Göricke Preisliste 1951

SG Göärickewerke NIPPEEL & €8 BIELEFELD HÄNDLER- PREISLISTE gültig ab 10. September 1951 (Preisänderungen vorbehalten) Die frühere Preisliste wird hierdurch ungültig. Voalar-Drück. Halle (Westf> Modell- Nr. Modell Händler- Preis DK Netto- Kassepreis DK Ausstattung Modell Nr. Modell Netto- Kassepreis DK Ausstattung Tourenräder orträder 16 17 Herrenrad Damenrad Herrenrad Damenrad Herrenrad Damenrad “ Aufpreise für Sonderausführung der Strahlband 34 u. 35 DM 2.75; rote (Nr. 55) oder blaue (Nr. 52) Emaille DM 6,-; farbiger Gepäckträger Mehrpreis DM 2,75; 121, - 126, — 130, — 135, — 137, — 114,95 119,70 123,50 128,25 130,15 142, - 134,90 Göricke-6 kant-Glockenlager (ovale Kurbeln) Außenlötung, 56 cm hoch (auf Wunsch 5] u. 6] cm), alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, nahtloser Sattel, Bereifung Ia 28x 1,75‘’ Dr., tiefschwarze, schlagfeste Emaille mit gold-blauer Linierung. Göricke-6 kant-Glockenlager (vierkant Kurbeln) Ausführung und Ausstattung wie Mod. 1 und 2 jedoch unter weitgehender Verwendung von Ori- ginal-Göricke-Teilen, mit rot-weißer Linierung Görax-6 kant-Glockenlager (vierkant Kurbeln) Ausführung und Ausstattung wie Mod. 3 u. 4 je- doch mit gold-seegrün Linierung Modelle 1, 2, 3, 4, 33, 44 farbiger Patentgepäckträger Mehrpreis DM 3,50; Leder-Elastic-Sattel mit Zug- und Druckfeder Mehrpreis DM 4,80 Herrenrad Holland-Modell Damenrad Holland-Modell 151, - 156, — 143,45 148,20 Göricke-Keillager (wie BSA) Außenlötung, 56 cm hoch auf Wunsch 51 u. 6] cm) alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, großer Dreifedersattel mit Leder-Decke, Moleskin-Ketten- kasten, extra breiter Lenker, 65 mm Bleche mit weißen Enden; Bereifung 28x 1,5 Draht, tief- schwarze schlagfeste Emaille, Doppelgold-Linierg. Jug endräder Knabenrad Mädchenrad 124, — 129, — 117,80 122,25 Göricke-6 kant-Glockenlager. Außenlötung, 46cm hoch, alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, Markensattel (nahtlos), Bereifung 26x 1,75 (Draht), tiefschw., schlagfeste Emaille, rot-weiße Linierung rote Emaille (Nr. 55) . Mehrpreis DM 6,00 Kinderräder Kinderrad fürKnabenu.Mädchen 90, - 85,50 Glockenlager. Stabiler Rahmen 35 cm hoch, alle Blankteile verchromt, Durexnabe, Kindersattel, Be- reifung 20x2’’(Draht), rote Emaille, mit Silber-Stahl- felgen, Kabelpneubremse Transporträder Herrenrad M. P.-Modell Herren-Transport- Zweirad Damen-Transport- Zweirad Transport-Dreirad 144 136,80 Anfrage Göricke-6 kant- Glockenlager Außenlötung, 56 cm hoch (auf Wunsch 61 cm), besonders starker Rahmen; Vordergabel und Lenker ebenfalls verstärkt; alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, großer Dreifedersattel mit nahtloser Decke, Transport-Pedale, Bereifung 28x 1,75 (Draht), tiefschwarze, schlagfeste Emaille, Doppelgold-Linierung. Göricke-6 kant-Glockenlager Außenlötung, extra starke Ausführung, 50cm hoch, mit großem Rohrgepäckträger und Kippständer, mit Vorderrad-Innenbremse, mit Rahmenschild, alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, großer Drei- federsattel mit nahtloser Decke, Bereifung Vorder- rad 20 x 2,25’, Hinterrad 26 x 2’” (verstärkt). Damenräder mit gebogenem Oberrohr, ohne Rahmenschild, tiefschwarze, schlagfeste Emaille. Mit Rohrgepäckträger mit verstellbarer Galerie Mehrpreis DM 8,00 In roter Emaille (Nr. 55) Mehrpreis DM 9,00 Göricke-6 kant-Glockenlager alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, großer Dreifeder-Ledersattel, Bereifung 26x 2” (verstärkt) tiefschwarze, schlagfeste Emaille Ausführung 1: ohne Pritsche, ohne Galerie. Ausführung 2: mit Pritsche 60x80 cm, mit