Göricke Teile-Preisliste 1935

Vorschau (933 KiB)

| Bielefeld 1935 o ORICK Deutihe Wertarbeit Guter Rat für Göricke - Vertreter 1. Verwenden Sie nur Original-Göricke-Ersatzteile, wenr Sie Reparaturen an Göricke-Fahrrädern einwandfrei ausführen wollen. Sie ersparen sich Zeit und Ärger! 2. Verlangen Sie daher ausdrücklich Original-Göricke- Ersatzteile und lassen Sie sich unter keinen Umständen bewegen deren Nachahmungen zu kaufen 3. Original-Göricke-Ersatzteile sind ebenso billig wie deren Nachahmungen. Bitte überzeugen Sie sich selbst! Händler-Raban 331, Yo Göricke Teile-Preisliste Bielefeld 1935 Zahlungs- u Prerbalb DES igen n 5%0 >ko gewähren wir 3. Versand. Bere C hr uU 4. Eigentumsvorbehalt. zahlung unser Eigentur Wechsel 5. Beanstandungen k | IA Dıeleteld ınd erfolgt in jedem ın uns an der Rechn Die Übersendung unserer Preisliste Für Irrtümer in der Preisliste und in und der Nachberechnung vor Es bedeutet in der L 6. Erfüllungsort und Gerichtsstand für Teile Liefen Felgen vie nd Lieferungsbedingungen. 1. Preise Alle Preise verstehen sich freibleibend in Reichsmark (| RM=1/2790kg Feingold). Es kommen die am Tage der Lieferung gültigen Preise zur Berechnung. 2: Zahlungsbedingungen. Unsere Rechnungen sind zahlbar in bar ohne Abzug i 30 T ach Rechnungsdatum. Bei Zahlung innerhalb 7 Tagen nto rfolgt für Rechnung und auf Gefahr des Empfängers. ınd Verpackungskosten ‚siehe unten Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Be- n bzw. bis zur Einlösung der gegebenen Schecks und nner ur berücksichtiat werde & ie snätest S Ine nu DEFTUCKS \ııgt werder wenn sie Spätestens Lieferungen und Zahlungen ist in Berechnung der Versand- und Verpackungskosten. RN rd berechnet ei k We Verpack. wird berechne t El ‚b Werk, } r 1 t A l rn) u £ 100 Garnituren ab Werk verpackungsfrei O Garnituren frachtfrei, verpackungsfrei Werk, verpackungsfrei Werk, Verp. wird berechne Falle unfrei. Bei frachtfreier Lieferung wird der Fracht- ung gekürzt gilt nicht als Angebot und verpflichtet uns nicht zur Lieferung der Rechnung behalten wir uns das Recht der Berichtigung iste: Ni = vernickelt C = verchromt. für Einschraubschalen 40mm mit Konen und Achsendeckmuttern Nr. 1 Länge 134 mm Kernen: 60 mm (D 1/1911) 27770132 53,5 (T1/1912-14, H1/1912-14) ber,22...129 H 51 (D 3/1912-14) 642,132 x 60 (T 1/1911) 8824126,3 2 55 (T 1/1914-16) GE L23NT, “ 48,8 (D 1/1914) JENE a 48 (H 1/1914) 19.202124 2 Sul (T 1/1919-21) für Einschraubschalen 45mm mit-Konen und Achsendeckmuttern Nr. 7 Länge 135 mm Konenentfg. 60 mm (T 1/1907) Hr 123 = 54 (T 1/1907) für Eindruckschalen 40 mm mit Konen, Achsendeckmuttern, Gegen- mutter und Flächenscheibe Nr.10 Länge 135 mm Konenentfg. 