Fichtel u. Sachs Naben Katalog 1915

Vorschau (2,18 MiB)

1SIONS: Lager-Werke / & nfurfer Prac C Schw. Kugel W| = = = = ToooAngestellte Patente in | gegründet 195 N | .. allenstaaten N \% W M UZ WV & ZS ZZ Telegramm-Cdresse: Torpedo erre 66.160161. 162-163: 764-165: 166-167-168 | Grief- Adresse: Fichtel &Sachs-Schweinfure- Schweinfurfer Präcisions KugellagerWerke _ FICHTELESACHS- SCHWEINFURT Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke a FICHTEL & SACHS: SCHWEINFURT ° Foy inhaltsverzeidhnis. Torpedo-Freilaufnabe mit Rüctrittbremse und Torpedo-Leberseizungsnaben Motor-Torpedonabe Starre Vorder- und Hinterradnaben . Zweisitzernaben Starre Motornaben . Starre Naben für Transportwagen, An- hängewagen, Krankenwagen, Vor- spannwagen USW. Velox - Fahrradnaben und Velox - Tret- kurbellager mit konzentrischen Lauf- ringlagern (Sadıslagern) . Freilaufzahnkränze . Lieferungsbedingungen CT D ER ERT TETTO auptwerke ah H Vorwort. De stetig wachsende LImsatz ist der beste Beweis für die Güte eines Erzeugnisses. Ein hervorragendes Beispiel hierfür bildet die aus neben- stehender Tabelle ersiditlihe andauernde und riesige Steigerung unseres Umsatzes während des nunmehr 2Ojährigen Bestehens unserer Firma. Wir begannen im Jahre 1895 die Herstellung unserer Sonder-Erzeug- nisse und legten damit einen Grundstein für die heutige so bedeutende Schweinfurter Kugellager-Industrie. Um allen Anforderungen unserer Kundschaft gerecht zu werden, vergrößerten wir im Laufe der Zeit nicht nur wiederholt unsere Scdhweinfurter Werke, sondern gründeten aud Zweigfabriken in Tschirnitz (Böhmen) und in Lancaster (Amerika), sodaß wir in unseren sämtlihhen Werken insgesamt mehr als 7000 Angestellte und Arbeiter beschäfligen. Getreu unserem Grundsatze „Vom Guten nur das Beste“ haben wir stets alles aufgeboten, unserer verehrlichen Kundschaft sowohl in Konstruktion als aud in Ausführung und Qualität das Hervorragendste zu liefern. Die von dem geistigen Urheber und jelzigen Leiter unserer Firma, dem heutigen Geheimrat E. Sachs konstruierte „Schweinfurter Patent- Präzisions-Nabe“ mit ihrer vorzüglihen Kugellagerung hat ihren Sieges- zug über alle Wellteile genommen und ist in bezug auf Konstruktion geradezu vorbildlidı und grundlegend geworden. Selbsiverständlicdh haben wir, dem Zuge der Zeit Rechnung tragend, eine Anzahl weiterer Modelle gesdaffen, die sich ebenfalls allgemeiner Beliebtheit erfreuen. An dieser Stelle sei audı der in Millionen von Exemplaren ver- breileten Torpedo-Freilauf-Nabe gedadıt, welde unstreitig als die Beste in der ganzen Welt bekannt ist. Ebenso erlauben wir uns, auf unsere für Tourenfahrer unentbehrlihen Torpedo-Lleberseizungs- Naben hinzuweisen, welche das Fahrrad wesentlih vervollkommnen. Der Umsatz in Llebersetzungs-Naben beweist, daß wir mit Schaffung derselben einem fühlbaren Bedürfnis nachgekommen sind. Diese Naben haban sid jetzt überall Bahn gebromen und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Vorliegender Katalog soll unserer geehrten Kundschaft eine Uebersicht über unsere gegenwärtigen normalen Modelle geben, um den Bezug unserer Artikel zu erleichtern. Es soll uns sehr freuen, wenn derselbe allseitig Anerkennung finden und dazu beilragen würde, den Umsatz unserer Erzeugnisse zu erhöhen. Für das uns bisher bewiesene Wohlwollen un- serer Kundschaft danken wir an dieser Stelle ver- bindlihst und bitten, uns dasselbe audi für die Zukunft zu bewahren. Wir werden bei den bis- herigen Erfolgen nicht rasten, sondern betrachten es als unsere vornehmste Aufgabe, keine Kosten noh Mühe zu scheuen, um unseren Erzeugnissen und Fabrikationseinrichlungen, die sih auf höchstem Stande der Technik befinden, audı in Zu- kunſt stets alle Fort- schritte der Neuzeit zugute kommen zu lassen. 18951915 IE Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke gie nur CE SCHWEINFURT ES en Oo uU = a 5 ın rt WW Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke - FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT "Fu Abteilung Freilauf-Naben Für Fahrräder: Torpedo-Freilaufnabe mit Rüctrittibremse Torpedo-Llebersetzungsnaben Für Motorräder: Motor-Torpedo-Freilaufnabe y) furter P ns - Kugel - Lager -Werke Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werk a o PICHTEL BE SACHS. SCHWEINFURT | FICHTEL & SACHS SCHWEINFURT ° Fe, SY Die Torpedo-Nabe wird in 38 mm Kettenlinie = 1!/2” ausgeführt, welhe durch Umdrehen Torpedo- des Kettenrades auf 42 mm 1°/s“ erhöht werden kann. Ein Spezialkeltenrad ermöglicht eine Kettenlinie von 35 mm 1°/s“, während durh Um- Freilaufnabe mit Rüctrittbremse. drehen dieses Kettenrades eine Kettenlinie von 44,5 mm 13/4“ erreidit wird. Naben mit 1°/s“ Kettenlinie sowie solche mit Raum für Keltenkasten müssen eigens bestelli werden, da bei diesen die Speichenflanscien enger gehalten werden müssen, um den nötigen Raum zwischen Speichenkranz und Kettenrad zu erhalten. Kettenräder werden geliefert: 8, 9, 10, 11 und 12zähnig für 1“ Blodkette 1/4”, 16“ oder !/s breit TOMI TAB SHI 202222 AE „1/2 Rollenkette ?/ıs” oder !/s“ breit. Base O O 3 a Sau AS onen 5 0 zn Die Torpedo-Nabe wird normal mit 36 und 40 Speichenlödhern en Ausführliche Prospekte mit Montage- und Demontage-Anleitung werden auf Wunsch kostenlos zugesandt und liegen jeder Nabe bei. Für Einzelteile siehe unsere besondere Teileliste. In präzisester Arbeit durch Spezial-Methoden aus allerbestem Material hergestellt, hat sidı die in Millionen von Exemplaren verbreitete Torpedo-Freilaufnabe infolge ihrer hervorragenden Eigenschaften und mustergültigen Konstruktion Weltruf erworben Geleitet von dem Bestreben einen wirkli reinen Freilauf zu schaffen, wurde die Nabe in einer Weise ausgebildet, daß sie durch ihre sinnreihe Konstruktion heute auf höchster Stufe technischer Vollkommenheit steht. Dieser Umstand, im Verein mit dem durch praktische An- e. ordnung der Kugelläufe erzielten spielend leicıten Freilauf, sowie der sicher wirkenden, unbe- Bei Bestellungen zu beachten! dingt zuverlässigen Rüctritibremse, bradıte es mit sid, daß die Torpedo-Freilauf-Nabe i Im Interesse einer prompfen und richtigen Ausführung von Aufträgen bitten wir unsere ge- heute als die beste Freilaufnabe der Welt bekannt ist ehrten Abnehmer bei Freilaufnaben stets folgende Angaben zu madchen: . Speichenlodhzahl. . Kettenlinie d. h. die Entfernung gemessen von Mitte der Nabe bis Mitte Kettenrad. Folgende Vorzüge zeidinen diese Nabe besonders aus: . Zähnezahl des Kettenrades. . Kettenteilung. . Kettenbreite Beispiel: 100 Stück Torpedo 36 Loch, 38 mm, 18 z. !