Porsche Bikes Katalog 2000 er Jahre

Vorschau (1,13 MiB)

PORSCHE Seite 4-7: Bike R Seite 8-11: Bike FS Evolution Seite 12-13: Bike FS Seite 14-15: Bike S Seite 18-21: Technik & Preise EEE Seite 16-17: Bike ST Seite 22-23: Bike-Accessoires EEE E Ein Mittelmotor-Konzept, das alles Dagewesene in den Schatten stellt, kann nur von Porsche sein. Die Porsche Bikes. Zwei Räder bedeuten in erster Linie mobile Fortbewegung, auf das Notwendigste reduziert. Für Porsche bedeutet es zusätz- lich, etwas ebenso Kompromiß- loses wie unsere Autos auf die Straße zu bringen. Dafür geht Porsche gemeinsam mit seinem Entwicklungspartner einen besonderen Weg. Alle entscheiden- den Bauteile wie Rahmen, Fahr- werk oder Federgabeln werden mit modernsten Methoden entwickelt, getestet und komplett gefertigt. Die einzelnen Bauteile werden so konstruiert, daß sie von vornherein optimal zueinander passen und perfekt aufeinander abgestimmt Sind. Die Entwicklung erfolgt an modern- sten CAD-Arbeitsplätzen - ähnlich wie im Porsche Entwicklungszen- trum in Weissach. Das Ergebnis ist eine eigenständige, exklusive Rahmengeometrie mit maximaler Steifigkeit bei geringstmöglichem, intelligentem Materialeinsatz, also einem hervorragenden „stiffness- to-weight factor“. Dies führt zu effektiver Gewichtseinsparung und extremer Verwindungssteifigkeit Eine Bauweise, die Porsche im Sportwagenbau seit langem erfolg- reich einsetzt Dabei trägt jeder Rahmen die Handschrift eines einzigen, speziali- sierten Schweißers. Die Porsche Philosophie „one man, one engine“ bei der Motorenmontage wird bei den Bikes zu „one man, one frame“. Die Herstellung eines Porsche Bikes ist immer eine Kombination aus High-Tech und Porsche Bike R. Die Rennmaschine. Persönliche Höchstleistungen brau- Im Rennsport sowie im Radsport len Partner im Radsport. So sind | chen die richtigen Voraussetzun- ist es von enormer Bedeutung, ein zum Beispiel die Naben, auf die gen. Damit dieses Prinzip auch in leichtes Gefährt auf die Straße sich schon Lance Armstrong be Ihrer Freizeit zum Tragen kommt, zu bringen. Deshalb besticht das seinem Tour de France-Sieg 1999 gibt es das Porsche Bike R. Bike R durch seine konsequente verließ, Kernpunkte eines der leich- Gewichtsoptimierung. Beste High- testen Laufradsätze der Jetztzeit Von jeher dem Rennsport verpflich- Tech-Carbon-Leichtbauweise in tet, ist es uns gelungen, mit dem Verbindung mit hoher Steifigkeit Das Porsche Bike R ist nicht Porsche Bike R ein Fahrrad zu sorgt für sicheres Fahrverhalten. nur eines der leichtesten Serien- entwickeln, das eine einzigartige fahrräder überhaupt Rennmaschine auf zwei Rädern ist. Auch die Komponenten machen auch ganz eigenen Prin Ein echter Porsche eben. das Bike R zu einem professionel- Ihren Höchstleistungen Das Bike R unter der Lupe. Das Porsche Bike R ist in seinen Proportionen speziell für den Straßenrennsport ausgelegt. Der neue gewichtsoptimierte Rahmen ist beste High-Tech-Carbon-Leicht- bauweise. Mit organischen Rohr- übergängen und Monostay-Hinter- bau ist der Carbon-Tube-Technology- Rahmen ein neues Meisterstück von Porsche. Extrem leicht und verwindungssteif. Und ein weiterer Meilenstein im Radrennsport. Die Voll-Carbon-Leichtbaugabel Profile AC mit Carbonschaft hat einen organischen Verlauf und wurde als Porsche Edition mit dem Porsche Schriftzug versehen. Der PROFILE Hammer TB Lenker mit Korklenkerband des Bike R ist triple-butted. Er hat somit drei unterschiedliche Wandstärken. Je nach Belastungsbereich. Die Firma TUNE, die zu diesem Fahrrad den CNC-gefrästen Ultralight-Vorbau