Galerie. Sporirad f. Herren Sportrad f. Damen (Bereifung 28x 13/gx /g oder 28x 11/,x1°/;) Sportrad f. Herren Sportrad f. Damen (Bereifung 26x 1,75) Lieferbar in Emaille: Farbe Nr. 169,10 173,85 156,75 161,50 silber 54 53 56 50 Göricke-Keillager (wie BSA) mit Renngetriebe und Dreiarmkurbeln Außenlötung, 56 cm hoch, mit Ziermuffen Zierrohren, alle Blankteile verchromt, mit Gepäckträger, mit Leichtmetallfelgen, Tor nabe, gefederter Sportledersattel, verstel Vorbaulenker, Vorderradfelgenbremse. Mehrpreis Fliegerreifen . Avusreifen DM 7,- DM 6,75 Göricke-Keillager (wie BSA) mit Renngetriebe und Dreiarmkurbeln Außenlötung, 56 cm hoch, mit Ziermuffen und Zierrohren, alle Blankteile verchromt, mit Gepäckträger, mit Silber-Stahlfelgen, To nabe, gefederter Sportledersattel, verste Vorbaulenker, Vorderradpneubremse. olivgrün seegrün Straßen-Rennrad 1951 262,20 Auf Wunsch können alle Sportmodelle mit Göricke-Renn-Keillager (wie BSA) mit durch- bohrter Achse Außenlötung, Chrom-Molybdänrohre,: hoch (auf Wunsch 60 cm), mit stark verzi Muffen, schnittigem Hinterbau und elegar Tropfenform-Vordergabel mit Renntorpe nabe, Leichtmetallfelgen u. Schlauchreifen, Ema hellblau mit neuer geschmackvoller Linierung. Schaltungen geliefert werden gegen Aufpreis. Sportrahmen Straßen-Rennrahmen Göricke-Keillager (wie BSA) mit Renngetriebe mit Dreiarm-Kurbeln Rahmen 56 cm hoch, mit Antrieb, Vordergabe Sattelstütze und Blechen, für Bereifung 28x 1/!/ax | oder 28x 13/sx 1/s Silber-Emaille (Nr. 53) Göricke-Rennkeillager(wie BSA)mitdurchbohrter Achse Außenlötung, Chrom Molybdänrohre hoch (auf Wunsch 60 cm) mit stark verz Muffen, schnittigem Hinterbau und ele Tropfenform-Vordergabel für B 28x 1!/ax 1®/,, Emaille hellblau mit neuer geschm voller Linierung. Verkaufs- | Händler- x Netto- Preis Preis assepreis DK DK DK Ausstattung Kunsi-, Radball-, Saalsporträder Kunst- Göricke-Keilglockenlager Kräfliger Außenlötungs-Rahmen, Kurbeln 150 mm fahrrad 246,40 224, an 2] 2,80 lang, Kettenrad 23 Zähne, Zahnkranz 23 Zähne, Nabe 48 Loch, Stahlfelgen mit 26x 1!/,'"Wulstreifen, Sattelstütze nach hinten verlängert, Reigensattel, Kunstfahrlenker, 4Aufstiege, hellblaue Emaille Radball- Görlcke-Keilglockenlager ° . Kräftiger Außenlötungs-Rahmen, Kurbeln 170 mm maschine lang, Kettenrad 23 Zähne, Zahnkranz 21 Zähne, Nabe 48 Loch, Stahlfelgen mit 26x 11/,'"Wulstreifen Sattelstütze horizontal, Halbrennsattel, Rad- a ball-Lenker, hellblaue Emaille. 24 Saal- Göricke-Keilglockenlager sportrad 233,20 2] 2 290] ‚40 Ausführung und Ausstattung wie Mod.22, jedoch mit Saalsportlenker und ohne Aufstiege. Mehrpreis für Holzfelgen mit Schlauchreifen DM 30, — Kunstfahrrahmen | 108,35 | 98,50 | 73,60 | Söricke-Keilglockenlager Kräftiger Außenlötungsrahmen, Kurbeln 170 mm lang, Kettenrad 23 Zähne, Sattelstütze nach hinten verlängert, Vorderradgabel, hellblaue Emaille Radballrahmen 105,60 | 96,-. | 71,20 a ger Außenlötungsrahmen, Kurbeln 170 mm lang, Kettenrad 23 Zähne, Sattelstütze horizontal, Vordergabel, hellblaue Emaille Saalsportrahmen 108,35 93,60 | Görlcke-Keilglockenlager Ausführung wie der Kunstfahrrahmen. Original- Göricke- Kunstlenker 28, — 23,75 Original- Sricke- aus nahtlosem Stahlrohr WBhlsportlenker 18,200 naggetogen Original- Göricke- Radball-Lenker 15,20 Aufpreise Leichtmetallfelgen . . . Verchromte Felgen... DM 5,- Leichtmetallbleche . . . Verchromte Bleche .. . DM 3,- Schwarzer Gepäckträger Torpedoschloß . . . . DM 1,80 y Patent „, Avusbereifg.b.TourenrädernDM 5,20 F.&S. Dreigangschaltung: bei Rennmaschinen (Mod. 10) bei anderen Modellen mit Renntorpedo | mit F.