/2“ . Vornehme, zierliche Form. . Geringes Gewidt. . Unerreichte und einfache Konstruktion, weldıe Störungen ausschließt, Gewidte in Kilogramm. . Unbedingt siher und sanft wirkende Bremse mil selbsttäliger Auslösung, selbsl S bei Pedalabstieg und stärkster Inansprucdinahme. Stück Rein netto Rein netto E Brutto Kistenmaße in cm . Sofortiger, weider Antrieb, ohne toten Gang mit Kettenrad mit Karton . Spielend leichter Lauf. 1 1,040 1,140 1,240 E k 2,400 . Idealer, reibungsloser Freilauf auf zwei Kugellagern. 2 10,400 111,400 rn 1: = 26,000 28,500 31,000 Vorzüglidte Härtung aller beanspruchten Teile, wodurch die Abnülzung auf das Ge- 52,000 57,000 62,000 ringste beschränkt ist. _ Schweinfurter Präcisions- Kugel- Lager AV ° EICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT Doppel-Torpedo- Freilaufnabe mit 2 Ueberseizungen und Rücktritibremse. | = “CEMT N) D | Das Bedürfnis nadı jederzeit wechselbaren Llebersetzungen madıte sidı schon mit dem Auf- blühen des Radsportes geltend. Mannigfadhı waren aud die Vorrichtungen, die auftauchten und wieder verscdiwanden, weil die erwarteten Vorteile die stets damit verbundenen Nachteile, wie Zeilverlust, Arbeit und Kosten usw., nidıt aufwogen. Erst unsere Doppel-Torpedo-Nabe mit ihren während der Fahrt ohne Absteigen bequem wedhselbaren 2 Ulebersetzungen beseiligte mit einem Schlage alle Nadıteile und gab dem Fahrrad die ersehnte Vollkommenheit. Ausgestattet mit allen Vorzügen unserer Torpedo-Freilauf-Nabe, mit voll- ständig reibungslosem, idealem Freilauf und sicher wirkender Rücktrittbremse bei jeder Uebersetzung, von zierlihem Aussehen und geringem Gewidht, hat sich die Doppel-Torpedo-Nabe schnell Eingang verschafft. Während des Freilaufes und bei der großen Lleberseizung steht das Rädergefriebe durdı eine patentierte Anordnung vollständig still, so daß sich nur die Nabenhülse auf den Kugel- reihen dreht, was einen sehr leicıten Lauf zur Folge hat. Durch den Uebersetzungsmechanismus wird audı ein überaus sanfter Antrieb erzielt. Bei Bergfahrten, Gegenwind und schlediten Straßen leistet die Doppel-Torpedo mit ihrer äußerst günstig gewählten Uebersetzungsdifferenz von zirka 25°/o zwischen den beiden Geschwindigkeiten unshälzbare Dienste und madıt auch unter diesen widrigen Umständen das Radfahren no zum Vergnügen. Ausführliche Prospekte mit Montage- und Demontage-Anleitungen werden auf Wunsch kostenlos zugesandt und liegen jeder Nabe bei. Für Einzelteile siehe unsere besondere Teileliste. 10 Schweinfurter Präcisions-Kugel-Lager-Werke „ = FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT Fu u E Die Doppel-Torpedo-Nabe wird normal mit 36 oder 40 Speichenlödhern in 38 mm Ketten- linie = 1/2” ausgeführt, dodı kann letztere durch LImdrehen des Keltenrades auf 42 mm — 15/s“ erhöht werden Keltenräder zur Doppel-Torpedo-Nabe werden in den gleichen Verzahnungen, Teilungen und Breiten wie zur Torpedo-Nabe geliefert. Übersetzungs-Tabelle für Doppel-Torpedo. Kette '/,“ Teilung, Hinterrad 28" Durchmesser ahl d. groß. Kettenrades +0 | 42 | 44 | 46 | 48 | 52 | 66 60 64 68 72 76 82 86 90 94 O H.IN IH.IN N N H.IN NIH.|N]H.|N]H.|N]H./N.])H. |N]RA.|N.H. |N.] H.|N.) H.|N 16 05) 11 — _ _ _ — _ — | Zähnezahl des kleinen | 18 1 937111 11 11 — _ _ —i- HN 20 101|771106181]115l87|1 20191] — | — |— 22 -|- 1 8 9717 100/76]11( 120/91 Kette */,“ Teilung, Hinterrad 28" Durchmesser Zähnezahl d. groß. Kettenrades| 32 | 34 3 [38 | 40 4 4 ] 62 | 66 ua - T— HN HINIHIN [N LIN H. [N] 4. [N 64149/676171 |b4[75]5 2/62] 90 [68101/77108 6/88/123 Zähnezahl des kleinen - |—|63/48/67]61/70 63 1466/77/59] 84 |64l £5|72:i 3alı 3 «ettenrades fe2147j85149168152] 76 167 104 20168, 96 3] Ar ZII E —|— |= lesit7] 6761] 7elss| 8162| 87'661 92/70] 98174|:06;81|112185]120/91 Übersetzung — ilung, Hinierrad 28° Durchmesser m R TE > Zähr.ezanl.d. groß. Ketten 30 | 32 40 | 42 | 46 | 5 58 | 6 6 70 3 88 Übersetzung HIN HN.HIN HN H.|N 84164192170) Zähnszahl des kleinen | [eolasl6: Be Kettenrades Zähnezahl d. groR.Kettenrades| 20. | 21 Übersetzung HIN H. |N. . | € 5la9l6albg 5110618 1[112]8511 18190113 Zähnezahl des kleinen 69145162147 51/7 ö 641 8 95[721101,771106181 J ? [Wis Z 34 5 7616 7 92170 Kettenrades = > 1709] dp 4 L 8766| 92/70] 97/74 |—|—|— 65 149] 70 [53] 76 84/64] 89/68] 93} Gewichte in Kilogramm Netto | mil Keltenrad | mit Karton | Brutto | Kistenn nelto in cm 1,450 1,550 1,810 37,500 10,000 16,750 11 Schweinfurter Präcisions- K (6 ugel- Lager -Werke TIT uA IGE SCHWEINFURT “Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werké FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT Motor-Torpedo-Nabe wesentlich stärker gehalten, von In RS In Konstruktion genau wie unsere Torpedo-Freilauf-Nabe für gewöhnliche Fahrräder, nur ohne weitere Hilfsbremse zum Stehen bringt. außerordentlidı starker Bremskraft, weldie Motore bis zu 5 PS folge des idealen Freilaufes, der unbedingten Zuverlässigkeit und großen Dauerhaftigkeit ist unsere Motor-Torpedo-Nabe sehr beliebt. Abteilung Starre Naben Vorder- und Hinterradnaben le ag e mm! N U für Fahrräder Motorräder Anhängewagen Adhslänge Krankenwagen Durdimesser der Adıse Transportwagen 220 mm Nabenbreite von Konusende zu Konusende 14 mm USW. 140 mm Normale Ausführungen Ketlenlinie 55 und 60 mm, Dem hödısten Stande der modernen Technik ent- sprehende Einrichlungen 40, 44 oder 48 Speichenloch und in allen gangbaren Verzahnungen ermöglihen es uns, Naben für alle Zwecke und in allen Ausführungen zu liefern. Für die in diesem Katalog nicht angeführten Modelle bitten wir gefl. Sonderangebot zu verlangen. IT TTS Schweinfurter Präcisions-Kugel- Lager -Werke 2 sc ESTER NET tE NE ne 5 S Modell „Geschweifte Nabe" Modell DC Aeußerst beliebte, in Millionen verbreitete Nabe in sehr dauerhafter, solider Aus- führung, von größter Haltbarkeit, in geshmacvoller Aufmadıung und Form. Ausge- führt wird das Modell mit eingepreßten Schalen, eingepreßten Staubdeceln, Filzdiditung, Kugel- führungsring, mit Oelrohr und Helmöler. führungsring. Helmöler. Normal wird die Nabe ohne Konus-Feststellung geliefert Feststellung laut Abbildung versehen werden. Sehr beliebte einfadıe, aber äußerst haltbare Nabe in zwecdienlicher und sorg- fältiger Konstruktion mit eingepreplen Schalen, eingepreßten Staubdeckeln und mit Kugel- . Auf Wunsch kann soldhe aber mit La Adhslänge normal 112 mm Zwischen den Konen 82 mm Modell No. 8 - Gesdiweifte Vorderrad-Nabe Modell No. 10 - Vorderrad-Nabe DC normal Adhslänge normale C Eos: 117 mm Zwischen den Konen. TER E R E C PE: 85 mm Konen mit oder ohne Ansalz 7 Modell No. 11 - Hinterrad-Nabe DC normal Keitenliniesnonmalee er 8rmmaundEA2mm Gesdiweifte Hinterrad-Nabe mit Raum für Kettenkasten Adhslänge normal . 