Wanderer 2 Gang Prospekt 1939

Wo £ Mh | WANDERER re ul ww: WANDERER ietet der Radlerin gerade das, was ihre Freude am 2 Radfahren steigert: Erleich- terte Fahrt durch das Zwei- ganggetriebe, dann die Ele- DAS ganz des WANDERER-Rades, . 6 die Eleganz von lack und d Chrom mit der Erfahrung von Hunderttausenden, daß der ERRENRA leichte Lauf, das gute Aus- sehen beim WANDERER-RAD auf Jahre erhalten bleiben. verbirgt in seinem Tretlager- gehäuse ebenfalls das fein erdachte und mit hoher Prä- ANDERER-Qualität heißt zision geschaffene Zahnrad- hohe Leistung. A in Getrieb . FEST E ggregat, ein etrie e mit un SC HLAG zwei Schaltstufen, einem ersten Gang und einem zweiten Gang. Der Fahrer von WANDERER- 2 verfügt somit über zwei verschie- dene Übersetzungen, einer großen zum Schnellfahren, einer kleinen zur Überwin- dung von Steigungen und Gegenwind. TTel zic-SA g-ELAS RAHTREIGENZ or 1,75°D per Bxlı wahr IS U Kraft Tal, uc8 gısst vin!e LO ba Li no WIE BEIM KRAFTWAGEN Es ist ein kleines Kunstwerk, dieses mit dem Tretlager verschmolzene Getriebe von WANDERER-2. Dicht verkapselt, gegen Eindringen von Staub und Wasser hervorragend geschützt, lagert das Zahnrad- Aggregat in einem Leichtmetallgehäuse, nicht viel größer als ein ge- wöhnliches Fahrrad-Tretlager. Es überrascht, wenn man dann hört, daß die Zähne der Getrieberäder etwa so groß und ebenso wider- standsfähig sind wie bei einem Kleinwagen und die Zahnräder außer- dem in einem Olbad laufen. Bei jeder Umdrehung wird dadurch frisches Ol auf die gleitenden Teile geschöpft. Das Olbad erklärt zusammen mit den in Kugellagern laufenden Zahnrädern im wesent- lichen die leichte und geräuschlose Funktion der Schaltung. Zum Übergehen vom Direktgang mit ausgeschaltetem Vorgelege zum Berggang wird WANDERER-2 je nach Wunsch mit Hand- oder Fuß- schaltung geliefert. Bei der Handschaltung ist die Schaltkulisse be- quem am unteren Rahmenrohr angeordnet. Bei der Fußschaltung braucht man nur mit dem Hacken des Schuhes auf einen Knopf zu schlagen, der eiwas über die Tretlagerachse hinausragt, so daß beide Hände beim Schalten am Lenker bleiben. Bei Verwendung der nor- malen 28”-Reifen und 48/20-Zahn-Übersetzung legt der Fahrer des WANDERER-Rades Modell 2 mit einer Umdrehung der Treikurbel folgenden Weg zurück: Mit dem Direktgang 5,37 m, mit dem Berggang 4,11 m. Es lohnt sich, WANDERER-2 zu fahren, für jeden, auch für Sie. WANDERER-WERKE. SIEGMAR-SCHONAU F 1470 (139 200)

Wanderer 2 Gang Prospekt 1939


Von
1939
Seiten
3
Dokumentenart
Prospekt
Land
Deutschland
Marke
Wanderer
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
30.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (344 KiB) Standard (622 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Wanderer 2 Gang Werbeblatt 1930er Jahre
1935 - 1939, Werbeblatt, 2 Seiten
Adler 3 Gang Handbuch 1939
1939, Anleitung, 14 Seiten
Adler 3 Gang Handbuch 1935
1935, Anleitung, 28 Seiten