54 mm (Spezial D/1914-18) 202222312255 = 51 (Spezial H/1918-23) 21..30.128 & 51 (H, D,T1,D1, MP, Mod. 8/1922-33) DIT 132 he 49 (Mod. 1-6/ab 1933) 238250129 E 49 (Mod. 1-6/1933) 50 - 129 D 49 Vierkantbefestigung (Spezial H, D/1928-31) un für Eindruckschalen 40 mm © mit Konen, Gegenmutter und Scheibe Nr. 11 Länge 130;4 mm Konenentfg. 53,8 mm (Spezial H/1914-18) 122213254 = 49,8 (Spezial D/1914-18) 247°,..213155 2 50 (MP, Mod. 8/1932-33, Mod. 12/1934) Radialachsen für Einschraub - schalen 40mm 8 m. aufgeschraubten Konen und Achsendeckmuttern Nr. 25 Länge 124 mm Konenentfernung 54 mm (T 3/1925-26) 20620,,1:129 ä 54 (D 3/1925-26) RM RM RM RM DDDNDNDDND © © m m © m m III U U 0101 DON N 00 010101 Nr Nr. Nr. und für ausziehbares Lager 35mm © mit festen Konen und Achsendeckmuttern 7 Länge 125 mm Abstand Mitte Kugellauf 62mm (T 3/1926) = 253130 E = 62 (D 3/1926) 29700.:130 r Y & 67 (T3, D 3/1927-33) 80.7,2136;5 2 H 2 67 (Mod. 7 u. 8/ab 1934) und für ausziehbares Lager 35mm © mit festen Konen Radialachsen für Einschraubschalen 35 mm ® 31 vase 124,5 mm Abstand Mitte Saehaul 62.mm (H 3/1925-26) RM 82 131,5 z 67 (SR,H3/1927-29 880 72804120:5 £ } E 67 (SR 1929-33) 81.02 7162185 2 5 e 62 (H 3 1929-33) 35 ..1405 : . 5 67 (Mod. 9/1934) i 4209.22,1306,5 n E x 67 (H3,R3, SR/bis 1931) Keilachsen mit festen Konen $. Schraubschalen u. ausziehbares Lager 35 mm ® (Auslands-Modelle) .. 86 Euss 133,5 mm Konenabstand 58mm RM 37 133 “ 60 38 i 124,5 z 60 39 R 129,5 R 60 40 x 140,5 e 58 41 . 131,5 & 58 49 , 126,5 i 58 Durchbohrte Achse mit festen Konen für Schraubschale 35mm ®©. 43 Länge 120 mm Konenabstand 56,6 mm (H3/ab 1934) RM Tretachsen für besondere Modelle 44 Länge 137 mm Konenabstand 54mm für Transporitrad Nr. 2 492, 2138 “ 62 „ Transportrad Nr. 1 alt 46 5 145 62 „ Transportr.‘Nr. 20/ab 1934 ATI Speziallager leichte Ausführung für Jugendräder 1928-33 111 (Achsendurchm. angeben!) f. Kinderrad 14"’X1!/,”" RM DODD “Hann oOoOo00o0 Radialachsen für Einschraubschalen 35 mm © D-NDDNDDM oO UOOUU IE Os ON ON ON Ox Ox O\ 01 01 01 01 01 (I 01 2.70 Kurbeln Bei Bestellung angeben, ob oval oder eckig! Nr. 101 Länge 170. mm Glockenweite 53 mm Glockentiefe Amm links * 12ER RT = 53 E 6 10372721778 R 49 = 7 1014 . 178 . 49 = 12 oT E 49 Rn 13 106230 23178 5 49 ” 16 IE r 42 E 9 LOST TE e 42 p 16 100 17,8 R 42 ie 7 * Nr. 102 m. 5 Nieten (altes Modell) Für Modelle ab 1934 Nr. 110 Länge 178 mm Glockenweite 49 mm Glockentiefe 15 mm links MR 178 a 49 R 16 *»112 „ 150 = 49 n 15 »113 . 150 > 49 S 16 Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. * Nr. 112,113 #. Jugendräder 114 Länge. 