Brennabor Räder Katalog 1916

erfolgreichste Marke auf Rennbahn und Landstrasse Goldenes’Rad von Nürnberg (100 km) | Erster in allen 3 Läufen: Weltmeister Piet Dickentmann | Hindenburg-Preis | i Erster: Meisterfahrer Gustav Janke | Grosser Kriegs-Preis (60 km) | Erster: Meisterfahrer Gustav Janke Kriegsmeisterschaft von Deutschland Erster: Meisterfahrer Gustav Janke (100 km) Meisterschaft der Neutralen (75. km) | Erster: Weltmeister Fritz Ryser | Woyrsch-Preis Erster: Otto Pawke Below-Preis Erster: Otto Pawke Linsingen-Preis’ Erster: Otto Pawke Preis der Masurischen Seen Erster: Meisterfahrer Gustav Janke Grosser Mackensen-Preis Erster in beiden Läufen: Meisterfahrer Gustav Janke Preis von Kowno Erster: Weltmeister Fritz Ryser Preis von Brest-Litowsk Erster: Weltmeister Fritz Ryser Rund um Berlin (Klassisches Strassenrennen Erster: Karl Wittig über 234 km Die M: Bell von eutshleins 1914/15 über die ırze Strecke (1000 gewanı Eugen Stabe auf Brenner ıwuserwählten Extraklasse der deutschen Flieger. Stabe in grossen Rennen gegen ebenbürtige Gegner uf allen bekannten Rennbahnen Deutschlands und Italiens Die Meisterschaft von Deutschland für das Jahr 1914/15 über die lange Strecke (100 km hinter Motorführung) errang Karl Saldow auf Brennabor in überlegener Weise. Saldow siegte bis zum Abbruch der Rennen am l.August 1914 17 mal und gewann 8 Grosse Preise, d.h.Rennen über 100 km bezw. 1 Stunde, u.a. den „Fünfländer-Wettkampf“ in Dresden, das „Goldene Rad‘ von Antwerpen und Berlin sowie die „Grossen Preise‘ der Städte Köln und Leipzig. Mit dieser bisher un- erreichten Leistung steht Saldow an der Spitze aller Rennfahrer der Welt. der berühmte Berliner Rennfahrer, ge- Gustav Janke wann im Jahre 1915 auf seinem sieg- gewohnten Brennabor-Rade ausser dem Hauptrennen der Saison, die Kriegsmeisterschaft von Deutschland über 100 km, das Grosse Goldene Rad von Berlin, den Hindenburg-Preis in Dresden, den Preis der Masurischen Seen in Hannover, den Grossen Hindenburg-Preis und den Grossen Mackensen-Preis in Magdeburg. Die Meisterschaft von Polen a \ für das Jahr 1914/15 über die kurze Strecke (5200 m) sah | I | Oskar Peter auf Brennabor als Sieger. Dieser seit Jahren erfolgreiche Fahrer verdankt seine glänzende Laufbahn als Flieger seinem Brennabor-Rade, dem er \ unentwegt treu geblieben ist. Im Jahre 1914 erspurtete er 40 erste Plätze inEinzelrennen sowiein Mannschaftsfahren mitZweisitzer-Maschinen. Das siebente Berliner Sechstagerennen lem « ıuserlesene ul ewährte Sechstagefahrer a n, gestaltete em grossen Sie für as beliebte Paa A orenz-Saldow auf enmalor Sie beendeten dieses unter verschärften Bedingungen ausgefahrene Rennen ıls Erste vor ihren gefürchteten Gegnern, unter diesen die besten Sechstage fahrer wie Stol-Miquel, R Stellbrink, Moran-Root u. a. Ueber die Bedeutung der 4260 km langen Reise erhält man einen Begriff, wenn man die Landkarte zum Vergleich heranzieht. Nach der Länge einiger Ströme gemessen, ist die gefahrene ‚Strecke um 50 km länger als der Mississippi, mehr als zweimal so lang wie der Oranjefluss, um 110 km länger als der Hoanghofluss, um 1260 km länger als-der Ganges, um 1480 km länger als der Euphrat. Die Wolga, der längste Strom Europas, bleibt um 570 km zurück, und die dreifache Länge des Rheins ist noch um 360 km kürzer als das Band der aneinanderpedalten Kilometer, wobei jedesmal die ganze Flusslänge, von der Quelle bis zur Mündung, zugrunde gelegt worden ist. Wien-Berlin seit über 20 Jahren das berühmteste Strassenrennen Europas, wurde 1914 von dem | unzertrennlichen Brennabor-Paar Aberger-Bauer | dem König der Strassenfahrer und seinem ebenbürtigen Kampfgenossen, in der Rekord- zeit von 22:30:03 Stunden gewonnen. Die durchfahrene Strecke betrug 596,5 km. Ein Drittel aller Strassenrennen des Vorjahres sah Aberger als Sieger, eine Leistung, an die seine Gegner auch nicht annähernd heranreichen; Bauer belegte zwei erste Plätze und befand sich immer in der vordersten Reihe Der Grosse Strassenpreis von Sachsen Der Grosse Strassenpreis von Aachen wurden eine sichere Beute für den unverwüstlichen Weltrekordmann Richard Weise aut Brennabor Im Grossen Strassenpreis von Hamburg, im Grossen Strassenpreis von Hannover, im Rennen um das Völkerschlachtdenkmal, bei Nürnberg—München— Nürnberg so- wie bei Rund durch Württemberg, Rund um Dresden, Rund um die Lausitz und Rund durch Sachsen und endlich in dem Rennen Wien—Berlin befand sich Weise unter den Siegern und bewies damit seine hervorragende Klasse als Strassenfahrer. Bezugs-Bedingungen Die Preise verstehen sich ab Fabrik. Beanstandungen können nur innerhalb acht Tagen nach Empfang der Ware berücksichtigt werden. Beiderseitiger Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Brandenburg (Havel). Für alle etwaigen Streitigkeiten ist das Amtsgericht Brandenburg (Havel) zuständig. Die Aufträge werden möglichst genau erbeten. Bei Bestellung von Rädern ist stets anzugeben, ob Klein, mittel oder gross gewünscht wird. Fehlt bei der Bestellung diese Angabe, dann wird stets die mittlere Grösse gesandt. Bezieht sich Auftraggeber auf eine frühere Sendung, so. ist das Datum der Bestellung oder der Lieferung genau anzugeben. Falls durch mangelhafte Bestellung Irrtümer entstehen, wird keine Verantwortung übernommen. Etwaige im Laufe des Jahres sich als zweckmässig erweisende Aenderungen an den einzelnen Modellen behalten sich die Brennabor-Werke vor. Der Versand der Räder etc. geschieht auf Gefahr der Empfänger. Für Transport- schäden kommen weder die Bahnverwaltungen noch die Brennabor-Werke auf. Für Verpackung, die nicht zurückgenommen wird, tritt folgende Berechnung ein: In Lattenverschlag für ein Zweirad . . . Mk.2 [AIn@Bapier 1 © RE MEEOFZO steigend um Mk. 1,— für jedes weitere De a Mit Holzkreuz oh a, Sa 200 In EeinenS 2 eK Battenverschlaesiünkeinen Bel daten i Mel InaVellpappe er 2: re 2,40:008| steigend um Mk. 0,50 für jeden weiteren Rahmen. Alle en Verpackungen werden angemessen berechnet. Sämtliche Brennabor-Räder werden