liefert, ist eine der bekanntesten deutschen Firmen für gewichts- optimierte Komponenten. Sprich für sinnvolle Wandstärken- optimierung. Das Ahead-Vorbauklemmsystem mit 20-mm-Carbon-Spacern (10 mm, 5 mm, 5 mm) für indi- viduelle Höhenanpassung läßt sich perfekt auf die Anforderungen jedes Fahrers einstellen. Sattel und Sattelstütze kommen ebenfalls aus dem Hause TUNE. Der nur 119 Gramm leichte Speed- needle Sattel ist weiter gewichts- optimiert. Schale und Unterbau sind aus Carbon. Er thront auf der TUNE Aluminium-Leichtbau-Sattel- stütze mit Twin-Bolt-Fixierung. Bei den Komponenten vertraut das Porsche Bike R fast vollständig auf den Komfort und die Qualität der ultraleichten Shimano Dura Ace Gruppe. Wo beim Bike R die maxi- male Kraftübertragung stattfindet, dreht sich ein Shimano Dura Ace Octalink Leichtbau-Innenlager, das die Kraft aus der PROFILE Carbon Elite Pro Kurbel mit Magnesium- kern übernimmt und über die Kette weiterleitet. Beste Verzögerungswerte und Sicherheit verspricht beim Bike R die Shimano Dura Ace Dual Pivot SLR Bremse. Die kompakte, steife Konstruktion ermöglicht höchste Bremskraft bei optimaler Dosier- barkeit und geringen Bedienkräften. Die TUNE Naben an Vorder- und Hinterrad, MIG66 (66 g) und MAG215 (215 g), sind zusammen mit den MAVIC Open Pro Felgen und den DT Swiss Revolution Speichen einer der leichtesten Speedneedle Sattel, 119 g, Schale und Unterbau aus Carbon CNC-gefräster TUNE Ultralight-Vorbau Laufradsätze, die derzeit angeboten werden. Ebenso gewichtsoptimiert ist die Dura Ace Spyderarmkasset- te mit Titanium-Ritzeln. Für allerbesten Straßenkontakt sorgt beim Bike R der Leichtbau- reifen Continental Grand Prix Super Sonic. Mit seinen Ultralight-Reifen, die auf schwarze MAVIC Open Pro Felgen montiert sind, bringt es das Bike R gerade mal auf ein Ge- wicht von 6,8 kg (ohne Pedale). Hinterradbremse Shimano Dura Ace Dual Pivot SLR WAP 064 053 12 (Rahmenhöhe 53 cm) WAP 064 056 12 (Rahmenhöhe 56 cm) WAP 064 059 12 (Rahmenhöhe 59 cm) WAP 064 062 12 (Rahmenhöhe 62 cm) BD. m. br ri a WR 5 ae VL VIE ee enre Porsche Bike FS Evolution. Funktion und Design für schwieriges Terrain. Das einzige, was dem Porsche Bike FS Evolution fehlt, sind extremes Terrain und Sie. Denn dieses SpeedrideBike bringt Sie sicher und bequem über schwierige Bodenverhältnisse. Der unglaubliche Fahrkomfort des Bike FS Evolution wird entschei- dend von dem in diesem Segment einmaligen Carbon-Technology- Concept-Rahmen mitbestimmt. Dafür wird das Carbongewebe in einer Form entlang den Kraft- flußrichtungen ausgelegt. So kann man an wenig belasteten Stellen auf Material verzichten und an stark beanspruchten Stellen Material dazugeben und erreicht so eine Gewichtsoptimierung ohne Stabi- litätsverlust. Carbon, fünfmal leichter und sechs- mal fester als Stahl, bietet eine optimale Voraussetzung für einen extrem leichten und dennoch stabi- len Rahmen, der Vibrationen her- vorragend dämpft. Im Ergebnis be- ein absolut deutet dies optimierter Rahmen bei extreme + Verwindungssteifigkeit Auch in puncto Design ist das Bike FS Evolution ein Meisterwer Und das nicht nur, weil es ein echter Porsche is die ihrerseits gewichts und wartungsarm sind, tra zusätzlich zu dem aufregenden Erscheinungsbild be Das Bike FS Evolution unter der Lupe. e Bike FS Evolution r Ausstattung optı- und Sicherheit in gem lerrain ausgelegt euen MabstaD Im Speed- t unter den Fahrrädern em Bike der Carbon- ept-Rahmen mit gender Sitzrohrstrebe. In das lerte H nterbausystem sind, für roblemloses Justieren der Brems- zwei