Miele Werbeblatt 1928

Vorschau (414 KiB)

ZZUNUHNIIIUNNIIINIIUNIINNINUIIUNIIIILLUIIINIIIINIIUNILUTINIIDITINILTILIIINNILULLUIILUILLIELUTIUIUDILUTLINLTI DILL DILIILILLUIAUDLILUILEE „Miele“ Fahrräder Herrenfahrrad (Besfes normales Tourenrad) Modell 1 Rahmenhöhe 60 cm Modell 2 Rahmenhöhe 55 cm Modell 8 Rahmenhöhe 65 cm Oberes Rahmenrohr horizontal 7 Rahmen aus allerbestem nahtlos gezogenem schwedischen Material 7 Gabelkopf vernickelt / Hintergabeln gekröpft und verjüngt 7 Durchmesser der Räder 71 cm / Bereifung 28 X 1'/;” 7 Gewölbte Stahlfelgen 7 Rostsichere Speichen (verzinkt, vermessingt, dann vernickelt) 7 Kurbellager und Vordernabe mit Staubschut-Verschlüssen / Länge der Kurbeln 180 mm / Rollenkette 38 von "xls Teilung / Uebersetzung 70” / Freilaufnabe Torpedo (auf Wunsch auch Komet) / Lenker aus nahtlos gezogenem Stahlrohr Kräftiger Zugfedersattel / Vernicklung (zum Teil auf Kupferniederschlag) und Emaillierung (viermal gebrannt) von besonderer Güte. Betr. Ausstattung siche unten. Wo nicht besonders vorgeschrieben, wird Ausstattung Ib geliefert. . Gegen Mchrpreis: Farbiger Strahlenkopf (eltenbeinfarbig, grün, rot, blau oder gelb), rote Bereifung, Drahtreifen, großer Zugfedersattel, vernickelte Felgen. Herrenfahrrad (Sehr elegantes Sporfmodell) Modell 5 Rahmenhöhe 60 cm Modell 4 Rahmenhöhe 55 cm Oberes Rahmenrohr leicht nach vorn geneigt 7 Rote Bereifung 28X1!/;” / Gewölbte Stahlfelgen holzfarbig emailliert - Rahmenpedale mit Gummi / Halbrennlenker aus nahtlos gezogenem Stahlrohr 7 Gummigriffe 7 Heller Halbrennsattel mit Sport-Werkzeugtasche. Im übrigen ist die Ausführung dieselbe wie beim Herrenfahrrad Modell 1, 2 und 8. Gegen Mehrpreis: Farbiger Strahlenkopf (elfenbeinfarbig, grün, rot, blau oder gelb) Drahtreifen, Schlauchreifen mit Holzfelgen, Doppeltorpedo, Rennlenker, bunte Emaillierung, vernickelte Felgen. Bahn- und Straßenrenner Model 5 Rahmenhöhe 56 cm Modell 7 Rahmenhöhe 60 cm Rahmen mit nach vorn leicht ansteigendem oberen Rahmenrohr, dieses und das untere Rahmenrohr am Steuerkopfende verstärkt, aus schwedischem Material 7 Kurzer stabiler Hinterbau aus nahtlosen, konisch verlaufenden, geraden Rohren 7 Außenmuflen 7 Ausfall-Gabel- enden mit Hebelmuttern / Ohne Feststeller - Bewährtes „Miele“ Kurbellager besonderer Konstruktion / Kurbeln mit rechteckigem Querschnitt 7” lang, Kurbelkeilbefestigung / Kettenrad mit angewalztem Verstärkungsrand und Schraubenbefestigung / Rollenkette IwS von /aX"/s” Teilung / Uebersetzung 62” / Rennpedale mit Riemen und Fußhaken / Wulstfelgen 28X 1Y/,X 1°/,”, holzfarbig, Gummi 1Y,xX 18/,” rot, extra leichte Vorderradnabe / Hinterradnabe Torpedo mit einem Zahnkranz, (auf Wunsch Komet) / Doppeldickendspeichen verzinkt, vermessingt, dann vernickelt, mit Messingnippel / Vordergabel mit halbkreisförmigen, nach unten zu kreisförmig verlaufenden Gabelscheiden mit Ausfallenden, Gabelkopf äußerst stabil, (kein Temperguß) vernickelt / Tiefgebogene Renn-Lenkstange mit Gummigriffen 7 Schlauchlose