Arcona-Räder Ernst Machnow Händlerkatalog 1936

RD GRÜNDUNGSJAHR 1899 ERNST MACHNOW :" BERLIN C weınweisTeRSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 KUN ‚Wenn Sie enlra gut iedient sein wollen, kaulen Sie unser ArGona- Rat! ır liefern nen eın rcona- rom- | N ern In us hron: eg . Arcona-Räder liefern wir Iracht- und Verpackungs! Arcona-Chrom-Räder ) „Areona“ stelserireut! - r mit la deutschen Rohren, Außenmuffen, alle blanken Teile „Arena“ nie verchromt, Rahmen fein liniert, mit Torpedo-Freilaufnabe, f! mit Keil- oder Glockenlager, mit Extra-Prima-Bereifung, gereU ? mit oder ohne Strahlenkopf. h Halb- oder Vollballon, mit Prima Elastiksattel, kom- () N plettem Werkzeug, Glocke, Pumpe, Schutzblech-Figur & und Arcona-Dynamo-Lichtanlage Chrom 6 Volt. N H Damenräder mit elegantem Seidennetz und Kettenkasten, \ N Nr.0/1/2 Halbballon-Bereifung M. Er) ) Nr.0/2 >Herrenrad, Vollballon-Bereifung v9. \ N Nr.0/3/2 Halbballon-Bereifung M. | N Nr.0/4 ill Vollballon-Bereifung ld. N (\ S x Frohe Fahri aull Arcona-Rad! Haben se jeizi nocn Zweifel, daß u astngsang sid ‚Arcona-Chrom-Modell = Nach neuesten Erfahrungen gebaut aus bestem deut- ‘ schen Stahlrohr, mit Außenmuffen nach bewährtem Verfahren, mit erstklassigem Keillager und schlagfester Emaille, mit extra la Bereifung, mit Torpedo- -Freilz auf V und Luxus-Pedalen. Felgenfarbe nach Wunsch: R.-T. oder schwarz mit Linien, mit prima Schwingsattel, y mit komplettem Werkzeug, Glocke, Pumpe, mit mo- \ derner Lichtanlage, schwarz nıit Chromringen. DEN Ma 2 ) \r.0 2 HEPFENFAA, vanbıcn- Bereiung B2.- U Nr. 0/7/2 Halbballon-Bereifung U ne. o82 DAMENFA, vanpauon-Bersitun: 88.- Y RR 0) Arcona, das Rad für hohe Beanspruchung N) Arcona, das Rad mit leichtem Lauf A Arcona, das Rad für Kenner Arcona, meisterhait solide und dauerhaft Ärcona-Lunıs-Chrom-Modeli das Qualitäts-Erzeugnis | stets voran. 0) Ne an an 91.50 | bailonnereitne BR OL: DU Nr Se un ne EM 95,50 balton u. 95.50 Mit 7 Arcona-Chrom- Lichtanlage 6 Volt ! \ ( Arcona mit schlagfester Emaille, mit kombiniertem / Keillager, mit besten verchromten Nickelteilen, ) mit Chromsiegel-Sattel, mit Chromsiegel- Tasche, Y \ mit passenden Felgen, mit passenden Blechen, mit Chrom-Schutzblechfigur a ee EEE Wir liefern unser Luxusmodell mit Arcona - Patronenschloß, Luxus-Chrom- Modell Nr. O/11/2 Mit Torpedo- Freilauf- nabe Besteig dein Fahrrad recht vergnüglich, Auf Arcona-Rad fährst du ganz vorzüglich. | Unser Rundendienst katen umtauscn oder Geld zurueck Das Arcona-Rad in jedem Falı Vornehm in Wirkung! Edel im Material. & WBIIODIODTTODInn_nnhdu I I DE | 2 S< IODDDIDITIDID OD m m nm | ————H a ee ne Dr A a nu EEE ME r h | Km ons 3 ARD GRÜNDUNGSJAHR 189 37 JAHRE ARCONA-RAÄDER OLYMPIAJAHR 1936 RIO Das leichlaufende, stabile und elegante Fahrrad heißt: Arcona Sie kaufen bei uns ohne Risiko. Fahrräder liefern wir 8 Tage zur Ansicht. Bei Nichtgefallen Umtausch oder Geld zurück. N & N N ZU U 7 2 I AM A IR IR ZÄENS Eigenes Industriegebäude, ca. 9000 [) m Eigene Lichtzentrale mit 3 großen Junkers-Dieselmotoren Jeden unserer Kunden zur vollsten Zufriedenheit zu bedienen, haben wir immer als unsere vornehmste Aufgabe betrachtet. Das Beste ist für unseren Kundenkreis ge- rade gut genug. Durch engste Verbindung mit erstklassigen Fahrradfabriken sind wir in der Lage, uns ständige Neuerungen und Verbesserungen in dieser Industrie sofort nutzbar zu machen, um so stets das Modernste und Zuverlässigste anbieten zu können. Vorzügliche Qualität, prompte und entgegenkommende Belieferung habeı unseren guten Ruf als größtes Fahrradhaus Deutschlands geschaffen und unseren Kundenstamm von Jahr zu Jahr erhöht. Arcona-Räder sind bekannt als erste Klasse. 37 jährige Erfahrung, ein Stab erstklassigen, langjährigen Fachpersonals, moderne Geschäftseinrichtungen, größte Leistungsfähigkeit, konkurrenzlose Preise, allererste Qualitäten, daher Machnows guter Name. Leider können wir nur eine beschränkte Anzahl Abbildungen aus unserem reich- haltigen Fahrradlager zeigen. Aber allein schon daraus werden Sie ersehen, daß wir für jeden Geschmack — und was ja wohl ebenso wichtig ist — auch für jeden Geld- beutel das Entsprechende bieten. Da wir unsere Fahrräder selbst zusammenbauen, ist auch beim billigsten Modell gute Haltbarkeit gewährleistet. Als Beweis für unsere Leistungsfähigkeit mag auch Wichtig! Für Ware, welche nicht gefällt, zahlen wir Geld zurück oder tauschen in andere Gegenstände um, wenn dieselbe innerhalb 8 Tagen ungebraucht franko zurückgesandt wird. Extra-Anfertigungen nach Muster sind vom Umtausch aus- geschlossen. Warensendungen im Rechnungsbetrage von über M. 15.— werden verpackungsfrei, von M. 30.— an auch frachtfrei geliefert, wenn Geld vorher eingeschickt wird, mit Ausnahme von Rahmen, kompletten Rädern, Felgen, Karbid und Sperrgut. Die Zu- sendung unserer erstklassigen „Arcona“-Räder geschieht bei Vorkasse und Nach- nahme innerhalb Deutschlands gänzlich spesenfrei. Garantiebestimmungen über Fahrräder: Laut Anordnung des Werberats der deut- schen Wirtschaft darf in Zukunft eine längere Garantie als ein Jahr für Fahrräder nicht mehr gegeben werden. — Selbstverständlieh wird die Qualität unserer bekannten Fahr- räder durch diese Regelung in keiner Weise beeinflußt. Wir geben Ihnen vielmehr die ausdrückliche Zusicherung, daß wir nach wie vor unsere erste Aufgabe darin sehen, allerbeste Qualität zu liefern und unsere verehrte Kundschaft restlos zufriedenzustellen. Irgend einen Nachteil bedeutet daher die amtliche Regelung der Garantie für un- sere Kundschaft nicht. schönen und preiswerten Modelle in Arcona- kannter und zuverlässiger Ratgeber. Sonder-Angebote in Arcona-Rädern, mit denen wir Ihnen ganz außerordentlich Preiswertes bieten. und Stern- Unser Katalog ist Ihnen ein alter Be- Beachten Sie unsere BERLIN C 54 Weinmeisterstrasse 14 TELEFON: SAMMEL-NR.D2 WEIDENDAMM 8054 IHN | dienen, daß bekannte Rennfahrer ı r seit über A bekanntes Qualitätsrad „Arcona‘ oft siegreich g e | Ein stets großer Vorrat an ersiklassigen Fahrrad- und Motorrad - Zubehörteilen 1 S o sichert eine umgehende Belieferung unserer Kı r den In der Musikabteilung führen wir Rundfunk-Geräte aller Fir W e i sonders auch auf ein umfangreiches Lager in Zubehörteilen für den Radio-Bastler Sonderprospekte für die letzten Neuheiten in Radioapparaten s rung gern zur Verfügung. Musikfreunde finden außerdem größte und Schallplatten, sowie Musik-Instrumenten. Diese sind Erz eine Auswahl von Schlager-Modellen finden Sie auf Se Auch möchten wir Sie noch besonders auf unse Nähmaschinen für Hausgebrauch und gewerbliche Zwe sich seit vielen Jahren bestens bewährt haben. Wir br sten, geschmackvollen Möbel-Ausstattungen zu erschwing Sprechmaschinen, Täglich laufen bei uns zahlreiche Anerkennungen Teilen des Reiches ein, der sicherste Beweis dafür, daß ı s | Prinzip: „Nur erstklassige Ware zu vorteilhaften Preisen‘ auf d r “ Lieferungsbedingungen: | Sehr wichtig: Um jede Rückfrage zu vermeid w | stellung genau angeben, ob Sie den Betrag im voraus & gewünscht wird. Bei Preisänderungen erfolgt vorher Benachri Preise und Lieferung freibleibend. Kleine Beschreibungen sowie Maßen und Gewichten bleib Versand: Jeder einlaufende Auftrag wird sofort können infolge unseres enormen Lagers auch die werden. Verpackung aller Waren geschieht sorgfäl zum Selbstkostenpreis berechnet und ni Reklamationen werden nur berücksichtigt, wenn die Erhalt der Waren erfolgen. Gerichtsstand ist in allen Fällen Berlin-Mitte Reparaturen werden sorgfältigst unter billigster Bere teten Werkstätten ausgeführt. Nun bestellen Sie rechtzeitig, wir warten auf Ihre Aufträge und werden bedienen. ichunge Y \ vorbehalten. zur Erle g gröf ı Aufträge sofort hnung in dernst eingerich- Sie bestens MACHNOW bleibt MACHNOW und bringt für das Olympia-Jahr 1936 wieder die neuesten, besonders DD Fa Rädern, welche Sie auf Seite 2 und Seite 71 der Umschlagseite / dieser Preisliste finden. DD DIE BI BILD ICE EEE u uä ZLäääääunDE _ ARD GRUNDUNGSIAHR189 ERNST MACHNOW=' Ihr Geld darf nicht festliegen! Die äußerst kalkulierten Preise vertragen keine Teilzahlung. Angebote, welche Ihnen nicht alle Tage gemacht werden. Unsere billigen Spezial-Fahrräder Ausführung: Rahmenhöhe 55 cm. Englische Lenkstange, Veith- oder Odenwald-Bereifung, Komplett mit Rücklicht, Pumpe, Halter und 32.50 34.50 35.50 Hochdruck-Berei- fung ist Größe 8X, 28x11], BXUXE Halbballon- Bereifung ist Größe 28X1,70 ERLIN C weınwEisTeRSTR. 14 OLYMPIAJAH Wir liefern per Nachnahme oder Vorkasse. mit Freilauf und Rücktritt liefern wir in vernickelter Ausführung, mit !/; Jahr Garantie! Mundus- oder Centric-Rücktrittnabe. Werkzeug. 7 Nr. O/1/4 Herrenrad, mit Frei- 30 Ar . lauf, mit 28X1},-Bereifung.. M. Nr. 0/2/4 Herrenrad, mit Frei- 32 Rt . lauf, mit Halbballonbereifung M. Nr. 0/4/4 Damenrad, mit Frei- lauf, mit 28X1'/,-Bereifung M. Nr. 0/5/4 Damenrad, mit Frei- lauf, mit Halbballonbereifung M. Nr. 0/6/4 Damenrad, mit Frei- AAN & \ Sn Ursus-Fahrräde mit Muifen. -Rücktritt, mit prima Bereifung. nickelter Ausführung. Mit Rücklicht, Pumpe mit Haltern, Werkzeug, Nr. 0/7/4 Herrenrad, mit Halb- 36 Nr. ar ballonbereifung ..... M. Vollballon- bereifung, Drahtreifen Ist Grüße 26x2 mit modernem Rahmen, Nr. 0/15/4 Nr. 0/16/4 Einfache Fahrräder und trotzdem stabil. | ( N ü | Nr. 0,8/4 Herrenrad, mit Voll- | ballonbereifung M. 37.— | ) Herrenrad, mit Halbballonbereifung .... .B. 22. Herrenrad, mit Vollballonbereifung ....M. 43. Vollballonbereifung Mit Komet-Freilauf und Lenker, Sattel, Tretlager und Steuerung in ver- 0/94 Damenrad, mit Halbballonbereifung ... .M. 38.50 Nr. 0/10]4 Damenrad, 1 39.50 Aufpreise für Tor- pedo-Nabe M. 3.90 für Elastiksattel M. = > = um ai 1 um Föhn-Muffen-Garantie-Räder prima Emaille, mit Komet- oder Centric-Freilaufnabe, mit Keillager, mit Batterieblender. Nr. 0/17/4 Nr. 0/18/4 Damenrad, Halbballonbereifung . . Damenrad,, it 45.50 Vollballonbereifung Nr. 0/11/4 Nr. 0/12/4 Herrenrad, Halbballonbereifung . Herrenrad, mit : m. 40.— Vollballonbereifung Nr. 0/3/4 Herrenrad, mit Frei- 33 ES lauf, mit Vollballonbereifung M. . Ys Jahr Garantie — Vollballon- Wulstreifen ist Größe 26X2X1'g . m 44.50 Jedes Rad muß eine Beleuchtung haben Wir bieten billige Standard-Modelle an lauf, mit Vollballonbereifung M. Muffen-Rad Komet-Freilauf | Corso-Fahrräder | mit gelöteten Muffen, 1 Jahr Garantie, Rahmen mit oder ohne Strahlenkopf, mit Linien abgesetzt, alle Nickelteile sauber vernickelt, mit Keillager, mit Komet-Frei- laufnabe Fabrikat F. & S. Vollballonbereifung R 1936 OD T————D>—————— TITZZIZITZIIUERT TRIER ZIELT FT TTIT ZT III III II mit Nr. 0/13/4 Damenrad, mit .M. 39.— Halbballonbereifung .....M. 41.50 Nr. 0/14/4 Damenrad, 1. 42.50 | 2) BR Föhn-Rahmen liefern wir mit Muffen. m——_— Siandard-Modell 1 Dynamo 6 Volt 1,5 Watt und Battetie-Scheinwerfer ES VE Standard-Modell 2 Dynamo Chrom 6 Volt 2,1Watt und Batterie-Scheinwerfer Standard-Modell 3 Dynamo Chrom 6 Volt3 Watt mit modernem Batterie- Scheinwerfer mit 2 Bir- Föhn-Räder liefern wir auch mit verchromten 3 50 Nickelteilen . Aufschlag M. —Z———m————n Wir liefern auch einzelne Fahrradrahmen mit vernickelten blanken Teilen ) \ X ) Komplette Anlage Komplette-Anlage AbDallone ; En 2 g en g nen, Komplette Anlage N: anal Ideal, ER A OR HT an u HD I IL= ( : 4.50 : 5.75 M. 7.95 Nr. Saık 3 Vollbatlon-Herrenrahmen ER M. 1175 . s T. n e -Damenrahmen ..... M. 12. T Ar an Ursus, Halb’aallonz HErentehnen RE M. Is ZN 18 S = T. n 5 -Damenralımen ..... M. 15.— Nr. 0/35/4 Tret- %, Nr. 0/36/4 Sattelverleger. Macht das Da- Nr. 0/25/4 » Vollballon-Herrenrahmen ..... M. 14.75 ae B menradfür dieheranwachsendenKinder 75 Nr. 0/26/4 Anenenrahnen M. 15.75 a SER ERUR| 223 in jedem Alter verwendbar... .M. * Nr. 0/27/4 Corso, Halbballon-Herrenrahmen . . . . . M. 15.50 N für Invaliden und = \ Nr. 0/37/4 Derselbe, 7 Nr. 0/84 „ r -Damenrahmen ..... M. 16.50 Kinder, paßt für ; \ schwarz ne 60 Nr. 0/29/4 n Vollballon-Herrenrahmen .... . M. 16.25 ) jedes Rad / lackiert M. “ Nr. 0/3904 „ n -Damenrahmen ..... M. 17.25 N ernickeit ı + Nr. 0/38/4 Sattelver- Nr. 0/31/4 Föhn, Halbballon-Herrenrahmen ..... M. 16,50 ) 2 2 50 a, 73 leger für Damenräder, Nr. 0/32] » „.. -Damenrahmen ..... M. 17.50 Paar M. . SH LER Da Nr. 0/33/4 7 Vollballon-Herrenrahmen . .. .. M. 17.25 oO, J ; schwarz Nr. 0/3414 8.25 \ 4 KEadlackiett.M. = r. 0/34] „ 5 -Damenrahmen ...... M. 18. @ >> | | TE | % EN / LIRITIN \ \ ff DEE = NE 3 - < 2. SEITE GRID GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 J AHRE ARTONA-R ADER OLYMPIAJAHR 1936 ARD 72 4 % Auch Sie werden unser Dauerkunde, wenn Sie unsere Angebote vergleichen. ı Jahr Garantie Machnow-Westfalen-Rad einheitlich t Moderner Rahmen, mit gelöteten Muffen, mit Keillager und flammiertem Strahlenkopf, mit Komet- en Freilaufnabe, prima Bereifung, komplett mit Werkzeug, Pumpe und Rücklicht S vernickelt verchromt 5 San Nr. 0/1/j5 Herrenrad, ) e 5 mit Halbballonbereifung...... .! M. 45.— 47.50 Mit Freilauf Nr. 0/2/5 Damenrad, 47.50 50 d’Rück mit Halbballonbereifung .... .M. . Ko un = Nr. 0/3/5 Herrenrad, 46 48 50 mit Vollballonbereifung .... - M. ER . Nr. 0/45 Damenrad mit Vollballonbereifung ... . . M. 48.50 51.— Diese Modelle haben sehr großen A fenden, deshalb haben wir mal aufgenommen. Sichern bald ein Rad zu diesem Vorzu u Cobra-Ballon-Räder l . Sie, verehrter Kunde, schon einmal ge- =, EG nau ger ‚ was wir Ihn ür de «ec zu 4 Preis bieten? Ein s ller Entschluß n kl es iuvhnt wirk 5 ahmer it Außen- Ze 5 R 5 ji muffen, Keillager. Prima Emaille, mit Billiger geht es nicht mehr, diese \% Cobra-Ballon-Räder mit Freilauf-Nabe Fabrikat F. & S. Wir liefern auf Wunsch anstatt der Dynamo- anlage eine erst- % - DNY 6 klassige Karbid- 4 A : laterne, x 7 Gelegenheit kommt nicht wieder! M $ oder ohne Strahlenkopf, mit Zug- oder Dr Hy AN federsattel, Komet-Freilauf, Dyn Lichtanlage, Gepäckträge DIE EL ZHEE HEHE MEL HEHEE HE HEEHEHEDEDLEEZEE HL EEEDLEE HEEHELEEEEDCDLIEEEN a N a 38 E Ei NH \V, N Ar & = ze AH) {7 [% 22 ER ze = 3 EI ee 2 £/ 2 7 er L TE TG GL TE 4 EDER N on Herrenrad, N lorı vr Yernickeit m. 48. — Nr.0/6/5 Bamentad, 8 N Vollballon,vernick., M, e X 5 Nr. 0O/7/5 Herrenrad, 52 RN Nr. 0/9/5 Damenrad, ver- Nr. O/10/5 Herrenrad, ver- Vollballon, verchromt, M. ® 5 chromt, Halbballon, chromt, Halbballon __ Nr. 0/8/5 Damenrad BET 28X1,70 . v51.— BX1,7T0 .. dl. Vollballon, verchromt, M. 52. Dieses Rad liefern wir nur in Vollballon. Einzelne Fahrrad-Rahnen | BP ayolina-Räder alten Rahmen zu reparieren! mit Batterie-Scheinwerfer Westfalen-Herrenrahmen e CD ” s “ Halbballon, vernickelt M. 18.25 | Groß in Güte, klein im Preis Halbballon, verchromt M. 19.25 6 Volt-Dynamo hierzu M. 3.75 DEE EDEL LEHE ELLE HE HIELT : Das preiswerte Rad für den verwöhnten Berolina yalıballar, vernickelt, M IS Geschmack. Rahmen und Gabel mit ge- mit Batterie- u Dan löteten Mufien, Gabel und Rahmen mit Schein- Westfalen-Damenrahmen extra langem Strahlenkopf, mit Keil- Halbballon, vernickelt M. 19.25 | lager. Sonstige Ausstattung priwma, werkr X Halbballon, verchromt M. 20.25 | mit Torpedo-Freilauf, komplett mit \ Vollballon, vernickelt M. 20.— | Glocke, Pumpe, Werkzeug, Rück- ! Vollballon, verchront M. 21.— licht und Batterie-Scheinwerfer. N Berolina-Herrenrahmen Nr. 0/115 Herrenrad, Si ih Vollballon, vernickelt M. 20.— Ne olas De 5 50. \ Vollballon, verchromt M. 21.— Vollballon, vernickelt M. 52.50 0 Berolina-Damenrahmen Nr. 0/13/5 Herrenrad. 52 50 A Vollballon, vernickelt M. 21.— | Vollballon, verchromt M. . Y Vollballon, verchromt M. 22.— | Nr. 0/14/5 Damenrad, 55 Ser Y 2 Vollballon, verchromt M. . > 1 | | | & Machnow-Räder altbewährt! ———D————— DIT Tin nn m BO DODIDII ZI n—————— m ————m——— DD De > >> Denn Sec \' Ausstattung, erstklassiges Material. Mit Dunlop-, Continental- oder ARD GRÜNDUNGSIAHR1BH ERNST MACHN GM BERLIN C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936. ARD Diese Schlagermodelle in Chromausführung sind im Preis nicht mehr zu unierbieten. Diese Räder sind sämtlich mit Torpedo-Freilauf ausgestattet und sind nur mit Ballon- oder Y/,-Ballonbereifung lieferbar 1 Jahr Garantie aul jedes Rad (Einheitlich vom Werberat festgesetzt.) „corona‘“-Chrom -Ballonräder [| raumen, niearig, 52 cm normal, 55 hoch, 60 1 Jahr Garantie Rahmen schwarz emailliert, . mit Strahlenkopf. Geschmie- AR deter Gabelkopf. Glocken- IV oder Keillager. Wir liefern zu den Modellen 5/6—8/6 Dynamo-Anlage 6 Volt Chrom ohne Aufschlag. Nr. 0/5/6 Herrenrad, mit Halbvallon- Bereifüngs.s. 2 ne NM: 0.— Nr. 0/6/6 Herrenrad, mit Ballon- n o Die soliden Gebrauchs- ZETO räder aus hochwertigen Sr Stahlrohren Bereilungi@ oe ee a Muh: Nr. 0/76 Damenrad, mit Halbballon- en Berelfüng) A Na ae Kan Nr. 0/8/6 Damenrad, mit Ballon- . Beröfüng Wer M. Die Modelle auf dieser Seite liefern wir auch mit Chrom - Felgen und Chrom - Blechen. Aufpreis Sea .M. 4.— Mit Stromlinien- Scheinwerfer mit modernem Stromlinien-Scheinwerfer, mit Außenmuffen, Glocken- oder Keillager, alle Nickelteile verchromt, — an % mit Bailon- oder !/, Ballonbereifung, prima Hängefeder- oder Elastik- GEEGEETETRETTZ sattel, mit Torpedo-Freilaufnaben, mit oder ohne Strahlenkopf. < x Nr. 0/ 9/6 Z mit !/, Ballon-Bereifung 0 M Nr. 0/10/6 Herrenrad, } mit Vollballon-Bereifung. . . .M. 59.50 Nr. 0/11/6 mit 2), Ballon-Bereifung .. . .M. Nr. 01276 Damenrag, } mit Vollballon-Bereifung. . . . v. 63.50 Unsere Räder liefern wir komplett mit Werkzeug, Rlicklicht, Glocke, Pumpe und Schutzblechfigur ohne Aufschl äge. Mit unseren Stern-Rädern werden wir Sie stets so bedienen, daß Sie unsere Firma weiterempfehlen. 1 3ahr Garantie Pre Mit Batterie- Scheinwerfer „stern“- Chrom -Tourenräder Empfehlenswertes, solides Gebrauchsrad, zuverlässig und haltbar. Mit Torpedo -Freilauf ‚und Rücktritibremse. Alle Materialien sind von bester Qualität. Diese Maschine kann, was Material und Preis anbe- langt, von keinem Konkurrenz-Fabrikat übertroftien werden. Lieferbar in Keil- oder Glockenlager. Nr. 0/13/6 mit Halbballon-Bereifung ... .M. Nr. 0j14j6 Herrenrad, } mit Yolballon-Bereifung aM: 52.— Nr. 0/15/6 2 mit Halbballon-Bereifung .....M. Nr. 0/16/6 Damenrad, } mit Vollballon-Bereifung. ... .M. 56.— Mit Torpedo- Freilauf Ein Schlager in jeder Beziehung! Hochmoderner langer Yahmen- bau. — Elegante uud gediegene Ausstattung in vollendeter Qualität. Mit Stromlinien- Scheinwerfer ) „stiern“-Chrom-Luxus-Ballonräder \ Innen- od. Außenmuffen und Original-Torpedo-Freilaufnabe., Zuverlässig und haltbar als Strapazierrad für den täglichen Gebrauch. Hervorragende Englebert-Cord-Ballonbereifung. Moderner Rahmenbau aus Ja Stahl- | rohr, tiefsc irz emailliert, mit Rostschutzgrundierung versehen, mit feinen Doppelgoldlinien oder buntem Strahlenkopf. Erstklassiges Präzisions-Doppelglocken- oder Keil-Tretlager. \ Nr..0/17/6 .,_ ag. \!ls Ballon-Bereifung ...... M. Nr. oj18j6 Herrenrad, 7 Voliballon-Bereifung .. 2... M. 55, Nr, 0/19/6 . 1 !/. Ballon-Bereifung ...... M. Nr. 0/20/6 Damenrad, } Voliballon-Bereifung ...... M. 59, Die Räder auf dieser Seite liefern wi auf Wunsch auch mit Elastiksattel, T———Z—m———_mm—————n ng <= . "8% GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RÄDER OLYMPIasaHR 1936 9 [7 Nr. O/1/7 h P6oNa = roN- eNN- ü ß Dieser „Arcona“-Renner ist nadı langjährigen praktischen A L) ri Rennerfahrungen gebaut Er vereinigt alle Verbesserungen auf dem A Luxusrenner in höchster Vollendung! Gebiet der Rennrahmen-Bautecdnik und steht in keiner Weise den aus h S ländischen Rahmen nadı. Er stellt eine Gipfelleistung der deutschen 1 Jahr Garantie \ A ——- Technik dar, weil er nadı neuen Messungen, Maßen und Gesichtapunkter gebaut worden ist, ausgeklinkte feine abgesetzte Muffen Rahmenhöhe 55cm und 58cm Mit Felgen und Naben aus Duraluminium, mit Felgen- () m TE bremsen aus Leichtmetall, mit Pedalen aus Leicht- \ Nur lieferbar in metall, mit Lenkerbügel aus Leichtmetall, X blau mit weißen mit neuem Lightweight-Brooksattel ... .M. 19.— f Muffen. k Nr. 0O/2/7 Arcona-Renner wie Abbildung, jedoch ohne ü alle Leichtmetallteile, blanke Teile fein verchromt, mit () Original-Scheeren-Beruisfahrer- Felgen, mit 9 Veleda- oder Brook-Rennsattel . . 72 M: 129. PZN. 01217 N Nr. 0/3/7. „Arcona“-Chrom-Renner la Stahlrohre aus Spezialmaterial. Garantiert Hartlötung, mit ausge- klinkten Muffen, nur in roter Emaille lieferbar, mit Federstahl-Kurbeln und Kettenrad, Klemmkopf, Steuersatz aus Chromnickelstahl, durch- bohrte Tretlagerachse und Schalen aus Chromnickelstahl, Mit 120 CE Ta Holzfelgen und Schlauchreifen . .. 2.2.2... M. . Nr. 0/47 Derselbe Renner mit Torpedo-Freilaufnabe und Stahlfelgen für 26X1,70 Halbballon-Reifen und Schutzblechen Rahmenhöt 52 cm und 59 Aufschlag für Vorderradbremsnabe . .... 2 222 2 20. M. 8.— Aufschlag für Hinterradbremsnabe . . .. . 2.2 222... M. 8.— Junge, Junge, fährt das fein — das muß bestimmt „Arcona“ sein! Drum fährt der Kenner ohne Reue „Arcona“-Renner voller Schläue. h “ Ehr R „Arcona“ führt zum Sieg?| f Dia 2 0M- eNNET Kurbeln und Kettenrad, Dr Erstklassiger Arcona-Luxus-Ballon-Renner. aus Federstahl. Modell mit kurzem, steillem Rahmenbau, mit neuer Renngabel und neuartigem Gabelkopf. Emaillierung in modernsten Farben, mit Linien abgesetzt. Mit 2 Felgenbremsen, doppelseitiger F. & S.- Rennabe oder Torpedo-Freilauf, mit Ja Holz- felgen, la Schlauchreifen Rahmen aus la deutschen Rohren 1 Jahr Garantie \\ Alle Nickelteile wetterfest ver- \ chromt. — Zu dieser Maschine wird nur das Beste vom Besten verwendet. SS mode n- I a Mit Original-van-Kempen- Lenker und Veleda- Edelsitz- Sattel od. Lohmanu-Rennsattel oder Original-Brook- artiger Rahmenbau. — Neue moderne Emaillierung. sattei, ohne Aufscdlag 5 g- N Der Traum des Berufs- und Amateurfahrers, ganz neu- w ©® S Me - __RRD GRÜNDUNGSJAHR 189 ERNST MACHNOW BERLIN C WEINMEISTERSTR.14 OLYMPIAJAHR 1936 ARD u & Arcona, der Name verpflichtet! as = RYE — ee a 2 RN \) R IH NA Arcona von dauernd #33 7 1 Jahr Garantie! 3 = aA N leichtem Lauf Torpedo- Freilauf Nr. 02/8 SI BB m. 79. Arcona mit Dreisang Torpedo-Freilaufnabe — Drei Geschwindigkeiten Rahmen mit Außenmuffen und Keillager, spielend leicht laufend. Lenker nach Wunsch, extra prima Bereifung, mit prima Elastik- sattel, alle blanken Teile bestens verchromt, drei Geschwindigkeiten. Nr. 0/5/8 Herrenrad, Vollballon ........... M. 95. Nr. 0/6/8 Damenrad, Vollballon .......... M. 99. — Arcona mit Zweisans Torpedo-Freilaufnabe — Zwei Geschwindigkeiten Ausstattung wie bei Modell Nr.O/5/8, mit Arcona- Batteriescheinwerfer. Nr. 0/7/8 Herrenrad, Vollballon ........ M. 85. Nr. 0/8/8 Damenrad, Vollballon ....... 2 M: 89. Dieses Rad entspricht allen Anforderungen, die nur an ein. Räd gestellt werden können. Der Preis ist unvergleichbar niedrig zu seiner hervorragenden Qualität. Einfachste Handhabung! DIDI DD Du Zu u << mit 98“ F.&S.- Favorit-Motorrad Type 100 mt E80: ID DD > olivgrünzund‘roter,Emailllerungar u re M. | Nr. 0/10/8 Favorit Motorrad Type 120, Maschine sieht genau aus wie unser Favorit-Motorrad Type 100, jedoch mit 120. ccm Ilo-Motor mit Kickstarter. schwindigkeit 75 Stundenkilometer. Der Preis hierfür ist konkur- 350 — j tenzlosrund.kostetenurszen re OA OP M. Nr.0/9/8 Kurbelwelle in Kugellagern, Pleuel mit Rollenlager, 2,5 PS Brems- leistung. Geschlossener stabiler Rahmen aus hochwertigen nahtlos gezogenen Stahlrohren, an den Verbindungsstellen mit Muffen hart verlötet. Tigergabel. Laufräder: Tiefbettfelgen 21],X 19“ mit Ballondrahtreifen 19%X2,75°. Gewicht Mit Kraftstoff und Werkstoff ca. 59 kg. Verbrauch: ca. 2,5 Liter Gemisch auf 0 100 km. Geschwindigkeit: ca. 60 Stundenkilometer. Lieferbar in 330 ee . Mach chrom-Arcona-Tourenrad ac n OWw, in moderner Bauart, Ia deutsche Rohre, Sfache schlagfeste Emaille, der Ruf unserer ausgeklinkte Muffen mit Linien eingefasst. Alle Nickelteile ver- Firma bürst fü chromt, Patent-Keilglockenlager in allen Teilen, prima Ausstattung, Irma Durst tun mit Glocke, Pumpe, Werkzeug, 6 Volt Lichtanlage, Komplett. Qualität! Arcona solide und dauerhaft! TZZZ——Z—Zm—— u I ID Nr. O/1/8 Herrenrad, Halbballon ......... M. 79,— Nr. 0/2/8 Herrenrad, Vollballon ... ».... M. Nr. 0/38 Damenrad, Halbballon ......... M. 83.— Nr. 0/48 Damenrad, Vollballon ......... M. Mit diesem Rad wird jede Fahrt zur Freude! Dynamo hierzu M. 6.— 7 ı Jahr Garantiel B92 SU) Arcona 6 Volt- >= FR ET oRD BALLON er ar or N N Ns gg NER \\ / S al SFT Ir. 09/15/86 Arcona mit Dreigang- Getriebe Das Meister-Fabrikat! Dem Meister die Ehre, dem Meister das Lob. Rastloser Erfindergeist ist dauernd mit der Planung und Durchführung von Verbesserungen und Vervollkommnungen beschäftigt. Wer sich für ein Ar- cona-Rad entscheidet, hat richtig gewählt. Ein gutes Rad, das Rad fürs Leben, das Rad zum sorglosen, leichten und meisterhaften Fahren. Elegantes, schnittiges Aussehen, denkbar leichtester Lauf, unbegrenzte Stabilität und Betriebssicherheit. Alle Verbindungs- teile außengelötet, mit Torpedonabe, alle Blankteile verchromt. — > " \ c oA Sn, EB Er e —m———————————mm—m——m————m————— Das Querschnitt komplette des Dreigang- Rad Getriebes, kostet reich an m. 125.— Kugellagern. Nr. O/11/8 Favorit Motorrad, geschlossener stabiler Rahmen aus hochwerti- gen nahtlos gezogenen Stahlrohren, an den Verbindungsstellen mit Muffen u hart verlötet. Sachs-Motor 98 ccm, 2,25. PS mit Zweigang-Getriebe und Kupplung Aus Stahlblech gezogener Satteltank für ca. 8 Liter, Sattelhöhe 78 cm. „ Gewicht ca. 50 kg. Tiefbettfelgen mit Ballonbereifung 5 26% 2,25°, ca. 2,5 Liter a. 100 Stunden- 325 kilometer. AlsHerrenrad . .M. E Nr. 0/12/8 Als Damenrad wie N 019397, — Ge Original Meister-Rad mit F. & S. Motor 98 cem, beliebtes Modell en ALDI ———) KATZE a N Nr.:0/13/87 Mit Kickstarter, -TyperKf21 E00 2 M. 345.— N Nr. 0/14/8 Mit Zweiganggetriebe, Type KIT .........M. 340.— zn 5 Pr Käü _ ER GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RADER OLYMPIAJAHR 1936 9 Corona-Ballon-Chrom-Renner Nr. O/1/9 Ein hervorragend leicht laufendes Rad von schnittigem Aus- sehen. Der Rahmen aus erstklassigen deutschen Stahlrohren mit Außen- muffen. Modernem gerademHinterbau. Torpedo-Freilauf. Emaillierung tiefschwarz mit Strahlenkopf. Langer Rennsattel mit Werkzeugtasche. Extra prima Ballonbereifung 26%X2, Rennlenker oder van Kempen-Lenker nach Wunsch, doppelseitige Renn- r— pedale, geschmiedeter Gabelkopt Wir liefern dieses Rad auch mit SER, für M. 64.— Lenker liefern wir nach Wunsch. Auf Wunsch ohne Freilauf, daflir mit zwei Felgenbremsen und Hinterrad-Rennabe = 2 Torpedo- Freilauf! Mit Torpedo-Freilauf Aufschlag M. 4. — Corso-Ballon- Halbrenner Stabile Ausführung, Rahmen emailliert, mit buntem Strahlenkopf, le I Z prima Stahlrohr, gerade durchgehende Hinterstrebe an Vorder- und Hinterrad. Stahlfelgen schw rostsicheren Speichen und Ballonbe L f Komet-Freilaufnabe und "Rücktrittbremse. Nr. 0/5/9 Vollballon Nr. 0/6/9 Halbballon Auf m. 47.— Modell IV: Stern-Chrom-Ballon-Sportmodell Ein leichtes Tourenmodell mit Außenmuffen. Vielfachen Anfragen aus unseremKundenkreis nach einem leichten Tourenrad mit Ballonbereifung werden wir mit diesem Modell gerecht. Als leichte Sportmaschine soll dieses neu geschaffene Modell in erster Linie Verwendung finden, Mit Original-Torpedo-Freilaufnabe, Rahmen mit Rostschutzgrundierung, schlagfeste Emaille, mit zweifarbigem Strahlenkopf. Alle blanken Teile hochglänzend verchromt. Nr. 0/7/j9 Herrenrad-Vollballon Nr. 0/13/9 Herrenrad, Halbballon Stern stern- Benner Mit stoß- und schlagfester Emaille Strah Gabel, ausgeklinkten Mu en, K eilla ger, I ı Nickelte Nr. 0/8/9 Renner mit Torpedo-Freilauf t, 5 mit R.T.-farbigen Feig zen nr . Nr. 0j9/9 Renner wie Nr. 0,8/9, mit der uen S . 66. Nr. 0/10/9 Renner wie Nr. 0/8/9 nabe, 2 Felgenbremsen, mit Stahlfelg - ; Nr. 0/11j9 Renner wie Nr. 0/89, Torpedo-Fr f 70 Holzfelgen und Schlauchreifen. . . 2 27 M. an Nr. 0/12,9 Renner wie Nr. O/8j9, mit Torpedo-Fr 5 Vorderradbremsnabe, Holzfelgen und Schlauchreifen M u Alle Nickelteile verchromt Aufschlag M. 5. Renner liefern wir !n Höhe 52, 55 und 58 cm Für jedes Rad 1 Jahr Garantie! Wir reparieren und emaillieren LIED ZI EDDIE DEZE EDEL ZELLE DEZE DEZE HE ZH EHE HE HEHE HE ZEIT ID Rahmen- und Vernickelung Il M. Verchromun M. | g M Gabel-Reparaturen y. || Gabelkopi . . 2.2.2.2...» BE so || Rennen mit San Bunt 2 6 IR Gahelkopf 8 Z JEUERIROME einsetzen 2 In Kurbeltt ee re | Stern am Rahmen au se: | ee a NEUGSRONLEIEE u SRBLO. IST ER 01 RS) SPIRIT HRS >>. ||" FediaeSternes en en, 1.25 || N EP Eee 2 1 Rohr für Damen EEE = nal Stücki’rr sr See a || Einfache Linien . :. .. ..® _50 Napeie Stück En o ITIDamenwr Senne 90: | Sa NERbln een ee elle nei are ilene “ I -. . - > 1 newer Oabelschaft. 3 1.60 | Sattelstütze ; U. 2.202} —50 || Mutlen einlassen 22 220 =30 || Satteistütze —®0 1 neue Muffe OHREN. 22 Steuerteile je-Stück".. ..... —.10 || Gabel schwarz . : I; 75 ı Steuerteile je Stück —.15 } neuer Steuerkopt ii a2 Rah Emeilligrine | Gadaı Nase \ : ; { : : : : i = | Die Preise verstehen sich ohne Montage. ahmen und Gabel richten .... 2.— ahmen und Gabel schwarz ..... 4.75 | Geschäfts- und Transport-Räd ach Vereinbar Sabelfrtichten@ vn a. —.75 || Rahmen-Gabelkopf nickel . . . . 5.25 | S n h on En Rahmen richten ......... 1.50 || Rahmen-Gabelkopf Chrom . . . . 5.65 || Fracht und Ver ackun wird el Re araturieilen bill st berechnet. pP SIIIIIIIOHDZIIII nn nn 9 MICHEL VDE HEN MILE MILDE DD I ZI hr un Y ARD GRÜNDUNGSJAHR BY ERNST MACHNOW &: BERLIN € WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 QRD Rahmen Versand der Rahmen erfolgt per Bahn. Rahmen auf Seite 10 liefern Merren- u. Damen- in haltbarer,gediegener Ausführung mit Muffen, schwarze, schlagfeste Emaille, mit Goldlinien abgesetzt,mit N geschmackvollem Strah- \ lenkopf, Keillager. wir franko. Passender Lenker mit Bremse verchromt M. 3.— 1 Jahr Garantie! Stern-Chromrahmen Ia Verarbeitung, tief- schwarze Emaille mit Linienverzierung, moderner Strahlenkopf mit erstklassi- gem Doppelglockenlager, mit assenden Schutzblechen 1 Jahr schriftl. Garantie. Nr. 0/7/10 Herren-Rahmen 20 RT M. . . 08/10 D n-Rahmen et Nr. 0/8] amen-R en 21. 2 /10 Ballon-Herren- N Rahmen . 22. Rahmen 23.- Nr. 0/10/10 Ballon-Damen- Rahmen M. Cupido- Rahmen, mit Muffen, 1 Jahr Garantie, schwarz emailliert mit Strahlenkopf. Nr. 0/13/10 Herren-Rahmen .M. 18.— Nr. 0/15/10 Damen-Rahmen ..M. 19.— Nr. 0/14/10 Ballon-Herren-Rahm.M. 20.— Nr. 0/16/10 Ball.-Damen-Rahmen M. 21.— Nr. 0/17/10 Passende Bleche . Garnitur. .M. mit Außenlötung, Keillager und geflammten Strahlen, äußerst ge- schmackvoll. 1 Jahr Garantie, Nr. 0 18/10 Ballon -Herren- Nr. 0/19/10 Ballon- Damen- Rahmen... DEE AM 21.— Rahmen M. 22.— Nr. 0/20/10 Cupido-Bleche, passend S , ) Cupido-Rahmen . „ Garnitur M. 1.25 3 SQ: Nr- 91110 Damen-Rahmen M. 3.— I Jahr um » Nr. 0/4/ allon- Damen- ie! r l Nr. O/1/10 Passende Chrom- K Rahmen... ?.M. 27.— Garantie! Ballon-Herren- 23 Re! ( felgen hierzu, Garnitur M.4.— G Nr. 0/5/10 Herren-Rahmen M. 24.— Rahmen .M. . H Nr. O/2/10 Passende Chrom- Nr. 0/6/10 Ballon - Herren- Nr. 0/12/10 \ bleche hierzu, Garnitur M.2.— Rahmen..... M. 26.— Ballon-Damen- 24 BEN, \ Rahmen.. .M. . e () \L Y rn ra Arcona und % 3 NER N Stern fährt x Stern-Rennrahme der Radler X Rassiger Bau mit konisch gezogenen germ. } \ Hinterstreben, Rahmenrohre aus ) bestem Stahl, mit ausgeklinkten | Außenmuffen gelötet, erst- N klassige Renngabel, erst- Y ‚& klassiges Kurbelkeil- (0 , lager, Vordergabel N N und . Hinterbau g4 ) N mitAusfallenden & ; ( GR N / 1 Jahr % U Y Garantie! IP FRAU "Nr. O/21/10 Für Hochdruck- TA reifen, vernickelt M. 29.— \ SZ Nr. O/22/10 Für Ballonreifen, () vernickelt... .. 0. N Nr. O/23/10 Für Hochdruck- r N, reifen, verchromt M. 30.— Y NY Nr. O/24/10 Für Ballonreifen, (\ Zr verchromt. . . 2... M. 31.— YW.K. €. | Renn- rahmen a la Emaille 3fach schwarz mit orange Strahlenkopf ——— jj \ mit Innen- oder Außenmuffen und Glocken- oder Keillager, schlagfeste, tiefschwarze Emaille, mit modernem IA Strahlenkopf, alle Nickelteile be- stens verchromt. \ ( Arcona- ® Touren-Garantie-Rahmen, { fein schwarz U scnlagtest emailliert, mit Goldlinien oder Strahlen- | [\ kopf und ge- schmiedetem Gabelkopf. Alle Nickelteile bestens | /\ verchromt, komplett mit Lenker, Bremse und Blechen, 1 Jahr Garantie. N '%-Ballon-Rahmen X Nr. 0/25/]10 Damen-Rahmen, Innenlötung . . . .M. 31.— ) Nr. 0/26/10 Herren-Rahmen, Außenmuffen. ...... M. 33.— | /\ Nr. 0/2710 Damen-Rahmen, Außenmuffen ...... M. 34.— | \\ Nr. 0/28/10 Luxus-Herr.-Rahm., mitgeklinkten Außenmuffen 40 — Nr. 0/29/10° Luxus-Dam.-Rahm., mit geklinktenAußenmuffen 41.— ) Voll-Ballon-Rahmen \ Nr. 0/30/10 Herren-Rahmen, Innenlöiung ....... M. 33.— ( Nr. 0/31/10 Damen-Rahmen, Innenlötung M. 34. — \ Nr. 0/32/10 Herren-Rahmen, Außenmiffen ...... M. 34.— \ Nr. 0/33/]10 Damen-Rahmen, Außenmuffen ..*...M. 35.— v Nr. 0/34/10 Luxus-Herr.-Rahm.,mit gek inktenAußenmuffen 43.— | () Nr. 0/3510 Luxus-Dam.-Rahm., mit geklinktenAußenmuffen 44.— A Bunte Emaille in blau, weiß, weinrot M. 2.— mehr DI LEDER Rahmenhöhe 52 und 59 cm & Spezial- Material, konische Streben und Hintergabelrohre, konisch ver- stärktes Gabelschaftrohr, 44 Ia Reungetriebe ... .M. 778 a Nr. 0/39/10 sches Rohr, emailliert, mit N Nr. 0/38/10 W.K.C. Chrom- } Rennrahmen,lanahtlose Stahlrohre, DD v= | Billige Rahmen finden Sie noch auf Seite 4 | Emaillierung, mit bunten Ringen DP la Deut- und Strahlenkopf, wie 44 ww) schwarz Abbildung ....M. BER: weißem Nr. O/41/10 Ia Deutsches Rohr, Sl eukonE 38 10 ——ooo22> rahmen in feiner Ausstattung, Präzisions- Mit neuer arbeit in allen ‘Teilen, allermo- Gabelform dernste Konstruktion. Selır kurzer Hinterbau mit koni- schen angelöteten Streben, Rahmenrohre ausaller- bestem Stahl und mit langen ausgeklink- 4 ten Außenmuften, 74 Gabelkopf aus einem im Gesenk geschmiedeten Stück hergestellt. Hervor- ragendes Kurbelkeil- lager, Präzisionsausführung. Nr. 0/36/10 Als Hoch- 30 ER druckrahmen . M 31.— Nr. 0/37/10 Als Ballon- rahmen M. Wird geliefert mit neuem Ketten- rad und 3-Arm-Kurbel aus Feder- stahl, Ia Renngetriebe, mit angelöteien Pumpenhaltern und Klemnten für Bow- denzug, neueste Ga- belform. Sämtliche Muffen aus- geklinkt. us beliebte Rahmen der Saison! Nr. 0/40/10 Rohr, in la Deutsches moderner. ‚bunter ———>—————n schwarz emailliert, mit bunten Ringen, wie Abbildung. .M 40.— GBR———D—> ® en x _ ARD GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE AR m u > Arcona-Ballon- Tandem-Chrom-Modeli Die Nachfrage wird immer größer. Wir haben uns des- halb entschlossen, ein Tandem wieder neu aufzunehmen. Wir liefern ein Tandem in starker Ausführung, der Rahmen ist vorn für Herrensitz, hinten für Damensitz ein- gerichtet, schwarz emailliert, mit Strahlenkopf. Der Rahmen ist gemufft und hat Keillager. Nr.0/8/11 Ein komplett. Tandem M. 125.- 7 Nr. 0/9/l1 Ein einzelner Tandem- f Rahmen . A ? M. 85.- /} Nr.O/10/11 Arcona- Tandem mit Vor- se derradbremsnabe u. Torpedo-Frl. M. 132.- l Nr.O/11/11 Arcona-Tandem m. Vorder- L radbremsnabe u. Doppel-Torp.-Frl. M. 142.- \ er 5 > RE er 2 —— Mm. 75.