100 mm für Kinderräder 115 2100 mit Kettenrad 121 Länge 178 mm f. Keilbefestg. 122 178 „ mit Raum fürKettenkasten 123 Pe, „ ohne „ 124 Länge 178 mm. Keillager m. Glocke 12H 178 x m.Raum f.Kettenk. (auchfür Transport- Mod. 12Tu. 20) 131 Länge 178mm für Kettenrad mit 5 Schrauben 927% für Rennmasch. m. Dreiarmkurbel 18927: Linkskurbel zu Nr. 132 passend rechts links rechts links rechts links rechts rechts rechts links rechts links rechts links rechts rechts links rechts rechts rechts 140 Invaliden-Gelenk-Kurbeln mit Glocke, 42 od. 49 mm ® rechts oder links 181 Kurbelkeile mit Muttern und Scheibe Sechskant- Keil- befestig. Sechskantbefestig. befestigung RM 3.757 — 234.50, 2.10 3.— 3.75 4.20 2.70 3.— 3.75 4.20 2:70 3.— 3.75 4.20 3.75 4.20 R 2 B< WUNDWn IVO 0101 W Os © RM 1.95 2.25 RM RM 2.70 3 wuw oNS- oou oO | RM 17.25 18.— RM 015 0.21 Nr. 250 Nr, 260 2361 262 263 264 265 266 267 281 282 Nr. Nr. 201 Schale mit Gewinde 45 mm’® RM 202 z AUS x 203 E R © 40,5 . für Radiallager . Nr. 204 Konischer Gegenring, mit Schlitz für Schale Nr. 201 RM 205 Konischer Gegenring, mit 201/3 Schlitz für Schale Nr. 202/203 206/7 Nr. 206 Schale mit Gewinde 35mm © für Konuslager RM 207 dito dio für Radiallager = 208 Eindruckschalen mit Rand 40 mm ® 209 Schale für ausziehbares Konus- lager 35 mm ® e Nr. 209/10 210 dto für ausziehbares Radiallager = Tretlagerkonen Konus 28 mm ® rechts für Einschraubschalen RM n 28 links > = < 26 rechts . = E 26 links 5 “ 2 für Radial rechts i = ® h links E 2 22226 rechts (fest) f. Eindruckschalen r 26 links (lose) = Staubkapsel für Tretlager mit Eindruckschalen °/, Stck. . Nasenscheibe z = E E DENT Ni. Gegenmutter (gedreht) . = er = RM 0.15 Achsdeckmutter rechts 2.0.1 5 = links 20515 Treilager-Hülse für ausziehbares Lager RM Tretlager-Kugelring für Eindruckschalen. 5 = „ ausziehbares Lager Tretlager-Klemmbolzen Muitern dazu 0.75 0.60 0.90 0.51 0.45 0.60 0.69 0.45 0.60 0.69 00000000 DDWWPNDDDNN OO ae Da I|0O= u oo© 0.18 0.18 0.36 0.15 0.15 0,12 0,03 Kettenräder .302 Keittenrad mit angewalztem Rand, gefräst Ug"X!/s Tlg. 44 u.48Z 55 u. 48mm Gew. Ni. E: Ua" X®lıe Tg. 46Z. 55mm Gewinde © RM 3.— 3,30 .303 Kettenrad mit angewalztem Rand, gefräst Us"Xt/s Tlg. 44u.48Z. 48mm Gew. 2332 3:30 .304 Keitenrad gestanzt a" Xla" Tlg. 44 u. 48Z. 55 mm Gew. Ö 22.2520:55 .305 Original-Marken-Kettenrad mit angewalztem Rand, gefräst 1/2" Xı/s Tlg. 44 u.48Z. 55 u. 48mm Gew. ® ER UTIEN A6ZE 55 nm Gewindel® 3.45. 3.15 .306 Original-Renn-Kettenrad für Modell 10 (Dreiarmbefestigung) !/s"X/s"Tlg. 46 Z. = 3:1,52345 (andere Zahnanzahl auf Anfrage) Ni. & .310 Gegenring für Kettenräder 54 mm Gew. RM 0.45 0.51 311 % 5 z AbN:. 