140 mm bei 38 mm Kettenlinie Adhslänge normal . . . . . 2 2.2.2. ..145 mm bei 42 mm Kettenlinie Zwishen den Konen . . . . 2 2.2.2. ..103 mm bei 38 mm Kettenlinie Ketienlinienormall.......7 er. Se a: ee . 38 mm Zwishen den Konen . . . . . » 2.2... 110 mm bei 42 mm Kettenlinie Adıislänge: normale =: men 140 mm Modell No. 9 - Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansatz, weil auf sie die Zwischen den Konen normal 103 mm Feststellsheibe zu liegen kommt. Dagegen tragen die Feststellmuttern Ansätze und erfüllen Körne Cde chre Ansatz infolgedessen den gleichen Zweck wie der Konus mit dem Ansatz. Die Adıse ist mit einer Nute > € | - versehen, in welche die Nase der Feststellscheibe eingreift. Stempel: F&S oder Adler. Stempel: F& S. Schweinfurter Präcisions-Kugel-Lager-Werke A E N 2 A EN > h Modell DCN Bewährte, neuzeitlihe Nabe, weldıe infolge ihrer schlanken Form und dabei do soliden, dauerhaften Ausführung sehr bevorzugt wird. Die Nabe ist von größter Halt- barkeit und wird mit eingepreßten Schalen und Staubdeceln, Filzdidıtung, Kugelführungsring, mit O©elrohr und Helmöler hergestellt. Normal wird die Nabe ohne Konus-Feststellung geliefert. Auf Wunsch kann soldıe aber mit Feststellung laut Abbildung versehen werden. Modell DC mit abgesetzten Flanschen Sonst in Ausführung der Nabe DC (Seite 15) gleich, mit eingepreßten Schalen und Staub- deceln, mit Filzdichtung, Kugelführungsring, mit Oelrohr und Helmöler. Normal wird die Nabe ohne Konus-Fesistellung geliefert. Auf Wunsch kann soldıe aber mit Feststellung laut Abbildung versehen werden. Adıslänge Zwischen normal a: den Konen 82 mm Zwischen den Adıslänge / a normal (9 M EN ll 117 mm ei) I I Modell No.20 - Vorderrad-Nabe DCN 112 mm Konen normal 90 mm i R wen ne Modell No. 13 - Hinterrad-Nabe mit Raum für Kettenkasten Modell No. 21 - Hinterrad-Nabe DCN Zwischen Keltenrad und rediter Flansche ist Raum für die Aufnahme des Kettenschutzkastens. pti: rare PZ n Dri ER er ee Ketlenlinieunonmalsrwr se ee . 38 mm und 42 mm Kettenlinie normal 38 mm und 35 mm Adhslänge normal . . . . 2. 2 2.2.2... .7140 mm bei 38 mm Kettenlinie Adıslänge normal } ......135 mm bei 35 mm Keitenlinie Adhslänge normal . rrA5ssmmEbeisA2zmmaleitenlinie | | Adhslänge normal a 140 mm bei 38 mm Keltenlinie Zwischen den Konen . . . . - 2 2... 103 mm bei 38 mm Keltenlinie ) Zwischen den Konen . 95 mm bei 35 mm Keltenlinie Zwischen den Konen . 110 mm bei 42 mm Keltenlinie 100 mm bei 38 mm Kettenlinie Zwischen den Konen . Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansalz, weil auf sie die Fesistellsheibe zu liegen kommt. Dagegen tragen die Fesistellmultern Ansätze und erfüllen infolgedessen den gleichen Zweck wie der Konus mit dem Ansalz. Die Adıse ist mit einer Nute versehen, in welche die Nase der Fesistellsheibe eingreift. Stempel: Adler. Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansalz, weil auf sie die Feststellsheibe zu liegen kommt. Dagegen iragen die Feststellmuttern Ansätze und erfüllen infolgedessen den gleiten Zweck wie der Konus mit dem Ansatz. Die Adıse ist mit einer Nute versehen, in weldie die Nase der Fesistellsheibe eingreift. Stempel: F& S oder Adler. o Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke ° FICHTEL & SACHS : SCHWEINFURT Modell DCN Hinterrad-Nabe mit Raum für Kettenkasten. Bewährte neuzeitlihe Nabe, welche infolge soliden und dauerhaften Ausführung sehr bevorzug! wird. jepreßlen Schalen und Staubdecke In, Filzdichtung, Kugelführungsring, Haltbarkeit und wird mit einc mit Oelrohr und Helmöler geliefert. Normal wird die N Feststellung laut Abbildung versehen werden. ihrer schlanken Form und dabei doh Die Nabe ist von größter abe ohne Konus-Feststellung geliefert. Auf Wunsch kann soldıe aber mit u N u Modell No. 23 Keltenlinie Adhslänge Zwischen den Konen 38 mm 140 mm 110 mm Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansatz, weil auf sie die Fesistellscheibe zu liegen kommt. Dagegen Iragen die Fesistellmuttern Ansälze und erfüllen infolgedessen den gleidien Zweck wie der Konus mit dem Ansatz. Die Adıse ist mit einer Nute versehen, in weldie die Nase der Feststellsheibe eingreift. Stempel 18 Adler. Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke FICHTEL & SACHS: SCHWEINFURT "Fu 2° Modell DCN Hinterrad-Nabe mit durchbohrter Achse. Diese Ausführung hat den Zwek das rashe Herausnehmen und Wiedereinsetzen des Hinterrades” bei Pneumatik-Defekten zu ermöglichen. Die Adıse ist deshalb durc- bohrt und mi einem herausnehmbaren Adhsstift versehen. An den beiden Seiten der Adıse befinden sidı Endstücke, die beim Herausnehmen des Hinterrades fest mit der Fahrradgabel verbunden bleiben. "Durch einfahes Herausschrauben des nur mit einem kurzen Gewinde ver- sehenen Adhsstiftes läßt sih das Hinterrad rasch herausnehmen und wieder einsetzen. Kettenlinie normal -. » » 2.» SE e SIGL ITT Zwishen den Konen » » - » Be ee E EEE err 08,: IM Diese Nabe wird in derselben Ausführung wie die Nabe DCN No. 21 mit eingepreßten Schalen, eingepreßten StaubdeKeln, Filzdidhtung, Kugelring und Helmöler geliefert. Stempel: "Adler. Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke ° FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT. Modell DG Vorderrad-Nabe. Diese äußerst dauerhafte, vornehme Vorderrad-Nabe ist durch ihre zwecdienlidhe und vorteilhafte Konstruktion außerordentlich beliebt geworden. Sie wird mit eingeprepten Schalen, eingepreßten Staubdeckeln, Filzdidhtung, Kugellührungsring, Oelrohr und Helmöler geliefert. Normal wird die{Nabe ohne Konus-Feststellung geliefert. Auf Wunsch kann soldhe aber mit Feststellung laut Abbildung versehen werden. Modell No. 30 Adıslänge normal 117 mm Zwiscien:densKonensnormalbeee eu ee a er O ELIO Emm Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansatz, weil auf sie die Feststellsheibe zu liegen kommt. Dagegen tragen die Fesistellmultern Ansätze und erfüllen infolgedessen den gleichen Zweck wie der Konus mit dem Ansatz. Die Adıse ist mit einer Nule versehen, in welche die Nase der Fesistellscheibe eingreift Stempel: Adler! Die Nabe kann auch mit der Hinterradnabe Modell DEN paarweise geliefert werden, also: DG-Vorderrad-Nabe und DEN -Hinterrad-Nabe Modell DCG. Schweinfurter Präcisions-Kugel-Lager-Werke „ ii FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT U Modell H Zierlih und geschmakvoll in Form, dabei von größter Haltbarkeit, eignet sich diese Nabe infolge ihres geringen Gewichtes und ihrer außerordentlidh hohen Präzision besonders für Rennräder. Ausgeführt wird dieses Modell mit eingepreßten Schalen und Staubdekeln, mi Filzdihtung, Kugelführungsringen und Helmöler. Normal wird die Nabe ohne Konus-Feststellung geliefert. Auf Wunsc kann soldıe aber mit Feststellung*laut Abbildung versehen werden. Modell No. 40 Vorderrad-Nabe H Adhslänge . ir Zwischen den Konen Modell No. 41 Hinterrad-Nabe H Normale Ausführungen: Kettenlinie 33 mm, Adhslänge 130 mm, Zwischen den Konen 92 mm Kettenlinie 35 mm, Adhslänge 135 mm, Zwischen den Konen 97 mm Keltenlinie 38 mm, Adıslänge 140 mm, Zwischen den Konen 102 mm Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansatz, weil auf sie die Fesistellsheibe zu liegen kommt. Dagegen iragen die Feststellmuttern Ansätze und erfüllen infolgedessen den gleidien Zweck wie der Konus mit dem Ansatz. Die Adıse ist mit einer Nute versehen, in weldhe die Nase der Feststellsheibe eingreift. Stempel: Adler und F&S. Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke ° FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT Modell H Hinierrad-Nabe mit Raum für Kettenkasten. Zierlih ‘und :geshmadvoll ingForm, dabei von größter Haltbarkeit, eignet sich die Nabe infolge ihres geringen Gewichtes und ihrer außerordentlich hohen Präzision besonders für Rennräder. Ausgeführt wird dieses Modell mit eingepreplen Schalen und Staubdeceln, mit Filzdichtung, Kugelführungsringen und Helmöler. Normal wird die Nabe ohne Konus-Feststellung geliefert. Auf Wunsch kann solhe aber mit Feststellung laut Abbildung versehen werden. Modell No. 43 Diese Hinterrad-Nabe kann, da sonst der Raum zwiscdıen den Flanschen zu schmal wird, nur in nadhstehender Ausführung geliefert werden: Keltenlinie ah s 38 mm Zwischen den Konen . . : a 102 mm Aab o o Ao « a 135 mm Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansatz, weil auf sie die Feststellsheibe zu liegen kommt. Dagegen tragen die Feststellmultern Ansätze und erfüllen infolgedessen den gleihen Zwek wie der Konus mit dem Ansatz. Die Achse ist mit einer Nule versehen, in weldie die Nase der Feststellscheibe eingreift. Stempel: Adler und F & S. Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT 4 FR S - Modell Präzision Hervorragend in Konstruktion, Form und Ausführung wird diese Nabe wegen ihrer großen Präzision und Haltbarkeit hauptsächlich für Marken- und Luxusmaschiinen bevorzugt. Die Präzisions-Nabe entspricht in ihren Grundsätzen heute noch dem ersten von uns fabri- zierten Modell, welches in Konstruktion und Ausführung nit nur grundlegend und musfer- gültig, sondern unter dem Namen Schweinfurter Präzisions-Nabe aud weltbekannt wurde. Selbstverständlidh haben wir der Präzisions-Nabe alle seither errungenen Fortschritte auf dem Gebiete der Nabentedhnik zunutze gemadıt, so daß sie sih in der heutigen Ausführung auf höchstem Stande der Technik befindet und das Vollendetste und Beste auf dem Markte darstellt. \ | . N Zwishen den Adhslänge | = ER = Ansatz- 118 mm 2 == = ui Ban scheiben S / 90 mm Modell No. 51 - Hinterrad-Nabe Normale Ausführungen: Kettenlinie 33 mm, Adhslänge 120 mm, Zwischen den Ansatzsheiben 88 mm Kettenlinie 35 mm, Adhslänge 124 mm, Zwischen den Ansatzsceiben 93 mm Kettenlinie 38 mm, Adhslänge 136 mm, Zwischen den Ansatzscheiben 100 mm Die Nabenhülse, Lagershalen sowie Adıse mit Konen sind aus dem Vollen gedreht. Die Lagershalen der Vorderradnabe sowie die linke Lagerschale der Hinterradnabe sind einge- schraubt, verstellbar, und werden durch Ueberwurfmultern festgehalten. Die Einstellung der Kugellager kann bei der Vorderradnabe auf beiden, bei der Hinterradnabe nur auf der linken Seite erfolgen. Die Achsen sind mit Ansatzscheiben und Gewinde ausgestaltet, werden aber auf Wunsch auch ohne Ansatz geliefert. Helmöler. Stempel: Adler. Sa WARTE IE Präcisions - Kugel - Lager -Werke ° FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke S FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT “Fo ° Modell Präzision Hinterrad-Nabe mit Raum für Keitenkasten. Hervorragend in Konstruktion, Form und Ausführung wird diese Nabe wegen ihrer großen Präzision und Haltbarkeit haupfsädlich für Marken- und Luxusmaschinen bevorzugt. Die Präzisions-Nabe entspricht in ihren Grundsälzen heute nodı dem ersten von uns fabrizierten Modell, welches in Konstruktion und Ausführung nid! nur grundlegend und mustergültig, sondern unter dem Namen Schweinfurter Präzisions-Nabe audı weltbekannt wurde. Selbsiverständlih haben wir der Präzisions-Nabe alle seither errungenen Fortschritte auf dem Gebiete der Nabentechnnik zunulze gemadt, so daß sie in der heuligen Ausführung sich auf höchstem Stande der Tedhnik befindet und das Vollendeiste und Beste auf dem Markte darstellt. Modell No. 53 Hinterrad-Nabe mit Raum für Kettenradkasten Keltenlinie 38 mm, Adhslänge 136 mm, Zwisdıen den Ansatzscheiben 98 mm Die Nabenhülse, Lagerschalen sowie Adhse mit Konen sind aus dem Vollen gedreht. Die linke Lagerschale der Nabe ist eingeschraubt, verstellbar, und wird durch eine Ueberwurfmulter festgehalten; von hier aus erfolgt die Einstellung der Kugellager. Die Adıse ist mit Ansalzscieiben und Gewinde ausgestaltet, wird aber auf Wunsch ohne Ansafz hergestellt. Helmöler. Stempel: Adler. Modell Präzision Hinterrad-Nabe mit durchbohrter Adıse. Hervorragend in Konstruktion, Form und Ausführung, wird diese Nabe wegen ihrer großen Präzision und Haltbarkeit hauptsählih für Marken- und Luxusmascinen bevorzugt. Die Präzisions-Nabe entspricht in ihren Grundsätzen heute nodı dem ersten von uns fabri- zierten Modell, weldies in Konstruktion und Ausführung nicht nur grundlegend und muster- gültig, sondern unter dem Namen Schweinfurter Präzisions-Nabe audı weltbekannt wurde. Selbstverständlich haben wir der Präzisions-Nabe alle seither errungenen Fortschritte auf dem Gebiete der Nabentecnik zunutze gemadt, so daß sie in der heutigen Ausführung sich auf höchstem Stande der Technik befindet und das Vollendetste und Beste auf dem Markte darstellt. Modell No. 55 Kelfenliniewssae ne er ei 538mm Zwischen den Adhsaufsätzen . . . . 