patentierte Exzenter- en integriert. Es verfügt t dem Dämpferelement CANE REEK CLOUD NINE über eine pro blemlos einstellbare Federung und Dämpfung sowie für Uphills über die Möglichkeit einer fast vollstän- digen Blockierung des Dämpferele- ments. Das eloxierte MPS (Multi- Positioning-System) des CNC-ge- frasten Dämpferelements bietet im Gegensatz zum Vorgängermodell eine Einstellung der Progression in 5 statt bisher in 3 Stufen. Unverzichtbar für das Bike FS Evolution ist die doppelte Gabel- brücke VOTEC GSA4 Air? Plus mit stufenlos verstellbarem Federweg (60 bis 140 mm). Sie ist nicht nur die leichteste aller VOTEC Gabeln, 10% einzigartig sind hier auch die Tauchrohre aus Carbon. Durch Luftdruck wird die Federung und Dämpfung zu einem High-Tech- Erlebnis. Der gekröpfte Speedrid« Aluminium-Lenker sitzt auf einen höhen- und winkelverstellbaren Aluminium-Leichtbau-Vorbau- System mit doppelter Lenkerklem- mung und belastungsangepaßten Verstärkungshülsen. Die Weiterentwicklung des Sattels FIZIK Plateau mit gummierter Sitzfläche und Titanium-Gestell erreicht durch eine Absenkung Höhen- und winkelverstellbarer Aluminium- Leichtbau-Vorbau Vario light der Sattelseiten ein verbessertes Seitenshaping und hat eine inte- grierte Tragenase für bequemes Schultern des Bikes. Die Carbon- Sattelstütze trägt zu einer Ge- wichtsoptimierung bei. Die High-End-Komponenten Umwer- fer, Schaltwerk, Schaltgriffe und Kette entstammen der Shimano XTR Gruppe und werden durch die Profile Alpine Pro Carbon-Kurbel ergänzt. Die Shimano XTR Ketten- blätter lassen sich ebenso weich wie präzise durchschalten. Der hohe Schaltkomfort setzt sich durch die optische Ganganzeige der Schaltgriffe am Lenker fort. Das Direct-speed-9fach-Schaltwerk sowie die Down-Pull-Umwerfer tra- gen weiter zu höchster Präzision bei. An den Shimano XTR Octalink Innenlagern mit Hohlachse und Stirnverzahnung sitzen die gewichtsoptimierten TIME ATAC Carbon-Pedale. FIZIK Plateau Sattel und VOTEC Carbon-Sattelstütze In puncto Sicherheit ist das Porsche Bike FS Evolution ein Aus- nahmerad. Das vollhydraulische MAGURA Marta 2-Kolben-Scheiben- bremssystem ist wartungsfrei. Die Bremsbeläge greifen bei nassen oder trockenen Verhältnissen mit gleicher Bremswirkung auf die Bremsscheiben. Die neuen Bremsgriffe mit inte- griertem Druckausgleichsbehälter- System sorgen für eine einzig- artige Bremsperformance. Ein Geberkolben drückt beim Bremsen im Bremshebel das Hydrauliköl durch eine Leitung zum Nehmerkolben, der die Brems- beläge an die Scheibe preßt. Besonders beeindruckend sind der exakt definierte Druckpunkt und die Standfestigkeit. Kein Fading, keine Druckpunktverlagerung. Für optimale Bodenhaftung sorgen die faltbaren Continental Explorer Pro Reifen mit Silika-Lauffläche. 211% Die gewichtsoptimierten und wartungsfreien 3-Speichen-Carbor Laufräder (SPENGLE Diskbrake Evolution Carbon-Composite Trispoke) mit Porsche Schriftzug sind mit integrierter Brems- scheibenaufnahme und einlami- nierter Alufelge ausgestattet Das Porsche FS Evolution wiegt 12,1 kg (ohne Pedale) WAP 062 046 12 (Rahmenhöhe 46 cm) WAP 062 051 12 (Rahmenhöhe 51 cm) MPS (Mu Nr CNC-g Porsche Bike FS. Erstklassiges Cross- Country-Konzept. > S nn Exzellente Up- und Downhill-Quali- täten zeichnen dieses ausgereifte Cross-Country-Bike mit Super- Leicht-Stabil-Agil-(SLSA-)Rahmen und Oversize-Unterrohr aus. Ein echtes Cross-Country-Bike Das verstellbare und gefederte Hinterbausystem mit Rock Shox SID Lockout Dämpferelement und MPFFS (Multi-Positioning-FlipFlop- System) zur variablen