22.10.452..0:51 312 Kettenradschrauben %%, Stück „. 4.50 6.00 313 Muttern dazu = -».3:.007.4.50 320 Zahnkranz gefräst !/aX!/s 18 Zahn RM 0.60 321 : : YaXils 20 20:60 322 BR s UaX®lıe 20 . 202.060 Pedale und Pedal-Ersatzteile Pedalachse nn Nr. 871 120mm lang =, 872130 373 140 Nr. 350 Pedalkonus Rechts- oder Links-Gewinde 3835 Pedalgegenmuftter 390 Pedalkapsel 19 mm Gew. ® 1r0 355 Göricke-Blockpedale m. neutralem/Gummi /Ni. Nr. 351 Herren, 133 mm lang 70 mm breitp. Paar RM 2.10 352 Damen, 123 . 10 2.10 G, FIILELISSIERGG % En la Göricke-Blockpedale m. „Göricke”- IT Teer an) Gummi, mit gedrehten Kugelläufen D, GoRIcHE A Nr. 353 Herren, 133 mm lang 73 mm breit „2:40 I 4 854 Damen, 133. . 73 2.40 a Y LEE \ EEE R Göricke-Transportpedale m. „Göricke”- De : En Gummi, extra starke la Ausführung mit DD, ZFZEEG gedrehten Kugelläufen (A a Nr. 355 143 mm lang, 82 mm breit 3.60 ohne Konus u. Mutter, Rechts- od. Links-Gew. Ni. RM 0.45 0.45 0.60 RM Ni. RM 0.21 C. „ 391 ß 22 0.27 395 Pedalachsenscheibe %/, Stück . groß 401 Pedal-Kugelläufe für Pedal Nr. 351/52 Ni. RM 0.09 RM (ok? ; 402 h 2 ä 2 „ 358/54/55 Ni. 0.18 @ 0.21 411 Pedalstifte ohne Muttern für Ped. Nr. 351/353 % 412 f 5 % Bez „ 352/354 413 5 z ö FASER, „ 855 Muttern dazu 0% Stück 421 Pedal-Gummi für Ped. Nr. 351 100 mm lang 422 5 Y % 352 90 423 x 28.0207, 58582.100 t „Göricke” . 424 “ = 2 354 90 N e 2.70 2.70 4.20 0.51 0.51 0.66 0.06 0.03 0.27 0.33 2.10 klein 0.15 0.18 0.21 0.27 0.12 0.12 0.15 2.10 0.12 0.12 0.15 0.15 Vordergabeln Bei Bestellung Schaftlänge und Linierung angeben! \e\ | nö Innenlötung Nr.501 # Mod. 1 IL. 502... Du 508 3 AL. 504 4 505 5 506 6 507 7 508 8 509 9T, IR 510 10 5108 10 . 511 11,111} 512 12 513 13 514 14 IL. 515 15 516 16 AL 517 17,0 518 18 . 519 19. 523 23 A.L.= 524 24 |.L. Außenlölung * Nr. 514/515 Räder 24” 28er 26er Laufräder Laufräder Ni. & Ni. & a b c d 3.30 13.75 | 3.45 | 3.90 3.30 | 3.75 | 3.45 | 3.90 3.60 | 3.90 | 3.75 | 4.20 3.60 | 3.90 | 3.75 | 4.20 _ 3.90 == 4.20 _ 3.90 4.20 — 5.40 — 5.70 —_ 5.40 — 5.70 — 5.85 — 6.— _ 6.75 — — — 6.75 a == 5,25 5 5.25 = — | 6.30(schw.20”) 2.70Cschw.14”) _ 31:52173:6021.3.15273:45 3.15*| 3.60*| 3.15 | 3.45 3.75 | 4.20 | 3.90 | 4.35 3.75 | 4.20 | 3.90 | 4.35 6.15 | 6.60 | 6.30 | 6.90 6.15 | 6.60 | 6.30 | 6.90 2 — —_ 6.75 schwarz — — 9E2541E06-75 schwarz Bei Bestellung Schaftlänge u.Linierung genau angeben! Normal-Reparaturgabeln Schaftlänge 265 mm, Gewindelänge 110 mm Nr. Innenlötung schwarz ohne Linie Außenlötung bp21 552 schwarz mit 1 Linie 5 „ 2 Linien „ 1 Linie u. breitem Mittelstreifen farbig mit Linie Strahlenkopf, einfarbig zweifarbig a b c d 28er Räder | 26er Räder Ni. & Ni. e: 3.