mit Werkzeug, Luftpumpe, Reparaturkasten und Tasche geliefert. GARANTIE | Die Brennabor-Werke leisten für jedes Brennabor-Rad volle Bürgschaft unter Ausschluss von Schadenersatz- und sonstigen Ansprüchen durch nachstehend abgebildeten Garantieschein. Dieser wird jedem Rade beigegeben. Alle während der Garantiezeit — die mit dem Tage beginnt, an welchem das Rad die Fabrik verlässt — entstehenden und a Material- oder Fabrikationsfehler zurückzuführenden Mängel werden kostenlos in der Fabrik beseitigt, und zwar durch Reparatur oder Lieferung neuer Teile nach Wahl des Fabrikanten. Dagegen sind Schäden, die durch natürliche Abnutzung und unsachgemässe B handlung entstanden sind, von der Garantie ausgeschlossen, ebenso Gummireifen, Holzfelgen, Holzkotschützer, Pedalgummi sowie alle sonstigen Teile, die nicht aus der eigenen Fabrikation herrühren. Die unter Garantie stehenden Reparaturteile sind franko einzusenden und gehen zu Lasten des Empfängers zurück Für ausserhalb der Brennabor-Werke ausgeführte Reparaturen werden Kosten nicht vergütet. © Zr Fabrikmummer: OR® an PX : \mayet N it übernehmen t sachgemässe Arbeit und falls nötig 7; keine Anwendung Für die Güte der Prieumatikreifen leistete Jabnkarıcn derseldin £ vun ug seızung den beirelfenden Jırmen direkt einzusenden Brandenburg (Havel), den 2 9 Gebr. Reichstein Brennabor-@lerke ann Grössenverhältnisse der Fahrräder Nach dem Grundsatze, dass die Maschine der Grösse des Fahrers angepasst sein muss, werden die Brennabor-Räder in drei Grössen angefertigt, und zwar passen für Herren von die kleinen Modelle mit 28° oder kleiner Statur mit einer Schrittlänge von 72—80 cm auf Wunsch 26“ Rädern, Rahmen- höhe 55 cm, Ä die mittleren Modelle mit Herren räder mittlerer Statur mit einer Schrittläinge von 77—85 cm og“ Sn es & Rn die grossen Modelle mit grosser Statur mit einer Schrittlänge von 82—90 cm \ og4 Bee Rahmenhöhe 65 2 ‚„ Rahme 5 cm. Die Brennabor-Damenräder werden in zwei Grössen angefertigt, und zwar passen für Damen von die mittleren Modelle mit 28” oder T kleiner und mittlerer Statur . N ER TENCEE auf Wunsch 26“ Rädern, Rahmen Damenräder höhe 56 cm, f die grossen Modelle mit grosser Statur. 3 : \ 28°“ Rädern, Rahmenhöhe 60 cm. Die Rahmenhöhe der Jugendräder 25 und 27 beträgt 47 cm, Radhöhe 24“, passend für 68—78 cm Schrittlänge. Jugendräder Der Preis für klein, mittel und gross ist für alle Modelle gleich; dagegen erhöht sich derselbe bei aussergewöhnlicher Grösse oder Bauart. Abbildung 1 Beschreibung des Brennabor-Rades unter Berücksichtigung seiner Vorzüge Rohmaterial Die Brennabor-Werke verarbeiten ausschliesslich nur hochwertige Rohmaterialien, die von den leistungsfähigsten Firmen Deutschlands und Schwede > Die langjährigen, sich stetig steige der richtigen Beurteilung und Aus sowie das Prinzip, lediglich die Qual beim Einkauf den Ausschlag geben sichere Gewähr für die grösste Halt standteile der Brennabor-Räder. Rahmen Die Rahmen der Brennabor-Räder zeichnen sich durch eine gut proportionierte und dadurch wohlgefällige Form aus. Die Stellung des Dia ıf Grund eingehender Versuche so gewählt, dass die Beanspru denkbar günstigste ist. Auch wird eine bestmögliche beide Räder und demzufolge ein leichtes Treten der M Die Rahmen der Rennmaschinen sind auf Grund tech unter Nutzbarmachung der von vielen Rennfahrern gesamn struiert und haben trotz leichteren Gewichts infolge du solcheStabilität erreicht, dasssieden weitestgehenden Anforde Tretkurbellager liegt tiefer und das Steuerungsrohr ist kürzer Das Gestell des. Brennabor-Rades ist aus nahtlosen gefügt, die an den Verbindungsstellen durch eingele Soweit sich Innenlötung mit der Haltbarkeit vereinbaren gewählt. Die nahtlosen Stahlrohre sind aus schwed 1St dıese Loim hem Holzkohlen- Spezialfabriken hergestellt und besitzen trotz der dünnen Wandung von 0,8 bis 1 mm ganz besonders hohe Widerstandsfähigkeit. Abbildung 2 Es ist deshalb ein allgemein auch, als auch Die zur Darstellung gebrachten Belastungsproben Praxis ausgeführt worden. Wie aus der Abbildung 3 ersichtlich, ist es möglich, ler Zugrichtung so übermässig stark zu beanspruchen, wie kräftigsten Fahrer überhaupt niemals ausgeübt werden kann. anerkannter Vorzug der Brennabor-Räder ahmen den denkbar grössten Anforderungen sowohl im täglichen auf der Rennbahn voll und ganz entsprechen. sind Die beigegebenen Abbildungen |, 2 und 3 veranschaulichen diese Widerstandsfähigkeit des Rahmens der Brennabor-Räder. Die Abbildung 1 erläutert die Mög- lichkeit der grössten Belastung, wie sie z.B. bei Kunstfahrübungen vor- kommt, die oft von 2—3 Personen auf e ı Rade ausgeführt werden. Die Abbildung 2 zeigt die Stabilität des Rahmens gegen Anfahren, Stösse oder sonstige Erschütterungen, die durch das Steuerrohr auf dieRahmen- rohre übertragen werden. Grosse Haltbarkeit ist gerade hier von wesentlicher Bedeutung, da bei einem Zu sammenprall dieser Teil des Rahmens die ganze Wucht des Stosses auszuhalten hat. Rahmen in von den dies den sämtlich in der Abbildung Y ne er rei ni daran ji aıları -- ei _ Uebersetzung Im allgemeinen ist man davon abgekommen, allzu hohe Uebersetzungen, die der Maschine beeinträchtigen, zu benutzen. Die Brennabor-W 2 b len Maschinen d Setzung so gewählt, dass der Fahrer selbst bei | r let uı ıl er leichten Lauf des Brennabor-Rades angenehm er Ebenso ist die grösste Sorgfalt auf die r er verw t Hierdurch wird erreicht, dass diese sich trotz ge ei e der bei übermässig gross gehaltenen Kettenrädern von S N übersetzung der Brennabor-Herrenräder ist bei d Idung angege lem werden auf Wunsch folgende Uebersetzur a F Für Turenräder: Für Halbrenner: . +4 16—77 Zoll 6,14 m Entfaltung 48 X 16 84 Zoll=6,70 m Entfaltung x ax 180684 5 DA i 48 X 18 = 747 „ E/GE | Für Damenräder: 36 15 = 67,2 Zoll—=5,36 m Entfaltung 36 II 3 Te Aa, Die Uebersetzung lässt sich durch Anbringen eines grösseren oder kleineren Zahnkranzes leicht ändern W ie A, Kugellager | Bei Fahrzeugen jeglicher Art, mögen sie gleitende oder rot Beschaffenheit der