104 mm Die Nabenhülsen, Lagerschalen sowie Adıse mit Konen sind aus dem Vollen gedreht. Die linke Lagerschale der Nabe ist eingeschraubt, verstellbar, und wird durch eine Lleberwurfmutter festgehalten; von hier aus erfolgt auch die Einstellung der Kugellager. Diese Ausführung hat den Zwe&k, das rashe Herausnehmen und Wiedereinsetzen des Hinterrades bei Pneumatik-Defekten zu ermöglichen. Die Adıse ist deshalb durdh- bohrt und mit einem herausnehmbaren Adhsstift versehen. An den beiden Seiten der Adıse befinden sich Endstüke, die beim Herausnehmen des Hinterrades fest mit der Fahrradgabel verbunden bleiben. Durdı einfaches Herausschrauben des nur mit einem kurzen Gewinde ver- sehenen Adhsstiftes läßt sih das Hinterrad rasch herausnehmen und wieder einsetzen. Stempel: Adler. Präcisions - Kugel - Lager - Werke D ° FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT Modell Präzision (französische Ausführung). Hervorragend in Konstruktion, Form und Ausführung, wird diese Nabe wegen ihrer großen Präzision und Haltbarkeit hauptsächlih für Marken- und Luxusmaschinen bevorzugt. Die Präzisions-Nabe entspricht in ihren Grundsätzen heute noch dem ersten von uns fabri- zierten Modell, welches in Konstruktion und Ausführung nicht nur grundlegend und muster- gültig, sondern unter dem Namen Schweinfurter Präzisions-Nabe audı Cann wurde. Selbstverständlih haben wir der Präzisions-Nabe alle seither errungenen Fortschritte auf dem Gebiete der Nabentechnik zunulze gemadıi, so daß sie in der heutigen Ausführung sich auf höchstem Stande der Tedınik befindet und das Vollendetste und Beste auf dem Markte darstellt. / j Zwischhen den Achs- R | f s \ N Ansatz- länge j | | re | scheiben normal ) | 4 Ea UPE: normal 118 mm = = : - — 98 mm Modell No. 60 - Vorderrad-Nabe Kelten- : linie 1 V BT. i Zwisceen 38 mm ANA | N den |) | ¡E Ansalz- Adıs- y | | 0 N scheiben re E länge V Hi 105 mm normal 7 : 136 mm Modell No. 61 - Hinterrad-Nabe Die Nabenhülse, Lagerschalen, sowie Adıse mit Konen sind aus dem Vollen gedreht. Die Nabe wird mit Ansalzscheiben, mit Gewinde und mit eingescraublen verstellbaren Lagerschalen, welde redıts durch entsprechendes Gewinde und links durch eine Ueberwurfmutter festgehalten werden, geliefert. Das Einstellen der Lager kann nur nad Lösen der Lleberwurfmulter erfolgen. Beim Einsetzen der Räder in den Rahmen muß die Ueberwurfmulter auf die linke Seite des Fahrrades zu stehen kommen. Stempel: Adler. Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke A - FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT "Fu Modell Präzision (englishe Ausführung). Hervorragend in Konstruktion, Form und Ausführung, wird diese Nabe wegen ihrer großen Präzision und Haltbarkeit hauptsächlich für Marken- und Luxusmascinen bevorzugt. Die Präzisions-Nabe entspricht in ihren Grundsätzen heute noch dem ersten von uns fabrizierten Modell, welches in Konstruktion und Ausführung nidıt nur grundlegend und mustergüifig, sondern unter dem Namen Schweinfurter Präzisions-Nabe audı weltbekannt wurde. Selbstverständlich haben wir der Präzisions-Nabe alle seither errungenen Fortschritte auf dem Gebiete der Nabentedinik zunutze gemadht, so daß sie in der heutigen Ausführung sich auf höcstem Stande der Technik befindet und das Vollendetste und Beste auf dem Markt darstellt. Zwischen den Ansaltzscheiben 88 mm Adhslänge normal 118 mm Kettenlinie D : L= & wischen 38 mm i 2 ! Zwische ; = > den Ansatz- scheiben Adıslänge normal 136 mm normal 100 mm Modell No. 71 - Hinterrad-Nabe Die Nabenhülsen, Lagerscalen sowie Adse mit Konen sind aus dem Vollen gedreht. Die linke Lagerschale der Nabe ist eingeschraubt, verstellbar, und wird durch einen Stellring festge- halten; von hier aus erfolgt audh die Einstellung der Kugellager. Die Ansatzscheiben sind mit Gewinde versehen. Helm- oder Deckelöler. Stempel: Adler. Bei Bestellungen bitlen wir im Interesse 1. Speichenlocdzahl. 2. Keltenlinie d.h. die Entfernung gemessen v einer prompfen und richligen Erledigung Nabe bis Mitte Kellenrad. 3. Zähnezahl des Keltenrades. 4. K folgende Angaben machen zu wollen: 5.Keltenbreite. Beispiel: 100 Naben Nr. 9,36 Loch, 1!/eKettenlinie, 18 2 o Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke TAA TOE SCHWEINFURT Englisdies Modell mit durdibohrier Achse. Diese Ausführung hat den Zweck, das rasdıe Herausnehmen und Wiedereinsetizen des Hinterrades bei Pneumatik-Defekten zu ermöglichen. Die Adıse ist deshalb durc- bohrt und mit einem herausnehmbaren Adhsstift versehen. An den beiden Seiten der Adıse befinden sich Endstüke, die beim Herausnehmen des Hinterrades fest mit der Fahrradgabel verbunden bleiben. Durdı einfaches Herausscrrauben des nur mit einem kurzen Gewinde ver- sehenen Adhsstiftes läßt sidı das Hinterrad rasdı herausnehmen und wieder einselzen. » C L TE dar y WV f E —ı Y 2: .e \ C= Modell No. 73 Kettenlinie 38 mm, Zwischen den Ansatzscheiben normal 105 mm Die Nabenhülsen, Lagerschalen sowie Achse mit Konen sind aus dem Vollen gedreht linke Lagerschale der Nabe ist eingesciraubt und wird durch einen Stellring festgehalten ; hier aus erfolgt audı die Einstellung der Kugellager. Helm- oder Deckelöler. Stempel: Adler. „Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT [5 Modell No. 80 und 31 Hübsche Nabe in dauerhafter, bester Ausführung und Qualität mit ganz nad außen gerücten Flanschen, eingepreßlen Schalen und Staubdeceln, mit Filzdi ichtung und Kugelführungs- ring. Helmöler. Normal wird die Nabe ohne Konus-Feststellung geliefert. Auf Wunsch kann soldıe aber mit Feststellung laut Abbildung versehen werden. Modell No. 80 - Vorderrad-Nabe Adıslänge normal Zwischen den Konen Modell No. 81 - Hinterrad-Nabe Normale Ausführungen: Kettenlinie 33 mm, Adhslänge 130 mm, Zwischen den Konen 95 mm Keltenlinie 35 mm, Adhslänge 135 mm, Zwishen den Konen 97 mm Keltenlinie 38 mm, Adhslänge 140 mm, Zwishen den Konen 100 mm Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansalz, weil auf sie d die Feststellscheibe zu liegen kommt. Dagegen tragen die Fesistellmullern Ansätze und e infolgedessen den gleichen Zweck wie der Konus mit dem Ansalz versehen, in weldhe die Nase der Fesistellsheibe eingreift. rjuilen . Die Adhse ist mit einer Nute Stempel: Adler. Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager - Werke ° FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT Modell No. 83 Hinterrad-Nabe mit Raum für Kettenkasten. In Ausführung dem Modell No. 81 enisprehend, mit ganz nad außen gerückten Flanschen und Raum für Keltenkasten, eingepreßlen Staubdeceln, mit Filzdidhtung, Kugelführungsring und Oelrohr. Helmöler. Normal wird die Nabe ohne Konus-Feststellung geliefert Auf Wunsdı kann soldıe aber mit Konus-Feststellung laut Abbildung versehen werden. Modell No. 83 Kettenlinie‘ ©... rs See a 3 BRITIITI AdslängeSnormal ES EE E ICE E Gl AOFM ZA ıschenkdenaKonenanonme lee NORM Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansatz, weil auf sie die Feststellsheibe zu liegen kommt. Dagegen tragen die Feststellmultern Ansätze und erfüllen infolgedessen den gleidhen Zweck wie der Konus mit dem Ansatz. Die Adıse ist mit einer Nute versehen, in weldie die Nase der Feststellscheibe eingreift. Stempel: Adler. Schweinfurter Präcisions-Kugel- Lager -W. FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT de Y Modell No. 90 und 91 Neuzeitliche, solide, gerne verwendete Nabe in dauerhafter, bester Ausführung, mit eingepreßlen Schalen und Staubdekeln, mit Kugelführungsring und Filzdichtung. Helmöler. Normal wird die Nabe ohne Konus-Feststellung geliefert. Auf Wunsch k ann solhie aber mit Konus-Feststellung laut Abbildung versehen werden. Modell No. 90 - Vorderrad-Nabe Achslanigewnonme ee en 2 117. mm Zyischenkdens NonenunonLme ee room Modell No. 91 - Hinterrad-Nabe mit Raum für Kettenkasten Kettenlinie En E e fs 3 mM Achslangeanonmale er Bee a ee 2 re. 140 mm ZyiischenKdenaltonen re e e e a e 102 mM Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansatz, weil auf sie die Fesistellsheibe zu liegen kommt. Dagegen tragen die Fesistellmultern Ansätze und erfüllen infolgedessen den gleihhen Zweck wie der Konus mil dem Ansalz. Die Achse ist mit einer Nute versehen, in weldie die Nase der Fesistellscheibe eingreift. Stempel: Adler. Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager EN FICHTEL & SACHS: SCHWEINFURT Modell No. 93 und 95 Neuzeitliche, solide Nabe mit eingepreßlen Schalen und StaubdeKeln, mit Kugelführungs- ring, glattem Decel, Filzdidıtung und Oelrohr. Helmöler. (m pou D | - Modell No. 93 Hinterrad-Nabe mit Raum für Kettenkasten Kettenlinie normal 38 mm | Achslänge normal 140 mm | Zwischhen den Konen normal 102 mm Gl SSA, Modell No. 95 - Hinterrad-Nabe Wie Modell No. 93, jedoch auf der linken Seite mit Doppelgewinde für Zahnkranz und Gegenring zum Wediseln der Llebersetzung. Keltenlinie normal 38 mm Adıslänge normal 140 mm Zwischen den Konen normal 100 mm Bei Naben mit Konus-Feststellung sind die Konen ohne Ansatz, weil auf sie die Feststellscheibe zu liegen kommt. Dagegen Iragen die Feststellmullern Ansätze und erfüllen infolgedessen den gleidıen Zweck wie der Konus mit dem Ansalz. Die Adıse ist mit einer Nute versehen, in weldie die Nase der Feststellscheibe eingreift. Siempel: Adler. Schweinfurter Präcisions - Kugel - 8 -Werk FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT RS ö Zweisitzer-Naben Modell ML Solide Nabe für Zweisitzer, aus bestem Material gearbeitet, mit eingepreßten Schalen, Kugelführungsring, Filzdichtung, eingeshraubtem Deckel, Oelrohr und Konen mit Feststell- vorrichtung. Helmöler. Modell ML 200 - Vorderrad-Nabe Adısstärke normal . . . . . 953 mm Zwishen den Konen . . . . . 89 mm Nanlkiera moitmell 0 6 6 0 UO mm Konen mit oder ohne Ansafz Die Vorderrad-Nabe kann audı mit Gewinde für Bremssceibe und mit Bremsscheibe geliefert werden. Modell ML 201 Hinterrad-Nabe Achsstärke normal i EER 4 E 9,5 mm Adchslänge normal .. . Su ER . 160 mm Zwischen den Konen 5 : : . 118 mm Die Zweisitzer-Hinterrad-Nabe ist lieferbar mit 45, 50 und 55 mm Keltenlinie 40 Speichenlöcdern Keltenradgewinde 34,9 mm Durchmesser bei 24 Gang auf 1” engl.” Kettenrädern aller gangbaren Größen, jedod nicht unter 9zähnig 1” Kette, 14 zähnig */s“ Kette, 18 zähnig *!/2“ Kette. Die Nabe kann ausgeführt werden: Mit Gewinde für Freilaufzahnkranz Freilaufzahnkranz und Gewinde für Bremsscheibe Freilaufzahnkranz und Bremsscheibe Auf Wunsdı werden zwei Aufstiege mitgeliefert j Präcisions - Kugel - Lager -Werke TOE Modell MS Aeußerst solide, besonders kräftig konstruierte Nabe für Motorräder, aus bestem Material gearbeitet, mit eingepreßten Schalen und Deceln, Kugelführungsring und Oelrohr. Helmöler. | Modell MS 210 - Vorderrad-Nabe Adısstärke normal . 11 mm 152 mm 98 mm | Adhslänge normal Zwischen den Konen Konen mit oder ohne Ansalz Die Nabe kann auf Wunsch in stärkerer Spezialausführung mit 13 mm Adhse sowie mit Gewinde für Bremsscheibe und mit Bremssdheibe geliefert werden Stempel: Adler. 34 Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT FS : Modell MS Aeußerst solide, besonders kräftig konstruierte Nabe für Motorräder, aus bestem Material gearbeitet, mit eingepreßten Schalen und DeKeln, Kugelführungsring und Oelrohr. Helmöler. Modell MS 211 - Hinterrad-Nabe Adhsstärke normal 11 mm 200 mm 134 mm Adhslänge normal Zwischen den Konen Die Motor-Hinterrad-Nabe ist lieferbar mit: 45, 50, 55, 60 und 65 mm Keltenlinie 40 Speichenlöchern Gewinde 42 mm Durdhmesser bei 24 Gang auf 1” engl. Freilaufkränzen I1- und 12zähnig 1” Teilung 18- Erz ]sr 22- 24 Ll Ferner: mit Gewinde für Freilaufzahnkranz, Freilaufzahnkranz und Gewinde für Bremsscheibe, Freilaufzahnkranz und Bremssdeibe. Auf Wunsch werden zwei Aufstiege oder zwei Muttern mitgeliefert. Stempel: Adler. 