Pumpe / Emaillierung schwarz mit Goldlinien abgesegt und buntem Strahlenkopf. Gegen Mehrpreis: Bunte Emaillierung, vernickelte Felgen, Holzfelgen. Vollrenner Modell 9 Rahmenhöhe 56 cm Rahmen mit nach vorn leicht ansteigendem oberen Rahmenrohr, an den Enden verstärkte Rahmenrohre, aus schwedischem Material Tretkurbellager besonders schmal mit erstklassigem staubdichten Ringlager / Uebersezung 62/,—66” / Zacken-Rennpedale mit Riemen und Fußhaken / Holzfelgen mit Schlauchreifen 27%X1'/;” oder auf Wunsch für Drahtreifen 28X1'!/,Xx1°%,”, leichte Vorderradnabe Hinterradnabe T'orpedo-Freilauf mit Doppelzahnkranz (auf Wunsch Komet) / Vordergabel aus nahtlosem schwedischen Rohr mit rundem Querschnitt, Platten-Gabelkopf im Gesenk geschmiedet 7 Langer Rennsattel / Emaillierung hellblau mit dunkelblauer Liniierung und dunkelblauen Verbindungsteilen. Im übrigen ist die Ausführung dieselbe wie beim Bahn- und Straßenrenner Modell 5 und 7. Herrenfahrrad (Tourenrad mif Fallrahmen) Modell 11 Rahmenhöhe 60 cm Modell 12 Rahmenhöhe 55 cm Oberes Rahmenrohr leicht nach vorn geneigt, sonst in gleicher Ausführung wie Herrenrad Modell 1, 2 und 8. Gegen Mehrpreis: Farbiger Strahlenkopf (elfenbeinfarbig, grün, rot, blau oder gelb), vernickelte Felgen Damenfahrrad Modell 6 Rahmenhöhe 55 cm Rahmen aus allerbestem, nahtlos gezogenem schwedischen Material 7 Länge der Kurbeln 165 mm / Uebersegung 67”. Im übrigen ist die Ausführung dieselbe wie beim Herrenfahrrad Modell I, 2 und 8. Gegen Mehrpreis: Vernickelte Felgen, großer Zugfedersattel. Damen-Sporfrad Modell 10 Rahmenhöhe 55 cm Rahmen aus allerbestem, nahtlos gezogenem schwedischen Material mit Außenmuffen / Rote Bereifung 28X1'V,” / Länge der Kurbeln 165 mm / Uebersetsung 67” / !/, Kettenkasten / Emaillierung hellblau mit dunkelblauer Liniierung und dunkelblauen Verbindungsteilen Tretlager mit erstklassigem koncentrischen Ringlager. Im übrigen ist die Ausführung dieselbe wie beim Herrenfahrrad Modell I, 2 und 8. Gegen Mehrpreis: Vernickelte Felgen. NNNNNUNIIUNNUNNIUUINNUNUNNNIINNINNNNUNNN Gegen Mehrpreis können sämtliche Räder mit einem erstklassigen, koncentrischen Ringlager allerbester Konstruktion geliefert werden. Der Vollrenner Modell 9 und das Damen-Sportrad Modell 10 sind normalerweise mit diesem Lager verschen. Aussfaftung (helles Lederzeudg) (NursfürsRädenıModelnl227 823 AlzUuner12) b) Rad mit schwarzen Felgen mit Goldlinien d) Rad mit holzfarbigen Felgen mit schwarzen Linien f) Rad mit schwarzen Felgen mit Goldlinien und breitem grünen Mittelstrich h) Rad mit holzfarbigen Felgen mit schwarzen Linien und breitem grünen Mittelstrich I. Rad mit Lenker Modell 1 (englisch) mit Nocke / II. Rad mit Lenker Modell 3 (deutsch) mit Nocke Beispiel für Bestellung: 1 Herrenrad Modell 1 Ausstattung d 1 = Herrenrad mit holzfarbigen Felgen, mit schwarzen Linien Lenker Modell 1 (englisch) mit Nocke. SmNUINNINNNUNUNNNNUNUNUNNNNUNUNUNUNUNUNNNUNUNNNUNUNNUNUNNNNNNNNNNNNNNUNNNNNTE 774.5.28. hochwertigen. en zwifchen