Rasko Agnuti 559 Kleines Rad ganz groß Faltblatt 1997

Vorschau (727 KiB)

Maße: 295 x 210 mm

das „ier Agnuti 559: Alle Maße: Mitte - Mitte! Rahmenhöhe: 430 mm Tretlagerhöhe: 260 mm Oberrohr: 504,5 mm Sitzrohrwinkel: 73° Radabstand: [1010 mm Steuerrohrwinkel: 70,5* Vorderbau: 580 mm Das 26-Zoll-Rad für alle, die mit beiden Füßen auf dem Boden bleiben wollen! Unser Ziel bei der Entwicklung dieses Modells war es, kleinen Menschen, die eine Körpergröße. zwischen 140 und 165 cm haben (ab einer Schrittlänge von ca. 70 cm) ein alltags- und touren- | taugliches Fahrrad anzubieten, bei dem eine gute Sitzposition mit einer ausgewogenen Lenkgeo- metrie verbunden ist und auch der Bodenkontakt mit den Füßen nicht erst nach einem Sprung aus großer Höhe möglich ist. Diese Ziele lassen sich mit einem 28-Zoll-Rad trotz eines Rahmens mit gleicher Rahmenhöhe nicht realisieren; die Laufräder sind im Durchmesser einfach größer. Deshalb haben wir die 26-Zoll- Laufrad Größe für das’ Agnuti 559. ausgewählt. Die Vorgaben bei der. Konstruktion des Agnuti 559 waren: e Das Oberrohr Soll 2 SO kurz wie möglich Sein! Im Gegensatz zu kleinen 28-Zoll-Fahrrädern, bei dener trotz kürzestem Vorbau der Abstand zum Lenker'zu groß ist. Das Agnuti 559 verhindert also eine „liegende“ Position und erreicht ‚so den fehlenden Drück auf das Vorderrad beim Fahren. * Das Tretlager Soll so niedrig wie möglich sein! Bei herkömmlichen Fahrrädern ist es an jeder roten Ampel erforderlich, vom Sattel „herunterzuspringen“, oft reicht eine Bordsteinkante nicht aus, um sitzend mit den Fußspitzen den Boden zu berühren. ° Der Sitzrohrwinkel soll ergonomisch sinnvoll sein! m e Die Lenkung soll leicht und das Fahrverhalten spurstabil sein! a | Bei kleinen 28-Zoll-Rädern wirkt sich das Lenkverhalten als sehr stabil aus und trotzdem muß das Fahrrad aus jeder. Kurve gewuchtet werden, weil auf Kosten des kurzen Oberrohres der Steuerrohrwinkel. zu flach angelegt werden muß. Um bei einem solchen Rad das “Vorderrad beim Lenken am Unterrohr vorbeizuführen, außerdem : * noch Platz für das Schutzblech und „Fußfreiheit“ (Abstand zwischen Schutzblech und Fußspitze) zu garantieren, muß es nach vorne hin verlängert oder der ganze Rahmen „nach oben verlegt“ werden. Kürzer kann ein Solcher Rahmen hur dann werden, wenn.der Steuerrohrwinkel flacher und/oder der Sitzrohrwinkel steiler wird. Hinterbau: 435 Nachlauf: 50 mm ..maßgeschneidert für kleine Leute! Die technische Ausstattung des Agnuti 559: Rahmen: Gabel: Antriebs-, Brems- Lagertechnik: Felge: Speichen: Reifen: Sattelstütze: Sattel: Vorbau: Lenker: Griffe: Schutzblech: Frontlicht: Dynamo: Pedale: Gepäckträger: komplett 25Cromo4 Farbe:.türkisblau; Rahmenhöhe: 43°cm G 7 Mitte/Mitte mit ansteigendem Oberrohr 25Cromo4 mit Low-Rider Ösen Shimano STX mit. Sugino Kurbelsatz +65 mm [XC 24/36/46 Zähne Conbrio Niro 2mm Avocet City 26 x 1.25 “ Humpert 26.4 -250-mm Terry Touring Humpert Eagle schwarz Humpert Alu Bullhorn 520mm schwarz Plas. Cassano schwarz SKS Olympic mit Rücklicht schwarz. BUMM Lumotec FER 3-bolig schwarz Sakae CTP 400 Aluminium schwarz Empfohlender VK-Preis: 1.645,- DM inkl. MwSt Oder auch ohne Licht, Schutzblech