reibenden Teile von ganz besonderer Wichtigkeit Werkstätten der Brennabor-Werke den Kugellagern, die den Lauf des sanzen Maschine bestimmen, eine ganz. besondere Aufmerksamkeit zugewan werden mit mathematischer Genauigkeit auf Spezialmaschin i neuesten Erfahrungen gehärtet und temperiert. Die auf Kur werden mittels Rundschleifmaschir Um eine Gewähr dafür zu haben, dass reibenden Teilen die richtige Härte besitzen, und d f ist, werden die Naben der Bren or-Räder mittels einer Spezialvorı Ing 1 e e Vorrichtung zur Prüfung 3ewegung und unter Belastung auf ihre tadellose Beschaffenheit geprüft der Brennabor-Kugellager rund und bezüglich ihrer Grösse auf eine Genauigkeit bis zu 1/1000 mm garantiert. Durch diese gewissenhafte Präzisionsarbeit erklärt sich der wunderbar leichte Lauf des Brennabor-Rades. Naben Die bei den starken Herrenrädern angewandte Lagerkonstruktion hat sich ausgezeichnet bewährt, wie der langjährige Gebrauch bewiesen hat. Die Naben dieses Modells sind so konstruiert, dass die Lager- schalen mit der offenen Seite nach innen eingesetzt sind. Hierdurch werden die Naben nach aussen hin gegen Staub und Nässe geschützt Ausserdem ist zur vollkommenen Dichtung eine Filzscheibe eingesetzt. Der Dichtungsring ist in einer im Boden der Schale eingedrehten Rille gelagert und umschliesst die Achse fast luftdicht. Durch diese Lager- konstruktion ist zugleich ein Hohl- raum geschaffen, der als Reservoir dient, und der bis zur Achse mit Oel gefüllt werden kann. Die Kugeln laufen daher fortwährend in einem Oelbade. Es genügt, im Laufe eines Jahres nur einigemal frisches Oel nachzufüllen. 20 Kugeln Die zur Verwendung kommenden Kugeln sind glashart, genau INTRHNNNNN co a ae ie) \ 7 SMDIA Hinterrad-Nabe im Durchschnitt Ausser den auf der Vorseite beschriebenen Naben fertigen die Brennabor-Werke zu den leichten und feinen Sportsrädern die nachstehend abgebildeten Renn-Naben an. Diese Naben haben einen Aussenkonus sowie eine fest und dicht sitzende Scheibe zum Abschluss gegen Staub und Nässe nach aussen. Auch hier ist ferner wie bei der vorstehend beschriebenen Nabe eine Filzdichtung zum völligen Abschluss vorgesehen. Durch diese Konstruktion ist ebenfalls ein Oelbehälter geschaffen, der zwar einen ge- ringeren, aber immerhin für ziemlich lange Zeit ausreichenden Vorrat an Schmiermaterial aufnehmen kann. Vorderrad-Renn-Nabe im Durchschnitt i Die Lagerschalen und Konusse sind von ausserordentlicher Härte, so dass bei den unzähligen Umdrehungen des Rades ein Einlaufen der Teile nach Möglichkeit vermieden ist. — Durch peinlichste Sorgfalt in d A führung der Arbeit, durch mathematische Genauigkeit jedes einzelnen Bestandteiles der Naben passt jeder Teil genau zu dem anderen und lässt sich infolgedessen jederzeit auswechseln. Hinterrad-Renn-Nabe im Durchschnitt Brennabor- Tretkurbellager im Durchschnitt Tretkurbellager Das Brennabor-Tretkurbellager hat im Verhältnis zu seiner Achslänge eine sehr breite Kugellaufbasis Die Praxis hat ergeben, dass eine breitere Laufbahı m Tretkurbellager besser dem seitlichen Druck widersteht, der durch das fort gesetzte wechselseitige Treten auf das Lager ausgeübt wird. Die Kurbel an Kettenrade ist zu einet r das Lagergehäuse greifenden, glockenförmig vertieften Scheibe ausgebildet, an der das aus Stahl hergestellte Kettenrad leicht abnehmbar befestigt ist. Durch diese Anordnung befindet sich der Kugellauf ziemlich in der Zuglinie der Kette. Infolgedessen kann der Kettenzug keinen einseitigen Druck auf das Lager ausüben \usser ingbewährten Tretkurbellager t Konus liefern die Werke auch ıf Wunsch die Masch I t Radial-Ringlagern Die Kurbeln der Brennabor-Zweiräder werden, wie .die Abbildung zeigt, mit ier Tretlager-Achse durch konische Ansätze und Gegenmuttern verbunden. Ketten Die Brennabor-Werke verwenden hauptsächlich die gleichteilige °/8” Rollenkette Dieselbe hat sich nach langjährigen eingehenden Proben am besten bewährt Diese Rollenkette ist in eigener Werkstatt auf automatischen Spezialmaschinen aus feinem Federstahl mit peinlicher Genauigkeit gearbeitet, gehärtet und nach eigener Methode auf ihre Festigkeit geprüft. Die Kette läuft stets sanft und geräuschlos, sie kann Staub und Nässe ohne zu knacken oder gar zu reissen. Kettenräder Die Kettenräder der Brennabor-Maschinen sind aus zähem Stahlmaterial hergestellt und auf automatischen Maschinen auf das genaueste gefräst. Die bei dem Brennabor Rade gewählte Befestigung der Kettenräder ist insofern sehr zweckmässig, als dieselben leicht ausgewechselt werden können. Innerhalb weniger Minuten ist ein grösseres oder kleineres Zahnrad anzubringen, um die Uebersetzung nach Wunsch zu ändern Schmutzfiänger Die Schmutzfänger sind aus Stahlblech hergestellt und abnehmbar. Auf besonderen Wunsch werden die Turen-Räder, mit Ausnahme der Jugendräder, auch mit Schmutzfängerr aus gebogenem Halz ausgestattet. Ein Aufpreis tritt für ht ein, jedoch wird eine Garantie für dieselben nicht geleistet ohne Schmutzfänger abgebildet sind, mit solchen aus Stahlb S( erhöht sich der Preis. Mehrpreis siehe Seite 33. EN ya le ynae) o NIS Belastungsprobe einer Brennabor-Kette = x um ner "me mn mn mm rn ann nn Lenkstangen und Griffe Sämtliche Lenkstangen sind aus nahtlosem Stahlrohr hergestellt und auf Spezialmaschinen in die gewünschte Form kalt gebogen. Hierdurch wird bewirkt, dass die Rohre nicht geschwächt werden, sondern ihre ursprüngliche zähe Widerstandsfähigkeit NS, mit Vorbau « il Pa mit Vorbau NO5 mit festem Varbau N25 verschiebbar N214 mit kurzem Vorbau M2 22 mit kurzem Vorbau behalten. Werden anders geformte Lenkstangen gewünscht, als sie aus den Abbildungen der einzelnen Fahrrad-Modelle ersichtlich sind, so wolle man sich bei der Bestellung der Nummern bedienen, die die ausgewählten Formen vorstehender Abbildungen tragen. 