Progres- sionskennliniengenerierung garan- tiert ein ausgewogenes Federungs- verhalten. Federung und Dämpfung sind über Luftdruck einstellbar. Natürlich läßt sich das Federungs- element auch blockieren. Der komplett wandstärkenoptimierte, pulverbeschichtete SLSA-Rahmen bietet ein optimales Verhältnis von Verwindungssteifigkeit und Gewicht. Zudem erlauben die Rah- menrohrverbindungsteile eine variable Befestigung des Dämpfers sowie eine Verlegung der Kabel- züge außerhalb der Primärver- schmutzung. Das gewichtsoptimierte, höhen- und winkelverstellbare Aluminium- Leichtbau-System des Vorbaus hat «12 eine doppelte Lenkerklemmung und belastungsangepaßte Verstär- kungshülsen. Durch die verschiede- nen Einstellmöglichkeiten läßt sich das Rad optimal unterschiedlichen Bedürfnissen anpassen. Außerdem überzeugt die doppelte Lenker- klemmung durch ihre hohen k Sicherheitsreserven unter Extrem- bedingungen. Die Federgabel VOTEC GS4 Air Plus ermöglicht neben dem Aus- bau des Gesamtfederwegs auf bis zu 140 mm zudem jederzeit eine werkzeuglose sowie stufenlose DT Swiss Vorderradnabe, Porsche Edition mit Schriftzug Reduktion des Federwegs. Einma- ligen Komfort bietet auch der FIZIK Nisene Sattel mit Titanium-Gestell und Flankenschutzmodulen sowie eine Verkleidung im unteren Sattelnasenbereich für schmerz- freies Schultern des Bikes. Die Komponenten des Porsche Bike FS entstammen der renner- probten Shimano XT Gruppe. Das 9fach-Schalt-Bremsgriffsystem mit optischer Ganganzeige harmoniert ideal mit dem Direct-speed-9fach- Schaltwerk und dem Down-Pull- Umwerfer der DT Swiss Naben. Im Zusammenspiel mit der 9fachen Spyderarm-Kassette findet der Fahrer selbst im steilsten Gelände den passenden Gang. Die neuartigen MAGURA HS 33 FIRM-Technologie-Hydraulik-Felgen- bremsen an Vorder- und Hinterrad haben eine ausgezeichnete Brems- wirkung und kommen durch spezi- elle Aufnahmeschellen ohne Brems- und MAGURA HS 33 FIRM-Felgenbremse verstärkungsbügel aus. Sie sind besonders leicht, enorm verwindungssteif und haben einen weiteren großen Vorteil: Das Rad läßt sich leicht ausbauen. Beim neuen Bike FS liegt das vordere gewichtsoptimierte Bremssystem hinter der Gabel. Der T-Blade- Bremshebel mit Turbo-Pad-Adjuster ermöglicht eine optimale Einstel- lung des Druckpunktes und verbes- sert die Dosierbarkeit erheblich. Die MAVIC X517 32-Loch-Leicht- laufräder mit überschliffenen Bremsflanken überzeugen durch enorme Beschleunigungswerte und verbinden hohe Steifigkeit mit geringem Gewicht. Dazu tra- gen auch die DT Swiss Revolution Speichen mit Alunippeln bei. Die schwarzen DT Swiss Naben tragen den Porsche Schriftzug. Die Falt- reifen Schwalbe Black Shark 1,95 Zoll sind ultraleichte allround- taugliche Geländereifen und extrem spurtreu. 13% Die TIME HP Alium Pedale mit beidseitigem Sicherheits-Click- in-Mechanismus sind schmutz- unempfindlich und selbstreinigend Das Bike FS hat ein Gesamtge- wicht von lediglich 11,5 kg (ohne Pedale) WAP 061 046 12 (Rahmenhöhe 46 cm) WAP 061 051 12 (Rahmenhöhe 51 cm) Porsche Bike $. Klassisches Konzept mit hochwertiger Ausstattung. Ihnen steht der Sinn nach dem Wesentlichen? Das klassische Porsche Hardtail-Bike S ist für Fahrer, die eine hochwertige Aus- stattung verlangen. Es überzeugt durch sein Design, seine Verarbei- tungsqualität und eine Fülle durch- dachter Details Der wandstärkenoptimierte Super- Leicht-Stabil-Agil-(SLSA-JRahmen mit Oversize-Unterrohr (0 60 mm) schafft die Basis für hervorragende Fahreigenschaften. Der Hinterbau besticht durch seine Kompaktheit und die Oberrohrintegration. Die