— PB Agaeı wird nur als Luxus-Sportmodell Herseuraa Wir bringen für den.Herrenfahrer, der ein elegantes Aussehen bei einem Rade bevorzugt und doch keine Rennmaschine fahren will, dieses moderne neue Sportmodell. Es hat das schicke Aussehen und die Leichtigkeit eines Renners. Der Rahmen ist von höchster Stabilität, hat ausgearbeitete Muffen, Klemm- kopf - Steuersatz, Präzisions - Keillager, Vordergabel in neuer Form mit Nickelenden und Schutzblechösen, kurzen steilen angelöteten Hinterbau mit Ausfall- enden. Lieferbar in Rahmenhöhe 52, 55, 58 cm. Nr. 0/13/11 Mm. 79.— MIELE DR U Nr. O/4/11 Mit Halbballon-Reifen . kompl.Werkzeug { R = A Mit Nr. O/13/11 Mit Vollballon-Reifen , > Mit Keillager und Torpedo - Freilauf, die sportliche junge Dame, leichtlaufe Rennmaschine. Das Rad wird k mit eleganter 6-Volt-Dynamo-Anla Nr. O/6/11 Bunter Rahmen mit Strahlenkopf Arcona-Damen-Sportmo Elas mit geschmiedetem Gabelkopf; alle blan verchromt. Elegant schnittig, das richt CONA-RÄDER OLYMPIASJAHR 1936 ARD Mit Arcona- Lichtanlage x T d mit BI ourenrad mi Mit _ 5 = Einstikastei SL, Gitterrahmen ohne Aufpreis Genannt: „Das Fahrrad mit Schwingachse“. Mit außengelötetem Rahmen, in erstklassiger Ver- arbeitung und Ausstaltung, mit Ausfallenden, la Keillager, Torpedo -Freilauf. == Nr. O/1/11 Schwarz emailliert, mit Strahlenkopf Mm. 75.— Nr. O/2/11 Bunt emailliert, mit Strahlenkopt M. 79.— Nr. O/3]11 Mit Komet-Freilauf‘ M. 4.— Ermäßigung. Nr. o/ı/11 EDEL IE EHE HE DELE ECHT 70 dell Nr. O/5/11 Schwarzer Rahmen mit Strahlenkopf 92 m. 84 | 0/5/11 Emaillierung mit buntem Strahlenkopf, mit I Nr. 0/7/11 Stern-Damen-Sportmodell, Ausstatt wie bei unserem Ärcona-Rad, Rahmen nur in s EDER pedo-Freilauf, ohne Lichtanlage nur N M. 82.— N | GG Unser Tandem ist a zwei Herrensitzen zu uch mit liefern, Auf Nr. O/12/11 Arcona-Tandem Luxus-Modell mit Vorderradbremsnabe u. Torp.- Freil.m.Chrom-Felg.u.Blechen M. 150.— Wunsch mit Flastiksättel RD GRÜNDUNGSJAHR 189 ERNST MACHNOW &* BERI \ CT WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 ARD Das Braune Rad Marke „Sturm“ ist die unbedingt zuverlässige Ballonmaschine, die allen, auch den schwersten Anfor- derungen gewachsen ist. Staunenswert ist der spielend leichte Lauf und staunens- wert der konkurrenzlose Preis. Nr. 0/1/12 Ballon-Herrenrad mit Keillager, extra prima Marken -Ballonbereifung (Conti- nental, Dunlop ıfsw.), Torpedo-Freilauf, Kernledersattel, sämtlichem Zubehör: Satteltasche mit Werkzeug, Pumpe mit Haltern, Rücklicht. Die Maschine ist in der braunen Farbe Mit braunem Rohrgepäckträger emailliert, mit braunem Strahlenkopf und Einlen AURES etz, nelzen Len- H GG EEE ker, Gepäckträger passend, so daß sie ein Schmuc stück für RE f \ = Lt ar? jedermann istärs „RS Eee M. 50. Torpedo Nr. 0/2/12 In gleicher Ausstattung, Rahmen mit Außenmuffen, 55 FR Freilauf als Strapazier- und Berufstad. v2... 0r00r M. o Nr. 0/3/12 Einzelner Rahmen wie O/l/I2.......:. M. 22.— Nr. 0:4]12 Einzelner Rahmen wie O/2/12. .. . M. 25.— . „Garnitur M. 1.50 Laboe, den 29. 8.3. Ein dreifach donnerndes „Heil Hitler“ sendet die S. A.- Radstaffel 25 aus dem schönen Ostseebad Laboe. Haben bis jetzt ca. 900 km gefahren und sind alle auf dem Posten. Wir sind sehr zufrieden mit den Fahrrädern und machen überall fleißig Reklame für Arcona. Also nochmals herzliche Grüße sendet der S.A.-Sturm 2/5 „Horst Wessel“. Ohne Firmenaufschrift. \ Beschriftung berechnen wir mit M.5.— mehr. EXT Nr. 0/5/12 Passende Bleche. . . Einzelne B. Z.-Rahmen mit Schutzblechen für 26“- Räder Nr. 0/ 812 Arcona B. Z.-Rahmen . ..... 2.0... M. 38.— R Nr. 0/ 912 Stern B. Z.-Rahmen SEM, (28.7 ZI Nr. 0/1012 Corso B. Z.-Rahmen ..... . ROESEMNZ23: 7 \ "5 NZ x RE IR EN S IR Arcona-Chrom-B.Z.-Rad Das Strapazierrad für schwere Beanspruchung. Nr. 0/11/12 Ein Arcona-Modell, speziell als Transportrad für schwere Lasten gebaut, durch den sehr niedrigen Rahmenbau und die 26“- Laufräder bequemes Auf- und Absteigen, sehr niedrige Sitzhöhe. Mit erstklassigem Präzisionskeillager von spielend leichtem Lauf, Rahmen extra verstärkt mit langen Außenmuffen. Mit 26%1!/,“-Rädern, 2!j;, mm starken Speichen. Mit starkem Hinterrad- Gepäckträger und 75 M. ER >———— h starker-Bereifüngee een re len a ee BANN > DE ODLEEN } Arcona-B. 2. \ Ba das beliebte N R ". 73. Rad für N N Zeitungsfahrer ( NEU! Nr. 0/6/12 NEU! Geschäftsrad mit Firmenschild und Gepäckträger, mit extra starkem Rahmen, alle blanken Teile verchromt. Rahmen, Firmenschild, Felgen, Ständer, Gepäckträger blau emailliert, mit Ballonbereifung, mit 5 Torpedo-Freilauf und 2,5 Speichen .M. 7 — Mit Original - Torpedo -Frei- laufnabe mit Rücktritt- bremse. >>> ‚| Stern-Chrom-B..-Rad N Nr. 0/1212 Rahmen mit Außenmuffen. schwarzemailliert mit Gold- % linien und buntem Strahlenkopf, Räder mit rostsicheren 21/,-mmn 0 J Speichen R T.-farbigen Felgen, mit Englebert-Extra-Prima-Bereifung () H 26%X1%/s“ mit Torpedo-Freilaufnabe, verchromt, breite Gunı- 65 0 mi-Klotzpedale, la Kette, Schutzbleche extra breit. .M. . N Es mc 1/, Jahr Garantie, mit starken Wulstreifen und Gepäck- 48 LAgera ae ee EL ee ae M. OT A ch tu n ® Ein Rad für schwere Fahrer und @ fürLeute, die ständig mit Lasten — falle. Extfä Stabiler Rahmen- | bau mit extra starken Felgen, extra starken Speichen, Transport-Bereifung, mit bequemem Lenker, mit star- kem Gepäckträger und Karbidlaterne, ———_—— Nr. 0/13]12 Mit Komet-Frellaufnabe .......... M. 60.— Gr. 0/1412 Mit Torpedo-Frellaufnabe ......... M. 64. Berlin, den 27. 2. 34. Es ist mir schon lange ein Bedürfnis, Ihnen mein vollstes Anerkennen über die Qualität Ihrer Fahrräder auszusprechen. Ich kaufte von Ihnen ss f NG Nr. O/11/12 ) ) \ m. 75.-— NL In I» “oz @EQgrso-B. Z.-Rad ) vor 3‘, Jahren ein Rad, woran ich bis heute noch nicht eine einzige Reparatur zu verzeichnen habe, und icı möchte sagen, daß das Rad, jeälter es wird, um so besser läuft, und ich konnte Ihr Rad jedem mit ruhigem Gewissen empfehlen. Ich hatte im ersten Jahr einen Unfall. Eine Taxe fuhr mit voller Gewalt hinten rein. Das Hinterrad ging natürlich in Trümmer. Ich selbst hatie schwere körperliche Schäden, - - - - - - aber der Rahmen hatte sich nicht um einen einzigen Grad verzogen und das war bestimmt eine Krafıprobe, wie man sie selten haben wird. Ich habe mit meinem Rad unzählige Touren gemacht, und war mir dasselbe ein immer treuer Gefährte, und wenn es mir nicht gestohlen wird, so hoffe ich, noch recht lange meine Freude an dem Arcona-Rad zu ‚haben. Mit den besten Wünschen für Ihren weiteren Erfolg, des größten Fahrradhauses Deutschlands, verbleibe ich Oskar Meinhardt. BD @ BD Ze Duä ZELLE HE EäwEäHEäEäEäHEEHEIED © 12 ED GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE -ARCONA- RADER OLYMPIAJAHR 1936 ARD Unsere Geschäftsräder erfreuen sich großer Beliebtheit! () Die Preise verstehen sich ohne Firmen- aufschrlit. 011/13 Arcona- Transportrad Tragkraft Ausführung: Der Rahmen ist la schla l ca. 125 kg Teile sind nach neuestem Ve ahren SER ft geschütz 1 Alle bi s'nd unterkupfert, vernickel‘ und verchr Rohr, mit verstellbarer Einfassung, besonders N räder sind mit rostfreien 2, i Ferner ist die besonderssci 1 ter sch'ed anderen Tr nsporträ id mg fung des Oberrohres am Sitzrohr cherer Sitz gegeben ist. Durch Gepäckträger zum Unterrohr rden b Lasten die Sch bgelangen und eine si- 11 stet M D.- cheıe Fahrweise 0 ZIZ——_m_——>I——i— um Das solide extra starke 7 Modell — das auch Sie = suchen! Mit Ballonbereliung 2 Bereifung Ballon. Vorderrad 20%2.00, Hinterrad 26%2.00. l 5, Arcoana-Geschäftsrad 7 verchromite KRickelteile Das Strapazierrad für größte Beanspruchung! Für extra schwere Belastung! Verstärkter Rahmen! Extra starkwandige Rahmenrohre, an den Enden verstärkt, schwarze Emaillierung, extra starkes Doppelglocken-Tretlager, staubdicht ab- geschlossen, Laufräder mit 2!/,-mm-Speichen, mit Continental- oder Dun- lop-Ballonbereifung, vorn 20X1?/,, hinten 26X2, breite Gummiklotzpedale, starker Ledeısattel, Original-Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse, breite Schutzbleche, extra verstärkter Gepäckhalter u "100.— schwerste Belastung mit Kippständer. ........ Nr.0/3/13 Arcona-Geschäftsrad in bunter Er 110 rot, grün, blau (Bei Bestellung bitte die Farbe angeben) M. N st Geschäft d er oO 13 ern- esc a szweira mit Pal onbereitung 1 Jahr Be eeber n schwarz. Extra kräftiger Doppelrahmen aus la Präzis ) Re Joppelglockenlager, Klotzpedale, Geschäftsradsattel un tk Z Garantie! schild, Cjepäckhalter mit Federkippständer, durchgeh 3 <eDB E rostsichere Speichen, Torpedofreilauf. Vorderrad 2) Beschriftung der Schilder über- nehmen wir billigst und bitten um Einsendung des Textes. 1 Schild doppelseitig beschriftet kostet je nach Text ... ca. 6.— bis 8— M. Mit Komet-Freilaui und starken Speichen * Torpedo-Freilauf N M. 3. Aufschlag. 0/4/13 M. De 2 Nr. 0/5/13 ee (wie Abbildg.) mit Gepäckträger und kleinem ae 75.— EN Fe TE A EEE PrrabR: Einzelne Rahmen wie Geschäftsrad Nr. 0/2/13 mit Träger, Blechen, Schild, Lenker, Bremse. LTIZ_——_——_————— m ZT IT II TI ZT III IT IIZLIT TIL SITZT IIT BLEI IT IT IT IT IT IT IT III IT I IT III > Nr. 0/6/13 Arcona, bunt emailliert..... Bet M. 70.- Nr. 0/U13E2Schwarzemailierte. „2... . ne M. 65.- Nr. 0/8/13 Stern, bunt emailliett..:....... M.55.— Nr. 0/9137 Schwarz emailliert *. - -.. . za... M. 50.— Nr. 0/10/13 Corso, bunt emailliertt ......... M..49.— Nr. O/11/13 Schwarz emailliett ......... . M. 45.— i Lima, den 20. 12. 1935. Ich bin mit dem „Siernrad“, welches Sie mir vor Jahresfrist geliefert haben, außerordentlich zufrieden. Es hält Be sich hier in dem tropischen Peru sehr gut. Die schlechten Viehwege zu den Farmen sind meinem Rade keine Hindernisse mehr Der spielend leichte Lauf läßt einen auch bei Radtouren in den Hochandenen nicht ermüden. Das Rad hat auch die Seereise über den Atlantischen Ozean gut überstanden. Sogar die Verchromung hat unter dem feuchten Klima nicht im geringsten gelitten. Nur schade, daß Sie in. Peru keine Vertretung haben. Hochachtungsvoll B. Pellny 8 ———ä—————e Ba nn nun un nn ng 7 3: HK RD GRÜNDUNGSJAHR BIHPERNST MACHNOW BERLIN € wEinMEisTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 ARD ITRANSPORT-DREIRAÄDER UND ANHÄNGER = > ee N f\ > DIDI DH HI I I nn nn nn mm DD Nr. 01110 Transpori- Dreirad mit Kasten un -_ 3 N UND A cm, aus Sperr- holz, Ballonbereifung 26X2. b) dasselbe Rad, jedoch Fahrer vor dem Kasten Nr. 0/2/14 Transportdreirad mit Pritsche und Kasten, 100X60x30 cm Fahrradanh Anhänger Nr.0/7/14Anhänger, beliebtes Modell, mit Plateau und Gitter, in verein- fachter, sehr stabiler Konstruktion. Räd. 24 Zoll mit Trans- En ne portbereifung. Rah- men Stahlrohr mit einer Ziehstange. Dieser Anhänger wird der hervorragenden Qualität und des billigen Preises wegen mit Recht das Voiks- modell genannt. Tragkraft ca. 2--3 Zentner. In Größen 50X80 lieferbar M. Si, Nr. 0/8/14 Anhänger wie Abbildung Nr. 0/7/14. Stange so gearbeitet, daß derselbe auch als Handwagen benutzt werden kann. ar Fertige lose Teile zum Selbstbau der Chassis Anhänger ohne Kupplung. Kompletter Satz mit Schutzblechen Nr. 0/12/]14 Tragiläche 80%X50 cm 20 et M . Nr. 0/13/14 Tragfläche 100X60 cm M. 24. Nr. 0/14/14 Kupplung Nr. 0/20/14, hierzu passend 2 .M. 4.50 Wir liefern den Anhänger auch komplett mit starken Rädern und Ballon-Bereifung, starke breite Schutzbleche. ueste auf dem Gebiete des Transport-Fahrradbaues! AN TTRr X FI ce a) Fahrer hinter dem Kasten, sorgfältigst ausgesuchtes Ma- terial, [a Federung, Torpedo-Freilauf-Bremsnabe. . änger (lach Polizei-Vorschrili). ermöglicht, mit einem Handgriff das An- und Abkuppeln zu bewerkstelligen. za Sesiene! für jedes Geschäft! Lassen Au äWunschlübers = sich infolge der tiefen Verlagerung DeSEn eenairatch Nr. ora]14 7) Transportgewichts und hinter dem Beschriftung, die- r NE Transportgestell angebrachten Steue- seibe@wird pilligst Modell 25a rung, außerordentlich leicht fahren. Normal- Ausführung: Rahmen aus la Stahlrohr, schwarz emailliert, 40 cm lange Spezial-Steuerung, Kurbeln mit Keilbefestigung, Räder mit 2!/;, mm starken Speichen und Transportrad- Felgen, Transport-Ballon-Drahtreifen, auf Wunsch Wulstballonreifen 26%X2“, 70 mm breite Schutzbleche, Seitenrä- der leicht auswechselbar mit starken Transportrad - Naben, Hinterrad mit & Motor-Torpedo-Nabe. Handbremse System Bowden auf beide Vorderräder wirkend, starke Gummiklotz - Pedale, großer. Ledersattel, Werkzeugtasche mit komplettem Werkzeug. Boden- platte, Glocke, Pumpe und Rücklicht. Mit Kasten und Eisenblech mit berechnet. £ er Nr. 0/4/14 Modell 25b 1.180.— ..M.185.— 2teiliger Tür oder mit Klappdeckel. offenem 165 ____ Nr. 0/5/14 100X60%80 cm M. 200.— e M. . Nr. 0/6/14 100X80%x80 cm M. 230. Sämtliche Anhänger werden mit verstärkten Speichen und Transportnaben, nebst Patentkuppelung geliefert. Die angegebenen Maße verstehen sich stets für die Ladefläche. Die Patentkuppelung Modell 25 für Lasten bis zu 250 kg Der billige praktische Anhänger | Dromos- Fahrradanhänger „Stabil‘' „Alof“ : 80X50X40 cm, mit elastischer Kupplung und Feststellvorrich- tung, stoßfreies Anfahren und Anhalten infolge elastisch. Kupp- lung. Im Augen- a blick an- und abzumontieren. Auch als Handwagen zu benutzen, ca. 2!/, Zentner Trag- fähigkeit. Prima Bereifung ....M. Nr. 0/17/14 Fahrrad- anhänger. Praktisch undbillig. Das Nutz- fahrzeug für Händler, Handwerker, Gärtner und Sied O'11/14 Nr. 0/10/14 Mit Ballon-Bereifung und kompletter Bet 55 festigung, offener Holzkasten. . . x : M. . ler. Federndes Nr. O/11/14 Dromos-Anuhänger mit geschlossenem Holz- 59. Fahrgestell, starke kasten, blau lackiert Br in M. . Be IIKEER, wie [— Piccolo- Anhänger Abbildung, grün lackiert, mit ge- Nr. 0/19/14 Piccolo-An- aus Rohr schlossenem Kasten hänger aus Rohr. Fein blau emailliert, mit Ballon Bereifung, Anhänger kom- plett mit Pritsche, 48 A . Gr. 95X51X28 cın u Pete Ankängersöange fer-Kupplung für Anhänger M, 4DO 3.75 Nr. 0/21/}4 Kupplung mit Nr. 0/27]l4 Anhänger mit Pritsche und verstellbaren M. Nr. 0/18/14 Pritsche mit Gitter. Eignet sich für alle Transportzwecke, prima Eisenrahmen, Räder 26%2 Ballon. Sämtliche Eisen- und Stahlteile schwarz emailliert, Pritsche sauber gestrichen und lackiert. Bewegliche Ziehschenkel, daher leicht überall unterzustellen. Tragkraft ca. 2—3 Zentner. In Größe 60%100 M. Guam 0/19/14 Nr. 0/15/14 Tragfläche . .M. Nr. 0/16/14 100% Tragfläche = M. 43.5 Praktischer Fahrradständer tür Geschäftsleute STRTT ATS: \ 7 80%X50 cm 39.50 D————m—nenmnD—_nnm m De 0/22/14 Nr. 0/23/14 4 Räder M 10.50 Nr 3 Räder v. 8.50 DIT Nr. 0/2414 6 er an 15.— A nenneitt -.70 Firmenschilder 2 75 . M. Nr. 0/25/14 hierzu Nr. 0/26/14 ohne Beschriftung VSTIZZDI> Nr. 0/29/14 |} Das billige und wirt- schaftlichste N Transport- mittel f. jedermann. Komplett ohne Aufbau, aber mit ballon- — bereiften Laufrädern 26 BE] und Kupplung M. . | Nr. 0/30/14 Derselbe Anhänger, ohne Laufräder aber 15 Fi . | mit Kupplung M Das neue DE WE BE-Fahırad | DSRIP.H: I. In 40 Sekunden als Hand- | gepäck oder zum Aufbewahren | # zerie,bar. 2..Im Stadtverkehr niedrig und für Landweg hoch) einstellbar. | 3. Für den großen und kleinen Fahrer beliebig einstellbar. | 4. Bei Stößen auf der Straße | und bei Anprali gut federnd. | 5. Nacı Belieben in Kerenz| oder Damenrad umstellbar. | Nr. 0/30/14 Stange für = Damenrad extra M. 4.50 EZ ZZ d—md—nn—nun—n—n—n—n— ng 1 Eh rn Stift und Kette Klauen, mit Stoßdämpfer-Kupplung und Ballon-Bereifung. Trag- fläche 80X50 cm. Die Räder und die Zugstange sind in wenigen Minuten abzumontieren, dadurch kann der Anhänger be- 48 quem mit in die Wohnung genommen werden M. . Nr. 0/28/14 Chassis mit Pritsche, verstellbaren Klauen 24 50 und Kupplung, ohne Räder, ohne Bleche M. . SZ —_m—_>m——_———_——_—_— SDERSWERBENHETELEG © 26 ED GRÜNDUNGSJAHR 1899 . JAHRE ARCONA-RAÄDER OLYMPIAJAHR 1936 AD Dreiräder mit Holzsitz) | Sehr stabile Ausführung. Gestelle aus halb- % = Bu „gepreBie n Eisen, Sitz und Rücken- () glattgeschliffene Ro Nr. 0/1/15 DE Zi Nr. 0/3/)5 Knabenrad mit email ee Zweirad H.A M 25. PR liertem Rahmen, 35 cm hoch, mit . — 7 ere n eichenrädern u reifen c int ‘ Er ellai M 16.— M. 26.— N kradz Taslbä Felge, Schutzbleche | / £ 0/3/15 Nr. 0/2/15 Zweirad H. B. für Kinder unter sechs Jahren, bunt lackiert, mit dicken Kissenreifen M. 17 50 r ' ee h Be en BeJAuren { Nr. 0/6/15 Kinderauto, Länge Daszsehribellebierundtvieligekauste rn hg,) 110 cm, Breite 43cm, Höhe Dreirad mit Kettenantrieb _. 9= =) 45 cm Nr. 0/9115 Knabenrad, emaillierter Rah & Nr. 0/10/15 Ferbedo 1934, das i - M. . men, Sitzhöhe verstellbar von 50 cm A zeug für die Altersstufe von I Nr. 0/7:15 Dasselbe auf 55 cm, Gummi- autoähnlih, gummi- 11 Ber L )) Auto wie oben, mit räder26cm, Gummi Kerr „M ? f a ei edale Modernes euch 29.— °°° m. 19: 09115 turgetreues ; DS EEEn® Nr. 0/8/15 Dasselbe Kinderauto S Auto wie oben, mit Ganzstahlkarosserie, Ballonräder, Beleuchtung und Armaturenbrett mit imitierten Kilo- Windschutzsche be meterzähler, Gummiballhupe, ver- stellbare Gummipedale. M. . ’ p Einfaches stabiles Drei- (Kinderroller) rad f. die ganz Kleinen! Dreirad wie Nr. © 9/15 Vollkommen aus Stahlrohr geschweißt. Antrieb des Vorderrades E Nr. 0/3315 Elegantes, sportives Aussehen. Doppelrohr- 2 Kette umstellbar zum Zweirad. A bis hinten, ein Stück Material. Die beiden Hauptrohre haben 2,6 inm Wandstärke Belsen und gute Luit- bereifung 14% 1!,“, verstellbarer Fahrradlenker mit Innenklemme Rahmen, Lenker und Bleche Mer- cedesrot lackiert Rahnıen, von vorn Die Darstellung st denkbar einfach: Kette di rechtes Rad abnehmen, 1 nge Achse herauszieh rechtes Ra i = S M. / N ScHielatiltze: ; u Er rn Mä 2 ar = D Steı kopf, v ir ( Arcona !, Ballon Huzendräden für Knaben und Mädchen, mit extra Nr: 0/1135 Bunt lackiert, Lenker vernickelt, uerk 170 1eruickeller niedrigem Rahmen 48 cm hoch mit Gummigriffen, Ledersattel. Laufräder 2 ® Nr. 0/34/15 Vernickelt Nr. 0/35/1% Verchromt 20 und 26 cm, mit geapannien M. 55. i M 58. Speichen und Vollgummi . 10. 50 Nr 0112/15 Dasselbe Rad, 1e00819. 22 Ee ==, mit30 und35cem großen Rädern Nr. 014/15 Für Mädchen M . \ \ Nr. 0/13/15 Für Knaben vi 20. r Komplettes Werkzeug, Stern-Jugendräder —, Rahmenpumpe, Glocke, : sind Maschinen von tadel = Mit Tarpedee Rücklicht und Batterie- TnserKonatruktionmähoch: uz Freilaufnabe. elegantem Aussehen. Rah men tiefschwarz hochglän zend emailliert Mit rostsicheren Speichen lampe werden zu jedem Rad geliefert Mit Batterie- lampe Ballon und Ballon Mit Torpedo- } Freilaufnabe u.Rücktriti- bremse I Jahr Garantie ) > ED DEE Wie alle Arcona-Räder, sind audı diese Modelle aus nur besten Materialien zu- x = sammengebaut. Der Preis ist so niedrig, daß jedes Konkurrenz - Angebot damit ge- Jugendräder mit Mun- schlagen ist. Der Rahmen ist modern und elegant, Emaillierung tiefschwarz und mi dus-Freilaufnabe, prima farbigem Strahlenkopf verziert. Bereifung, rostsicheren Speichen, Rahm. schwarz ınitGoldlinien und prima Vernickelung. Nr. 015/15 Arcona-Knabenrad mit 26“-Rädern ıla Ballon vern. M. 50.— verchr. M. 53. Nr. 0/16/15 " Mädchenrad „ 26" : „ M.52.— a M 55.— Nr. 0/17/15 Mn Knabenrad „ 26“ % van P M.5l.- 222M}54: Nr. 0/18/15 “ Mädchenrad „ 26“ £ = „ M.53.- „. M.56.- Nr. 0/19/15 h Knabenrad ,„ 24" Dr „. M.49.- nr2M832: Nr. 0/2015 „ Mädchenrad 24“ 1; „ M.48.— we 2M=51: Nr. 0/21/15 Stern-Knabenrad mit 26“. Rädern !/, Ballon vern. M.40.— verchr. M.43. Nr. 0/22/15 „ Mädchenrad „ 26“ = BI „ M42.— » M.&.— Nr. 0/23/15 » Kuabenrad „ 26“ “ Voll- „ „. .M.41.— 2 M. 44.— Nr.0/2415 „ Mädchenrad „ 26“ 2 re „. M.43.— Nr. 0/35]15 „ Knabenrad „ 24“ = n....M.38.— Nr. 0/2615 ,„ Mädchenrad „ 24" M.4l. n „M.4. Mit Freilauf und Riück- tritt a." = De Corsoräder mit Freilauf und Rücktritt, Ballon und !/2 Ballon Nr. 1a Knabenrad, 0 Be M. 35.- Nr.0/30/15 Mädchenrad, 26°- Räder M. 38.— Nr. 0/28 ” M. 34. Nr.0/31/15 ® 24° =,° M.36.- Nr. 012913 n 20° n m 32. Nr.0/32/15 » DEREN LS. — FAIZDIIDI_ZZZInDnnnm_ nn —n———n— ns 15 _RARP GRÜNDUNGSJAHR 1899 ERNST MACHNOW &* BERLIN € weinMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 RD ZN 'Kinder-Roller vom einfachsten Holzroller bis zum modernen Roller | Nr. 0/1/16 Holzroller, wie Abbil- Nr. 0/4/16 Simson-Sauser, mit Im) > N RO Re —S N bielackiertesTrittbreit, be- dung, 75 cm hoch, Holzscheiben- vernickeltem Lenker u. A arm- steht aus3Hartholzleisten, räder und Gummireifen r glocke, Rahmen, &% M. . O2 Stahlrohr, fahr- Nr. 0734/16 Nr. 0/2:16 Roller wie Abbildung, mit radtechnisch mit Glocke u Gummigriffen ausgestattet. Röllerhünen ] 12-cm-Holzscheibenrädern, mit 1. 50 emailliert, in Räder mit Fahrradspeichen gespannt und o an Za — 50 Gummireifen = bunten Farben, mit breiten Gumtmlreleng um 7.50 üc Nr. 0/3/16 Roller wie AR RIAUTE mit Laufräder mit Kugellager versehen . . 16-cm-Holzrädern und Gummireifen, vernickelten Speichen h in stabiler und großer Aus- 2 / und gedrehter Nabe Nr. 0/6/16 Roller in leichterer Stahlrohr- führung . ... M. J ausführung, neublau emailliert mit orange M er farbigem Steuerkopf, gut haltbare Speichen- Jedes Kind freut sich über den Tankroller, in Tank- farben lackiert räder mit Gummibereifung. Lenker mit Gummigriffen und Glocke Nr.0/35 16Rollerwinker | 0/4/16 > 650 m —.d )) Nr. 0/36/16 Neu! Roller- =) Membrane, Nr. 0/7/16 Ingo- Nr. 0/8/16 Federrollee 75 cm hoch, Holz Nr. 0/12/16 Kipp-Roller (ges. gesch.), ganz aus Rohr, mit & =, gibt einen Roller — billig scheibenrad 10 cm, Gummireifen 3 25 Kugelnaben, Kugelsteuerung und Steuersatz, Seitenhebel x» hupenähn- > M.% Antrieb, Naben mit Kugellager, Räderdurchmesser ein- - lichen Ton und doch stabil! j Nr. 0/9/16 Federroller, 82 cm schließlih Gummi 35 cm, Gesamthöhe SE > 45 t ° Preßstahlrahmen, Schei- hoch, Asrallgsieibentad: 25 einschließlich Lenker 97 cm, Gesamtlänge benräder farbig email- 12,5cm, Gummireifen M einschließlich Laufräder 127 en) :12. 5 \ liert. Vollgummiberei- Nr. 0/10/16 Federroller, 90 cm mit Luftbereifung \ fung, lackiertes _Tritt- hoch, Metalischeibenra us, g $ E brett, lackierter Lenker, 15 cm, Gummireifen M Nr. 0/13/16 Kipp-Roller, ee mit Glocke, mit Stän- Nr. 0/11j16 Federroller, <0 cm lrittbrett-Antrieb, Naben mit Kugellager, der zum Aufstellen hoch, Mesallectelbenrad 2) cm, Gummireifen Gesamthöhe einschließlich Lenker 97 cm 2d7, 50 Räderdurchmesser einschl. Gummi 37 cm, 0/7116 M = >> | An N a ( 4) 4.25 ı = - M. Nr. 0/37/16 Trillerglocke (} ; für Roller, fein ver- N vernickelt . Y : Stük M. + U Nr. 0/14/15 Die sporttreibende Ju- Nur solange Vorrat! x & Preistafel für Geh-Roller. 7 gend verlangt nur den Wipp-Roller. \ Die Preise verstehen sich in Reichsmark. Fahrradabwinker Präzisions-Freilaufnabe. Beste ver- x nickelte Spei- = x | Geh- Ts ial- nee Hoch- wahr roiler | _ |Univerest.| Soeziat ) () mit Voll- stehende Nr. | 1333 = () N gummireifen. Kein Wippe Einmzgsei 3 N Ueberanstrengen der 24 26 | 25 lz2ı 3.50 Ü) Kinder. KeinVerschleiß 0114/16 lee NER: m Nr. 0/38/16 Fahrtrichtungsanzeiger \ N der Schuhsohlen. Durch 30-32) 31 (Sl .— = „Stop“, sichert gegen Un- (\ die eingebaute Wippe 3-35, 34 |j°- 6.— | Klee SERUM. 25 A wird der Rol- m . 1 Y ler ohne allzu Nr. 0/1716 „Geh-Roller“-Sport, die große Zu- 33—35 3 |\s2 = ee Ni, ) kunt. Füralle Jahreszeiten für Stadt und La } 36-38 37 25 9:72 18219:50 SMF N 4 EEE 3941. 10.40, ya 9150010012, al > 3 4 \ 4-44 | 43 |le=| 10.—. | 12.50 — \ B 35-46 | 45 : E00 ZINN { ı ı Y Anstrengung a2 & Universal-Ausführung: MitfarbigemEmaille- Nr, 0,39/16 Praktischer Winker für y in Bewegung gesetzt unc Nr. 0/18/16 Stahl- Erbander Die Federn dieser lack gespritzt. la Nadellager. Fahrräder. Der Zeigerkopf wird \ ermöglicht ein beque Apparate sind aus bestem Stahldraht hergestellt. Spezial-Ausführung: Spezialausführung für ‚durch eine Stabbatterie elektrisch () mes, schnelles und si- Die Federn sind durch Karabinerhaken befestigt Damensport. la verchromt beleuchtet. Von Behörden glänzend \ heresFahren, ohne vom und daher leicht auswechselbar. begutachtet. Fein vernickelt 1 75 {| Erdboden abzustoßen Type I. Spannkraft pro Feder ca. 10 kg. s ® M, ) Mona „16.75 „ur! Pkg N A e Ü) Nr. 0/15/16 ModellB, id 7 FIRE 5 ) ter und kleiner gebaut 5. eg 2 3.15 3.80 4,50 5.15 5.90 655 7. ’SRAl Nr. 0/19/)16 Fußballpumpe. Stück M. —.40 ni \ Nr. 0/16/16 Großer rer Wipp- „Type ll SDanaEr pro Feder ss 15 kg, Nr. 0/2016 Schnürnadel. . Stück M. —.15 4 Roller mit dicken Kissen 9350 :;- IArzA 8 0 tlg. Nr. 0/21/16 Lederschnur. . Stück M. —.10 \ reifen 2.15 2.75 3.35. eo 4,80 5.50 6.30 7 — 7.83RM Nr. 0/22j16 Ballederfett. . Stück M. —.25 y Jugend-Fußbälle 2 j ) Nr 0/23/16 „Viktoria“, Vollrindleder, Handnaht Kinder Nähmaschinen N ohne Nahtschutz, 12teilig. & ) | ) Größe Br 5 ( | h M. 5.20 } ! Nr. 0/24/16 „Hermes“. Ausgesuchtes Vollrindleder k \ mit Nahtschutz, Handnaht. ) Größe Ace ? 5 () M. 5.95 6.50 Nr. 025/16 „Bombe“. Fahllederartiges Spaltleder, 12teilig Größe 3 4 vi 5 ZUM EI:SS 2.25 2.50 m 0/40/16 0/42/16 O/44/16 ” 0146/16 . ' I / / Jeder soll Sport treiben! Nr. 0/4016 Kinder - Nähmaschine, mit Klammer und Gebrauchsanweisung, 1. 40 €. M. Spielbälle Marke „Seestern“. Größe 13X10 cm REES ED aD ER NG 0 ODER aM Nr. 0/26/]16 Müllerit-Kinderfußball, dunkelgrau, Nr. 0/41/16 Kinder-Nähmaschine au Sen mit Gebrandıeerw INNE und Klaskun: "2. 25 besonders kräftig, mit Bildmarke. zum Befestigen am Tisch Größe 1I8Xl4cm... En ) Größe 6 eur 8. Nr. 0/42/J6 Kinder-Nähmaschine in sehr guter Raeieune: Bauer nähend, Es ee N Stück M. 1,50 .2.25 2.95 zum Befestigen am Tisch und. mit en Größe 20 x 20 En 4. 25 \ Nr. 0/27/16 Jugend-Sportball, schwarz, extra stark, Gewicht WO“ =. 7. ER OR \/ mit Bildmarke = Größe 6 er a 7 Nr. 0/43/16 Kinder Nähmaschine in erabller Ausführung: zaubet lackiert und Bee mit \ N M. 1.75 2.25 Klammer zum Befestigen am Tisch, mit Gebrauchsanweisung, Größe 20%X20 cm N () n # x Ve M. 9.7 Ä NO 2 16 nn EnBpalb SaeTD raum mit ein Nr. 0/44/16 Kinder-Nähmaschine, vernickelt und bronziert, eignet sich für Kinder und Er- \ y EB: alten ersc gekenn? 1.5 wachsene Schöne haltbare Naht von beliebiger Stichbildung, mit Gebrauchsanweisung. Y Nadeln, Oelkännchen und Schraubenschlüssel werden u DEIgetUER, Fuß- und Handballblasen GIOBEF0XKIIK1I cm EEE Ara er Be a Diem! | Nr.0 29/16 Gummiblase, Größe 2. =M.E.B Nr. 0/45/16 Nähmaschine, auf Brenn Gußgealel, zum PaElaien Gebrauch für Er- i Nr. 0/3016 Gummiblase, Größe 3 . , M. —.85 wachsene geeignet. Beigegeben werden I Oelkanne, 1 Schraubenzieher, I Lineal, 1ı13.— Nr. 0/31/16° Gummiblase, Größe 4 . M —.95 1:Säumer, 212:.Nadeln. 7Größe BOX 1ZXZATcm ee De 4 Nr. 0/32/16 Gummiblase, Größe 5. M. 1.— Nr, 0/46/16 Kinder-Nähmaschine für Hand- und Fußbetrieb, mit Eichenplatte. j () Nr. 0/3316 Gummiblase, Größe 6 M. 1.10 Höhe des Tisches 65 cm, Länge 55 cm, Breite 30.cm . . .. 2.22... 30. at 16 ne na, u . eo nm I DEZ u u u Li Zu Zu zz ZELTE ARD GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RÄDER OLYMPIAJAHR 1936 ARD für Familiengebrauch und gewerbliche Zwecke. Unsere Nähmaschinen sind seit langen Jahren ge- | Nähmaschinen nügend erprobt, von neuzeitlicher Konstruktion und haben schöne, moderne Möbelausstattungen. Für die verschiedensten Ansprüche, für jeden Geschmack und für alle Verhältnisse etwas Passendes IH } | I Die neue praktische Versenkeinrichtung hat unsichtbare Scharniere; es befinden sich also keine das Aussehen störende Scharnierteile auf der Tischplatte. / Alle beweglichen Teile laufen auf Kugellager. / Fast alle Systeme nähen vor- und rückwärts Die Möbel sind auf allen Seiten peinlichst sauber gearbeitet Die Maschinen lassen sich deshalb auch frei im Raume aufstellen mit ruhigem und leichtem Gang. Schwingschiffmodelle empfehlen wir iür Famillengebrauch. — Zentralspulmodelle |, empfehlen wir für Haushalt und leichte Gewerbe. — Rundschifimodelle empfehlen ) wir für Haushalt und Gewerbe. l Preiswerte Kastenmaschine, Eiche mit 2 Schubladen, Tischplatte 47 cm. 195, ® Nr. 0/1/17 Als SERWINE: v. 150.- schifimodell G . Nr. 0/2/17 Als Rund- schiffnodell R. . Nr. 0/3/]17 Als Zenit -145. > Nr. 0/4/17 Kleines Schwingschiffmodell F, mit 1 Schublade " 120.— spulmodeli C Schwing- schiff- Oberteil, Tischgröße 620%465, m. Platte 930X M. 165.- Schrankmöbel, eintürig, mit Doppelplatte, welche einen großen Arbeitstisch abgibt, der Innenraum des Schrankes ist sehr bequem und auch für stärkere Per- sonen berechnet. Vollständig ge- schlossenes Modell 175.— Nr. 0/11/17 Schwing: schiffmaschine Ar Nähtisch- aan maschine, [se ee ar area een Se) M 150.- neuestes 2 Tehız Modell, ein os Nr. 0/15/ Schmuck f. 2S d Off t 17 Näh- jedes Heim on er- er en Zen. Nr. 0/35/17 Modell I: Billiges Sparversenkmöbel, spuloberteil mittel, mıt Schw ngschiffoberteil, vorwärtsnähend Nähmaschine als Versenk "mit ebener Tis hplatte und 2 Schublac n, sche E Nr. 0/5/17 r 7 Als Rundschiff- Als Zentrals modeli R...M. 170.— modeli € M 165. Die gleiche Maschine wie Abbildung, jedoc if Eisenur gestell, mit 1 Schublad Nr.0/9/17 Als Zentralspul- En modell C. „165. Nr. 0/10/17 Als Rundsc u. 170. — — Volksnähtisch, raumsparend und trotz- dem große Arbei'sfäche. — Niedriger Preis und trotzdem ganz eıstklassige Arbeit Eiche mittel Tischgrröße 620%X465 mm, mit Klappe 800%X465 mm Nr. 0/7117 Mit Schwing 7 schiffoberteil 139. FE Hehe I Nr. 0/8/17 Mit Zentralsp u. oberteil 2 nlich wie Näbtisc schiff-Oberteil ..... . . - em 125.— Nr. 0/36/17 Nr. 0/8117, Eiche mi tel, vor- undrückwärtsnähend, Modell II: Raumsparendes Versenkmöbel, ä jede Nähmaschine ist vor Ablieferung genau ausführliche Gebrauchsanweisung liegt Auer Mas gepr Nr. 017117 unsere Nähmaschinen 2 Jahre Nähmaschinen- Nr. 0/18/17 Kommode Modell Der ‚Kobold‘. Zentrals: ule Nähmaschinenmotor Man braucht Nr. 0/12/17 Als Zee kein Extra-Mö- /) tralsch'ffmaschine . M. bel mehr zum Aufbewahren d Nähmaterialien N ind benötigt für die geschlossene Maschine prak- tisch nich: mehr Raum, für eine einfachere Nähmaschinen- Ausstattung. 195. — 5, ZZ als a Um mit der Maschine zu En 2 1 | arbeiten, zieht man den gesamten et Ca m. 238.— Nr.0/38/17 Neuestes Modell, Gentralinule CN, ii I) Transporter. once n.M. Nr. 0/39/17 Luxus - Schrankmöbel - ne mit Doppelplaite, kaukasischer Nußbaum, nur als Zentral- Direkter Friktions-Antrieb kein Umschwenken nötig Für alle Systeme Die einzigartige und € vom VDE geprüft artige, Efka - Nähleuchte aus Isolierstoff u Nr 0/1917 Hat rn en er mit reis (ohne Birn 0/20/17 „1.07% Birne hierzu spule lieferbar Ein Schmuckstück für jedes Zimmer. Schubladenteil mit einem Griff nach links seitlich heraus. Ih mit Gelenkfadenhebel ii Transporteur ll a BE An der Innenseite der Schranktür sind 3 kleine Holz- kästchen“angebracht zur Aufnahme der Ba: 245. SB Nr. 0/21 17 Nählicht, vernick MIENISTIEE TIERE Er Nr. 0;22/17 Birne einzeln. nt ige Nr. 0/30/17 Nr. 07/34/17 Ersatzteile für Zentral-Nähmaschinen, Nr. 031/17 Nr. 0725/17 zu unseren Zentralspul-Nähmaschinen passend: Nr. 0/26/17 neue — 10 Nr. 0 27/17 ap 2 DER Nr. 0/23/17 aerilitchen 1.— Nr. Al Schiffichen- ___ 10 chenspule N lengehäuse spule ....... M. e Nr. 0128/17 ea 2 Nr. 0729/17 Spur es 10 Nr. 0/25/17 ae aus®Blech Arr.2. >: 10 Stück M. —.3 M. &. ringe „leicht an jeder Masch komplett mit mattierter Birne, mit 1,50 langer Sc hnur M Ersatzteile f Schwingschiff- Nähmaschin., zu unseren Schwingschiif-Nähmaschinen pass Nr. 0/3017 Schwingschiffe spule .. FE .10 Nr. 0/31/17 Schiff 1 3 M. 1.30 Maschinennadeln Nr. 0/32j17 Flachkolben z { Dutzend M — 50° Nr. 0'34/]17 Rundkolben Dutzend M 50 37 NSS r ® lt Bl He jr Me, | : H e join == 1 e > CE s ieferb: Nr. 0/39/17 We Nr. 0, 126/17 \r. . 0O/ Ersatzteile für Langschiffchen-Nähmaschinen s 17 ® m „jede Hausfrau wünschtsich eine Nähmaschine, vergleichen Sie u. urteilen Sie, wir sind auch in Nähmaschinen leistungsfähig. mn = ee ee ARD GRÜNDUNGSIAHR1BPERNST MACHNOW 4: " BERLIN € WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 ARD. Sonder-Angebot in Fahrradreifen Mit verschiedenen Proiilen! DDI—_ nm dm ———— > ER es ———< ————__—_——_>—_——_— nur solange Vorrat reicht. Nr. 0/2/18 Halbballon -Reifen B, Größe 8X 1,70... Größe 26 X 1,70 Geschenk ist eine Nr. 0/1/18 Hochdruck - Wulstreifen B, Größe EZ Ile Größe 26 X Ein beliebtes 1“) 2.25 M } 2.25 > RE Se HAN Nr. 0/4/18 Serie 1, SHochgindERelten; Nr. 05 18 Serie 2, Halbballon 28“ oder Garnitur Fahrradbereifiung! Nr. 0/6/18 Serie 3, Ballon-Wulst, Nr. 0'/7/18 Serie 4, Ballon-Draht, 26%X2, 2 Mäntel, 2 Schläuche 26x 23%X1/,, 2 Mäntel, 2 Schläuche 26“, 2 Mäntel, 2 Schläuche 2X 1]j,, 2 Mäntel, 2 SEnEIneNT Qualität extra Prima‘... M. 5.50 Extra Prima A... SM 7. 75 Extra PrimaA.. . .... T. 95 ExtrasPrima Aue ep M. de QualtYB ar 2 M. 3.50 Pr BER M. 6.50 Prima/Bewa ren aM 6.75 Prima’ Bra:0 7 SS M. 6.75 Proiil für Motorradreifen ENGLEBERT- KRAFTRADREIFEN Preis Preis Größe Felge Decke | Schlauch] Nr. Größe Felge Decke | Schlauch M. IM. M. M. Niederdruck- Reifen IN. Stahlseil- a) Bal’on-Reifen für Wulstielge: MDR Tome Ballon-Reifen 1596 14,50 3,50 nur für Kleinautos und Transportwagen n 1596 16.50 3.80 T Nr. 0/1918 Gummisohlen- 1596 18.— 4.10 016/18 | 4,.00-19 Record |3 X19/1521] 17.50 |4.20 Platten, inTafeln, Größe 4 25 Ballon-Stahlsell-Reifen für Tieibettfelge: o13B 1380140019 73. Xigjıazı] 2450 |a20( 100° 50, 2-5 ESTUCHEM EEE ohne Felgenband Type Aero Nr. 0/20/18 Platte dr 50 ER: r r Für Kraitrad - Schläuche mit Autoventil Herrensohlen 25%1 . 2,15-19 (25% 2,15) 21x19 15211510. 2.75 wird ein Aufschlag von M. — .75 erhoben. 3,00-19 (25%3 ‚00) 21/,xX19/1521| 13.20 3.65 Nr. 0/21/18 Platte für 3,50-19 (26% 3,50) |3 19/1521] 15.50 3.90 Nr. 0/18/18 Felgenbänder für Stahlseil - Reifen, DE hlen16X171] — 40 4.00-19 (27%4.00) |3 %19/1521| 17.50 4.20 flaches Se ee M. —.50 AuIceHSonlen Ir klebfest, selbstvul- VEITR- KRAFTRADREIFEN Promtus-Cord- Deckenpflaster Cord-Ballon-Niederdruck-S.S.-Reifen (9 Nr. 0/2218 Dunlop-Ventil, Mes- sing, vernickelt, Kombi chen 14 (Tiefbeitfelge) kanislerend 025/18 |3,00-19 N) 21/x19/1521 | 13.20 | 3.65 = Das b se le o R ar 0/26/18 |3,50-19 (26x3,50)| 3 x19/1521 | 15.50 3.90 mittel bei Durch Nr 50/23/18) Donpeldichtäiderineue 0/27/18 |4,00-19 (27x4,00)| 3 x19/1521 | 17.50 | 4.20 schlagsverletzung. patente Fahrradventil-EinsatzD.R.P. 2er ’ | aftrad- F für Kleinwagen der Kraftrad- und und Auslandspatent an- > | Auto-Decken gemeldet. . .2StückM. ° S - “1 d - q 7 Cord-Ballon-Nieder ae Wulstreifen Nr. 0/30/18. 80% 60 Nr. 0/2418 Pumpe leicht mit Alli- 0/28/18 26%.2,85 1596 18: .50 | a . Ze mm... .M. —.20 garo-Ventilkegel, wenn dasselbe in 0/29/18 27%3,85 1596 18.— 1 n > Say area dyEn ll lei REs En Zu S.S.-Reifen müssen unbedingt Felgenbänder verwen Be ae On ag N setzt wird .2 Stück M. . AEtwerdentt. DR 8 AM & { ;E Be _ 50 Nr. 0/32]18 140X120mm ... 2.2... M. —.40 Mehrpreis für Kraftrad-Schläuche mit Autoventil M. —.75 Nr. 0/33/18 205%X140mm . . . u EM.\—,55 Nr. 0/42/18 Reparaturkästchen „Pneurapid* „Arcona“, mit selbstvulkanisie- Kaltvulkanisier- renden Plättchen. Präparat Größe II u IV V Den Eh in wenigen — 1,7 Minuten jeden M. m 1820 BE: 50 58 Schlauchdefekt Nr. 0/43/18 Gummiertes Nessel, Nr. 0/52/18 Für Fahr- Nr. 0/34/18 Arcona - Jubiläums im Karton, 10X100 cm M. —.25 rad 40 Para - Gummilösung. Nr. 0/44/18 Gummiertes Mantel- Mieze Rahmenschoner . Fi) o leinen, im Karton, 10% 100 cm Nr. 0/53/18 Für "s - 6, Fr 5 Br = Nr. 0/45/18 Conti-Sevu-Dosen --80 Nr. 0/5418 RZ Ne on Ns e tür Kraftfat a .M L: in I: ee rs Auto, 2a aM % Rot... M. —,20 „Trias“ Para-Gummilösung Nr. 0/35/18 ca. 10g Inhalt . M. —.05 Nr. 0/36/18 ca. 20g Inhalt . M. —.08 0/47/18 Reparatur-Gummi- Nr. 0/37/18 ca. Nr. 0/38/18 ca 35g Inhalt . M. —.12 50g Inhalt .M 2) f @nfinenfal Gummi Lösung j Continental-Gummilösung lang, 1,1 mm stark ’ . Rolle M. Nr. 0 r ca. 8g Inhalt —.08 Nr. O0/51/18 Für Auto, 10%X 70 Nr. 0/40] ca. I6g Inhalt —.10 lang, 1,5 mm stark . 