1 —— —— - us 1.1.7172 nn nn in ne eher aurash FA alarm —: ne Das Feststellen der Lenkstange erfolgt durch Innenklemm durch stangenschaftrohres gegen die Wandung des Gabelrohres nus wird dur die am Lenkstangenkopf befindliche Schraube angezogen. Die Lenkstangen werden mit modernen und vorr schwarz Zellu oder Korkgriffen ausgestattet. Zu den Damen-Rädern werden 45 cm breite, den He täder 8 reite n stangen geliefert. Die Lenkstangen 4a und 5 -sind 52 bre Die ders entspr den Wünschen der erfolgreichsten Strassenfahrer. Sie gesta dadurch Ruhe zu gönnen, dass er den oberen geraden Deil benutzt; auf der anderen Seite erfüllt sie alle Bedingungen einer Rennlenkstange. Infolgedessen hat diese wohldurchdachte Konstruktion allseitig grossen PN Beifall und Nachahmung gefunden. Die Lenkstanger la und 2a sind besonders für die Anordnung doppel Handbremsen vorgesehen (s. S. 29). Alle Br f Räder werden auf Wunsch ohne Mehrberechnung mit Holzienkstangen geliefert. Bremsen Die Brennabor-Räder erhalten diejenigen Bremsen, mit denen sie in den Abbildungen der einzelnen Modelle ausgestattet sind. Auf Wunsch können alle Räder mit einer Fussbremse geliefert werden. Bei Lenkstangen mit längerem Vorbau ist eine leicht abnehmbare Aussenbremse mit Hebel vorgesehen. Der Bremsschuh bei der Innenbremse befindet sich hinter der Vorder gabel; die Druckstange führt durch das Steuerrohr und drückt beim Bremsen auf den Bremsschuh. i Der nebenstehend abgebildete Durchschnitt der Brennabor-Innenbremse Durchschnitt zeigt, dass die mit Gewinde versehene Druckstange in einfacher Weise der Brennabor-Innenbremse kürzer oder länger gestellt werden kann. Brennabor-Han nenbremse Sättel Sämtliche Brennabor-Räder werden mit gut ausgeprobten Sätteln geliefert, genau nach Abbildung der betreffenden Modelle. Als besonders elastisch und haltbar haben sich Spiralfedersättel bewährt. Aus diesem Grunde werden die meisten Modelle mit dieser Art Sättel — und zwar je nach der Preislage des Rades in entsprechender feiner Ausführung — ausgerüstet. Rennräder erhalten die weniger elastischen Langfedersättel Polstersattel (System Christy) Extrastarker Turensattel Ausser den Sätteln, mit denen die verschiedenen Modelle abgebildet sind, werden noch vorstehend aufgeführte Muster vorrätig gehalten. Alle Modelle werden auf Wunsch mit diesen Sätteln geliefert. Die Mehr preise für Polstersättel sind auf Seite 33 auf- geführt. Pedale Brennabor 2, 6l und 62 erbalien die extra starken Brennabor-Pedale Nr. 2. Dagegen werden alle übrigen Maschinen mit den leichteren und ] trotzdem dauerhaften Pedalen No. 1 montiert. \uf Wunsch werden auch diese Mödelle mit Brennabor-Pedal No. | Brennabor-Pedal No. 2 Pedalen No. 2 versehen. ’ Zu den Brennabor-Rädern einfacher Ausstattung und Jugendrädern werden massiv erhalten die leichteren, dabei aber besonders stabilen Doppelhohl- oder Westwood-Stahlfe Bei Maschinen mit Felgenbremsen ist es zweckmässig, Westwood-Stahlfelgen mit Felge eine intensive Bremswirkung zulässt. Ausser Stahlfelgen verarbeiten die Werke Holzfelgen, die ir allerbester Ausführung nach patentiertem Verfahren hergestellt sind. Die Holzfelgen sind entweder für Draht- oder Schlauchreifen ein gerichtet und werden nur für die leichteren Modelle verwendet Garantie für Holzfelgen kann nicht gegeben werden . . Pneumatikreifen Sämtliche Brennabor-Räder werden mit besten Pneumatikreifen namhafter Gummifabriken, wie solche während der Kriegszeit erhält- lich sind, nach Wahl der Brennabor-Werke ausgestattet. Eine Vor- es caheige schrift über bestimmte Reifenmarken kann unter den gegenwärtigen Umständen nicht berücksichtigt werden, vielmehr behalten die Brennabor-Werke sich die Bestimmung nachdrücklich vor. Falls der Kriegszustand die reguläre Gummilieferung weiter unmöglich machen sollte, sind die Brennabor-Werke zu den hierdurch notwendig gewordenen Abweichungen berechtigt Die durch den Krieg geschaffenen Zustände lassen es notwendig erscheinen, an al Radfahrer die Mahnung zur grössten Sparsamkeit im Reifenverbrauch zu richten. Damit ist nicht gesagt, dass man die Benutzungdes Rades an sich einschränken soll, vie lediglich erforderlich, den Reifen eine erweiterte Pflege angedeihen zu lassen. Hierzu unter anderen Massnahmen namentlich auch die Fürsorge für stets fest aufgepumpte Reifen. Schadhafte Reifen sind nach wie vor den Gummifabriken portofrei einzusenden ebenso auch Reklamationen direkt nach dort zu richten. Drabtreifen mit Westwood-Stahlielge Drahitreifen mit Holzielge Wulstreifen mit Doppelkohistahlfielge Schlauchreiien mit Bostonholzfelge Halt Der benötigt der die Zweck eines Kettenschutzes ist lern mit diesem Schutz solche Maschinen zu empfehlen, benutzt werden Mehrpreis für Kettenschutz siehe Seite 33. Kettenschutz für Herrenräder ‚ das Beschmutzen und Zerreissen der Beinkleider durch die Kette zu verhindern. Bei Fahrer keine Hosenklammern; aus diesem Grunde ist diese Schutzvorrichtung ‚besonders für häufig zu kleineren Geschäftsfahrten Brennabor-Kettenschutz Sowohl für Herren wie für Damenräder werden auf Be I stellung auchganz ge schlossene, aus Meta te Ketter geliefert nergeste kasten Letztere sind mit einem Oeler versehen um die Kette ohne - Schwierigkeiten eir fetten zu können Mehrpreis für gan; geschlossenen Ketten- \ kasten siehe Seite 33. Emaillierung und ne Kettenkasten Vernickelung Sämtliche Brennabor-Räder werden mit einer sorgfältigst hergestellten, ausserordentlich haltbaren und hochglänzenden Emaillierung ınd Zähigkeit, sind Eine Verni ren barkeit der eigentlichen Vernickelung nicht nachsteht. ckelung kann - sogenanntes Kobalt :fert, die in ihrer Ausführung nicht zu blanken ie Kennzeichen Auf Extrabestellung können werden auf Wunsch bur Teile, übertreffen ist. Tiefes Schwarz mit hohem Politurglanz, verbunden mit aussergewöhnlicher | dieser Emaille. ille Maschinen in feldgrau, grün oder rotbraun etc., mit Goldlinien abgesetzt, emailliert werden. Ebenso x tfarbige Abziehbilder angebracht, wofür Mehrpreise auf Seite 33 angegeben sind. während der Kriegsdauer nicht vorgenommen werden. Anstelle der bisherigen Vernickelung tritt ein 1 wie Lenkstange, Naben, Speichen, Kurbeln, Kettenrad, Pedale usw. ein, dessen Glanz und Dun