— | 3.45 | 3.15 | 3.60 3:30.13:75.1:3.4538153:90 Mehrpreis RM 0.15 20.30 0.45 0.75 0.54 Nr. 601 Komplett a) Vorderradachse, 125mm lang komplett 0. b) Vorderradachse ohne Konen und Mutter, 125 mm lang 0. c) Vorderrad-Konus, lose 0. d) Re 5 fest 0. e) „ mutter, (vernick.) °/, St. 4. 1) „ gegenmutter 6. 9) R nasenscheibe 2» h) 5 schale als! i) } staubdeckel „4. k) . staubdeckelscheibe „ 2. ) u öler Nr. 610 Flügelmutter f. Vorderrad C. 0.39 RM Ni. 1.75 €. 1.95: I oOoO0o0000u1u- © UOTE en u o Nr. 602 Komplett Nr. 611 Flügelmutter f. Hinterrad C. O. RM Ni. 1.30 C. 1.50 a) Vorderradachse, 125mm lang komplett b) Vorderradachse ohne Konen und Mutter, 125mm lang c) Vorderrad-Konus, lose d) 5 E fest e) „ mutter, (vernick.) °/, St. f) „ gegenmuftter E g) „ nasenscheibe h) „. schale = i) „ staubdeckel & k) „ staubdeckelscheibe „ l) „ .öler I NSDRUNDNPPROOO O WEIIEZITOFZIH OH oOoOO0O000090U1um uw 2 I Steuersätze Nr. 631 Komplett (5-teilig) Ni. RM 2.10 E77 22>2:40 Nr. 632 Ziermutter Ni. RM 0.21 EC=370.30 En „ 633 Steuerkonus NG Ni. RM 0.60 a C=7220:69 Zn Gm >») „ 634 Ob. Steuerschale ——P Ni. RM 0.45 WB C22.051 635 Unt. Steuerschale Ni. RM 0.45 z G 051 Gen. 636 Gabelkonus — A) Ni. RM 0.30 5 C37721039 Nr. 637 lose Kugeln 100 St. . 0,30 10 Nr. 641 Komplett (5-teilig) Ni. RM 1.35 77221580 ED Nr. 642 Ziermutter ! 4 . SH Ni. RM 0.21 e77270,30 . 643 Steuerkonus Ni. RM 0.30 CI 10:39 . 644 Ob. Steuerschale Ni. RM 0.30 G27.0:36 . 645 Unt. Steuerschale Ni. RM 0.30 e772770:36 AU r ) „ 646 Gabelkonus Di Ni. RM 0.21 as cR 0050 Nr. 647 Kugelringe 0:12 Laternenhalter Nr. 688 Laternenhalter neutral, geschliffen und poliett N. RM 0.30 Er 26039 Nr. 648 Laternenhalter mit Marke, geschliffen u. poliert 1; RM 0.39 Er22045 (Nur für Ersatzzwecke) . 671 für deutschen Lenker (neue Form), komplett RM Ni. 2.10 C. 2.55 672 für englischen Lenker, Nr.681 komplett 25 02.2108222:55 28 „. 673 Innenbremse für Ge- ® SR ® un schäftsrad Nr. 12 82.708 33.15 an) & „ 674 Fußbremse tür Trans- port-Dreirad Nr. 20 schwarz RM 4.05 Nr. 638 Nr. 692 Nr.689 _ 681 Bremshebel, deutsch RM Ni. 1.05 C. 1.20 „682 E engl. 00,1: 0520 „ 683 . teder 2,22.,0:032=2.0:05 „ 684 „ scharnier 272.383 024.:6.6:0:27 „685 .„ stange ar 056572208 „ 686 . führungm.Mutter und Scheibe 72027033 n „ 687 . führungsmufter ONnESt22. 2. ,4,50°2.:6:00 „688 . führungsscheibe „ .„. 2.10 % St. „ 689 „ klobenm.Schraube. . 0.15 . 0.18 Sn “ :690). = stangenscharnier - . 0.217.027 - 693 685 691 . stangenscharnier- ne schraube Po St. -. . 4.50 „ 6.00 „ 692 . scharnierschraube mit Mutter %% St... . 6.00 „ 7.50 i . 698 . löffel 2 0512 0:60 „ 69 . gummi Hochdr. RM 0.09 . 694/5 u 2095... 