my, — auswechselbare Schaltwerkbe- festigung mit 3-D-Shaping ist biege- resistent. Sie hat trotz höherer Steifigkeit eine definierte Soll- bruchstelle. Die VOTEC GS4 Air Federgabel mit doppelter Gabel- brücke besitzt hervorragende Dämpfungs- und Federungseigen- schaften. Der Federweg beträgt 80 bis 120 mm Der Aluminium-Lenker des Bike S hat PROFILE Stubby Lenkerhörn- chen. Sie sorgen für einen besse- ren Uphill-Griff und die richtige Sitz- position, ebenso wie das höhen- und winkelverstellbare Aluminium- Leichtbau-System des Vorbaus mit doppelter Lenkerklemmung und belastungsangepaßten Verstär- kungshülsen. Der schwarze FIZIK Dolomiti Sattel mit Flankenschutz besitzt eine schockabsorbierende und schwin- gend gelagerte Transvers-Aufhän- gung und ist auf einer Aluminium- Sattelstütze mit Twin-Bolt-Fixierung verankert. So bietet er höchsten Komfort auf jedem Untergrund. Die Tragenase zum besseren Schultern des Bikes ist in den Sattel integriert. FIZIK Dolomiti Sattel mit Flankenschutz und schwingend gelagerter Transvers-Aufhängung Die Top-Technik der Shimano LX Gruppe gewährleistet beim Bike S sanfte und sichere Schaltvor- gänge. Mit dem Direct-speed-9fach- Schaltwerk lassen sich drei Gänge auf einmal schalten. Die LX-STI Schaltgriffe sind ergonomisch geformt, verfügen über eine opti- sche Ganganzeige, und beim Wech- sel auf ein größeres Kettenblatt vermindert der Top-Pull-Umwerfer den Kraftaufwand deutlich. Die hydraulische FIRM-Technologie- Felgenbremse des Bike S, die MAGURA HS 33 für Vorder- und Hinterrad, ist downhillerprobt und gewichtsoptimiert. Nicht ein Bremsseil, sondern eine Hydraulik- leitung sorgt für die Weiterleitung der Handkräfte. Das Hydrauliköl überträgt den Druck des T-Blade- Bremshebels und verbessert dadurch Wirkung und Feinfühligkeit der Bremsanlage. Über den TPA (Turbo-Pad-Adjuster) läßt sich der MAGURA HS 33 Druckpunkt individuell einstellen. Unabhängig vom Verschleiß der Bremsbeläge sorgt die lineare Bremsbewegung für konstant hohe Verzögerungswerte. Ebenso wie beim Bike FS läßt sich das Rad leicht ein- und ausbauen. In Aluminium-Leichtbautechnik wird die MAVIC X139 32-Loch-Felge hergestellt. Durch ihre Bauweise erreicht sie ein geringes Gewicht bei hoher Stabilität. Die überschlif- IR Bw -15- Aluminium-Lenker mit PROFILE Stubby Lenkerhörnchen SLSA-Rahr fenen Bremsflanken der schwarz anodisierten Felgen garantieren auch bei Nässe optimale Verzöge- rungswerte. Das Gewicht des Bike S beträgt 11 kg (ohne Pedale) WAP 060 046 12 (Rahmenhöhe 46 cm) WAP 060 051 12 (Rahmenhöhe 51 cm) nd? hter Tourer für echte Tourer ur Porsche Bike ST. Das Everyday- e Bike t-Stabil-Agil-(LSA-)Aluminium- Touring-Bike. Geht es Ihnen um leichtes Vor- närtskommen auf Asphalt oder um ynamisches Fahren auf losem Das Porsche Bike ST ist h sein perfektes Handling ] den hohen Komfort auch das für den Alltag \ pulverbeschichteten t Oversize-Unterrohr Sein Hinterbau zeich- rch Kompaktheit und berrohrintegration aus. Die twerkbefestigung des Bike ST hselbar Die Federgabel dieses sportlich ausgelegten Tourers, die VOTEC GS4 Touring Sport, hat eine doppelte Gabelbrücke mit 60 mm Federweg. Die Federungsmodule im Oversize-Format sind Stahl- federn in Verbindung mit Mikro- zellular-Elastomeren. Bei der Lenker-Vorbau-Kombination wurde auf sportliche Touring-Anfor- derungen besonderer Wert gelegt. So ist der Vorbau höher, um eine bequeme Sitzposition zu erreichen. Der Aluminium-Vorbau ist zur perfekten Abstimmung zusätzlich 16: höhen-, längen- und winkelverstell- bar und verfügt über belastungsan- gepaßte