Hercules Prospekt 1930er Jahre (4)

Vorschau (406 KiB)

HERGULES Das Rad, das viel Freude macht METTt:: ar In Hochdruck- oder Halb-Bal- lon-Ausführung Bestell-Nr. &. Immer (Bestell-Nr. 7 gilt auch für Hoch- druckausführung-) In Ballonausführ- ung Bestell-Nr.10. Rahmen: Aus besten Stahlrohren, außengelötet, tiefschwarz und rostsicher dreifach emailliert, schlagfest, mit Grün-Goldlinien; nieder: 54 cm, mittel: 58 cm. Gabel: Mit verchromt. Gabelkopf. Räder: Mit holzfarbigen Felgen und verchromten Speichen und Naben. Bereifung : 28X1!/s" für Hochdruck; 28xX1°/s" (1,75°) für Halbballon- Wulst; 26%2“ für Ballon-Draht. Rahmen: Aus besten Stahlrohren, außengelötet, tiefschwarz und rostsicher dreifach emailliert, schlagest mit Grün-Goldlinien, elegante Biegung mit 2 Stegen, nieder: 49 cm, mittel: 53 cm. Gabel: Mit verchromt. Gabelkopf. Räder: Mit holzfarbigen Felgen und verchromten Speichen und Naben. Bereifung: 28X1!/3" für Hochdruck 28%X1°/s" (1,75°) für Halbballon- Wulst; 26%X2“ für Ballon-Draht- Eee Kurbelgetriebe: Doppelglocken- lager mit ovaler Kurbel und aufge- schraubtem 48-zähnigem Kettenrad- Kette: '/,“X/s" Rollenkette. Uebersetung: 63" bis 68". Sattel: Gelb, mit verchromter Zug- und Druckfeder. Pedale: Gummi-Vier-Klobpedale. Lenker: Deutsche oder englische Form mit Vorbau u. Innenklemme. Verchromung: Alle blanken Teile sind hochfein verchromt. DAMENRAD, Kette: !/,'"X!/s“ Rollenkette. Ueberseung: 57" bis 63". Kleidernet: Mit Ankerhaken- Kettenkasten: Schwarz emailliert mit Goldlinien, moderne Form. Sattel: Gelb, mit verchromter Zug- und Druckfeder. Pedale: Gummi-Vier-Klobpedale. Lenker: Deutsche oder englische Form mit Vorbau und Innenklemme. A I Q 1 BI Kurbelgetriebe: Doppelglocken- => lager mit ovaler Kurbel und aufge- Verchromung: Alle blanken Teile In Halb-Ballonausführung Bestell-Nr. 7 schraubtem 48-zähnigem Kettenrad. sind hochfein verchromt. Patentdruckgelötete, gemuffte, dreifach rostsicher emaillierte Rahmen HERCULES -„A"- HALBRENNER. sind selbstverständliche Voraussetzungen für die Hercules-Qualität In Ballonausführ- ungBestell-Nr.8B. Beide Ausführungen in Touren- oder Renn- ausstattung lieferbar, Rahmen: Aus besten Stahlrohren, außengelötet, tiefschwarz und rostsicher dreifach emailliert, Grün-Goldlinien, 54 cm hoch. Gabel: Mit verchromt. Gabelkopf. Räder: Mit holzfarbigen Felgen und verchromten Speichen und Naben. Bereifung: 28X1 11x 1°/4” für Hoch- druck; 26%X2' für Ballon-Draht. Kurbelgetriebe: Mit eingeschraub- ten Lagerschalen, Getriebachse und Conus aus einem Stück (Humber- System), Kurbel mit Keilbefestigung und 46-zähnigem Kettenrad. Kette: !/3"X/s” Rollenkette. Uebersetung: 65" bis 70". Sattel: Gelb, mit verchromter Zug- und Druckfeder oder auf Wunsch Rennsattel. Pedale: Gummi-Vier-Klobpedale oder auf Wunsch verchromte Renn- pedale. Lenker: Tourenlenker; oder auf Wunsch Rennlenker; Bowdenzug- bremse gegen Aufpreis. Verchromung: Alle blanken Teile sind hochfein verchromt. Das Fahrrad als Beförderungsmittel hat seine Stellung im Verkehrs- leben nicht nur behauptet, sondern es ist heute für weiteste Volkskreise das Fahrzeug schlechthin. Dieser Aufschwung ist leicht verständlich, wenn man erkennt, daß kein anderes Transportmittel so preiswert sein kann, daß kein anderes so wenig Pflege und Uhnterhaltungs- kosten benötigt. Vielseitig verwendbar wie kein anderes Transport- gerät, ist es dem Besitjer jederzeit zu den verschiedensten Zwecken dienstbar. Ob Sie das Fahrrad werktags zur Erreichung Ihrer Arbeits- stätte oder Sonntags für schöne Fahrten durch deutsche Landschaft oder zum Sport benütjen, immer wird es wie ein dienstbarer Geist bereit sein, Sie ohne Betriebskosten an Ihr Ziel zu bringen. Selbstverständlich erfüllt diese Anforderungen nur ein Fahrrad, das durch die Güte des verwendeten Materials, der liebevollen Sorgfalt bei der Herstellung, auch größte Beanspruchungen aushält. Kenner wählen deshalb mit Recht ein Marken Fahrrad. Wir stellen seit fünf Jahrzehnten die bekannten Hercules-Marken- Fahrräder her. Diese Erfahrung im Fahrradbau, die eingehenden Material-Prüfungen, sowie die peinliche Genauigkeit im Zu- sammenbau, erklären es, dab unsere Hercules-Räder zu den Spitjenfabrikaten des deutschen Fahrrad-Marktes gehören. Der denkende Kenner wählt deshalb für sich ein Hercules-Rad. a) in Hochdruck- oder Halb- b) Ballon-Ausführung: Bestell- Bestell- Nr. Nr. Hercules-Herrenrad . . . . „ . 6] Hercules-Ballonrad für Herren . . 9 Hercules-Damenrad . . . . . „ 7| Hercules-Ballonrad für Damen . . 10 Hercules-Halbrenner . . . . . 8] Hercules Ballon-Halbrenner . „BB in Ballon-Ausführung: | (siehe Sonderprospekt) a) in Hochdruck- oder Halb- b) Bear lalHoenn= Auuss, fEunhenazuunzge: Bestell- Bestell- Nr. in Ballon-Ausführung: Hercules-Luxus-Herrenrad Mod. 68 "4 | Hercules-Luxus-Ballon-Herrenrad . Modell 68 . . . | Hercules-Luxus-Damenrad Mod.69 2] Hercules-Luxus-Ballon-Damenrad . Modella69 er % 5 Hercules-Luxus-Halbrenner Mod.73 141 |] Hercules-Luxus-Ballon- Ha brenner 12 VERTRETER: NURNBERGER HERCULES-WERKE A.G., NÜRNBERG-W Tel.-Adr.:Hercules Nürnberg - Tel. 61951 » Postscheckkto. Nbg. 515 - Reichsb.-Girokto.: DresdnerBank Nbg

Hercules Prospekt 1930er Jahre (4)


Von
1930 - 1935
Seiten
3
Art
Prospekt
Land
Deutschland
Marke
Hercules
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
09.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (805 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Hercules Prospekt 1930er Jahre (5)
1930 - 1935, Prospekt, 9 Seiten
Hercules Prospekt 1930er Jahre (3)
1930 - 1935, Prospekt, 3 Seiten
Hercules Prospekt 1930er Jahre (2)
1930 - 1935, Prospekt, 6 Seiten