&S. Leerlaufnabe (L. M.) zuTlagespreisen mit starrer Nabe u. 3-fachem Freilaufkranz | Die Händlerpreise für Fahrräder und Motorfahrräder verstehen sich fracht- und verpackungsfrei Bundesbahn-Empfangs- station bei Zahlung innerh. 7 Tagen mit 50/, oder 30 Tagen netto. Stülpverpackung wird mit DM 1,90 pro Rad berechnet. Die Händlerpreise für Kleinkrafträder verstehen sich ab Werk ausschließlich Verpackung bei Zahlung innerhalb 7 Tagen mit 2%/, Skonto oder 30 Tagen netto. Verpackung wird mit DM 2,50 pro Kraftrad berechnet. Modell Händler- | Verkaufs- Nr. Modell Preis Preis Ausstattung DH DK Fahrrad mit Hilfsmotor Hilfsmotor-Fahrrad| 390, — | 450,— | mit Jlo-Motor 48 ccm für Herren und Damen 2952 5350. mit Lohmann-Motor 18 ccm Bereif %6x2 £ x Markensattel Z. u. Dr., Werkzeugtrommel m. Werk- ung 2 zeug, Luffpumpe, Glocke, Schutzbleche 65 mm, Kettenschütz., Gepäckträg., Lackierg. schw., liniert Auf- Tachometer DM 12, -, Chromfelg. DM7, — preise: Leder-Schwing- Elastic- rel 'DM 9,50 rote Emaille, liniert DM 7 50/, Skonto Motorfahrräder Meloralrad BL ne k, 15_ Watt Lichtanl . it y -Ltr.-Tank, a ichtanlage, für Herren Rabatt 7.99, == en Naben, schwarze Emaille 2 2 Bereifung: 26 x 2,25 5 /s Skto. Bereifung 26 x 2,5’' Aufpreis DM 10, — Motorfahrrad Göricke-Excenterlager .. au mit F&S 98 Motor, 5-Ltr. Tank, 15 Watt Lichtanlage D für Damen 2 verchromte Haben, And Emaille, bequemer . Rahmen mit tiefgelegtem errohr Bereifung: 26 x 2,25 Bereifung 26 x 2,5’ Aufpreis DM 10, — Motorfahrrad Göricke-Schwenklager (feineinstellbar) für Herren 815,— | mit F&S 98 Motor M 50, 10:Lir.-Tank, große 15 Watt-Lichtanlage, verchromte Naben, schwarze Bereifung: 19025 Emaille, großer Schwingsattel Leichtmotorräder und Motorräder Leichtmotorrad 159, mit F&S 98-Kickstarter-Motor M 50K 100 ccm Rabatt 828 = 10-Ltr.-Tank, große 15 Watt Lichtanlage, verchromte h Naben, schwarze Emaille, großer Schwingsaltel Bereifung: 19x 2,5 2°/,Skto. mit Jlo-Motor FM 125 E Stabiler schnittiger Doppelrohr-Rahmen mit Motorrad gelöteten Tempergußmuffen, mit 10-Ltr.-Tank, 125 ccm ’ 25 Watt Lichtanlage, mit eingebautem Tachometer, N Steuerungsschloß, großer Schwingfedersattel Bereifung: 19x 2,75 schwarze Emaille mit Sachs-Motor SM 51 Stabiler formschöner Doppelrohr - Rahmen it Motorrad gelöteten Tempergußmuffen, Teleskopgabel, ® 150 ccm ı achse hinten, ca. IOLtr. Tank, Lichtanlage mit E gebautemTachometeru. Zündschlüssel, Steuerung Bereifung: , schloß, Schwingfedersattel, schwarze Emaille mit Jlo-Motor MG 175 F Motorrad ’ Stabiler schnittiger Doppelrohr-Rahmen mit löteten Tempergußmuffen, Teleskopgabel, Steck- 175 ccm achse hinten, ca. IOLtr-Tank,45 WattLichtanlagemit Bereifung: 19502775 eingebautem Tachometer und Zündschlüssel, Steue- rungsschloß, Schwingfedersattel,schwarze Emaille Auf Wunsch lieferbare Sonderausrüstung Teleskopgabel . . . . 2 2 2.2.2 2.2... „bei den Modellen Gö 98, Gö 100, Gö 125 ae DM seegLüner Emaille er ar m, ” Gö 9%, Gö 100 TH DM rote Emaille . . . . ne At 7 ‚, Gö 100K, Gö 125, Gö 150, Gö 175, DM Tachometer (im Seheinwerferii A LS Y : Gö 9%, Gö 100 j DM 2 Elektr. Hupe für Trockenbatterie. . . . . 2... 5 : Gö 9%, Gö 100 \ DM Schwingfedersattel EN ER ET Er TER ER E e : Gö 98 = DM Verstellbare Fußrasten . . EN ; Gö 125, Gö 150, Gö 175 5 DM Hinterrad- TE SL ai) Re ee : Gö 125 5 DM 85, Gö 150, Gö 175 DM Verchromten Tank“ a OR NE EL Beer Gö 150, Gö 175 DM ' Allgemeine Lieferungs-, Zahlungs- und Garantie-Bedingungen. 