Verstärkungshülsen sowie eine doppelte Lenkerklemmung. Der Selle Royal Lookin Sattel mit patentiertem Royal Gel sowie die gefederte CANE CREEK THUD- l BUSTER Sattelstütze tragen zum perfekten Sitzkomfort bei. Bei der Auswahl der Komponenten für das Bike ST wurde speziell auf touringrelevante Gesichtspunkte Wert gelegt. Deshalb fiel die Wahl auf die Shimano NEXAVE Gruppe. Sie ist speziell für Touringanfor- derungen entwickelt worden. Die NEXAVE STI Tap-Fire Schalt- griffe mit optischer Ganganzeige, gepaart mit dem 8fach-Direct- speed-Schaltwerk, verbessern die ohnehin kleinen Schaltsprünge. Es können problemlos bis zu drei Gänge auf einmal übersprungen werden. Zusätzlich reduziert der Top-Pull-Umwerfer beim Wechsel auf ein größeres Kettenblatt den Kraftaufwand. Die 8fach-MegaRange-Kassette mit einer 11-34er Zahnkranzkom- bination bewältigt nicht nur mühe- los leichte Bergauf- und schnelle Bergabfahrten, sie zeigt ihre wah- ren Qualitäten vor allem bei langen Fahrten in der Ebene. Sozusagen ideal für den Toureneinsatz. Die Bremse des Porsche Bike ST, die MAGURA HS 33 Hydraulik-Fel- genbremse, sorgt für maximale Bremsleistung in allen Situationen Integrierter Vorderrad-Nabendynamo und beeindruckt auch durch den T-Blade-Bremshebel mit Turbo-Pad- Adjuster. Für Fahrten mit Last ist das Bike ST mit einem extrem leichten und robusten Aluminium-Gepäckträger ausgestattet. Außerdem läßt sich der integrierte Nabendynamo am Vorderrad der Shimano NEXAVE über eine Fernbedienung zuschal- ten. Durch den Lichtsensor wird bei Dunkelheit automatisch das Licht eingeschaltet. Das Rücklicht Selle Royal Lookin Sattel mit Royal Gel und CANE CREEK THUDBUSTER Sattelstütze verfügt zusätzlich über ein Stand- licht, das sich nach fünf Minuten automatisch ausschaltet Das Porsche Bike ST ist StVZO- zugelassen und wiegt 15,5 kg (ohne Pedale). WAP 063 048 12 (Rahmenhöhe 48 cm) WAP 063 054 12 (Rahmenhöhe 54 cm) überall lang? Ganz wie Sie wollen. Sie möchten am liebsten Farbe Rahmen Gabel Merkmale Lenker Sattel ittelstutze Komponenten Bremsen Räder Sonstiges Gewicht ohne Pedale Preis Bike R Competition carbon arbon Carbon-Tube-Technology-Frame mit organischen Rohrübergängen und Monostay-Hinterbau m (56 cm, 59 cm, 62 cm) 74°%/74°,(73 VARKSIENMEN) 540 mm (560 mm, 580 mm, 595 mm) 975 mm (995 mm, 1.004 mm, 1.023 mm) b mm rn 265 mm (265 mm, 270 mm, 270 mm) Profile AC Carbon-Gabel, Porsche Edition Leichtbaugabel mit Carbonschaft PROFILE Hammer TB 40 cm (42 cm, 42 cm, 44 cm) mit PROFILE Korklenkerband Ahead-Vorbauklemmsystem mit 20-mm-Carbon-Spacern (10-5-5 mm) für individuelle Höhenanpassung sowie TUNE „Geiles Teil“-Ultralight-Vor bau, Längen 95 mm (95 mm, 110 mm, 110 mm) CANE CREEK C2 Ahead, 1 Zoll TUNE Speedneedle Ultralight Carbon-Sattel, 119 Gramm TUNE „Starkes Stück“ (0 27,2 mm), Aluminium-Leichtbau mit Twin-Bolt-Fixierung Shimano Dura Ace Down-Pull Shimano Dura Ace-STI, 9fach, mit optischer Ganganzeige himano Dura Ace-STI direct speed, 9fach 3;himano Dura Ace Super narrow chain go RC705, Leichtbau Shimano Dura Ace Octalink Innenlager, Hohlachse mit Stirnverzahnung PROFILE Elite Pro Carbon-Kurbel mit Shimano Kettenblättern 53-39 170 mm (170 mm, 172,5 mm, 175 mm) Shimano Dura Ace Dual Pivot SLR TUNE MIG66, HR: TUNE MAG215, jeweils 32-Loch MAVIC OPEN PRO, schwarz, 32-Loch, Bremsflanken überschliffen VR: DT Swiss Revolution, 2,0/1,5, 3fach gekreu HR: links: DT S Revolution, 2 rechts: DT Competition, 1,8, 3fach gekreuzt hwarz Alunippeln in silber natur ;himano Dura Ace 12-25 Spyderarm-Kassette mit Titanium-Ritzeln fach Continental Grand Prix Super Sonic, faltbar (700C x 23), ultralight 6,8 kg EUR 3.950,- (0. MwSt.)