Villiger (CH) Katalog 1988

Vorschau (0,97 MiB)

eib und Seele gut Innovationen bringen neue Erkenntnisse für unsere Politik und Vorteile für unsere Kunden Soviel Automation wie möglich, soviel Handarbeit wie nôtig Das ist unser Produktionsprinzip. Dass speziell beim Fahrrad noch eine Menge manueller Meister-Arbeit nötig ist, um ein wirkliches Qualitätsprodukt herzu- stellen, wird schon beim Rahmenbau deutlich. So fährt fast jeder Radrennsportler ein Rennrad mit handgelötetem Rahmen aus Qualitäts- und vor allem aus Stabilitäts- und Sicherheitsgründen. Diesen ho- hen Standard haben wir auf die Produktion unserer VILLIGER-Fahrräder übertragen. Dies ist Qualität die erst auf den zweiten Blick sichtbar ist, die sich aber für Sie auszahlt Rahmenlöten Handlöten von Meisterhand: Qualität und Flexibilität Rahmenrichten Das präzise Vermessen und Ausrichten des Rah- mens ergibt auch bei extremer Fahrweise Sicher- heit D WIM Die Sicherheit höchster Produktqualität st unsere permanente Aufgabe Mit unserer 3-stufigen Qualitätssicherung, der Teile- Kontrolle, der Baugruppen-Kontrolle und der Schlussabnahme jedes produzierten Fahrrades bie- ten wir Ihnen die Langfristsicherheit, die Sie brau- chen. VILLIGER Fahrräder sind deshalb echte Schweizer Qualitätsprodukte Fahrrad-Technik der Spitzenklasse auch für Hobby-Radfahrer heisst, eine einfach zu be- dienende Schaltung mit breitestem Ubersetzungs- bereich anzubieten. VILLIGER 7- und 8-Gang Fahr- räder bieten einen breiteren Ubersetzungsbereich als klassische Touren- und Rennräder. Innovationen in Konzepten und Details führen das VILLIGER-Fahr- rad in die Spitzenklasse. Durch die enge Zusam- menarbeit mit dem Fachhändler werden Erfahrun- gen und Kundenwünsche zu hausinternen Entwick- Iungsaufträgen. Neueste Entwicklungen im Zube- hörbereich finden bei uns — nach eingehenden Tests - Aufnahme in das Programm Der VILLIGER-Fachhändler informiert Sie gerne über weitere Details D WALEN (GLELO San Bernardino 7 Gang Shimano S.l.S. Kassette: 7-fach: 12, 14, 16, 19, 24, 28, 34 mit Kettenfanger Kettenrad: 44 Zähne Rahmenhöhen: Herren: 53*, 56, 59, 62, 64* Damen: 50, 53, 56 Berceau: 50, 53, 56 GOR: 50, 53, 56, 59* Farben: perlweiss-silber, blau-weiss bordeau-weiss, *nur perlweiss-silber Sicherheit 1 Rahmen handgelotet 2 Halogen-Scheinwerfer 3 Hochwertige Bremsen 4 Kettenfänger in 34-er Zahnkranz bei 7-Gänger 5 Trelock 130 Schloss Qualität 6 VITUS 999 Chro-Mo Rohre, geschmiedete Ausfallende Drei-Schicht-Einbrennlackierung ESGE-Schutzbleche Ergonomie 7. Verschiedene Rahmenhöhen entsprechend der Körpergrössen 8 Körpergerechter Sattel 9 Anatomisch geformter Lenker Sportlichkeit 10 enorm breiter Übersetzungsbereich = = am Beispiel 7-Ganger 44x12=7,83m 44x14=6,71m 44x16=5,87m 44x19=4,95m 44x24 = 3,92 m 44x28 = 3,36 m 44x34 = 2,76 m 8 Gang Gottardo 46x12-46x34 echter Berggang durch 34er Zahnkranz 12 Alukomponenten 13 Leichtlauf-Tretlager FAG 14 Weinmann-Alu-Doppelwandfelge 7-Gang: 28" Bereifung MALOYA (San Bernardino) 25" Bereifung MALOYA (GT) Bedienungskomfort 15 Nur 1 Schalthebel für alle Gänge (Lenkerschaltung) 16 Schnellspann-Naben vorne und hinten (GT und Gottardo) Das Original unter den 7-Gängern - oft kopiert, doch nie erreicht @ Ubersetzungsbereich 44 x 12 bis 44x34 @ Normale Kettenschrankung dank patentierter Krampera-Kassetten-Bauweise e Kettenfänger @ S.|.S.-Schaltsystem auf VILLIGER 7-Ganger w ca lis Uf U VILALAIGEB M VIOLAINE Fahrvergnügen im Alltag, im Beruf, in und in der Freizeit Rahmen: VITUS 9 ESGE Schutzblech Herrenrahmen: 53*, 5t Berceauranmen Dame Kettenrad: 44 Zähne Leerlauf: 14-28 Z, 6-fach Farben: blau-weiss, perlweiss-silber *nur perlweiss-silb © D © oO > o o D > = T er Trelock 130 Schloss S.1.S.-Schaltung (Raster) von Shimano VILLAGE Leicht und beschwingt-ein Vergnügen im Sport und n der Freizeit Rahmen: VITUS 999 Chro-Mo-Rohre, VITUS Hinterbau Rahmenhöhen: Herren: 53, 56, 59, 62, 64 Damen: 50, 53, 56, 59 Farbe: anthratzit-silber Spezialzubehör — Shimano 105 S.1.S.