1. Lieferungs- und Zahlungsbedingungen: Die Preise verstehen sich bei Frachtgut-Versand fracht- und verpackungsfrei Bundesbahn- Empfangsstation. Ziel: 30 Tage netto ohne Abzug. Bei Zielüberschreitung werden 20/, über LZB-Diskont berechnet. Bei Barzahlung innerhalb 7 Tagen ab Rechnungsdatum wird ein Skontoabzug gewährt, bei Fahr- rädern und Motorfahrräder 50/,, bei Kleinkrafträdern 2%/,. Bei Zahlung mit Dreimonatsakzepten ab Rechnungsdatum gehen die Diskontspesen zu unseren Lasten, ab einem späteren Datum zu Lasten des Käufers. Für Papiere auf Nebenplätze gehen die Einzugsspesen stets zu Lasten des Käufers. Bei Zahlung durch Akzepte oder Rimessen wird kein Skonto- abzug gewährt. Es gilt als vereinbart, daß eingehende Zah- lungen jeglicher Art zunächst auf die ältesten noch offen- stehenden Posten verbucht werden. 2. Winterrabatte $ i : werden gewährt gemäß den jeweilsgeltenden Bestimmungen. JUmsatzvergütung: Mr gewähren an Umsatzvergütung für die Bezüge vom 1.1. 195] bis 31. 12.51. bei bedingungsgemäßer Regulierung nach Abnahme von 10- 25 Original-Fahrrädern 26- 50 Original-Fahrrädern 51-100 Original-Fahrrädern . DM 2,- pr. üb.100 Original-Fahrrädern . DM 2,50 pr. Nach dem 31.12.51 wird der Umsatzbonus von uns errechnet und unter Benachrichtigung an den Kunden gutgeschrieben. DM 1,- pr. DM 1,50 pr. 4. Versand: Der Versand erfolgt unfrankiert und geht auf Gefahr des Empfängers. Der Frachtbetrag wird von uns vom Rechnungsbetrage abgesetzt. Bei anderen Versandarten als - Frachtgut geht die Differenz gegenüber den Frachtgutkosten zu Lasten des Empfängers. — Alle Lieferungen über DM 10, — — werden von uns gegen Transportschäden und Diebstahl er ährend des Bahntransportes zu Lasten des Käufers ver- sichert. Jede Sendung muß vor derAbnahme aufihre gute Beschaffen- heit hin geprüft werden. Festgestellte Beschädigungen, auch an den Verschlußplomben der Werkzeugtaschen, sowie das Fehlen von Bestandteilen, wie Ketten, Pedale usw. sind sofort bahnamtlich oder von dem Transportunternehmen auf dem Frachtbrief bestätigen zu lassen. Dieser Frachtbrief ist uns sofort zwecks Weitergabe an die Versicherung einzusenden. Jeder Anspruch auf Schadenersatz geht verloren, wenn nicht der Empfänger bei äußerlich erkennbaren Mängeln den Zu- stand des Gutes vor dessen Abnahme hat bahn- oder post- seitig schriftlich feststellen lassen. Beschädigungen oderMinde- rung, die bei der Annahme äußerlich nicht erkennbar waren, hat der Empfänger sofort nach Entdeckung des Schadens, spätestens aber der Bahn binnen einer Woche, der Post binnen 24 Stunden nach Annahme des Gutes schrift- m und Tatbestandsaufnahme zu beantragen. 5. Betriebsstörungen, aus welcher Ursache sie auch her- rühren mögen, sowie Mangel an Rohmaterialien im eigenen Betriebe wie auch bei unseren Lieferanten, und ähnliche Umstände, sowie höhere Gewalt, entbinden uns von der Lieferungsverpflichtung, ohne das eine Verpflichtungzu einem irgendwie gearteten Schadenersatz erwächst. 6. Eigentumsvorbehalt: Bis zur völligen Bezahlung, bei Hergabe von Wechseln und Schecks bis zur deren restloser Bareinlösung, bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum. Im Falle des Weiterverkaufs der Ware ist der Käufer verpflichtet, dasEigentumsrecht seinem Kunden gegenüber vorzubehalten. Die aus der Weiterveräußerung bzw. Weiterverarbeitung bei ihm entstehende Kaufpreisforderung geht, solange die Ware bei uns nicht bezahlt ist mit sofortiger Wirkung auf uns über. Mit Zustandekommen dieses Vertrages ist schon jetzt die Abtretung der künftig beim Käufer entstehenden Kaufpreisforderungen ohne weiteres durch unsere Einigung hierüber vollzogen. Saldoziehung und Saldoanerkennung be- rühren den Eigentumsvorbehalt nicht. Bei Wechselprotesten oder Zahlungsverzug sind die Görickewerke berechtigt, so- fort die Herausgabe der Ware zu verlangen. Durch die Aus- übung dieses Rechtes verzichten die Görickewerke nicht auf die ihnen sonst noch zustehenden Rechte. & 7. Beanstandungen können nur berücksichtigtwerden, wenn sie spätestens acht Tage nach Empfang der Ware schriftlich erfolgen. 