Miele Fahrrad-Beleuchtung Werbeblatt 1933

Vorschau (341 KiB)

Tedohastıt Ausführung | Großer Scheinwerfer mit Batterie-Ein richtung und Schalter am Lenker, ver chromt, 95 mm. Ausführung Il Scheinwerfer, Halbkugel-Form, 78 mm, verchromter Schraubring, schwarz emailliertes Gehäuse nach neuesten Spezialverfahren aus nichtrostenden Material hergestellt Scheinwerfer,zylindrische Form, 73mm mit Batterie-Einrichtung, verchromteı Schraubring, schwarz emailliertes Ge- häuse nach neuesten Spezialverfahren ausnichtrostendem Material hergestellt 3 Die Scheinwerferwirkung des parabolischen, versilberten Reflektors kommt bei unserer Lampe zur vollen Geltung, weil sich die Lichtquelle, also die von uns verwandte Präzisions-Glühbirne, genau im Brennpunkt des Parabol-Spiegels befindet. Die gewöhnliche Fahrrad-Glühlampe ist mit dem bekannten kleinen Schraubsockel ausgerüstet, der jedoch gerade bei der Verwendung in Fahrrad-Scheinwerfern Nachteile zeigt. Infolge der starken Erschütterungen, denen der Scheinwerfer ausgesetzt ist, kann sich der in der Fassung eingeschraubte Sockel leicht lockern, sodaß die Glühlampe schließlich außer Kontakt kommt und plötzlich erlischt, womöglich gerade dann, wenn ihr Licht am dringendsten nötig ist oder vielleicht bei höchster Fahrgeschwindigkeit. Ferner ist bei dem Schraubsockel die genaue Einstellung des Leuchtkörpers im Brennpunkt des Parabolspiegels nicht gewährleistet, weil durch mehr oder weniger festes Einschrauben sich Einstellungsdifferenzen ergeben können. Beide Nach- teile werden beseitigt durch die von uns verwandte Osram-Präzisions-Glühbirne. Sie besitzt keinen Schraubsockel, sondern einen Sockel, an dem sich eine Rille befindet. Beim Einsetzen der Lampe in die für den neuen Sockel konstruierte Fassung schnappt in diese Rille eine Feder ein, wodurch die Birne unverrückbar festgehalten wird. Durch einen Anschlag ist dafür gesorgt, daß der Leuchtdraht der Lampe genau im Brennpunkt des Scheinwerferspiegels sitzt. Die Verwendung der neuen Lampe gewährt daher nicht nur volle Sicherheit für genauen und während der Fahrt sich nicht lockernden Sitz, sondern auch bequeme Hantierung, weil jedes Ausprobieren der günstigsten Lampenstellung wegfällt. Preise tür die „Miele" Fohrrad-Beleuchtung D.R.P. D.R.G.M. Ausführung | 6 Volt Dynamo, verchromt, mit Schmutzfänger Großer Scheinwerfer mit Batterie-Einrichtung und Schalter am Lenker, verchromt, 95 mm Lichtaustritt, einschl. Birnen, aber ohne Batterie Komplette Beleuchtung, bestehend aus den beiden vorgenannten Teilen RM. 14,50 Ausführung II 6 Volt Dynamo, verchromt, mit Schmutzfänger Scheinwerfer Halbkugelform, 85 mm Lichtaustritt, verchromter Schraubring und schwarz emailliertes Gehäuse nach neuesten Spezial- Verfahren aus nichtrostendem Material hergestellt, einschl. Birne Komplette Beleuchtung, bestehend aus den beiden vorgenannten Teilen RM. 11,50 Ausführung Ill 6 Volt Dynamo, verchromt, mit Schmutzfänger Scheinwerfer zylindrische Form, 85 mm Lichtaustritt, mit Batterie- Einrichtung, verchromter Schraubring und schwarz emailliertes Ge- häuse nach neuesten Spezialverfahren aus nichtrostendem Material hergestellt, einschließlich Birne, aber ohne Batterie Komplette Beleuchtung, bestehend aus den beiden vorgenannten Teilen 1886. 11. 33

Miele Fahrrad-Beleuchtung Werbeblatt 1933


Von
1933
Seiten
2
Art
Werbeblatt
Land
Deutschland
Marke
Miele
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
22.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (660 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Miele Fahrräder Motorfahrräder Katalog 1936
1936, Katalog, 27 Seiten
Astron Beleuchtung Werbeblatt 1930er Jahre
1930 - 1939, Werbeblatt, 2 Seiten
Bosch Rad-Licht-Anlagen Werbeblatt 1933
1933, Werbeblatt, 2 Seiten