22.8 2 Ballon . 0.09 Nr. 751 engl. Form 26 mit Nocke gelötet mit 22 mm Schaft und Oberrohr RM Ni. 2.55 c. 3.00 N Nr. 761 #ür Geschäftsrad Modell 12 gelötetm. 22mm Schaft u. 25mm Oberrohr fürInnenbremse RM Ni. 4.50 C. 4.95 Nr. 771 Spindel für Lenker Nr. 751/52 781 Klemmkonus 785 Unterlegscheibe Felgen Wulstfelge in den folgenden Abmessungen lieferbar : Wulsttelge 28X 1?/; 2 28X 1°/s 28 X 1). 28X1'/ 28X1!4X1°% 26 X 1!/s 24 X 1a 22X 13) 14X 1 %% Stück RM Ni. 2.25 C. 3.00 Ballon-Drahtfelge Westwoodfelge Ballon-Drahtfelge 26 X'2 in 32, 36 und 40 Loch (bei Bestellung angeben) Nr. 722 neue deutsche Form 34 m.Nocke gelötet mit 22 mm Schaft und Oberrohr RM Ni. 2.55 C. 3.00 Nr. 765 Rennlenker 29 mit Nocke gelötet''mit 22mm Schaft u.25 mm Ober- rohr RM Ni. 7.50 C. 8.25 RM Ni. 0.30 C. 0.36 RM 0.06 a nenn Westwoodfelge | 28 X 13); 28X 1%); 26 X 1’ 26X2 20X2 26 X 1° | a Felgen | West- Bezeichnung Ausführung Wulst er ed RM RM RM schwarz schwarz i EL MEERE 121747) 1:35: 2.176 c RT=holzfarbig mit je 2 schwarzen Seitenlinien 17322 51350312:33 Ca RT=holzfarbig, schwarze Seitenlinien m. Goldlinien 1.44 | 1.62 | 2.46 Alrot schwarz mit breitem holzfarbigem Mittelstreifen, rot ein- gefaßt u. goldenen Seitenlinien | 1.68 | 1.89 | 2.70 B/rot, schwarz m. rotem Mittelstreifen und gold. Seitenlinien | 1.35 | 1.56 | 2.37 B/grün „ grünem 173531.175651.2.37, B/blau blauem 1235#161256172:377 S silber REN NENNE A ET are 1250212187212 72:52 S/schwarz silber mit schwarzem Mitfelstreifen, gold eingefaßt . 1.65 | 1.86 | 2.67 H/rot schwarz m. breitem Silber-Mittelstreifen, rot eingefaßt | 1.68 | 1.89 | 2.70 Chrom Chrom N EERUN ARE SR 3.24 | 3.45 | 4.26 Chrom/schw.| Chrom mit schwarzem Mittelstreifen, gold eingefaßt | 3.63 | 3.84 | 4.65 Schutzbleche in Garnituren Vorderblech: vorn durchlaufend, Hinterblech: hinten verlängert (für Rücklicht 50 cm hoch) mit halbrunden Streben (D-form), mit Klemmplattenbefestigung (vernickelt). a Nr. 801 Herrenblech, schwarz lackiert 55 mm breit RM 1.20 „ — © 802 z 005% 1429775 — ° BR: 65 Q RM 1.41 811 Damenblech BHR SEE 1325 DIENEN 812 - r e 60 . r DE lRAIR= u 8 813 = : 65 “ E a 150205 Hochdr. (Profil) Ballon (halbrund) b Bleche mit breiten Blechstreben. Aufpreis schwarz RM 0.24 chrom 0.72 pro Garnitur Mehrpreis pro Garnitur RM a) Streben u. Befestigungsteile verchromt 0.21 b) mit 1 Linie an beiden Seiten 0.12 c) mit 2 Linien „ » 0.18 d) . buntem Mittelstreifen 0.45 Base e eingefaßt 0.66 f} A/rot (Gritzner Dekor) leele7. g) farbige Emaille 0.81 h) Bleche ganz verchromt 4.20 i) dio. mit buntem Mittelstr., eingefaßt 4.89 k) Anbringen eines Abzuges 0.18 )) = „ Original Göricke-Abzuges 0.21 (nur zu