/EUR 4.582,- (inkl. MwSt.)/DM 8.961,61 (inkl. MwSt.)* Bike FS Evolution Nature carbon Carbor Carbon-Technology-Concept-Frar rtem Hinterbausyste gef element (Stiffness activ g U g Multi-Pc RE e Progres g D 46 cm m 70,5%7 mm (607 mm) 9 mm (1.109 mm) 425 mm 348 mm VOTEC GS4 Air? Plus mit doppelter Gabelbrücke und 120 mm weg (einstellbar bis 140 mm), Carbon-Tauchrohre Luftfederungsmodul mit Niveauregulierung durch variable länge, Federung und Dämpfung in sechs Stufen individuel Speedride-Aluminium-Lenker, gekröpft Höhen- und winkelverstellt ter Lenkerklemmung und belastung 1% Zoll, wartungsfreie, gedichtete Indu FIZIK Plateau, schwarz/silber, mit Titanium-Gestell, Flankensct Modulen und Tragenase VOTEC Carbon (® 31,6 mm) mit Twin-Bolt-Fixierung Shimano XTR Down-Pull Shimano XTR-STI, 9fach, mit o Shimano XTR-STI direct s Shimano XTR Super narrow ( TIME ATAC Carbon, Po Shimano XTR Octalink PROFILE Alpine Pro Carbon-Kurbel mit Sh 46-36-24, 175 mm MAGURA Marta 2-Kolben-Hydraulik-Scheibenbr tem, Brems scheiben aus Stahl, Durchmesser VR und HR 160 mm Im SPENGLE Discbrai SPENGLE Discbrake Evolutio Exklusive Edition, mit integ erter Shimano XTR 11- Continental Explorer Pro, faltbar, 2,1 Zoll, mit Silika-Lauffläche komplett schwarz 12,1 kg EUR 4.790,- (0. MwSt.)/EUR 5 Bike FS m Farbe Energy red Jlum 83 hlagfeste Pulverbeschichtung Rahmen Merkmale Super-Le Stabil-AgiHSLSA-)Rahmen mit Oversize-Unterrohr (® 60 mm) komplett wandstärkenoptimiert, mit gefedertem Hinterbausystem mit nt (Lockout, Federung und Ibar), MPFFS (Multi-Positioning-FlipF System) für Dämpferbefestigung, auswechselbare Schaltwerkbefesti Rock Shox SII ckout-Dämpfe Dämpfung über Luftdruck ei iS gung im 3-[ ping At S5lcm r rohr ke 7] 60 mr Kettenstrebenlänge 425 mr U mm Gabel VOTEC GS4 Air? Plus mit doppelter Gabelbrücke und 100 mm Feder weg (einstellbar bis 140 mm), Tauchrohre in Rahmenfarbe, gepulvert Merkmale Luftfederungsmodul mit Niveauregulierung durch variable Luftkammer länge, Federung und Dämpfung (in sechs Stufen) individuell einstellbar Lenker Aluminium 2014, silber, mit PROFILE Stubby Lenkerhörnchen, silber Höhe ınd winkelverstellbares Aluminium-Leichtbau-System mit ppelter Lenkerklemmung und belastu: angepaßten Verstärkung l / rtungsfreie, g htete Industriekugellager Sattel FIZIK Nisene, silber/schwarz, mit Titanium-Gestell, Flankenschutz modulen und Tragenase Aluminium (® 31,6 mm), silber satiniert, mit Twin-Bolt-Fixierung Komponenten hımano X Pull X ach t optischer Ga anzeig t X Jirect speed, 9fach r narrow chain ME HF ‚liert A ser, Hohlachse mit Stirnverzahnung himano XT 4-Arm-Kurbel, 44 2, 175 mm remsen MAGURA HS 33 FIRM-Technologie-Hydraulik-Felgenbremse mit 14-mm Kolben für beste Bremsleistung und T-Blade-Bremshebel mit Turbo-Pad Adjuster der \ 1, schv Porsche Edition, mit Schriftzug MA X t t INC ert, Bremsflanken überschliffer Revoluti ach )T Re jetit 8, 3fach gekreuzt, sct at himano XT 11-34 Spyderarm-Kassette, 9fach walbe Black Shark VR und Black Shark HR, 1,95 Zoll, komplett Sonstiges Gewicht ohne Pedale Preis EUR 3.390,- (0. MwSt.)/EUR 40 (inkl. MwSt.)