Herold Fahrrad mit Doppelrücktrittbremse Prospekt 1930er Jahre

Vorschau (548 KiB)

Herrenradmodell 63, mit Herold-Doppelrücktrittbremse erchromt Halbballon RM 84. Höchste Qualität mit der Herold-Doppelbremse zu vereinen war unermüodliches Bestreben. Der Erfolg ist die Mühe wert. Formvollendete Räder erfreuen jetzt jedes Radlers Herz. Der schnitiige Rahmen mit der elegant geschwungenen Gabel ist aus bestem präzis gezogenem Stahlrohr gefertigt, mit Außenmuffen versehen, im Tauchbad hart gelötet und innen besonders verstärkt. Die gute Verchromung und Die tiefschwarze Emaillierung machen das Rad gegen Schlag, S{oß und Witterung unempfindlich. Ein herrlicher zweifarbiger Strahlenkopf, passende Bandlinierung auf Rahmen, Felgen und Schutzblechen mit Vorbau und Figur, sowie geteilte Luxusklotzpedale vervollständigen das elegante Aussehen. Ballonbereifung und Elastiksattel bieten dagegen ein angenehmes sicheres Fahren auch über schlechteste Straßen. Die Hauptsachen jedoch sind Tretlager und Rücktrittbremse. Das beste Doppelglockenlager mit Rollen- gesperre und Herold-Doppelbremse leisten für größte Sicherheit Gewähr. Im ganzen Umfange ein Rad, das die verwöhntesten Ansprüche voll befriedigt. Der günstige Preis aber für dieses Qualitätsstück ergibt sich aus nur direkter Der herrliche Strahlenkopf und die Spezialisierung, risikolosem Verkauf und rationellster Herstellung. schön geschwungene Gabel geben dem Rade das schnittige Äußere. Ein ganz besonders guter Elastik-Zug- und Druckfe- dersattel garantiert für ein angenehm ruhiges Fahren über Stock und Stein. Die zur Lackierung passende Farbe erhöht das schöne Außere. WARUM HEROLD-DOPPELBREMSE iM RÜCKTRITT? IIND Tausende von Radfahrerunfällen werden durch die Unzuverlässigkeit der heutigen Rücktrittbremsen verursacht. Trotz der guten Bremsfähigkeit vieler Naben sind dieselben, abgesehen von sonstigen Mängeln, schon bei Reißen oder Abspringen der Kette vollkommen wertlos, da die Bremsung allein hiervon abhängig ist. Die Vorderradbremse dagegen ist meist nicht zu gebrauchen und nur bei den wenigsten Rädern in Ordnung. Es war deshalb für den heutigen Verkehr eine dringende Notwendigkeit, diese Mängel abzustellen und dem Radfahrer durch eine unbedingt sicher wirkende Freilaufrücktrittbremse eine größere Sicherheit zu geben. Jetzt ist endlich dieses Ideal erreicht. Die Herold-Doppelbremse im Rücktritt gibt höchsten Schutz und sichert den Radfahrer vollkommen. Sie versagtnie! 2 Bremsungen in einer Hinterradnabe, die beide unabhängig voneinander, jede voll für sich — doch zusammen arbeiten — und gemeinsam mittels einfachen Rücktritts betätigt werden. Durch eine sinnreiche Konstruktion ist es gelungen, eine beidseitige Anbremsung des Bremsmantels zu erzielen. Die eine Bremsung wird Durch die Kette ausgelöst in der heute schon bekannten Weise. Die andere, besser und unbedingt sicher wirkende Bremsung dagegen wird gleichzeitig, ebenfalls einfach durch den Rücktritt mittels eines Tretlagergesperres, eines Gestänges und eines Zug- hebels an der Hinterradnabe ausgelöst. III AÄRLRRRAANALALAA Diese Bremsung arbeitet stets gleichmäßig, weich, schnell, unbedingt sicher und garantiert volle Zuverlässigkeit. Durch ein stabiles Gestänge ist ein Versagen der Bremsung durch Weiten, Durchhängen oder Abspringen der Kette gänzlich ausgeschlossen. Gerade in der Gefahr zeigt sich ihr großer Wert. Selbst am steilsten Berg oder im dichtesten Großstadtgewühl ist der Radfahrer jederzeit voll gesichert, denn die Heroldbrenise arbeitet stets unverändert weiter. Dabei