Reparaturzwecken) Achtung! Gemäß der neuen Ver- kehrsordnung müssen Rücklichter 50 cm über dem Erdboden ange- bracht sein. Unsere Bleche sind nach hinten enit- a sprechend verlängert a Nr. 820 Schutzbleche 65 mm halbrund für Geschäftsrad Nr. 12 schwarz emailliert mit 4 starken Blechstreben pro Garnitur RM 2.85 13 Vorderrad- und Hinterradbleche mit Streben und Befestigungsteilen Herren schwarz lackiert 55 mm breit 60 = n s 65 Damen = = 55 2 N 2 60 “ 65 a) Streben u. Befestigungsteile verchromt b) mit 1 Linie an beiden Seiten c) . 2 Linien ', = d) . buntem Mittelstreifen eo) 5 eingefaßt N A/rot (Gritzner Dekor) g) farbige Emaille h) Bleche ganz verchromt i) dto. mit buntem Mittelstr. eingef. k) Anbringen eines Abzuges 0) z „ Orig.Göricke-Abzuges (nur zu Reparaturzwecken) Nr. 861 Schutzblechstreben D-Form 362 = in Blech 871 Stegschrauben lang -..872 3 kurz 875 Stegschraubenmuttern Vorderradbleche Hinterradbleche Q} ORICK, Vorderradbleche Hinterradbleche Hochdr Ballon Hochdr. Ballon (Profil) (halbrund) (Profil) (halbrund) a b a b Nr. 821 0,54 — Nr. 841 0,66 — „. 822.0,60 —_ „ 842 0,69 — 23 — 0,66 s3 — 0,78 s31 0,54 - s51 0,78 _ - 8320,60 En s52 0,81 = „833 — 0,66 8587 — 770,87 Mehrpreis RM 0,12 Mehrpreis RM 0,12 0,04 22:0:08 0,06 0,12 OB 0,27 027, 0,39 20 0,66 20136 25:0)45 1580 „22,40 2,07 3 2,82 = BRLONLE 0,21 p. Stück RM Ni: 0,18.C. 0,24 schwarz 0,30 „ 0,60 0/0 Stück RMNi. 4,550 „ 6,00 0/ /0 881 Schrauben für Strebenaugen (wie Ausfallenden) 882 Muttern dazu 8835 Schutzblechplätichen, oval „886 5 gekröpft 890 Schutzblechschrauben für Klemmplatten für Blechstreben UNYERE „891 = 895 Muttern dazu Unterlegscheiben dazu 4,50 „ 6,00 0%, Stück RM 1,50 0% e © 1,50 Sfon re 2221,50 %/ Stück RM Ni. 1,50 C. 1,86 %j, Stück RM 3,75 %/, Stück RM Ni. 0,60 C. 0,75 1,357221550 0% Stück RM 1,50 lo e 2271,20 m nn an eine EEE Nr Nr. Nr. Verschiedene Teile für Ersatzzwecke Moleskin-Kettenkasten 2010 schwarz RM 5,64 Kettenschützer I Fahrradketten . 2001 schwarz emailliertt RM 1,05 mit Stempel „Göricke” 2002 farbig 1535 | Nr. 2021 !1/aX ta” RM 1,44 2003 verchromt 1,86 2022 7/aX®/ı6” „1,44 Kettenspanner komplett 2031 per Paar RM Ni. 0,12 C, 0,18 Sattelstützen 2041 Winkelsattelstütze 22 mm RMZNEZEOSREEE35 2045 Fingersattelstütze 25 mm Z 2 10592217735 2050 Sattelklemmbolzen kompl. mit Scheibe u. Mutter 0,12 0,15 Bandfeststeller Nr. 2061 für 22mm Rohr 0,15 0,18 Speichenm.Nippel. 2051 2mm 0/, Stück 1,95 2,85 2082 2!/amm 0/, Stück 3415 4,65 Gepäckträger f. Hinterrad 2201 aus Blech ohne Kippständer, ohne Federklappe schwarz RM 0,99 farbig 1,29 2202 mit schwarz „ 1,59 farbig 1,89 2203 aus Rohr mit Kippständer schwarz 2,79 farbig 3,30 Kleidernetze Schutzblechfigur (bei Ersatzbestellung Modell angeben) Nr. 2301. Orig.