8. Garantie: Für alle Lieferungen wird die gesetzliche Garon- tie unter Ausschluß aller Schadenersatz- und sonstigen An- sprüche übernommen. Alle während der Garantiezeit — die mit dem Tage beginnt, an welchem das Rad die Fabrik ver- läßt — entstehenden und auf Material- oder Fabrikations- fehler zurückzuführenden Mängel werden kostenlos in der Fabrik beseitigt, und zwar durch Reparatur oder Lieferung neuer Teile nach dem Ermessen der Görickewerke Bielefeld. Sämtliche dabei entstehenden Frachtkosten gehen stets zu Lasten des Bestellers. Dagegen sind Schäden, die durch natür- liche Abnutzung und unsachgemäße Behandlung entstanden sind, von der Garantie ausgeschlossen, ebenso Gummireifen, Holzfelgen, Pedalgummi, Ketten, Sättel, Satteltaschen sowie alle sonstigen Teile, die nicht aus der eigenen Fabrikation herrühren. Alle weiteren Ansprüche wegen Mängel der Ware, insbesondere auf Wandlung, Minderung, Schaden- ersatz sind ausgeschlossen. Die Bezahlung der Rechnungen hat unbeschadet vorliegender Beanstandungen am Verfall- tage zu erfolgen. 9. Erfüllung der Abschlüsse: Die Abnahme der getätigten Abschlüsse hat auf das laufende Jahr verteilt zu erfolgen; die Hälfte der bis zum 15. Februar getätigten Abschlüsse muß bis zum 15. Mai des laufenden Jahres abgerufen worden sein, widrigenfalls die Görickewerke berechtigt sind, vom Abschluß zurückzutreten. Den Görickewerken Bielefeld steht es frei, für die innerhalb der Abschlußzeit nicht ab- genommenen Fahrräder vom Vertrage zurückzutreten oder Vertragserfüllung oder Schadenersatz zu verlangen. Die Lieferungen werden von uns möglichst prompt vorge- nommen, ohne daß wir eine Verbindlichkeit übernehmen. Verspätete Lieferung berechtigt nicht zum Rücktritt vom Auftrag oder zur Geltendmachung von Schadenersatz. Die augenblicklichen Preise sind unverbindlich. Die Be- rechnung erfolgt zu den am Tage der Lieferung von uns festgesetzten Preisen. 10. Kreditgewährung: Die Einräumung eines Kredites und die jeweilige Bemessung seiner Höhe bleibt jederzeit den Görickewerken Bielefeld vorbehalten; auch sind wir be- rechtigt, von weiteren Lieferungen abzusehen, falls der Käufer mit seinen Zahlungsverpflichtungen im Rückstande bleibt, oder einen dem Ermessen der Görickewerke Bielefeld nach zu hohen Kredit beansprucht, ohne daß der Käufer dadurch von seinen Abschlußverbindlichkeiten entbunden wird. Bei Zahlungseinstellung oder Konkurs des Käufers ist die Kaufpreisforderung sofort fällig. Zugleich gelten alle vorgesehenen Rabatte und Sondervergütungen als verfallen, so daß der Käufer die in Rechnung gestellten Bruttopreise zu zahlen hat. Falls ein Wechsel zu Protest geht, ist die Gesamtrestforderung sofort fällig. 11. Verkaufspreise und Verkaufsgebiet. Unsere bekannt- gegebenen Verkaufspreise sind Richtpreise. Der Händler darf auch nach Ablauf der Vertragszeit unsere Fabrikate weder verschleudern noch diese außerhalb eines ihm vertraglich zu- stehenden Bezirks verkaufen. Der Händler darf auch als Wiederverkäufer die Räder nicht außerhalb des Bezirks verkaufen. Für jeden Fall der Zuwiderhandlung zahlt der Käufer eine Konventionalstrafe von 25%, des jeweiligen Einkaufswertes der verschleuderten Ware. 12. Sonderabmachungen: Andere Abmachungen als die vorstehend aufgeführten haben nur Gültigkeit, wenn sie schriftlich getroffen, und von uns schriftlich bestätigt worden sind. — Alle Abschlüsse urid Bestellungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit unserer schriftlichen Bestätigung, jedoch ist der er- teilte Auftrag für den Besteller ohne weiteres verbindlich. 13. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle, auch aus bereits abgeschlossenen Geschäftsverbindungen entstehenden Ansprüche und Streitigkeiten, sowie aus Wechselverbindlich- keiten ist Bielefeld. > Gärickewerke NIPPEL & €8 BIELEFELD Verbraucher-Richtpreise Modell Nr. Modell Verbraucher- Richtpreis DH Ausstattung Fahrrad mit Hilfsmotor | 6ö >: Hilfsmotor-Fahrrad für Herren und Damen Bereifung 26x 2 450, — 350, — mit Jlo-Motor 48 ccm mit Lohmann-Motor 18 ccm Markensattel Z. u. Dr., Werkzeugtrommel m. Werk- zeug, Luflpumpe, Glocke, Schutzbleche 65 mm, Kettenschütz., Gepäckträg., Lackierg. schw., liniert Auf- Tachometer DM 15,50, Chromfelg.DM9, — preise: Leder-Schwing-Elastic-Sattel DM 12,30 rote Emaille, liniert DM 9, — Motorfahrräder Motorfahrrad für Herren Bereifung: 26x 2,25 Motsrfahrrad für Damen Bereifung: 26x 2,25 Motorfahrrad für Herren Bereifung: 19x 2,5 753, - 773, - 815, — Göricke-Excenterlager mit F& S 98, 10-Ltr.-Tank, 15 Watt Lichtanlage, verchromte Naben, schwarze Emaille Bereifung 26 x 2,5’' Aufpreis DM 10, — Göricke-Excenterlager mit F&S 98 Motor, 5-Ltr. Tank, 15 Watt Lichtanlage, verchromte Naben, schwarze Emaille, bequemer Rahmen mit tiefgelegtem Oberrohr Bereifung 26 x 2,5‘ Aufpreis DM 10, -— Göricke-Schwenklager (feineinstellbar) mit F& S 98 Motor M 50, 10-Ltr.-Tank, große 15- Watt-Lichtanlage, verchromte Naben, schwarze Emaille, großer Schwingsattel Leichtmotorräder Motorräder G6125 G6150 66175 Leichtmotorrad 100 ccm Bereifung: 19x 2,5 Motorrad 125 ccm Bereifung: 19x 2,75 Motorrad 150 ccm Bereifung: 19x 2,75 Motorrad 175 ccm Bereifung: 19x 2,75 828, 1110, 1280, mit F&S 98-Kickstarter-Motor M 50 K 10-Ltr.-Tank, große 15 Watt Lichtanlage, verchromte Naben, schwarze Emaille, großer Schwingsattel mit Jlo-Motor FM 125 E Stabiler schnittiger Doppelrohr-Rahmen mit gelöteten Tempergußmuffen, mit 10-Ltr.-Tank, 25 Watt Lichtanlage, mit eingebautem Tachometer, Steuerungsschloß, großer Schwingfedersattel, schwarze Emaille mit Sachs-Motor SM 51 Stabiler formschöner Doppelrohr - Rahmen mit gelöteten Tempergußmuffen, Teleskopgabel, Steck- achse hinten, ca. lOltr. Tank, Lichtanlage mit ein- gebautemTachometer u. Zündschlüssel, Steuerungs- schloß, Schwingfedersattel, schwarze Emaille mit Jlo-Motor MG 175 F Stabiler schnittiger Doppelrohr-Rahmen mit ge- löteten Tempergußmuffen, Teleskopgabel, Steck- achse hinten, ca. IOLtr-Tank,45WattLichtanlagemit eingebautem Tachometer und Zündschlüssel, Steue- rungsschloß, Schwingfedersattel,schwarze Emaille. ——& Lieferbare Sonderausrüstungen siehe Seite 4 *) Modell- Nr. Modell Verbraucher- Richtpreis DH Ausstattung Tourenräder Verbraucher- Richtpreis DK Ausstattung 16 17 Herrenrad Damenrad Herrenrad Damenrad Herrenrad Damenrad Herrenrad Holland-Modell Damenrad Holland-Modell Aufpreise für Sonderausführung der Strahlband 34 u. 35 DM 3,50, rote (Nr. 55) oder blaue (Nr. 52) Emaille farbiger Patentgepäckträger Mehrpreis DM 4,50; Leder-Elastic-Sattel mit Zug- nnd Druckfeder Mehrpreis DM 6,20 156, 162, 168, 174, 177, - 183, — 195, — 202, — Göricke-6 kant-Glockenlager (ovale Kurbeln) Außenlötung, 56 cm hoch (auf Wunsch 5] u. 61 cm), alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, nahtloser Sattel, Bereifung Ia 28 x 1,75'‘ Dr., tiefschwarze, schlagfeste Emaille mit gold-blauer Linierung. Göricke-6 kant-Glockenlager (vierkant Kurbeln) Ausführung