1.90 Nr. 0/41/18 ca.37 g Inhalt —.18 —I—D_—n——D—_—nm—_—_—m——_——_— m _————————m————> 183 ILL nn nn ng Nr. büchsen Drahtreifen, Fußbälle, Wärmflaschen, 0/46/18 für Continental - Flickzeug- Fahrrad-, Wulst- und sowie auch für Faltboote, Badehauben und Schuhe, Schürzen und M dergleichen. . . SEEN: . m mm l Das beste selbstvulkanisierende Präparat für alle Schlauchdefekte. = Nr. 0/57/18 | für Fahrräder, Schnellreparatur-Platte Größe 12X10 cm Ss „Ema“, en im Karton, NEE breit, ca.50g . Nr. O/48/18 ca. (0% M. Vulkanisierplatte für DAS Nr. 0/49/]18 Für Fahrrad, <70 lang, 0,5 mm stark Rolle M. Nr. 0/50/18 Für Motorrad, 10x70 so Rolle Nr. 0/58/18 Form- Spezial- Wärm- flasche, aus ‚exra starker e Platte, besonders Nr. 0/59/18 Conti-Ven- __ Kate Sschores tilgummi . . Meter M. 15 Muster N ’ r. 0/60/18 Ventil h 2Liter. M. 2.50 im Beutel gran Meter M. — 10 5 | ee ee N NT Een um en um en un un un Ten en un en un une un up e —un un a EEE r x FT b RD GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RAÄDER OLYMPIAJAHR 1936 ARD u m 27 Arcona viel erprobt, RA R € oO N B- R = 3 F ee N Arcona bürgt N Arcona stets gelobt! für Qualität! ß ( = Nr. 0/1j19 Mignon Cord, leichtlaufend, hochelastisch, für billigen Preis. 2 20 Nr. 0/2/19 Stern Prima Cord, erschüfterungsfrei und apie end leicht la Benutzung dieses Reifens gleitet Ihr Rad über Unebenheiten hinweg > 30 / Prima Verarbeitung, elastische Gummiauflage. In Schwarz M . 4 Ein Reifen von hoher Elastizität. Schönes Bene Profil. Schwarz M. Nr. 0/3/19 Arcona Prima Type Ballon. Der Reifen hat ein hochelastisches Cord- Nr. 04/19 Arcona Prima Cord, seit Jahren erprobt. Reifen, trotz billigen Preis gewebe und gute Gummiauflage und ist auf Form gearbeitet, paßt auf 2; 40 größeren Ansprüchen gerecht werdend, nur 28%1 1 In Schwarz > 35 jede Normalfelge, nur 28X14jg. In Schwarz... . 2»... . „2... Engiebert- Reifen { Nr. 0/6/19 Englebert Ger- manova Cord B, QD schwarz, 8%X1!,; M . Drahtdecken-Hochdruck Nr. 0/7/19 Euglepey Cord A, Be Ri 2. 60 Englebert Cord Bergreifen Nr. 0/8/19 Der Reifen für Landwirte, Förster, Gen- darmen und Landbriefträger. Mit Zahnrad - Gleitschutz- Nr. 0/5/]19 Arcona Extra Prima Cord. Querblockprofil, besonders leicht laufend. | Profil. Nur 28%X1}/s. 2 8 Unverwüstlich, größte Dauerhaftigkeit, der ausgesprochene Strapazierreifen. An In Schwarz M. igas = - Qua- DenatinrigndiesesinconasReifenssiohnisich. SegBreisesspfechen Que IN | NdLOl19. Englebert Cora Iitäfenzsiegen 28 125 NESCHWarzae ee ee ee] ExtraB IA: hv 5 = A erg sch Z 2: 85 Fulda-Reifen Wulstdecken-Ballon Nr 0,14/19 Fulda ExtraPrimaA, \\- 0/10/19 Englebert Cord Le el rau Nr. E I. Qualität, 28X 1} a 2.10 Ballon A, seluarz 28% 1,70 Schwarzes u: X lg, 26%X2X nn. Is» Nr. 015,19 Fulda Extra Prima | O/11119.. Engl x G Cord A, I. Qualität, u LER E ALLAN SEIE a d ua M 2.50 manova Cord Ballon B, * Far schwarz, 26%X2X1!/,, 26%1,70 Nr: 0/16/19 Derselbe in Ballon X!!l, 28X1,7 X1%s 3X 1. 2.60 Cord, 26%2X 1!1,,28X1, won: el4) X1U/o®, schwarz Nr.0/12/19 Englebert Schlauch Superior Ballon A Drahtreifen grau, 26X2 .. .M. Ey Nr. 0/17/19 Fulda Extra Prima Nr 1 Cord Ballon: A, I. Qua- 9 9 Prima Ya sebeichext Extra lität, 26xX2,09*, schwarz NE M — 99 Beutdecken und Schläuche für Jugendräder Vorrätig in den Größen: 20X1!/e, 24Xl!ı,, 26%X 11,‘ Nr. 0/12/19 Nr. 018/19 Extra Prima, Nr. 0/19/19 Schläuche für = BTAU AR ren, .M. 2.20 nn BIT .M. — 90 Unsere Arcona-Schläuche, ET erstklassig im Gummi! Zuverlässig im Banzauen! Jeder Schlauch auf Lieferbar in den Größen BX1Y/s, 8XHı, Durch unsere riesigen Umsätze sind wir in der Lage gleichbleibender, stets frischer Ware zu liefern. W Ahle Sie Arcona Extra Prima und Arcona Extra Prima Sonderklasse Ihnen jeglicher Verdruß erspart! Nr. 0/20/19 Arcona er Ars ‚so Nr. 0/21/19 Arcona Extra ser 9g Luftschlauch Prima-Luftschlauch M . Nr. 0722/19 Arcona Bee en Luftschlauch „Superior“ Druck geprüft! ZA = mein "aaneh pas eshisch S Sonderer >; >< Ey M. 4 Arcona Ballon-Schläuche °.; 2 — = Nr. 0/23/19 Arcona BE, — 98 Nr. 0/2519 Arcona Extra en = Balıon-Schlauh .. Prima Ballon-Schlauch M. . Nr. 0/24/]19 Arcona Een Ban Ballon-Schlauch „Superior“ 1 10 M . |"Arcona“ in Preis und Qualität, stets im richtigen Verhältnis steht! | Y 2m: II Im —>——————mm——m——n nn m—m———— 3 Nr. 0/2/20 Extra Prima Cord, schwarz, in Grö- Ben 24X 1, 26X1!1,, 28X1l/o und 28X11,X13,“M . Qualität Nr. 0/7/20 ER 26x11], \ Nr. 0/1/20 Frtraprmaeae R Größe 28x11, “ .2. 10 Nr. 0/3/20 Bergmotortyp, schwarz . Nr.0:4/20 CordBergmotortyp,schwarz,28% 11], M. 2,75 Nr. O/ ./20 Drahtreiien, Cord Ballon Dux, 26%X2“ M. 2.70 M. 2. 65 Nr. 0/5/%0 Extra Prima Cord Ballon, 28X1, Mo z 2.9 9 UN 20x2X 1.7,“ Nr. 0/6/20 Base Prima Cord Ballon, Draht, 2 schwarz, 26%. .M. Nr. 0/9/20 Cord Ballon Dux, Wulstreifen, BOSCOSG E E Nr. 0/10 20 Cord Ballon Dux. Halbballon-Reifen, 2 50 LISCLETOICH SE N RER EEE M. Ge Nr. 0.11/20 Veith- -Transportreifen, mit Cordgewebe in ganz neuem Profil mit besonders wirksanıen Gleitschutz. Nur schwarz lieferbar. Größe 20X1%/,“, 25%X2 und 28%X2 4 40 N . Continental-Reifen ii Nr. 0/12/20 Wulstdecken, Voll- gewebe ContinentalExtra Prima, N = ER ug 2. 20 Nr. 0/13/20 Cast weke (Form), Prim schwarz, 28 Gebirgsreifen Nr. 0/14/20 Continental Extra Prima Gebirgs, schw wen (Form), LER FRE RER LET, M 2 75 Nr 5/20 Continental Extra Prima Cord Ge- birgs, re 26 xl" und 28% se „M: 2.85 Continental Extra De Bel Continental. ren £EvYcLop Nr. 0/16/20 Nr. 0/16/20 Wulstdecken, Voll- gewebe, ContinentalCyclop, schwarz, 26x11], und 28X1!/,, 14%X1!), und 20x12 M. 1.60 Nr. 0/17)20 °C ontinental C yclop "Ballon, schwarz 26%2,00/121,, 26%1,70%X 14], Un F eIRE 20x U, 28%x1,70X1%/5, für Felge 28% : "2. 60 Drahtdecken, eigen Nr, 90/18/20 Continental Cyelop Ballon, hwarz, 26%1,75 und 26%200 m 2. 60 Abgepaßtes rundes Felgenband -_— Nr. 0/50 20 Für Drahtreifen, Nr ) für Ballonreifen VORWERK HOLZE FuR SchILAU Ei ‘ ER . N —.20 Für Ballon-Drahtre ifen BER HE .—.25 Dieselb, SI ENBANAS TAU sBLEHIR! —.25 Sk Sr P: Nr. 0/55/20 Schlauchreifenkitt, ) CORD BALLON Nr. 0/19/20 Continental Extra Prima Ballon, für Felge 26X1!J, . ..M. schwarz, 26%X2,00/1!/s Drahtdecken Nr. 0/20/20 Gordgewebe alu): Extra Prima, schwarz, 28% „ 28XUXIE/, Nr. 0/21/20 Continental Er Prima Baier, schwarz, 26%1,75, 26%X2,00, 28%X1,75, 28% 2,00 .M. Nr. 0/22/20 Continental Extra Prima Ballon, scdıwarz, verstärkt, 20%X2,00 und 26%2,00 . M. Nr. 0/23/20 Gontinental Extra Prima fürMotorräder,20%2,25 Web BALLON - SCHLAUCHREIFENN Qualität A ZITIEREN. Nr. 0 5) [20 Type I Straßen-Rennreifen, schwarz, 8, 25 27X1,50 . Nr. 0/26/20 "Type IV a 2.60 4. 40 Nr. 0/31/20 Continental Extra Prima, hell M. naptıneulel Ballen; 4. 80 und Ballon Wulst und Draht, hell .....M. Schlauchreifen (Continental-Polack): Nr. 0 24/20 Type I Straßen-Rennreifen, schwarz, B: 25 Nr. 0/35/20 Centaur, 26 1],. Tourenreifen, schwz ns TRANSPORT Nr. 0/30/20 Continental Extra Prima Transport, 4 50 schwarz, 20%X1®),, 26X2, 22X1?,, 28X13/,,28X2 M. Qualität A Luftschläuche: —. 90 Nr. 0/3220 Continental Extra Prima Transport 1 . Nr. 0/33/20 Draht Ballon 26x2,255 .....M. 1.2 HOCHDRUCK Gewebe-Wulstdecken ‚28X1!/,, Qual. A M. 2.20 XI... Qual.B M. 1,60 Nr. 0/34/20 Extra Prima, 28%X 1}, Nr. 0/36/20 Extra Prima Gebirgs, 28 Up, Qual. A M. 2.75 Cord-Wulstdecken ZIX1 evollsprotektiert pe M. Nr. 0/27/20 Type IV Tourenreifen, Paare DIA ERSTE TE RR DEE Qual. AM. 271,90, voll protektiertt...........M. '5. 25 Nr. 0/39/20 Extra Prima Transport, RED 4. Nr. 0/28/20 Type IV Tourenreifen, nn 5.70 22%X13/,, 26%2, 28% 197, 28X2 . . . Qual. 26%1,75, voll’ protektiert . u. 2. 22, M a2 Nr. 0/29/20 Type IV Tourenreifen, last i Cord-Drahtdecken e 25%2,0, voll protektiert nn. "9.70 nr. 010120 Extra Prima, BU... 20x01. 9 GQ BMA en UI ER et ar M. Nur solange Vorrat Nr. 0/48/20 27% 11], protektiert . . Nr. 0/49/20 25, 2,00, 3 ı bedeckt, Be und 27X1!/,, Schlauchreifen, haltbare Qualität Nr. 0/37/20 Extra Prima, 24%X 11), 26% 11]. | 5.25 DBSCLTKIEN DOKU en. Qual. A M 2.60 Nr. 2 8/20 Extra {Prima Gebirgs, 26x 11], 2: 85 1,475 .M. 5.— Luitschläuche 99 Nr. 0/41/20 Extra Prima -.. . Qual. AM. . BALLON Ccord-Wulstdecken Nr. 0/42/20 Extra Prima Ballon, 26) ie Ir <> von außergewöhnlicher Klebkraft, Vi £ „ Nr. 0/57/20 Ee Tube mit &0 Gramm Stück M . z Felgenkleb- FELGENBARD| jabandızein: nn zer. | E seitig gum- ‚ 4 miert, für Vorwerk Schlauch- Felgenklebeband reifen für Schlauchreifen ; En er M Nr2Deste’Klebekraft zen 7581207 ch Tanzes mA k 0/53/20 Ballon M 50 kitten von Schlauchreifen nk 20 Nr. 0/58/20 Nähgarn für Schlauch- 0/54/20 Hochdr.M. —.40 Griffen, 25'Gramm'. .. .M. = reifen, mit Nadel Stück M. ———>—————> To Wi 20 . Luitschläuche ZBXTSTORUE Eee -Qual. A Nr. 0/43/20 “Centaur Ballon, "26x 1,70 X ei 2. 0. 26% 2,00%X1!/5, 28%X1,70%X11/, . Qual. B ii’ Cord- -Drahtdecken Nr. 0/44/20 Ealeh Prima Ballon, 26%X1,75.26% 2,00, 3. 28%X1,75, En CHE Qual. A M. F38 Nr. o4812 entaur Ballon, 26%1,75, 26%2,00 Quali BE es ne © w 2.60 | Nr. 6146 20 Motorett, für Fahrräder mit His: 4 40 motor, 20%2,00, 0X 2. Qual. AM. #e Nr. 0/47/20 Extra Prima Ballon „Qual, A M. 1: er "ARD GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RAÄDER OLYMPIAJAHR 1936 ARD mn ir. 0/8/21 Messinz- Karbidlampe 3.25 au AH Fi % \r. 0/9/21 Wasser Nr. 0/2]21 Karbidlaterne, kleines Modell kei m. 2.40 >— Form, schwarz 1.96 nitammlinsen AD emailliert glas Nr. 0/4j21 Türmchen- Nr. 0/6/21 Petroleum- Nr. 0/1021 lampe, Spiegelreflektor z 31 mm Hartgla M 5. 75 Nr. O/1/21 Stabile Petro- Nur solange Vorrat reicht! \ 1 ir. 0:11/21 V erchromte Derolelz1 ) Karbidlampe . “6 45 leumlaterne mit Zylin- Nr. 0/3/21 Karbidlampe, ähnlich Oellaterne, sehr gut brennend, email- er y z } lierter Körper, vernickelte Haube 2 i der und Rückspiegel, wie Nr. O/2/21, Weiß- 1 en { 1 ‚75 Messing ver- 25 blech vernickelt mattiert je 5 Seltenschelben, guf federud”. . _ nickelt . .M. Für O/1/21 Nr.O TE 21 Bebuez lampe, fein ver aufklappba re r Sche in EM &. 95 en | Nr.oO 16 21 Messingiampe, Modeil EinzelneDochteM. —.10 440, mit Spiegelreflektor, 3 Nr. 017/21 Diesel La EinzelneKessel M. 1.25 jealeae 3 A FH Einzelne Zylinder —.25 gen; ME > Vz Einzelne Gläser M. —.20 N N ’ 3 n\ Einzelne Brenner 1.80 STH R il Nr. 0/7/21 Lampen- Di — US ra ( ie docht für Oellaternen, o/12/21 n Mn j 1 IH 7 cm lang ' i Q m—.03 AN 1221 N '® ; ) leine preis- g - 0/13j21 e werte Mes- 4 Torpedoform, beliebtes Modell, chromt A! | Bun IE gez EZ e) F LI R ! z singlampe, vernickelt 2 95 hochfein vernickelt un na 50 Nr. 0/14/21 Torpedomodell mit 55 mm > M. polertree 252 Körper (Wasser- und Gasbehälter)ist aı u Besondere ER = h Gelegenheit! fr IE Zi _E rl E itten r = % “4 = Nr Oo 28 21 Docht, ı Ba in prima Qualität. 1 1 A — 10 Nr. 0/19/21 0/20]21 0/21/21 0/2221 7 > Nr..0/29]2 Bf, 05 M. —.089 —15 15 —15 laBau =. DIO,M i B 0/23/21 0/24/21 0/2521 25, —.25 —.25 ehe 2 pP Karbidpatronen für S 0/30]21 | 0/31/21 | 0732721 ATRONID a AEAhTzallamıpen: DaIEN, Bache Gebog = E erikeett ans denn es vergast „gleich- mäßig“, die beim ge wöhnlichen Karbid auf- tretendenSchwankungen Nr. 0/59/21 Karbidlampen- garnitur, Modell ist geeignet. für Fahrrad, Messing yerzickelt 2. 95 Nr. 0/18/21 an Motorradgarnitur, mit Spiegel- reflektor versehen, womit große Leu chEraft 14. 50 ErZielEäwitd GB ee Karbidbrenner iür Fahrrad- und Motorrad-Laternen = 2 Nr. 0/60/21 Brenner- füh- „13 Glasröh zen, { Nr. 0/35/21 Glasröhrchen. Feuersteine 7 3 =... hrehen = =16 Flache ; mess: [ae | A: [Al u 2 50 — 60 r reden, N ee 12 Keisen 71 —.16 | —.20 NW) ER —— der Gasentwicklung Er. 036221 Glasröhrchen 2 = 8 — —.18 | —.22 IT, =. fallen weg. Brenndauer | ===] Feuersteir i u 9 — —.22 | —.28 — = ca. 3 Stunden mim) Docht, e E _30 Flache Riffelgläser, prima 101 — 8 — 30 Versand 3 Fe N A Dauerbrennstoff in Tuben! | nr. 01/37/21 121 —.40 — .45 Al 45 Nr. 0/47/21 Laternen-Ersatzteile Nr. 0/38121 M. —.25 Nr. 0/39/21 M. —.10 2 Scheinwerfer, ff. vernickelt . 1.10 = Aluminiumeinl. f. Scheinwerf. —.25 | Ring zum Blender . . . . —.20 SS Nr. O/41/21 Reinigungs- nadel für Brenner im Bd. Nr. 0/42/21 Dieselbe für __ Nr. 0/4021 Karbid kann wegen Feuersgefahr nur per Drahtring zur Scheibe . . —.04 Brenner, in Hülse . .M Bahn versandt werden und Laternenscheibe . 210 Nr. 0,43/21 Dieselbe für Brenner, in kostet in Büchsen Laternenoberteil'. . . . . 1.— Blechhülse, vernickelt RR? ca. !], kg M .25 Regulierschraube . . . . . —.20 M. . Ca 1 M 45 Laternenobertell . . . . . 1.20 Regulierschraube . . . 2. .— 10 Laternenobertell . . . . . 1.20 11 Regulierschraube . . . . . —.25 12 Wasserboden . 2.—J5 13 Filzscheibe z. Abdichten . . —.05 14 Großer Saatine ne 07, 15 Brennerarm . . RES N 1O; 16 Brenner . . ...—80 17 Wasserverschraubung 30,2 08 18 Kapsel zum Brennerarm . . —.03 19 Karbidbehälter. . . . ...—45 20° Laternenfuß. . . . 2. ..—40 21 Federdeckel.. . ..—12 22 Hülse für Laternenfuß . . . —.08 23 Kleiner Gummiring . . . . —.04 24 Unterlegsch. f. Lat.-Fuß . . —.02 25 Laternenschwebe . . . . . —35 26 Klammer zur Schwebe . . . —.18 vo=msauawün- Ersatzsteine für Lord-, Einhand- und Rädchenfeuerzeuge. Nr. 0/44/21 Steine 2,7x5 mm . Nr. 0/45/21 Steine 2,7X7 mm Nr. 0/46/21 Steine 2,7X10 mm 17 1 [4 Eu NH \ em TEn! 27 Schraube zur Schwebe . . . —.08 Nr. ln Ver- 0/5221 053/21 01/54/21 25 Schwebentel . . » ...-—.04 kleinerungs- Nr. 0/50/21 Das schwere Einhand- Feuerzeug mit Füll- 29 Schwebenteil . . ..—05 spiegel flir schraube, Nickel ei .M. —.ı0 0,552 30 Drahtbügel zur Schwebe ..—.02 Rückspiegel Nr. 0/51/21 Leder . . £ M- —.65 31° Schwebeleder . . .... .—03 60mm M. —.20 Nr. 0/52/21 Feuerzeug „Start“. Ein Druck, sofort Feuer, 31X45%X12 ınm, vernickelt. M. —.75 Zum a Er Nr. 0/53/21 Sturm-Feuerzeug, Messing vernickelt, glatt, 60X28X14 mm .. => M 5 Nr. 0/48j21 Reflektorenspiegel für 90mm M. - 50 Nr. 0/54/21 Lord-Feuerzeug, sehr handlich, vollautomatisch, großer Benzinbehälter, Hoch- Fahrradlampen 1COmm M. —.60 glanz. vernickelt m. 2... 8% E : { M. 2.90 : 110mm M. —.70 Nr. 0/55/21 Harmonika-Feuerzeug mit EW Ideen ‚großer Tank, geeign. als Pieifenfeuerz. 1.25 & an ES ROLLOS Mn u eu N an Nr. 0/56/21 Automatisches Feuerzeug mit sehr großem Behälter. . ... M. 1.40 TO Zn 2 N0mmEM 1 Nr. 0/57/21 Das billige Einhand-Feuerzeug, Nickel ....... Rn, M. — 35 ET ERTL M. —.90 150mm M. 1.40 Nr. 0/5821 Zelluloid-Ueberzug ...... . ... E be: : , M. —.40 c© » 21 s> mm —= —————m—————— mn ng Messing - Karbid- #) N ) y u Ü) A > > DI iD RR EN 4 Wir bringen den neuen Verkehrsvorschriften BUISDTSENDUdE Dynamo-Anlagen. — Blendfreies Licht derch Stromlinien- Scheinwerier IMPEX OVA Astron- halb ver- chromt, mit Kabel 2 H Batteriescheinwerfer, Körper schwarz, Tür verchromt, mit 2 Birnen (Vieriachschaltung) 4.25 m. 9.50 Nr. 012j22 ae Dynamo Gutes Anfangslicht bei Nr. 0/1/22 6-Volt-Dyna- mo - Anlage, verchromt, mit Batterieblender 4.75 0/4122 Dynamo 6 Volt 2,1 Watt Blender schwarz m. Chromrand 3.90 Ganz verchromt... . . - M. 4,50 Nr. 0/8/22 Batterie-Scheinwer- fer mit zwei Glühbirnen. Nicht- blendend, breitstreuend. Glas- durchmesser 82mm. la schwarz emailliert. Glasring verchromt. » Mit 4-fach-Schalter med: 95 Nr. 0/9/22 Balaco- Blender wie 3 25 Nr. 0/8/22, mit rundem Schalter Nr. 0/10/22 Balaco-Dynamo. Patent- rn 6 Volt, 2,1 Watt, schwarz Berondt oder ganz verchromt 5, 50 D) n Nr. 0/11/22 mit 6 Volt 3 Watt Dynamo und 2 Bir- nen, Kugelblende mit neuem Glas Dynamo .M. 6.— Blender M. 5.— lansamster Fahrt .m. 5.95 Preis komplett Modell II Modell v Riesen- Reilektor A Birnen 6 Volt-Arcona-Lichtanlage. 15 Monate Garantie. (Plombe darf nicht verletzt sein.) Sinnreiche Konstruktion. Wuchtige, elegante Form. Wetterfest verchromt, mit kugelgelagerten Dynamo. Spielend leichter und geräuschloser Lauf, Mit neuer Abblendvor- richtung. Günstigste Lichtkurve. Dynamo mi! selbsttätiger Dauerschmie- rung. Scheinwerfer mit 2 Birnen und Batterie, großer Reflektor. Nr. 0/6/22 Dynamo vereirons Blender mit Chromrand Modell I Medell II Modell Ill. 119,50 8.50 19, — u Nr. 0/7/22 Dynamo verchromt, Blender verchromt ” Modell Modell II Modell II Modell IV Modell V Modell VI 0/24/22 0125/22 M 10.- md. Original BOBSN-ANIASEN Nr. 0/18/22 n Nr. 0/20/22 "9.50 v12.50 n14.- M. 1.- Nr. 0/24j22 4 pol. Glok- kenmagnet, 6 Volt 0,35 Amp., starkes An- ER AERO ETIET: fangslicht, hohe Kraftreserve, Eeomabhahme ohne ne 6 Volt 1,5 W., ° förmig, 84 mm use Re BI it Trenke, een ne Lichtaustritt adsonne-Blender mit Lenkerbefestigung. Mebeiee mitSilberspie- ganz verchromt, Glas 100 nm, 4 fache Schaltmöglichkeit am Schein- rel, gewölbter werfer: Fernlicht sowie Nah- bezw. Nebellicht vom Dynamo oder Scheibe und| Fernlicht sowie Nah- bezw. Nebellicht von der Batterie. Zweckmäßi- Glühlampen. ger Rücklichtanschluß, der bei jeder See das Buche Al F . in u setzt. Blender jehäuse und Halter Gehäuse Komplett schwarz lackiert La= SGEWATZI BKL a: Pi {41 rerhals ver: 6. 30 verchromt. 4. 30 chromt.. Trockenbätterie Mm. Nr. 0/26/22 Nr. 0/19 Fi WHA- Nr. 0/21/22 Scheinwerier, Radsonne mit Lichtmaschine, stromlinienförmig, 84 mm Lenkerbefesti- 6 Volt 2,3 Watt, voll- ständig verchromt, Halter schwarz lack., wasserdicht gekapselt Lichtaustritt, mit Silber- spiegel, gewölbter Scheibe und 2 Glühlampen. Gehäuse verchromt. Zur Aufnahme gung, Luxusaus- führung, Mess., schwarz email- liert, mit ver- mit Rush einer Trockenbatte- chromten Ringen, Glasring verchromt. rückung 8. 50 rie eingerichtet. M. 9% Nr. 0/27/22 Dynamo einzeln, 3W.. 3a DOT, .M. 7.25 Nr. 0 Bas "Bosch- Scheinwerfer, ‚mit -4-fach-Schal: ';Blender a2 se 2 Ve M. 5.40 tung, stromlinienförmig, 84 mm Lichtaustritt, mit Silberspiegel und mit gewölbter Scheibe, Gehäuse schwarz lackiert, Deckelring verchromt. Zur Auf- nahme einer Trockenbatterie eingerichtet. Mit 2 Glühlampen. Mit Schalter, Befestigung 4 70 mit langem, schwarz lackiertem Halter M. "*s Nr. 0/23/22 Bosch-Scheinwerier, mit 4-fach-Schal- tung, stromlinienförmig, &4 mm Lichtaustritt, mit Silberspiegel und mit gewölbter Scheibe, Gehäuse verchromt. Zur Aufnahme einer Trockenbatterie ein- 6 Volt 0,35 Amper, Dynamo und Blender ganz verchromt Komplette Anlage, 37 Blender Modell I . ER 11. 50 Di Anlaee = Bicnder Modell I g. 50 an Nr. 0/33]22 <> == ® Nr. 0/32/22 _QKRD GRÜNDUNGSJAHR 189 ERNST MACHNOW= BERN C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 — — — Wir bringen große Auswahl In neuen Modellen. mit Dynamo und Batterie. Verkehrsvorschriiten | .M. 6.— 4 ring hochfein NET: 100 mm, 3 glas, 2 Gllbleripen: Blender zu, a en Dynamo . gerichtet. Mit 2 Glühlampen. Mit Schalter. Befesti- = Glasring, zwei Birnen . Anlage M. gung mit langem, schwarz lackiertem Halter 5 40 Mod.I 0/28/22 Nr. 0/30/22 Blender Modell Ill. Ganz ver- M%d 3) chromter Scheinwerfer in Beuecg 4 Kügelform as nr ae Anlage M. % ü Nr. 0/31/22 Dynamo einzeln Die leistungsfähige © R 4.75 Lohmann-Lichtanlage u EI u. Astron-Regler-Licht Entspricht den neuen Fabrikgarantie 1 Jahr! Helles Licht vom Dynamo bei langsamster Fahrt auf I Birne. Doppeltes Licht von ca. 7-km-Tempo u aufwärts durch beide Birnen. Standlicht durch d. Batterie Selbsttätige Lichtregulie- rung durch die Dynamo, 179 Nr. 0/5/22 Astron-Reg- ter-Luxus-Modell. Reg- ler-Dynamo,Leistung2X3,5V 0,3 Amp., ganz verchromt, mit Kabel. Scheinwerfer ganz - verchromt, mit 2 Blenden M. 11.75 7/77 Nr. 0/12/22 Daimon- Kugel- Dynamo, 6Volt. Neul Bei lang- samster = B- y Ss N Er ee helles > 0713/22 nz 50 Nr. 0/13/22 ee werier, verchromt, Halter für Lenkstangenschaft, mit Richttrockenkupplung. Mit 2 Glühlampen und 1 Daimon-Verkehrsbatterie Komp: 5,— Nr. 0/14/22 Daimon-Zwei- birnen-Scheinwerier, schw. mit verchromten Rand, Hal- ter für Lenkstangenschaft, mit Richttrockenkupplung. Mit 2 Glühlampen und ı Daimon-Verkehrsbatterie, 3.25 Nr. 0/15/22 Daimon- Zweibirnen-Schein- werier, verchromt Komplett M. REN Fer M. 4, 50 Nr. 0/16/22 Ar- cona - Blender mit eingebau- tem Selbstschal- ter. Schwarz hochglanz lack. Verzierungs- ringe und Glas- orm-Rippen- DD DD Komplett M. 1 0 Nr. 0/17/22 Arcona 3 Watt- Anlage. Neue Form, neue Schalter. £ Schwarz hoch- glanz lackiert, Verzierungsringe und Glasring hochfein ver- chromt, 100 mm Formlappen. Für Aufnahme einer Standlicht- Batterie eingerichtet. Aus- schalter am Lenkstangenhalter Bea, Blender 9 N Dynamo..... RE, 1.25 Komplett M. 12. 75 Original Schmitts Lampen | ! Solide und zuverlässige Masclıine vollendeter N DD ID Konstruktion mit 6 Volt 0,35 Ampere Leistung, \ verchromt mit schwarzem Oberteil, auswechsel- bare Laufrolle, Kugeldrucköler und Kabel Nr. 0/28j22 Blender Modelll, Batterleschein- werfer mit breitem, verchromten 6. 75 Glasring, eine Birne . . Anlage M. Nr. RE IEnReR Mod. Il, Batterieschein- werfer mi reitem, verchromten 7 25 In die Bosch-Scheinwerfer mit 9-fach-Schaltung muß eine 6-Volt-Spezialbatterie eingesetzt werden. Due: Batterie-Blende, Nr. 0/4233 Blende Modell 591V, 2 Birnen mit 4- Bei Schaltung ae re Nr. 0/11/23 Berko-Univer- sal, ganz verchromt, licht- stark, elegant. Die neue Leichtlauf- -Type,6V.,2,1W., Doppelkugellager. Aeußerst preis- wert. Modell 530 ». 6.40 Nr. 0/2/23. Modell 565, u 2 Birnen w. 1 Nr. 0/10/23 Berko - E m halb verchromt. Der billige D namo, hoch in Leistung, olt, I ‚8 Watt. Geiällig a Form und Aus- stattung. 4.30 40 Nr. 0/12/23 licht Extra, chromt. Höchster Licht- komiort, die prachtvolle 1 hochelegante Leichtlauf- | Type,6Volt,3Watt, Doppelkugellag |n.7.75 14 23 - 0117/23 0/19/23 tierte Schaltung. Jede der Ausführung B, mit fester verstellbarer Schwebe a Nr. 0/3423 Arcona- ) Duplex, der Schlager dieser Saison. 80-mm- Silberreflekt., federn- de, garantiert rost- freie Schwebe, größte Stabilität. Messing, ganz hochglanz RS verchromt 0/3512: oa M. 3. 50 Vorder- Nr. 04/35/23 AlCOnE Zen Scheluwertge, mit Schwenkarm, Vorderteil verchromt 5.50 | lichtlampe, Nr.0/36/23Arcona-Kugelronda-Scheinwerfer, m.SchwenkarmVorderteil verchr.4.— mit Glühbirnen versehenen Spezial- elielnwenerm für Standlicht von M. ganz besonderer Streu- lichtwirkung . . "7.95 Nr. 0138/23 Ne Riesen- 9 _Oval-Chromscheinwerier, 125x850 mm, für Fahrräuer und Leichtmotorräd. Unerreichte, schmissige Stromlinieniorm. Einzigart. Konstruktion Nr. 0/45/23 mit fabelhafter, nicht zu übertreffender 23 Boa Kugel- Saale Berko- Nr. 07/3 „Berko*- halb verchromt, gewölb- werfer,halb verchromt,optischer Torpedo-Scheinwerier, Starklicht-Dynamo- te Trommelform, Riffel- / Höchsteffekt, große Form, Riifel- & e lampe, Dysaso > Deckel reflektor, Bügelhalter, | reflektor, Lenkerschafthalter, ganz verchromt, Riffelreflek- und Ka elegante Form, sehr fir modern, "elegant. tor für Nah- und Fernlicht, nit Batterie- 7 50. preiswert. B Nr. "0/3238 Blende Modell Lenkerschafthalter scheinwerfe « > 2 Birnen, obere \ Nr. 08/2 3 D5 namo, alle Sl Bıme m 2.25 y Ja 7 zeib, Sparschaltung 4. 30 \ Nr. 0/6/23 Blende, Modell \f y ’ > Berko-Stark- (IM ganz ver- jederzeit kontrollieren kann auf dem Schutz- Nr. 0/43/23 Monette I, blech zu befestig.,, Messing, hochglanz ve Nr. 0/37/23 Mit 2 Glühbirnen für fein verchromt, mit starrer Zung Enscherhe allen Seiten t Nah- und Fernlicht und 2 seitlichen mitBirne u. Kabel zum Aufstecken au Schmutzfänger, für fast blanken fr eile verchromt o M. 5.— 50V, 2 Birnen, 4-fach- Schaltung A 30 Nr. 0/9/23 Blende mit Schwebe M. 2. 50 Nr.0/13/23Melas-Blender, Stromlinienform, mit langem Haiter, verchromt M EDEL EEE ZEN SE HELL ZELLE HLE LEE WEL DEE ZECHE HEHE HE HE DE ITD 016/33 s 0120/23 0/23/23 0126/23 Q 23/23 Nr. 0/14] 2 Der Volksscheinwerfer mit Dane >12 Nr. 0120723 Batteriescheinwerfer mit Abblendkappe, Nr. 0/25/23 „Ronda“, ganz verchromt 2. 50 anschluß und festem Halter... ..... EZ Gehäuse schwarz lackiert, Sau verchromt elegante Fahrradlanpe = a f Nr. 0/15/23 Mit Chromrand . ........ M. Ka . 0/21/23 Mit 1 Birne .M. 2.30 Nr. 0/26/23 Batterlescheinwerier mit breitem ver- 4 Nr. 0/57/23 Dieselbe mıt I Birne. ...... NE 0/22/23 Mit 2 Birnen M. 2.80 chromten Glasring, 2 Birnen, j 1 Zu 2. 50 4 Nr. 0/16/23 Ganzschwarzlack., m. Dynamoanschtq, ä5 Nr. 0123/23 „Ronda“- Dynamolampe, zu gleicher Zeit Aufstecken auf den Later { und Zungenschwebe und65mm Parabol-Reflektor Batterielampe. Fahrradlampe in gefälligem Rundformat Nr. 0,28/23 Scheinwerfer , gaı nz ver- A Nr. 0/17/23 Pallas - Batteriescheinwerfer, ui 1 50 mit versilbertem 80-mm -Parabolreflektor und heraus- chromt, mit 2 Birnen, 4-fac Y verchromtem Zierband . .......... M. 4 nehmbar. Glühlampenfassung. Besonders ne sg einsatz, Riffelreflektor Y Nr. 0/18/23 Pallas- Batteriescheinwerter, 1 25 leichtes Einsetzen der Batterie schwarz emailliert, mit federnder Schwebe M. &e Nr. 0,24/23 „Ronda“ mit verchromtem Ring ee 2 10 \ Nr. 0/19/23 Batteriescheinwerfer mit fester Schwebe 1.50 verchromter Schwebe M. & n Nr. 0/39/23 Torpedo- N } Arcona-Batterie-Scheinwerfer \:. 029/23 Arcona-Batterie- Form, schwarz email-{y4 [> ö liefern wir komplett mit Batterie und Birne Scheinwerier, 8U-mm-Silber- liert m ee 0 N m I 5 reflektor. 2 Glühbirnen zum DEE: ae Eı x Abblenden für Nah- und durchm. 81 at, Nr Y Fernlicht. Einzigartige paten- 3 Nr. 00/27/23 Bat- ; ihbi das in de Batterie und Dynamo” um- Oheren Ver telescheinwer- gan geschaltet werden. er verchronifen. Nr. 0/30]23 Mit Schwenkarın, findliche Glasring, 1 Bir- hochglanz verchromt M. 4.— } ovaleLinsenglasschimmertdasLicht 2 Gabelhalter Nr. O/51/23 Mit Schwenkarm. Vorderteil verchromt... ....... M. 3.75 $ hindurch, sodaß der Fahrer das rich- alte Auis[eckensaußzuereE MM 2. Nr. 0/32/23 Ausführung A, mit federnder Schwebe und Zierrand. . . .M. 3.— tige Brennen seiner Lampe 3 N Nr. 0/33/23 Ausführung B, mit fester verstellbarer Schwebe .... . . M. 2.75 . vorn 1.85 ein 4 10 Nr.0/58/23 Gas- u. Karbidanzünder Schwupp, mit Doppelstein _ 30 und Doppelieile.. Stück M > den Lampenhalter N Nr. 0/49/23 Ersaızstein mit x Messingfassungu. ___ 10 E Mutter Stück M. . 5 ' Universal- Nr. 0/50/23 Gasan- zünd,. „Schnuck dich“ ‚20 0/38/23 intensivster Lichtstrahlenwirkun 6. 95 alle Dynamolampen Nr. 051/23 Ersaızstein mit ) Mit 2 Glühbirnen, Batterie-Einsatz und pa'entierte Mehrfachschaltung M. passend M. —.15 erund 05 N Nr. 0/46/23 Universal- Stück M. . X Sonnenschein-Fahrrad- e Schmutzfänger, ge- Kleiner Gasan- X rem | s . Re N t Stab- { Akkumulator, ‚schloss. Kappe, für fast zünder mit Stab \ ‚80 alle Dynamolamp. pass. batterie StückM. A passend zur Fahrrad-Dynamo-Beleuch Schwaz Isckierr Pa Nr. 0/53/23 Orig.-.Daimon*- tung, Immer, bei jeder Geschwindigkeit luminiumfarbie —.25 Anzünder, wie Ab- Sundbei Stillstand volles gleichbleibendes " vernickelt SM bildunz 0/52/23 M 1.18 Licht. Sicheres Fahren, auch bei un-@ verchromt .M. —.35 Nr. 0,54/23 „Daimon*, elek- beleuchtetem Gelände. R < : trischer Gasanzünder, mit Y Nr. 0/44]23 4 Volt, 2 Ampere Stunden. F& 0/47/23 “auswechselbarem Element Preis einschließlich Spannband '5, 50 KK eamme Sund£von enormer, Ö und Schalter. ....... ji) x - Sana Ike 2: 25 Nr. Der Gummi-Schmutz- & ıänger, f N 55/23 rl 1; 0 015472 X E | fängerTip-Top,füralle_ 25 Dynamo- Trockenelement M. u L Birnen und Batterien siehe Seite 25 Dynam® passend M. lampen .M. —.30 Nr. 0/56/23 Ersatz-Zündpille Stck. M. —.30 0 mu nn nes ARD GRÜNDUNGSJAHR 189 ERNST MACHNOW TBERUN C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 193 | Elektrische Fahrrad- und Taschenlampen werden mit Batterie und Birne geliefert | hängen, mit 33- mm-Linse Die neue had D.R. P. angem. „Licht ohne Batterie! Spielend leicht zu betätigen, keine Batterien nötig, daher nur 4 einmal.Ausgaope. Als Ersatz nor- male Taschen- lampenbirnen 3 verwendbar (2,5 Volt, 0,2 Amp.). neue SAJA-Magnet-Taschenlampe ist das Beste was bisher auf diesem Gebiet geboten N | . 0/1024 Die sollte Pannen eine Lichtquelle sich eine SAJA- Lampe anschaifen, um bei ‚nie versagende &.QR (ii wurde. Jeder Auto-,Motorrad- u. Motorboot- Besitzer } stets bereite, u haben Nr. 0/1/24 Taschenlampe, ovale Linse, Kappen und Nr Boden wie auch Rumpf schwarz smallen — 40: Nr. 0/2/24 Elektrische Lampe zum Au — 75 Nr. 014124 Nr. 0/5/24 SEN eg Nr. 0/4/24 Daimon-Hülse mit D-Kontakt, mit33-mm- 1 Reflektor. ir. 0/3124 Domlinse, Fantasiedessin goldgelb, Kappen schwarz &® Mm: je Taschenlampe Nr. 0/5/24 Fokus - Taschenlampe, messingvernickelt, Vor- mit 50-mm- Domlinse, Rumpf Tula,m. enorm. Licht- effekt M. —.75 Die kleine Stabhülse „Milass in verschiedenen Ausführungen. Leuchtweite Kaooiinee und Schattenbild O/11/24 O/12j24 O/13/24 0/1424 Nr. 0711/24 Nickelhülse, __ 9) . glatt . - . . Stück M. Nr. 0/12/24 Pa. Kristall- 50 blech, m. Birneu.Batterie . Nr. 0/13/24 Zelluloid, weiß und Farben, komplett _M. OO -,75 Nr. 0/15/24 Nr. 0/14/24 Zelluloid, glatt, mit 33-mm-LinseM. Daimon-Wehrsportlampe für SA, SS, Stahlhelm, mit Morse- und Dauerkontakt, mit Lederschlaufen Karabinerhaken, für 3 Monozellen. 60-mm- 80-mm- Nr. 0/20/24 Brunn. Linse Nr. 0/21/24 Braun. 3.50 1,50 Nr.0/22/24 Feldgrau , Batterie == und Birne Nr. 0/25/24 Focusstab- O0/19/24 lampe, 3- f} Nr. 07/23/24 Daimon-Lic Lichtdolch für Streu- und Saınınellicht, Einstellen der Brennweite durch Drehen des Lenkstiftes, Reichweite von ’ 60—80 Meter . n.1. 50 () Nr. 0/24/24 Daimon - Volks - Focus, ver- nickelt,cgeriettaun er ER r .M. ds Fahrrad-, Haus- und 0/39]24 Wagenlampe, Sturm- ; laterne,‚Feuerhand‘‘ Nr. 0/39/24 Billigstin Anschaffung u. Betrieb. Brennkosten etwa t/g Pfennig je Stunde. Einfach in der Hand- habung, jedes Kind kann damit umgehen. Brennstoff: nur Pe- troleum. Zum Füllen braucht weder der Behälter noch der Brenner Eu FOnouinien 2.50 n 2 werden N\ Nr. 0/40/24 Sport- Sieerhlaeree, ) verzinnt mit Feder dichtung f. Brennersitz 1.75 Nr 0/41/24 Petroleumbestän- diger Stofibeutel Be 1 nee Rei 1.80 Nr. 0/43/24 Sturmlaterne für Hausgebrauch und Fuhrwerk, 35 cm hoch, ca. 2) Std. Brenn- dauer, Ia Qualität, 2 25 . Hochglanzverzinnung > Nr. 0/42/21 verschluß zellig, vernick., m. schwarz. 2 Kappe, gerieft . Nr. 0/26/24 Focusstablampe, Nr. 0/27/24 Focusstablampe, I-zellig, vernickelt, Nr. 0/28/24 Focusstablampe, 0/25/24 2-zellig, verchromt, min schwarzer Kappe, gerieft 0/25/24 binerhaken als Wehrsport- Kainpe Lidostab . . T: 50 Nr. 0.30/24 63 mm Facetteglas mit 3 Zellen R Spiritus-Glüh- lichtlampe für Innenbeleuch- 3 Zellen » das Wochen- = endhäuschen, < die Wohn- laube, Sportzelte usw Nr. 0/38/24 Lichtstärke etwa 40 HK I Liter Spiri tus brenntetwa 30 Stund Ganze Länge A 9.99 33 cm 0/36/24 derseite gerieft, mit 50-mm-Facetteglas, ca. Nr. 0,6/54 Schwarz lackierte Lampe mit 22 aim Damen- % hülse, aus Kristallblech S mit Stab batterie M mit 6 schwarzer Kappe, gerieft . 1.30 Nr. 0/29/24 Monofokus. die Be Fokus- Stab-Lampe mit Lederschlaufe und Kara- M. 2. 50 Nur solange Vorrat reicht: Nr. 0/31/24 80 mm Fa- cetteglas mit .M. 3. Nr. 0/8/24 Hülse, als Fahrrad- und Handlampe zu- y benutzen, mit Nr. 0/6/24 100 m v. 1.6 —,80 Nr. 0/9]24 Elek- trischeLampe zum Anhängen, 33-mm- Linse Kabel und Stecker Normalbatterie. ...M. ARD Nr. 0/16/24 Stirnlampe, Hände frei, Arbeitsstätte stets beleuch- tet, Mechaniker, Arzt, Chauffeur usw., mit Gummischnur, langem 5 Nr. 0/17/24 Kombinationskasten. Wechselweise Schaltung des Scheinwerfers oderdes Rücklichtes von Dynamo auf Ahtung von Scheinwerfer und Rücklicht auf DE namo bzw. Batterie (Standlicht) Nr.0/18/24 Batteriekasten für Kabtenbatterie Dynamo-Anschluß, in einfacher Ausführung M Nr. 0/19/24 Taschenlampe, in Form eines revolveıs, für arelzellige Normalbatterie. durch Zug am seitlichen Knopf 3- zellig, braun, glatt lackiert 2 M . Praktische Nausiampen Nr. 0/33]24 für den Dynamo Nr. 0/32/24 „Udicala*“- M. Sicherheitssparlampe. Diese Lampen sind mit zwei Batterien und einer Spezial- birne von 8 yet SL: 25 bildung, Batterien, auch als Nr. 0/37/24 „Dorado“-Fahrradkastenlampe, f. 3zellige Kastenbatterie mit Tumler - Kontakt, 63-mm-Linse M Batterie (Standlicht). Getrennte und wechselweise Schal- -1.10| .M. 1.50 Nr. 0/7/24 Batterıekasten für Normalbatterie mit DD Browning- Einschalten „Hanta I1#“, Batterielampe mit Anschluß ) Nr. 0/34/24 Lampe wie Ab- mit a tung Nr. 0/36/24 versehen fester Schwebe } Eine ideale ee M. >, Lichtquelle Achtkant- era DHLANIEHTIBE form, einf sten Brenn- acher 7 solar: Schiebekontakt, Drauchftlir in Mattschwarz “ Nr. 0/35/24 Fahrradlampe mit Wächterlampe geeign. M 1. 90 -1.75 Melas-Aniage für Leicht-Krafträder Blender mit Riffelglas, ne verchromt Nr. 0/44/24 Dynamo, 6Volt, 5 Watt. .M. Nr. 0/46/24 Blender dazu | | eg = SID GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RAÄDER OLYMPIAHAHR 1936 9 ) Metallfaden-Glühbirnen für Taschen- und Fahrradlampen MEAN 17725 Birnen SEE für | ! SE BD - r E 3osch u. Lohmann-Lampen N 40 |} DOPPEL-LAMPEN Fahrradbirne mit 2 Leuchtfäden Vereinigt 2 Giühlampen { f in eine Birne. / f Nr..0/1#/25 4V, 0,0 Amp ‚2 Watt . N 5 Nr. 0/19/25 6V, 0,2 ‚> Watt ZH nt N 011225 Or2Or2S Ev. 030 Nr. 0/1/25 Halbopale Flachkugel, gang- .. Nr. 0/6/25 Fernscheinbirne, 15 mm, Nr. 0/11/25 6-Volt-Birnen, 0,3 Amp., Waıt barste Glühbirne, 3'/;, Volt ...M. —.10 helle Kugel, 3!j, bis 4 Volt M. —.20 für unsere 6- Volt- Fahrrad - Dynamos 0/21/256 V, 0,35 Amp Nr. 0/2/25 Dieselbe, 21, Volt, für "alle Nr. 0/7/25 Dieselbe, seidenmatt., speziell passend ..... M. —.25 Watt e M -) Milastäbe ee. 2. 2. .M. —.10 für Dynamobeleucht.,3!/;-4VoltM. —.20 Nr. 0/12/25 Neu! Osram-Mini-Bilux- 0122/25 6 V.0.50 Amp Nr. 0/3/25 Sparglühbirne,8VoltM. —.20 Nr. 0/8/25 Kegeibirne für Rücklicht, Lampe. ....... M. —.75 Watt FEW 35 Nr. 0/4/25 Fernscheinbirne, mit Reflek- ZV 0ER 00 AND M. —.25 Nr. 0/13/25 Die neue Birne mit gelbem : Zei : torkranz und eingeschmolzener Tages- Nr. 0/9/5 Dieselbe, ADEMoFostad, 6Volt, Kopf: „>. M 30 \ Ne yalt: RER Mm RE 05 Amp, 306 Nr. 0114125 Milchglas .. .M.—.15 \ unktlichtbirne, 12 mm, Nr. 0/1025 "Neu! Birnen, | 5 Volt, mit Nr. 0/1525 Fokus ..... M. —.20 z z Bet mit Spezialfaden, U, u. 2!/, Volt, kleinem Ballon, für unsere Rennfahrer- Nr. 0/16/25 Fernschein .. .M. —.30 Dosi e Birnen Spezialbirne füralleFocusstäbeM. —.1d lampen Dassendnre nn. M. —.20 Nr. 0/37/25 Daimon-Batterie für 051 ae Paare b Fahrrad- u.Handlamp., Zwillingsbatierien M . _ > Nr. 0/38/25 Kastenbatterie für — ae lnnumif Fahrradlamp., 3zellig _ Nr.| V. JA. |W RM er MR : Mae albopaı 12 125 il zZ 3 jI N. 0/39/25 Original-Daimon- Halbopal | 12,5 " I | Alarm-Batterie für Läutewerke, B an a |, . [94 PERF 15 mit Aufhängevorrich- satterien | 5 | 3,9 . (| VE 3 il tung”. M. R— 2 F Zr Nr. 0/4025 „Fiat-Lux“, Nutz- Punkt- 18 125 licht. Für elektrische Fahrrad- licht 3 0,% — 20 5 lampen ist die beste Batterie nur (Focus) & 132 0127,35 0130/25 gut genug, dieselbe kann 6 Stun- = = den ohne auszusetzen hinter- Mattierte 3 10,2 Nr. 0/27/25 Sport-Batterie, Brenndauer ca. Nr. 0/30/25 Daimon-Batterie mit — 40 emander gebraucht Birnen 35 4 Stunden, mit Sarantiestreifen ZZ Morsezeichen 2 er: Meere : — A 4 20 werd. „FiatLux“ blau sind heute - Nr. 0/31,25 Stabbatterie..... M. — .10 Nr. 041/25 4,,- Stunden- Batte- Tree 10 Nr. 0/28/25 Trockenbatterie Ke mit Nr. 0/32/25 Eltax-Stabbatterie...M. —.18 5 VoLBe N z 1 e rie „Fiat Lux“ rot ..M. —.35 schrieben 6 garantierter Lagerfähigkeit, passend zu je- Nr. 0/33/25 NEW-Stabbatterie .M. — .15 Nr. 0/4225 Arcona-Batterle,für d le der Taschenlampe, hervorragende 2 Nr. 0/34/25 Fiat Lux-Stabbatterie M. —.0 65_Volt- Dynamo - Beleuchtung. er Ben nicht > 3 Leuchtkraft . .M. . Nr. 0/35/25 Monozelle, für Stab- — 15 Das@Bestay: Besten hlende 6 Nr. 0/29)25 Arcona Extra-Trockenbatterie, lampen passend, 66%33 .. .M. =» — 40 rn > für Normallampe, 4 Volt, aus Nr. 0/36/25 Monozelle, 60%x33, IE en, 2 Brenndauer ... M. .3 2 Stück M. .25 Fe Batterie £ em matt LL D Vorscheitsmäßige Rlckstranler fr Fahrrad, Fuhrwerke und Handwagen. nr a Rillen- | $ 2 lektrisches : j Ba ah en aus gr sockel e Rücklicht für r Elektrisches Rück- Nr. 0/50/25 „Finito“, Fahrrad- = _ Rahmenbeiesti- ticht für Rhnenbe- / rücklicht, komplett Messing ver- = = Bl Ba gung, komplett h estigung, chromt. Mit 0,04Spar- ___ Droamoslea 4 il Opel Jr DE birne ......] M. 2 Rücklicht | $ 6 A — 30 und Kabel NE 0151/25 Elektrisches Rück- LL Er i 0/47/25 m Glas .M. —.50 licht. Schwarz emailliert, mit 7 u a 0/48/25 40-mm-Linse . ..M. —.75 verchromten Ringen ‚, Eee mit Birne und Kabel. : 0149125 50-mm-Linse ..M. 1.