-Göricke-Hoheitszeichen C. RM 0,45 ‚Handgriffe Steuerkopfschild (Göricke) 2251 #.Mod.1-4,14,15, PaarRM 0,36 2321 Orig.-Göricke „G’-Schild 2252 5,6 0,66 RM 0.30 253 . TITELS E 0,99 | (nur gegen Rückgabe des alten Schildes) . ö | „ 2322 Doppelabzug Unterrohr. 0,15 Pumpenhalter || „ 2323 AbzugfürSchuizblech „ 0,15 2271 Patent „Rux” 0,36 . | Kurbelabzieher | „ 2401 komplett RM 0,45 SEN || „ 2402 Unterteil =.033 Fahrradglocken (Göricke) | E18 Schraube 7012 mit bunter Emailleschale und | Orig.-Göricke-Firmenzeichen Kurbelaufzieher 2281 CC. RM 0,81 „ 2405 =2:0/30 Werbe-Maschine 130 Lir. Göricke Milchzentrifugen mit 5 jähriger Garantie Göricke-Zentrifugen mit elektrischem Antrieb. In Größen von 130, 160, 200, 275 und 350 Liter (Stundenleistung) mit Tellertrommel. Die neuen Modelle der Göricke-Zentrifugen zeichnen sich hervorragend aus durch: Moderne und kräftige Bauart, neues unverwüstliches Kugelhalslager, Verstärkung der Getriebe- zähne, doppelseitige Lagerung der Kurbelwelle, somit leichten Gang und denkbar längste Lebensdauer aufstehendes Bassin Göricke-Zentrifugen mit Handantrieb. In folgenden Größen: 50, 60, 90 und 130 Liter (Stundenleistung) mit Tellertrommel; 125 und 150 Liter (Stundenleistung) mit Lamellentrommel. Sämtliche Modelle unserer Zentriftugen sind nach den Er- fahrungen jahrzehntelanger Arbeit, bei weitgehender Berück- sichtigung von Wünschen aus der Praxis und unter schärfster Prüfung der Wirtschaftlichkeit hergestellt. Göricke-Zentrifugen für Handbetrieb mit seitlichem Bassin 130 Liter (Stundenleistung) mit Tellertrommel; 125 Liter (Stundenleistung) mit Lamellentrommel. Das führende Modell des gesamten Separatorenmarktes. Die Trommeln aller Modelle werden aus gepreßter Bronze hergestellt. Die Göricke-Zentrifuge muß als mustergültig in Material, Konstruktion und Leistung bezeichnet werden. Bitte fordern Sie Prospekt und Preisliste an. Göricke Marken-Fahrräder Elegant und schnittig im Bau Überall bekannt durch leichten Lauf Deutiche Wertarbeit ie nn En Bitte fordern Sie Katalog und Preise an. Deutfche Wertarbeit

Göricke Teile-Preisliste 1935


Von
1935
Seiten
20
Art
Preisliste
Land
Dänemark
Marke
Göricke
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
07.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (2,20 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

F.M. Bernhardt, Katalog 1905
1905, Katalog, 114 Seiten
Husch-Husch Alles für den Radsport Preisliste 1955
1955, Preisliste, 20 Seiten
Göricke Preisliste Bestandteile Göricke Fahrräder 1912
1912, Preisliste, 26 Seiten