Brennabor-Freilauizahnkranz Die Benutzung eines Freilaufrades bietet dem Fahrer die An nehmlichkeit, auf abfallenden Strassen oder bei günstiger Windrichtung, gelegentlich auch auf guten, benen Wegen mitdem Treter r Maschine zeitweise aus zusetzen. Die Füsse ruhen uf den Pedalen, während das Rad weiterläuft. Gerade diese \bwechselung zwischen Be wegung und Ruhepause ver schafft dem Radfahrer einen angenehmen Reiz und hebt die Eintönigkeit des gleich mässigen Tretens auf. Aus liesem Grunde findet man heute kaum noch ein Fahrrad e die Vorrichtung des Freilaufs Freilauizahnkranz Mehrpreis fürFreilaufzahn kranz siehe Seite 33. Bei Verwendung eines einfachen Freilaufes lässt sich der Lauf der Maschine nicht wie bei dem gewöhnlichen Fahrrad durch Gegen treten hemmen. Aus diesem Grunde müssen die Freilaufräder mit be- sonders sicher und zuverlässig wirkenden Bremsen ausgestattet werden Die Brennabor-Werke liefern für diesen speziellen Zweck eine vorzüglich ge eignete Doppelbremse, die in nebenstehender Abbildung veranschaulicht wird. Brennabor-Rad mit doppelter Handbremse, auf die Felgen wirkend auffallend hohen Bremskraft hat diese Bremse viele Anhänger gefunden. Bei Anwendung aller Arten Felgenbrem Die Bremse wirkt auf die Felgen und wird durch die an der Lenkstange befindlichen Hebel in Tätigkeit gesetzt. Infolge der en ist es notwendig, die Felgen vernickelt zu wählen, da bei emaillierten Felgen nach kurzem Gebrauch die Emaille abgeschliffen wird und die Felgen dann dem Verrosten ausgesetzt sind. Mehrpreis für vernickelte "elgen siehe Seite 33. Mehrpreis für doppelte Handbremse bei einer Maschine siehe Seite 33 Freilaufibremsnabe Ausser dem Freilaufzahnkranz liefern die Brennabor-Werke auch eine seit Jahren bestens bewährte Freilaufnabe, bei der die Bremsvorrichtung in dem Nabenkörper liegt. Die Bremswirkung wird durch Rückwärtstreten leicht und sicher hervorgerufen Jeder einzelne Teil der Freilaufbremsnabe ist für den zu erfüllenden ;weck entsprechend stark gehalten und auf seine Widerstandsfähigkeit unter sucht, so dass selbst starke Gefälle ohne Hilfsbremse glatt zu nehmen sind, ohne dass ein Festseizen oder Verkeilen des Be sm ei Benzin und öle sie ‚der Vaselinöl. Mehrpreis für Freilaufibremsnabe Fett zurückzuführen. fi I, mm ni Freilaufbremsnabe im Durchschnitt Für die zuverlässige Funktion der Freilaufbremsnabe ist folgende Bedienung erforderlich: Nur bei Benutzung von Knochen- und Vaselinöl ergibt sich tadellose starke Bremsung. Sollte jemals ein Versagen des Antriebs vorkommen, so ist dies in der Regel nur auf die Verwendung von dickflüssigem Oel oder diesem Falle reinige man die Nabe sauber mit \ mit dem oben erwähnten säurefreien Knochen Freilaufbremsnabe siehe Seite 33 | Nabe mit doppelter, während der Fahrt zu verändernder Uebersetzung, Freilauf und Rücktrittbremse Nebenstehend ist « Freilauibremsna t ppelter eDer setzung darge t durch Einschalten Differenz der Ur derart bestimmt, dass kommen. Der jür Fahrt auf ebener Strasse gebrauchen. Bei Ste die kleine um 30 wird durch einen Scha Die Nabe wird als Brems durch Rückwärtstreten sicher zustande. Mehrpreis für doppelte Uebersetzung, Freilauf und Rücktritt bremse siehe Seite 33 Freilaufbremsnabe mit doppelter Uebersetzung im Durchschnitt Nabe mit vierfacher, während der Fahrt zu verändernder Uebersetzung und Freilauf Dem Bedürfnis nach einer Freilaufnabe mit noch gesteigerter Veränderlichkeit des Uebersetzungsverhältnisses entspricht die Nabe mit vier Uebersetzungen. Die Behandlung ist die gleiche wie bei der Nabe mit Doppelübersetzung, indem durch einen. Hebel die ver schiedenen Geschwindigkeiten eingestellt werden. Diese Nabe, die ausser dem Freilauf auch mit einer Rücktritt bremse versehen ist, weist folgende vier Abstufungen auf: direkte Schaltung bei Stellung 3 67%, bei Stellung 4 32°/0 höher 88”, bei Stellung 2 25°/o niedriger — 50“, bei Stellung 1 40°): niedriger — 40. Mehrpreis für vierfache Uebersetzung sowie Freilauf und Rücktrittbremse siehe Seite 33. Freilaufnabe mit vierfacher Uebersetzung un en "ee 9119S 9uals „PIONSy u9pu9][9 Je) -I BAJOSJUIH JnJ SIOJ lıyoW "uUayaızı zue IS9] J9D9ImM UJIONINA Ip pun u ajjp}snzyDeu asia uaydı Huuedsusyoy Ip "UJ9Y90] nz (Jauy28Zzag q UI Sunp]lIqgYy Jap Jne) UI9YJL W 2Ip "sa nu9s ‚„pIOoNsy ua gen)-pellajuid Upp IE "u 19 yoneIg9n U9PU9ZUIIISUR wel9sue] yDeu 1519 o1]94M JOp u9]][93]sU JDITyuUut 719g uwoN [E10 ut 9Uull sep ep ‘Jy91I9119 9deJuoM Jap SunydejumJoA‘ aus pAIMm L InY Iyos yoınp SNUONS Ip ep ‚snouun uonyn4]s oO] J9SaIp I9qQ SI [999H 98 SUOS u9S u9p 199 Jac] jruI J3Opey INJ YJEUJIOIOA S.IEc JUOS9g SI UIOPUOS JIıw usou seW In] u wuwoyN 9087] SO UOLI ya ıaunuıdsın ur S}9]S SU9ZJASUI] SIP .Y ISI 97994 J9p uajjeJsypen UN UspI9M UPWWOUASFINT J10J0S Jıyey >ıp uuer (e ) ua: IS 199]93 zueiyuyez usp tun Jopeım ayay oIp uıc eu ‘7279S93uld ZY]USS USUSPIOMSZION, Uaf os “apu: S U9PI9M UAULLIOUIFSNE.IOU Jy9I9]J uueN pun 1917 pellsjurfj sep pam uuy>l9zag e Jul Sunpjrgqy JOpuaya}sıag Jne) uIepnW uUaydIpul e’d’ya'n'wW'’D'4 dA '„PJIOoN3Y” USPUSJIGEND-PEAIYJUIH 9q 9SYDepelIsJuIf J9p Jne- Jap Sunso7] ysınd ‘1107 II 9ISU1] 9IyaLJ Ser = jauuedsusj>y] Jop S[oyytu Sope.llojurgg Sop OIMOSs 979% JOD U9ZIOISUIUIWES pun usgnelyosIopueuiosny opuagı 8.1192 Se(] uawuysaunzsneJau pey Sep pun uU9SO[ nZ 9geu PeI1Jsjurf [op ue uySynoIp Inu ‚pIoNoy“ uapusfogeg-iogeuuausg 19]I9SS9AQI9A usp yluu SulyDseW Joule JaJye] JOp Jeuy OS "SIpu9 MAJOU SPpelIeJur sap SunjpsyoaMsny auta J9po Inyesreday auto 1S] SeJuow adıly (agep pun 9jjpuyos aus aIp “Uaınıysuoy ZunyysLnJIoA\ ansau auık pun jpuemadnz JoywesyJoumy 9I9puosagq alyı ‘uueN U9ZY9S "1yo1ı30oull9 SOpelIsJuIHy SOp 9 -geJayu SSeUNsspumy UI Ine J19Z SUSIMIOPIOJIO ınyeseday Inz eIp UrUI 9IM 'OSel Y 9p Joyep uageu IYI9 A - I0gt uuslg SI "wespuy 19pu1uı Jy9ıu Jfeyjusyny 9Jdu1paq uspeydsusjloy yoınp J9p SI ey 19UY991I NZ J19Z JOuIas JuI J9p ° pun usJsrin], Usp Any yone Jaqy USWLWOYN23 US9UeyDUUIMaH SUI9S um IOAB A JAy9ueuI UOUOS UASSPJUY USSINIEJIOP Sne Y9Op IS “uaydeu