— ussignalroter59-mm- Nr. 0/50/25 * Nr. 0/58]2 Nr. 0/45/25 40-mm-Linse Billiger Rückstrahler Facettlinse. Kompl. OR een Aga- Falry- Nr. 046/25 50-mm-Linse & . 0/54/25 Für Schutzblech.M. —.20 mit Be 1. 5 WED Bl te-f.Sc - Nr. 0/81/25 Verchr. Nr. 0,55/25 Für Strebenbefestigung —.20 ch 79 elektr. Rücklicht m. Nr. 0/56/25 Für Schutzbl. verchr. —.30 Nr. 0/52 25 Kabel für oO kurzla. M. —.10 M. "eo . rotem mohlalas, Nr. 0/57/25 Für Streben, verchromt —.30 Nr. 0/53/25 Kabel, für Rücklicht lang, IlaM. —.15 38 mm Komplett M. Rückstrahler für Mand- und Lastwa | i 75 anie a as gen. Nr. 0/9125 . > Aga-Fairylites für Streben Nr. 0/60/25 Wissner-Riück- licht, mit nie ver- hindert Be- schmutzung der Linse nur f. Blech passend, Nr. brüniert 0/61/25 verkad- miumt M. 0 0,65/25 066/25 0/6725 0/71/25 Nr. 0/65/25 Pendel - at Nr. 069/25 Rückstrahler, 50mm mit Sl-mm- -Domlinse. . 1. 25 M. — 75 Nr. 0 BRUkIcHE it. — 90 Nr. 0/7025 Rücklicht, f. Fuhrw., Domlinse= naar € Age 60 en Nr. 0/67/25 Ketten- Rüdichen mit 50-mm- LEUEBELSche HOimrı . M. z Nr. 0/73/25 i Nr. 0/71/25- Rückstrahler für Handwagen, Windhund £ Domlinse. Eisen rot emailliert 1 25 Linse) ar kel MS Wissner-Rückstrahler, la Qualität, n M. mm, N — 25 5 erkadmniumte Nr. /0/68/25 Rückstrahler für Fuhrwerk, A Nr. 0724/25 Nr. 0/62/25 FürSchutzbiechM.—. 30 mit glatter Linse, 40 mm 6 Nr. 0/72/25 Kleiner Rucstra. — 40 Sn Löwe M. —.45 Nr. 0/63/25 Für Streben .M. —.30 M. . ler für Fuhrwerke .....M. —— Nr. 0/75/25 s . =: — £ M —.45 fi Die neuen verchromten Schutzblechfiguren. I re a Gestanzt! la Ausführung! 12 ON6/25 : Mares = & Fiugzeug ar = Nr. 0/64/25 Rück- 2 x en licht, besonders ge- /R eignet für kurzes Bleet Pu 25 i Nr. 0/80/%5 NEU! Fantasiefigur, f e Nr. 0/64a/25 NEU! Rückstrahler, - n Leichtmetall, chroı a — 40 weiß Feuerlackiert, rote 3 Nr. 0/77/25 Sturm- 5 Nr. 0/78/25 Hund, 5 Nr. 0/7925 Greif, 59 liches Aussehen . . i Linsen Be se Myızze Vogel. M&z#® verchromt . . M. . verchromt ... M. a s25°8 X \ N N { Y N X N > > DIDI DIE IE DEI =D > Be © ) für Rennsättel M. Bus vernickelt Nr. 0/1/26 O/ Burchm. 50 M. 60 m rädchen zur Glocke .M. Nr. opı /26 Feder zur Triller- locke 8 Stük M. —.03 Nr. 0/13/26 Arcona- % Nr. 0/22/26 Nr. 0/10/26 Triller- Nr. 0/11/26 Trillerglocke, Glocke mit künstl. Trillerglocke, mit Dau- Nr. 0/16 26 Triller- Nr. 0/17/26 Eınschlag- Federn zur glocke, flacheScha- 55-mm-Stahlschale, mit grü- Emaill., wundervoll. mendruck zu betätigen. glocke, mit bunten Ver- glocke für Rennfahrer le, mit eleganter nem Kleeblatt auf hochglanz- Ton. "Zweiklanggl. 60 mm Durchmesser zierungen, hochiein ver- mit Stahlschale und Verzierung, fein ver- poliertem Untergrund — ‚60 harmon.abgestimmt Nr. 0/14/26 Mit _ -,30 nickelt, poliert, Schalen- Hußerem Anschlag N nickelt, = 4 65-mm- Oberschale Perlrand . durchmesser a 70 45 cm 50 cm Zweiklang- ___ 05 5mm.M. « Nr. 0/12/26 Dieseibe ver- geprägt u. — 60 Nr. 0/15] 126 Als -,45 60 mm PPMiRie Mm 25 Sa 30 glocke . « = chromt. . .M. —.70 emailliert ” ® B.-Z.-GlockeM. « ee . Nr. 0/24/26 Zweiklang- glocke ohne Rand, mit harmonisch mit grün -,55 Stahlschal., abgestimmt, emailliert. Klee- blatt, 60 mm M blicksplegel flir _ Fahrräder _ -80 Nr. 0/33/26 Billige Rückblick- )) Knatterdose, spiegel 65 2 75 An let zn a emailliert, er- Sattelteile Nr. 0/41/26 zeugt a = Sattelgestell für Halbrennsättel vernickelt verchromt Nr. 0/51/26 Ä Be: Nr. 0/58/26 Sattelbrückenm.Haltestern Zug und Druckspiralen . ° Feder- vernickelt verchronit Nr. 0/37/26 obere, wen. verchr, Komplettes schraube mit 60 M.— —.20 = 4 Sattelgestell Mutter, zum = u Nr. 0772/26 untere, —.20 —.25 m N TER Befestigen 2 hi Nr. 0/52/26 Mit dies. Fed ist ein gewöhnlicher Ha sattel einiach und bequem einen modernen Stoßfedersattel —.15 zu verwandeln Stück M. BEL me Nr. 0/53/26 Nasenstift, vernickelt, f. Hammock- nase passend, in 05 schiedenen Aus- _ führungen => 0/54/26 Stelischraube, nickelt . Stück M. Schrauben und Mut- _ Nr. 0/70/26 N i mit Mutter, für Halb- tern Stück M. .25 Stift Kir Hamm sehonnd rennersattelnase, hoch- Nr.0/63/26 Sattelnieten, Nr. O/ /67/26 Bügel für Reg.- Sattelkloben vern. verchr. x Sick fein vernickelt M. —.10 klein 10 Stück M. —.05 Sattel ohne Muttern M.—.25 Nr. 0/48/26f. Tourensattel -40 -. SEEN 15 Nr.0/55/26 Stellschraube groß 10 Stück M. —.09 Nr. 0/68/26 Bügel für Renn- Nr 01401268. Schienensattel -.40 -50 Nr. 0/71/26 für Damensäe, —.25 2/26 0/3/26 55 —.20 —.25 —.30 ® Nr. 0/32/26 Rück- Nr. Oops ER hochfein Nr. 0/4/26 Triller- in fein vernickelter Aus- glocke, mit elegan- führung, mit gutem zuver- Werk u. 60 mm großen SeREchN = .. MM. läss. Schalen, brettmuster ter Randverzierung „45 55-mm- M Schale ‚50 Nr. schl Nr. 0/25/26 Arcona- Glocke, pa. Zweiklang- locke, m. auswechselb. Nr. 0/27/26 Doppel- schlagglocke, soge- nann!eB.-Z. Glocke erk, mit BESCHnack DICH: su — 25 voller Schale. M. -.50 mm. Nr. 0/26/26 Bis -.70 Nr. oj2B/36 Zwei- verchromt klangglocke, ver- chromt, mit \ 60mm Stahlsch. VS 30 Spiralfedern für Reg.-Sättel vern verchr. Nr. 0/38/26 Konisch -.25 -.30 Nr. 0/39/26 Eierform -.30 Nr. 0/40/26 Becherf. -.35 -.40 = . Nr. 0/56/26 Einfache Vorderfeder,__ .25 vernickelt M. Nr.0/57/26 Kräf- tige Vorder- feder vernickelt verchromt M. Nr. 059/26 Untere Satielfeder schwarz 18, 19, 20, 21 cm M. —.15 -.20 erung mmock- in M. emailliert, 5. 0/60/26 Dieselbe, "jedoch fein vernickelt Stück M. Nr. 01/61/26 Streckieder, _ 15 schwarz emailliert . Stück M. » Nr. 0. 62/26 Dieselbe, fein ver- _ .17 sättel ohne ———— feder, abgetönte Schalen ..35 Sattelbrlücken !. Reg.-Sättel vernickelt Nr. 0,66/26 Sattelbügel mit Nr. 0/18/26 Kiöppel mit Zahnräd-___ Triller- Nr. 0/7/26 Feine Nr. 0/8/26 Trilterglocke Nr. 0/19/26 Hebeı Nr. 016126 glocke, mitfeinster hell- vernickelt. Glocke m. gewölbter Messingschale, Zahnung tönender Stahlschale, in mit gehämmerter 60 mm, hochfein vernickelt, a rung, Schale. Verzierung mit halt-_ 70 barerGoldeinlageM. ® Nr.0/9/26 Dies.verchromt-.80 Ausflih- Oberschale_ - 60 m M .5 un: ER Nr. 0/20/26 Zahn- Nr. 0/23/26 Speichen- A glocke mit a Zugschnur Nr. 0/30/26 Raauigloste mit Bowdenzug 0/2926 Doppel- agglocke, mit Blatt- 111.25 verchr. vernick. Nr. 0/31/26 Radlaufglocke System Her- kules“, für Räder mit verlängertem Schutzblech, prachtvoller Ton, — 70 ff. vernickelt, 70mm...M.” 1 Nr. 0/36/26 Radsirene, Nr. 0/34/26 Piiffikus-Rad pfeife, gibt lau- ten schrillen m. 2.50 Be) Nr. 0135126 Nr. 0/43/26 Für Herren der Feder vernick. M. 1,80, verchr. M. 2.25 3 St. Nr. 0/44/26 Für Damen vernick. M. 1.80, verchr. M. 2.25 verchromt A = Nr. 0/45/26 Rennsattelgestell| Nr. 0/73/26 Schlenenbrücken für Regulier- 2 mit Bügel und Kolben Sätte vernickelt Verchromi \r. 0/64/26 vernickelt verchromt Spiralfedern für M. 1. M. 1.65 —__ LP en Herrensättel _ | Nr. 0/46/26 Rennsattelgestell 5 vernick. _ 15 ohne Bügel mit Kolben Nr=0 774/28 N: 0 ZernIE HEN! veıchromt Pump- /ercht. — 1.1 M.: 1.30 st Me Nr. 0/47/26 Rennsattelfeder. ütze Nr. 0/65/26 ben ne Bügel ver ohne Kol- Pump-Fix 7 en ohne Bügel Ben Spiralfedern für Ickel -50 Daran: -25 Schienensättel Jene -15 20 Nr. 0/69/26 Sattelspindeln komplett mit Muttern vernickelt verchromt -15 -.20 10 | Muttern M. —.25 Nr.0/50/26f. Rennsattel -40 -,50 ohne Stift. i Tourensattel, helle decke, mit kräftigem, verni NE 071/27 Herrensattel .M. Nr. AH Damensattel . M. o ® Veleda, Fahrrad-Stoß- federsattel mit neu kon- strulerter Federung, > Nr. 0/3 errensatt. Nr. 0/4277 Damensatt. |vernick. 3. 95 Nr. 0/5/27 Herrensattel Damensartel | Verchr 4.25 Hammock-Sattel (wie Abb. Nr. 0/3/27) mit heller Le- derdecke und vernickelten Federn. Nr. 0/7/27 Herrensattel M)2 75 Nr. 0/8/27 Damensattel .M.[& Nr. 0/9/27 Herrens.verch. M. 3 25 Nr. 0/10/27 Damals verch MU} . Kindersättel, kl. Form wieNr. O/1/27 Nr. 0/11/27 Knabensättel 2 25 Nr. 0/1227 Mädchensättel } . Kindersattel, Form wie Nr. O/1/27 Nr. 0/13/27 Knabensattel 2 95 Nr. 0/14/27 Mädchensattel } . Nr. 0/15/27 Neu! ESS HE Eateı A fürKinder, mit passend. Tasche #e Nr. 0/6/27 Mittels der Flü- oberen Rahmen- Kindersattel. gelmuttern am 2 rohr zu befesti- gen. Nr. 0/15a/27 wie Abb. M. 1.75 NE 0/16,27 Für Sattelstütze. .M. 1.75 Nr. 0/17/27 Billiger Kindersattel TE SR, mit Kloben für Rahme nrohr . Nr. 0/18/27 \lk Kinder- sattel, weich BePonE mit Rahmen- klaue und Stoffbezug . .M. Nr 0/19]27 Derselbe Bae — 90 mit Kunstlederbezug . . . Nenn aesen extra kräftig. 132] errensattel 0133/27 Damensattet} MEIN: 3.50 0/34/27 Herrensattel 0135/27 Damensattel Wverchr. 3,95 2 2 Nr. Nr. Nr. Wittkop, Doppel- os federsattel, mit Schienenbrlicke aus einem Stück, Zug- u Druckfeder verchromt, neu. Federträger Denen auf derSchiene verschiebbar Nr. 0/3 Herrensattel \verchr 4. .Nr. 0/37/27 Damensattel Nr. 0/38/27 Eleganter Halbrennsattel, la helle Kernlederdecke, Gestell fein 3 50 vernickelt, Größe 27:1,xX22cm M. Ws Nr. 0739/27 Billiger Sattel, wie Q 7 Abbildung . .. M.& Veleda- Edelsitz mit Längsspiralen und Patentge- stell, mit prima ge- reßter Lederdecke. r. 0/40/27 Herrensattel helloder dunkel M. 6.25 Nr. 0/41/27 Damessshel hell oder dunkel 6. 25 Brooks Original-Rennsättel Nr. 0120127 ET Rennsattel . 2... -g, 50 Nr. 0/21/27 Brockschatlense M.9.— Nr. 0/22/27 Brooks Kaydex . M. 7.25 Nr. 0/23/27 Champion B15. M. 9.50 Nr. 0/24/27 Champion B19.M. 17.25 Nr. 0/26/27 B 17 Narrow, Größe 8X 151/xX6!/, cm. M. Nr. 0/2727 B17 Standard, Größe 8X17X6!/,cm .M. Nr. 0/28/277°_° B17 Sprinter, Größe 283X11X6!, cm .M. Nr. 0/29/27 En gaambion Swallow (Paten ©4995 Der neue Fahrrad-Schwingsaitel Schwing-Elastiksattel, weiches Ein- setzen der Federung. Einregulierbar für jedes Körpergewicht. Stabile Aus- führung, mit Kugel-Lauflager, lackiert. Gestell, verchromte Federn. Nr.0/50/27 Arcona-Chrom-Tourensat- tel, patentiertes Sattelgestell, besteht aus einem Stück, daher Bruch vollkom- men ausgeschlossen, pa. verchromt, nur ausgesuchtes pa. Kernieder wird zu diesem Sattel a 5, 95 Größe 29X3cm.. . Nr. 0/51/27 Ders. als Bamessattet 5.9 Arcona - Patent - Schienensattel,. Gr 271/,%X22 cm. Brücke aus einem Stück, keine Schrauben, keine Nieten, stabil, elegant, keine Bruchgefahr. . 0/52/27 Herrensattel 414,50 . 0 54/27 Herrensatt.verchr . 0155127 Damensatt.verchr . 0/53/27 Damensattel :15.— Billiger Federsitzsatt., Kampfmodell, dunkle Kunstleder- Sg: u decke, tür Herren und Damen ein Einheitsmodell Nr. 0/56/27 Gestell emailliert . M. 2.75 Nr. 0/57/27 Gestell vernickelt M. 2.95 Bill. Federsitzs. m. hell.Kunstlederdecke Nr. 0/58/27 Gestell emailliett M. 2.95 Nr. 0/59/27 Gestell vernickelt M. 3.20 Neul Elastiksattel, nit feinem Vachetteleder bezogen, ’ Nr 0.027 H mit weicher Polsterung \r. erren Nr. 0161/27 Damen verchromt 6,50 Federsitz-Herrensattel-Chromsiegel, nit Schienenbrücke, Vorderfeder- und Doppelspiralen, verchromt, wunderbare Federung, mit grauer Kunstlederdecke Nr. 0162/27 Herrensattel a | ‘5, 25 Nr. O 63/27 Damensattel Chromsiegelsattelmit grauer ederdsene r. 0/64/27 Herrensattel. .M. 5 58 Nr. 0/65/27 Damensattel M. } . Nr. 0/42/27 Bauen: Wittko Nr. 0/43/27 Fabrikat Veleda 18, 25 Nr. 0/44/27 Fabrikat Lohmann 8. 250 O1a6]z7 & a 0/46/27 Billig.Schwingsa ecke = tel, mit Leder- , vernickelt, Gestell, für Herren M. 5.25 Nr. 0/45/27 Der neue Schwingsattel mit Fede ersitz, schniltig, stabil, elegant M. 6.75 Beachten Sie unsere Angebote in den neuen Reform-Elastiksätteln! Reform- Elastik- sattel, mit Kunstleder- decken, mitguter Polsterung. Die neue Sitzform gewährleistet besonders gute Fahreigenschafter Nr. 0/76/27 Herrensattel Nr. ittel [ Nr at Jverchr. 4.95 Nr neuart. Bügel - form verhindert 0/80/27 Herren 0/81/27 Damen Nr. 0/82/27 H Nr. 0/83/27 D Nr. 0827 0 09 = T I Reform - & - Elastik-Sattel. la Mo- Sa dell für starke Herren > und Damen, verchrom- 5 75 tes Gestell. z . NrSOJANET Aaunsale! Veleda Veleda- Edelsitz- Rennsattel & mit heller oder dunk- ler Leder- decke, neu ensure Untergestell, der Sattel für Berufs- und Amateurfahrer ..... .M. 9 Nr. 0/48/27 Rennsattel Veleda, Federsitz, extralange, schlankeForm, nit langen durchgehenden Spiralen u. Filz- polsterung. Mit haltb., schwarz., 2 95 wasserdicht. Bezug. Gr. 30x17 cm RZ Neul Rennsattei Lohmann Nr, .0/66/27 = Lohmann-Renn- = sattel 101, mit Abgleitschutz. lang, hell, vernickelt, Unterfeder . Sattelbügel aus einem Stück Nr. 067/27 Derselbe nalen, mitdunkler Decke .. . Nr. 0.6327 Rennsattel 101, > Media-Qualität, hell, vernick. M. Nr. 0/69/27 Dunkel emailliert . M. 4.75 Nr. 0/70/27 Lohmann- Sattel 784, 5, 50 la Leder, hell, vernickelt. Nr. 0171/27 Media, hell, verni En M.5.— Nr. 0]72/27 Ila Leder, hell. M. 4.75 Nr. 0/73/27 Illa Leder, hell .M. 4.25 30%/, cm 5.75 5.50 Nr. 0/49/27 Neu! Lohmann - Rennsattel, Original - Nr. 0/74/27 Billiger Rennsattel, Fabrikat Lohmann 3. 50 Stehersattel mit doppelten Zugfedern, 4.95] ° Arcona-Rennsättel | N = | Nr. 0/9027 Rennsattel Arcona, 1 prima heller Lederdecke 1 E vernickeltem Gestell M 4.50 | u Nr. 0/91/27 Elegant. vorzügl. Rennsattel, leic langeschianke F decke, Federge nickelt, Größe 34 Nr. 0/92/27 Burgrennsattel, ähn ch wie Brooksattel, dunkeles Leder: M. 4.70 Nr. 0/93/27 Rennsattel mit Tour stell, verchromte Federn, hel Leder a m 4.70 Nr. 0/30/27 B Kr Champion für leichte Halbrenn-, Renn- und Saal-f Nr.0/94/27 Leichter Straßen- Renn- EIyers er Q maschinen, lang, schmal und leicht. | sattel mit geibem Leder oder dunk- Nr. 0/31/27 B17 ame Z ' Mit ff. vernickelten Hommeliegerg 5. 75 lem Leder 2 o5 Lightweight, solid ..M. : Mod. Ri > und heller Lederdecke - Si BD XIZ——_———_—————— m mm nm nn nn nn WAR QRD GRÜNDUNGSJAHR 1 5 Nr. 0/1/28 Billige Leder - Werkzeug - Tasche M Nr. 0/2]28 hell M —.,90 Nr. 0/4128 ae Nr.o© 3/28 Prima oder Wittkoptasche Herrentasche, für .Damen- 1 25 hell ..—.95 rad,gelbM. &e Arcona-Tasche in neuer Ausführung, vorn aufklappbar, komplett mit Werkzeug. ni Nr. 0/48/28 70 cm lang Nr. 0/49/28 80 cm lang Nr. 0/50/28 90 cm lang Nr. 0/51/28 100 cm.lang Gepäckriemen, la Blankle- der, mit Rollschnallen und Schlaufen, I4 mm breit Satteldecken in ..M. —.25 S y) . „M.—.39 Haltbarer Gepäckriemen, mit Griff - .M.—.40 Nr. 0/52j28 70 cm lang .M. —.75 » .M.—.45 Nr. 0/5388 80 cm lang .M. —.90 Nr. 0/54/28 100 cm lang .M. 1.— prima Verarbeitung Sattel- Nr. 0/65/28 Strick- S decke decke, mel.,f.Herren < NN „Elek- u. Damen, auch als AS Br) Nr. 0/8/28 Billige tra“,mit Sommerdecke _ge- O- = Nr. 0/7]28 Damentasche aus y Eu eizadt Be vr Wittkop- oder Leder, A Ki ) rand, - u z Veledatasche dunkel M. -,80 BEIN 5> sehr Nr. 0/67/28 Mignon-Strickdecke, in- 9 la Material, 1 Nr.0/9/28 Inheler & 8 „weich nen mit Gummifutterdick gepolst. M. ® hell ..M. e” — Austührg. M.—.90 gepolsterte Plüschauflage, mit Gummi- Nr. 0,68/28 Satteldecke Toska, Gepäcktaschen aus wasserdichte Segel- zug und Riemen tuch. Zum Befestigen am Gepäckträger. Nr. 0/55/28 Für Herren \ 1 BER M. Se leicht und angenehm, in verschiedenen Far- gestrickt, | m: 1 1.25 ben, mit Kunstseidenüberzug, gepolstert Nr. 05/2 ji SRH Nr. 0/14/28 Einzelne Tasche, Nr. 0/56/28 Für Damen VE RE NERGE LEN No na anal HÜj Fran oem m. ua große Fein Nr. 069128 Toska, Decke’. Rennsattel M, 1,50 \ Cr Nr. 0/1528 Nr. 0/57/28 Für Herren 1.10 7 Schlauch- Arcona-Taschen N DoppelteTasche, mit Nr. 0/5828 Für Damen } M. &e sattel“ in prima Verarbeitg. Ti 2 langen Gepäk- Nr. 0/59/28 Rennsatteldecke .M. 1.25 Rad- Nr. 0/11/28 Herren- gurten Stück M. 3.50 2 . FAR tasche, hell. M. 1.— Nr. 0/16/28 , ‚Satteldecken ahren Nr. 0/12/28 Damen- Einzelne Tasche, Gr. mit Schwammgummipolster i ohne ) tasche,+hell . M.1.— 27%X28cmStck.M.2.— Nr. 0/60/28 Für Hfzren) RER 3 Sitzbeschwerd. dunkel 1.-, schw. 1.10 Nr. 0/17]28 Nr. 0'61/28 Für Damen! M. &e eh Verblüffend an- Nr. 0/13]28 Renn- DoppelteTasche, mit Nr. 0/62/28 genehm, ersetzt die Satteldecke, Paßformen tasche, hell. M. 1. — 2 langen Gepäck- „Paradies“- tür jeden Sattel. ; dunkel 1.-, schw. 1.10 gurten Stück M.4.50 Satteldecke Nr. 0/70/28 Herrendecke ...... M. 1,50 \ Nr.0/101/28 Gekrisp. Wild- = Nr. 0/71/28 Damendecke M. 1.50 \ Leder, zu d. Elastik- leder- 33/9 Nr. 0/72]28 Gummi- |) satteln pass., M 1.25 nk Bm" luftkissen zum Aul- N 2 usten . .M. ! Nr. 0/18/28 gefüttert, P $ 3.25 | Werkzeug- rundherum Nr. 0/73'2 Bag N tasche, hell * Gummizug, gleichzeitig passend „ 98 Gummikissen ähnlich 90 für Herren- u. Damensattel M. ® u N 23 in N illiger Aus- M. : ir u En führung M. 1.75 \ Nr. 0/19/28 Nr. 0/27/28 Rahmentasche, die den olsterdecke + 2 X Anhänge- ganzen Rahmen ausfüllt. Ausführung mit Lederrand N N N tasche aus schilfiarbigem Jagdleinen. Die Vor- T. Ne 108 f. Rennsättel, derwand zum Herunterklappen, um be- A Heizen \=,50 Nr. 0/75/28 AusFrotteestoff, gepolst. M. in \ gelb, Größe quem in das Innere der Tasche gelangen Nr. 0/76/28 Aus Trikotstoff, . . . . M. Ei ( 19x9x4l/,cm zu können. la Rindlederriemen. Mit Nr. 0 77/28 Aus Trikotstoff, gepolst. M. 1.25 () 4 Ledergriff zum Tragen der Nr. 0/78/28 Aus Velveton, gepolstert M. 1.10 ( M. . Tasche m ar ae M. 6.75 Nr. 0/79/28 Aus Plüsch, gepolsteıt .M. 1.50 \ i 028/28 - — Praktische ) Nr. 0/20/28 Große Anhängetasche, | Rahmen- > n Damentasche, (|) Seitenteile viereckig, Größe 1 25 Tasche, u fester Stoff, kariert, () 18X815X7To cm ....M. de die in | „Sanitas“- mit Reißverschluß \ Nr. opus wear Satteldecke aus ' N 0803 2.95 N Sattel- En SnRAHS grünem Jagdstoff mit prima Plüsch- ( N Ir D8 \ Anhänge- ° Zen = auflage, weich gepolstert. Mit drei | 36 m 3 75 N) Taschen, runt uns Luftlöchern, besonders geeignet als | gu : () mit Rück- hiffa, Der Sommerdecke, für Herren 1 0 n N strahler Jagdl en ie für Damen} M. Se Nr 0/84/28 Ruck- \ XS. BU, I SIENA] Nr. 0/65/28 Für Rennsättel . M. 1.30 Ei ) sack aus Schlager- () "or et 2 : In. 5 stoff, Regenklappe, |\ m. 1.85 lederritt 5,25 Nr. 0/82/28_ Rucksack, = | Nr Sen feldgrauer Stoff, Regen- > \ 01/22/28 & klappe und eine Außen- () Sattel- Nr. 0/29/28 Riemen für 20 ea relle ee ) an- Satteltaschen . .3Stück M. . 45x50 () hänge- -39X9Jcm N tasche, Nr. 0/30/28 Continental-Taschenhalter, 2 50 \ aus pa. für Aktentaschen usw., M. & N hellem verhütet das Gleiten A Leder, Größe 15X8%x3 cm 8 am Lenker. Paßt für Nr. 0/83/28 N M. oe D jede Lenkerstärke, läßt Bean: ( Nr.0/23/28 Größe 16%8!/,X3!], cm M.1.— sih mit ein wenig rünes Se- () ey EX Se 4 Scheuerseife leicht üb. geltuch, mit ( iz y den Grit __.35 Klappe und 0) ziehen M OD ! lasıe, XD cm... 2.2.2.0. SM. 3.75 \ y auıs wasserdich- tem Segeltuch, Nr. 0 31/28 Doppeltasche wie Abbildung festigt, aufeiner Seite zum Haken. Größe 75 } 08.0 KANTE ee M. de ) Nr. 0/85/28 Aus Spezialstoff ..... M. 2.25 }\ \ a) Nr. 0/86/28 \ Nr. 0/24/28 Veleda-Werk- N 1.90 / N „ochwere er zeugtasche aus Leder Rad-Packsack N \ Ruhe‘ ) Größe 20X8xX4,cm... M. aus wasserdich- N | wasserdicht für Größe 18%6!],x31/, cm M. 1.25 ER Segeltuch (| H Mechaniker. Stüc f} L OW Klappen und M. 3.95 RO STI0B. Prake rent w Taschen mit 2 1% rakt. Touristen-Ruck- Ledereinfaß, GRaskeun sack, aus stärkstem Jägerleinen, in be- Lederriemen m. Klemme sonders sorgfältiger Ausführung, mit eingenähtem N schnae großer Regenschutzklappe und zwei _ Seitenteil NETTER S % vielseitig ed em, DE 4.95 Nr. 0188,28 Größe 50%55, ohne Tasche M. 6.75 Nr. 0/25/28 Eine praktische Tasche verwendbar. 2 SE DER Nr. 0/89/28 Größe 50x55, mit Tasche .M. 7.50 für das Rad und als Handtasche zu 2 Unentbehr- Wander-Rucksäcke Nr. 0/90/28 Größe 50x55, mit 2 Taschen M. 8.— benutzen, zum Aufklappen. Größe ei E lich f. jeden | prima Verarbeitung, Größe 50X50 Größe 60X65 Nr.0/94/28 Ohne Tasche M. 8.75 54 <18X10 cm, mit Schloß, oliv- A 75 a u Radfahrer. Nr.0/97/28 M.Klapp.u.ITasch. M.4.500 Nr. 0/95/28 Mit 1 Tashe ...... M. 9.50 farbig ee vn en ZUB Seel: en Nr.0/98/28 M.Klapp.u.2Tasch. M.4.951 Nr. 0/96/28 Mit 2 Taschen . .... M. 10.— OB Satteltaschen, aus hellem| Nr. 0/3428 125 cm lang . . .M. —.25 I, ander Rucksäcke, Größe 50x60 | Tasten-Rucksack, mit festem Lederboden und Kam — 95 ürMäd _ BB] Nr. 0185/28 175 cm lang. . .M. —.85 INT-OlSM Klapp:u.lTaedı. M. 5.25 -Ecken, schwerer Zeltbahnstoff. ZUM! hen, M. De Nr. 0/36/28 200 cm lang... .M.—.45 [NLON DS M.Kıu2Taschen. M.5.75] \,. 0/91/28 22.- Nr. 0/92/28 25.- Nr. 0/9328 28.- DI —————— nn ng € > 5 z 28 nn —_——_——c—c——————unnnnne 2% Er 2 "ER Nr. 01/29 Zellmolagrlif, in Nr. 0j2]29 Zelluloidgriff, sehr N. 0/3/29 Knopigrift, schwarz, Nr. 0/4/29 Hocheleg-Zelluloid- NY 016/29 Hochf. Zelluloiggrift, | ee 20 en, — 2b, Sr Miien Was m AO Verzerrung | [ £ verchromten Bern In ir — Te Y Nr. 0/7]29 Gummigrift, ver- Nr. 0/1029 _ Renntahrer-Gum- 2 | Qualität rot oder frau 15 mm) ns en EBEN Paar M. 1 Aha, der Fahrradgriff aus Austührung . Paar M. — 50 Nr. 0/11/2s EINE RmETzrAR, ch arz, für 22er Be) j Kunstharz, geschmackvolles Aussehen am Rade. Nr. 0/8/29 Für 22er u. 35 25er Lenker Paar M. . ante >aar N Schuppenmuster und 5 Lenker .. „Paar M. ! Kreuzverzier.,rot Paar . —H— Luftkammer, 22 mm a = . liebtes Modell, rot ’PaarM. harzgrıff, schwarz Paar "= lieferbar . . Paar M. Nr. 0/1429 _Ballongriff” mit Nr. 09/29 Billig. Kunst- _ 39 Nr. 0/15/29 Gummigrifi, be- Kräft. Fahrradgr.,ca.l0cmlang Nr. 0/13/29 Conti-Gummigrifi v Nr. 0/16/29 25 mm | 30 mit runder Kappe, 22 Nr. 0/17j29 22 mm f[ . 2mm ...Paar M . Y Nr. 0/18/29 Gummigriffe für Kinderräder, m.rundem Bo- den, ca. 18 mm innerem R ar Durchmesser ; Paar M. —.25 Nr. 0/8529 Langer Schaumgummi- 50 Renngriff, rot PaarM. Für Motorrad Nr. 0/25/29 Profilbleche in Kastenform für schwere Räder, nur in roher —— Ausführung, Garnitur Vorder- Nr.0736/29 Schutzblech- brücke, fein ver- L llen- u. Hinterblech, 100 mm nickelt Stück M. 9. / en en: Nr. 0/21/29 Schutzblechstrebe, breit: M. 3.50 S Lud® schwarz emailliert ER Nr. 0/26/29 120 mm breit M. 3.95 = AR überzug 2 Stück M. . Nr. 0/27/29 130 mm breit M. 4.25 Nr. 0/22/29 Dieselbe, ver- 18 Nr. 0/28/29 140 mm breit M. 4.75 nickelt mit Schraube 2 St. Nr. 0/29/29 160 mm breit M. 5.50 Zi ? Nr. 0/23]29 Bandstreben, schwarz Nr. 0/30/29 Schutzbleche für .> Für Lenkstange in Rot emailliert, für Ballonräder 35 leichte Motorräder,bestes Mate- Nr. 0/37/29 Schutz blech- ) 2 Stück M. i illi brücke, verstellbar, fein / rial, schwarz eınailliert, Ars 22 -690 Nr. 0/24/29 Für 28” Räder __ ‚35 Garnitur omm breit M. 1.50 mm M. 2 Stü Nr. 0/31/29 90 mm breit M. 2.25 Nr. 0/20/29 3 mm M. ‚95 ee en Nr. 0/32/29 Schutzbleche mit vernickelt 5 Y Stück M 1 Nr. 0/38/29 Lappen- / Prima Ausführung Seitenlasche am Vorder- und \ schrauben mit 2 Beiesti- \ Fahrrad-Schutzbleche Nr. 0/55/29 0 Hinterblech, ff. schwarz 1 50 , f ( Für a Räder... .M. emailliert 60 mm. .M. BE — ey > ( nr. 0/56/29 3 : | Für 26” Räder... .M. 3.75 Nr. 0/33/29 Extra starke Schutzbleche D ( Silberfarb. Bleche (Chromersatz) für Geschäftsräder, mit Bandeisenbügel, ag ( Nr. 07/57/29 - schwarz emailliert mit vorstehendem 1. 75 : ( Für 28’ Räder... .M. de Vorderblech, 70 mm breit u En — 15 ( Nr. 0158128, Ballon M. 1.35 Holzkotschützer für Rennmaschinen DE at E mit neuartigen Aluminiumstreben Nr. 0/34/29 Holzkotschützer Satz M. 1.90 Nr. 0/35/29 Aluminiumstreben f 2 Satz M. 2.10 ei D ) Komplett M 4.— =. . 0/39/23 schut zbledı- u Beiestigun; 8 I Leichtmetallbleche Völlig chromähnliches Aus- sehen, Politurhaltbar. Stabil wie Stahl, aber halb. Gewicht Herr.- Dam.- $ Nr. 0/59/29 95 Rad Rad Für 26” Räder M. . Nr. 0/42/29 Schutz- Nr. 0/60]29 bleche, schwarz emaill. -.65 -,75 Für 27° Räder M. 3. 25 Nr. 0/45/29 Dieselbe, in Nr. 0/61/29 2.50 prima Ausführung, mit 85 ‚90 Für 28,” Räder M. Goldlinien . . M. ". ” Nr. O 46/29 Dieselbe, holzfarbig emailliert, mit zwei schwarzen Einienzmg a: M. 1.— 1.10 Nr. 0/47/29 Schutzbleche in pa. Ausführ., mit vor- nalen Vorderblech, mm, schwarz, mit Goldlinie abgesetzt M. 1.— 1.10 Nr.0/48/29 Ballonbleche für Ballonräder mit ver- längertem Vorderblech, ® Nr. 0/62/29 Spritz- fang für u edes Vorderblech passend, in der Höhe durch den Schlitz a elibar. 60 für 55-mm-Blech .... M. — 85 Nr. 0/63/29 Schutzblechverlänge- rung, weiß emaillierfes Blech, mit Rückstrahler für jedes __ A Blech passend . Stück M. . ——yf Nr. 0/40/29 Schutzblech- u FI schlaufe mit Sc bD & 0167/23 07/70/29 i und Mutte Stück "M 05 | Nr. 0/67/29 Neuer Schmutz- a fänger,ausleichtemZeltstoff Nr. 0/41/29 {01 Nr. 0/7129 Gummischmutz- . fänger, mit Seer — 35 er 0/6229 mitangearbeitetem Schmutz- Ki 26xX2’’. 60 mm, schwarz ae : anmer ee] M. a j mit Goldlinien ME je 1.10 N RE Deracbe in en N-EO 63)29 "Derscibe. oh e -90 „ao | j Nr. 0/49]29 Dieselbe. illiger Ausführung 2 X Schmulztäng: L i = = RT.-tarbig_ _emailliert, M. e fü Nr. 0/69]29 Für Hinterrad, -80 Winkel 60 mm breit, für Renn- 1. 25 1. 35 Nr. 0/73/29 Gummischmutz- ohne Schmutzfänger schutzblec maschinen ee. fänger, mit Hakenbeiesti- Nr. 0/70/29 ee -Vorder- Schrauber Nr. 0/50/29 Bleche für gung, für jede Schutzblech- bleh mit durchgehendem RL nen: na breite DAL BE 40 Seitenschutz ... ...M 1.25 2 Stück M. mit vernickelten Spe- : ° ) zialstreben für Oesen- Nr. 0/79/29 Schmutz- ‚ befestigung, schwarz m. -95 A ene a an fänger mit Haken, a Nr. 0/81/29 Iha- doppelten Goldlinien M. ; M —5 Spez.-Gur In -50 Schmutzfänger, R platte St m.Eisenfassung, } Nr. 0/51/29 RT.- Zarbie emailliett . . 1. 20 Nr. 0/52/29 Holskor: schützer, la Qualität, mehrfarbig lackiert, aus WENSEEn, aalz mit a DE end vernickelten Streben u. een angebracht. Teilen, 55 mm breit M. 1.75 1.85 Größe 22x24 1 25 Nr. 0/53/29 Ballon-Holz zn em .StückM. he kotschützer, 60mm breit ‚60 st De 2 10 Nr. 0/76/29 Derselbe, Größe — Nr. 0/78/29 Gummi- JOCHr See ur Nr. 0/54/29 Rostsichere nicht emaillierte RIES SEIEN schmutziänger, wie Bleche für Ballonräder, 60 mm breit Nr. 0/7729 Schmutzfänger, ähnlich Abbildung, Befesti- BUTA2SZARAder an wie Abb. 0/75/29, in TE: -50 gung durch 60 Für 27” Räder EN: M. } . Austünnunpeer 3Druckkn. M.”e 3 Nr. 0/75/29 Schmutz- fänger aus Gummi, sehr praktisch. Der- selbe wird am unteren Ende des Vorder- verzinkt zunı Auff I Nr. 0/80/29 Neuer | Schmutzfänger, ganz aus Gummi, mit Gum- miknöpfen u.60- Stück M -50 Blech M. -.60 Nr. 0/8329 Schmutz- Nr. 0/8?729 Schmutz- fänger für Fahrräder, fänger in NNE -50 stark, einfach u. = 48 Ausführung billig Stück M. Nr. 0/84/29 Schmutzfänger für Moto = ıäder, extra starker Gummi .....M. R 50 | nn. III TI T > es HuLlßnh LEG zu eu > a ee ee ee rer Er =: PN 6 © N 9: R ae nee DD Inn Y [ ) A Nr. 0/1/30 Pedal, aus gutem Materialhergestellt, Nr. 0/3/30 Flügelpedal, sehr stabile Konstruktion, gute ee Nr. 0/5/30 Hochelegantes Flügel- pedal Union, in präziser Kon- struktion, vorzüglich gehärtet, Nr. fähigem Material, vernickelt u. poliert Paar M. Nr. 0/8/30 Verchromt Paar M. 2. 40 RS GRÜNDUNGSJAHR BP ERNST MACHNOW TBERLIN C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 hochfein Nr. 0/10/30 Leichtlaufendes Markenpedal mit °/, Kugeln, große Staubkappe, dicke Gum- mis Paar M. Nr. 0/11/30 Verehzomt 2. 95 Nr.’0/12/30 Versnroiies Luxus- pedal,In allerfeinst. Ausstattung, mit grauem Gummi, hervor- ragende Kanssrüksisn 1 95 Paar M. Nr. 0 /13/30 Sehr gediegenes Luxuspedal, allerfeinste Gummieinlagen. Extrafein ver- chromtund poliert, spie- 2 25 ° lend leichter Lauf Paar ee Paar M. 4.75 Nr. 0/76/30 Nr. 0/03/30 ielend leichter, ruhiger Lauf. feinvernick, PaarM. Qualität, aus bestgehärtetem Mit Gummieinlage, hochtein ver- Nr. 072/30 Verchromt M. 1.40 Material, mit Oummi-1 95 nickelt und poliert 1 0 An N Rennpedal, NOESE = Bam . Paar M. gste Aus 1rung A r. 0/4/ er- Nr. 0/6/30 Verchfom Paar 1. chromt . . Paar M. 1.70 Paar M. 2.20 in. ı Nr. 0714/30 Nr. 0/15/30 —Gummipedal, Orig.-Union-Pedale Kinder-Einsteg-Pedat mit] |wie Abbild. O/1/30. Billigste ummi, 114 mm änge, usführung, mit Blockpedale für hohe 54 mm Breite Gummi Paar M. Beanspruchung. Paar M. 4.77 Nr. 0/16/30 wie Abb. 0/19/30. Bil- 1 ER. ligste Ausführung Paar Nr. 0/17/30 Rennnedal für Sportsleute. Sehr saubere solide Arbeit, ff. innen und außen poliert u. geschliffen. Lager glashart, sehr 1 40 starke chse,PaarM. . Nr. 0/18/30 Pam: 1.80 chromt Nr. 0/19/30 pedal, Herren- D Gummiklotz- aar M Nr. 0/20/30 Damen: (4. 25 Pedal Paar M d ER IININT S _ N Gummiklotz- Nr. BER pedal, stabil und sauber ge- arbeitet. Lager ff. gehärtet. Alle blanken Teile 1. 30 ff. vernick. Paar M. Nr. 0/22/30 Ver- chromt . . Paar M 1. 80 Nr. 0/68/30 Nr. 0/09130 Pedalmutter Pedalkapsel Stück 1 Pi. Stück 5 Pf. Nr. 0/70/30 Verchromt St. 10Pf. Nr. 0 71/30 Pedalgumminebst Pf * Blechen und Schrauben wie Nr. 0/74/30 Stück Pedalschlüssel, fein \r. 0/76/30 Bahn - Marken- poliert und gebläut, tennıpedal, Rohr aus einem Stärke_ 3a 5 mm stück, Achse aus Chromnickel- —.6 —.15 Nr. 0/64/30 Derselbe aus Chrom- Vanadiumstahl, fein vern. 2 90 mit ausgefrästen Mäulern &« Nr. 0/24/30 Erstklassiges Pedal für Damen und Herren, 1. 75 vernickelt . Paar M. Nr.0O/ u Verchromt Paar 2.25 Nr. 0/26/30 Gummiklotz edal in gediegen. Ausf.,Lager ff. gehärtet. Herrenpedal 1 25 Nr.o 30 Damenpedal fe Nr. 0/238/30 Sehr Beälesen Luxuspedai, allerfeinste Gummi- einlagen. Extrafein vernickelt und poliert, spielend leichter Lauf Paar M. Nr. 0/29/30 Verchromt Paar 1.65 > N Nr. 0/30/30 Balın-Rennpedal, aus erstklassig. Material, hoch- fein vernickelt und poliert. Der Lauf ist spielend leicht und räuschlos. Innenteile >10 gut gehärtet Paar M. Nr. 0/31/30 erenrson > 60 Paar M. Nr. 0732/30 Gelee Gummi- klotzpedal, in allen Teilen ge- diegen gearbeitet, vernickelt Herren-Pedal . PaarM. Nr. 01/33/30 Daum 1 ‚40 Pedal’... . Paa Veraironite ee N ae pieteen eda S aar Nr.0/35/ S0Damen- Bau ‚90 aar M. Nr. 0/36/30 Pedal wie Nr. 0/21/30, jedoch in extra KanWoreT der best. 9.00 r ZEOEDOE NN er best geeignet Paar M. 2. 90 Dieses Modell ist besonders Beinstümpfen oder Gelenken langjährige Ausführung M. 900 al See 7.26 Dieser Apparat er- möglicht es solchen Invalıden, die das kranke Bein nur wenig evtl. nur im Fußgelenk bewegen können, mit einem Freilauf zu fahren. Schwingendelnvaliden-Fußraste Erfahrungen als Verbesserung der starren Raste herausgebracht worden. für Fahrer mit empfindlichen geeignet und ist auf Grund Nr. 0/52/30 Ver- chromte Ausführung 11.50 Nr. 0/52/30 Invaliden. Gelenkkurbeln D. R.G.M. N Längen: Ver- Ver- sinn nickelt Kenn ns mm 5 M. 135 mm 145 mm 16.> 18.» An jeder vorhandenen Fahrradkurbei anzubringen. oma 30 Bauen mit geschlossenem Bügel, in sorgfältig- ster Verarbeitung, aus widerstands- Nr. 0/9/30 Feines Zackenpedal für Halbrenn- u. Rennmaschinen. Gut und sauber gearbeitet. Paar M. orig.-Wippermann - Pedale Son ET GE er |) mumcmmen ACH " Konenleprima gehärtet 1.25 | Nr. 0/37/30 Bahın-Renn- 2 25 modell,vernick. Paar M. Nr. 0/38/30 Verchromt M. 2.75 MEET Nr.0/39/30 Luxus-Klotz modell,vernick. Paar M. 1. 75 Nr. 0/40/30 Verchromt M. 2.25 Nr. 0/41/30 Pedalaufsätze, Ist eine praktische Neuheit, um auch Kindern & das Fahren N auf größeren Rädern zu ermöglichen Passend für jedes Pedal > Paar M. 1.— Nr. 0/42/30 Fußruhen für Kinder, X an den Ga- belscheiden () LT zu befesti- N ey gen, fein k > vernickelt, 1 Paar M. —° 5 ! Nr. 0/43/30 aDaaihen: Yan chromt. . . . Paar M. -.20 Su 0/4130 N SINE = Nr. 0/44/30 Fußraste für Kinder, vernickelt 40 hochklappbar, En Paar M. Invaliden-Fußraste In einfachster Weise an jedem N On au befestigen r. 0/45/3 ernickelt . 7.50 M Nr. 0/46/30 SEEN 5.25 Nr. 0/47/30 Verso 8.75 Nr. 0 57/30 Hosenklammer, ; ’ ni Nr. 0/54/30 Pedalgummi für NTSOHAISL n \ Nr. 0/10/30 BeLIckee Nr. blau und schwarz . . Paar 3 Pf. Beaal dal] all 0/61/30 Nr. 0/58/30 Gußstahl - Hosen- irre = Nr. 0/55/30 en, für nsens klammer „Blitz“, fein vernickelt, pedale.oben Nr. 0165/30 Pedalachse, gehär- _ 25 Nr. 0/1230 sstück - 15 pange, unübertrofiene Federkraft 6 erieft gute tet u. vernickelt, mit Konus M. aus Bandstahı geamieitet, 7 Paar Pf. at „& Nr. 0/5930 Pedaladhse, re .30 Nr. 0/56/30 et für 8mm breit „... .Paar Pf. Nr. 0/48/30 SHcL DD pr. chrome Nr. 0113/30 „ Stück -10 Nr. 0/62/30 Dieselbe Spange wie Hosenspange De va Nr. 0/61'30, extra breit, schwarz mit Feder, ver- Nr. 0/66/30 Pedal- oder vernickelt, ns mm zu nickelt «1 en gummi f. Klotzpedale, on Paar M. Paar 0 Pi. gummi, \.gewürfeltem 10 peda: N Längs- Muster Stück * P schalen, für 5 DEnmuBE unsere 3 otz- Pedale Nr. 0/73/30 on pedale Nr. 0/67/30 Pedalgummi, Würfelmust,, passend Pedalkonus Nr. 0/6030 Hosenspa it Nr. 0/49/3U Nr. 0775/30 Ahiche 10 für geteilte Klotzpedale pas- 5 4 Rolle, vernickelt, poliert Pederstehl, ee ke a SENdE Me ER Stück Pf. Stück Pf, Stück Pi. Paar Paar 5 Pi. 30 HE ® RD GRÜNDUNGSJAHR BE 37JI AHRE ARCON A-RADER OLYMPIAJAHR 1936 QIY Gediegene, präzise Arbeit! - Zuverlässig im Gebrauch! Fahrradketten sind bekanntlich einer besonders großen Beanspruchung unterworfen. Wir liefern deshalb nur Ketten, die aus bestem Material herges ellt und äußerst präzise gearbeitet sind. Kaufen Sie eine gute Kette. Wir empfehlen Ihnen unsere Arcona-Ketten, welche aus den allerbesten Materialien hergestellt sind. Arcona-Ketten sind von einer genauen Teilung. Aeußerst geräuschloser Lauf gewährleistet met Nr. 0/51/31 Kettenspan- N\r.0/5431 Kette ner mit großem Schiff- ner mit gedrehte chen und ff. ver- _ 10 mutter, vernik- . Ge KT —— nickelt Paar M. keit M J 5 Spezialkette Standard-Rollenkeıten Nr. 0/5231 Derselbe, Nr. 0/55/3 Derselbe, / Nr. O/131 "ex®ıs en — 70 in prima Qualität, genaue Teilung Kern m. 5 a, m ‚20 , Nr. O/2]J31 X, er RE 80 Nr708 3 lie >, 22.2 80 i Nr. 0/5331 Kettenspanner, gestanzt, 06 M. ‘ M. = O/51j3ı 0/5331 Oj5431 gut vernickelt . . Br Paar M. WO Brillant-Rollenketten, Nr. 0/6/31 !2x0. BI: 95 : z Nr. 0/56/31 Unterlegscheiben, N oa: Sa gehärtet Meiags-s nu REDEIERE 5 Stück M. 0.08 A rn ud} er 7% s Hinterrad... .. .5 Stück M “ Be M. -,90 Mehlich-Rollenketten Nr. 07881 Vorder- und Hinterrad- Nr. 0/4/31 1x2]: - An 1 Nr. 0/7/31 51, %®ıe Kar muttern, fein vernickelt 6) M. =. 7 Nr. 0/8/31 1/.x0, 3 } M 1.— Vorderrad 2St.5Pf. Hinterrad 2St. 5Pf. } ; RN FE RS £ >» Ki Nr. 0757/31 ö e- 3 a Halber Kettenschützer Nr. 0/9/31 Union- oder Pallas-}) M. Nr. O/11 31x 22.1. 1 a. Stahlblech, schwarz email- _ 45 . ketten mit runden Nieten, 5/sX®],, Nr. 0112/31 Xu... .. } M. 20 liert, mit Goldlinien Stück M. « Speziai-Kettenschutz für er Nr70[10)31 21] SQ Ne ee: .20 Sr Nr. 0/79/3l Kettenschützer für Kin- chromte Damenräder Stück M 1 40 derräder, schwarz, mit Gold- 50 N: Shaı Union-Ketten mit Schlitznieten, Nieten blau-weiß, "X, .M. &: linien.. ... .Stück M . T. Nr&015/3 2 Che 2 22, ee = n:1.40 EN “1.25 Nr. 0/61/31 Geschmack- voller Kettenkasten == aus Aluminium, schwarz ge- 1 30 z M . 