Brennabor Transport-Räder 1930er Jahre

überall nützlich! N © —o :O ST N 0) Q an = ® — -Transport-Dreiräder für alle 4 ed LE Nr. 365. Transport-Dreirad mit Pritsche. Nutzlast ca. 130 kg. Pritschenabmessung 65x90 cm. Größte Breite 80 cm. Rahmen aus starkem Stahlrohr, schlagfest schwarz emailliert, blanke Teile verchromt, starke Transport-Tretlager, Achsstummelnaben besonders kräftig, mit starrer Nabe, Speichen rostgeschützt 2,5 mm. Hinterrad: Ballon-Bereifung 26x 2, verstärkt. Vorderräder: Ballon-Bereifung 20x 2”, verstärkt. Starke Pedale und Kette. Re, SERLE, > MR —- Nr. 368. Transport-Dreirad mit verschließbarem Kasten aus Sperrholz, grundiert, auf Wunsch gegen Aufpreis farbig lackiert und passend abgesetzt sowie Beschriftung je nach Größe, Kasten-Abmessung: 85 cm lang, 60 cm breit, 50 cm hoch. Besonders geeignet für Fleischer, Bäcker, Kolonialwaren-Geschäfte usw. — Im übrigen wie Nr. 365. Berufszweige 2 Dipmzliker cos) 30252 Nr. 367. er Spezial-Transport-Dreirad für Milch- und Buitergeschäfte mit Einsatz für 4 Milchkannen und Kasten zum Transport von Butter und Geräten. — Im übrigen wie Nr. 365. Nr. 366. Spezial-Transport-Dreirad für Milchgeschäfte mit besonderem Einsatz für 6 Milchkannen. übrigen wie Nr. 365. Im Das -Geschäfts-Rad bringt stets Nutzen, weil es keine laufenden Ausgaben verlangt! Nr. 150. Extra starkes Brennabor-Herrenrad für besonders starke Beanspruchung und deswegen als Botenrad gut Nr. 361. Geschäfts-Rad. Tragfähigkeit 50 kg. Mit Gepäckkorb aus Stahlrohr 55x45 cm. Extra starker Rahmen mit jeeignet. Mit starken Rohren mit Außenmuffen, im Tauchbad gelötet, die Speichen sind 2,5 mm stark. Rahmenhöhe: Außenmuffen, schlagfeste schwarze Emaillierung, blanke Teile vernickelt, Torpedo-Nabe, starke Transportgabel, 50, 55 und 60 cm. Schutzbleche 65 mm breit mit Seitenschutz. Extra starker Brennabor-Schienensattel mit Zug- und starke Transport-Vorderradnabe, Ballon-Bereifung 26x 2“, Speichen 2,5 mm stark, breite Schutzbleche. Am Vorderrad Druckfedern. Verchromt. Komet-Freilaufnabe. Bereifung: Hochdruck: Qualität A, 28x 1,70”, Ballon: Qualität A, stabiler Kippständer, Firmenschild im Rahmen. 26x22. Ein stabiler Kippständer und Gepäckträger gehören zur Ausstattung dieses extra starken Rades, dessen sonstige Ausführung dem Brennabor-Markenrad Nr. 71 entspricht -Transpori-Räder überall nützlich! Für jedes Geschäft, für jeden Gewerbe-Betrieb eignen sich die Brennabor-Transport-Räder. Überall werden zwei- oder dreirädrige Transport-Fahrzeuge gebraucht, mit denen eilige Stadtbesorgungen schnell, sicher und billig ausgeführt werden können. Die Brennabor-Transport-Fahrzeuge sind äußerst stabil ge- baut unter Verwendung von extra starken Stahlrohren. Sie sind schlagfest emailliert, dauerhaft vernickelt oder ver- chromt. Die niedrige Schwerpunktlage schaltet die Kipp- gefahr aus, sie ermöglicht ein angenehmes sicheres Fahren, und läßt dem Fahrer über das Transportgut. hinweg einen freien, ungehinderten Überberblick auf die Fahrbahn. Auch das kleinste Geschäft kann sich ein Transport-Rad leisten, weil es bei der Anschaffung nur geringe Kosten ver- ursacht, keine laufenden Unkosten bringt und stets fahr- bereit ist. Jeder kann ohne Vorkenntnisse sofort das Ge- päckrad voll ausnutzen. Ein besonderer Vorzug des Brennabor-Transport-Dreirades ist die neuartige, ge- drungene, kurze und schmale Bauart, es beansprucht deshalb nur geringen Platz und läßt sich überall leicht unterstellen. Die Brennabor - Transport - Dreiräder entsprechen den polizeilichen Vorschriften für das gesamte Reichsgebiet. Zu haben bei: Konstruktions-Aenderungen vorbehalten! Nach wie vor:

Brennabor Transport-Räder 1930er Jahre


Von
1930
Seiten
4
Dokumentenart
Faltblatt
Land
Deutschland
Marke
Brennabor
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
16.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (455 KiB) Standard (1,78 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Brennabor Prospekt 1930er Jahre
1930 - 1939, Prospekt, 3 Seiten
Brennabor Hauptkatalog 1938
1938, Katalog, 59 Seiten
Brennabor Räder Haupt-Katalog 1908
1908, Katalog, 82 Seiten