nz Ind Japaım Jypıu yyeıy] Ssyıomyar]s JdueryoM JuewsjJeyos3g uap Any yoıyuauıeu usnIeuyss waep Tag 170 puIs suslanuomy Sep usInum USJEQISON Ip U I9p I9OPJ9M JOJUPBJUSSSEI]S UWSP 9749J9(] 9S1]JEIOPp ul SIHPUOSIT "USINIZAIAMSJIIH uspuaydısJuy Jyaıu 770 YIuL 9SSeNyspueT J9p Jne e9deJuoy Jwesgatuı MOS Jeyyu: IMIO.J] -un uU9UI2 SI2IS USSUIp9g 9IS UU9P "USISI[IIoWoINny usp Anj aIm wuau L n OS eu9s JalyeIpey I< In} PuIS USPeUOSUaJION LI wg VAT WDUA „PIoNay“ USPusjogen-pe.usjurg mm en —r Schmutzfänger oder Schutzblecl bei Maschinen, Polstersattel Kettenschutz für Herrenräder geschlossenen Kettenkasten aus Metall bei Herrenr: buntfarbige Emaillierung, als feldgrau, braun, .rot, gr buntfarbige Abziehbilder oder G« Freilaufzahnkranz loppelte Handbremse vernickelte Felgen Freilaufbremsnabe )remse Preis für beide Grössen 130 M Ausführung: Uebersetzung 63 Zoll, Kettenräder 36 ‚ähnig, glatte Stahlspeichen, schwarz emaillierte Stahlfelgen, be bewährte Pneumatiks, leichtlaufende Naben, 1/8%®/8“ Rollenkette, Aussenbremse, Zelluloid-Kettenschutz. Leichtes Damenrad k | { Preis für beide Grössen 165 M Ü Ausführung: Uebersetzung 63 Zoll, Kettenräder 36X16zähnig, glatte Stahlspeichen, schwarz emaillierte Stahlfelge este 1 Pneumatiks, Brennabor-Naben, 1/sX?/s“ Rollenkette, Innenbremse, Zelluloid-Kettenschutz. Preis für beide Grössen 180 M Ausführung; Uebersetzun 3 Zoll, Kettenräder 36% 1e faloar \1 t te Doppelh« zähnig, Doppel-Dickendspeichen, holzartig emaillierte Doppelhohl- n oder schwarz oder holzartig emaillierte Westwoodfelgen mit Draht- nkette, Innenbremse, Zelluloid-Kettenschut Die Scheiden der Vorder wu | Brennabor 19 IS war EIS MY r” II III TION XS: VAN NT VXY Yı INN IVNAA NW NIYVW INN Y N NIS @se Preis für beide Grössen 205 M Ausführung: Uebersetzung 63 Zoll, Kettenräder 36X16zähnie, | ppel-I endspe B E s und Schutzbleche mit schwarzen Emaillestreifen, auf Wunsch Boston-Holzfelse:r beste Pneumatiks, Brennabor-Renn-Naben, ext Rahmen. feine VsX5/8“ Rollenkette sind &3 geformt Die Scheiden der Vorder- und Hinterr Preis für alle drei Grössen 125 M Ausführung: Uebersetzung 72,5 Zoll, Kettenräder 44 7zähnig, glatte Stahlspeichen, schwar » Stahlfelgen vährte Pneumatiks, leichtlaufende Naben, */16%?/8” enkette, Aussenbremse Brennabor 1 Feines Herrenrad Preis für alle drei Grössen 160 M Ausführung: Uebersetzung 72,5 Zoll, Kettenräder 44 X 17zähnig, glatte Stahlspeiche schı Pneumatiks, Brennabor-Naben, 1/3X>®/s“ Rollenkette, Innenbremse Brennabor 1a Preis für alle drei Grössen 165 M ider 44X17zähnig, glatte Stahlspeichen, beste Pneumatiks, Brennabor-Naben, Gabel, Bleche und Sattelgestell feldgrau emailliert, Lenkstange, Bremse, 16%X > Speichen schwarz vernickelt resp. schwarz emailliert. gegen Mehrberechnung in feldgrauer Emaillierung und geschwärzter Ausführung Extrastarkes Herrenrad Preis für alle drei Grössen 165 M Ausführung: Uebersetzung 62,2 Zoll, Kettenräder 40X18zähnig, schwarz e e Sta gen, beste Pneumatiks, Brennabor-Naben, kräftige Gummipedale, 3/18X/s“ Rollenkette, ex r = S au ns Innenbremse, Infolge der stabilen Bauart für Militär-, Gendarmerie- und Postbehörden sowie für besonders schwere Personen geeignet Extrastarkes Turenrad Brennabor 2a besonders für Kriegszwecke geeignet = — Preis für alle drei Grössen Mehrpreis für Gewehrhalter 10 M Ausführung: Uebersetzung 72,5 Zoll, Kettenräder 44X17zähnig, glatte Stahlspeichen, kräftige Stahlfelgen und Pneumatiks, laufbremsnabe, kräftige Gummipedale, 3/16 x 5/8“ Rollenkette, Holzgriffe, extrastarker Turen Bleche und Sattelgestell feldgrau emailliert, Lenkstange, Bremse, Ketten ler, Kurbeln, Naben, Pedale, Sattelstütze und Speichen schwarz vern resp. schwarz emailliert, Hinterradblech mit Löchern zum Aufschnallen des vorschriftsmässigen Kochgeschirrhalters. m r errad Brennabor-Nabe, im Hinterrad Fre I ttel, Innenbre mse, grosse Werkzeugtasche; Rahmen, Gabel, Brennahor 3 Feines leichtes Turenrad Ausführung: Uebersetzung 72,5 Zoll, Kettenräde: stahlfelgen, auf Wunsch schwarz emaillierte Doppelhohlst: reifen, beste Pneumatiks, Brennabor-Renn-Naben, ff. 1/8%X®/s“ llenkette, Inne Hinterradgabel sind @&@ geformt. r schw Feines leichtes Turenrad B ® ahbor 7 mit doppelter Feigenbremse r nn Preis für alle drei Grössen 205 M Ausführung: Uebersetzung 72,5 Zoll, Kettenräder 44X17zähnig, Doppel-Dickendspeichen, vernickelte Westwoodfelgen mit warzen Emaillestreifen, beste Pn atiks, Brennabor-Renn-Naben, extrafeine 1/8X/s“ Rollenkette, Befestigung der Lenkstange mittels Kugelkopf, doppelte Handfelg mse, Freilaufzahnkranz, Kurbeln mit Keilbefestigung, Rahmenpumpe. Rahmen, Gabel’ und Bleche mit feinen grünen Linien abgesetzt. Brennabor 14 Extrafeines leichtes Luxusrad Preis für alle drei Grössen 200 M Ausführung: Uebersetzung 72,5 Zoll, Kettenräder 44X17zähnig, Doppel-Dickendspeichen, vernickelte Doppelhohlstahlfelgen und Schutzbleche mit schwarzen Emaillestreifen, auf Wunsch Boston-Holzfe n oder h Test lger t ht reifen, beste Pneumatiks, Brennabor-Renn-Naben, extrafeine 1/3X5/s“ Rollenkette, Inner ımen und Hinterradgabel sind @&& geformt. Rahmen, Gabel und Bleche mit feinen Goldlinien abgesetzt. Preis für alle drei Grössen 120 M Ausführung: Uebersetzung 79 Zoll, Kettenräder 48% zähnig, glatte Stahlspeichen, schwarz 1 Stahlfelgen, best vährte Pneumatiks, leichtlaufende Naben, 1/3%X5/8“” Rollenkette, Aussenbremse. Brennabor 1 Leichter Halbrenner Preis für alle drei Grössen 155 M Ausführung: Uebersetzung 79 Zoll, Kettenräder 48X17zähnig, glatte Stahlspeichen, schwarz emailliert tahlfelger Pneumatiks, Brennabor-Naben, 1/8X®/s“ Rollenkette, Aussenbremse, Rahmenpumpe. Feiner leichter Strassenrenner u EECTergSREEIE... Preis für alle drei Grössen 170 M Ausführung: Uebersetzung 79 Zoll, Kettenräder 48XX17zähnig, Doppel-Dickendspeichen, holzartig emaillierte Doppelhohl- stahlfelgen, auf Wunsch schwarz emaillierte Doppelhohlstahlfelgen oder schwarz oder holzartig emaillierte Westwoodfelgen mit Draht- reifen, beste Pneumatiks, Brennabor-Renn-Naben, ff. 