Opel, Kundenschreiben 1929

Vorschau (224 KiB)

E N ner | RÜSSELSHEI MAM | ABTEILUNG: ee CIDER 5 x Fahrräder ae E. 4 | 929 5 R + Far. 3 et Hermann Kohnz, 0,6 Rem. m ge, b/Koblenz AE M Fir ne höf lich SIE Bezug auf. den. Besuch > "TES Lagerverwalte rs unseres CVoblenzer Fabril klugers und nahmen gerne davon Notiz, dass Ste sich auch künf tighin dem Verk auf unserer Opel-F ahrri ¿der widmen vollen.Hir 2 hoffen, dass Jhnen bei Jhren Bemühungen recht gute Erfolge beschieden sind und BisBenente a, ‚hier durch, Jhre Aufträge stets an unser Fabrik- Jager, die Firma PETER WEIL & CO, in Coblenz, _ ran Beatussirasse 56 r ichten zu wol, damit a et dorien die geuinschten Fahr räder Schnell- 2 stens zugeteilt werden können. Beer IR a pi sChe 70€ -grüssen wir Sie und zeichnen hochachtur 42 Au „ktiengege EEE Mainz Nr. 721, 722 und AB, a Nr. 24-30, _Drahtnachrichten: Opel Rüsselsheim. Codes: ABC Sth u. 6th Ed. / Rudolf E BBL ace “we ¿Mora [Bene Compl. Phrase 4 Sp Privat. Reichsbank- ‚Giro-Konfe: Reichsbankstelle Malnz. Postscheck- Ra Frankfurt am Main Nr. 2700 Ad LEs 2 ER ae 4 £ x RT I: 2

Opel, Kundenschreiben 1929


Von
1929
Seiten
1
Art
Schriftwechsel
Land
Deutschland
Marke
Opel
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
03.01.2021
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (328 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Opel Händlerrundschreiben 1920er Jahre
1920 - 1929, Händleranschreiben, 1 Seite
Adam Opel Fahrräder- und Motorwagen Fabrik Rechnung 1929
1929, Rechnung, 1 Seite
Mars Fahrradwerke, Antwortschreiben 1907
1907, Schriftwechsel, 1 Seite