erzielt der beidseitige gleichmäßige Druck auf den Bremsmantel die denkbar beste Bremsung, wirkt leicht und weich und verhindert bei schnellem Bremsen ein Wegziehen des Hinterrades. Um das gleichzeitige Arbeiten beider Bremsungen jederzeit sicherzustellen ist das Rücktrittgesperre leicht verstellbar. In jeder Weise ein wesentlicher Fortschritt in der Fahrradbremstechnik und die beste Sicherung jedes Radfahrers gegen Unfall und Gefahr. Darum nur ein Fahrrad mit Heroid-Doppelbremse im Rücktritt! Damenradmodell 66 mit Herold-Doppelrücktrittbremse verchromt Halbballon RM 88.— Rahmen mit Außenmuffen im Tauchbad hart gelötet, innen verstärkt. S Ei Schutzbleche extra breit, durchgehend mit Figur. Blankteile sämtlich verchromt. Lenker Spezialform mit Bakelitgriffen. Kette beste Marken-Rollenkette. Felgen schwarze Emaillierung, farbig mit Silber abgesetzt. Pedale vierteilige Gummiklotzpedale. Freilauf Original Herold-Doppelrücktrittbremse mit Tretlagergesperre. Bereifung Extra-Prima Markenbereifung A Qualität, Halbballon 28x 1,7. Sattel Elastik Zug- und Druckfedersattel. In Farbe zur Lackierung passend. Tasche mit Werkzeug. Zubehör Glocke, Pumpe und Rücklicht. Emaillierung A Tiefschwarz, schlagfest mit Silberlinierungauf dem Rahmen, den Felgen und Schutzblechen. wie A, jedoch mit langem blau-silbernen Strahlenkopf. wie A, jedoch mit langem silber geflammten Strahlenkopf. Durchgehend imit. fischsilberblaue Emaillierung mit dunkel- blauem Strahlenkopf, passende Felgen und Schutzbleche. Besonders elegante Ausführung. Aufpreis RM 4,50. E Durchgehend hellgrün mit dunkelgrünem Strahlenkopf, passende Felgen und Schutzbleche. Ein herrliches Rad. Aufpreis RM 4,50. Kleine Änderungen vorbehalten. oO0O8 Die besondere Spezialfiorm des gutverchromten Lenkers verhindert in hohem Maße jede Ermüdung. Das Rollengesperre und die Herold-Doppelbremse sind Beweise bester deut- — : — - A scher Werkmanns - Arbeit Das verchromte Gestänge leistet für höchste Zuver- lässigkeitGewähr und ver- vollkommnet das elegante Aussehen. "Die kleinen Einzelteile a. der Herold-Doppelbremse sind die Garanten für Sicherheit und leichten Lauf. Weil man aber einer Nabe von außen nicht ansehen kann, wie sie innen beschaffen ist, zeigen wir Ihnen die Teile noch einmal besonders. Genau wie beim Tretlager sind hierfür bestes erprobtes Material und genaueste Präzisionsarbeit gerade gut genug. Jedes einzelne Teil wird von erfahrenen, bestgeschulten Facharbeitern geschaffen und stellt ein Spitzenerzeugnis bester deutscher Werkmannsarbeit dar. Geringster Kraftverbrauch, höchste Strapazierfähigkeit und nie versagende Dienstbereitschaft sind die hervorragenden Merkmale der Herold-Doppelbremse im Rücktritt. A Rollenlager mit Zahnkranz G Zapfienkonus B Bremsmantel H. Nabenkörper C Achse J Zughebel D Kugelhalterring K Bremshebel E Hebelkonus L Drucksceibe F Rollenkonus M Mutter Neuheit! Neuheit! DOPPEL- BREMSE Kommanditsesellschajft Albert Herold Fahrräder mit Doppelbremse im Rücktritt Auerbach i.Vositl. Kaiserstraße 17 Fernrui 2940 Verkauislagser und Kontor

Herold Fahrrad mit Doppelrücktrittbremse Prospekt 1930er Jahre


Von
1933 - 1937
Seiten
6
Art
Prospekt
Land
Deutschland
Marke
Herold
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
11.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (1,18 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Naumann Prospekt mit Preislisten 1930er Jahre
1930 - 1939, Prospekt, 6 Seiten
Brennabor Hauptkatalog 1938
1938, Katalog, 59 Seiten
Patria WKC Katalog 1930er Jahre
1930 - 1939, Katalog, 12 Seiten