/DM 7.691,11 (inkl. Mu Bike ST Lightning silver Brilliant blue Aluminium 5083 hlagfeste Pulverbeschichtung A B ahmen mit Over Super-Leicht-Stabil-Agi-H{SLSA-JF n), komplett w ndstärkenoptimiert n mit Oberrohrinte gung im 3-D-Shaping mm (600 mm mm (1.090 mm VOTEC GS4 Air? mit doppelter Gabelbrücke und 80 mm Federweg (einstellbar bis 120 mm) z Luftfederungsmodul, Dämpfung in sechs Stufen individuell einstellba Mikroze Aluminium 2014, schwarz, mit Stubby Lenkerhör a T. g 2 chwarz, ultralight Höhen- und winkelverstellbares Aluminium-Le ut g joppelter Lenkerklemmung und belastungsar ärkung d p hulsen /oll, wartungsfreie, gedichtete Industriekugellager 11% Z wartungsfreie, gedichtete Industriekuge FIZIK Dolomiti, schwarz/silber, mit schwarzen Flankenschutzmod Selle Royal Look em Royal Ge und Tragenase Aluminium ( 31,6 mm), sandblast black, mit Twin-Bolt-Fixierung Shimano LX Top-Pull Shir Snımano LA STI Yfa r Langanzeı > T ce Shimano LX-STI direct ed, 8 Shıman X Super narrow chain Shıma VP Modell 196 VP Mode Shimano LX Octalink Innenlager, Hohlachse mit Stirnverzahnung or a NEXAVE rtrıage g Shimano LX 4-Arm-Kurbel, 44-32-22, 175 mm Shimano NEXAVE 5-Arm-Kurbel, 48-38-28, 175 MAGURA HS 33 FIRM-Technologie-Hydraulik-Felgenbremse Kolben für maximale Bremsleistung und T-Blade-Bremst Turbo-Pad-Adjuster nit 14-mm- ebel mit Shimano LX 11 Kassette, 9fach S XA 4 g ntinental Explorer, faltbar, 2,1 Zoll, mit Silika-Laufflächen, komplett tinental Top Touring hwarz H Spritz = Bike-Casual-Shirt, Bike-Trikot, grau/silbergrau mit gelber Paspel, grau/gelb/schwarz, 100% Polyester, 100% Polyester (Tectron), Polokra- funktionelles, extrem feuchtigkeits- gen mit verdecktem Reißverschluß, transportierendes Material, optimale eine Reißverschlußtasche mittig Paßform durch Raglanarmschnitt, am Rücken plaziert, langer Frontreißverschluß, dreige- WAP 994 00M-XXL 12 teilte Rückentasche, seitliche Reflek- | i torstreifen, ÄR WAP 957 OOM-XXL 11 | AN EUR 69,- (0. MwSt.) _ EUR 80,04 (inkl. MwSt.) DM 156,54 (inkl. MwSt.) EUR 69,- (0. MwSt.) EUR 80,04 (inkl. MwSt.) ss DM 156,54 (inkl. MwSt.) ® Kinnbügel, schwarz, Carbon/Kunststoff, kann in den Bike-Helm eingeklickt Bike-Helm, schwarz/silber, Kunststoff/Alurr nium/Nylon, All-over-Schale aus CARBOtex, niedriges Gewicht und werden, WAP 060 028 11 EUR 50,- (o. MwSt.) EUR 58,- (inkl. MwSt.) DM 113,44 (inkl. MwSt.) ein Maximum an passiver Sicher- heit durch einen Alu-Mittelsteg ähnlich einem Überrollbüge abnehmbares Visier, einklickbarer Kinnbügel (optional), Carbonloc WAP 060 0SM 11 (Größe S-M WAP 060 LXL 11 (Größe L-XL EUR 135,- (0. Mw EUR 156,60 (inkl. MwSt DM 306,28 (inkl. MwSt a + Porsche Bike-Garage, Textilgarage, passend für alle Porsche Bikes, erlaubt schmutz- und staubfreies Lagern, WAP 060 011 97 EUR 40,- (o. MwSt.) EUR 46,40 (inkl. MwSt.) DM 90,75 (inkl. MwSt.) Anderungen von Konstruktion, Ausstattung und Lieferumfang, Abweichungen im Farbton und im Material sowie Irrtümer bleiben vorbehalten. Weitere Informationen und den neuen Porsche Selection Katalog erhalten Sie in Ihrem Porsche Zentrum oder unter Porsche Online 01805-356 911. Sie erreichen uns auch im Internet unter: www.porsche.com Porsche und das Porsche Wappen sind eingetragene Marken der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG. Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG Porscheplatz 1 D-70435 Stuttgart www.porsche.com Stand: /01 Printed in Germany WVK 700 211 02 DYD

Porsche Bikes Katalog 2000 er Jahre


Von
2000
Seiten
24
Art
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Porsche
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
12.11.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (2,63 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Lotus, Heidemann Fahrrad GmbH, Werbeblatt 1994
1994, Werbeblatt, 4 Seiten
Koga Miyata (NL) Katalog 1980er Jahre
1984, Katalog, 16 Seiten
Villiger (CH) Katalog 1980er Jahre
1987 - 1988, Katalog, 20 Seiten