nahtlos gezogenem schwedischen Stahlrohr mit am Steuerkopf verstärktem unterem Rahmenrohr ; das Tretlagergehäuse besitzt extra lange, konisch gezogene Rohrstutzen, Hinterradstreben aus naht- los gezogenen $tahlrohren, Hintergabelrohre aus nahtlos gezogenen schwedischen Stahlrohren; der ganze Rahmen ist im Tauchverfahren gelötet. . Der Miele-Lenker ist aus nahtlos gezogenem Stahlrohr hergestellt und vor dem Vernickeln aufs sauberste geschliffen. . Die Emaillierung ist bei dem Miele-Fahrrad 4mal gebrannt. . Das Miele-Fahrrad hat ein ganz hochwertiges Tretlager und eine hochwertige Vordernabe, die den bekannten leichten Lauf beim Miele - Fahrrad gewährleisten. . Die $peichen beim Miele - Fahrrad sind vor dem Vernickeln verzinkt, also unbedingt rostsicher. . Das Miele-Fahrrad wird mit der hochwertigen MS „Kette ausgerüstet. . Pedale und Lederzeug sind hochwertig, wir verwenden nur Lederzeug aus Kernstücken. . Die Miele-Bremse hat einen formgerechten, geschmiedeten Bremshebel. Die ganze Bremse trägt alle Merkmale ausgesprochener Qualitätsarbeit. , Freilaufnabe undGummi sind bei dem Miele- Fahrrad selbstverständlich erstklassig. , Das Miele-Fahrrad ist in allen Einzelheiten und Abmessungen (vor allem auch beim Damen- fahrrad) technisch richtig durchkonstruiert. BEE EIER STETETERSTTEES EIER i Miele Fahrrad | TE IEREn ESTER nn . Das Miele-Fahrrad besitzt einen Rahmen aus Anstelle dieser hochwertigen Ausführung werden für das billige Fahrrad geschweißte Eisenrohre verwandt. Der ganze Rahmen ist geschweißt ohne Verwendung von Rahmenverbindungsteilen. Für das billige Fahrrad wird ein Lenker aus ge- schweißtem Eisenrohr verwandt, bei dem die Scleif- und Feilrisse unter der Vernickelung vielfach noch sichtbar sind. Bei dem billigen Fahrrad würde eine 3- oder 2malige Emaillierung genügen. Für den Preis könnte man bequem 2 billige Tret- lager und 2 billige Vordernaben kaufen. Beim billigen Fahrrad kommt man mit schwach vernickelten Speichen ohne Verzinkung aus. Für den Preis einer M5 -Kette kann man 2—3 billige Ketten kaufen. Beim billigen Fahrrad kommt man schon mit einer weit geringeren Qualität aus, Bei den billigen Fahrrädern sind die Bremshebel aus Rundeisen gebogen. Die Billigkeit ist der ganzen Bremse oft schon anzusehen. Beim billigen Fahrrade werden Freilaufnabe und Gummi ebenfalls vielfach ersiklassig genommen, um dem Käufer den Kauf schmackhaft zu machen, weil das ja vielfach das einzige ist, was ein Laie beurteilen kann. Von den billigen Fahrrädern kann man das vielfach nicht behaupten. ARE G,Gi on eut ER TES get tor gi 68) static

Miele Werbeblatt 1928


Von
1928
Seiten
2
Art
Werbeblatt
Land
Deutschland
Marke
Miele
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
22.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (774 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Miele Faltblatt 1929
1929, Faltblatt, 5 Seiten
Miele Markenrad Katalog 1927
1927, Katalog, 12 Seiten
Miele Faltblatt 1930
1930, Faltblatt, 5 Seiten