und Ausstattung wie Mod. I und 2 jedoch unter weitgehender Verwendung von Ori- ginal-Göricke-Teilen, mit rot-weißer Linierung Görax-6 kant-Glockenlager (vierkant Kurbeln) Ausführung und Ausstattung wie Mod. 3 u. 4 je- doch mit gold-seegrün Linierung Modelle 1, 2, 3, 4,33, 44 DM 7,50; farbiger Gepäckträger Mehrpreis DM ;;,@ Göricke-Keillager (wie BSA) Außenlötung, 56 cm hoch auf Wunsch 5] u. 61 cm) alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, großer Dreifedersattel mit Leder-Decke, Moleskin-Ketten- kasten, extra breiter Lenker, 65 mm Bleche mit weißen Enden; Bereifung 28x 1,5 Draht, tief- schwarze schlagfeste Emaille, Doppelgold-Linierg. Sporträde Jugendräder Knabenrad Mädchenrad 160, — 166, — Göricke-6 kant-Glockenlager. Außenlötung, 46cm hoch, alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, Markensattel (nahtlos), Bereifung 26 x1,75 (Draht), tiefschw., schlagfeste Emaille, rot-weiße Linierung rote Emaille (Nr. 55) . Mehrpreis DM 7,80 Kinderräder Kinderrad fürKnabenu.Mädchen 113, — Glockenlager. Stabiler Rahmen 35 cm hoch, alle Blankteile verchromt, Durexnabe, Kindersattel, Be- reifung 20x2’’(Draht), rote Emaille, mitSilber-Stahl- felgen, Kabelpneubremse Transporträder Herrenrad M. P.-Modell Herren-Transport- Zweirad Damen-Transport- Zweirad Transport-Dreirad 188, — auf Anfrage Göricke-6 kant-Glockenlager Außenlötung, 56 cm hoch (auf Wunsch 61 cm), besonders starker Rahmen; Vordergaßas| und Lenker, ebenfalls verstärkt; alle Blan verchromt, Torpedonabe, großer Dreifeder mit nahtloser Decke, Transport-Pedale, Bereifung 28x 1,75 (Draht), tiefschwarze, schlagfeste Emaille, Doppelgold-Linierung. Göricke-6 kant-Glockenlager Außenlötung, extra starke Ausführung, 50cm hoch, mit großem Rohrgepäckträger und Kippständer, mit Vorderrad-Innenbremse, mit Rahmenschild, alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, großer Drei- federsattel mit nahtloser Decke, Bereifung Vorder- rad 20 x 2,25‘, Hinterrad 26 x 2” (verstärkt). Damenräder mit gebogenem Oberrohr, ohne Rahmenschild, tiefschwarze, schlagfeste Emaille. Mit Rohrgepäckträger mit verstellbarer Galerie Mehrpreis DM 10,50 in roter Emaille (Nr. 55) Mehrpreis DM 11,50 Göricke-6 kant-Glockenlager alle Blankteile verchromt, Torpedonabe, großer Dreifeder-Ledersattel, Bereifung 26x 2’ (verstärkt) tiefschwarze, schlagfeste Emaille Ausführung I: ohne Pritsche, ohne Galerie. Ausführung 2: mit Pritsche 60x80 cm, mit Galerie. ® Sportrad f. Herren Sportrad f. Damen (Bereifung 28x 13/gx5/g oder 28x 11/4x1°/ı) Sportrad f. Herren Sportrad f. Damen (Bereifung 26x 1,75) Lieferbar in Emaille: Farbe Nr. 230, — 236, — Göricke-Keillager (wie BSA) mit Renngetriebe und Dreiarmkurbeln Außenlötung, 56 cm hoch, mit Ziermuffen Und Zierrohren, alle Blankteile verchromt, mit leichtem Gepäckträger, mit Leichtmetallfelgen, Torpedo- nabe, gefederter Sportledersottel, verstellbarer Vorbaulenker, Vorderradfelgenbremse. Mehrpreis Fliegerreifen . Avusreifen DM 9,- DM 8,75 Göricke-Keillager (wie BSA) mit Renngetriebe und Dreiarmkurbeln Außenlötung, 56 cm hoch, mit Ziermuffen ‚und Zierrohren, alle Blankteile verchromt, mit leichtem Gepäckträger, mit Silber-Stahlfelgen, Torpedo- nabe, gefederter Sportledersattel, verstellbarer Vorbaulenker, Vorderradpneubremse. ilber olivgrün seegrün 53 56 50 Straßen-Rennrad 1951 Auf Wunsch können alle Göricke-Renn-Keillager (wie BSA) mit durch- bohrter Achse Außenlötung, Chrom-Molybdänrohre,56cm hoch {auf Wunsch 60 cm), mit stark verzierten Muffen, schnittigem- Hinterbau -und- eleganter Tropfenform-Vordergabel mit Renntorpedo- nabe, Leichtmetallfelgen L. Schlauchreifen, Emaille hellblau“mit neuer geschmackvoller Linierung Sportmodelle mit Schaltungen geliefert werden gegen Aufpreis. Sportrahmen Straßen-Rennrahmen Göricke-Keillager (wie BSA) mit Renngetriebe mit Dreiarm-Kurbeln Rahmen 56 cm hoch, mit Antrieb, Vordergabel, Sattelstütze und Blechen, für Bereifung 28x 1/!