Berko Fahrradlicht Sportmodell Werbeblatt 1951

Vorschau (372 KiB)

Grofjer Reibrad-Durchmesser setzt die Umdrehungs-Geschwindigkeitherab, wo- durch lange Lebensdauer und äußerst leichter Lauf garantiert werden. Lager aus Hochleistungs-Sinterstoff be- ansprucht wenig Nachölung bei leich- tem, lautlosem Lauf. Übergreifendes Gehäuse macht die Dynamo wasserdicht und schützt gegen unbefugtes Offnen. Feststehende Spulen mit festen Kon- takten ohne abnützbare Schleifbürsten, daher auch nach Jahren die gleiche Lichtstärke wie anfänglich. Rotierender Al-Ni-Magnet von höchster Leistung. Verbessertes Elastik-Gelenk (DRGM) mit Ein- u. Ausschalt-Hebeln, die auch wäh- rend der Fahrt betätigt werden können. Angenietete Feder-Zahnscheibe garan- tiert sicheres Festsitzen der Dynamo. TELLER für starkes Licht bei langsamer Fal alkonstruktion Ua Diese neue Licht-Anlage stellt die fortschrittlichste BERKO-Entwicklung der im Jahre 1908 erfolgten Erfindung des Fahrrad - Dynamo - Lichtes durch Ingenieur Fritz Eichert, dem Begründer und Inhaber der BERKO-WERKE, dar. Das neue „Sportmodell 51” ist elegant und schnittig in der Form, klein in den Abmessungen, leicht im Gewicht und — hervorragend in seiner Leistung. Die im In- und Ausland geschützte Konstruktion erzeugt starkes Licht schon bei langsamer Fahrt, das wiederum bei höheren Geschwindigkeifen eine vorzügliche Dämpfung erfährt. In den wiederaufgebauten BERKO-WERKEN ist der an BERKO-Präzision gewohnte, alte Mitarbeiter- stamm tätig. Der Betrieb wurde mit neuesten Maschinen ausgestattet und arbeitet nach lang- jährig erprobten und in der Praxis bewährten BERKO-Methoden. Fortschrittliche Konstruktion, einwandfreies Material und solide Qualitätsarbeit — vereinigen sich in dem Urteil des Fachmannes: Das „Sportmodell 51" istso gut, weil BERKO es baut! ® BERKO-WERKE QUAST & EICHERT AUGSBURG - GROTTENAU 3 HAUPTWERK BERLIN-WITTENAU es er rrad- ATE Licht der Welt portmodell BERKO Hochleistungs-Dynamo dT 91 Lichtmaschine 6Y/3W + 0,3W neuzeitlichster Konstruktion mit Al-Ni-Magnet von hoher Wirkung. DRP., DRGM. und Auslands-Patente. Keine inneren Schleifkontakte, daher kein Nachlassen der hohen Lichtstärke — auch nach jahrelangem Gebrauch. Selbstschmie- rende Lagerung. Grofjies Reibrad, daher ge- tinge Drehzahl und sehr leichter Lauf. Zuverlässige Inbetriebnahme mittels des BERKO-Elastik-Gelenkes ([DRGM.) mit Ein- und Ausschalt-Hebeln, die auch während der Fahrt betätigt werden können. Elegantes, kleines Sportmodell in geschlos- sener Form, Gehäuse aus Aluminium oder Messing hochglanz - vollverchromt, mit dem bekannten BERKO-Wappen ausgestattet. Ge- wicht ca. 425 Gramm. BERKO Torpedo-Scheinwerfer HG 70 Formschönes Stromlinien-Modell in bewährter BERKO-Qualität. Scheinwerfer optisch genau konstruiert, 1-birnig, 70 mm Lichtaustrift, blend- freies, gewölbtes Riffel-Streuglas. Verschluf- ring mit zuverlässigem BERKO - Verschluß. Gehäuse schwarz, Verschlußring hochglanz- verchromt. Gewicht ca.280 Gramm mit Halter. Torpedo-Scheinwerfer UG 70 Ausführung wie bei obigem Modell, jedoch Gehäuse Messing hochglanz-vollverchromt. BERKO Torpedo-Scheinwerfer mitUmschalter Formschönes Stromlinien-Modell in HCU 70 bewährter BERKO-Qualität. Scheinwerfer op- tisch genau konstruiert, 2-birnig, mit einwand- frei funktionierendem BERKO - Umschalter, 70 mm Lichtaustritt, blendfreies, gewölbtes Riffel-Streuglas. Verschlußring mit zuverläs- sigem BERKO-Verschluf. Gehäuse schwarz, Verschlußring hochglanz-verchromt. Gewicht ca. 325 Gramm mit Halter. Torpedo-Scheinwerfer mit Umschalter Ausführung wie bei obigem Modell, VGU 70 jed.Gehäuse Messing hochglanz-vollverchromt

Berko Fahrradlicht Sportmodell Werbeblatt 1951


Von
1951
Seiten
2
Art
Werbeblatt
Land
Deutschland
Marke
Berko
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
24.01.2020
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (709 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Berko Fahrradlicht Jubiläums-Modell Werbeblatt 1950
1950, Werbeblatt, 1 Seite
Berko Fahrradlicht Händlerschreiben und Werbeblatt 1937
1937, Händleranschreiben, 3 Seiten
Berko Berko-Automat Werbeblatt 1932
1932, Werbeblatt, 2 Seiten