und Gepäckträger, dann äber mit geradem Lenker, Bar Ends, Stollenbereifung- sowie GRAB ON Griffen. Rahmenfarbe ist dann Marsrot. Empfohlener VK Preis: ' 1.545,- DM inkl. MwSt Die genauen Rahmendaten können Sie der umseitigen Zeichnung entnehmen. Am besten, Sie erfahren Agnuti 559 bei einer Probefahrt und lassen sich die oben genannten Punkte anhand anderer Räder von Ihrem Fachhändler erklären. RASKO GMBH &CO KG : 52068 AACHEN - HUTTENSTRASSE 35 TEL: 0241-553006 - FAX: 0241-557350 Maße: Rahmenhöhe: C+ 7 Tretlagerhöhe: | Oberrohr: Sitzrohrwinkel: Steuerrohrwinkel: Vorderbau: Hinterbau: #309-mm 265 mm 5l6 mm 12 Grad 71 Grad 590 mm 435 mm Das '97er So beurteilte die Fachpresse unser bisheriges Modell: Tour 11 93: - einziges Rad im Vergleichstest mit Bewertungen von ausschließlich gut und Sehr gut, Sowohl im Fahrtest als auch auf der Prüfbank Radfahren Spezial '94: - AGNUTI 559 , das beste Rad für Leute zwischen 1,40 und 1,60 Metern Körpergröße - Ohne Einschränkungen zu empfehlen ist jedoch nur das AGNUTI 559... - Das AGNUTI 559 ist also das Rad für kleine Leute schlechthin... Weitere Informationen und Händlerlisten mit dem Info-Coupon auf der Rückseite ! Bitte senden an: RASKO GmbH + CO. KG, Hüttenstr. 35, 52068 Aachen Tel: 0241-553006 Fax: 0241-557350 AGNUTI 559 Beim 97er AGNUTI 559 haben wir die bewährte Geometrie im wesentlichen beibehalten, auf Wunsch des Fachhandels jedoch folgende Änderungen vorgenommen: - Das Oberrohr fällt stärker nach hinten ab, so daß jetzt Leute ab einer Schrittlänge von 68cm bequem über dem Rad stehen können. - Das Steuerrohr wurde gleichzeitig etwas höher gezogen, so daß eine noch aufrechtere Sitzposition möglıch ist. Das längere Steuerohr ermöglicht zusätzlich, auch Vorbauten mit langem Schaft (wie z.B. bei den meisten verstellbaren Vorbauten) zu verwenden. Bei gewünschter sportlicher Sitzposition läßt Sich der Vorbau absenken. - Aus Rücksicht auf die im Zuge des ‘oversizing’ veränderten Sehgewohnheiten haben wir auch beim AGNUTI 559 das Oberrohr und die Sitzstreben “aufgeblasen’. - Der Rahmen wurde multifunktionell gestaltet: Alle Anlötteile sind so angebracht, daß sowohl Kettenschaltungen als auch Nabenschaltungen eingebaut werden können. In beiden Fällen stören keine überflüssigen Anlötteile, ın beiden Fällen ıst eine einfache Zugverlegung möglich. - Das 97er Agnuti 559 wird mit Puiver beschichtet. empf. VK Preis DM 1598,-- INEOL 2 BODRON Für den Erhalt von: O Weiterem Informationsmaterial O Händlerliste Adresse: Name: ee er Bitte ankreuzen: Siraper a ee O Endverbraucher Ö Einzelhändler TE re ee er EEN O Gewerbeanmeldung iSt beigefügt

Rasko Agnuti 559 Kleines Rad ganz groß Faltblatt 1997


Von
1997
Seiten
5
Art
Faltblatt
Land
Deutschland
Marke
Rasko Agnuti
Quelle
Johannes Rilk
Hinzugefügt am
20.02.2021
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (1,82 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Gold-Rad Faltblatt Klappräder 1970er Jahre
1970 - 1979, Faltblatt, 2 Seiten
Hercules Kinder- Jugend- Sport- Touren- und Zerlegfahrräder Faltblatt 1980er Jahre
1980 - 1989, Faltblatt, 10 Seiten
Porsche Bikes Katalog 2000 er Jahre
2000, Katalog, 24 Seiten