BSW-Fahrrad Preisliste Faltblatt  1937

HÄNDLER-NETTOPREISLISTE 1937 für BSW-Fahrräder BERLIN-SUHLER WAFFEN- UND FAHRZEUGWERKE Stiftungsbetrieb der Wilhelm-Gustloff-Stiftung BERLIN W 35 Tiergartenstr. 37 Anruf: Sammel-Nr. 259141 Drahtanschrift: Beswewaften, Berlin Codes: Rudolf Mosse, Bentley, Marconi WAFFENSTADT SUHL Anruf: Sammel-Nr. 2701 Drahtanschrift: Beswewatfen, Suhl Reichsbank-Girokonto Postscliockkonto Erfurt 990 RAR N Preise in Reichsmark = m | Preise in Reichsmark 60 Tage |, Tace |. 7 Tage | Laden- BSW-Franklin-Fahrräder es en Tage 7 Tage | Laden- 2% Sk % Skont i er i 2%, Skonto |5% Skonto | geils Skonio)| 0202 >K0n10) BEBDLEISERE in Luxusausführung mit blau-geflammtem neio Su] SE SL pres a. trahl - i . En BSW-Supra-Fahrräder Strahlenkopf und blau-geflammten Streifen Aufpreise für Rahmen: hartgelötet mit Außenmuffen, alle Verbindungen mitlangen Verstärkungen, mit auf Rahmen, Gabel und Blechen. Mod. 21 CL Herrenrad mit Halbballonreifen verchromt Sonderausstiaiiungen. illi le Astoria-Freilaufnabe u. Ia. Bereifung. | Mod. 22 CL Damenrad „ Halbballonreifen Bunte Emaillierung/ohne'Strchlenkopf verchromt : ! ! ; Mod. 1 C Herrenrad mit Halbballonreifen Wulst 28X1,7 soweit vorrätig | Zweifarbiger Strahlenkopf Mod. 2 C Damenrad n Mod. 25 CL Herrenrad mit Ballonreifen Torpedo-Freilaufnabe Wulst 28><1,7” soweit vorrätig verchromt a : £ r ein Rad Mod. 26 CL Damenrad „ Ballonreifen BallenysrchlosyernaokungzfuzeingE Mod.5 C Herrenrad mit Ballonbereifung l , verchromt Mod.6 C Damenrad mit Nur Draht 26X2” soweit vorrätig, sonst 26X1,75x2° | { <1,75><2" \ ; | Maschine BSW-Franklin-Fahrräder in Luxusausführung mit weiß-gesprenkeltem Rahmen: stabil gebaut, mit aufgeschraubtem 3 e re Strahlenkopf und mit weiß-gesprenkelten | Keit d a N dl Für Verstauen im Waggon einschl. d Streifen auf Rahmen, Gabel und Blechen. z ER i 2 Be Tenal 28 un Mod. 1 CL Herrenrad mit Halbballonreifen l Bereifung, mit Elasticsattel mit Zug- und Mod. 2 CL Damenr de } Druckfedern. Vulst 2 Lattenverschlagverpackung für jede weitere Nur Draht 25><2" so 281,7” soweit vorrätig Mod. 41 Herrenrad mit Halbballonreifen vern. Mod. 5 CL Herrenrad mit Ballonbereifung Mod. 42 Dana ee vernickelt Mood. 6 CL Damenrad „, R EU EINEN Nur Draht 26><2"!soweit vorrätig, sonst 26><1,75><2” Mod. 45 Herrenrad m. Ballonreifen vernickelt Fr | Mod. 46 Damenrad „ = 2 Kürze werden die obigen Modelle mit Nur Draht 26X2” soweit vorrätig, sonst 25X1,75x2” weißer Hinterradschutzblechauflage com- | Wir vergüten nach Abnahme und verlusifreier Bezahlung biniert mit Rückstrahler geliefert. — BSW-Franklin-Jugendräder für jede Saison : Guter Rahmenbau, mit Astoria-Freilaufnabe, | von 10 Fahrrädern BSW-Franklin-Fahrräder un leeBereifing: 2 Rahmen: mit Außenmuffen, hartgelötet, mit | Be kenaben: 3 75 aufgeschraubtem Kettenrad, mit Ästoria-Frei- . i SIE ; a i : i <]1/," „ 100 laufnabe und la. Bereifung, mit Elasticsatitel Mod. 51 mit Wulstbereifung 24<]'.”, mit Zug- und Druckfedern. | Mod. 53 mit Wulstbereifung 26<1!/e”, Il Herrenradm.Halbballonreifen vern. | j Für Mädchen: Herrenradm. „ verchromt 1 ß Mod. 52 mit Wulstbereifung 24><1!/”, 2 Damenradm.Halbballonreifen vern. ! x Mod. 54 mit Wulstbereifung 26>1!/," 2 C Damenradm. „ veıchromt | .< Wust 28><1,7” soweit vorrätig in Kir waren imileho Beni | gegenüber Frachtgutversand extra berechnet. 10d.25 Herrenrad mit Ballonreifen vernick. | : räder mit weißer Hinterradschutzblechauf- Bei Barzahlung innerhalb 7 Tagen vom Rechnungsdatum 95 @ Herrenradimit verchromt Ei lage combiniert mit Rücksrahler geliefert 50 = = — 65 B 0 .25 DamenradmitBallonreifen vernick. .— } } Franklin-Modelle 41, 42, 45, 46 werden soweit vorrätig mit aufgepreßetim Kettenrad 60 Tage netto. .26C Damenradmit „ verchromt ! ? 