1 j Union-Nowa-Rennkette Präzisionserzengnis aus hochwertigem Stahl, hödıste Zerreißfestigkeit NTE0O110 3171 RE M. 2.50 Nr. 0/17/31 5/,%X2]; RE: Eleganter schmaler Kettenkasten M. 2.50 spritzt a € Br: auch für Herren- ] Wippermann-Ketten pe schwarz u N Nr. 0/18/31 Grünstern, °/sX®/ı \ M. Nr. 0/22/31 Blaustern, °/,x®/ M. Ze: Bar De im Nr. 0/19/31 Grünstern, 1° } M. 1.25 Nroasaı Blaustern’ 1% | m: 1.90 en Für Sa Nr. 0/2031 Rotstern, 1a M-1 40 Nr-0/2431 Weißstern, 1.%8hs \M-9 75 Chromrahmen M 1.25 verchromte Räder \A] Nr. 0/21/31 Rotstern, YsxXt/; I M. e“ Nr. 0/25/31 Weißstern, !/,X; M. & a Nr. 0/62/31 Rostfr. Aluminium-Kettcn- —__ un = £ em : > = schützer für Herren- u. Dam en- f} = an AS EEE FR ER N ES N räder, geschliffen u. poliert N 1.50 z EZ - I En DI ne PR (0 @ . (®@o0 ©), (@0 S)_(@3 ©). © S = nr s s 3 = >= i Nr. 0/63/31 Re \ Nr. 0/26/31 Doppelrollenkette, Union oder Pallas, Innen- sowie 1 60 Kettenschützer, Luxus-Aus- Su - Außenrollen und Stifte sind gut gehärtet, in la Qualität, IX%Ya ......M. « führung, in Gold schimmernd, 1 2 N Nr. 0/27/31 1 0 Nr. 0/28/31 1 eh] Silbern, Rot, Blau, Grün.M. 4» Kettenkasten, Dieselbe Kette IX!,....M. de Dieselbe Kette IX], M « Nr. 0/64/31 Metallkettenschlitzer, schwarz emailliett, mit Gold 83 [ durchbrochen, schwarz email- gespritzt Br - kM . f Nr. 0/29/31 Iwis Kette, !i.x., ınit Federverschluß M 2.75 liert Stück M. -.75 tt Nr. 0/66/31 Kleider- IE T/T schatz, la Glanz- NT AT L baumwolle, oberer RL £ x Teil: spitzenartige H z Bordüre mit ge- schmackvoller Linienführung, unterer Teil: Schach- brettform 1 BER Garnitur M. de Nr. 0/67/31 Neuheit! Geschmackvolles Arcona-Rollenketten, aus bestem Stahl hergestellt N A Nr. 0/30/31 5x»... . a Nr. 0/32/31 3/,%x® Nr. 031/31 Dies. Kette 11x], (| 1,29 Nr. 0183131 Dies. GURADET 2 = Netz für verchromte Räder Ex 85 A Arcona-Kette, aus hochwertigem Material gearbeitet, dadurch eine weit a { größere Haltbarkeit als irgend eine andere Kette 2 schutz, la Seide, N = X Nr. 0/3431 X... M. 1.75 Nr. 0/35/31 Dies. Kette ![3X?]s 1.75 Bacher dns Mittet- x stück von hervor- ragender Wirkung Garnitur M. 1.— Nr. 0/69/31 Kleider- schutz in einfacher Ausführung Garnitur M. -,35 Nr. 0/70/31 In : Kunzeelie 50 Ketten für Fahrräder Nr. 0/36/31 Fabrikat „Union“. .. 3 mit F.-S.-Motor. Nr. 0/37/31 Fabrikat „Iwis“....... . } Mm. Nr. 0/38/31 Union-Spezialkette fiir „Wanderer“, 15 mm Nr. 0/39/31 Union-Spezialkette für „Dürkopp“, 2x2, ..... \ 1 75 Nr. 0/40/31 Union-Spezialkette für „Opel“, ®/,, breit 2 .. IM. Ersatzteile für Ketten Gekröüpftes Endglied Komplettes Glied mit Schraube und Mutter für Rollenketten Nr. 0/4131 1X, ...M. —.10 Nr. 0/43/31 55” . 05 Nr. 0/42/31 Federver- Nr. 0,443) I, . } Ee schluß, Yaxta . ...M. —15 Nr, Ojaljaı Nr. 0/48/31 Kettenbolzen, für 1 Nr. 0/49/31 Kettenbolzen, für 15 jede Kette passend 10 Stück M. ® jede Kette pass., gedreht 10 Stück ""s Nr. 0772/31 Nr. 0/72/31 Modernes Seidennetz _ en Nr. O/08/31 mit Patenthaken . . . M Nr. 0/71/31 Kleiderschutz, eng- 7 ' . maschig, in Karoform, Kunstseide Nr. 0/7331 Netz- 1 Stichm. —LO Nr. 0/7431 Quadranten (Netz- = 05 Nr. 0/50/31 halter), fein vernickelt Paar M . Z Arcona - Präzi- n sions-Chrom- Nr. 075/31 Verchromt il 10 Ne) 47 erg nickelstahlkette, aar M . aken „Unıkum höchste Bruch- festigkeit, genau kalibriert, gering- steAbnutzung, nur aus bestem Mate- rial angefertigt, daher höchste 100 SRUCH - 10 mittels3Schrau- & ben an jedem x Damen-Schutz \ blech anzubrin- Nr. 0/45/31 Kettenspan- ner mit Flügel — 0 mutter vern. Paar ® Nr. 0/46/31 Derselbe, Nr. 0/77/31 \\ gen, wie Abbild. verchromt Ho Zerreißfestigkeit, Nr.0/76/31 Quadranten. Neuer Qua- Praktische Neuheit! \| ohne Schutz- Paar M. » Ux4/, oder3j,X@,, drant mit Ring, schnelle _ 10 Das Netz bleibt sauber - blech 4 .2.,75 Montage... Paar M. . und heil. Netz-Schutzführung M=>e Ü x BTTE € re ee a RD GBUNDUNGSTANRENDERRNISE MACHNOW TBERUN C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 ARD j | 5 S ( Deutscher nn Moderner Lenker, mit % N Lenker, kurzem Vor- z = englische bau Kupfer ver Form, mit nickelt, sehr kurzem beliebte Form Nr. 0/1/32 Vernickelt, 1. 50 Nr. O12182 Yerchrome 1 70. 2 Rütt-Tourist Der neue Touren- Lenker 9 Rütt-Tourist ist.die glückl. Lösung zwi- Nr. 0/3032 Lenkstange, moderne, hoch- gebogene, mit langem Vor- bau, ff. vernickelt und unterkupfert, mit Ipnens klemme. 1.2. 50 Nr.0/31/32 Dieselbe, verchromt . M. 2.95 Lenker in billigster Ausführung, vernickelt. Nr. 0/42a/32 Deutsche Form 1.20 Nr. 0/43/32 Englische Form 1.20 N Same \ Nr. 0/3/32 4 Vernickelt u. 1.50 Nr. 0/4/32 Ver- ‚1.70 Dieser Lenker ist Qualitäts- Arbeit! Feinste galvanische hochfein Ken Vernickelt \ Nr. 0/34/32 Verchromt M. 3.75 \ Nr. 0/35/32 Derselbe, billige Ausführung, vernick.M. 2.90 mit mo- Nocke, 5 Nr. 0/14/32 Lenker, Form Aberger, mit kurzem Vorbau. la Qualitätsware, 1.50 schen Touren- nickelt und Rennlenker. Nr. Os 1 Posten Nr. 0/12/32 Ver- rohe Renn- nickelt . M. 2.50 zn lenker w.Abb. e Nr. 0/13/32 Ver- ) Lenker für cdhromt.M .2.95 )) Lastenfahrer, Oberrohr 25 mm, Schaft 22 mm Nr. 0 33 32 M. 3.25 derner spitzer extra stark, ff. Verchromung Nr. 0/5/32 lische Form 2.25 Nr. 0/6/32 Deut- sche Form M. 2.25 4 Beliebter / Lenker mit J I bunter Preßstoff- nocke, Bügel und Schaft ver- cdhromt Nr. 0/7/32 extra Eng- > Nr. 0/18/32 Origi- Für nal van Kempen- Bahn- Doppel - Klemme rennen (Name und Form ge- Nr. 0/16/32 schützt durch D.R. Original G.M.), Vet: vanKempen nickelt . 2. 10 mit verstell- Nr. D11dB2 Dies., barem, run- verchromt . M. 2.50 dem Vorbau, 3,6 oder 9 cm lang, mit Doppelklemme „Original Nr. van Kempen“, mit spitzwink- 0/20/32 ligem Vorbauschaft und Innen- Original klemme, kupfer yemik: var Keltat: 5. 75 Kempen- Nr. 0/17/32 Ders., en M. 6.75 Bügel, 22 mm, kupfer vernick. M. 2.30 Nr. 0/21/32 Derselbe, roh M. 1.75 Lenker,22mm Ober- Rohr, Form mit 22- mm-Lenkerschaft m. kurzem Vorbau, nur feine Verchromung Nr. 0/9]32 Form M. 2.25 NSU Nr. „o10] 132 vom Op 2:2 NE ons? Form Winderes 2.25 Nr. 0/23/32 Kantige Doppel- klemme für Lenker- .M. 1.50 M. 1.75 vernickelt. . . Nr 0/24/32 Verchromt. bügel, Gerader Lenkerbügel mı: Schnalle 22mm, für jeden Vor- bau passend 0/2532 Roh . M. —.75 0/26/32 Schwarz lack. —.95 Nr. 0/27/32 Vernickelt M, 1.— Nr. 0/28/32 VerhromtM. 1.25 Nr. 0/29/32 Verkupfert M, 1.50 Nr. Nr. Nr. 0/22/32 Bügel, verchr. M. 2.70 Lenkerbügel, Modell van Kempen Nr. 0/38/32 Griifweite N mm, vernickelt 1.85 u NG bügel, mit Schnalie Nr. 0/48/32 Griffweite 380 mm, Rennlenker, Nr. 0,39/32 Grifiweite «0 mm, Modell, mit vernickelt... U. ne 1.85 verstellbarem Nr. 0/40/32 Griffweite wo mm, Vorbau, 22 mm Schaftstärke vercdrromt ........ . 2.15 Nr. 0/41/32 Griffweite “ mm, für für für imit. dtsch. engl. Aberger vernickelt M. 1.— 1.10 1.25 verchromt M. 1,20 1.30 1.55 Nr. 0/44/32 Form wie Nr. 0/30/32 ei x vernickelt . SMAS7D% verchromt. . 2.15 M. 2.— = U Nrr 0/49/82 Griffweite 430 mm Felgen- P a Arbeit, pıima Lötung, vernickelt ... M. 3.75 Nr. 0/52/32 Vor- bremse mit a nur verchromt lieferbar Nr. 0/50/32 Griffweite 380 mm, bauschaft, mit Mittelfeder Nr. 0/45/32 Deutsche verchromese ee 4.50 Doppelklemme, für Ballon- | Eormı ker M. 2.75 Nr. 0/51/32 Griffweite “0 a] 2 Korlelne van und !/.-Bal- 1 Nr. 0/46/32 Englische verchrombaee 2: . 4.50 Kemp lon-Räder i J kupfer vernickelt i ee Form I M. 2.75 p 119, 70 z | Nr. 0/47/32 Form s Nr. j wie Nr. 0/30/32 M. 3,50 ee Ders 0/5912 ) 0/59/32 Lenker- Pneu- Non an. rad, I Moderner Lenker-Vorbau, mit stütze mit 7 Vorder- = Ey M. ausgeklinkten Muffen. Prima einfacher an rad- Kabelzug - Fel- Nr. OkoR2 z Verarbeitung. Ausführung Klemme, pass B- bremse, leichtesMo- genbremsen, Hinterrad, vernickelt M. 2.25 Nr. 0/59/32 Roh ...M. 1.60 für jeden Bügel, => dell, vernickelt, mit vern., m. brün. Nr. 057/32 Vorderrad, ver- Nr. 0/60/32 Vernickelt. M. 2.— 80 mm lang. 5 kurzem Hebel: und Spirale, m. Stift- Chrome area M. 2.75 Nr. 0/61/32 Verchromt M.. 2.25 Nr.0/65/32 Ver- verstellbarem Führungsstif, führung, f. Renn- Nr. 0/58/32 Hinterrad ver- Nr. 0/62/32 Schwarz emaill. 1.80 kupfert M. 2,— Nr. 0/70/32 Vernickelt M. —.95 und Touren- chromt wre M. 2.75 Lenker-Vorbaum. kantiger Dop- Nr. 0/66/32 Ver- Nr. 0/7132 Verchromt M. 1.25 maschinen. « i 1 pelklemme, 22 mm Schaftstärke nickelt M. 3.25 Nr. Origina Nr. 0/63)32" Vernickelt . M. 2.50 Nr. 0/67/32 Verchr. ® 3.75 0172132 äpper: Nr. 0/64/32 Verchromt M. 2,95 Lenkerstütze mit festem Vorbau Wissner- Vorderrad, BiannlEch Nr. 0/68/32 Vernickelt « M. 1.307 Bremse vern. 1.9 ) BELDEEImsE 0769/32 Verchromt . .M.155 gür Ballon- Nr. 0/73/32 Hin- Re Ballon- räder u. 1 terrad, vern. 2.— 90 ee A OTlB2 Nor: } M. 2.45 ESOIBEID: rrad, verchrom - . . i r Nr. 0/79/32 Transport- Das ue Nr.0/75/32 Hinterrad verch. 2.50 ernlezelt rad und Dreiradbremse, Nr. 0/81/32 Nr. 0 /76/32 M. 2.50 stabile Ausführung, mit Nr. 0/80/32 Kabelbremse Vorderrad, Nr. 0184/32 Führungsfeder 2 50 Kabelbremge mit @ Füh- vernick. 2.25 Taurist Hinterrad, M. . mit schwarz rung U. Ver- Nr. 0/7732 ) Felgenbremse De emaillierter stellbarem in a . Spirale Stift fein ge- Tun ja Ne 18282 Nr.0/85/32 Vorderrad verchr. 3. Nr. 0/91/32 Bremse für schliffen, BER i «is Vorderrad, Nr. 0/8082 Hinterrad verchr. 3. Gesch äftsräder, mit M.."”e vernickelt Nr. 0/78/32 z vernickelt Wippermann- Bremsen Zelluloidgriff, M. —.95 Vorderrad, verchromt .M. 2.75 M. 1,80 für \/, Ballon-Räder Hebel mit ge- Nr. 0/122]82 Aunlereed, wg: 25 Nr. 0/82a/32 Nr.0/87/32 Vorderrad, vern. 2.25 FI ICNEEBB verchromt Hinterrad, Nr.0/88/32 Hinterrad, vern. 2,25 , vernickelt Nr.0/89/32 Vorderrad, verchr.2.75 nickelt 2) IE Hebelbremsen FI M. 2.25 Nr.0/90/32 Hinterrad, verchr.2.75 Billigste Handbremse Arcona-Handbremsen, extra für BEZarenker starke geschlossene Luxus- N na@dentschesienker Ausführ., gedrehte Schrau- 6 passend. ben mit Zelluloid-Griff, Ar Nr. 0/92[32 Deutsche Nr. 0/107/32 Deutsche Form, vernickelt M. Form vernickelt —.75 Nr. 0/108/32 Englische Form, vernickelt m 1.50 Orignal Wippermann- Nr. 0/93/32 Englische Nr. 0/109/32 N. S. U. Form, vernickelt . premses af 1 gedrehten Form, Sn elecclt —.75 Nr. 0/110/32 Form O/30/32, vernickelt chrauben. Nr. 0/94/32 Deutsche Nr. 0/111/32 Deutsche Form, en A , Form, verchromt 1.— Nr. 0/112/32 Englische Form, verchromt M 1.5 Nr. 0/119/32 Schutzhülsen flir Nr. 0/115/32 Für deutsche Nr. 0/94a/32 Englische Ih Nr. 0/113/32 N. Form, verchromt M. Leukstangen, "für 22-7 "und Form, vernickelt M. —.95 Form, verchromt 1.— N Nr 0/114/32 Form 0130/32, verchromt 2 2 mm-Rohr Neryend — 10 > = EA Nr. 0/116/32 Für englische pP : M Form; vernickelt M=#.95 0/91/32 rima Handbremse mit gedrehtem Kopf und Kloben. Leichtmetall! Felgenbremsen, % Nr. 0/95/32 Deutsche Form Nr. 0/101/32 Deutsche Form bis auf Schrauben, Muttern, Nr. 0/117/32 Für deutsche Nr. 0/96/32 Englische Form | vern. Nr. 0/102/32 Englisch Form a Federn ist alles Leichtmetall Form, verchromt M, 1.20 Nr. 0/97/32 N. S. U. Form 7 ‚95 Nr. O/103/32 N.S.U. Form | Comt Stück Nr. 0/98/32 Opel Form Nr. 0/104]32 Opel Form 1 25 0/107/32 | Nr. 0/120/32 Vorderrad 7 50 Nr. 0/118/32 Für englische ra Nr. 0/99/32 Wanderer Form Nr. 0/105/32 Wander. Form a Nr. 0/121/32 Hinterrad } . Form, Varkhromt M. 1.20 : Nr. 0/100/32 Form wie 0/30/32 vern. 1.20 Nr. & 0/106/32 Form wie Nr. 0/30/32 verchromt 1.40 Ai - I DI Inn DD => <> LI —_——_—z_m—_nm DD IT en BUZZ wor = ET 9 2 % ER "ARD GRUNDUNGSIAHR 1899 37 JAHRE ARCONA: -RAÄDE R OLYMPIAJAHR 1936 I Nr. 0/3/33 B Nr. 0/9/33 Bremshebelhalter, UNE en DEnstelleieR: bar, verni ickeit yE i .20 AN f. Hand- _ 06 Nr. 0/6/33 Bremskloben Ay“ Nr. 0/10,33 Derselbe, verchromt M.-.5% () Nr. 0/1/33 Bremsfeder, _ 03 bremsen ® a 10 I» = Nr. 0/11/33 Bremshebelhaiter, vernickeltM. .10 ) Stahldraht, ff. vernickelt « Nr. 0/4133 os a 'E Nr. 0/12/33 Derseibe, verchromt M. -.15, BremsgumnfätiirZßue mit f ae Ne 2 Nr. 0/13/33 Bandieststeller Nr. Se we belzugbremsen ..M. 7 ehren mM. R ie stese ae @ I Si u gie elerüng Brom she 057 Nr. 0/5/33 Bremsgummi _ Nr. 1.018)83 Dre mKD EEE © M 15 d verchromt .05 für Felgenbremsen .M. für Felgenbremsen — N ER Bupiene Kabelbeuge, m tN pr l jr l 5 ne, pänlerterssniaie ter Keigeutsensen = Nr.0 33 Vorderrad M.—M | - J R [ | Nr. 0/17/33 Bremsführung mit b r. 0/20/33 Lenkstan 4 Nr. 0:15/33 Hinterrad pP 50? ö N gen-Innenklemme, Y Mutter, fein EEE — 10 Nr 0/19/33 Kropf, vorrätig für alleLängen, in Temperguß M. -15 Nr. 01/16/33 Einzelne Kabelbänder 10 ) Nr. 0/18/33 Verchranit M. —.15 mit MEtter 7 EM Fr. Nr. 0j21/33 Dieselbe mitgedreht.KonusM.—.25 0113/33 für Spiralbre KN . j E Nr. 0/37/33 Schutzblechschrauben, ( eo Länge 8 12 14 17 9 3 0 y Sattelstützen Tı 5StückM.-.09 -.10 -11 -.12 -13 -.14 -.20 4 Nr. 0 38/33 Dieselben, ve Y 5StückM.-.18 -.20 -.22 -. - -40 \ Nr. 0 39/33 Schutzblechschrauben mi it gestan d Unter- + —= legscheibe montiert. Masse ohne Kopf gemessen f 8 104 3 ++ Länge BETEN FE u ' 45 a 0.2233 ® ea 9 5StückM.-.05 -.06 -.07 -.08 -09 -.I0 -.I1 -.12 -.13 -14 -.15 / °© (©) nn Os Oeler ıür NEUHEIT! Nr. 0/4533 Die Hauptvorzüge sir 1 J n : ; 2 t = n agefli Sechskantmutter ve t ıder j Fingersattelstützen für Rennmaschinen in allen Stärken ae Weinich. —.06 { Inselläche‘ ent Dr 5 n Nrx0/22j33@Vernickeltine a. aa een M. - .60 DRS Deler für A m verhinde S Nr20 [23/332 Verchromter Senne Er .M. -.70 ereiten 22 w BT, au er ini ssinc = u u a” 5 R „MM: —. ückM: 2 7 5 Nr. 0/24/33 Fingersattelstützen, extra lang, vernickelt, M. —.75 Nr. 0/42/33 Für Tor- z z N Nr. 0/25]83° "Dieselbe, verchromt. ..... 2.2... M. —.85 pedo - » M. —,06 Eu (2 ) Ü el) ) Nr. 0/26/33 Sattelstützen, extra stark, gute Eötune, in ‘ Y ß ntlehen Stärken, vernickelt... ... .M. Nr.0/43/33 Gedrehte \,. 0.4633 Starkvernickelte Klemmboizen, nitS Muttern für Klemm- ine 40 45 50mm ve 1 inve 10.745 4 Nr..0]27/33: Dieselbe, verchromt .. ... .... zn... \ bolzen -M. —.03 u Wr n m Läng Nr. 0/28/33 Winkelstützen, extra lang, vernickelt . . .d <= A ück = 07 —.08 =.10 e Nra0/29/3324Dieselbe,sverchromtze re: M. —.90 0743/33 we kugeln DO* © o 8 6 og L Nr. 0/30/33 Teestützen, extra stark, gute Lötung, 75 FE nur Vernickelt: 4 Amer en he ee M. . Nr. 0/44/33 B.. Markenware Nr. 0/31/33 Dieselbe, verchromt ee M. -.90 Oeler für Sport- 5 msn I Dazu Fo 1 EE DES TBB Paar Nr. 0/32/33 Teestützen, extra lang, vernickelt ..... M. 1.— gen i 5 Nr. 047 ss] a b e d zeb- Nr. 0/33/33” Derselbe, verchromt... .._ .2. 2.2.1 M. 1.15 2St.M. 5 Le Grin zoll] ı, = |, Staubdeckel, für Vorder JS Sr. in mm |3,175| 3,969] 4,703 | 5,56€ 5 7,144 T, und Hinterrad, vernickelt.! — pr = r. 0/51/33 _ Vor- E a Preise tür | _ gl _.04| - el. nl 2 7 derrad 2 Stück M. I Dtzd:M. | 0-4 Nr. 0/49/33 A Nr. 0/52/33 tin- = u Ben Tretlager-Ziehbolzen 4 terrad 2 Stück M. 0 en für Rennmasch ) Nr 0/49/33 Vernickelt ..... .M. —.10 NN Nr. 0/53/33 Schraube M.— 2 ) Nr. 0/50/33 Verchromt ... .M. —.12 0/51/33 Nr. 0,54/33 Verchromt 2 01/53/33 ERS ERENG für Freilauinaben Nr. 0/70/33 Fußhalter, ; ) Chromlederriemen f. Fußhalt. moderne Form, = ) : Nr. 0/6033 Orig. Huschke-.50 aus Stahl, mit Chrom- 70 A Nr. 0/55/33 Bandage Nr. 0157133 Bandage, Nr. 0/61/33 M.Spezialschn.-.50 Keen Paar M. % M.—.05 vernickelt. .M. —.15 Nr. 0/59/33 Nr. 0 62/33 Mit Rolischn. -.50 Nr. 071/33 u Nr. 0/56/33 Bandage, Nr. 0/58/33 Bandage, Federschnäpper Nr. 0/63/33 Heller Fußhalter- VerchromtM.—.% Hebelmuttern Ü) verchromt. M.—.10 verchromt .M.—.20 vernickelt —.05 riemenausLeder PaarM.—.25 Messing-Zw K Nr. Y 0/68/33 j ß % ruhe Drabht- : ) 0164 33 067/33 Lab: E ke \ Nr. 0/64/33 Aufstieg, fein Nr. 0/66/33 Derselbe, a EL > vernickelt . .2 Stück M. .65 chromt ..... .08 En Se Fußhalter, ureimutier‘ Nr, 0/65/33 Kurbelkeile, fein ver- Nr. 0/67/33 a mit führung, SW Original Huschke Paar M. 1.20 X IX- nickelt, mit Scheibe und Mutter, mit Be mit eschitie, Mutter tt .M. —.18 Nr. 0/73/33 Fußhalter, 1S atz = , angefeilter Fläche, in den x6 mm, geschli en r i allas Paar M..& Nr.O 1933 ckelt M. 1.— () Stärken 8 bis 101. mm M. — * Stärke 8-9", mm — ‚05 \r.0/69/3 Verchr.-.ao Orig. Pallas Paar eh Verni N zn NEUHEIT! Bagtahree motorrad. und Sonnenbrillen | ER Ne o u 33 Rieufleien, Brille Nr. 0/85/33 Rennfanrer- Nr. Mütze m. grünem Blend- = \ mit wei Nr. 0,81/33 Sonnenschutzbrille ımit | BER Modell Richthofen mit Gu () Hakenbügel,grünenGläsern SSR EN N: : 33 Modell Richthofen mit auf! und Hornrand, einfach M. Nr. 0/86/33 Dieselbe mit Nr. 0. 82/33 Dieselbe ni Futterundfestemg ___ Nr. 0/98/33 Brille, Zelluloidscheibe .. . —.25 Schirm. . .M. &e > ganz aus Zelluloid, Nr. 083/33 Brille mit N bortbiigel, 2 Nr. 0/89/33 Zusammemiegbarer Ge- 3andeinfassung am N bıeiten schildpattfarbigen Rändern, sichtsschutz gegen Sturm, 3 15 Rand, leichte 35 { mit Metallscharnier, Dam 7 - Sonne, Regen, Kälte, kompl.M. We Ausiührung ee’ / Scheiben . - Nr. 0/9033 Derselbe, ohne 2 70 Nr. 0/9933 Kasten- Nr.0/103/33 Regenbrille, \) Nr. 0/87/33 Blendschutz Sonnenrand und RegendachM. &s brille mit Ventilation . M. —.,50" Alum ini ım mit 70 Ü für Rennfahrer, a. 40 Gesichtsschützer. ler Gesichtsschutz SamteinfassungeM. ® grünem Zelluloid = mit der neuen Steifkante DRGM. Flat- Nr. 0/100/33 Richthofer-Brille für Flie- N o 104 35 EResenbriile tern der Scheibe sowie je£liche Atem- ger und Rennfahrer, große, be- 2. 75 us Zellul M. —.50 Ü behinderung oder Druck auf der sonders weiche, lederbez. W ülste Q \ Nase sind ausgeschlossen. T . en ( Nr. O/ 191/33 Mit Ledereiniassung, breit. Nr. ont > Riattofen BEINESm — X G ibänd Kunstlederhülle1.75 Nappa-Lederwulst und 1 LE q ‚ i $ r ; 5 ummibändern;in Kun erhülle Gummi-Schlaucheinlage M. &s ö f 2 = Nr.0O/ 92/33 Mit Bandeinfassung, breiten A ) Nr. 0184/83 Brille mit auswechsel- Nr. 0/88/33 Blendschutz Gummibändern in Kunstlederhülle 1. 30 Nr. 0/102 33 Billige Richthofen X baren weißen Zelluloidscheiben und für Rennfährer, _ 5 Nr. 0/93/33 Ders.,jedochnochm. Stirn- Brille mit Nickelrahmen und X grünen Reservescheiben .M. —.75 mit Kopfhaube . Gummipolster, i in Kunstlederhülle 1.60 Gummikrempe, gut abdichtend &e N &s Se —— no: 33 3——> m————_—__ nn ___—_ ee mn um. QSRID GRÜNDUNGSIAHRIBHERNST MACHNOW &" BERLIN € wEinmEIsSTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 ARD Nr. 0/3]34 „Hedo*“ 015/34 Fahrrad- Nr. 200) Kippständer „Stabilo* der billige, praktische, solide, ver- aus Stahlrohr, für jedes Rad passend, bleibt immer am schließbare Rade be- Fahrrad- festigt. Kippständ. Durch ein- Tausendf. Nr. 0/1/34 Y faches An- bewährt, H d Nr. 0/2/34 fahren schwingt der „Hedo*- entspricht SITEULART Damenrad- Ständer in die 1 60 d. Verkehrs- ständer aus ständer aus Ruhelage... M. M ordnung. 8 Rund ö8-mm-Rund- Nr. 0/4/34 Hedo-Ständer Gebrauchs- NZ UE eisen für Leicht-Motorrad, kinder- fertig im Nr. Haus und leichte Montage, auf 1 Er der Straße M. 5» geringesGewicht M. 2.50 Nr. 0/12/34 Ein- eisen M. -.65 M. -.65 facher, zusam- Nr.0/15/34 Vorderrad- menlegbarer Gepäck- Vorderrad -Ge- träger mit : päckträger, Gr. eprägter 3x3 og ragfläche, cmM. . verstellbar, > mit Feder- DD ZH EI CASE HLLACE bügel, = Nr. 0/13/34 Derselbe wie { AU Nr. 0/11/34 _Scdıwerer Nr. 0712/34, Gr. zusammen- 1 Gepäckträger „Greif“, 0/1234 25X% cm M.1.20 klappbar .M. ES 0/18/34 für Vorderrad mit Tragfläche = Federklappe, Tragfläche Nr. 014/34 Derselbe wie 25X28 cm, a a nemnil 27x29 cm Nr. O]12/34, Gr. 3X30 cm, zum Auf- 1.50 NE an nn neuen f ae . extra schwer . M. 210 klappen. M. Le ( r. 0/1913 auen r. O/Hla/: eichtere = cc u Ausführung, _ 1 75 VI ) Gr. 25Xx26cmM. &» R f} ne 42x19 x \ S cm 19%X4 N Nr. 0/23/34 Schwerer { 27x29 cm 37x16 cm Rohr-Gepäck- 1 25 Nr. x träger ...M. 4» 0125/34 i ’ r Nr. 07/24/34 Derselbe Praktischer Rohrträ- h ELSE Nr. 0121/34 Nr. 0/22/34 Rohr- 90 mit Feder- 1 60 ger für Leichtkraft- Ö de | Schwerer Gepäckhalter. .M. ” klappe. M. de räder, 2 sl K 3 Hinterrad- 19X42 cm M. N Nr. 0/20/34 Leicht Gepäckträger mit selbsttätiger ) abnehmbarer Ge- Federklappe 2 25 Nr. 0/32/34 Gepäck- h) päckhalterf. a) M . & träger mit versen \ HinterradM. "se ter Federklappe, y Walzprofil. 1 v Größe 15x37 cm M. &« Ö Nr. 0/30/34 Nr. 0/33/34 Rohr-Gepäckträger, A Extra mit versenkter Federklappe, Y stabiler Rahmen und Stütze aus 1 25 Pallas- 10x21 Rohr, Gr.16%X38cmM. &e träger cm R Nr. 1.35 0/27/34 cm 44X26 cm Nr.0/31/34 Träger mit Derselbe ıedoch Federklappe Nr. 0/29/34 nit Federklappe Bu x 1.25 Hineerede PR. 1.75 Nr. 0/28/34 Ders., Wie ohne Klappe .M. 4° Lasten .M. Gepäckträger f. schwere 1 65 . Alof 35 — Der Untiberwind- liche. Höchste Stabilität, da aus einem Stück Stahlblech halbrohr- S) förmig gepreßt. Größe 39%X17 cm. Nr. 0/40/34 Nr. 0/37/34 Ohne Federbügel .M. 1L— Hinterrad- Nr. 0/38/34 Mit Federbügel, versenkt M. 1.40 träger, Größe Nr.0.41/34 Nr. 0/39/34 Mit vernickeltem Blech, les 35%13 En > 50 artiger Rohrträger el Y . Querstreben, ohne Federbügel 0/46/34 01/47/34 Nr. 0/46/34 Kindersitz mit voller Sitz- 1 85 fläche und vier konischen Federn M. he Nr. 0/47/34 Bequemer Kindersitz für 95 kleinere Kinder, für Rahmenrohr M. ® Nr. 0/48/34 Kindersitz wie 1 20 Nr. 0/47/34, mit Spiralfedern . . M. „be sitz aus Weide, sehr leicht, unbedingt zu- Ne 1.65 Nr. 0/45/34 Sitz und Lehne gepolstert 1.75 Nr. 0/51/34 Für Herren und Da- menräder passend. Der Halter bleibt a dauernd am Rad. MLORIEREAGDLng: ung und Ab- nahme .M. 2.25 ————mD—m——_n_——_n_ — >® Nr, 0.43/34 Kindersitz für Damental: 1.35 DAMIT u 5 a > KEI—>_&— BOT en „Bewag“, neu- stabil, Größe 20%A0 cm Kipp- eisen, fü 1,50 0/68 Kipp- ui 2.25 Nr. 0/16/34 Vorderrad- Gepäck- träger aus Bandeisen Tragfläche 2020 cm, Nr. 0/42/34 Kombi- nierter Gepäckhalter, 4 mit einem Grilf zum Äntersiz 2 50 äußerst 1.50 0149/34 Proviantkörbe, voru an der Lenk- stange anzuschnallen. Aus Weide. Nr. 0/5234 Größe I. M. —.90 Nr. 0/53[3%4 Größe II...M. 1.10 Nr. 0/54/34 Größelll...M. 1.25 Nr. 0/55/34 GrößelV. .M. 1.50 Aus Peddigrohr Nr. 0/56/34 Größe I. M. 1.10 Nr. 0/57/34 Größe Il . M. 1.20 Nr. 0/5834 Größell ..M. 1.40 Nr 0/59/34 GrößelV . M. 1.70 Nr. 0/60/34 Kinderwagenkörbe aus Peddigschienen Größe | 1 M. 1.50 2.— Nr. 0/61/34 Kinderwagenkörbe aus Fadenrohr Gröbe I 1 M. 2.— 2.50 Nr. 0/7/34 ständer aus Band- Fahrräder krafträder r Nr. 0/9/34 Nr. 0/8/34 Fahrbarer Bodenständer, Eh Kipp- SCHWwarz I a ernee M. & ständer aus Rohr, Nr. 0/10/34 verstärkt Wandkonsole zum für Leicht- Aufhängen für Fahrräder m. —.6 Nr. 0/17/34 Herren- und Damenrad- Aufzug mit drei Rollen und selbst- tätiger Feststell- yarrichkune: 2.50 Nr. 0/17a/34 Der- selbe mit zwei Rol- len und Feststell- vorrichtung M. de 0/17/34 automatischer Feststell- undgroßer Rolle AUBUEL En 11.50 aufzug| Nr. 0/26/34 „ Mayweg Stahl-% rohr - Gepäck- träger ‘mit ver- senktemKlappbügel, aus la nahtlos ge- schweißtem Stahl- rohr. Unerreichte Stabilität. la Email- Ve 31 28 Fa Nr. 0/34/34 : Gepäckträger ‘ mit Ver kien Fe- « derklappe,nahtl, Stahlrohr. Gr. 46X21cm M. 1.75 Nr. 0/35/34 Rohrgepäckträger mit vers. Federklappe, nahtlos. 1 4 . M Stahlrohr. Gr. 37X16 cm M. Nr. 0/36/34 Schlitzrohr . .M. 1.25 k- Kindersitze nur solange Vorrat! n #9 Nr. 0/50/34 Kinder- 7 sitz, zum bequemen 7 Mitnehmen eines @% Kindes. Der Sitz ist a aus Bandeisen her- 7 gestellt, mit „ Stoff be- spannt und mit Sicher- heitsgurt VEeI- sehen. 2.95 IB 7 { Für jedes Fahrrad passend und leicht abnehmbar .M. Nr. 0/49/34 Kindersitz, der sowohl am Herren- als auch am Damenrad ver- wendbarist. Bequem undsicher M.1.70 Abenennn 1 Nr. 0/62/34 Fahrbarer Fahrradständer, für Vs Ballon-Räder, Vollständig zusammenklappbar . Mi 1.50 m > DC — DH CD I > > r 2. > GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE TE ARCON A-RADER oLYMPIAJAHR 1936 QID N Teen Alle Pumpen mit Schlauch Nr.0 55085 _ k Oelkanne Nr. 0/13/35 Stabile Fuß- eg : K mit gebo- pumpe mit Bandeisen- „Trident“ pie = $ genemRohr, fuß, Boden und Seiten- Aeußerst j Er ı vernickelt Bun en, ver- bequem! me _J ) nickelt, Rohrdurchmess. Au tkı de Bügelve schius- | u | 20 mm, Rohrlänge 300 ee OBEN Nr. 0/2/85 nm, m.Schlauch Nr. 0/42/35 Prima Pumpen- Zixlanpen bombenfester _ 35 y Dieselbe ie- M, de halter mit Flügelschraube, Le- Sitz der Pumpe { ‚J N X doch in r. 014/35 Fußpumpe dereinlage, fein ver- 20 Messing an en nickelt . Paar M = y poliert Rom 50 Nr. 0,4385 Schwarz . M. —.ı3 / M. Nr. 0/1585 Prima Fuß Nr. 0/44/35 Verchromt M. —.25 y — 25 pumpe,gezogenes Stahl- Nr. 0 eg it / Nr. 0/3/35 rohr, #f. vernickelt, gedrehter] en zaubsPeder- / 2 Stangenführungskappe, “inlaze,pa. Ausführung, __ Nr. 056/35 Luftpumpen- Taschen- Rohrlänge350 mm,Rohr- vernickelt . . Paar M. . Sicherung. Halter 1 ölkanne mit seitlicher Aa az ser Nr. 046/35 Schwarz ee ae , BUS che _ 30 be „1: 30 emailliett .Paar M. — 25 £ 1 Ä \ vernickelt M. ”e Nr. 0/16/85 x una Nr. 0/4785 Feinver-__ 30 I Nr. 0/4/35 Werkstattpumpe,stabil, chromt .. . Paar M. . ment ( Oclkanne vernickelt, Rohrdurchm. Nr. 0/48/35 ansatz } für Näh- 35mm, ‚Rohrlänge) __ Trump:- für Pampen- % ASCHE 450 mm 5 Pum- schläuche Yy urchm. 9 572% Nr.0/17/35 Elegante pen- ir. 05735 r = Q I Pumpe, als Rahmen- u $ halter . Fahrrad M 25 ö z Fußpumpe zu benutzen, 2 55135 Fi = N Nr. 05/35 mit umklap dar. 1 95 a 0 Fe Ya ag \ Dies. m. Fuß u. Gri E = ze Y Messing I Halter befestigt die 75 Nr. 0/59/35 oberteil Nr. Q/18/35 Auto- und Werkstattpumpe in starker Ausführung, bestes Pumpe Stück M. = Ersatz - Gummi BE‘ M. —.10 Material, mit umklappbarem Nr. für Moment- =. f Nr. Drahtfuß u. Druckprüfer, 0/4935 ee —05 u > Nr. 0/6/35 Oel- 0/19/35 35%X480 mm Pum- St kanne aus la Die- Stück M. 4.75 pen- Messing, mit gelbe halter gebogenem Pumpe mit Flügelrohr von ohne Flügel- 100 mm Länge,- Druck- schrau- Höhe ohne Rohr rüfer, be, fein vernickelt oder 1 80 mm, BB emailliett.. . ... M.52 78 0 Patent- Pumpe anippel mit Auf- mm Nr. 0/20/35 Werkstattpumpe mit Fußplatte, auf Breti zu Messing, Garnitu : En schrift M. 2.90 montieren. Brett u. Schrauben werden lose ni 50 Nr. 0/60/35 Für $n 7 Daun geliefert, m.Patentschlauch, Größe 40%X480 mır Schlauch A 3 ‚20 Nr. 0/61/35 Für - NE „Oel“ Schlauchlose Pumpen Schlauch ed Bene ——— 3 a uNen 30 H , = m Schlauch U -—— —.60 = Nr. 0/7]35 Dieselbe, u Schlauchlose Pumpen Mit kleiner Düse Mit großer Düse - - De => Re = Umsteckrohr . M. — Nr. 021/35 Schwarz emailliert..... .. M. —.25 M. —.35 ne saketer.i 1 Stck. p-Rad yom ee Ne Nr. 0/8]35 NrA#0/22/352 Vernickelte or mat M. —.30 M. —.40 Nr. 0/50/35 Vernickelt M.—.25 zum Fahrrad Taschen- Schlauchlose Rahmenpumpe „Progreß“ Nr. 0/23/35 Emailliert M. —.35 Nr. 0/51/35 Verchromt M. —.30 M. —.10 Oelkanne, mit extra verstärktem Boden Nr. 0/2435 Vernickelt M. —.40 Rux- kleine Form, und großer Düse. Nr. 0/25/35 Verchromt M. —.50 Pumpenhalter, Messing ver- Nr. 0/26/35 Komplette Düsen für schlauchlose ‚aunpen" 14 mm M. —.05 zum Ein- nickelt Nr. 0/27/35 17 mm. M. —.08 klemmen, ohne M —3 Schraube S Nr. 0/52/35 : n ö Nr. 019785 schw.em. M.-.20 ee E: aschen- Nr. 0/53/35 a ON ; Oelkanne, Nr. 0/28/35 Schlauchlose BEnzalinnigpe jarsonse Immerluft“, Vernick.M.—.25 Se BEZIBESuERE % ; nit schwarz emailliet. ...... “m. —.50 No gun \ gebogenem Nr. 0/29/35 Werkstatt- Verchr. M.—.30 2 Stü } Rohr, vernick Schlauch, 40% 2 und - chlauc Nr. 0/66,35 = M ‚35 a nn 3. 50 Neu! S KT Ras 2 = Nr. 0/10/35 Nr. 0/30/35 »pezial-Renn- Gummistopien, Ss Trag- se Taschen- pumpe, Tsecee- 3 75 Dee me bügel > Oelkanne „Fest-Nippel“M.%. ür Ventil-G Nr.0 6735 1Gar = : 4 aus Messing, für Ventil-Gummi Pam; ee mit Sa mit Steck- Nr. 0/31/35 Einzelne Nip- 2 us 12 & HAIE, ver- pel „2... M.—.50 k nickelt u. po- een Motorrad-Pumpen 0 Nr. 0/32/35 Schlauchlose Motorradpumpe, hochfein vernickelt „u = ) Ar O1 poliert, verstärkter Boden, 00x26 mm...... —.75 sä b ei ha iter Oelkanne, Nr. 0/33/35 Motorradpumpe ER umklapp- ea s 5 kleine ovale NS barem Drahtbügelfuß, Schlauch mit Moment- #Nr. 0/68/35 Fein ver- 1 40 ER 3 flache Form, ansatz, mit Schlauchkammer, hoch- 1. 90 nickelt Garnitur M. &e a => zit BED erIScIE BET schwarz emailliert, 230X28 mm .M. Nr. 069/35 Verchromt . M. 1.75 x . vernicke n B 5 ) inälpollereme —.,30 N 0182188 DieselveSEumpe extra stark, hochfein schwarz Beau 22. SE 4 = N ü en. SS 3168/35 Gerätehalter Ei m Nr. 0/35/35. ee la rote : SIII fl ei er Qualität, mit doppelt. Leinen- 50 A airkahrräder En einlage, 4X9 mm . Meter M. . Nr. 0770/35 x Nr. 0/36/35 Derselbe, 5X11 mm Meter m. — 08 er ! Nr. 0/3735 Komplette Pumpen- x schläuche für Fußpumpen, la Qualität, Y umsponnen, 400%X9 mm Stück M.— .40 G ewehr- ) Nr. 0/38/35 Dieselben, 250X8 mm. Stück M. —.25 f Nr. 0/39/35 Pumpenschlauch, prima Qualität, ums ponuen, ‚50 hal ter ) Nr-oil2188, Zur Bekesti mit Patentnippel, 50X10O mm.........8 Br: \r. 0/71/35 Unentbehrlich für- A Tr. 5 Zur Befesti- Försterund Gendarme { eunsonSpäteniHäcken N Pumpenschlauch mit omentnse:, WO m — 60 E eier a A er 85 ‘ Beilen undauch anderen EEE ERS» ee = einvernickelt,Garn.M. « ) Feldgeräten, sowie von Nr. 0/41/35 Derselbe, 400 mm lang... . . Stück M. —.70 nn x Stöcken, Schirmen, An- Nr. 0/72/35 Ersatz- } Belruten usw ’ Nr. 0/73:35 Schlauchreifenansatz .. .. ... M. —.05 Riemen Garnitur y Paar M. Nr. 0/74/35 Derselbe aus Messing . - M. —.10 M. -.30 } BOOOS__dd—__—a—h—_ > nn an m nn 35 ———d—h——ak<—ad—&d—a—a——————————— ng m mann DD —————— DD Dem I ee ———— REITS 10 ni schwarz lackiert Dietrich Nr. 0/3036 Abus-Schloß, stahlgehärt. Nr. O Bügel, 6 blockierte Zuhaltungen, M Patronenshlog AR Zuhaltungen verhindern oder 1.— verzinnt Nachschlüsseln Nachahm ungdes Kurvenschlüssels möglich. Ersatzschlüssel beiAngabe der Schlüssel- nummer sofort lieferbar. mit 2 Schlüsseln, M > Nr. 0/1/36 Sichern Sie Ihr Fahrrad mit dem Az coNA ein Oeffnen Stück M. /31/36 Stabiles Schloß —,75 mit Keine 2.50 mit Messing- lackiert, .M. -2 kappe, 45 mm . . nickelt, 40 mm Nr. 0/2/36 Automatisches Vor- Nr. 0/3/36 Nahtloses, automa- Nr. 0/4/36 -7 Nr. 0/6/36 Patentschloß in Kastenform, mit zwei Schlüss., schwarz A emaill., 40mm M. "se Nr. 0,32/36 Dunkelheit. Pa Type Nr. 0/34/36 50 cm M. 3.50 Nr. 0/35/36 60 cm M. 3.75 Stahlseil gegen Fahrrad- diebstahl, mit Gummibezug, gibt nicht nach, auch bei raffi- niertest. Diebes- werkzeugen r. 0/36/36 45 cm lang —. Nr. 0/3736 55 cm lang —. 75 lang —. Nr. 0/38/36 75 cn u) Volex- Drabhitseilschloß, n ders. Ausführung wie nebenstehend Nr. 0/39/36 45 cm lang M. 2 Nr. 0/40/36 60 cm lang M. 3. Nr. 0/41/36 75 cm lang M. 3. Zahlenschloß „Blitz“, mit Nacht- sicherung, mit groß-Zahlenrollen mit Nocken zum Oeffnen auchbei Stahldrahtseil u. Gummiumhüll. Nr. 0/7/36 Automatisches schloß, vollständig nietlos, verkupfert, Größe 45 mm 0,9.36 Sicherhelts- alt- M. ” Nr. 0/8/36 Giöße 55 mm Stück M. —.80 Nr. 0/9/36 bart, schwarz emailliert Größe 40 mm Chubbschloß mit Doppe!- . „Stück M. "e Nr. 0/10/36 Größe 50 mm Stück M. 1.25 Fahrrad- biegsame Stange mit Sperrvorrichtung und Zahlenverschluß, Größe 50 cm Nr. 0/33/36 Stahlseilschloß mit Sperrvor- ae richtung u. Zahlenverschluß, Gr. 50cm, leicht &» Typerlla®s 45 cm M. 2.- 55 cm M. 2.25 SIAHLSENVERSCHLUSS 40 50 70 macht ji ohne K PR die tätig auf 0 zurück 75 schl 25 75 Stahlseil „Herkules“ wie Nr. 0/39/36 Nr. 0/47/36 45 cm lang M. 2.75 cm lang M 3,— Nr. 0/48/36 ey DS 1@1) Nr. 055/36 Keitenschloß Six, -.20 BI DIDIITIZZu——DZZDZZ———— 20 cm lange Kette, 3 mm Stark Stück M. Nr. 0/54/36 Neues Speichenschloß, rostfrei verkad- en 1.25 or Nr. 0/56/36 Bulldog-Fahrradschloß ohne Rückstrahler, nur so- lange Vorrat ..... Die beliebten Stahlseilschlösser und Motorradschloß als 2.50, .M. „Radwacht*, aus Stahlseil mit Gummibezug, die Verschlußteile sind vernickelt, mit Patentschlüssel Nr. 0/42/36 45 cm lang . Nr. 0/43/36 55 cm lang 75 cm lang. M. 2.50 « M. 2.75 .M. 3.— Nr. /45/36 Stabiles Vexierschloß f. Bal- lonräder passend. Die Konstruktion dieses Schloßes ein Oeffnen enntnis der Geheimnummer durch Abtasten un- möglich. Nach demVelinen springen Einstellrädchen selbst- ..M. Nr. 0/46/36 Fahrrad-Uhren- oß, schwarz lack.,mit Leicht metall - Ziffer- blättern. Y Bügelvernick. Taschenschloß . .M. .0/13/36 Kleines Sattel- u eStHS10 seln, 0111/36 u/12/36 Nr. 0/11/36 Schweres automatisches Vorhangschloß mit zwei „ 75 Schlüsseln, Gr.65 mm St.M. "* Nr. 0/12/36 Schlüsselloses Messing- Rollenschloß, blank, rostfrei, 1 20 Größe 35 mm . Stück’M. de 0/14/36 Nr. 0/21/36 Vorhangschloß, i starkes, zweitouriges Schloß, mit extra Zuhaltungen und Springverdeck. Matt lackiert, mit blankeın Bügel und Nieten, mit zwei Schlüs- „ 25 seln, Größe 5mm ...M. ® Nr. 0/22/36 Dasselbe, Größe 55 mm M. — .30 Nr. 0/23/36 Schloß, wie Abbildung = 15 . schwarz Platte, 40 mm . Nr. 0/15/36 Dasselbe, 50 mm. . 0/16/36 Rand schwarz Nr. 0/16/36 Größe 40 mm Nr. 0/17/36 Größe 50 mm Jublläumsschloß, mit zwei Schlüsseln, nur mit Original-Schlüssel Nr. 0/18/36 Größe 30 mm hangschloß, schwarz lackiert, tisches Vorhangschloß, schwarz Vorhangschloß, sehr kräftig. Bügel und Schlüssel ver- .M. mit lackiert, 2 018/36 Stabiles Schloß, zu Automatisches Konstruktion, schwarz lak- kiert, Bügel vernickelt, mit 2 In, 45 mm 2 Schlüsseln, in -,45 Nr. 0/5/36 Dasselbe, 55 mm M. -.h5 Nr. 0/14/36 Stabiles Schloß mit 2 Schlüs- vernickelter „ 3 M . Schlüssel —.45 .M. —.65 lösen, M. —.30 0/21/36 als Satteltaschenschloß M. Nr. 0/19/36 Größe 40 mın ..M. —.40 Nr. 0/20/36 Größe 0 mm . . .M. —.50 „Bulldog- ee Elegant Heimwacht Mit. Vorrichtung, daß Büigel- der Schlüssel zuni San Schließen gebraucht 01/26/36 ee werden muß. für Fahr- und Motorräder, mit S Bgehä . beider- Nr. 0/24/36 Vernickelte Ausführung . . ... M. de ee Bi Be Esller Nr. 0;25/36 Verchr. Ausführung... ....... M. 1.25 seit ger chenkelverriegelung. Nr. 0/26/36 0/27/35 0/28/36 0/29/36 0/29a/36 Größe 5 6 7 8 9 L. Bügelweite 25x 130 40x160 40x 190° 40x 220 40%260 5 Emailliert M. 2.75 3.— 3.15 3.50 2.50 Pluto Schlüssel- loses Gehärtete Anschließ- ketten \ Nr. 0/49/36 M. 0.20 Nr. 0/50/36 M. 0.30 1% Nr. -0/51/36 Stärke 4,2 mm, 53’cn!, SM Nr. 0/52/36 Stärke 4,2 mm, Lg. 47 .„M. 0.35 Verstellbare Kennzahl, nachtleuchtende Zahlen, diebessicher an allen Rädern zu verwenden. Verntekäit „Mm. 1.40 u. 1.50 Lg. .25 Nr. 0/5335 Nr. 0/60/36 Verchromt Nr. 0/58/36 Chubb-Spei- chenschloß, feinschwarz lackiert, mit5 Zuhaltern, vernickeltem Riegel, 2 vernickelte Mi — 65 Schlüssel Nr. 0/70/36 Kupplung Zwierad Allrad schafft endlich das Niefallrad! Jeder sofort sicherer Radler! In 1 Minute zusammen- oder einandergekuppelt! M. eg feststehender "Schlüssel mit Doppellsicherung M. Schloß im Freilaufhebel, einfache u. sichere Befestigung Nr. 0/67/36 Für Kometfrl. } verch. vern. 1.60 1.85 =———m 36 I nn nn nn nn nn nn 063/36 Für Torpedofrl. 0/69/36 Für Durexfreil. aluls- Nr. 0/63/36 Fahrradschloß, 12 cm Bügel Nr 064/36 Mo 20 cm Bü Nr. 0/65/3 22cm Bügel .. Re Nr. 0/66/36 Motorradschloß, 24 cm Bügel ehr ? ec 6 Motorradschloß, bauten linder, Zeiß-Ikon- Bügel- schloß mit einge- lackiert, häuse, 2 Schlüssel ». 4.50 Schloßzy- schwarz Stahlge- dorradachiu an 5.50 Zeiß-Ikon-Seilschloß mit eingebauten Zylinderschloß mit 4 Stiftzuhaltungen Nr. '0/61/36 55 lang 8 Nr. 0,62/36 75 lang . M. 3.50 Zwierad Allrad in Kurvenstellung. a I I DS Zul Lu Hu Zu Zu He u u Tee ee ————————> — m m —_—— > > > PR 47 "ARD GRÜNDUNGSJAHR 1899 ’37 JAHRE ARCONA-RADER OLYMPIAJAHR 1936 AND Kerzen _Verbandstoffe, Fieckenwasser USW., Lötmittel, Nr. 0/1/37 Imperia-Lötstange, Lötpasta in Stangeniorm, nur Flußmittel, reinigt schnell. In Stangen, 18 cm lang en und22mm®...M. ® Nr. 0/8/37 Imperia- Seifen- blätter, feinste Taschenseife., Für Reise, Sport u.Beruf, für Rad- fahrer und Auto- mobilisten. Ein Blatt genügt für Nr. 011787 Fahrradkerzen in Kartons a 12 Stück Nr, 0/12/37 r ya Tag, . E Noci sche dukantunet Maderiupry Nr. 0/15/37 bandtasche Tasche bei. Radfahrer. Beste Hilfe f. Ver- letzte. Gebrauchs- anweis. liegt jeder ‚m 1.20 Ver- für 1.20 Nr. 0/2/37 Im- eine Waschung Gall- zes Bere Fr Nr. o 16 37 Per- Nr. 0/27/37 peria-Lötpasta, In bedruckter Tasche, mit 20 Fleckseife eier foriertes Eng- Ü Prima - Isolier- ( weich u. streich- Seifenblättern, ai 14 in O-Stück- Rt lisches Pflaster EN fertig, sonst wie 56x76 mm... ... M. MODERN} „Rekord“, in a5N M eter ) Nr. 0/1/37. In eleg. Täschchen x ee Nr. 0/10/37 Nr. 0/1337 4 Blätter M. -.12 5 re Taschen- Kautschuk-Heft- \,01737 Apotheke für pflasterband Wacs- | VORWERK |. 