-Schaltung - 12 Gange — Rennlenker mit Zusatzbremse (Damen: Gigolo-Lenker) — IKU-Halogenbeleuchtung mit Rollendynamo — Pneu mit Leuchtstreifen i — Naben mit Schnellspanner — Pedalen mit Rennhaken — Kickstütze am Hinterbau FLAMINGO-Damenrad x PBS-Bremse Weimann (PBS = Progressives Brems-System) NN i Gottardo komplett: 8-Gange — mit Kilometerzahler Sachs-Huret MULTRONIC — mit aufsteckbarer Beleuchtung — mit aufsteckbaren Schutzblechen — mit Satteltasche — mit Pneurad und Doppelbettfelgen — mit VITUS 999-Leichtstahlrohrrahmen Rahmenhohe: Damen 50, 53, 56, 59 Herren 52-64, je2 cm Farbe: grün-weiss Sprint 12-Gang S.1.S. Sportrad für Junioren Rahmen: PSL-Rohre Rahmenhöhe: 53*, 56, 59, 62 Farben: perlweiss oder nachtblau “nur perlweiss 12-Gang-Schaltung Shimano S.I.S Für unsere Junioren ein sportliches VILLIGER-Rad für Schule, Beruf und Freizeit MULTRONIC Sprint Junior 12-Gang S.I.S. Pneurad mit Leuchtstreifen Sportlicher Fahrgenuss mit den Villiger Leicht-Rennrädern È di = o a Look-Pedale PP 65 Shimano New 600 Ultegra, Achse rollengelagert, Gewicht 257 g 14 Gänge, S.l.S. Starling | Bio-Pace: Kettenräder, die das Treten durch Index: 3 Schaltvarianten in einem System: optimale Ausnützung der Beinkraft erleichtern Schleifschaltung, Rätsche, Positionierung mM T, LI, i Æ MW CE, AF VB a Ÿ À 4 Eagle 14-Gang — Das Top-Modell der VILLIGER Renner-Palette, ausgerüstet mit der kompletten Shimano-Gruppe New Dura Ace 7401, SIS. Wol- ber Aubisque-Felgen grau, Collé Clement Nuovo Super Seta-Extra. Sattel San Marco »Rolls» Rahmenhöhe: 50-62, jeden cm SLX oberste Rohrqualität von Columbus, handge- löteter Rahmen, verchromter Hinterbau, innenver- legte Bremskabel, Chromgabel Look-Pedale PP75 - geringes Gewicht, aerody- namisch, Achse kaltgeschmiedet, rollengelagert, wasserdicht, Gewicht 228 g Shimano New DA 7401, 7-fach S.1.S. ermöglicht schnelles, exaktes Schalten WOLLIGE 1 REEL age SWISS FINEST Villiger Velos sind Spitzenprodukte Ihrer Art und werden in der Schweiz hergestellt. Deshalb hat sich auch das internationale Profi-Rennteam S M M Uster unter Leitung von Paul Köchli entschlossen, ab 1988 auf Villiger Rennrädern zu fahren. Zum Rennteam gehören John Baldi, Italien Steve Bauer, Kanada Mauro Gianetti, Schweiz Othmar Haflinger, Schweiz Edi Hägi, Schweiz Jean-Claude Leclercq, Frankreich Henri Manders, Holland Pascal Richard, Schweiz Niki Ruttimann, Schweiz Gerard Veldscholten, Holland Frédéric Vichol, Frankreich Guido Winterberg, Schweiz Michael Wilson, Australien Gerhard Zadrobilek, Osterreich el Ihr Villiger Cycles Fachhandler halt folgende Radwander-Fuhrer des Rutsker-Verlages fur Sie bereit né rn in Europa [ 6 r m NOT ausde ern in Irland jausde ern in England/Wales jroBen Radwander-Abenteuer n ] rr AN rk f Rad jern auf Bornholm 1ausde Rad rr hottlana kleines, hochwertiges Fahrrad- und Freizeit Bekleidungs-Sortiment gibt es ebenfalls bei Ihrem les Fachhändler ogging Anzug mit Villiger Cycles Logo GroBen M/L/XI shirt mit Villiger Cycles Logo GröBen M/L tirnband mit Villiger Cycles Logo Arm-SchweiBband mit Schlusseltaschchen mit Villiger Cycles Logo Wir bürgen mit unserem Familiennamen für die Qualitàt unserer Fahrräder n Frkenntr I penal | Villiger Sohne GmbH+Co. Deutschland Fahrrad-Import IndustriestraBe 17 7895 Klettgau-GrieBen Tel. 077 42/5287

Villiger (CH) Katalog 1988


Von
1988
Seiten
14
Art
Katalog
Land
Schweiz
Marke
Villinger
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
01.07.2020
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (2,49 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Villiger (CH) Katalog 1980er Jahre
1987 - 1988, Katalog, 20 Seiten
Puch, Steyr Daimler Puch, Katalog und Preisliste 1989
1989, Katalog, 22 Seiten
KTM Räder (AT) Katalog 1988
1988, Katalog, 28 Seiten