5 geliefert Abpreis RM —.65 a i = = RATE Nur Drah 126><2” soweit vorrätig, sonst 26<1,75><2” Sämtliche Franklin-Fahrräder werden, soweit noch vorrätig, mit B-Bereifung geliefer Wird Zahlung in Wechseln geleistet, so gehen die Diskontsp Abpreis RM —.65 Kunden. Irgendwelcher Skonto kann in diesem Fall nicht gewä Die in diesem Prospekt verzeichneten Preise verstehen mn 0 unserer allgemeinen Lieferungs- und Zahlungsbedingu 2 572 2 2 m \ N \ | ‘ U \ \ N I Allgemeine Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Lieferzeiten. Die angegebenen Lieferzeiten werden nach Möglichkeit eingehalten, sind jedoch unverbipdlich. Ereignisse höherer Gewalt, Betriebsstörungen oder Werkstoffmangel bei uns oder unseren Lieferanten, sowie alle Umstände, die wir nicht zu vertreten haben und welche die Ausführung übernommener Aufträge unmöglich machen, verzögernoder wesentlich erschweren, berechtigen uns, unterAusschluß vonSchaden- ersatzansprüchen des Bestellers vom Vertrage zurückzutreten oder die Lieferung um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben. Verpackung. In den Preisen sind Kosten für Verpackung nicht enthalten. Wir berechnen die Verpackung zu unseren Selbstkosten und nehmen sie nicht zurück. Versand. Der Versand erfolgt ab Werk unversichert, soweit nicht bei der Bestellung aus- drücklich Transportversicherung vereinbart ist und auf Rechnung und Gefahr des Emplängers ohne unsere Ersatzverbindlichkeit für Beschädigung. Sind uns Ver- sandvorschriften nicht erteilt, geschieht der Versand auf dem nach unserer Ansicht vorteilhaftesten Wege unter Beachtung aller Vorsichtsmaßregeln. Äußerlich beschädigte Sendungen nehme man nur unter Vorbehalt an und reklamiere, ebenso wie bei Fehlmengen, bei der Transportanstalt. (Einspruchs- fristen: Bei der Bahn & Tage, bei der Post 24 Stunden nach Anlieferung!) Beanstandungen. Beanstandungen wegen mangelhafter oder unvollständiger Lieferungen müssen uns innerhalb 8 Tagen nach Empfang der Sendung angezeigt werden, andernfalls gelten unsere Lieferungen und Leistungen als einwandfrei. Zahlungsbedingungen. Die Berechnung erfolgt zu den am Tage der Lieterung gültigen Preisen in Reichs- mark. Bei Lieferung in das Ausland hat die Zahlung auf der Kursbasis der freien Reichsmark zu erfolgen. Akzepte, Rimessen, Schecke und sonstige Anweisungen gelten erst nach Einlösung als Zahlung. Zahlungen sind erst an dem Tage als geleistet anzusehen, an dem wir über den vollen, uns zustehenden Betrag verfügen können. Bis zur völligen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum und dürfen vorher nicht verpfändet oder übereignet werden. Im Falle des Verkaufs gilt die an d e Stelle der Ware tretende Kaufpreisforderung als an uns abgetreten. Der Besteller bleibt dem Kunden gegenüber jedoch zur Geltendmachung und zum Einzug dieser Forderung berechtigt, es sei denn, daß der Besteller uns gegenüber in Zahlungsverzug oder in Konkurs gerät. Alle Rechnungen verstehen sich, soweit nicht anders lautende Vereinbarungen bestehen, netto Kasse und sind innerhalb 50 Tagen ohne Abzug zahlbar. Beträge, die bis zum Verfalltag nicht eingegangen sind, werden unter Zuschlag der Einzugs- spesen und 5"/, Verzugszinsen p. a.sofort durch Postaufirag oderSichttratte erhoben. Unsere Vertreter sind zur Entgegennahme von Zahlungen nur berechtigt, wenn sie besondere, hierüber lautende Vollmacht vorweisen. I Kredit-Gewährung. ne Die Einräumung eines Kredites und die jeweilige Bemessung der Höhe desselben bleibt uns jederzeit vorbehalten. Sollten nach Annahme eines Auftrages uns Umstände irgendwelcher Art bekannt werden, die zur berechtigten Befürchtung Anlaß geben, daß der Besteller den übernommenen Verpflichtungen nicht nach- kommen kann, sind wir berechtigt, Vorauszahlung oder Sicherheit zu verlangen. Sollte der Besteller hiermit nicht einverstanden sein, steht es ihm frei, vom Ver- trage zurückzuireten. Angebote verpflichten nur dann zur Auftrags-Annahme, wenn sie ausdrücklich als bindend bezeichnet worden sind. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Suhl. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Berlin-Mitte bezw. das Landgericht Berlin. 34870 Berlin-Suhler Waffen- und Fahrzeugwerke.

BSW-Fahrrad Preisliste Faltblatt 1937


Von
1937
Seiten
3
Dokumentenart
Preisliste
Land
Deutschland
Marke
BSW
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
30.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (426 KiB) Standard (789 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

BSW-Fahrrad Katalog 1930er Jahre
1930 - 1939, Katalog, 20 Seiten
BSW Berlin-Suhler Waffen- und Fahrzeugwerke Katalog 1930er Jahre
1930 - 1939, Katalog, 20 Seiten
Göricke Preisliste 1928
1928, Preisliste, 2 Seiten