02337 Dasseibe. in Roller Nr. 0/3/37 Im- ‚8 Radfahrer, zur k „Sport“, | cm oder tuch- Al0Meter. Schwarz, St.M -.20 peria - Lötzinn,, (& raschenHilfebei 2 cn breit, _ 30 Venker AueE 5c ae a ROIBERzIC ‚eat ? Unfällen usw. i.DosenM. » Band® cK.M.- Imperia-Löt- Gebrauchsanw. # glänzend, Neus as a Su: 5 Hent 1 20 2 in_ vielen Die „Handvernickelung“ st In Längenv. im bei M. s Nr. 0/14/37 Barbent ee ?mm@M.-.20, 4mm@ M. -.50 Kautschuk- Rolle M. eine n x sten sie. nen Nr. 0/4377 Imperia - Taschen- i Heft- SE (» LENKERBAND osterSie nichts, lötlampen . . .M. 1.10 DsaB7 DlEajere R- , - t Ihnen das Nr. 0/5/37 Im eria- Lötkolben zinol- an HIER, lenken: 50g) M.1.35 Hart- „Sport“ NNIZORT Nr. 0/1837 Vorwerk-Lenker- benzin- Rolle > band, in vielen mod. _ 30 Fleckenstift 19 Farben . Rolle M. . Imperia-Lot e Nr.019/37 Motol-Seife, beste (Weich- Seife für Radfahrer, Automo- bei SS erfeoller mache lötmasse) bilisten, Chauffeure 15 Dr x Fr gebrauchs- usw.. . „Stück M. e fert. Misch. - : ä von Löt- Putzraupe, ist eine Roß metallstaub Nr. 0/31/37 Fahrradbürste, ermöglicht die Reini: haarbürste, welche um die ent- mit Pasta. gung der verstecktesten Teile. Die kleine _ -,30 sprechende Nabe gelegt wird Tu In Dosen Bürste dient zur Säuberung der Kette M. ® und schleifringähnlich um die Nr. 0/6/37 & 50 M. —.40 Nabe läuft. Dadurch werden vielmehr ein echt Nr. 0/6a/37 A }) 1% ©M die Nabe u. die Speichen des überzug © Rades, bis zur Kreuzung hin- Nr. 0/6b/37 InTubenä100e- 69 Nr. 0/33/37 auf, dauernd geputzt £ 2 I A Nr. 0/7/37 1 Nr. 0/20/37 Für Motorrad. . Stück M. —.90 arbeit an Ort und St - Derla Litear Nr. 0/32/37 Bürste für Kette und Speichen, vorn Nr. 0/21/37 Für Fahrrad . Stück M. —.45 DE ae ei a j E Nr. 0/2 { ube M. -.65 nitur für Auto- I Ems aus are -2 Nr. 0/22/37 Waro-Naben-Putzringe für ».15 Nr. 0/30/37 Gr.Tu ee TEE Nr. 0/33/37 Bürste, recht schmal, zum bequemen Vorder- und Hinterrad . Garnitur M. ”« - . vedenziz Reinigen auch der verstecktesten Stellen, besonders Nr. 0/3737 Jeder Radfahrer ist begeistert, Bes am Kurbellager und an den Ketten- Rockbe- a FR ha räderni EN RER! M. ® : = m ’, ralt. schwererfür Inhalt: Damen Imı Löt- zinn, 2 mm, 1.50 Nr. 0/60/37 Stab. Laternenhalterm. I Dose Lot 50 g g, 1 Lötkolben und I Lötlampe ... .M.3.— Nr. 0/34/37 Fahrradbürsie mit herausnehmbarer Bürste, aus schwarzen und grauen Borsten M.-.40 ZZ ———————————————— na n—n———> m I _e = == 25 = | En .® Nr. 0/35/37 Arcona-Putztuch, f. weiche Feststeller für Ga- Ware)... Rede: Stück M. -10 beischeide, ge- Nr. 0/36/37 Neu! Biürstengarnitur, besteht aus er undäyer, 3 Bürsten, praktisch für jeden Radfahrer M. -.50 a: pilegi u. sch Nr. 052/37 Halter 15 Nr. 0/61/37 Laternen- Nr. 0/65/37 Extra ein autfall f für Vorbau M. halter für Gabelscheide, stark. Laternenhal- blankes g t e 2 mm stark, vernickelt ter, fein vernick. erhält. Auch t Eo $- Nr..0/75/37 Sievert-Lötlampen ne Radputz- o 3a und ge- Nr. 0/38/37 5 ß bürste ohne Lötkolben, zuverlässige, he Eur 2 Nr. 0/39/37 Radputzwunder an selbsttätige Düsenreinigung. . 1 Sg M. -.20 . > Luftpumpe M. —.A Type EAN Nr. 0/54/37 Extra schwerer La- Nr. 0/74/37 Marke „Pallas“. und poliert, 4 are — 25 Nr. 0/40/37 _Radblanknebel, .eaus NEN ia Aral ternenhalter aus Ja Temperguß, Federnd.Laternenhalter, °° Neuer en reichend ..... .. .M. —.75 u 5 Behälter-Inh. Ltr. 0,15 0,40 jür schwere 2 ter f. Gabelscheide. ZA 5 Laternen =: 2 ans = za Preis . M. 6.75 |9.75|14.— Ei mm star M. . A\ Ge) H Nr.0/43/37 Laternenhal- Nr. 0/55/37 up x für die Lenkstange, verchromt zn = — mm M. MerD = en = ra Ar: Nr. 0/41/37 Starker Nr .30 ein ‚yagalerelt Nr. 0/66/37 Ver- 0 Taternen: die er De 50 nickelt 20] M. . Baus M. . ISCH SE Nr. 067/37 Ver- 25 Nr. 0/42 3 : T Nr. 0/62/37 Einf. chromt . M . yerchrom Ola neelbe wie Nr. f Bandschwebe, . Se u asslziker gi.\ Iren r. i 5 RR : = Ausiührung, 3 mm -.20 BER ni e - 40 PN zmmsiark —.05 Nr. 0/71/37 Insto Tapes Hand Nr. 0/45/37 Extra ln waschmittel für Büro, Haus und Werk- -.25 Nr.0/56/37 Neuheit! Verchromte i = statt in der praktischen Drehdose ee Schwebe für Batterie- -,40 Nr. aysay Größe v 1 2 Halteaktiinfäle lampen,m.2Federn. M. ® 2-Federschwebe TER FEST SE TEE PS —.06 Nr. 0/57/37 Vernickelte Batterie- Steuerung M. lampen-Schwebe, mit M. — 45 en ihöEeder... .. 2). SM Eee o S y 1 TENTIO) 198137 Dieseibe, _ 30) Nr, 064/37 hr Stark mit 2 Federn . x Gevov-Pa- Neue spa: = _ tentschwebe, tentschwebe u N 0148 07 Geschlifle E 2 Nast a Stahlband- für Karbid- &- Ind ER Geschiitien, Veh Lampen- blattfeder u lampen Nr. 0/72/37 Verstellbare Schwebe, sta- r > nd E 2 Sr er Teske Nr. 0/49/37 Verchromt, schwebe mit it G x E 40 bile Ausführung, federnd, iür Lenker lein poliert, 4 mm stark —,25 Donpelteder mit Gummi- M. ® mit Vorbau besonders geeig- 50 Nr. 0/50/37° Laternenhalter für pp rollen Nr. 079/37 net, vernickelt... .. M. . Vorbaulenker ‚extralang, _ BE 25 M -,60 Neue Patent- Nr. 0/7337 Lange Schwebe mit Ein- 3 mm stark... . ER 15 M. ® ; Schwebe ft. Batterie- _ 35 schienplatie für Hatferieline TR 50 $ Nr. 0/51/57 Yan M. —.25 lampen ....M. ® pen R VAD—I— er S CRUNDUNGSIAHRBPERNST MACHNOW TBERLN C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJIAHR 1936 aD Fahrradöle, Nähmaschinenöle, Torpedoöle, Brennöle Nr. 0/1738 Torpedo- Dauer-Oel, harz- u. säure- frei, in praktiech. __ Spitztuben R .20 > u > Nr. 0/18/38 Nr. 0/19/38 Prodomo- Torpedo-Oel, Oel, bestes Universal- wasserhell, in Haushaltsöl, in Blechfl. Schnabelverschl. mit biegsam. a -Blechflaschen A Nr. 0/8/38 Fahr- radöl, weiß, yes DB Trvalozsprock: Feinst. Schreib- eu Krane 3X Feinst. Gewehr- maschinenöl maschinenöl. 125 g inkl.,. ...M, —.40 ANEEHMIZ Z— Nr. 0/5/38 Feinstes ori ö1. Nr. 0/12/38 Nr. 0/14/38 In Nr. 0715/38 In Feinstes Fahrrad- Brennöl, 100-g- Fla- En 5 M. 1,20 InGlasfl.vonca. Glasflaschen Glasfl. v.ca.10 schımierdl wasserhell, she ....M. —.25 Ar Pa 40 gInh. M.0.18 von ca. 50 g Inhalt . M.—.I Nr.0/1/3830gM.0.10 Nr. 0/68 50-g- r. DS mit Schraub- Nr. 0/16/38 In Nr.0/2/38850g M.0.15 Flashe ...M.—.I5 2 E . 2.— Nr. 0/13]8 In werschluß Glasil.v.ca. lg Nr. oe N N Nr.0/3/3875g M.0.20 Nr 0/7/38 In Blech- A. ol Blechfl. & Lug M.—.20 Inhalt .M. —.15 SQ nV Nr.0/4/38 100gM.0.30 kannen, Ikg.M. 1.35 5kg. 4.50 inkl M N Seinen Nah: S maschinen ..M. —. Vaseline, ueangcrielle EohitZurf Nr. 0721/88 Oel-Goetze, phit-Zugli < kleine Tube .M. —.l u "ehe zum Sch Nr. 0/34/38 1 € 1 mehren Spiraltuben. ... .. St. M. —.25 | Nr.0122/38 Ledol-Leder- Oel, antiseptisch. Leder- konservierungs- und Im- In Pikkolo-Reiseflaschen, im Karton . . —.40 Feinste Vaseline, 9 nz a) Juvelo-Graphit- Nr. 0/2338 Kugel- N7.0/26/38 VaseHne Nr. 0/3138 Zugfedernfett zum 1 prägnieröl. 8 lagerfett, besterEr- „on bester Qualität Nr. 0/29/38 Fein- Juvelo- Schmieren von Lauf- mit Pinsel, Nr. 0/35/38 Feinstes konsistentes & satz für Schmieröl jn Dose . M. —.10 tes Waffenfett. Sprech- werken in Sprech- kolloidales Juvelo-Graphltiett. weiß, zur Haut- Dose M. —.10 EEE EL In kleinen Dosen maschinen- maschinen. Beste Schmierung für Fahrräder. Be- pflege, auch feinst. Nr. 0/24/38 Kugel- Nr.0/27/38 Vasellne, M. —.10 Räderfett in Nr. 0/32/38 In nDosen wirkt verblüff. leicht. Lauf; höchste Rostschutz. In lagerfett,!/.kgM.0.60 I» kg . . M. —.60 Nr. 0/30/38 Dosenä50g, a125g...M.—.20 Glätteu.größteKraftersparnis; schont eleganten runden r. 0/25,38 Kugel- Nr.0/28/38Vaseline, In Dosen A I kg 4eckig die Lager. In Tuben A 55 g mit lagerfett,ikgM.l.— Ikg....M.1.— Stück M. 1,50 Mm. —.10 Nr.0/33]38 In Dosen Auslaßrohr und Tuben- a2350g...M.—3 Schlüssel... ... M. Te Nr. 0/46/38 Dr. Schneiders EHI I DC DD DE DEI Nr. 0/40/38 Lackierpinsel R —.05 Spiral- Radfetter, mit kon- Ema- Fußbodenöl, Stück M. hygienisches Univer- salmitt. z. Erlangung ( Trias, das harzfreie Fahrradfett staubfreier Räume. Nr. 0/41/38 Lackierpinsel in der Spritztube. F = N Stück M. — 10 Nr. 0/43/38 Probetube . .M. —.05 sistentem Kugellagerfett, in Einzelkartons. u eueDre Ü Nr. 0/42/38 Starker Baur 15 Nr. 0/44/38 Kleine Tube, ca 30g —.15 In Tuben A55 g mit biegsamen Aus- _ a a A mit feinen Borsten RER Nr. 0/45/38 Große Tube, ca.65g —.25 laßrohr. ...... 2.2.2.2... M. Te Nr. nam IT x schen gin } .. .. . . \ Keitenglätte, Fußbodenpräparate, Dichtungskitte = imperia - Mop- ET X politur, zum Nr. 0/51/38 Imperia - Bohnerwachs RK or Sllbez- f Auffrischen und Feinste flüssig, vorzügliches wasch- beize,bestesReflektor- Ö Reinigen von Möbel- bares Bohnermittel für Lino- A Reinigungsmittel für Nr. 057/38 ? no: = N Möbeln. politur. leum, Parkett- Fußböden 4 Fahrrad- und Auto- Ketten- 7 2; gr & a x Nr. 0/49/38 In In Glas- usw. i lampen. glätte zum ®& $ e a u er y Glasfl. A 200 g tlaschen, Nr. 9028 In Blechflasche | Nr. 0/55/38 in Glastl. v. Einfetten 3 a N aAnleE Int = ) a r. 0/58/38 In Tuben y Inhalt M. —.50 pro ı ca.50gInhalt M. —.18 der Fahr ESSEN M. 15 0/50/38 !/zke- Nr. 083188 Pro2j;kg.M. 1.05 D Nr. 0/86/33 In Glasfl.v. radkette, x Ne na an Kanne M. —.75 Nr. 0/54/38 Pro | kg M. 1.80 =7° ca. 100g Inh.M. —.25 M.-..10 1. 0| Ema,flüssiges Bohner- "m Nr. 0/7138 Giloriosa-Fußboden- _ m: wachs, 1/, -kg - Kanne p Lackfarbe, Dose, ca. !/, kgInhalt M. M 75 Nr. 0/72/38 Dose, I kg Inhalt ..M. "1.85 Nr. 0/7538 Auto-Blitz- Politur zum Auffrischen „holl fast” you Klebwunder, unentbehrlich für Haus- aller Lackie- N Ledol- x halt, Sport u. Landwirtschaft, klebt Lö Re kung alles, ist farblos und unempfindlich 228 Sun auf Blech gegen Wasser, Dampf, Hitze und etall- ASADICUNI, a Kälte Tube M. —.25 fix, garant. rein, / Oauen N > Binse} i En 0 - „u 2 a Alumin AG von höchst. Ä Nr. 0,0138 125g M.-—.36 ia Bohnermasse, test, 1 miss Kupferbronze, Ziok, Nr. 0/74/88 Imperia, Gewinde- Klebkraft.In X Nr. 0/62/38 !/kg. M.—.60. Nr. 0/65/38/,kg.M.—80 Er 205: — 35 5 Eisen, dicıtungs-Kitt, giitfrel, stets Pyramiden- % Nr. 0/63/38 !/,kg. M. —.95 Nr. 0/66/381/, kg. M. —.60 Nr. 0/7038 Aluminium- Kupfer, Porzellan, weich, sparsam, Tube AS 13,5 gläsern ca. ) Nr.0/64/38 a .M. 1.75 Nr. 0/67/38 Ik M. 1.10 bronze, 100-g-Dose .M. Leder usw.M. —.30 IT ee ee 0 N er 100 g M. 0.70 x E Nr. 0/85/38 Emaill e- ) Emaillelacke, Bronzelackfarben er Nr. 0j81/38% Nr. 0/82)38 ee Y m Nr. 0/77/38 Ultrazellulose- Rostschutz - Emaillelack elfenb., postgelb, fel- \ Stahldiaue NA Emalllelack T nur acınarı End DEUer. BaiwaLz, ee aan x f Emaille zum In Stein- Nr. 0/79/38 Dose A farb.,hellgrün, dunkel- Y Erneuern von kruke, ca Kleine Dose M. —.18 braun, feldgrau N verrost. Fahr- Eng 50 Ban M. —.30° i = 100 g-Dose .M. —.25 { ZIE radspeichen ’ nr Nr. 0/80/38 Ar 0/83/38 Emaillelack, schwarz, !', kg . .M. 1.— n a ca. 30g —.20 M re - 0/84/38 In Dosen, ca. I kg Inhalt, Dose M. 1.85 Er Stück M. —.! Nr. 0/92/38 Nickel- putzpolitur „Blitz- blank“, bestes flüss. Metallputzmittel, Nr. 0/91/38 Nobelin-Metallschutz best. Rostentferner! InsTnbeseı zer Stück M. —.15 Erzeugt wundervoll. Hochglanz, ohne die Nr. 0 ) 90/38 Vorgal, die gebraudhsfertige Metalle anzugreifen. BE Streich- 0/104/38 Rostentierner Silberfarbe, leichtstreichbar, Schrammt nicht, Av vorriditg. Nr.0/98/38 Finital-Emaille „Pionol“ mit einem Anstrich deckend, schmiert nicht! In I 1508 „Schlagfest“ für die Lak- M. —.09 ungemein ausgiebig. Vorgal- Glasflaschen, ca. 75 g M. —.50 kierung von Fahrrädern, Silberlack (rote Pack. wetter- Inhalt .. M. —.25 Lieferwagen, Motorrädern, beständig, schnelltrocknend, Fenstern, Türen, Möbelnu. bis 250° hitzebest., hochgl. Ledol-Lederfett. allen anderen Gegenständ. Vorgal - Ofensilber (blauePackung): Flüssiger Das beste Lederfett a. Holz, Eis., Stahl, Leicht- schnell trocknend, hochglanz, bis 250° Ofen- der Welt, metall in Weiß, Schwarz, hitzebeständig, in Dosen. graphit Nr.0/96/38 In Dosen, nur in !/s-kg Dos. M. —.70 "| Nr. 0/100,38 Ofenlack . Nr. 0/104/38 08 .M. —.12 Nr. 0/99/38 In Grün, Hell- ’ Nr. 0/101/38 Ofenlack . . 50g M. —.40 Nr, 0197/38 In Dosen! rot, RT., Dunkelrot, Bau, Nr. 0/102/38 Lufttrockenlack 50 -.35 Nr. 0/105/38 125g ...M.—.22 Hellblau ....M. —.80 Nr. 0100/38 Nr. 0/103/38 Lufttrockenlack 125g -.655 125g —.80 DS 38 © Velo-Blitzpolitur, reinigt und poliert sämtliche Teile am Rade. Nr.0/93/38 InGlas- flashen, ca. 9 g Inhalt . M. - .17 Nr.0/94/38 InGlas- flaschen, ca. 100 g Inhalt . M. —.25 Kr Nr. 0/95/38 Velo- GER schwarz Nr.0/89/38 Hln Flasch. K mit Nr. 0/88/38 Serpentina, A (ges. geschützt). Neuestes Putz- 4 und Versilbe- rungsmittel, Rostschutzsalbe. Ae0: Wirksamstes Rost- schutzmittel für alle =4 Teile am Rade. In ’ ovaler Dose 60X45 x12mm .M. —.10 u GE 5% GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RÄDER oLMMPIAsaHRr 1936 89 a) |b) schw. mit | ce) |d) Bambus- le) Sılb.-| 9) [' Nr. 0/1139 Panzerrillenfelgen ee di a u. „Nirona*, | schwarz | bunt. Streif. | holzf., felge farbig | vercr. gebohrt, Größe 28X1!],, 28X111,%X®],, 26 00 | 1.10 g= 1.20 1.25 | 2.50 Nr. 0/2/39 Westwood-Felgent. Des ne akochlleterba: M. 1.80 - 2.— 3.— 1 Nr. 0/3/39 Ballon-Stahlfelgen, rundes Profil... ........M. | 1 1.20 1.0 | 140 1.60 2.50 Nr. 074/39 Nr. 0/4/39 Ballon-Stahlfelgen, spitzes Profil . 1.50 1.70 1.70 : \ ; Na 0158 Neu! Zauber Slankelsen: sur Drahtreiten, Gr. für Rennräder, rundes Profil | RT-farbig|verehromt 208) „ Gr. für Rennräder, flaches Profif[ 2— 3.25 Tiefbettfeigen 4 Nr. 0/7/39 Tiefbetiielgen, Profile für unsere Holzfelgen rund j Kronprinz - Sicherheitsfel- > } gen, machen ein Ausspringen Sclaud- © k des Reifens unmöglich. Die reifen > X Felge hat eine leichte Ausba- j lancierung und ermöglicht Nr. 0/9/39 B E Unsere Fel lief 1 1 = leichte Montage, schwarz Schereufulre, Da ger. e a e. . ne ackiert mit 36 Loch =. emailliertund gepunzt.Profil | Ventilioch. Markierung in Qlym. chlauch- raht- Ballon- Ballon- N 211. X 19 cm, Felgenumfa g ym reifen reifen m Drahtreifen a ; genumfang | piafarben. Diese Felge wird in Drabtreifen IX, BU, KIE 2,25%. 121,, 25x18 2, 8x1, } ) i 152imm, passend fürBallon- | Ajlen Berufs- Straßen - en xls HM, 5%2, 38% 11,,26%X1e, 263 DxIe N reifen Größe ben Nr. 0/10/39 Kamipffelgen, 2fach geleimt.. M. 3.— 4.— 3.30 AD 2 N 25x30 1 Profil, flach . Nr. 0/11/39 Helle Buchenfelgen, 3fach geleimt 3.30 4.30 4.25 5.75 , N a este 450 1 Profil, spitz 20 4. 75 Nr. 0/12/39 Original Hell-Ste-Felgen .M. 4.— 5.50 \ 2 Eteide 59 N | aucfürHochdruck-| #» „W.$.B.‘= Leichtmetalifel : S { N iten 26%3!/, pass. HOLZFELGE ö a e gen, 5) Ne 8 . \ ges. gesch., stabil ur rostfrei, hoch- Opelkurbeln I x N Profil 19X3 cm mit nenartig konstruierten Nippel- glanzpoliert. R aan: ee y N Nr. 018139 Passend für Reifen plättchen, ungeahnte Festigkeit! Nr. 0/87/39 Für 3 85 N o 20.30 a z = \ ERKH - - - a Stück 5 E Nr. 00/13/39 FürSchlaucreifen M.450 | Wulstreiien . . .% ie 2 \ (2a M.% Nr. 0/14/89 FürDrahtreifen .M.5.5 | Nr. 0/88/39 Für 4 „Finsterwalde“ \, ' Transportfeigen Motorradfelgen ö Drahtreifen a" , Nr. 0/15/39 Transportfelgen, 3 ) ra entallliert gen Nr. 0/8939 Das Neueste! 2 () it 36 Speichenlöch Nr. 0/17/39 Schlauchreifenfelge aus Duralu- ke en, 26X2 Br Br r re Motorradfelgen, minlum, 275 gr sen 9, 50 Nr. 0/50/39 Links M. 2.10 $ XS schwarz emailliert, mit Nr. 0/40/39 21X1 36 Led... . Flanschandrehung 3 2 { 1:1 2OXZ BEE an PepeuEtang mpeiluen Dreiarmkurbel Nr. 0/4939 Rechts. M.. y ER Ehre: m 1.60) "cv reimueteiken sog aus Federbandstah, w8.75 AEERERrKellkurbein > ee mm, passend f. Reifen Größe var en en Pe un I IF Ensesh ART , ra mit 2X 2...» > g Stück 3 wen Nr. 0/52/39 IE 2.25 Nr. 0/45/39 Linke Kurbel 5 0 Marken-Fabrikat1.Sso TE: S M. vernickelt ont an Fe oder —.95 { \ Für „Excelsior“, Nr. 053/39 1.20 1.50 Nr. 0/46/39 "Verchromt .M.1.20 \ Y 52mm Glockenweite Nr. 0/56/39 Nr. 0/51/39 Arcona Glockenkurbeln ke la Markenfabrikat \ V Zahn- Zweiarmkurbel rechts Nr. 0/47 39 Vernickeit M. 1.0 0 aus Federbandstahl, 4 25 vernickelt verchromt Nr. 0/48/39 Verchromt .M.1.3 X kränze, verchromt . . .M."#e Nr. 0/54/39 2.90 3.40 7 Ren" 3.25 la Qualität, links \ vernickelt verdiromt Nr. 0722/39 Rechts . .M. © gut Ir. 0/55/39 2.— i 2 ) Nr. 0/2339 Links ..M. 2.85 gehärtet, See ZN Nr. 0141/39 Rechte Keil- 1.50 Für „Simson“, 52 mm Glocken- 5 von 1-9 Zähne . .M. 0.30 kurbel, Form B.S.A. M. #2 | weite, 58 mm Kettenradgewinde. & S., T-9 Zähne M. 0.40 Nr. 0 m Beh: .M. 1.80 Nr. 0/24/39 Rechts En = en Zähne... .M. 0.35 Nr. 0 43/39 VE M. 1.75 Nr. 0/25/39 Links "M. 2.75 5)“ Original F. & S., Nr. : jernickelt . .M. 1.75 121° Zätneme M. 0.40 Nr. 0/44/39 Verchromt M. 2.— Für„Brennabor*, 175mm lang, 47 mm 1,“ 14—18 Zähne 0.40 3° 14— E Glockenw. ‚52mm Elanschandrehung Nr. O/ 126/39 Rechts Nr. 0/27/39 Links M. 1.85 Für „Badenia“, 50 mn DDr euneie: 4. 25 Nr. 0/28/39 Rechts . Für „Seidel n nn Nr. Mae Links mann“, 175mm lang, 63 mm Flanschandrehung Nr. 0/30/39 Rechts .. Nr. 0/31/39 Links .M. 2.50 = FürW.K.C.,178mm lang, 43 mm Glockenweite u u u Eu u an a Eu hu a Eu a 49 mın En TadBEwInd., Nr. 0/32/39 Rechts . Nr. 01/33/39 Links 2.90 . M. 2.25 Für „eresto“, 46 mm Glockenweite, 52 mm Kettenradgewinde. Nr. 0/3439 Rechts ... .. .M. 3.25 Nr. 0/35/39 Links... . .M.2.75 Für „Dürkopp“, ’ 46 mm Glocken- weite, 52 mm Kettenradgewinde. Nr. 0/36/39 Rechts „. . Nr. 0 37/39 Links . . M. 2.95 . M. 2.25 55mmGlockenweite, £ 3.25 WM: 1]5“Orig.F.&S ‚14- 18Zäh. M. 0.40 mit Brennabor-Gewin. . M. 0,55 mit Wanderer-Teilung.M. 0, Für Flanschandrehung. Nr, 0/18/39 Rechts Nr. 0/19'/39 Links... OU] DERBIemuomgumo Qualität und Preis entscheidet! „Weltrad“, 178 mm lang, 46 mm Glockenweite, 55 mm 18-19, 18-20 und Zahneser 0. fahrer, Y/s“X ls“, 15-19 Zähne . Nr 0/60/39 Komplettes Keillager m Kettenrad, Achse, Schalen und Kugelringen ohne Gehäuse 5, X®], oder !g “Teilung mit 35, 38, 40 Zähnen, X oderis“ -Teilung mit 44, 46, 48 4, 25 Zähnen Nr. 0/61/39 Dasselbe, verchromt Nr. 0/62/39laDoppel-Glockenlager, voll- ‚ ständig staubdicht, i.nur best. Material- a Garnitur M. M. 5.25 verarbeitung. Leichte Konstruktion zum Selbsteinbauen. Komplett mit Ketterrad. Glockenweite 47 mm, Schalenweite 40 mm, Kurbeln 165 oder 175 mm lang .M . Nr. 0/63/39 Verchromt. M. 6.25 Nr. 0/64/39 Keillager, für unsere Arcona- oder zuKe, 7.50 verchromt .. Nr. 0/65/39 en. f. unsere Arcona- oder Sternmarke, verchromt ® ==. M 8.50 mr 0 Qualität und Preis entscheidet! Nr. 0/58/39 Doppel - Aufsteck- zahnkranz, speziell für Berufs- mit ae Nr. 0/59j39 Freilauf-Zahn- kranz, 1*- Teilung, 8— 12 2.20 Zähne, !ı,*- Teilung 16 — 22 Zähne, s), „Tellung, 1. 65 15—19 Zähne. Nr. a Doppel- Freilaufzahnkranz, 2/s--Teilg. 1X“, lieferbar mit 16—17, 17-18, 18-19 3 ER Zähnen M. % Nr. 067/39 Präzi- sions- Dreifach - Freilauf-Zahnkranz 1/,#- game 4.35 Reparatur- ADF= Ketten- \\ x® räder in verschied. ’ e Mustern. : \ N IE Teilung und N) / : Zähnezahl L? N angeben: Ir Nr. © 0181/39 | xQ) m. 3.10 Nr. 0218 |, ; N mit25mm]| ver- |für5Schrau-| ver- 5 dhromt benbefestig. chrom: Für „Allright“, 178 mm lanz, 46 mm Nr. 0 Glockenw., 51!1/, mm F \anschandr. Nr. 0/20/ 39 Rechts Nr. .0/21/39 Links _M. 2.35 Sämtliche Modelle in Kurbeln, auch ältere Jahrgänge, sind ständig am Lager. Senden Sie bei Bestellung das Muster ein! 2 I wa os Se 125 1150| 150 175 Nr. 0.8539 | 1 1X, | | Nr. 0/86,39 | Xen | | 0/78/39 Kettenradschraube 0 SE Mutter: Sa Stük M. Nr. 0/7939 Orig.-B. S. A.-Kettenrad- schraube ohne Mutter. .5Stück M. 0.10 Nr.0/80/39 Spezial-Kettenradschraube Stük M. 0.10 Nr. 0/68/39 Kettenrad-Garnitur, Ia Marken-Garnitur, vernickelt M. 3 90 Nr. 0/69/39 Verchromt . . .M. 4.40 Nr. 0/70/39 Kettenrad- Garnitur, Form B.S.A., mit 5-Schrauben-Be- festigung. °/5 X*/, oder ® ee mit 35, 38, 40, 42 Zähnen, Y/,X2],, 3 -Teilung mit 44, 46,48 Zäh- nen, vernickelt, Garnitur. M 3. 65 Nr. 0/71/39 Verchromt . . _M.4.15 Kettenrad und Kurbel aus Federstahl. Nr. 0/72/39 Vernicelt M. 5.50 Nr. 0/73/39 Verchromt . . Nr. 0/74/39 Rechts M. Kurbein Chrom. . E einzein Nr. 0/75/39 Li nks M. Chrom . a .M Kettenräder einzeln Nr. 0/76/39 Vernikelt .. .M.1I Nr. 0/77/39 Verchromt . . .M.1.75 nm mngs en DE ELLE HLEAKCHAEBACLHÄ SL A WESEL NUCHL DAC NLA ZEILE HL ACID TADEL DIE HE NE HEINE < ARD GRUNDUNGSIAHR 1899 ERNST MACHNOW &" BERLIN C weınMEisTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1736 ARD Nr. 0/75/40 Seiten- Vorderradnaben Beliebte Var ennabendiyers hi s haltbare nickelt, 6 95 R Vorderrad- Nabe, 36 Loch. M. } nabe, 1; Sekontert £ [ billiges Y ungekonterl "Nr.0/45/40 Leichte Transportradnabe, Pr. 154, j \ i ! leichtes v . .M. —.85 mit Achsstummel, Speichenkranzentfernung Nr. 0/31/40 Vordernabe für Transnon= i Modell, mit einfacher Konenieststellung, -M. 1.10 89 mm, Belastung ca. 85 kg . . . Stück 5.50 räder oder Anhänger erste I ER Lagerschalen und Speichen-Flanschen N Verchromt. „mr D02% = m Gtiinle 27 . RS r.0/46/40 Schwere Transportradnabe, Pr.156, = En Such na den gjESch mit Achsstummel, lackiert oder vernickelt, Nr 0/32/40 Vordernabe für Anhänger, Nr. 0/1/40 Vernickelt. . . . . M. —.70 Achse aus Chromnickelstahl, Speichenkranz- rnickelt, 36 Loch . . . M. 1.75 ‚ vern ; Nr. 0]2/40 Verchromt. .... . M. —.95 entternung 93 mm, Belastung 100 kg . M. 7.50 D -Hinterrad-Bahnnaabe, mit einsei- Nr. 0/4740 Motorrad - Seitenwagennabe, Han Gewinde, 275 Gr. schwer, mit En ee I u zz rl Vorderradnabe, gute Qualität, gekontert Pr. 161, lackiert oder vernickelt, Achse aus hrter Achse Rt Nr. 0/3/40 Vernicket -...M. 9 Chromnickelstahl, 36 Loch, Speichenkranz- durchbohrte ; 1 [3] FE 3 Br kelt M. 3.50 IN Nr. 0/4/40 Verchromt . . .. .M. 1,10 Vorderradnabe, prima Qualität, EEE entfernung 98 mm, Belastung 130 kg St. 10.— Nr. 0/37/40 Vernicke ae: Er ei i on en, n 25 Nr 0/48/40F. &S. Tran por a EN ES Nrz10} 38740 2Verchromts ae En . 2 r. O/18] ETNICKeitin lie Re vernickelt, für mittelschwere Transport-2- un a5 it beiderseitigem B © Sau Nr: 0/19/40 Verchromt . . .. .M. 1.50 3- Räder sowie für schwere Kranken- Durex-Straßenna nal E ns za 1 terte l ar : Pr —— Gewinde, mit durchbohrter : wagen, vern., mit 36 Speichenlöchern # » ” 200.8 schwer. Ni Nabe, 2 = Be } mit 2 Nr. 0/49/40 F. & S. Seitenwagennabe für Nr. 0/39/40 Vernickelt . . . . M. 4.75 N Kontermuttern, 2Nuten, 2Nasenscheiben Maschinen bis600ccm 40Loch,36LochM.15.— Nr. 0/40/40 Verchromt ... M. 5.— NG; Nr. 05/40 Vernickelt....... M.1.— Nr. 0/50/40 Fabrikat F. & S. für Maschinen Durex-Vorderradnabe für Bahn und Nr. 0/6/40 Verchromt M: 1.25 ° : bis 1000 ccm. Auch geeignet für Motoranhänger Straße, mit Aluminium, Staubdeckel. NE RER ° 07 R,&S. extra dünne u.leichteRennvorder- Und Lieferwagen, vernickelt, 40LöcherM. 20.— Gewicht ca. 210 8. 3 la gekonterte Rennnabe, leichter Lauf Nabe, gekont., höchste Präzision, 36Loch Nr. 0/41/40 Vernickelt . .M. 1.9 Nr. 07/40 Vernickelt M. 1.25 Nr. 0/2040 Vernickelt ....M. 2.25 __ Rigo-Freilaufnabe, : Nr. 0/42/40 Verchromt . . . .M. 2.25 er VE Nr. 0/21/40 Verchronit .... .M. 2,50 Einzelteile passen auch zur N ; Nr. 0/8/40 Verchromt .. . .M. 1.50 Rotax-Freilauinabe Mod. 1918 Durex-Rennaben, Körper .aus Dur- nn nn nn nn nn San nk m nn nn mm nn nm un un In _—_—_—_—_ nn nn m nn _—n —n nn I a II TI TI TITTIITITIIITITITITIITIIIII a Nr. 0/51/40 aluminium mit durchbohrter H.-Achse. Freilaufnaben Vernickelt 6.30 Nr. 0/43/40 Vorderradnabe, ca. 155 g4.— A Torpedo- Nr. 0/52/40 Nr. 0/44/40 Hinterradnabe, ca. 200 g5.25 se Freilauf- Verchromt 6.80 4 3 x se nabe, ohne 3 Mundus- Freilautnabe mit Rücktritt- Zahnkranz, Komet-Freilaufnabe bremse, gut funktionierend mit Band- ohne Zahnkranz Nr. 0/76/40 Vernickelt ... .M. 4.50 A sehele od. j Nr. 0/53/40 Vernick. M.6.35 \r. 0/77/40 Verchromt . . .M. 5— mi an . 0/54/40 Verchr. . M. 6.75 Hinterrad-Rennnabe, Nr. 0/22/40 Vernickelt .. . . M. 10.30 J Metomas Motor-Torpedo-Freilaufnabe Original-F. & S., hochfein Nr. 0/23/40 Verchromt M. 10.80 Frei- Diese Nabe ent- \' vernickelt, mit Zahnkranz ... .M. 2.95 Iaale EL LEE EV laufnabe spricht in Kai: ; \' Nr. 0/10/40 Verchromt ... . .M. 3.40 Zweigang-Torpedo-Freilaufnabe, ) rn Nr. 0155/40 eb: E 0 Hi a R&S-T 5 auf Wunsch auch mit Klauenhebel 7 Vernick.d.— lichen Torpedo- | | printiegsZiunintn Wr 92a Velen. "N. 8 Nr. 00/0 Freiaut Nabe, ’ 3 2 I J & 5 Verchr. 5.50 ist jedochwegen 1 \ Nr. 0/11j40° Vernickelt . M. 1,50 Nr. 0/25/40 Verchromt. . . .M. 20.25 er ee Srnökten ) Nr. 0/12/40 Verchromt . . . .M. 1.85 Dreigang-Torpedo-Freilaufnabe, kom- Neu: F.&S.-Brems- Eesnspagsung , ( plett mit Zahnkranz, mit Klauenhebel nabe mit Brems- # S% , : bedeutend räl- Hinterradnabe mit Raum für Ketten- Nr. 0/26/40 Vernickelt M. 24.60 trommel für Fahr- tiger konstruiert. Sie besitzt 2 Zalın- i kasten, mit eingepreßten Schalen und °° ee räder. fein vernick kränze, wovon der kleine rechts für } Staubdeckeln, 36 Loch Nr. 0127/40 Verchromt aM 0 den ze den Fußantrieb, der große- links für j \ Nr. 013/40 Vernick.. . ...M.1.— Durexnabe; Nr. 0)5740-Vorder- den mStorlschen An izeh bestimmt ist. ! (ohne Zahn- radnabe. .M. 9.— Nr. 0/33/40 Vernickelt .. .M. 12.50 N kranz, ohne Nr. 0/58/40 Nr. 0/34/40 Verchromt .. .M. 13.50 \ Hebel- Verchromt. M. 9.50 \) muttern) Nr. H/35/40 () Nr. 0/28/40 Nr. 0/59/40 Hinterradnabe . . M. 10.50 Gentrix- h () Vern.M.6.— Nr. 0/60/40 Verchromt........ M. 11.— Freilauf- | N Ä Nr. 0/28a/40 Verchromt. . . .M. 6.70 R nabe mit \ Original-F. & S.-Hinterradnabe, mit Nr. 0/61/40 Federnde Vordernabe für F. &S. Rücktr.- ( doppelseitigem Gewinde, für 2 Ueber- Durex - Fix - Freilauf - Bremsnabe mit Motorräder mit Bremstrommel inkl. 15 bremse () setzungen zu benutzen, mit I Zahnkranz hochwertigem Sicherheitsschloß BOwdenzu tm NR, M. . Vern. M.5.— () Nr. 0/14/40 Vernickelt ..... .M. 3.50 Nr. 0/2940 Vernickelt .... .M. 9.80 Nr. 0/62/40 Verchromt . ..... M. 16.— Nr. 0/36/40 Verchromt .... .M. 5.50 () Nr. 0/15/40 Verct -...M. 4— Nr. 0/30/40 Verch 19.222,2M410.30 K Verchtome M 3 j Sue Motorrad-Bremsnabe für Motorräder Motorradseitenwagen und Transport- Y bis 150 ccm Pr. Nr. 14. nabe, schwer. : y Teileverzeichnis der Mundus-Freilaufnabe Nabenkörper, Bremsieller und Brems- _Nabenkörper, Bremsteller, Bremshebe! 0) und Kappe lackiert. Achse aus la Y hebel lackiert. Mutter und Achse vern. i ) Nr Gegenstand |IRM | Nr.| Gegenstand R Chromnickelstahl. f ) nn & = en - er Nr. 0/63/40 Vorderrad, 36 Loch M. 15.— Nr. 0/65/40 Pr. 163, Belastung 130 kg 35.— \) B 1|'Nabenkörper . ..... . . »13.30B14|"Achsmutter = -/0.10 Nr. 0/64/40 Hinterrad, 36/40LochM.18.— Nr. 0/66/40 Pr. 162, Belastung 200 kg 42.- () 3 =215,Antreiber,i... ur ZBNBLOTE Aufstieg ren ee 020) i" N 3 3]. Mitnehmer . 2.2... [0,7 B16 Zahnkranz FS2 ...... |0.50 Bremsnaben für Motorräder, Original Fichtel & Sachs, Hinterrad- \ BzAleReder 22. 0 22. 222°23210:031B17]EKonterringe sn 222272210020 naben, komplett mit Zahnkranz, älle Naben schwarz. BA5j#Bremsmantel 27.2 272.2.2.72.11:50 B181@Bremshebele rn 2. 0.45 E 200 Für M 500 | 3 6| Bremskonus. . . 2...» .|0.90| B19| Große Unterlegscheibe . . . .|0.09 Für Motore ccm r Motore ccm * B 7| Achse Be re STD BZONESperrscheibesernr ze 7008) Nr. 0/67/40 Vorderrad M. 16.— Nr. 0/71/40 Vorderrad .M. 18.50 ) B 8| Rechter Staubdeckel: . . . .10.15| B21| Helmöler . . . . . . . ...10.08 > Nr. 0/68/40 Hinterrad M. 20.— Nr. 0/72/40 Hinterrad .M. 24.50 \ B 9| Linker Staubdeckel » . .|0.15| B22| Kontermutter, sechskant . 10.08 Fabrikat Pränafa 200-300 ccm Fabrikat Pränafa 5(0—1000 ccm \ B10| Kleiner Staubdeckel . . . . .10.05[ B23| Schlüssel . . ...>.. . ...10.08 ; { () 3 ’ Kl “ Schelle fi x Nr. 0/69/40 Vorderrad M. 22.— Nr. 0/73/40 Vorderrad .M. 25. - ! X Bill Konus im Antreiber . 0.20] B24| Schelle für Hebel. . . . . .|0,08 Nr. 0/70/40. Hi M 3 Nr. 017440 H aM. 3% 5 12| Großer Kugelring .10.25| B25| Schraube für Schelle . . . 0.02 r. 0/70] nterrad M. 25. — r. 0/74] interra SH, 313| Kleiner Kugelrin: - . 0.20] B26| Mutter für Schellenschraube 10.03 = e ° . ö \ re Ex Sa Einzelteile der Rigo-Freilaufnabe iu \ Einzelteile der Durex 34 (Diese Teile passen auch zur Rotax-Freilaufnabe Modell 1918) i else Gegenstand IRM. | Nr.| Gegenstand |RM. Nr. | Teil | | ‚Nr. | Teil | 30 | Außenmutter . 2... 2... .|0,081 38] Gewindekopf, komplett . . .]1.20 RG 1| Nabenkörper mit Helmöler RG/24| 4.201 RG 14| Hemmungsfeder für RG/2 | 0.35 { 31 | Große Mutter... .... ..10.25| 39 | Linker Staubdeckel . . . . .10.06 RG 2| Doppelkonus mit Hemmungs- RG 15| Stellkonus . ... .. .% 0.30 N 32 | Hebelkonus . . . ». . ... „[1.—[| 40 | Rechter Staubdeckel . ./0.06 feder RG/14 ..... . .„ [1.80] RG 16| Kugelhaltering für RG/15 | 0.20 14 33 | Kugelringe mit Kugeln . . .)0,20| 41 | Schelle mit Schraube RG 3) Bremskonus mit Federring RG/23 |2.—|RG 17| Mutter .. ...., 0.10 )7=34:|l Bremshebel. =. 22.2 0.25 jesund Muttern er waere; .,0.15 RG 4| Antriebsschraub.m.RG/12u.RG/16|2,80| RG 18] Bremshebel .... . : 0.50 l 35 | Bremsmantel . » ». . . .. .[0.75] 42 | Nabenkörper .)2.50 RG 5| Kugelhaltering für RG/4 u. RG/3 |0.35| RG 19| Bandage kompl. f. RG/18 |0.20 Ni 36 | Bremskonus, komplett . . . .[1.25]| 43 | Zahnkranz A| RGE6O ACHSE IT EN ee ee 0.30 | RG 20) Mutter vor RG/I8 . 10.15 Fe a) Gewindekonus . . . . .10.65] 44 | Konterring 2 .10,15 RG 7) einzelne Feder für RG/lI . . .|0.08| RG 21| Feststellnummer f. RG/15 |0.05 198 b) Haltefeder . . . . . .|0.20| 45 | Feststellmutter . 10.07 RG 8| Gegenmutter für Kettenkranz . . |0.30|RG 22| Ballige Scheibe f. RG/2U | 0.05 | : c) Haltemutter . . . ». . ./0.30| 46 | Achse . .|0.50 RG 9| Staubdeckel für RG/3 . .” . 10.35| RG 23| Federring für RG/3. . . |0.05 f d) Scheibe 70:05 AT Walzer ee . 10.05 RG 10] Staubdeckel für RG/A ..... 0.25] RG 24) Helmöler. ....... 0.12 e)bEederringır ee . |0.05 48 | Rechter Stellkonus 1080 ERG’11|/Bremseni ur... Sees IRGWDISchlüsselunzrn aa 0.15 144 8 37 | Walzenkorb . b . 11.— RG 12| Staubdeckel für RG/15 ,... . 0.10 Au DBE——C————————&—> >> AO IT 2a RIO GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAH SE ARCO NA-RADER OLYMPIAJAHR 1936 AD ) o o o ; Einzelteile «-Freilaufnaben 75 76 Einzelteile der Torpedo-Freilaufnabe Modell 1910/1930 Dreigang-Torpedo-Freilaufnabe Gegenstand RM.|Nr.| Gegenstand Bandage, komplett - 10.20] 84 | Bremskonus, komplett . Aufstieg : & . 10.261 85 | Walzenführungsring . . Sicherungsmutter R - » ./0.10| 86 | Antriebswalzen (5 Stück) . Sicherungsscheibe. . . -. . .|0.02| 87 | Zahnkranz R Bremshebel . .10.30| 88 | Gewindekopf mit Kugeln, Hebelkonus . . |2.— Staubring und Filzeinlage, Staubdeckel . 2 . 10.06 komplett Kugelring mit Kug ein. 10.28] 89 | Staubdeckel . E Nabenhülse mit Helmöler, 90 | Zahnkranzstellring 5 1 Kugelring und 1 Staub- 91 | Achse mit festem Konus- deckel (oder Nr. 62 für 42 mm (oder Nr. 71 für 42 mm Ket- | Kettenlinie) . 16.30 tenlinie) 2 e Bremsmantel' mit Stahlmantel 93 | Mutter . a (oder Nr. 63 für 42 mm Ket- 94 | Schlüssel... . tenlinie) 1.80 59 60 61 | met Einzelteile der Doppeltorpedo, neuestes Modell zZ Einzelteile der Komet- Freilaufnabe mit r.| Gegenstand RM | Sr. | Nabenhülse . . - »18,— 133 Räderkorb mit Führungs- konus 5 5.901 34 Walzenkorb . . . . 11.01 35 Führungskonus alle 0.0] 35 Großes Dane - 4.501 37 Doppelzahnrädchen (3 St y a 1.20/3.60 Antriebskonus m. Friktionsfed. |2.10| 3 Konusring 2 : 1. 39 Achse mit Innenfeilen . 4.781 40 Konus mit Stirnverzahnung 0.014 Konus mit Gewinde . 0.501 4 0.301 4 Gerauhte Fixierscheibe . Schaltzahnrädchen . . Schubklotz mit Gewinde Schubklotz ohne Gewinde ss no Ar 5 SASEARSRSS Gr. Schaltrad m. Stirnverzahn. |1.60| # Hebelkonus . 2 . \3.— Staubdeckel, komplett - . 10.40 | 49 Z-Deckel . . 10.20 | 50 Bremsmantel, komplett . .13.30| 51 Druckring . . 10.04 | 52 Verschluß-Schraube A . ‚0.04 | 53 Zugstängchen, komplett . 0,76 | 54 Spiralfeder - ...0.14] 9 Druckfeder in der Spin ıdel . . |0.30 u Federring für Nr. 9 . 10.02 | 57 Kettenführungsmutter mit Rolle |1.— 38 Bremshebel B 0.60 | 59 Sicherungsmutter f. Bre 0.20 Sechskantmutter 0.121 60 Gegenstant |RM | Nr. Gegenstand RM Aufstieg . . a DB .10.26] 59 | Achse mit Druckscheibe, Sicherungsmutter . .)0.10 Feder und Verschlußschraube | 3.70 Sicherungsscheibe . .10.02] 60 | Mittelrad m. 2 Schubklötzchen .| 1.— Hebel BER ./10.30| 61 | Kupplungskonus . S .| 1.90 Bandage, komplett oa .[0.20| 62 | Kettchen in der Spindel Hebelkonus . . 2.45 mit Dr. 54/55 . . 0.76 Kugelring in der "Nabe @ st) 0.60] 64 | Kleiner Kugelring ° - | 0.20 Bremsmantel, komplett. . 2.60| 65 | Sicherungsscheibe . 0 22.210.02 Bremskonus, komplett . .12.10| 66 | Sicherungsmutter . ° 0.14 Nabenhülse mit Oeler . .17.50| 67 | Achsmutter . x 0.12 Walzenführungsring . .11.60| 68 Kettenführungsmutter N 0.36 Antriebswalzen (5 Stück) . 0.30) 69 | Zugstange a. hint. Rahmenrohr | 0.06 Walzenkorb, komplett . ./0.86| 70 | Leitbügel . . . a 2.2204 1,0,40 Antreiber mit Führungskonus .|4.50] 71 | Leitbügelkette . 0.70 Stirnrädchen (2 Stück) . 1.— | 72 Regulierfederhülse, komplett . 0.80 Kugelring im groß. Planetenrad [0.30] 73 Zugstange a. ob. Rahmenrohr | 0.04 Großes Planetenrad . 4.50| 74 | Umschalter, komplett . 1.50 Staubdeckel . .\0.08| 75 | Schlüssel . 0.24 Zahnkranz R .| — | Dr.| Schlüssel für ‚Verbindungsteile Zahnkranzstellring” 0.301 57 Dr. 53 und 55 . R 0.06 Einzelteile der Centrix-Freilaufnabe Modell A EIS or oo = Gegenstand [RM | Nr. Gegenstand Nabenkörper 4.—| A12| Staubdeckel f. d. Stellkonus A15 0. 10 Doppelkonus 1.20| 13| Feder für die Bremse . . 0.10 Bremskonus . ® 1.60] 14| Aufstieg Antriebsschraube . Se 2.10) 15] Stellkonus . . de (wird mit Kugelhaltering A 16 16) Kugelhaltering f. a. " Stellkonus 0.20 u. Staubdeckel A 12 geliefert) 17| Mutter . 0.10 Kugclhaltering für die Antriebs- 18| Hebel . schraube A 4 oder den Brems- 19 Befestigungsschelle mit konus A 3 & .10.25 Schraube u. Mutt. f. Hebel A18| 0.20 Achse . . 0.30) 20] Mutter vor dem Hebel Ais. Kettenkranz je nach Verzahnung 21] Anschlagscheibe vor Brems- und Teilung . . 0.40 konus A FR Gegenmutt. f. d. Kettenkranz A7 |0.30| 22] Mutter z. Anschlagscheibe A 21 Staubdeckel für den Bremskonus 23| Ballige Unterlegscheibe für A 210.25 Mutter A 20. Staubdeckel für die Antriebs- 24| Feststellmutter für den Stell- schraube A 4. . 5 . [0.25 konus A 15. Bremse vollständig . .11:60| 25| Schlüssel . Die Preise verstehen sich in Reichsmark und sind freibleibend. Nr.| la 2a 2c 2e Gegenstand RM | Nr. Achse -10.35} 11 Gegenmutter. (2 Stück) . 0.05] 12a Rechter Staubdeckel . 0.10] 14 Linker Oeldeckel . £ 0.08] 15 Kugelringe (2 Stück, 1 Stück 16b in 16 b) .10.36] 18a Unterlegscheibe 0.03} 19 Bremsscheiben (2 Stück) . 0.20 | 20a Rote Bremsscheiben (3 Stück) .|0.30| 22a Kupplungsstück mit Ringfeder .|0.90| 25 Federring a 2 10.02023 Antriebskonus .10.74 Komek Freilaufnabe Modell 35 TE Betriebs- Nr. Bezeichnung l/e | 1601112 | Achse Be: 2/c 1604060 | Rechter Staubdeckel 2/f 1603 111 Gegenmutter (2 Stük). . . 2/g| 1604070 | Linker Öldeckel (aufschraubbar) 3 1605010 | Kugelring (2 St., 1 Stück in 16 d) 4lc 317010 | Sicherungsscheibe e Era 4 110040 Sicherungsscelbe . . 