Lohmann-Motor Das neue Modell 1952 Faltblatt 1952

Vorschau (539 KiB)

Maße: 150 x 105 mm

WZ 1 — Le AD i — Sarna / /\X | SAU 7) FAHRRAD-MOTOR RSA Mell + | ANUS | Ky NUS ; No | tris a und versierte | FL Spezialisten entwickelten aus den VGA _ Bauserien 1950 und 1951 DAS NEUE MODELL 1952 Es erfüllt alle Forderungen, die Sie an einen Fahrrad-Motor stellen: © Leichtes Anspringen e Ruhiger Lauf | © Große Leistung © Kleiner Brennstoffverbrauch i © Geringes Gewicht @ Geräuschlosigkeit Das Selbstzünderprinzip | . des Lohmann-Motors, das komplizierte Einrich lungen e wie elektrische Zündung, Zündkerzen, Vergaser und Einspritzpumpe nicht benötigt, schließt damit die häufigsten Störungsquellen von vornherein aus. Seine ideale Schwerpunktlag 2 unter dem Tretkurbellager belastet kein Bauteil des Fahrrades mehr, als bei normaler Benutzung. Sie gibt dem Fahrer Stets das Gefühl absoluter Sicherheit. Die Kraftübertragung durch Reibrollenantrieb aus Spezialaumm! auf das Hinterrad entspricht der modernen, vielfach erprobten Entwicklung. Sie bewirkt keinen zusätzlichen Reifen- verschleiß und ist unbedingt schlupffest. Die doppelte Schalldämpfung | über den neuentwickelten Ansaugfilter und den dar-. auf abgestimmten Auslaßschalldämpfer setzt das Motorengeräusch auf ein Minimum herab. Es bleibt nur noch ein leises Surren. Leistung und Geschwindigkeit sind dem Wesen des Fahrrades angepaßt. Sie machen aus ihm kein „Behelfsmotorrad”, sondern das ideal motorisierte Fahrrad. Der günstige Preis ; wird durch engste Kalkulation. Rotionalisierung der Arbeitsmethoden und modernste Spezialmaschinen ermöglicht. Der Lohmann-Motor ist der billigste EE Motor der Welt. Ein eigenes Teilzahlungs- system soll auch Ihnen die Anschaffung ederchietn, Das Modell 52 wirbt für sich . i. SS | 2 = .. es verdient auch Ihr Vertrauen. Der Lohmann-Motor ist steuer- und SEE Technische Daten: zyunder bot , _ ...... 18 cam Bohrung ........,..3mm hub, O0 om Drehzahl . . . . 6000 U/Min Verdichtung veränderlich Leistung . . 2/4 PS Geschwindigkeit 25 km/h Verorauch o.o... 0,75 Ltr. per 100 km Steigfähigkeit . . . 8%/% ohne Mittreten Gewicht .. i. Skq Brennstoff. . . unverbleites Leuchtpetroleum Mischungsverhältnis mit OI . . . . 1: 25 für die ersten 300 km 1 : 20 Schalt-Getriebe Elektrische Zündung Brennstoff-Pumpe . . . . Kraftübertragung Treibrolle aus Spezialgummi auf Hinterrad m. r= er e | 5 Do E : x È Pe iy ) a CAL LÀ x Meat x =» J\OIOTTager DOT GP o : et Nate vertref LOHMARN BIELEFELD

Lohmann-Motor Das neue Modell 1952 Faltblatt 1952


Von
1952
Seiten
3
Art
Faltblatt
Land
Deutschland
Marke
Lohmann
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
14.12.2021
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (1,29 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Lohmann Fahrrad-Motor Das neue Modell 51 Faltblatt 1951
1951, Faltblatt, 4 Seiten
Lohmann Motor Auch für Sie ... Prospekt 1953
1953, Prospekt, 6 Seiten
Lohmann Fahrrad-Motor Faltblatt 1951
1951, Faltblatt, 3 Seiten