/ax oder 28x 13/sx 15/s Silber-Emaille (Nr. 53) Göricke-Rennkeillager(wie BSA)Jmitdurchbohrter Achse Außenlötung, Chrom-Molybdänrohre, 56cm hoch (auf Wunsch 60 cm) mit stark verzierten Muffen, schnittigem Hinterbau und eleganter Tropfenform-Vordergabel für Bereifung 28x 11/ax 13/,, Emaille hellblau mit neuer geschmack- voller Linierung. 5 Verbraucher- Modell Richtpreis Ausstattung DU -, Radball-, Saalsporträder Kunst- Göricke-Keilglockenlager Kräftiger Außenlötungs-Rahmen, Kurbeln 150 mm fahrrad 246,40 lang, Kettenrad 23 Zähne, Zahnkranz 23 Zähne, Nabe 48 Loch, Stahlfelgen mit 26x 1!/,'"Wulstreifen, Sattelstütze nach hinten verlängert, Reigensattel, Kunstfahrlenker, 4Aufstiege, hellblaue Emaille Radbkall- Göricke-Keilglockenlager . Kräftiger Außenlötungs-Rahmen, Kurbeln 170 mm maschine lang, Kettenrad 23 Zähne, Zahnkranz 21 Zähne, Nabe 48 Loch, Stahlfelgen mit 26x 1!/.'"Wulstreifen Sattelstütze horizontal, Halbrennsattel, Rad- ball-Lenker, hellblaue Emaille. Saal- Göricke-Keilglockenlager f r 4s Ausführung und Ausstattung wie Mod.22, jedoch sportrad 233,20 Saalsportlenker und ohne Aufstiege. Mehrpreis für Holzfelgen mit Schlauchreifen DM 30, — Kunstfahrrahmen 108,35 Göricke-Keilglockenlager 2 Kräftiger Außenlötungsrahmen, Kurbeln 170 mm lang, Kettenrad 23 Zähne, Sattelstütze nach hinten verlängert, Vorderradgabel, hellblaue Emaille Radballrahmen 1 05,60 Göricke-Keilglockenlager Kräftiger Außenlötungsrahmen, Kurbeln 170 mm lang, Kettenrad 23 Zähne, Sattelstütze horizontal, Vordergabel, hellblaue Emaille Saalsportrahmen 108,35 Göricke-Keilglockenlager Ausführung wie der Kunstfahrrahmen. Original-Göricke- Kunstlenker 28, Original-Göricke- aus nahtlosem Stahlrohr Saalsportlenker 18, andpspkann Original-Göricke- Radball-Lenker 18, Leichtmetallfelgen . . . DM Aufpreise Verchromte Felgen . . . Di. 50 Leichtmetallbleche . . . DM Verchromte Bleche . . . DW, - Schwarzer Gepäckträger DM Torpedoschloß . . . . DM 2,30 5 Patent ‚, DM Avusbereifg.b.TourenrädernDM 6,75 F. &S. Dreigangschaltung: bei Rennmaschinen (Mod. 10) bei anderen Modellen mit Renntorpedo \ mit F.&S. Leerlaufnabe (L. M.) zuTlagespreisen mit starrer Nabe u. 3-fachem Freilaufkranz | *) Auf Wunsch lieferbare Sonderausrüstung für Motorräder (siehe Seite I) Teleskopgabel . . . ©. 2 22.0.2082 2. „bei den Modellen Gö 98, Gö 100, Gö 125 Aufpreis DM gBegrünerEmaillerı a ao nn a Sr Fe Gö 9%, Gö 100 TH ji DM rOterEmailler na ee OR REEL n ‚. Gö 100K, Gö 125, Gö 150, G8 175 , DM Tachometer (im Scheinwerfer). . .. 2. 22 2.1. Gö 98, Gö 100 DM Elektr. Hupe für Trockenbatterie. . . ..... 5 ‚ Gö 9%, Gö 100 DM Schwingtedersattell® (Rem Ba er h Gö 98 n DM VerstellbareFußrostenwssz en a en Gö 125, Gö 150, Gö 175 DM Hinterrad-Teleskopfederung (Jurisch) . . . . . . Fr Gö 1235 DM n „ 2 Gö 150, Gö 175 verchromterzlankArn va er a re 5 & Gö 150, Gö 175

Göricke Preisliste 1951


Von
1951
Seiten
8
Dokumentenart
Preisliste
Land
Deutschland
Marke
Göricke
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
05.05.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (736 KiB) Standard (1,60 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Göricke Sporträder Prospekt und Preisliste 1954
1954, Prospekt, 6 Seiten
Göricke Katalog 1957
1957, Katalog, 64 Seiten
Göricke Katalog 1949
1949, Katalog, 8 Seiten