35 TATU TAS ETERNA ST Lg -Werke FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT >c “Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke A : 5 FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT "Fu Modell ‚„Rickshaw“ Diese Nabe zeichnet sih durch Dauerhaftigkeit und leichten Lauf aus. Sie eignet sich für Transportwagen jeder Art, besonders aber für die zweirädrigen Personenwagen — Rickshaws —, wie soldhe vorzugsweise in China im Gebrauch sind. Die Nabe wird in leichter und kräftigerer Ausführung geliefert. NABEN NINA für Transportwagen Anhängewagen Krankenwagen SE STIR EICHE ET 2 Modell No. 300 -;Rickshaw leicht H Br me me er ne m 1. 0 57 Y ?# 1 Garnitur bestehend laus zwei "Naben. Adıse mit aufgepaßten Konen 'mit Adısstummel von 120 mm Länge bei 25,8 mm Durchmesser zum Einlöten oder Einschweißen in Rohradısen. ee Speidienlochzahl normal 40. — Stempel: Adler. er Vorspannwagen USW. liefern wir in jeder gewünschten Ausführung und stehen mit unverbindlihen Sonder- angeboten jederzeit gern zu Diensten. À Modell No. 301 - Ridshaw s<hwer [4 5 Genau wie Modell No. 300, jedoch kräftiger in Ausführung. Adhsstummel 120 mm lang, 2 25,8 mm Durdimesser. Speichenlochzahl normal 40. — Stempel: Adler. Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke > =S * FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT Modell AK für Anhängewagen usw. Modell No. 321 Eine Garnitur bestehend aus zwei Naben, aus dem Vollen gearbeitet mit eingeschraubten Versclußkapseln. Adıse mit angedrehtem Konus. Adısstummel 85 mm lang bei 22 mm Durchmesser, zum Einlöten in Rohradısen. Speichenlodzahl normal 40. Stempel: Adler. ugel- Lager -Werke Schweinfurter Präcisions - K FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT I Modell AJ für Krankenwagen Modell No. 323 Eine Garnitur bestehend aus zwei Seiten-Naben und einer Steuerrad-Nabe, aus dem Vollen ge- dreht, mit eingescraubten Versclußkapseln, aufgezogenem Konus und Vierkant-Adısen zum Zusammenschweißen geeignet. Länge des Vierkantendes ca. Stärke des Vierkantendes Durchmesser der Achse N — I on U Modell No. 324 - Steuerrad-Nabe AJ 98 mm Adıslänge der Steuer-Nabe, gemessen von Konusende zu Konusende er DIMMI Durchmesser der Achse Stempels Adler. ) al - Kugel - Lager -Werke Seer PSACHS - SCHWEINFURT Abteilung VELOX-Fahrrad-Naben VVVVNVDDD UNU INDI DNUNNNNUNINNNUNUNNNNNNUNNNNNNNWNWNWNNNNNNNNNNNNNNHHNNHHNHHIDUSIHUNNIUIA VELOX-Tretkurbel-Lager NINE mit konzentrischen Laufringlagern (Sadıslager) Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke FICHTEL & SACHS : SCHWEINFURT Die beispiellosen Erfolge unseres Sachslagers im Automobil- bau veranlaßten uns, seine Vorzüge auch dem Fahrrade dienlich zu machen. Nadı jahrelangen, eingehenden Versucten und Aus- probierungen bradıten wir unter der Marke >VELOX« eine Konstruktion für Tretkurbeliager und Fahrrad-Naben auf den Markt, weldhe als das Vollkommenste auf diesem Gebiete bezeidınet werden darf. Das Velox-Lager erfüllt alle Bedingungen, die an ein ersiklassiges Präzisions-Lager gestellt werden können. War es früher der hohe Preis, der die Einführung des Ringlagers im Fahrradbau erschwerte, so führte der riesige Erfolg der Sadıs- lager, ohne daß die peinlidi genaue Präzision derselben beein- trächligl wurde, zur Fabrikalion in einem nie geahnten Limfange, weldeı es uns nun gestattet, die Kugellager für die Fahrradlager zu Preisen herzustellen, die eine allgemeine Verwendung im Fahr- radbau ermöglidıen. Die Vorzüge unserer Velox-Konstruktionen sind: Unerreicht leichter Lauf, wodurd große Kraftersparnis gegenüber dem Konuslager erzielt wird: Geringste Abnützung, also größte Dauerhaftigkeit. Völlige Abdidhtung gegen äußere Einflüsse. Lange Zeit anhaltende Schmierung, daher wenig Wartung. Verklemmen, Nacdhstellen oder falsches Einstellen gänzlich unmöglich. Ausführlicher Prospekt wird auf Wunsch zugesandt. 1% 4} A6 NA Ed Kugel“ an FURT Schweinfurter ° FICHTEL & SACHS“ Modell Velox - Modells, dessen äußerst vorteilhaft arauf Rücksicht genommen, daß e und unübertroffene Anordnung bei solider Ausführung die Nabe Bei Konstruktion dieses gesetzlich geschützt ist, wurde d Ss Ir > Juen eine gefällige Form erhielt. on Schmutz und Ausl: f ) € IDY V L ede Einc gen V Die vorgeselit 1€ Lab ersdilüsse verhinde jedes 1d ] l C € C € € € [a äll. V Oe SC dé ß ine € gq Sc 1e q | 1g Zeit |, } U C Modell No. 409 f. Velox-Vorderrad-Nabe (gesetzl. geschützt) ode s i . 124 mm Achslänge normal 98 mm Zwischen den Konen Konen mit oder ohne Ansalz m ) 7 AST À Km; A BEN —tr na ah | Modell No. 401 - Velox-Hinterrad-Nabe (gesetzl. geschützt) TE EI SAMI Keilenlinieinormal ZEE cs i Lo iin / länge normal sand losen Zwischen den Konen normal PETER ER: Konen mit oder ohne Ansalz N - siten- Die Nabe kann nötigenfalls aud mit Raum für Kettenkaslen mil zwei Gewinden für Kell räder oder au mit durhbohrter Achse geliefert werden. 42 | Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT 1 ut Bei der Konstruktion wurde darauf Bedadt genommen, daß die Velox-Lager bei größter Tragfähigkeit und äußerst kleinem Durchmesser in jedes gebräuchliche Treilager, selbst mit geringer Lochweite, eingebaut werden können‘; Velox-Tretkurbel-Lager Die vorgesehenen Labyrinihversclüsse verhindern jedes Eindringen von Schmutz und Aus= laufen von Oel, sodaß eine einmalige Scdimierung lange Zeit anhält. Velox-Treikurbel-Lager (ohne Einstekhülse) (geselzl. geschützt) Unter Berücksichtigung der verschiedenen Rahmenkonstruktionen liefern wir das Velox-Iretlager in folgenden Ausführungen: Modell 1. Modell 3 Modell 3a Modell 5 | Adhıse mit 2 aufgesteckten kompl. Ringlagern, Labyrinthverschluß mit Filzdiditung | Achse mit 2 gleichzeitig als Konen für die Lauſfringlager dienenden Laufrillen für die 2 Kugellager, Labyrinthverschlüsse mit Filzdichtung und Verschlußdeckel Maße der Velox-Tretlager. Ohne Einsteckhülse Durchmesser des kleinen Lagers Modell Durdhmesser des großen Lagers Adhsdurchmesser 16 mm 37 mm 40 mm Bar 312: 45 34 3 16,5 mm ZAE 37 18508 36 40 Bei Erstbestellungen ist die Einsendung eines Gehäuses nebst Keltenrad und Tretlageradıhse erwünscht räcisions - Kugel - Lager -Werke - TTS aA E SN NZN FOA PN |- Lager -Werke aa Schweinfurter Präcision ° FICHTEE & SACHS - Velox-Tretlager In Ausführung genau dem Velox-Tretlager auf Seite 43 entsprechend, jedod in Einsteck- hülse montiert, fertig mit Schrauben und Splinisidierung zum Einsetzen in das Gehäuse. Abteilung Freilauf-Zahnkränze