6 1607010 Stahl-Bremsscheiben (2 Stück) Z 1607020 Bronze-Bremssceiben (3 Stück) 9 312090 Federring : 9 1651031 Kupplungsstük® (komplett mit Ringfed 10 1600010 Antriebskonus . . 11 1655110 Antreiber kompl (m. kl Kugel ringun 1d St 12/a | 1602120 Rechter Konus.. . 14 316080 Aufstieg (nur auf besonderen Wunsch) 15 316010 AdısmuttersH er ee: 18/a | 1602110 LinkersKonussa a Een 19l/a 1603040 Stellrint 8.82 2. a. 20/ja | 1624191 | Schlüssel. : 21 n. Tabelle | Zahnkranz.. . . 22/b 1612112 | Bremshebel 25 353320 | Bandage komplett mit Schraube und Mu 23 Sonderteil | Klauenhebel mit beweglicher Klaue Unterteile für Modell 35 TE Betriebs-Nr. Bezeichnung 5 1605020 Kugelring im Antreiber Nr. Il... 1lla| 1654011 Dichtungsring im Antreiber Nr. II... 16/c 325010 Klelmolerzs32. 30 2 a ER 17 1604 050 Öldeckel in Nabenhülse Nr. 16d. .. 25/a 326 070 Bandage ohne Schraube und Mutter. 25/b 354 270 Bandagenschraube und Mutter. Einzelteile der een Modell B Nr. | Teil RM| Nr. Es Nabenkörper mit Helmöler.. . |2.- |B42|Staubdeckel für Ste B 32|Doppelkonus B33/Bremskonus ; |0.80 B43|Helmöler . X 4 O1 B34/Antriebsschraube (wird mit B4 B46 und B42 geliefert . . 11.4018 47 Mutter B35/Kugelhaltering für Antriebs-| B 48/Hebel z schraube B34 oder Bremskonus B 49 Beiestigungsschelle mit BI33- 9, SE 210.25 | und Mutter für Hebe BS0AdIBER SE en: SS REN 0.30|B 50/Mutter vor Hebel B 48 Beer für Ba 0.08] B51|Schraube zu B49.. 38/Gegenmutter für Kettenkranz . |0.30 B52/Mutter zuB4.. 53 Staubdeckel für Bremskonus B33| 0.15] B 53/Unterlegscheibe für Mı B 40 Staubdeckel f. Antriebsschraube B54/Feststellmutter für S BEACH on ER 0.15 | B&S = B4llBremse...... 1.2018 55/Schlüsse ARD ERÜNDUNGSIAHR 189 ERNST MACHNOW TBERIN C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 OD \ | | | X X { X x x x x x CI Me III DEE DD CD Fahrradspeichen, nurlaFabrikatenu = Die rostsichere Speiche ist und bleibt unerreicht. einfache Speiche nicht mehr Nr. Ö/1/42 Glatte Speichen: Ersatz-Nippel für Tangentspeichen. Messin vi Wir führen die ucnet Nr. O/11/ Mit unserer rostfreien Speiche ist 10 Stück M. jeder Kunde gut bedient. Wir liefern die Speichen komplett ınit Nippel Nr. 04142 1,8 mm... . . —.06 „Union - Nova“, „Berg - Rubin“ oder Nr. 05542 2 mn ..... —.06 Nr. 0/6142 25 mm..... —.15 „Pryvi“-Speichen In sämtl. norm. Längen lieferbar. Preis per 10 Stck. Stärke 1,8 mm 2mm 2,5 mm 3 mm Holzielgen-Nippel 2,5 mm au Rostfrei . M. 0.14 | M. 0.15 | M. 0.40 | M.0.45 Nr. 0/7422 18mm..... _ Verchromt M. 0.25 | M. 0.30 | M 0.50 Nr. 0/8/42 2 mm R =10 l - Ni 1 25 cm lang Nr. 0/2/42 D.: D.- Speichen | Stärke. ı & Ki | 2 mm N oa 8 an ER Fe 5 für Holzfelgen Rostfrei . M. 0.30 Nr. 0/10/42 nme -12 Gespannte Räder Nr. 0/13/42 42 Nr. 0/12/42 Nr. 0/11/42. Nippelplättchen für Halztilgene 100 Stück M. Nr. 0/12/42 Nippelplättchen für Stahlfelgen 100 Stück M. Nr. 0/13/42 Nippelplättchen _ für Ballonfelgen 100 Stück M. Nr. 014/42 Nippel lien rund, ohne Zacken 100 St. M en Nr. 014/42 —.23 —10 ‚15 —12 rostsicheren Speichen gespannt. it» ] [Hinterräder ohne Freilantmitstahlfelgen Hinter- 2X, Imitr&s-| Mit“ | Westwood- | nit F.&S.-|Mit Baton-| 26%2 mit mit mit Rennene. |" Vorderräder RE Nabe Ss een Nabe felgen F.&S.-Nabe Toneanihe F.&S.-Nabe | doppels. Gew. ir ee] aan] Nr. | M. | Nr. |M.| Nr. | M.| Nr. |M.| Nr. |M. | Nr. IM. Nr |M.| Nr |M.| Nr | M. | chrom Ait schwarzer Felge . 0,15 5 — [01851 q 50] 0 50/42] 3.50 | 0/53 42 Mit schwarzer IS 015/42 | 2.40 |0/20/42 | 2.75 | 0/25/42 | 2.95 _ 0/35/42| — |0/40/42 | 3.20 0145/42 3, le Mit R.T.-farbiger Felge 0/16/42 | 2.60 |0/21/42 | 2.95 | 0/26/42 | 3.20 | 0/31/42| 3.90 | 0/36/42 | 4.25] 0741/42 | 3.40 | 0/46/42 | 3.70 9 051/42 | 3.75 0/54/42 Mit schwarzer "Felge u. 3.1 | 0155/42 buntem Mittelstreifen ||0/17/42 | 2.75] 0/22/42| 3.10 | 0/27/42 | 3.35 _ - — — 10/42/42 | 3.50 | 0/47/42 | 3.80 | 0/52/42 | 3. aiealg2 Silberfarbige Felge . .|| 0/23/42| 3.90 | 0/28/42 | 4.15| 0/33/42| 4.70 | 0/38/42 | 4.95] 0/43/42 | 4.50 | 0/48/42 | 4.809 — = Benz Mit verchromter Felge . || 024/42 | 5.— | 0/:9/42 | 5.25 | 0/34/42| 6.15 | 0/39/42 | 6.40| 0/4442 | 5.75 | 0/49/42 | 6. | — — [0/57] Sämtliche Vorderräder mit la Naben „F. & S.‘* oder Vorderräder mit Ohrom- a Nr. 0/191/42 Ein Satz Holzfelgenräder für „Pränafa‘‘-Naben! Räder mit 2,5 mm starken Spelohen naben und Speichen Gelegenheit! Schlauchreifen oder DESISESUIOTE 15.— kosten 1.— mehr. kosten —.75 mehr. mit Torpedo- und Vorderrad - Rennabe Hinterräder mit Freilaufnaben es Bun ar Mundus Centrix Durex Komet | Torpedo nee rer Nr. |M.| Nr. |M.| Nr. |M.| Nr. IM.| Nr. IM. Mit schwarzer Felge . . 0 61/42) 6.50] 0/74/42) 6.90 — 10/106 42| 8.—|0/124/42 12.20 Mit Base schwarz mit bunt. Strich || 0/62/42| 6.60 n = oman2 IE g a Bo 2 Me In Mit R.T.-farbiger Felge. 0,63/42| 6.70| 0/75/42| 7. 0'90/ 108/4) . / . \| Mit Felge, silberfarbig i ls Onsıa2 8.—1 0/91/42| 8.60|0/109/42110. - |0/127/42]14.— Nr.0/171/42Nippelspanner O/172a/42 Nippel: \Mit verchromter Felge ..... _ — [ 077142] 97 I °— En - — [0/128/42115.— für 3 verschied. Speichen- spanner, Mit Westwood-Felgefür Drahtreifen: stärken passend, ___ 10 vern M. Mit schwarzer Feige ....... _ — — | 0/93/42| 7.75 [0/111/42| 8.75/0/129/42]12.— angelassen . Ms Mit Westwood-Felge, R.-T. . 0/64 22| 7.25] 0/79/42| 7.75] 0/94/42| 7.95[0'112/42] 9.—|0/130/42| 12.50 Mit Ballon- -Stahlfelge, schwarz mit « Goldlinien . | O1 42| 7.—| 0/80/42| 7.75| 0/95/42| 8.35|0/113/42| 8.50/0/131/42|12.50 Nr. 0/173/42 Mit Ballon- -Stahlfelge, RT „farbig 0/68/42| 7.25] O0,81/42) 7.85] 0/97/42| 8.48|0/114/42| 8.90)0/132/42|12.90 Nippel- Mit Ballon-Stahlielge, Original | spanner, Kronprinz, schwarz Fe — | — | 0/82/42| 8.— OlBorea = Sal a ee He Rt Mit Ballon-Stahlfelge. R.T. | — | 0/83/42| 8.—| O/ .6010/116/42| 8. | E „ Mit Holzfelge für Drahtreifen, | Nr. 0/172/42 Nippel- blau angelass. 05 OR I 0,84/42| 8.25|0/100/42| 8.88 /0/117/42) 9.50|0/135/42]14.95 spanner, M . Mit stage Anis Schlauchreifen, | | engl. grau « ZIXIPZTIRIR Er | = | — | 0185/42) 8.—|0/101/42) 8.60 |0/118/42| 9.50/0/136/42|14.45 Mit Ia Holzfelge für Drahtreifen . ee I 0/86/42| 8.75|0/102/42] 9.38 [0 /119/42)11.—|0/137/42|15.— Mit la Holzfelge für Schlauchreifen ll — _ 0/103/42 9.—|0/121/42|11. |0/138/42|15.— Ä # Ep # Hinterräder mit Holzielge, Original Scheeren - Berufsfahrer: x @ Mit Holzfelge, für Schlauchreifen, Profil ljeDitz oder rund. . J0/104/42|11.—|0/122/42|12.- |0/139742|16.— Nr. 0/174/42 Prakti- Nr. 0/175/42 Nippel- I Mit Holzfelge, für. Drahireifen. = a 1a ee [0/105/42|11.—10/123/42|12. - ollaoj4a| 16.— scher Nippelspanuer, spanner, für alle Nip- L 2 vernickelt 20 pel passend —.25 M ° 5 DEE - ]| Hinterräder oh, Freilauf mit Holzfelg. "Nr. 0/176/42 Teller- a a aetsanne, nit Holzfelgen u. Ja Rennaben Nr. | M. Nr. M. N PP verschiedene Spei- Tr > = FREE Prem aaa Tan, 1 chenstärke N o 181/ 42 Ni ı u Schi auchreife n 0/141/42 | 4.70 || 0/151/42 | 5.70 nei [x 6.70 der r.0/ ppeispan Drahtreifen 0/142/42 | 5.20 || 0/152/42 | 6.20 0/162]42 | 7.20 passendM. ‚10 ner, für alle Nippel la 0/143/42 | 5.70 || 0/153/42 | 6 7U OBEN 1.70 passend Eh 20 ] r et 0/144/42 | 6.20 || 0/154/42 | 7.20 /164/42 8.20 3allon-Schlauchreifen . 0/145/42 | 5.70 || 0/155/42 | 6.70) 0/165/42 7.70 Nr. OB Nippel- Nr. 0/183/42 Nippel- Ballon Drankreiten te 0146/42 | 6.20 | 0/,5642 | 7.20| O/ıööla2 | 8,20 span für Motorrad- spanner, für versch. R. T.-Holzfelgefür Schlauchreif. | O 2 6.70 || 0/157/42 | 7.70) 0/167/42 | 8.70 speichen a Speichen- R. T.-Holzielge für Drahtreifen | 0/148/42 | 7.20 DEaala2 8.20 2 I: 9.20 Ar: 0/177/42 Nip- e, stärken pass. “ Scheeren-Berufsfahrerfelg., spitz| 0/149/42 0/159/42 1169/42 pelspanner Dieselbe Felge für Drahtzeifen | 0/150742} 8-70 || 0/160 42} 9.70 0170/42 | 10:70 „. 05 Zu Nr. 0/123/42 — O/14v/42: Doppel - Torpedo kosteu M. 9. Nr. 0/18042 Nr. 0/178/42 Aus nn 2 spanner aus Chrom- < mehr — Dreigang-Torpedo kosten M. 14.25 mehr. 2 Zahnkranz- Metall, rostfrei . St. M. —.10 Dr ‚50 F&S-Ketten-Umschalter für Torpedo _ nussel für ER mit dreliachem Zahnkranz. Modell Torpedo- Zahn- 1935. Nach eingehenden Versuchen hat kränze.M. 1.50 Nr. 0/180/42 Leichtmetallräder F&S einen Ketten-Umschalter geschaf- fen, der die reife Lösung eines alten Problems darstellt. F &S-Ketten-Um- schalter ist die erste Umschaltvorrich- tung, die mit Torpedo-Freilauf kom- biniert ist und daher die Benutzung der Rücktrittbremse gestattet, Nr. 0/185/42 Dreigangschal- 17. 20 -11.— ohne Zahnkranz tung, verchromt .M. Nr. 0186/42 Dreifacher Zahnkranzi.......... M. 3. 80 Nr. 0/187/42 Renntorpedo-Nabe, ver- tiger Preis. chromt, mit EpSzniUeE Schaltung Nr. 0/188/42 ASNEUNEOHSE leichten 4. Schnellste gang - Schaltung 1. Zy ec Kmaßige Bauart, daher keine Geringes Gr.). 3. Keine Behinderung „Durex“ Einfache, Gewich Laufes des Rades. Schaltmöglichkeit, ohne die Hand vom Lenker zu y nehmen. 5. Außerordentlich nied- Fee 4,50 Drei- ’ Vorderradnabe, Hinterradnaoe, Einseitige oder Der Satz ca. 1375 g schwer. Mit verchromten Speichen. t Felgen, Duraluminium, Nr, 0/189/42 Vorderrad. . Nr, 0/190/42 Hinterrad . . für Schlauchreifen. ca. 275g ” car 2 8 4450 a doppelseitige Nabe. 85 Bs a par GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 I AHRE, ARCON AR ÄDE PR OLYMPIAJAHR 1936 ARD Muster unter billigster Berech- nung vorgenommen. ED x. oma 9 Vorderrad- schalen M. Nr, 0/1/43 Blur: radschalen.... . Nr. 0/2/43 Vorder. radkonen Nr. 0/3]43 Hier. radkonen —10 g EEE, 2 BPFEEREE Br Nr. 0/23/43 Reparatur-Tret- lagerachse, komplett, für Keil- 2.35 befestigung, mit Schalen und Kugelringen, seialen E: 75 Nr. 0/36/43 Patent“ Tretlager- achse. Konen beide 1 25 Seiten verstellbar M. . Nr. 0/37/43 Diesselbe Achse mit Schalen und BRREE: 2. Er Nr. 0/55/43 Für Welt- allen Größen M. 15 —.10 1 rad in Vorder- und Hinderrädachsen Fabrikat Nr.0/4/43 Nr.0/5/43 Nr.0/6/43 Billig.Ausführ.M Markenfabrik. M. OriginalF.&S.M. Brennabor. .M. Nr.0/7/43 Neu! Adhıs- verlängerungen Nr. 0/8/43 Für Vorderrad M. —.10 Nr. 0/9/43 Für Hinterrad M 5 Vordergabeln Auch für %/, Ballon passend. Gelötet, langer Schaft, für jedes Ra passend, langes Gewinde, mit 25,5 mm Durchmesser, 24er Gang - Gewinde. Sämtliche Ga- bein schwarz emailliert, mit vernickeltem Gabelkopf. Sämtliche Renn- gabeln sind auch in bunter Gabeln mit soon Außenlötung. Vordeteadaches are mit Konen und Muttern, passend für F.&S.-Naben. In 3 Längen lieferbar, 115, 127 und 135 mm. Anfertigung von ältesten Jahr- gängen wird nach eingesandtem Nr. 0/10/43 Für 26er a 2.— derräder a: san 0. Nr. 0/11/43 Für 24er Kin: 1. derräder . . . Nr. 0/1243 Für 22er kin: 1 dertäder”. 2... Außenlötung. en Nr. 0/40/43 ee dr Be 75 B.S.A.-Schalen mit | ) er „ = a Reparatur- ee —— winde 24 Gg.,r A konen Nr. 0/1/8 B.S.A.-Schalen \-. 0159143 Achse: mit Gewinde Konendurchmesser Tue — winde 44 Gg, r.u.] Nr. 0[/27/43 Rechts Einks 23E M. Emaillierung lieferbar. Mehr- reis rei, L— Gabelkopi, verchromt M.-.50 mehr ( ) { 2 „Opel, ,W.K. CH Strahlenkopf 5 „Mifa“ usw. Satz M. 1.60 Aufprei 78 ) Nr Nr Nr. 0117/43 ee en NEO RAIEKGERERE Nr. 0/64/43 FürW.K.C., " 7 x rad-Vorderrad u 148] ompl. Stener- T. Für Nr. 0/1443 0/15/43 0116/43 Ganz verchromt Federung satz, 24°-Gang, la Ausführung, Modell, Achsenlänge 120 mon — = — —— inkräftiger, sauberer Ausführung mit Kugelringen; 8% 9 Konendurchm. 33 mm, BERSEN Emaillierte Tourengabeln Nr. 0/13/43 Nr. 0 14/43 x u Modell 196 Satz M. . Gewinde 4 Ge. ..M. x r. 0/34/83 Nr. 0/49/43 Steuersatz, aus dem Nr. 0/65/43 Semper- { Normale Ausführung ... . .M. = 2.50 las .M. 3.50 Baer Material gedreht, ver- Acdıse . . . En PM 2.25 Ä ) Ta Markenfabrikat ..... .. M. 2.50 3.— a AN! h do. füriBallonmae nr. M. 2.90 3.40 Von: "Me 3.35 N 1.25 N = Steuersätze, passsend Chrom- . 0/16/43 | Nr. 0/17/43 25-mm- oder 23-mm- a S x () _Emaillierte Renngabeln Nr. 0/15/43 | Nr. 0/16/ 17] Gabelschaftstärke, B >) nickel- n-. an Für Opa } Gabelkopf vernickelt ... . = 4.50 = ne - tahl nit Schraubkonen . M 1.75 X , Gabelkopf verchromt . . . 4.25 9.— 5.50 Ia Material. sia x \ Gabel roh mit Chromkopt . 3.75 a ’ Gabel ganz verchromt u 10.2:7:.50. 58 |7,.7:95 X — , Es ist unmöglich alle Achsen und Schalen abzu- : nr a bilden. Finden Sie nichts passendes, so senden Sie Dr 43 Für Seldel & —e X bitte das alte Muster ein. Wir haben ein reich- Könendchm: 50.3 mm Y haltiges Lager in Reparatur-Teilen. Gewinde 24 Gg. ZEEM 250 k für Hochdruck- und Nr. 0/68/43 Achsenlängel2imm, A Federgabel & Konendurcim. 40,2 mr X Halbballon-Bereifung Gewinde 22GE@E SM 250 0 odell F 34/55 Federn aus hochwertigem Stahl, M Nr. 0/18/43 Omaias BU m nn 43° Nr. 01/24/43 Reparatur-Tret- lagerachse wie Nr. ae Da ohne Schalen E Eh lagerachse mit eingefeilten Keil- Länge 125 bis 145 mm, mit Schalen u. Kae TE 2. a nuten. Nr. 0/28,43 Links ... . M. —.25 Nr. 0/29/43 Konterringe M. —.05 —.02 Nr. 0/30/43 Nasenscheiben Nr. 0/31/43 35—38mm M. —.35 ringen 160 mm lang . Nr. 0/56/43 Kompl. Tretlager- V achse für Doppelglockenlager, Eratgeiaagek h a enra Nr. 0/38/43 B.S.A.- ee für mit Schalen und Kugel- 1 25 gekont. nfach | gekont. alle Keillager passend, 1 25 ringen ; ..M. % =: = = = Nr. 0/25/43 Reparatur-Tret- fein zugearbeitet .M. . Nr. 0/57/43 Dieselbe Achse, = En = | ZB lageradıse mit eingefeilten Keil- DEE HgE Kuseh: 1. 10 ze) zu er Zu nuten, Länge 125 Bi 1 40 BokE 7, . 2 —.70 > 140 mm...... . Gabeln für Jugendräder Nr. 0/26/43 ne MER Nr. 0/3943 Hohlachsen für B. S. A. - Tretlager, Chromnickelstahl _ .M. aus Nr. 0/42/43 Konterringe a 20 für B.S.A.-Schalen M. =» Tretlager- allen Größen, Glocken- schalen mit lager . = aM . Rand für Re- Nr. 0/61/43 Diesel be 1 75 paraturachsen. neuestes Modell Ban B. S. A.-Schalen, Nr Rn > Al mm M. —.3 Chromnickelstahl r. 0733/43 42-46mm M. —.40 Nr. 0/4343 Rechts . .M. 0.75 Nr. 0/44/43 Links .M. 0,75 Nr.0/45/43 Konterring,m.Nuten, saug. aufschraubbar. .M. 0.30 2 N een 1.55 | Nr. 0/47/43 Steuersätze für „Presto“, „Wanderer“, „Welt- rad“, „Brennabor“, „Corona“, Nr. 0/60/43 Für ge n Nr. 0/62/43 Für Görike (Westtf.) M. ae R & DE ZH LLC HE HEHE HE HL HE HL HE EEE HE LE ED A AED ELENA HEE HEHE HEHE HEHE ZELLE LEHE HL DE Nr. 0/18/43 3 Nr. 0/19/43 Vernickelt Verc Lonn Y eg 10.- | Federgabel dr eh „Fanrat Nr. 0/69/43 Staubsichere Ein- Ö Federn gt rkt Ana alsta Shlebelager, "35 \ Nr. 0] 20143. Nr. 0/21/43 Schalendurchm Y Vernickei 11.- Necham 12. = Schalen Ä L Nest Cure Hülsen. . - Stück M. _ 45 y derzahaı für aa Nr. 0/48143 Nr. 0/50/43 Nr. 0/51/43 nickelstahl- Nr. 0/70/43 Dreüsger 5: 10 Nr. 0/22/43 Mit Dämpfungsvorrichtung. Nr. 0/50/43 Für Rennmaschinen. Steuersatz. mutter... ...M. . Für jedes Modell. 18 _ „Bismarck“- Nr. 0/5143 Klemmkopi- Nr. 053/43 Fein Nr.0/71/43 Tret- Modell F. R. 36/100 M. s Steuersätze, Steuersatz, „Bismarck“ für vernickelt und ge- lagerschrauben für- Ballonma- 25,4-mm Rohr, 24*- — schliffen 2. 75 in sämtlichen j Nr. 0/7343 Normal- Steuersatz. schinen,feinver-- Gang... Satz M. Satz M. Modellen \ vernickelt, mit Kugeirngeue SE: RR nickelt 1. >5 Nr. 0152/43 3. 50 Nr. © 54.43 Ver- ER 2 \ Satz M. Verchromt ... .M. We chromt. . M. 3.25 M. . \ > 5 Nr. () vernickelt Nr. 0/1/44 ° Schraubenzieher, ganz aus Stahl, Länge $ bis 10 cm M. . Nr. 0/2/44 Schüssel Konus- M. Nr. 0/3/44 SER LU eS Su schlüssel 1 Nr. 0/4/44 Patentlochschlüssel, für verschiedene Muttergrößen, kleines Modell, zusam- 15 menschiebbar ....M. e = Nr. 0/5/44 Tretlagerschlüssel mit Schraubenzieher . M. —.15 >= > Nr. 0/6/44 Kombinierter 17-Loch-Schlüssel er. Miase Nr. 0/7/44 Mutter- schlüssel ....M. Nr. 0/8/44 mit Mantelheber Tretlagerschlüssel M. —.15 ) 0/9/44 Steuerungsschlüs- ) sel,vernickelt, miteinem 26 verstellbaren Stift. .M. ® ©) Nr. 0/10/44 Schlüssel, lür fünt verschiedene Muttern passend M. -,12 Nr. 0/11/44 Dreizehn-Loch- Flach-Schlüssel m. —.10 Nr. 0/12/44 Neuer Lochschlüssel aus nu X miniumspritzguß, genaue Ka- librierung, ehr wider. -,.20 standsfähig Nr. 0/13/44 Dezeie nie Ten- perguß. kalibriet.. M. —.25 Nr. 0/14/44 Sechsloch- schlüssel, 3mm stark M. -15 Fahrrad-Zehnlochschlüssel, ga- rantiert rostirei, aus Spe- -,30 zial-„Tenax-Metall“ M. 3 Ey Nr. 0/16/44 Zehnloch- 15 schlüssel, kalibriertt M. Nr. 0/17/44 Bulles Modelle 2,27, : — 10 = Fährtadschlissel, Nr. 0/18) HE ziellere... Nr.0/19/44 re EIER 06 zieher m. schwarz. Heft 05 x Nr. 0/20/44 Schlüssel, veraichen und kali- oriert, mit geschli son Flächen .. -,25 Nr. 0/21/44 Dersdiben Katibriert und prima vernickelt, 35 geschliffen u. BSNEN M. De Nr. 0/22/44 Kreuzmeißel Länge 100 125 150 200 mm M. -.25 -.30 -.35 -.40 Nr. 0/23/44 Flachmeißel, beste Qualität 160 125 150 200 mm -.30 -,35 -.40 Länge M. -.25 Nr. 0/24/44 Excelsior- Modell, grau angelassen. Länge 1% 240 mm 21008 Nr. 0/25/44 Reptil- schlüssel, ganz a. Stahl, Abe 25 lein pol., 20) mm lang M — 50 an 026/44 Deelbe 150 mm a mit Reifenheber Nur solange Verrat Geicht! UL Nr. 0/2844 Kräftiger Werkstattschlüssel Größe 10 12 15 cm Fa ME 75ER Nr. 0/29/44 Ori- ginal- Mausersaulisee] (10 cm). Se Hand- schleif- maschine sauber und ge- nau gearbeitet, ohne Auflage- stütze Nr. 0/30/44 Größe 1: Größe Il: Durchmesser 65%X15, Gew. 430 g 1. 95 Nr. 0/30a/44 Gew. 900 g Stück M. Größe lll: Prima Qualität. Durchmesser 125%X20, Gew. 20008 4. 50 Stück M. 2.25 Nr. 0/306/44 Stück M. 30, Nr.0/32/44 Sehr stabiler Schrau- benzieher mit polierter Holz- schale, ganz a.Stahl geschmiedet Länge 100 150 200 250 mm M. -.20 -.30 -.40 -.45 Ausführung Nr. 0Oı 3) 44 Reifenheber, vernickelt =-10 Nr. 0/36/44 Mutter- u. KOnlereingn schlüssel -.25 Nr. 0/37/44 Konus- schlüssel mit Schrau- 06 benzieher .M. . Nr. 0/38/44 Fahrradschlüssel, blau . . —,25 Nr. 0/38a/44 Fans anlhhscT; Modell „King“, dick, englisch, grau oder brüniert. . . M. -.50 in: ü Nr. 0/3944 : Zweilochschlüssel, stabil und praktisch, schwarz brü- niert+. 737.. M. -.25 IE. ea RE | Nr.v; avjad Helios- Schieblehre mitHandrad und Feststellung Stück M. 1.— Nr. 0/41/44 Schieb- 50 lehre, 80 mm StückM. Nr. 0/42/44 Billige Lehre, SOmm Stück M. .25 Nr. 0/43/44 Splintenzieher, und gerippt Denk -.25 Nr. 0/44/44 di gerippt . .10 mit Spitze,- Nr. 0/45/44 en? a rund und gerippt. .10 ae Nr. 0/46/44 Schraubenzieher mit 3 Klingen und Feststeller Nr. 0/47/44 DEIBEDG, mit einer Klinge . Automatischer 1.75 ‚1.25 Nr. 0/49/44 Mutterschlüssel mit Mantelheber. . .M. 0/31/44 Drillschraubenzieher, fein ver- Nr. Automatischer nickelt, mit je 3 feinpolierten Stahlklingen, mit poliertem Heft. Länge mitKlinge na 25 Stück M. Nr. 0/50/44 Schrau- benschlüssel in schöner, _ 50 schmaler Form, blau M. « Nr. 0/51/44 Ders. vern. M. —.60 Nr. 0/48/44 Elektr. Schrauben- zieher, mit 2 Kabelmessern zum Abschaben der Isolation an Lei- tungsdrähten, für Rechts- und Linkshänder eingerichtet. Klingenlänge 100 125 mm M. — .50 —.65 Nr. 0/33/44 Hülsen- schraubenzie- _ 50 herMessingM. ® Nr. 0/34/44 Stärkere R "eM® Nr. 0/52/44 Kräftiger Schlüssel aus Stahl. Länge 110 160 mm M. —.,85 1.60 „Nr. 0/53/44 Schieblehre, System „Columbus“, mit Millim.- u. Zoll- 75 100 mm Stck.M. Nr. 0/54/44 Schieblehre, Präzision, ganz a. Stahl, einteil., mitgehärteten, abgesetz- tenSchnäbeln zum Loch- messen, mit Millimeter- u.Zollmaßu. Zirkelspitz. Länge 200 mm Stück M 3.— 3.80 Nr 0/55/44 Gerane blanke Zir- kel, ohne Bogen, Nr. 014) /44 Prakt. Schrauben zieher mit geringelt. roten Heft. Klingenlänge 100 M. -.20 125 - 25 150 mm -.35 Nr. 0/64/44 Blitzrohrzange, ganz Stahl Länge 7“ = 125 1.25 Rohrbiege- Zange aus Temperguß, Air Rohre von 6 9 134, mm M. —.60 —.70 HE —.80 1090823 29 36 mm M. 1.80 2.50 3.25 4.25 Nr. 0/65/44 Speichetschneider mit schmalen Backen füg 2. u Draht, 5“ e Derselbe in billigerer Ausführung... .M. mit Nr. 0/67/44 Combizange Länge 1255 150 175 200mm Weichgummi überzogen isoliert. St: MI=.6525.70-=.580 21058 Prüfstempel 12000 Volt Länge 225 250 275 300 mm Länge 150 175 200 mm St. M.1.20 1.30 1.50 1.90 M. —.80 1.20 1.50 Nr. 0/56/44 Gerade blanke Zir- kel, mit Bogen 125 150 175 200 ınm 1.30 1.20 275 300 mm 2.75 2.40 Länge St. M. —.9% 1.10 Länge 225 250 18002 St. M. 1.80 { Nr. 0/57/44 Tasterzirkel, blank, in feinster Auslührung Länge 125 150 175 200 mm St. M. —.35 —.50 —.70 —.90 Nr. 0/58/44 Fahrradkonuszange mit geraden Schenkeln, schwarz, mit poliertem Kopf M. —.45 Nr. 0/59/44 Dies abs —.90 ganz poliert Nr. 0/6044 Automobil- und Fahrrad - Konuszange, Länge 260 mm, schwarz mit .85 poliertem Ko s Nr. 0/61/44 Bieseide, ganz alien : M. 1.10 Nr. 0/62/44 Vorschneider, ge- stanzt, geschi edet, schwarz Länge DE 6“ Nr. 0/63/44 Blechschere, beste Qualität, solide schwarze Aus- führung, zum Schneiden von Nr. 0/68/44 Schmiedezange, la Qualität 350 400 450 mm Länge 300 M. 1.10 Länge 500 M. 1.75 1.20 1.35 1.50 550 600 650 2.25 3.— 3.55 Nr. 0/69/44 für Go mhizanes Elektrotechniker u. Mechaniker, mit isolierten Schenkeln. Ge- prüft auf 2000 Volt. Länge 6“ 1% 8“ M. —.50 —.,60 —.70 Nr. 0/70/44 Drahtzange, Stahl geschmiedet, mit langen flachen Backen. Länge 130 140 160 mm M. —40 °—.50 —.60 Nr. 0/71/44 Hebelseitenschneider,ganzStahl Länge 100 120 130 mm M. —.60° —.70 —.,80 Nr 0/72/44 Hufbeschlag- zange, Länge 275mm M. 1. 50 Nr. 0/73/44 Drahtzange mit Blech aller Art. tundem Maul. Länge 150 200 250 mm Größe I I II M. 1.15 1.35 1.75 M. —.30 —.40 —.50 ei 3 SID DD —L DI III DI 9: RI u | BT I nn @ Nr. 0/1/45 Schlichrnobel, Lange 26 cm, mit einfachem 2: Eisen, 46 mm .M. Nr. 0/2/45 Schrubhobel, Länge 26cm, miteinfach, Eisen, 2, 40 30 mm Nr. 0/3/45 Amerikanischer Schabhobel, Länge 250 mm Nr. 0/4/45 Amerikanischer Schabhobel, mit Doppeleisen, 255 mm, ein hohles Eisen 33 mm, ein gerades Eisen 42 mm nd. Nr. 0/5145 Schlichthobel, nur nach einer Seite verwendbar, ganze Länge 13 cm, ___ Eisenbreite3lmm M. . Nr. 0/6/45 Patentschränkzange. Kein langweiliges, zeitraubendes Ausprobieren mehr.Schnittbreite ist sofort an der Skala ersicht- lich. Kein Abrutschen vom Sägezahn mehr möglich: Länge 180 mm . . 1. 50 Nr. 07/45 ee in einfacher Ausführung Mas Nr. 078145 Sägensetzer mit 8 Einschnitten .M. Nr. 0/9]45 Sägensetzer, geschm.mit6Einschn.M. ® Nr. ons 45 Metallsäge, ganz aus Schmiedeeisen gearbeitet und fein poliert. Fürjedes Metallverwendbar. Mit schwarz lackiertem Holzheft, Spannschraube und doppelseitigem ‚1.75 Sägeblatt. Prima Baal Blattlänge 31,5 cm . . Nr. 0/15/45 Stichsäge, mit Handsägegriff, mit gelbem Blatt u. geöltem Heft, Blatt- länge 30 cm 50 Nr. 0/16/45 ‚Billige Stchsäge, 30 cm langgeerz M. —.25 Nr. 0/17/45 Nestsäge, besteht aus 18° Kendeuge E ärtnersäge . 14’ Stichsäge . . 12” M. .95 En & - a Nr. 0/18/45 Meder: verstellbar —,90 Nr. 0/19/45 Doppeltes elailsäge: gewellte Zahnung M. blatt, Nr. 0/20/45 Spannsäge mit kräftigen buchenen Armen und Knöpfen sowie Steg aus Tannenholz, starke Spann- leine, mit mittlerer Zahnung. Für den Hausgebrauch. au 700 800 900 mm M.1.85 1.95 2.10 2.30 Nr. 0/21/45 Einzelnes Sägeblatt zu obiger Säge passend. la Silberstahl. "Gr. 600 700 800 00mm M. —.40 -.45 —.70 —,50 Nr. O/10/45 Wasserwaage mit I Libelle, aus geöltem Eichen- holz mit messingener Deckplatte Länge 150 200 250 300 mm M. -.45 -.55 -.75 -.80 Nr. 0/11/45 Wasserwaage aus Eichenholz, geölt, mit auf- geschraubter Messingplatte. Horizontal- und Vertikallibelle mit Seitendurchsicht Länge 200 250 300 350 400mm 1.45 1.55 1.65 1.80 2.05 Nr. 60/12/45 Schraubkloben, mit klein. Amboß, ganz geschmiedet Gewicht 2], 1 le kg M. 1.60 2.25 2.50 Gewicht 2 3 4 5 kg M. 3.— 4.— 5.50 6.50 Nr. 0/13/45 Feilendrahtstahl- bürste. Größe ohne Griff 100X25 115%X40 165%X40 mm ) M. —.50 —.60 Nr. 0/22/45 Bügelsäge mit Ü- -Bügel aus Stahlblech mit polierten Heften und prima Qualität. Blatt fertig geschränkt und geschärft, Blattlänge: 600 800 9 1000 M. 1.30 1.60 1.80 ° 2.20 Nr. 0/23/45 Praktische Haushalt- säge, mit Blatt, 36 cm lang Nr. 0/24/45 Ersatzblatt, 36 cm lang Nr. 0/25/45 Kantige engl. Zentrum- bohrer, im Satz von I2 Stück von 6 bis 25 mm sort., mit kantigem Kol- ben, schwarz Satz M. 2.— Nr. 0/26/45 Schlangen- bohrer- Sortiment, la Qualität, ent- haltend 6 Stück 20 cm lange Boh- rer, 14, Sa; "has 212 5]; und ®/, Zoll ua —(jm mm M. 2: Nr. 0/27/45 Neuer Hammer, Holz- 2 stiel, AWeskzenge -75 Nr. 0/28/45 Schlosser- hammer mit Stiel Gewicht 200 300 400 500 g M. —.50 —.60 —.78 —.85 Nr. 0/29/45 Feine Gußstahlbeiß- zange, geschmiedete Qualität, mit poliertem Maul und kräf- tigem Scharnier Größe 150 175 200 mm —.60 Nr. 0/30/45 Parallel- schraub- stock 00 0 1 2 450 625 900 M. —.50 1.257227 Größe —.80 Nr. 0/31/45 Handbohrdreher für Bohrer 0-6 mm 2 40 . Nr. 0/32/45 Derselbe, . ohne Seitengriff, mit vollem Hlettsrseesr.- 2 een > 95 Nr. 0/33/45 Wie Nr. c 31/45, je- dochin leicht. Ausführ.. bisömm spannend M. . Nr. 0/34/45 Handbohrmaschine mit verdecktem Getriebe, Kugel- lager und 2 Geschwindigkeiten, mit Dreibackenfutter, bis 13 mm spannend M. Nr. 0/35/45 Vierkantfeilen Extra Qualität, Bastard KroOkkasr (Berker 11,-Schlicht M. —.38 —.44 —.49 —.56 —.61 Nr. 0/36/45 Dreikantifeilen. Preise wie Nr. 0/35/45. Nr. 0/37/45 Flachstumpf- oder Flachspitzfeilen. Preise wie Nr. 0/35/45. Nr. 0/38/45 Hoilzraspel, halb- rund, ohne Heft Längei3:4: 5b 8 —.,34 —.43 —.46 —.52 —.63 Nr. 0/39/45 Dieselb. flachspitz, ohne Heft. Preise wie Nr. 0/38/45. Nr. 0/40/45 Dieselb.,flachstumpf, ohne Heft. PreisewieNr O0/38/45. Nr. 045/45 Kleiner Am boß, 310 g ENG Nr. 0/42/45 Kombi- nationszange, aus Stahl schmiedet, fein scdıwarz mit po- liertem Kopf Länge 5," L M. —.40 —.45 Nr. 0/43/45 Billige Kay rt 160 mm lang . > Kräftige ge- 6* (fr ‚50 30; Nr. 0/44]455 Nähahle, hervor- ragend brauchbar zum Nähen von Lederzeug, Geschirr, Gurten, Zü- geln, zerrissenem Schuhwerk, Säcken. Decken und dergleichen. Näht den Steppstisch wie Ma- schine.VonjedemLaien zu handhaben... M. . Nr. 0/4555 Reservenadel zur Nähahle, stark, mittel und gebogen M Nr. 0/50/45 Holzaxt, garant. guie Qualität, blank ge- schliffen ohne Stie!, 1500 g schw u. 1.75 Nr. 0/51/45 Dieselbe, 2500 g schwer. . M. 2.45 Nr. 0/£2/45 Axtstiel, aus ZAHESIE SH Enno 0 10 cm lang. — Nr. 0/48/45 DaaliBeksen für Laubsägearbeit — nn Nr. kanische Bohrwinde mit 24 1 hrerr 0/61/45 Sehr beliebte, feine ameri 5.50 Nr. 0/62/45 Bohrwinde nen gelben Satzb Küchenbeil, mit Feder- stielbefesti- gung (- r1% Nr. 0/53,45 Br: = en schwer . - z ‚85 fr Nr. 0/54/45 00% schwer . . 1 .20 Nr. v 55/45 e4 7 Schuhmacher- Fra: hammer mit Nr. 0/63/45 Bohrwinde mit Z trierkopft und Knarre Büchse, 260 mm Schv Holzgriff ge- schmiedet, fein spannend £ schwarz lackiert, > Pinne und Bahn „. 1.80 poliert M. —.50 < Z GEB Nr. 0/56/45 Schuhmacherraspel, gerade Schweizer Form, 22!/, cm lang M. . Schraubzwi Nr. 0,5715 Schuhmacherraspel, 45 net DICHT AN CE er N. . Nr. 0/5*/45 II Qualität, 22 cmlang M. —.35 => Nr. 0/5945 Schuhmachermesser, zweischneidig, 23 cm lang M. TE : Nr. r. 0160/45 Serahmiaciermesser®e eins« dig, aus prima Schwedenstahl, 23 cm lang M. » Nr. 0/66/45 Patentroll- bandmaß Sg in fein vernickelter, geschlosse- ner Kapsel, mit automatischem Rückl. selbst zurückschnellend. Prima Nr. 0/71/45 1-Meter- Maßstab 1Satz ä 6 Stück Nr. 0/6775 2 Meter .M. 1.— ohne Feder, durch Nr. 0/6845 1 Meter .M. —.75 Zentimeter-Einteilı Nr. 0/69/45 Nr. 0/72/45 mit Feder u. unsich goldiarbig lackiert, 2 Zentimetereinteilung M . Nr. 0/73/55 2- Nee Ben [ Patent-Rollbandmaß, in 2 m Länge, mit Zenti- metereinteilung. Spielen- des Messen mit dem Stahl- Nr. 0/41/49 Schlüsselieilen, la Qualität, 4% Zoll 1. 6 Stück auf Karte „ M. AN re band. Das 2-Meter-Maß mit Federkappe, Kan = M. z preise ent M. . { Nr. 0/70/45 Dasselbe als I-Me- Nr. 0/74 er 2-Meter-Maßstab X ter-Maß mit Feder, Zentimeterein \ Stück M. 7 25 | teilung, lack.,l0gliedr. M.” ‚65 Ü ” ne rund, ohne. Stiel Nr. 0/12/46 Gemüse- und Kartoffel- schaufler. Die Flügel sind blank ge- y schliffen, tausendfach er- F }) probt, Arbeitsbreite \ ca.ldmm.. 2. 50 A Nr. 0 13/46 Geschmiedete Karıoffelhacke, mit 4 Zinken. . = Q halb blau, halb blank i szinkig, Gewicht ine Fe na 0/35/46 10 Zi ) Nr. 0/14/46 Dieselbe, je- 1 90) Nr 087148 14 z doch 4 zinkig ..M. & Nr. 0/38/46 16 Zi Nr. 0/15/46 lage, starken roten Gummibezug. Durch- messer & 13 mm, Wand- 1 De stärke 3 mm. . Mtr.M. de 81,“ Durchmesser 19 mm, Wand- = stärke 34, . Mtr. M. 1.50 6 gi an M. | | nken M. —.50 N nken M. —.60 nken M. a. Nr. 0j61/46 Doppelte Gar- TI tenhacke mit breitem Blatt u. auon: — 70 N 01/16/46 Geschmiedete Gartenhacke m stumpfem Blatt Zinken einem spitzen x Daelsen) Schrauße u. Mutt Dülle, 1Ozinkig . Nr. 0/40/46 Derse 12zinkig . Nr. 019/46 Raupenschere, (Ausschneider) mit starker Dülle zur Befestieungd pe . an einer Stange .M. Nr. 0/20/46 Sehr handlicher = Stärke. !/,“ SI SErE ns 46 ER TrMEEOTTETEE Rn ir M. —.60 v751537292211%252 lerner Nr. 0/02/46 IKaree Strahlrohr wie Nr. 0/67/46, mit Rechen, Verteiler wie Nr. O/61/46. er ne ‚40 1a“ M. 1.20 3,“ M. 1.90 1“ M. 2.35 Nr. 0/63/46 Schaufel mit Ran schwere AU inn be, — 50 Stärke M. !/,“ 1.80 2.25 3.20 Nr. 0/64/46 Schaufel mit Bo wie na e und 3 Zinken, ca. 275 mm lang, 75 Nr. Died aber mit Hahn. $ 400g schwer, ohne Stiel "MER Länge 1,“ 3.— 3, 4. en ) Nr. 0/17/46 = Nr. a Sculaucnscelien aus Messingblech, mit Kg N Wiihleisen Nr. 0/41/46 Blumenkelle, halb chraube für */5“-Schlauc Ei er oder Jäte- blank geschliffen, halb blau lak- für®4“-Schlauch M. —.15 für 1“-Schlauch M. —.20 f ö i häckchen, kiert, mit starker aufgenieteter == Nr. 0/66/46 Schlauchverschraubung. () grün lackiert, solides Fabrik: at — 40 Angel. Blatt 14 cm .—.,50 p 1,“ M. —.75 Bf Nr. ib { Sue Nr. 0/42/46 Blatt 16 cm M A) = Y * 0/84/46 1% Ä NE 0/18/46 - - Schlauch- > Kulturspa- ma IBBEREBENE mer verbin- ten aus einem Nr.0/43 äßjätehackchen dungen. Stük ..M. . in solider Ausführung Nr. 0/67/46 Mundstlicke zu “= 20 mm —.15 —=% mm —.15 k Gartenspritzen, sog. Strahl- rohre mit Schlauchansatz Er a7 0 1“ M.—.80 1.50 Nr.0/68/46 Kardätsche, kräftige Nr. 0/44/46 Mischung mit Borsten, m. Hand- A N Maurerhamer mit Nagelloch Konus- -Gartenspritze, gerade u gurt. 231), cm lang, AN ’ und Eschenstiel, 31 cm, Ge- brausenartig sprengend, mit li cm breit ...M LIE N Y wicht 750g a 95 Hahn. Schwere Ausführung. Nr. 0/6946 Prima Kardätsche, mit extra kräftigen Ka x M . 'p# M. 1.60 ° 2j,1.90 1% 2.90 grauen Borsten eingezogen, Naturholz . . .M. 1.60 | SED——m—D—D—n—nm pd— un =>® 45 Pr. Pur: i x GRÜNDUNGSJAHR BP ERNST MACHNOW TBERUN ee 14 OLYMPIAJAHR 1936 RD Praktische Geräte für Hoi und Garten. Nr. 0/78/46 -7 Kittmesser ‚39 Spiralbohrer für Metall, Werkzeug- DRIE stahl, in bester Qualität, auf Karter| em ee Re — | Nr. 0/1/]46 la Sensen, y Nr. 0/21/46 a u IT -,35 Enz | Hochrückenform, erstklassiges Fabrikat rern, 2, 2,5, H 7 ee teluster Nr. 0/70/46 | von vorzüglicher Qualität a Nr. 0122/46 Kor mit3Bon. IE ‚35 m |saweiz Gehrungswinkel, Länge 92 cm M. 4.40 Länge 98 cm M. 4.50 rern, 4, 4,5, 5 mm... - —d Bohrer“ reform vernickelt. | Länge 103 cm M. 4.90 Nr. 01/23/46 Karls mit En Ba 65 ee bo m ne 2 146 Bohrern, 5, 6, 7mm M. . anker Sta in | 5 Se ee Nr. 0/24/46 es ‚70 er mit Karte M. 1 ee 20 cm lang SEE R rern, 5,9, 6,5, 7,5 mm M. Kolben. - arte . & j Länge 66 cm M. 3.25 BE Nr. 0/25/46 Karte mit ‘2 —70 Nr. ! Länge 71 cm M. 3.3 Länge 76 cm M. 3.59 Bohrern, 8, 9 mm. . 0146/46 E Länge 87 cm M. 3.75 Nr. 0/26/46 Karte Fi 2 75 Uni- % 8 Bohrern, 8,5, 9 mm.M. —— versal- Mau- 2 ıı 5 Nr.0/27/46 Schlüsselfeilen, laQua- hacke, Nr. 0/71/46 rerkelle, H lität 44, Zoll, 6St. auf I Karte M.-.80 mit aus- fein poliert, SanleEn, u 35 j X = \ 5 wechselbaren Blättern, ganz aus Blattlänge 220 mm . N N ang Stnek Stahl’gen Stahl, ohne Hackenhalter, Keine E i RR SE 7? verlierbaren Stücke (Keile, Schrauben usw.) Denk- A preßt, la Qualität, mit DER ne bar einfachste und solideste Befestigung ohne Werk- tem Blatt und Zn en - Be zeug. Unterseite des Blattes vollständig glatt, keine x STORES SEE EN Beer Nr. 0128140 Banntäge, prima vorstehenden Teile, daher leichtesArbeiten. Unüber-- Nr. 0/72/46 Fugenkelle mit ge- N Nr: S EE ve Qualität, Gr. et it Schraube und treifliche Qualität. Preis pro Blatt, 100 mm hoch; rieftemn Hals, bunt Beraulfen. Rev nee ESIEAUBLLDATE € lattlänge Nr. 0/47/46 Breite 65mm. ....... M. —.3 Blattbreite 5 mm.M. ) 170X100 mm, Gewicht 550 g 300 mm BE=ME —.,95 Nr O148148 Breite SO mma er M. —.42 — . | } Nr. 0/5146 Dieselbe, Gr. 100x140 1. 65 Nr. Nr. 0/4946 Breite Omm....... .M. —.43 ZA. 0,73/46 | () mm, Gewicht 700 e 0/2946 Nr. 0/50/46 Breite 10 mm. .....:. M. —.45 \ Berliner } N Baum- _ Nr. 051/46 Breite 10 mm........ M. —.50 Maurer- f X säge, Nr. 0/52/46 Hackenhalter, passend zu 35 , kelle, mit Ä K beste sämtlichen Blattgrößen.. . . WSEMNIELe - durchgehender i 0 Qualität, mit sehr hand- = Nr.0/53/46 Kartoffelschau- Angel, mit blan- N lichem, “großem Griff, feiner, EB) fcl mit Drahtstäben und kem Hals und poliertem Heft. i Ä : blanker Bügel mit zwei Schrausg durchgehender Schiene, m. Blattlänge 0 mm _ Ri \ Nr. ben und Sägeblatt bester Quali- hi Dülle, schwarz lackiert. M . Be ) 01/46 tät, Blattlänge 310 mm. M. 1.10 Größe 0X23 cm..... M. 1.80 Nr. 0/74/46 3 Ä Nr. 0/6/46 Gartenhacken mit Schwanen- Nr. 0/54/46 Größe 26X31 cm . 2.20 Dachkelie, bunt X hals-Dülle aus Stahlblech, aller- FEN 0/30/46 I Nr. 0/55/46 Größe 31X37 cm . 2.35 geschliffen, / beste Ausführung 14X11!/,;, cm M. . = Blatt- Be 3 ) Nr. 0/7/46 13X12!|, cm .M. —.70 länge - 0 Nr. 0,846 13X14 cm M. —.70 0/31/46 o © ee mm, Blaktüreits ‚50 \ & & Nr. "0175146 "Glättekelle, prima i Ä 5 ä Qualität F A { 4 \ 0/32/46 i X 7 : . ! ) AN h u ) | Y/ : Nr. 0/56/46 Spaten! Magdeburger, halbrunde Form, ; I ı \ ’ Gärlenliacten aus Stahlblech, Stahlblech, beste Qualität, ff. blank poliert. Größe 01/76/46 N N halb DIenK: Eh mit 107, ‚Blatt 265 mm lang, 220 mm breit I #77 Enns Nr scharfer Schnei WICHELIOO SF ER elle, N 0/9466 Nr. 0/10/46 Nr. O/11/46 Ar ae Mitbreien 7 ‚50 Nr. STE Größe, Blatt 300 mm lang, —.95 fein poliert 0 Nr. 4 Dü hack t a CU Bea 230 mm breit, Gewicht 13508... . . stählern gehärtet, mit polierten } h\ Dülle, 3einkig, ohne Stiel 5 M RER ‚89 halbblark, la a a NE DE Bo aaien. N: Korn, Ba Sr 120 BRSDES y » ech, erstklassige ali ein blan EN: . fi) ) zulane u , breitem und spitz“ __ 50 poliert Blattlänge 20 Mm. nn .85 SIR Nr. 0/77/46 } N) Schyer 4zinkig 1. 15 rundem Blatt ...M . Nr. 0/59/46 Größe !/,, Blatt 290 an — 90 = Maler- $ Nr. 0/11/46 Rübengabelin prima en Nr. 0/3246 Aus Stahlblech, lang, 230 mm breit, Gewicht 1100 g .M. 59 spachtel mit ; ) aus eutem StAnbchalb an STEcHern ae] Qualen — 60 Nr. 0/60/46 Erima Gartenschläudhe, Heft. Breite ’ | 6zinki ) HELD KEIN, IEDLEI ® rima Qualität, bestbewährte Ein- 6cım, Länge 22cm .M. —. ) a eeeStiel ne BE: 2.20 Nr. 0/33/46 Dieselbe i rund geklöppelt, mit einem \ mitrund. Heft, ‚Klingen: _ länge 130 mm : Nr. 0/79/46 Leichte Stechbeitel aus bestem Gußstahl, Ia Qual. ohne Heft 2-10 12-14 16-13mm M. —.50 —.65 —.70 Nr. 0/80/46 Leichte Beitel, mit schräger Kante, la Qualität 2—10 12-14 16—18 mm M. —55 —.70 —.78 20—22 24-26 28-30 mm M. —.88 1.05 1.20 Nr. 0/81/46 Kongreßstriegel, bronziert, mit ovalem Zahn, 7 Kammreihben „ .o 82/46 Der- be mit8Kamm- reihen. .M. —.70 Nr. 0/83/46 Pferdeschere, soge- nannte Fesselschere, gebogen, ebenfalls vorzüglicher Schnitt, wird mit blanken Schenkeln, fein schwarz polierten Heften "und Flügelmutter gelieferbr Länge ca. 27 cm . 8. 