1/8X5/8” Rollenkette, Aussenbremse, Rahmenpumpe. Die Scheiden der Vorder- und Hinterradgabel sind @&& geformt. — Annan una Mrannahnr.SAattein 1177 ere eıien Brennabor 13 Extrafeiner leichter Strassenrenner < % L/ N II 7 a y Preis für alle drei Grössen 205 M Ausführung: Uebersetzung 84,4 Zoll, Kettenräder 25X8zähnig, 55 cm hoher Rahmen, auf Wuns Rahmenbau, Doppel-Dickendspeichen, Boston-Holzfelgen mit Drahtreifen, auf Wunsch Schlauchreifen, im \ im Hinterrad Freilaufbremsnabe, extrafeine 1/sX1“ Doppelrollenkette, Luxus-Bowdenbremse, auf Wunsch leicht ehmbare A e Fusshalter, Hinterrad-Gabelenden „Rekord“, Rahmenpumpe. Die Scheiden der Vorder- und Hinterradgabel sind &®9 geformt Auf diesem Modell wurden hervorragende Strassen-Wettrennen und Ferniahrten gewonnen, von denen die bedeutendsten der letzten Saison auf Seite 4 und 5 aufgeführt sind. Brennabor 32 Preis für alle Grössen 220 M Ausführung: Uebersetzung nach Wunsch, Doppel-Dickendspeichen, Boston-Holzfelgen mit besten Schlauchreifen, Brennabor- tenn-Naben, leichte Brennabor-Zackenpedale mit lKusshalter, ff 3/116X 1” Blockkette Rahmen mit kurzem Hintergestell wird nur auf besonderen Wunsch geliefert Auf diesem Modell wurden viele hundert der bedeutendsten Bahnrennen gewonnen, von denen die namhaftesten der letzten Salson auf Seite 4 und 5 aufgeführt sind. | Brennahbor 32a Bahnrenner für Steher Preis für alle Grössen 220 M Ausführung: Uebersetzung nach Wunsch, Doppel-Dickendspeichen, Boston-Holzfelgen mit besten Sch reifen, Brenr Renn-Naben, leichte Brennabor-Zackenpedale mit Fusshalter, ff. */16%X1” Blockkette, Lenkstan befestigung, Rahmentasche mit vollständigem Werkzeug. Auf diesem Modell wurden viele hundert der bedeutendsten Bahnrennen gewonnen, von denen die namhaitesten der letzten Salson auf Seite 4 und 5 aufgeführt sind. | | | I | | Brennabor 25 Preis 120 M \ Ausführung: Uebersetzung 54 Zoll, Kettenräder 36,X16zähnig, Tiegelguss-Stahlspeichen, schwarz emaillierte Stahlfelgen, best- bewährte Pneumatiks, feine Verschnürung als Kleider- und Kettenschutz, 1/83%X8/s“ Rollenkette. Preis 115 M Ausführung: Uebersetzung 54 Zoll, Kettenräder 36% 16zähnig, Tiegelguss-Stahlspeichen, schwarz emaill bewährte Pneumatiks, 1/8X®/8“ Rollenkette. Geschäftsrad Brennabor 60 en nie Preis für alle drei Grössen 155 M Ausführung: Uebersetzung 62,2 Zoll, Kettenräder 40X 18 zähnig, 55 cm hoher Rahmen, auf Wunsch mit mittlerem oder hohem Rahmenbau, glatte Stahlspeichen, schwarz emaillierte Stahlfelgen, bestbewährte Pneumatiks, leichtlaufende Naben, 3/18 X 5/8“ Rollen kette, Aussenbremse, 16 cm hohes Rahmenschild mit Aufschrift auf beiden Seiten bis zum Umfange wie Abbildung zeigt. Dieses Geschäftsrad wird in buntfarbiger En uüllierung bevorzugt und bildet eine ständige wan lelnde Geschäftsreklame. | = afel Abbildung von Brennabor-Sattein und deren Teilen Brennabor 60a au Geschäftsrad mit Korb | Preis für alle drei Rs 170 MT (Preis versteht sich einschl. Gepäckhalte nd Korb 50X35X2 Mehrpreis für Aı anet Hune/GEM | Ausführung: Wie auf Seite 54 angegeben. Die Maschine in der oben abgebildeten Ausstattung ist speziell für Bäckereien, Konditoreien zum Transport leichter Waren geeignet. Auf Verlangen kann auch ein Gepäckhalter in Hinterrad gelagert, angebracht werden. Extrastarkes Geschäftsrad 'Brennabor 61 Preis für alle drei Grössen 195 M Preis versteht sich einschliesslich Aufstellvorrichtung D. R. G. M. und Gepäckhalter (ohne Korb) Mehrpreis für Korb 50%X35%X32 cm mit Henkel oder flachem Deckel 12,50 M Ausführung: Räder 20X28”, Uebersetzung 62,2 Zoll, Kettenräder 40%X18zähnig, 55 cm hoher Rahmen, glatte Stahlspeichen, schwarz emaillierte Stahlfelgen, bestbewährte Pneumatiks, extrastarke Naben, 3/16%X/8” Rollenkette, Innenbremse, 16 cm hohes Rahmenschild Aufschrift auf beiden Seiten bis zum Umfange wie Abbildung zeigt, kräftiger Schienensattel, Brennabor-Pedale Nr. 2. Der Rahmen dieser Maschine ist besonders kräftig gebaut und daher speziell zum Transport schwerer Waren geeignet. Dieses Rad wird auf Wunsch auch mit mittlerem oder hohem Rahmenbau geliefert; es empfiehlt sich jedoch, den niedrigen Rahmen zu wählen, la die Maschine in dieser Abmessung bequcmer zu besteigen ist. Brennahbor 62 Preis für alle drei Grössen’ 230 M Preis versteht sich einschliesslich Aufstellvorrichtung D. R. G. M. und Gepäckhalter (ohne K Mehrpreis für Korb 50X35%X32 cm mit Henkel oder flachem Deckel 12,50 M Ausführung: Räder 20X28“, Uebersetzung 62,2 Zoll, Kettenräder 40x18 zähnig, 55 cm hoher Rahmen, g emaillierte Stahlfelgen, bestbewährte Pneumatiks, extrastarke Naben, 3/16X®/8“ Rollenkette, Innenbremse, N mit Aufschrift auf beiden Seiten bis zum Umfange, wie Brennabor 61 zeigt, kräftiger Schienensat Lett Der Rahmen dieser Maschine ist kräftig gebaut und daher speziell zum Transp ermöglicht ein leichtes Auf- und Absteigen und ist das Rad besonders für Gesc gestellten zu empfehlen. Spezial-Preislisten über Geschäfts-Dreiräder stehen Interessenten auf Wunsch kostenfrei zur V Extrastarkes Geschäftsrad Leichtes Motor-Turenrad Preis einschliesslich Magnet-Zündung . Mit Gepäckhalter über dem Hinterrad 2,5 PS. abgebremster luftgekühlter Motor und ma elguss-Stahlspeichen, schwarz emaillierte starke Stahlfelgen, sicher Motor-Pneumatiks, Freilaufzahnkranz, Ständer Spezial-Preislisten über Motor-Räder stet Ausführung: Ca. Starke Tieg ıen Interessenten auf Wunsch kostenfrei 775 M rien 20 M Zur gnet-elektrische Zündung (System Bosch) mit Zahnradantrieb, wirkende Bandbremsen, federnde Vorderradgabel, 26%? beste Verfügung aut war Motor-Turenrad Preis einschliesslich Magnet-Zündung . 