INITIIERT für Velox-Tretlager mit Einsteckhülse selzl. geschülzt) Fahr- und Motorräder Modell$2 . Adıse mit 2 aufgesteckten komplelten Ringlagern, Labyrinthverscluß mit Filz- dihtung in Einsteckhülse Modell 3b | Modell 4 Modell 6 Adhse mit 2 gleichzeitig als Konen für die Laufringlager dienenden Rillen, Laby- rinthverschlüsse mit/Filzdihtung und Versclußdeckel in Einsteckhülse. Maße der Velox-Treilager. Mit Einsteckhülse Adıs- Modell Durchmesser des | Durchmesser des | Durdimesser der LA durchmesser kleinen Lagers | großen Lagers | äußeren Hülse 2 16 mm 37 mm 40 mm 44 mm D I E ERO O E 3b ZI 34 , 38 e a Stande der modernen Technik a > i ï . ; Par: BE À entsprehende Einrichtungen ermöglichen es uns 6 SSE 30,0; Aus: 44 : Freilauf-Zahnkränze und Freiläufe für alle Zwecke : : und in allen Ausführungen : zu liefern. Für die in diese Modelle bitten wir ge Bei Erstbestellungen ist die Einsend ines Get 3 3 ftenr e sr > x ei Erstbe jen is die Einsendung eines Gehäuses nebst Kettenrad und Tretlagerad1se m Katalog nicht angeführten N Il. Sonderangebot zu verlangen 2... .... ... en Bentsngenseenegnnsesoagnnee FCN EEE EE sions - Kugel - Lager -Werke CHS : SCHWEINFURT LITTA ails Präci Ze Be & SA Freilaufzahnkranz „Fiadhs" für Fahrräder. alt hergestellten Freilaufzahnkränze besitzen infolge Die aus bestem Material mit größter Sorg| alibarkeit und Dauerhaftigkeit und haben sich eigenarliger Anordnung den Vorzug größter H überall bestens bewährt. Normalgewinde bei \ P 34,9 mm ſür D B 33,9 mm Lochweil ; C 24 Gang Fahrradnaben „Fiachs“-Freilaufzahnkränze für Fahrräder werden in folgenden Ausführungen geliefert: Modell I mit 28—35,8 mm Bohrung s“ Teilung 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 22 z. !/s“ und /1 breit !/e" Teilung 18, 19, 20, 21, 22, 24 z. !/s” und /16“ breit 1” Teilung 9, 10, 11, 12 z. '/s”, 3/is” und !/4“ breit Modell II mit 35—40 mm Bohrung ' Teilung 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 z. !/s“ und ®/ıs“ breit 2" Teilung 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26 z. !/s“ und 3/16“ breit 1” Teilung 10, 11, 12, 13 z. !/s”, >/ı6” und 1/4” breit. 1 Die Freilaufzahnkränze können audı mit weichem Gewindeteil zum Selbsteinschneiden der Gewinde gegen Aufpreis für stärkere Ausführung geliefert werden, und zwar: von 9 z. 1”, 14 2. °/s“ und 182. '/.” ab aufbohrbar für Gewinde von 29—-34,9 mm Durdimesseı von 10 z. 1”, 16 z. */s“ und 20 z. !/s“ ab aufbohrbar für Gewinde von 34—39 mm Durchmess: Nadi dem Einschneiden des Gewindes ist der Gewindeteil kirschrot zu erhitzen und im Wasser abzukühlen. 45 Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT aS z Freilaufzahnkranz ‚Fiachs" für Moiorräder. Die aus bestem/Material mit größter Sorgfalt hergestellten Freilaufzahnkränze, weldte infolge eigenarliger Anordnung vollständig staubdidıt abgeschlossen und ölhaltend sind, haben den Vorzug größter Haltbarkeit und Dauerhaftigkeit und bewährten sich überall in bester Weise. 42 mm bei 41 mm Lodiweite 24 Gang vw Normalgewinde für Motorradnaben „Fiads“-Freilaufzahnkränze für Motorräder werden in folgenden Ausführungen geliefert: Mit 35—44,5 mm Bohrung °/s“ Teilung 18, 19 z. 1e“ und !/s“ breit 1/." Teilung 22, 24 z. °/ıs“ und !/s“ breit 1. Teilung 11, 12 z. 1/4“, >/is“ und ?/s“ breit. 47 Schweinfurter Präcisions - Kugel - Lager -Werke | FICHTEL & SACHS - SCHWEINFURT || De : Lieferungs-Bedingungen. Beiderseiliger Erfüllungsort für alle aus einem Geschäftsabschluß sich er- gebenden Verpflihtungen ist Schweinfurt a. M. Die Preise verstehen sidı netto ohne jeden Abzug ab Werk Schweinfurt. Die Verpackung wird billigst berechnet, Kisten werden bei fradifreier Rück- sendung mit ?/s des berechneten Betrages quigeschrieben. Der Versand erfolgt auf Redinung und Gefahr des Empfängers und ist der Absender für etwaige Beschädigungen während des Transportes nicht verantwortlich. Bei Bestellungen ist stets vorzuscreiben, ob Post, Fradıt- oder Eilgut gewünscht wird, andernfalls erfolgt der Versand auf dem von uns für vorteilhaft befundenen Wege. Die Lieferung unserer Torpedo- und Torpedo-Llebersetzungs-Naben erfolgt nur unter der Bedingung, daß die von uns jeweils in besonderen Verpflichtungs- scheinen niedergelegten Wiederverkaufspreise, Wiederverkaufsbestimmungen sowie sonstigen Verpflihlungen eingehalten werden. Die Lieferung erfolgt stets sobald als möglidı.. Unvorhergesehene Vorkomm- nisse, wie Stokungen in der Lieferung von Rohmaterial, Streiks, Krieg usw. ent- binden uns von der Einhaltung festgesetzter Lieferfristen. Schadenersatzansprücde irgendwelcder Art für verspätete Lieferung lehnen wir ab. Zahlungen sind zu leisten in Schweinfurt a.M. in bar innerhalb 30 Tagen vom Datum der Faktura ab gerechnet, wobei wir 2°/o Skonto vergülen. Wechsel auf Nebenplätze und mit kürzerem als I5tägigem Verfalltag werden nicht oder nur ohne Verbindlidikeit für rechtzeitige Vorzeigung und Protest- erhebung angenommen unter Vorbehalt der Berehhnung sämtliher durh den Einzug entstehenden Kosten. Aufträge von uns unbekannten oder nicht ständig mit uns in Verbindung stehenden Firmen werden nur gegen Nachnahme oder Aufgabe von ent- sprehenden Referenzen ausgeführt. Wir bitten, diese durch den Limfang und die Eigenart unseres Geschäftes bedingten Bestimmungen nit als ein Mißtrauen aufzufassen Für unsere Nabenfabrikate leisten wir die üblihe Garantie von einem Jahre und liefern für Teile, weldhe nachweislich infolge Konstruktions- oder Materialfehler nnerhalb dieser Zeit defekt werden, kostenlosen und portofreien Ersatz. Beanstandungen wegen unrichliger Anzahl, ez: Gewichtsunterschieden oder mangelhafter Verpakung können nur innerhalb 8 Tagen nadı Empfang der Ware und nur wenn denselben der Packzettel beigefügt ist berücksichtigt werden u: ae SE EEE

Fichtel u. Sachs Naben Katalog 1915


Von
1915
Seiten
29
Art
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Fichtel und Sachs
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
05.02.2020
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (5,57 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Fichtel und Sachs, Katalog 1908
1908, Katalog, 96 Seiten
Fichtel u. Sachs Naben Informationsblätter 1956
1956, Infoheft, 41 Seiten
Fichtel u. Sachs Naben-Teileliste Nr. 3 1921
1921, Teileverzeichnis, 8 Seiten