59 | 4,39 | 4,06 180 — 190 benötigte Rahmengröße 60 — 62 52 Zahne| 8,46 | 7,85 | 7,32 | 6,88 | 6.45 | 6,09 | 5,77 | 5,50 5,22 | 4,78 | 4,57 | 4,23 EN 53 Zahne| 8,61 | 8.00 | 7.47 | 7.00 | 6,58 | 6.22 | 5.88 | 5,61 | 5,33 | 4,86 | 4,65 | 4.29 90 95 benötigte Rahmengröße 62 — 64 i 2, SER ZT 200 benötigte Rahmengröße 66 Vom BDR sind für die Jugendklassen folgende Übersetzungen zugelassen: Schuler C 8 bis 10 Jahre 48/19 Schuler A 12bis 14 Jahre 52/19 Schuler B 10bis 12 Jahre 48/19 JugendB 14bis 16 Jahre 52/17 d jedoch nur Cirka-Angaben, da jeder Mensch eine andere Schrittlänge hat. Zur Bestimmung der benötigten Rahmengröße sollten Sie unbe- einen Spezialisten aufsuchen attel "ubehör, welches den direkten Kontakt zur Rennmaschine herstellt. Auch hier sollte man sich über die verschiedenen Möglichkeiten infor- Auf alle Fälle sollte der Sattel aus edlen Werkstoffen bestehen (Leder oder Lederbezogen). r Lenker mit Vorbau en richtigen Sitz nach vorne und ist ein Teil der Sitzposition, entsprechend der Ellenlänge wird die Vorbaulänge gewählt. Die Lenkerbreite entscheidet die Schulterbreite ı schmaler Lenker behindert beim Atmen durch die Einengung des Brustkorbes. u breiter Lenker führt zu schlechter Radführung ım sportlichen Trimmfahren sollte auf alle Fälle ein Rennbügel gewählt werden. j) Sitzposition bestimmen ollte wie folgt vorgenommen werden elhöhe bestimmt man indem man ganz entspannt auf dem Sattel sitzt, dabei ein Pedal nach ganz unten stellt und den Sattel solange hoch oder er stellt, bis man beim Aufstellen des Absatzes ein ausgestrecktes Bein hat. ıch sollte der Sattel solange vor- bzw. zurückgestellt werden, bis das Knie und die Pedalachse eine senkrechte Linie ergeben, bei horizontaler ung der Kurbel Bei der Wahl der Vorbaulänge sollte bei angelegtem Ellbogen am Sattel und ausgestreckter Hand noch 2 — 4cm Platz bis zum Lenkerbügel sein. Der Lenker sollte auch 2 — 4 cm tiefer sein, als die Sattelhöhe Dies alles sind Cirka-Maße, welche geringfügig verändert werden können. rowonNa immer imTrend Mountain Bike MTB Super XT Rahmen: Cro Mo Gabel: Cro Mo Steuersatz: Shimano New Deore XT Tretlager: Shimano New Deore XT 28/38/48 Schaltgruppe: Shimano New Deore XT 18 G Laufräder: Shimano New Deore XT, Alu Felge Bremsen: Shimano New Deore XT Pedale: Shimano New Deore XT Bereifung: Spezial Gelände oder Straße Sattel: Spezial MTB Sattel Rahmenhöhen: 20 — 21 — 22 Inch Profirennrad Cyclo Cross Pro Rahmen: Columbus SL Gabel: Columbus SL Steuersatz: Campagnolo Super Record Tretlager: Campagnolo Super Record Schaltgruppe: Campagnolo SR u. Suntour Laufräder: Campagnolo SR u. Mavic SSC Bremsen: Gipiemme Cross Aero Pedale: Spezial Cross, Haken und Riemchen Bereifung: Schlauchreifen Cross Sattel: gepolsterter Rennsattel Rahmenhöhen: 52 — 62 cm, alle 1 cm Superrennrad für Zeitfahren Crono Super Spezial Rahmen: Columbus SLX Gabel: Columbus SLX, Chrom Steuersatz: Campagnolo C Record Tretlager: Campagnolo C Record Schaltgruppe: Campagnolo G Record Laufräder: Mavic Carbone Bremsen: Campagnolo Delta Pedale: auf Wunsch Bereifung: Schlauchreifen Sattel: Iscaselle Time Rahmenhöhen: auf Bestellung

Rowona Rennräder Rennsporträder MTB Räder 1990er Jahre


Von
1990 - 1999
Seiten
5
Dokumentenart
Prospekt
Land
Deutschland
Marke
Rowona
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
25.12.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (746 KiB) Standard (1,66 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Rowona Rennräder Rennsporträder Faltblatt 1980er Jahre
1980 - 1989, Faltblatt, 7 Seiten
Ha Mi Hans Mittendorf Rennräder Reiseräder Prospekte 1990er Jahre
1990 - 1999, Prospekt, 19 Seiten
Gold-Rad Markenräder Faltblatt 1980er Jahre
1980 - 1989, Faltblatt, 8 Seiten