1050 M Mit Gepäckhalter über dem Hinterrad . . mehr >20 M 1 Ausführung: Ca. 4 PS. abgebremster luftgekühlter Motor und magnet-elektrische Zündung (Syste starke Tiegelguss-Stahlspeichen, schwarz emaillierte starke Motorfelgen, kräftige, sicheı kende Bandbre gabel, starke beste 26X 21/2” Motor-Pneumatiks, Freilaufzahnkranz, Ständer. Spezial-Preislisten über Motor-Räder stehen Interessenten auf Wunsch kostenfrei zur wichtigsten Teile des Brennabor-Rades Abbildung der ug ERS E Zune een LUFT m 673 a a pe k Ur y2 c Sattein un L. © nn (u) renn In nbremse Bre sch € Bre 3 t Gelenk ere atte Gele e re ı E Aussenbremse A ı 1ube Ve de Ventil fe ingsn heibe til-K € \it Kette Pedal No. I ılgehäuse € le Pe hülse em auf Seite 60 abgebildeten F t lief Teile ) beuge mar ellung die scha af I 1 Spezial-Räde estim ieses bei der Be l bes« 4 osel zur Pedalhülse 45bL Steuerschale \ Innen- hse (rechte oder linke) 4 Gabelschale f klemmung Vorderradnabe (dicke) Pe us Nabengelt C 8 konu 8 I ı t Kugeln 58a Gegenrir j 1 ) e Ped 60 No. 2 1 57a hale ohne Kugeln altscheibe kapse y ja 59} onus s scheibe Feststeller Verschiedenes Ildraht € Oele für Vorderradnabe No. 5 1a Oeler für Vorderradnabe No 5 3. nutter 64 er f Tretla ehäuse 4 che smutte ( Hinterradnabe ae Schlüssel 66\ Schrauben zur Befestigung von Hakenschlüssel für Gegenringe J2,Schmutzlängern Hauptschlüsse be dazu 8 Tret Muttersc 8 t H Blatt raube für Hinterrad Steuerung 0 Schmutzfänger Ziermutte 12 Schmu hwinke 41 Laterne te s lze 42 Steuerk s 44 Obere Steuerschale 8 ıklemme Lenkstange 45 Ur Steuerschale 8 egscheibe dazu 46 Gabelschale 87 ıube zur Innenklemme Steuerung EN ernenhalier Venkst 40a Gege £ 5 Bel amisV: 4la La a 10€ 43 Ku 3 fe 433 E z 10 43b Mu 3 1 44a Ol 1 45 10 e Befestigungsklemme zum 4 chale ttenschutz )b Zier € 108 e Befestigungsklemme 40b Zwischer eibe 108b Befe schr 41b Laternenhalter 108 Mutter onu 109 Sattelstütze m. 25 mm Schaftstärke Steuerschale 110 Sattelstütze m. 22mm Schaftstärke nr 2 Teile des Brennabor-Rades. einsend Hinterradnabe (dicke) Nabengehäuse : mit Kugeln Gegenring Zahnkranz Hinterradachse 79 Hinterradkonus 80 Hinterradhülse 81 Auftritt zum 83 Kettenspannschraub« 83a Kettenspannkappe 83b Mutter zur Spannschraube Hinterradnabe (dünne) ja N ngehäuse 4b Lagerschale ohne Kugeln 4c Kugelt cheibe 4 d Filzscheibe 746 aubkapsc 8a Hinterradachsc 78b Hinterradkonus Speichen 84 oder Doppel-Dickend 84a 84b ibe dazu Tretkurbellager 89 Linke Glockenkurbel für Konus befestigung 0 Rechte Glockenkurbel für Konus Befestigung Va Befestigungs-Schraubez.Kettenrad Lc L Gegenmüutter zur Kurbel Rechte Gegenmutter zur Kurbel 94 Kettenrad 9 Tretlage hse für Konus-Befest 9 Linke Tret rschale mit Kugeln 98a Rechte Tretlagerschale mit Kugeln 99 Zwischenscheibe \ zur linken Trei 100 Gegenring f lagerschale 101 Rollenkette breit 101a Kettenglied (gekröpft) dazu 101 b Kettenschraube 101< Mutter dazu 102 « Rollenkette s breis 102a Kettenglied (gekröpft) dazu 102b Kettenschraube 102c Mutter dazu 103 1” Blockkette (Englisch) !/y” oder 3/1 breit Benennungen der auf Tafel II (Seite 61) abgebildeten Teile der Brennabor-Sättel Um Irrtümern bei Ersatz defekter Teile vorzubeugen, wolle man bei Bestellun 8 e 3 Falls die Ersatzteile für Sättel von Spezial-Rädern bestimmt sind, ist dieses bei der 1g No Gegenstand No Gegenstand N 200 Starker Turensattel für No, 1 Sattelklemmt 3 201 Vorderfeder für Sattel No. I Sattel für M 5 254 202 Spannkloben für SattelNo. I mitSchraube Unterfeder f x 2 203 Verbindungshülse Oberfeder für Sattel No. 25 258 204 Verbindungskappe Vorderkloben für Sattel No. 2 257 205 Verbindungsschraube Mutter zum Vorderkloben 258 208 Klemmbacke, innere Spannkloben für Sattel No. 25 259 207 Oberfeder für Sattel No. 1 Spannschraube für Sattel No. 2 260 208 Unterfeder für Sattel No. I Klemmbacke (innere) für Sattel No. 2 26 209 Spiralfeder für Sattel No. I Klemmbacke (äussere) für Sattel No. 25 262 210 | Hintere Verbindungsfeder 288 Sattelklemmbolzen fürSa 5 und 27 299 2lla | Halbrennsattel für No. 11 Sattel für Knabenrad No. 300 211 Aeussere Feder für Sattel No. 11 Sattelbügel für Sattel No 27 0 212 Innere Feder für Sattel No. 11 Unterfeder für Sattel No. 04 213 Hinteres Verbindungsstück Klemmbacke für Sattel No. 30 214 Hintere Platte zum Spannkloben Vorderkloben für Sattel No 06 215 Vorderes Verbindungsstück Spannschraube mit Mutter fürSattelNo. 27 307 216 Spannkloben mit Mutter DamensattelmitdoppeltenFedern fürNo.18 09 219 Damensattelmit einfachen FedornfürNo.17 Unterfeder für Sattel No. 18 310 220 Unterfeder für Sattel No. 17 Verbindungsschraube sı] 221 Verbindungsschraube 2: Vorderkloben für Sattel No. 17 und 18 312 230 Oberfeder, rechte, für Sattel No, 17 und 18 239 Spannschraube dazu, mit Mutter 15 231 Oberfeder, linke, für Sattel No. 17 und 18 240 Verbindungsschraube 232 Vorderes Verbindungsstück 24la Leichter Turensattel für No. 14 233 | VordereSpiralfeder für SattelNo.17und 18 241 Verbindungskappe : 234 UnteresVerbindungsstück für SattelNo.18 242 Verbindungsschraube 322 235 Hintere Spiralfeder fürSattelNo.17und 18 || 243 Unterfeder für Sattel No. 14 323 269 Extra starker Turensattel für No. 2 244 Mittelfeder für Sattel No. 14 324 270 Oberfeder für Sattel No. 2 245 Oberfeder für Sattel No. 14 2 271 Unterfeder für Sattel No. 2 246 Vorderfeder für Sattel No. 14 272 Spiralfeder für Sattel No. 2 249 Schienensattel 273 Vorderfeder für Sattel No. 2 250 1 Paar Schienen 314 Klemmbacke 251 Spiralfeder, rechts Unteres Verbindungsstück 252 Hintere Verbindungsfeder _ Brennabor im Felde en nn = — een manmaiain - — Brennabor-Räder haben sich infolge ihrer unbegrenzten Stabilität und durch leichten Lauf auch auf dem Kriegsschauplatz vorzüglich be- währt. Hierüber empfingen die Brennabor-Werke unaufgefordert eine grosse Anzahl von Feldpost- briefen, die voller Lobes über die Haltbarkeit der Brennabor-Räder sind. Zeugnisabschriften stehen auf Wunsch kosten- frei zur Verfügung. rs i Be u ee sec En dh BEN EEE TEN 5

Brennabor Räder Katalog 1916


Von
1916
Seiten
64
Dokumentenart
Prospekt
Land
Deutschland
Marke
Brennabor
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
16.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (7,11 MiB) Standard (30,0 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Brennabor Räder Katalog 1914
1914, Prospekt, 68 Seiten
Brennabor Räder Katalog 1912
1912, Katalog, 52 Seiten
Brennabor Räder Haupt-Katalog 1908
1908, Katalog, 82 Seiten