75 65 1.30 "55 | BL RD GRÜNDUNGSJAHR 18937 JAHRE ARCONA-RADER OLYMPIAJAHR 1936 QIY — . Praktische Ge schenke ür jien errn / Rasierapparate und Klingen z CZGEEEER, Nr.0/13/47 Sicher- | Nr. 0/1/47 Rasiergarnitur, ver- A EZ u heits-Raslerappa- 4 nickelt, mit wie Nice Normal- el Be Hs AR a Bauen Y y iegel, sowie el- > 77 aber do zut Anseik BEE TRE ne ‚50 taschen-Ra- El Ausführung, mit $ Br 02/47 eier mit sierapparat Rasierklinge, im ’ Normalspiegel, vernickelt, mit f. versilbert, Etui u 75 y abnehmbarem Napf, ganze Höhe En Erler 3 z Bu y ca. 28/o cm, Spiegelgröße ‚75 nge, in f. ß Nr.0/1 Rasier- Call em er Selen BpazaE in Dr Ausführung, Im m. a 4 stchen DNB Eee Del . \ Nr. 013/47 Rasergarnitur mit - . - bequem in Nr. 0/15/47 Westentaschen- -Apparat, A 2 Rasiernäpfen, Pinsel mit ver- der Westentasche zu tragen. Für zusammenlegbar, Etui Messing Vernickelt Vel- 4 nickeltem Griff, verstellbar, mit _ die Reise sehr zuempfehlen. Größe vetfutter, enthaltend: 1 zusammenlegbarer Rasler- N en u > den Kästchens BOX — 65 apparat aus Messing mit gebogenem ÜObertel 4 ge 5 2 ee Be x vernickelt, Griff 2teili bert, I er Sum E = 3 teilig, versilbert, 0 ganze Höhe ca. 30 Ani A ‚7aR = Nr 0/8147 Paste für Ne 10 Nr. 0/12/47 Rasierapparat, Etui Dave Sonderklasse- Klinge Er 1. 50 { > ein ; = ZIchennarafe”, Stück M. . aus imit. Leder in verschiedenen Wünschen Sie 2 rasiert Y RN - Farben, mit Satinfutter, enthal- zu sein? Dann nehmen Kl tend: 1 Rasierapparat aus Mes- Sie Whist - Klingen mit { sing mit gebogenem Oberteil, Schneidenschutz. I vernickelt, Griff versilbert, mit Nr. 0.1647 Whisı -50 Y Nr. 019/47 Endverschraubung, 1 Rotbart- = = Record 10 St. M. Y Merk = Bi I Sonderklasse - RIee, . A, 25 Nr. 0/1747 Whist Standard .10 Stück M. —.T5 fi e erkur Patent- Klingenschachteln . Nr. 0/18/47 Whist Attraktion 10 St M. —9 4 Aaharet aus Ba- = i — . Nr. 0/18/47 _ Whlist Brillant . 10 Stück M. 1.15 4 elit mit Schnei- Fk Nr. 0/20/47 Relsegarnitur aus imitiertem Leder mit Velvet- |) E BE in u in Bake- ar 0/1047 Ras SrnnBt aus futter. Sehr schönes Geschenk, enthaltend: I Rasierapparat, 0 r a u 2, uminium, ca. 9 cm schwer versilbert, mit gebogenen, vernickeltem Obe t nn SH : Un M. 1. 75 Durchmesser St.M -.25 Endverschraubung, 3 gute Rasierklingen, 2 Bi Yy N En DER Eorzellangritf. ‚75 SS OBZ Rasiernapt, ver- und REDIanELEE Blue Spiegel im Deckel 2, 90 J a = nickelt, mit festen und Seife DEU ER RREREHÄEU TEE Le t M 1 N, One „Restereae, weier Bersangs ; MB Eins, Bm 9 m, "00 ee ee) . © sh e i e ve er ser 7 ) miceltanung na 02 Rasen a | Nr. 06/47 Rasierpinsel, schwarz - Ser Gritr Nr; 0/8247 Rasiermesser 3 sehr guten Rasierklingen, 2 Nickelhülsen für euemudiee mit schwarz-weißen Borsten, Griff ll mit guter Klinge. Solange 1. Sslerklingen. je 12Biiche sie nn Metalleinfassunt 2 -50 Vorrat. 0... Stück M ER Dee L nr d e ne Ber ® 5 I der Garnitur befindet sich ein Y X Nr. 0/22/47 SIEBEN pelse: herausnehmbar und auf ar ——. ü EnNeuheit! „Atlas“, Qualitäts-Rasierklingen X { asier-Apparat, mit unübertroftenem sanften Schnitt y BareNT AN. REM > AUSLANDS-PATENTE Roıibart Illa 10 St M. 1.— > Klingen liebte Abziehmaschine, mit 4 Leder- walzen, seitlih beweglich, daher Schrägabzug der Klingen- schneide 2 Sen net ster Abzieh-Apparat > Ersatz für verchromte Bestecke! Oberteil Chrom, Griff Bakelit, Unterteil ohne Zahnung, sauber, hygienisch, mit 1 RnER, 1.50 NN Nr. 0/32/47_ Die Luxusklinge für be- Jeder Besitzer eines Rasierapparates Nr. 0/25/47 Rotbarı Be Be 10St.M. -.50 Nr. 0723/47 sonders empfindliche Haut muß auch den patent. Klingen Nr. 0/26/47 Sonderklasse I0 St. M. 2.— Bak it it 2 10 Stück M. &s schärferhaben. Gebraucsan- Nr. 027/47 Mond-Extra 10 St.M. 1.— Klir SHbRmIL weisung liegt jedem Nr. 0/2847 Mond-Gold 10St. M. 1.50 ngen 2.25 Haarschneide- Apparat bei, 3 Nr. 0/2947 Rotbart Extra 10St. M. 1.— sn maschinen Nr 0/3847 < 5 1 il Abziehap- Leichtmetallmodelle. ri ‚parate für Nr. 0/3747 Modell 400] Selbstrasi 2schneidige billig,aber gut für Haus- unentbeh solange 0/36/47 Nr. 0/40/47 Mod. 400/0000 Haarma- 2 schneidmaschine - z Vorrat! Ar. 0135/47 Billux-Abzichmaschine schine, vernickelt, für !/,, mm Schnitt = Modell 110 ? o 2 47 3 mm in schönem Etul . rt- und Nackenschneldmasc u Nr. 0/3377 Rollfix - Patent, die be- Nr. 0/36/47 Primus, binig- Ba ‚und 1 breit 136 alsiDame hinen und langer Gebrauchsdauer Nr. Ar a 47 Die beste 5 Pig. — 50 Kıi 3 10 Stück M. Nr. "os1ja7 Die Klinge für den ver- wöhntesten Selbstrasierer 10 Stück M. das Neu Nr. 0/33/47 Klingenschärfer, < estea. dies. Gebiete, einf. Handhabung Schnitthöhe 3 mm, 1.65 Tempergußmoreite für Friseure mit solider Innenkonstruktion Bart- u. Nacken- gebrauc, 48 mm breit, vernickelt; 5 mm und 7 mm, ohne bezw. mit Benutzung der beigegebenen 2 Aufsteckkämme Stück M Nr. 0/39/47 Mod. 400/0 Haarschneidemaschine mit 2 Aufschiebkämen, 1,3 und 5 mm 1 85 Schnitt . M. as 1. 55 Nr. 0/41/47 Mod. 410/000, !/;mm Schnitt „1.50 Nr.0/42/47 Mod. 410/0000, !/, mm a 1. 75 5 Nr. 0/46/47 Haarmaschine Modell Nr.0/43/47 Mod. 420/0000, Yommscinit] 95 mit zwei massiven Aufschiebkämmen Liliput-Modell, 30 mm breit f. verchromt 2,5 und mm s Nr. 0/47/47 Blechauischiebekämme, 3,5 und 7 mm EI Nr. 04847 Massive Aufschiebkämme., 3, 5 und 7 mm Nr. 0/49/47 Ersatziedern für Maschinen Nr. 0/63/47 Schlachtmesser, prima Solinger Stahl, mit durhgehender Klinge. braunes Heft, extra dauer- haft gearbeitet, 6Gzöllige ___ Schneide? . .. .. M. . Nr 064/47 Stechmesser, Nickel- kappe, öljszöllige Klinge M. —.70 Nr. 0/65/47 Stechmesser, EEE ZELLE SEE ZECZLE ZECHE HLEEHEE HE WLEHELZEE DEE DEE DEE IETIe Neu! Bestecke aus rostfreiem Stahl, Bist: Nr. 0/77,47 Messer mit Horns also durch und durch „rostfrei“. rostfreier Klinge . = Nr.0/73j47 Taschenmesser, mit pa. Ware, 2 K Ingen, mi Euo: Nr. 0/50/47 Esslöffel. . . „Dtz. M.6.— Nr Sin Broimesser, ‚lzöllige br. Holzheit, Klinge und einem lierten Stahlk 1: BER», Nr. 0/82j47 Kaifeelöifel | _Diz M.375 N inge, eeradecbrau se Korkenzieher Mer mie Dracn Taschenmesser _ 50} . . .M.2.10 [MN See Heft - . 2.2... I . x M. I lack schale . i Nr 0 53/47 Tafelmesser Dtz. M. 17.50 Nr 0/67/47 Brotmesser, wieoben, Nr.0/74/47 Dass. Messer, m. weiß Nr. 0/7947 % Nr. 0/54/47 Dessertlöffel . . Dtz. M.6.— mit rostfreier Klinge. . .M. 1,50 Cell.-Schale u. Kon keelen ER w legemes- , Nr. 0,55/47 Dessertgabeln . Dtz. M. 6.— Nr 0/68/47 Brotmesser, Nickel- Klingen &M. -,90 ser, mit il Nr. 0/56/47 Dessertmesser . Dtz. M. 15.50 kappe durchgehend, mit Nr. 0/75/47 Dassiie Messer, mit 5 ide Nr. 0/57/47 Vorteger . . . Stück M.3.75 8zölliger Klinge M. —,90 Hirschhornschalen und 2 222, cm N Nr. 0/58/47 Saucenlöffel . . Stück M. 1.50 Nr. 0/6947 Küchenmesser, mit rostfreien Klingen .M. x Nr. 0/59/47 Gemiiselöffel . Stück M, 1.50 2,zöll. 31,zöil. 4zöll. Klinge NS Ole KUREUEEDEN a: M 3 5 720... SOSBaReRz r leischgabeln . St.M. —. EN u S 4 (} one: 0162/47 N mit ® \ edeckhalter, ' i ‘ x“ für Steigen 0/6917 0/60 Oj09/7 2 a aan 34, zöll. 4zöll. Klinge -* T 95 | Ess- oder Des- —.40 SU Nr.0/76/47 Taschenmesser, flache Nr. 0/81/47 Wiegemesser, doppelt sertbesteck Nr. 0/71/47 eigene mit Adlerkopfu. gerippt4— elegante Form, mit 2 rostfreien feine stählerne, mit gelb poliertem Stück 1 ___ Nr. 0/72]47 Sense: Aalen, im 22: 25 Klingen, mit Korkenzie- 1 7 Heft, mit Schrauben, Angein N 50 X M. de schenkkarton... . » een ne hearts sera Stük M. 4 vernietet, 250 mm U wg De ARD GRÜNDUNGSJAHR BP ERNST MACHNOW BERIN TC WEIMEISTERSTR. 14 OINMBIZISHR 1936 ARD 2 = nam Für Sport und Haus 5 istenkocher PatroleumKocher Tour (\ H mit Teekessel und 1 Topf 7. >) 3 Nr. 0/13/48 ) a 12, Liter Inhalt . .M. 6.95 () X JE ıM Nr. 0/14/48 N Zi Non m. 4-00 () Mit 2 Töpfen Touristenkocher mit polierter ’ Nr. 0/1/43 Spiritus- = Sn : ’ } kocher, mit schwarz S . n Nr. 0115.48 1 M 7.95 es ne langSpemit21ETont lackiertem Bandeisen- nn — => 1 Liter Inhalt . . M. Nr. 0/17/48 3 25 naoestellessgean sS— Nr. 0/9/48 Petroleum-Gaskocher, NT. 01648 u. 8.95 ı Liter Inhalt MD. Ö Nr. an Derselbe, schwarz Emaille lackiert, abnehmb. 1ter re Nr. 0/18/48 4. ER N u Ze .30 Nr. 0/3/48 Spirituskocher mit Füße, a 5 75 SA.75 1%, Liter Inhalt .M. \ Untersatz und Reg: - —70 KassetteM. 4 Sulz: Derselbe Kocher mit 2 Töpfen N Schraube M Nr. 0/19/48 4 0 ) Nr. 0/4/48 Spiritus- ee 3 RR 5 gaskocher, schwarz T. ) SI Tekiert „3.50 NL Liter Inhatt . m. 4.50 ) Nr. 0/5/48 Derseibet ( bedeutend größer, Nr. 0/3948 0 Nr. 0/0/48 Spiritusherd wie Ha N 4. 75 en Kagel \ Nr. Names, Arheinite Nr. 0/10/48 Petroleum-Gasherd, Nr. 0/12/48 Reisekocher aus Alu- 1 ne: , Größe: Herderö Stahlblechgestell, Messingbehälter minium, %s I In- > a 2 95 ) Herdgröße 6 7 ae NS x Inh „le! el M. \ | 360x24) .M. ©. 520x300 . M. Jal Inhalt at 6, 50 IlIn Bi B7: 50 halt, mit polierter Hera N) } h Ab Messing- 2 IB Nr.O/ 1082 25 () Nr. 0.7/48 Spirituskocher, schwarz 2 SE Nr. oyınas Koc N 7, 75 lampe M. 2 [Liter M. () lackiert, Behälter 4, Liter ...M. & 11 Inhalt, geräuschlos I! Y Behälter !j, Liter 3 a il \ M. Nobel-Isolierkannen in Speziallack, moderne Farben, j. N Nr. 0/8/48 Spiritus- ist sehr beliebt wegen der stabilen Ausführung. 0139148 SE Y kocherm.2Flammen Nee 1, Liter > M. \ — ee ( Herdgröße 6 50 NL#0/21/48=2SElften sa ar ER PP 360x240 M. ©. Nr. 0122/48 Dan 01278 2. 70 Essenträger für | ’ Herdgröße 8 50 %, Liter... .M. @e I Liter... .M. Arbeitsstätte, 520X30) M. ©. Sport und Isolierflaschen Behälter Be Mumie - Isolierilasche Nobel mit Ausguß und Drahtbügel. cur chen mit hermetisch Mantel gerillt, mit Aluminium; Oberteil und Becher und Ausguß ECHWATZUTRCITer Te ib ERLEBEN EL Deckel. Nr. 0724/48 -95 ! Nr. 0/25/4 1. 40 ‘ 0128148 1.80 Nr. 0/44] 18 Für, 50‘ "Nr. O/ 1 ER n 1.50 , Liter M. ‚ Liter M. 1 Liter . 1 Liter Flasche Liter Inhalt . . . . Mantel gerillt. mit Alm: -Oberteil u. Bakelitbecher u. Ausguß Nr. 0/45/48 Für Nr. 0278 119 N 0288 416g Nr 01 1.90 %/, Lit. Flasche 2.25 ie, 4 » Liter M. ‚ Liter M. & 1 Liter . Inhalt, matt gebeizt, \ Mantel ganz Aldminlann nahtlos, Pollopasbecher En Ausguß Korkverschluß. \ Nr 0/30/48 Nr. 0/31/48 Nr. 0/32] A Nr. 0/42/48 Mit Filz- \ e Liter M. 1. 50 ; ‚ Liter M. 2.4 1 Liter 72 85 144] bezug, Korku.Kette, ( —_ 5 r Nr..0/46/48 Flaschen- Halsriemchen, ver- / = Isolierflaschen, gerillt, mit Isolierilasche, gerillt, mit ac ER BEE NET) | —— Aluminium-Oberteil Aluminium-Oberteil, mit la Aluminium, sehr bienerhaken &e ) zz und Becher Porzellan- oder Bakelitbecher praktisch \ Nr. 0/43/48 Mit Filz- ( = Nr. 0/33]48 n 7 Nr. 0/36/48 = 99 Mike? bezug, Kork u. Kette, ( eig Liter een EM yonze ıNLitenisn an 2 ee Meaie Nr. 0/47/48 Einzelner Halsriemchen, ver- = Nr. 0/3448 1.95 N omas Korbröhne 5 nickelter Karabiner- \ — Litetg er M. 5° Bl Eiten ange e Flasche M. haken, ganzem Um- = Nr. 0135/48 1 5 Nr. 0/38/48 0/4248 lauf u. Dop. 9 50 | —— u RT ee M. 4 1SEitepa ser ee: Letzte Neuheit! Flaschenkorb pelriemen M.&e ( Kilometerzähler () „Thormann“ f. Fahr- Nr. 0/59/48 Für 28“-Räder ( räder Meßber.10000km Stahlmitr ıehm meterzähler Nr. 0/60/48 Mitnehmer für Kilo- Stück M. 25 0.25 Stu m. 0.29 2.25 NEAHUNT (} Nr. 0/61/48 Befestigung f Nr. 0,50/48 N meterzähler . Pallas- halter y Nr. 0/62/48 Für 27“. Räder mit ıh 1: 70 () = Mm & Flasche # } Nr. 0/63/48 Für 26“-Ballon-Räder £ ) W 1.2.25 en | N Nr. 0/64/48 Gerdella- { | x ) Zähler. Se v2: 25 = I TIROıH 0172/48. Y 59/48 Ne 0/72]48 Rennfahrer-Hand- 0 \ % schuh, der richtige Handschuh für ( x Straßen- und Amateur- | | 00 Ama) Nr. fahrer, aus Leder . .M. 3.75 om GE VE): = 066/48 r. 0/51/4 aschen- 0 Kilo- 2“ Tachometer halter Pallas, mit ) ) meter für Fahrräder Gummiüber- N NG zähler | _.< und Motorräder zug... .M. E m „Löwe“ X‘ ohne \ in pa. Qualität. Nur --“ Kotflügelstrebe. ) für 26° - Ballon-Räder "= Bis 60 km zählend. \ En ) M. 2.50 Gonrauchsarauen - \ ilometer- A y 1 rn sung liegt bei. () zähler „Kaha‘“ % N RuR Meßbereich 10000 km -Räder M. en 7.95 N 18 Kür gu Nr. 0/73/48 28“-Räder M. 1° Nr. 0/65/48 Für 26“- -Bal- Nr. 0/63/48 Für 28“ Nr. 0/7448 27“-Räder.. .M. 71.9 N lon- Räder 2 M 2.— Räder .M. 2.-— Nr. 0/75/43 26“-Ballon .M. 7.95 Kilometerzähler mit Tages- zähler. Meßbereich 10000 km, Tageszähler 100 km, kleiner Ableser 100 m. N — Nr. 0/6948 ZRL 5,50 \ MUST Nr. 0.70.48 ) 27“-Rf. . M. 5.50 Nr. 0.71/48 28°-Rf, . M. 5.5) In im—i——ı_ım————r>g 48: oz ring, FE Bay“ zinkt I ü EN Nr. 0/48/48 Zweiteilig, am Tenker N EEE Nr. .0/49/48 Einteilig, am Lenker Nr. 0/52/48 Flaschenhalter- Eisen Ye: N Nr. 0/53/48 Flaschenhalter, einteilig, am Schaft “ . 2.50 Gerdella-Flaschenhalter aus Aluminium. Leichtes Gewicht! Nr. 0/54/48 EIER EUHAUER teilig, am Schaft Nr. 0155/48 ee zweiteilig, zur Befestigung am 5 oberen Rahmenrohr nn 2.70 “ © Nr. 0/50/48 Alumin.-Flasche #18 mit Korkverschluß 1 © M. ken D Nr. 0/57/48 Dieselbe mit Saubvorientueeh 35 Nr. 0/58/48 Korkstopfen, für Aluminiumflasche _ Stück. M. : . Tachometer für F.- & S.-Motorräder mit oder ohne Bremsnabe, mit Schnurkranz, nur links montierbar. Nr 0/76/48 26“-Rf. M. 12.50 Nr. 0/77/48 27“-:Rf.. . . M. 12.50 Nr. 0/78/48 28“-Rf.... .M. 12.50 Nr. 0//9/48 Prima Zäh- ler, vernickelt, Ia Arbeit für 26*- BEE : Hosensitze aus Leder Nr. 0/80/48 Größe 28%X30 Nr. 0/81/48 Größe 29X35 | ar | | = 5 Ag ee en . 2 z 2 . z . PER Fr “72a E (59 GRUNDUNGSSAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RADER OLYMPIAJAHR 1936 Er | Motorradfahrer- Bekleidung !t ideale: Bein- Lederbekleidung Aus Spezialstoff. Für nasse und Schulz der Molor- in Qualitätsausführung! Gelegenheitskaui! stürmische Tage radfahrer gegen Lederjacken nur solange Vorrat! Nr. 0/7/49 Wie Abbildung Nr. 0/8/49, mit Regen und Kälte! Veivetonfutter, braunes oder 27 50 } schwarzes Leder. „M . Nr. 0/8/49 Lederjacke, zweireihig 31 ne: mit Velvetonfutter, braun, Gr 46- . Nr. 0/9/49 Lederjacke „Rekord“, zweireihig 4 Außentaschen, warm gefülte rt , prima Verarbeitung, braun 35. 75 [ Nr. 0/10/49 Lederjacke ala zwe reihig, 4 Außentaschen, Wildleder- 42 de Ersatzfutter, mit Rückengurt, braun Damen-Jacken Nr. 0/11/49 Lederjacke „Grete“ für Damen, / Ausnahmeposten, braun, Be Y Leder mit Futter.... - 38. 50 \ Nr. 0/12/49 Damen - elek 38 75 „Herta“, [abraun. Leder, glatte Form M . Nr. 0/13/49 Motorrad- Herrenkappe aus wei- -G er chem Leder = Nr. 0/1749 Nr. 0)2/49 cn 3. 25 Nr. 0/1/49 Beinschützer für Malorade 7: 75 tosfitter Be ans } { fahrer ae 3 Nr.0/15/49 Herrenkappe / Nr. 0/2] 49 Schwerer Motorrad- ee aus la Nr. 0/5/49 Einzelne mit Nackenschutz, aus = Cov ercoat ul wasserdichter Einlage an De Nr. 0/4/49 Hose, fiir Motorrad- Nr. O 8/49 weichem Leder mi Schulter und Knıeen . . Be fahrer, leichte Stoff- Velvetonfutter M. 4.35 Nr. 0/3/49 Knie- und lead aus schwarzem Sienztüch 7. 50 qualität Nr. 0/16/49 Herrenkappemit Nacken- mit Leinen gefüttert. Solid gearbeitet. Sehr praktisch. . . Stück M 5 schutz, Lammfell und Futter... .M. FR 50 Nr. 0/4/49 Ueberzieh-Hose aus Spezialstoff mit Gummieinlage, Ei 19 50 Nr. 0/6/49 Hose aus Nr. O/ 17/49 Autokappe aus pa. Leinen, in guter Ausführ M. E 75 . Ueberschuh, mit starker durchgenähter Gummisohle u. Lederrand M. Windjacken- N d idsame 1 Bitte Schuhgröße angeben, wenn nicht vorrätig ca. 5 Tage Lieierzeit. stoff ES a nes 50 ESEL IRGEND at Fork I: 75 Fahrradhandfchuh „Mercedes“ Prima Nappaleder, mit A langer Stulpe und dop- Nr. 0/22/49 peltem RIESSIVELTRUUD ausyLedera ns: P BER. 5 er aus Seide M. 3.— _ Dieselbe, aus Lei en M. 2.25 Radfahrer-Schuhe 031/49 Nr. 0/1949 Ohne Futter .. . . .M. 7.50 01/25/49 0/23/49 Nr. 0/29/49 Fausthandsch. ‚wasserd., Nr. 0/2049 Mit Wollfutter .... . . . M. 10.75 Nr. 0/25/49 Fahrhandschuhe mit mitHandfl., Lederbes., gefütt.M.3.25 Nr. 0/2149 Mit Pelzfutter . . .M. 14.25 Daumen mod Zeigefinger, Velveton, Nr. 0/30/49 Eau = DaudscLunz/E) 99 : warm gefüttert, Stulpe und ausLeder, innen LammfellM."#?e Fahtradn en un z—7 aa 31/48 Radiahrer-Fäustel] IE 9 ....„©pe \ Nr. 0/26/49 Derselbe Hand- 2 25 aus Wollstoff, innen gefütt.M. mit Riegelverschluß, braun. schuh aus imprägn. Stoff M. ; \ Nr. 0/32/49 Dies. Handschuhe] 85 Nr. 0/22/49 Ohne Futter ....* .. ..M. 5.— Nr. 0/27/49 Handschuh wie 0/25/49, na mit Lederplatte Nr. 023/49 Mit Wollfutter ...... M. 6.— inn. Leder, auß. Wachstuch M. 3.25 0/33/49 Fäustel aus Ina Nr. 0/24/49. Mit Pelzfutter ...... M. 9.25 Nr. 0/28/49 Handschuh wie 0/25/49, Fe innen Lammiell . 22. 95 aus Leder, innen Lammfell M. 4.75 Handschützer für Radfahrer, Q warm gefüttert. Normales Modell. Nr. 0/34/49 Hellfarbige Gummistoffe .. .M. 1.25 Nr. 0/35/49 Schwarze Gummistolfe . .M. 1,75 Nr. 0/36/49 Klein. Modell, Gummistoife M. 1.— Großes deutsches Modell. Nr. 0/3749 Hellfarbige Gummistoife. .M. 1.80 Nr. 0/38/49 Schwarze Gummistofle . .M. 2.25 Nr. 0/39/49 Motorrad-Handsthützer „Proton, schwarze Gummistoffe . Ru M. 3.75 Knieschützer verlängerte Ausführung. Br 0/40/49 Aus schwarzem ummidoppelstoff, ungefüttert . . . ./ M. 6. 75 Nr. 0/41/49 Aus gefüt- tertem Kunstleder .M. g. 75 Nr. 0/4249 Aus la 20.— Leder, dick gefüttert Nr. 0/48/49 Lange D Sportstrümpie, modernste Muster, melErie 1. Bank ee FE Nr. 0/49/49 Dunkle indie E 50 Knie- und Leib- Schutzdecken Nr. 0/57/49 Rugera-Luxus-Rennschuhe, v Oel- Slikker f Baumwolle. . ER k Nr. 0/43/49 N a S Nr. ae 139 Melierte Bat 1 80 Sta vorragender Beschaffenheit, la Boxcalf, 7 wolle, Karo- u. Streifendess. h = Kernsohle, Vollederbrand © Glatter schwarzer i = Oelstoff. Rostfreie, Audoppe! HS vernickelte Metall- MR N genäht, durchgehender, DZ Ballenriemen, beige Einfassung . .M. Nr. 0/58/49 Rugera- Voiksmodell S Behr 4-mm-Kernsohle, Vollede brandsohle, handgenäht . Sr \r. 0/59/49 Modeil „Rütt“, Boxcalf, Dam ı-Ke ledersohle, Vollederbrandsohle, 8fach 4. 50 Nr. 0/51/49 Reine Wolle, 2 25 ; N Jacquard mit Elastikrand Clips. Cordkragen Nr. 0/45/49_ Aus Nr. 0/52/49 Prima wollene Herren- mit echtem Leder- Kräftigem 7 50, socken, kamıelhaarfarbig, 1 75 riemen. Ohne Gurt Kunstleder 4 « > rechts und links gestrickt M. und Schlitz. Sehr Nr. 0/4749 Aus N 0/55/49 Radfahrer-Socken, Nr. 0/56/ 4) Dieselben mit bunt. beliebter Regen- la Leder, mit in schwerer EN 1 7 Streifenrand und Um- mantel M. 13 dickem 14 7 Wolle ... . Paar schlag ... . Paar M. & pechhandgen., Aufsatzohne Ballenrier - FB u Hi FutterM. . q .. . \r.0/60/49 Modell„Stern“, M ıschinen: ; Radfahrer! Schützt euch vorRegen u. Wind! Fan ERindbox’schwarzubraun Regendecken — la Qualität Nr. 0/61/49 Regendecke, grau oder braun Segeltuch, mit kurzem Rücken, die geeignete Decke N 4. 50 den Boten mit Rucksack . Nr. 0/6?/49 Regendecke, braun Segeltuch, mi 5 25 ca. halblangem Rücken und mit Kragen . .M. We Nr. 0/63/49 Regendecke, grau Segeltuch, ae 5, 75 anaesetzt.Fassonrück.,ca.?/‚Ig.Rück.u.KıagenM. Nr. 0/64/49 Regendecke, grau Gumm'stoff, Ausführ. wie Ei Nr. 0/63/49, jedoch etwas breiter. Die Decke für den rad- j fahrenden Beamten und Angestellten. Eleg. Aus- 7 25 ] sehen. I Jahr Garantie für Wasserdichtigkeit. M. „Antipluvius“-Granit-Modelle Nr. 0/65/49 Regendecken-Modell, für den strapaziösen Gebrauch. Gummiisolierter Doublestoff, unbedingt Kernledersohle, Vollederbrands Nr.0 72 2/49 Brotbeutel = abknönibareG Ring und Schlaufe Ag Feldflasche) . . - 480 Nr. 0/73/49 Hase f Rennfahrer, 2 aus lei chte 1- wollstoff, in allen F I- sammenstellungen, mit langem Band „— 45 zum A nbangen ER ee M2> { Nr. 4/49 Kinderbrotbentel mit festenwBand. .. >. wasser. el M. = A Nr. 0/75/49 Brotbeutel, Segeltuch mit ie 80 \ . wasserdicht, 2 Jahre Garantie für Wasserdichtigkeit, TR 2 Schleifen, ohne Band . M > Fabrikat aus- grau Segeltuch, mit angesetztem 17 BJ |; Nr. 0/76/43° Brotbeutel, wie Abbildung, Zr 0/61/49 Passonrücken und Kragen, wie Nr. 0/63/49 M. 14 78 4c mit Koppelhaken....... MAsr; Regen-Poncho für Radfahrer, ein innen gummierter, elefantengrau gefärbter a, 7 TC 0/78 49 Feinnessel, mit Druckknopiverschluß. Gewicht nur 460 g. Der Poncho läßt 0163/49 Nr. 0/77/49 Gummi-Regendecken, mit langem Rücken, ähnlich ( sich fest zusammengerollt in der Rocktasche unterbringen. wie Abbildung 0/63/49, eiegant, widerstandsfähig, 2: 95 N 10) 110 cm lang 9% 100 130 cm lang Be ‚ara mit Schnürverschluß .-...... M- AR Nr. 0756/49 Nr. 0/69/49 0/20/49 0/71/49 Nr. 0/78/49 Pelerine, ganz aus Gummi, praktisch zus I" v M. b% 50 a OD ohne Kapuze. M. 7.50 7.905572 8.25 mit festgenähter Kapuze. DILEISWETT ge ge SS REES RN 3. 75 Ü ee = EEE 49 ——————nno>n—>>—>>nnnn——e 33 % CILMI LI Fa Nr. 0/1550 Motorrad-Zahnkränze la Material für alle Profil Unlversälkerenräuer; ren mit Den Mittelloch 25 mm 81,x®l, 36—40 Zähne] 42—46 Zähne | 48—52 Zähne 3/20], 36—40 Zähne] 42—46 Zähne | 48—52 Zähne 1x8], 48—55 Zähne| 56—60 Zähne | 62—63 Zähne M. 6.50 |7 M. 7.50 | M. 825 Nr. 0/3/50 ° Antriebritzel für Tachometer aus Vulkanfibre, 10 mm Bohrung, mit Keilnute, mit Zollteilung. Zollteilung Zähne Bi Bere _ 15% 8—15 | 16-18] 13—18 | 20—28 Mark —,5 | 1.20 | —.95 | 1.20 Nr. 0/4/50 Einzelne Fischschwänze. vern. 40 mm Di 2.25 en 20 a2 m.2,70 Motorradkettenspan- Ausführung, 35 mm Nr. 0/5/50 ner, stabile 9 Schraubenlänge Be Paar M. . Nr. 0/6/50 Kettenbolzen für Mo torrad 5 Stück M. 1. binder aus la Nr. 0/7/50 Nr. 0/8/50 Nr. 0/7/50 Riementelgen-Befestigungs- kloben mit 2 gedreht. Schrauben 10 Stücke Nr. 0,8550 Riemenfelgenkloben in bil- u liger Ausführung 10 Stiick M Nr. 09/50 Motor- radspritzkanne, leichte Aus- führung M. Nr. 0/10/50 Motor- rad und Auto-Oel- kanne mit Kerzen- gewinde, Messing poliert, Verschrau- bung und Verschluß gedreht,umsteckbar, ai acht Oel, £ 2a S - enzin, Er Nr. 0/10/50 Nr. 0/11/50. Nr.O/j12j50 froleum 1. 40 Nr. 01/11/50 Motorradkanne, Messing, massiv, Verchrn -.80 Dung 2. en Nr. 0/12/50 Extra stabile kleine Motorrad- und Auto- os: -.75 [ kanne, Messing poliert, rund gelötet, garantiert öldicht M. ”e 2 Kickstartermuffen. A Nr. 0/13/50 Mit Stück Me) Wulst a2 82X23X14., .. . . Stück Nr. 0 /'14 / 50 Eingeitig ve] = ‚40 schlossen . - Stüc Nr. 0/15/j50 Riemenlocher, elber m Nr. 0/16/50 Riemenlocher, yerateiibar für alle Profile . Nr. 0/17/50 Verstellbarer Riermenlocher, für alle Profil ANISMES POUR i SNEEIVES AUTO 5X] 5X 1x8] UaX®lhs YaxXa] 10-18 119—23|10—18 | 16— 2311220 | 212611220 | 21—26112—20 | 21—26 n Zähne |Zähne |Zähne | Zähne|Zähne | Zähne|Zähne | Zähne|Zähne | Zähne la Material, glatt, ohne Na- Ss Ds st IM. = a ER M. | St. Bi [St Mi [SEM M.|St.M.|St.M. | St.M. beneinsatz 15,8 Mittelloch 2.5 = 2.30 | 2,90 Motorrad- as un Gutes Werk- Kettenräder zeug, halbe mit präzis gefräst. Zähnen fürReparaturzwecke Arbeit! Sy Nr. 0/15/50 Nr. 0116/50 Nr. 0,17/50 OO -,90 L ne :1.25 Nr. 0 118/50 Ketten- nletentferner für Motor- radketten, spielend leichte Handhabung, löst alle Areh uZ; 50 Nieten 3 Nr. 0/19/56 D. E K.-Ket- tenlöser. Dies. Werkzeug ermögl. mühelose u. schnellste Repa- ratur bei Ketten- brucha.d.Landstr. Eule, Bee: nl 65 Nr. 0/20/50 Ventilkappe, amerikanisches System, für Bal- lon- und Hodı- druckreifen, Me, Nr. 0/21/50 Ventil-Einsätze, amerikanisches System, jedes Stück geprüft, Blechdose mit 5 Eie: -.60 Nr. 0/22/50 Riemen- verbinder Stük M. ""e Nr. 0/66/50 Derselbe aus Chromnickelstahl = für 10, 13, 15, 17erRiemenM. -,50 Nr. 0/23/50 Riemenver- binder BR Stück M. . Nr. 0/24/50 Riemenver- Chromnicke elstahl, mit garantiert 5 Tyan VALvE Insion arnınom EDco großer Lebensdauer, bestes Erzeugnis, 19, 22 und 25er Riemen „Stück M. "e Nr. O/ 25/50 Splinte, SArkEB 1—5 10 Stück Mn — 10 Nr. 0/26/50 Federringe in Lochweiten 5, 5— mm Vierkant - Federstahl- draht... .„ 10 Stück M. —.25 Nr. 0/27/50 Schraderventil, ein neues Einheitsventil, für alle deutschen Med schläuche -,75 Nr. 0/28/50 ee für obiges Ventil M.-, Nr. 0/2950 Aluminiumblech für Trittbretter und Boden- belag in Pyramiden- und Streifenform 1GO) mtr. wiegt “he nerie, 3,00 Aluminium- 1.50 Nr. 0/31/)50 Zelluloid für Windschutzscheiben Größe 60%X130 cm. l mm stark . .- M. 8.25 1,5 mm stark... .M. 12.— 2 mm stark . M. 15.50 Nr. 0/30/50 Beschlagleisten für Fußbretter per Met. Lederkellriemen, Fabrikat Stephan. Die nachfolgenden Dimen- sionen ‚verstehen ‚sich obere Breite X untere Breite X Stärke Nr. 0/32/50 13X 8%X10, Meter M. 2.10 Nr. 0/33/50 15x10, 10, Meter M. 2.75 Nr. 0/34/50 18X12X12, Meter M. 3.75 2 Nr. 0/35/50 EXCELSIOR- Gummikeil- riemen., en Ersunler, BAbLDE, öl- und benzinfest. Prof. 7 Prof. r 50: is 16,8X10,7X14 20x12, x 22 EN 18,3125,9X16,7X 1115%X10,2 Mtr. M. 2.10 |Mtr.M. 2.50|Mtr. M och: Mtr. M. 3.50 Mtr. M. Motorradketten, nur erste Fabrikate mit höchster Lebensdauer Nr. 0/41/50 Nr. here Se Bril-| Pal- a Mehlich- aaa lant | las |!WIS |perm. krone Nr. 0186,50 X. 15.50 6.25] 7.—]7.—] 7.218. 7.— Nr. 0137/50 1 . . . | 5.50 6,25] 7.—| 7.—|7.—|8-| 7.— Nr. 0/38/50 YXohe - - - 5.50) 6.75| 7.25| 7.50] 7.50] 8.50) 7.25 Nr. 0/3950 IQ . 6.35 7—| 1.751 8.—| 8.—|9.—| 7.75 Nr. 0/40/50 5, laser: 6.25 7.—| 7.75| 8.50] 8.50) 9,—| 7.75 Nr. 0/4150 Kröpiglied. | — —.30|—.40| —.40|—.40 —.60] —.40 Nr. 0/4250 Federver- schlußglied ...... — |—,25| —.30|—.301—.30|—.45]| —.30 Nr. 0/43/50 Reparatur küsteno...... — |.1.30| 1.50] 1.50) 1.50] 1.80| 1.50 Nr. 0/55/50 Motorradgabelfedern aus garantiert bestem Gußstahldraht, teilweise aus schwedischem Holzkohlenstahl hergestellt. Doppelkonische Feder Nr. 0/52/50 Nr. 0/5750 Nr. 0/4450 7,5 mm @, Länge 220 mm,-emailliett ... .M. 1.20 Nr. DL 6,5 mm @), Länge 210 mm, emailliert .. ...M. 1.20 Nr. 0/4550 7 mm @), Länge 200 mm, emailliett ....M. 1.30 Nr. 0'47/50 7,5 mm @, Länge 180 mm, emailliert ....M. 1.20 Nr. 0/4850 7,5 mm @), Länge 175 mm, emailliert ....M. 1.20 Feder mit 2 eingerollten Bolzen Nr. 0/4950 6 mm @, Länge 130 mm, lackiert ..... M. 1.40 Nr. 0/5050 6 mm @, Länge 40 mm, lackiert .....M. 1.15 Nr. 0/51/50 5,5 mm @, Länge 32 mm, lackiert . ...M. 1.— Feder mit eingerollten Augen, ohne Schrauben Nr. 0/52/50 5,8 mm @, Länge 125 mm, lackiert .... . M. —.60 Nr. 0/5350 6 mm @), Länge 115 mm, lackiert... ..M. —.60 Nr. 0/5450 5 mm @, Länge 125 mm, lackiert ".... M. —.60 Tigergabelfedes, konisch Nr. 0/55/50 8 mm @, Lünge 220 mm, lackiert .„M, 1.60 Nr. 0/5650 8 mm @, Läuge 195 mm, lackiert ...... M. 1,50 Nr. 0/57/50 Kickstarteriedern, fast alle Typen vorrätig, von M. 0 Nicht lagernde, schnellste Anfertigung aus bestem Material gegen ® geringen Aufpreis. Nr. 0 ,58/50 Motorradsattel- federn, beide Seiten flach bei- gerollt oder eine Oese, hoch stehend Nr 0739:50 Außen @ Länge vernick. email. Außen @ Länge vernick. emaill. 6,5 mm 75 mm —50 -.60 6,5 mm 57 mm —.50 —.60 6 mm 80 mm —.50 —.60 6 mm 60 mm —.50 —.60 Nr. 0/5950 Motorraddruckfedern, | Auge flach, 1 Auge auf Mitte hodıgebogen, 5,5 Drahtstärke Außen Q Länge bis Mitte Auge lackiert vernickelt 60 mnı 140 —, —,55 mm 135 —.50 —. Nr. 0/60/50 Motorradspeichen mit vernickelten Stahlnippeln Stärke: |2,5mm| 3 mm |3,5mm| 4 mm | 4,5 mm [10St.M. | 10St.M. [10St.M. | 10St.M. ] 10St. M. Vernikelt. .....| —.32 —.42 —.55 —70 | —.85 Emailliert. . —.,37 —,50 —.,62 —.,80 1.— Nr. 061/50 Motorradspeichen, ohne Nippel Vernikelt. .ı..[| —W | —.30 —.,35 —.42 —.50 Emailliert.. —.42 —.,55 —.62 —.,75 30 | Nr. 0/62/50 Zerstäuber für die y Polier- Emulsion. Ermöglicht u ein hauchdünnes, gleichmäßiges Auftragen des Polierwassers auf alle Teile des zu reinigenden Autos oder Motorrades, AuplUh: - 80 rung in Weißblech. .. Nr. 0/63/50 Derselbe, Messing, poliert r N; 1.— 0/64/50 Zer- - 90 Fe ar Weißblech >Nr.0/65/50 Zer- stäuber, vernickelt > ee ARD GRÜNDUNGSIAHR 1BHERNST MACHNOW & TBERLIN .C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 ET «90 } | Y I a nn DE De ge Jr ed Mi Sn Di ne a en | ; ? Nr. 0/1/51 Mo- Nr. 0/3/51 terradlenker, Verstell- & 22mm Schaft- barer Mo- stärke, Tou- torrad- renlenker für Sportlen- x Motorräder, BN® verkupfert und 1 stark vernik- kelt . M. 6.50 Nr. 0/2/51 Ein Posten Mo- torradlenker, 22mm Schaft- Y ker f. Innenzughebel eingerichtet, Bilgel- weite 750 mm. Bü- einen federnden, unbedingt stoß- und schwimmfreien Sitz und schließen durch die Eigenart der Konstruktion das sonst so befürchtete Durchschlagen des Sitzes aus. Feste Einstellmöglichkeit bei Nicht- 37 —a Nr. 0/4/51 Wittkop- Super- Elastik. Starke Druck- federn bewirken gende Federung. ansteigend und einen Halt gegen Rückwärts- Y . Nr. 0/5/5] Du „Recreo“. Vereinfacte Ausführung u. Haudha- bung. Ver- bess. Kon- struktion Verbilligter Preis, Ange- “ nehme, wie- Sitzfläche hinten leicht > > Drillastic“ -Schwinz - Soziussitz m. Momentverstellung durch handlich. Verschieben der vord Kordelmutter während der Fahrt. Absolut schwimm- leiten bildend. Sechsfahe Momentver frei. Sitzfl. 34X3 cm, stärke, vernickelt und roh, eihöhe belastung des Sitzes g E G 215 nur solange Vorrat M.3.— 5mm M. 10. — M. 2 a BE ekkelt Lee Aubsinznuge 22. mit Sportkante M. 21.50 „Magura“-Armaturenlenker Mod. 91, bestehend aus Lenker- bügel, ausgerüstet mit Brems- Kupplungs- und Dekom- pressions-Hebel für Innenzug, Drehgriffe für Gasregulierung und Zündverstellung, Lufthebel und Auben kant, Nr. 0/7/51 Schwarz komplett 24. Pre Nr..O]7alblanVerhromt m ra Milalenker in gleicher Ausführung. Nr. 0/76/51 Schwarz‘. 14.— Nr. 0/70/51 Verchromt . Lenkerbügel nackt, in eleganter Sportlenker-Form, la Coppel-Qualität mit Mittelschlitz und Befesti- gungslöchern, Ia schwarz. 16.— Nrx0/8/5L2 Schwarz... , . ==: Nr. 0/51" Verchromt‘ . .. ...... Motorradlenkerbügel ohne Höhenkropf Nr. 0/1051. Vernickelt ....... M.3.— Nr. 0/10a/51 Verhromt ... ... . 3. Motorradlenkerbügel mit Höhenkropf Nr. O/11/51_ Vernickelt....... M. 3.35 Nr. O/lla/5l Verhromt .. .. .M.3.50 Nr. 0/25/51 Elektr. Bosch-Horn, schwarz .... .. M. 13.50 mit Chromdeckel .M. 15.50 kleine Ausführung . M. 12.50 Nr. 0/26/51 Non Stop, der praktische Kartenhalter, er- möglicht Kartenlesen in schneller Fahrt. Staub- 6 a und Regendicht St. M. Nr. 0/27/51 Säureprüfer für Mo- torrad oder Autobatterien, um den Ladezustand der Batterie Mit Gummiball und Gummischlauch M. eo Nr. 0/28/51 ZK-Rotring-Kerzen. Der Rotring-Iso- lator ist außerordentlich fest und hart und besitzt ein sehr feines Gefüge, deshalb ist eine im Wärme- wert hohe Rotring-Kerze noch äußerst ölfest. Rozine: Kerzen sind lieferbar in 3 Wärmewerten: 95, 145 und 175 mit 18 mm SI, 7/8“ SAE und !J,“- Gewinde. 2. 25 Demontierbare Ausführung ee M. Nr. 0/29/51 DDK-Volkskerze, geeignet auch für den anspruchsvollsten Motor. Mit den drei Typen 95, 145 und 175 erfaßt man die Ansprüche aller im Handel befindlichen deutschen Motoren. An dieser Stelle wird versichert, daß die Volkskerze DDK aus den Ban a: 25 Materlalleg hergestellt ist Metrische dewinde: 18X1,5 mm, Gewinde- und Schaftlänge je 12 mm, Schlüsselweite 26 mm festzustellen. Sm EIER Tr RT MT SIE U HIT TEEN RE Nr. Typ Preis M. O/30j51 AGI 031/51 AG 10 032/51 AG 20 3.40 Lg“ konisch Nr. 0/35/51 „Kowa“ D.R.G.M. Der Gepäck- träger für Motorrad- fahrer, der Qualitäts- ware bean- Sprucht. ı Kräft. Aus- | führung, SO- |lide Bauart. Tragfläche und Rück- wand sind mit Gummi- Re B puff verseh. Tragil. bei Nichtge- brauchhochklappbar 10. 75 0/33/51 AG 30 3.80 Zollgewinde X Qualitäts- Motorrad- I ) batterien a (6 Volt) | mp. 10 Amp, Nr S50 51 Fabrik an Lu EEE F ; N 1.50 9.” r | abriat Sonnenschein 8.— 9, o0 7je® Ka et 880 10- Bl 0/53/51 Fabrike osch Wr Nr. 0/5451 Bätieiewäger 50 für 6 Volt-Batterie Lohmann-SattelfürS Leichtkrafträder. Nr. 0/12/51 Mit Kunstlederdecke Nr. 0/13/51 decke an > Schwebesättel für Leichtmotor- rad, lackiert, mit vern. Spiralen De 'o/ 14/51 Mit Kunz 9, 50 Nr. O15[5i Mit Leder- 11 50 decke Nr. 0124/51 N zur Prüfung des Elektrodenabstan- des der Zündkerzen 5St.M. -.40 Nr. 0/3655 M 45/1: Für Motoren mit nied. Verdichtung u. niederer Drehzahl. em 1.80 Nr. 0/3751 M 95/1: Für Motoren mitnor- maler Verdichtung und hoher Drehzahl. Die gebräuchliche Kerze tür Personen- wagen. Nicht zerlegbar. M Nr. 0/38/51 DM175/1: F verdicht. wassergekühlte ren mit hoher zei Zerlegbars... . . \ Nr: 0/39/51 DM air. Für sehr hochverdichtende, schnellau- fende Sportmotoren. Zerlegbar =... —. 1! M. 2.90 Nr. SEaBIN allerbestes Fabrikat,kurz, ohne Bleistift . Stück M. -,50 Nr. 0/41/51 Prüfer, lang, mit Bleistiftkombination M . Nr. 0155/51 Zündkerzenspezial- schlüssel, schwarz, mit blankem Kopf M. Nr. 0/56/51 Eunukerzenrelele „Autlertrost“, Normal- gewinde .. M. . Nr.0 57/51 Zündkerzenbürsten, mit Borsten aus Ba: — 25 draht. Nr. 0/58/51 Zungen größere uuubzung. Re M. Zündkerzenprüfer, \ = / => Neuer Lohmann-Sitz mit Nr. 0/18/51 Drillastic-Schwing- Nr. 0/16/51 Kugellagern, breite muldenförmige Sozius mit Einrichtung für seit- Sitzfläche, dopp. Regulienine TO); 50 | liche Kofferträger, mit Sport kante. Sitzfläche 25. wre x com . MA a Nr. 0/19/51 Kofierträger 8 75 hierzu Stück M. Nr. 0/17/51 Elastik-Sport, ein Sitz für verwöhnten Geschmack. Best. Material, niedrige, schnittige Form, starke Filz- deckem eserdih Bezug. Schwimm- freie Federung, Benibetene 16. = gung, Länge 37 cm Nr. 0/20/51 Drillasticsattel ohne Sportkante, besonders leichte Ausführung M. 11.50 Nr. Sn . z == .M 11.— Nr. 0/22/51 a 5 „14. 75 Veleda- oder Wittkop- Sportkanten-Soziussitze. Sportsante D-R.G.M Rassiges, elegantes Aussehen. Sportkante ist durch Filzauflage und nicht Eisenrücken gebildet, daher kein lästiges Drücken & 95 Nr. 0/2351 Aechnlicher billiger Soziussitz, wie Nr. O/21/51 M . Weicher, angenehmer, breiter Sitz, Gelerk- Nr. 0/66/51 besonders unverwüstlich, mitSportkante. Fort- fall der Querbefestigung. Länge: 41 cm, Breite: 40 cm M: 14. . 0/42/51 Das neue Hella-Motorradhorn, neu im Ton und Aussehen, ohne Nr -13. knopf, ganze Höhe 130 mm z Nr. 0/43/51 Hellahorn, verchromt „. 15.50 Skibhorn (wie Abb. 0/42/51), verchromte Aus- führung, lauter Ton. Nr. 0:44/5l Für Motorrad... . 10.50 Nr. 0/45j51 Für Wagen ... .. ..] M. 10.— Nr. 0/4651 Für Motorrad, verchromtes Vorderteil sera: Nr. 0/47/51 Me nase Riemann, mit Trockenbat- terie, keine Lichtmasch nötig, geringster 10. nen StromverbrauhM Nr. 0/48/51 yet Nr. 0/49/51 et M „85 kasten .. Nr. 0/59/51 3 Gerätein Einem. 1. Zünd- i kerzen-Schlüssel, 2. Zündkerzen -Reini- ger, 3. Zündkerzen-Prüfer B = kM. 2.75 Stüc Motorradpresse, mit drehbarem ann: 2. 3,50 Schlauch, 100% D8)Messing . Nr. 0/6151 Motorradpresse ı mit Winkel- 2 75 anschluß okne Schlauch zu gebrauchen, 100X26 mm, Messin Gelesenheitskaui Nr.0/63/51 I Posten elektr. Hörner für Wagen, 12 Volt, nur solange 3 25 Vorrat reicht . Stück M. 9 Nr. 0/64/5l Anschlußöler, zu Fettpressen, Messing, vern., ! , %/s-Zoll- Gewinde pro Stük M . ER Nr. 0/62/51 kissen, mittels verstellbaren Gummigurtes am Tank zu befestigen Paar M. Gummi -Knie- D Nr. 0/65/51 Mila- ” Schmiernippel . .M. boh © DD DIR EEE DC DEE DE HE DEE LEHE HE stütze ganz aus Temperguß, daher \ CIE DD ET DE DE DET ED DIL ALICE LE DEE DD N > u EDDIE DE ID DE OD GRUNDUNGSIAHR1BPERNST MACHNOW &* BERLIN C WEINHEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 ARD \ Nr. 01/52 Witt- i aus la Preßstoff, praktisch, Nr. 0/13/52 Fußraste Nr. 0/14/52 So- Zu wop-Werkzeug- Resolut-Neuhellen hitzefest, splitterfrei, präch- für den Fahrer, mit ı zius-Fußrasten, & a ee g kasten j. Motor- j„ tige Hochglanzfarben. Röhrengummi, aus- verstellbar, mit hochklappbar. räder. Starkes N N wechselbar 2 50 auswechselbar. Befestigungs- Blechgehäuse „ 5 Paar M. & massiv. schiene verstellb. m.Lederausrüst. ff Gleit- 5/52 Gr.22X.0Xx10 cm \n Zr = schutz- „ Nr. O]15j | N gummi Bügellänge 3.75 N AT ee > 250mm 290 mm Y = DENE, Mn h 235 2.85 0/12)52 |Fußrasten mit runden Gummi Paar M. 2.— | Nr. 0/1852 Nr. 0/10/52 Blumenvase, : Motorrad- 0/11/52 mit Schienenbe estig. -.50 Nr. 0/16/52 Nr. 0/17/52 Fuß- Fußrasten, Nr. 0/1152 Ascher mit Naleı - 75 Fußraste. Tritt- raste mit Bolzen- mit Befesti- . O]J10/52FRrDetestirung re ee Hläche mit run- arretierung. gungsbügel, Nr. 0/12/52 Zigarren- und Zigaretten- place. ver- dem, strapa- > Bügelläng. 290 mm « hindert Herausfallen und Hineinfallen der Zigarren zierfähigem Trittfläche mit ( Nr. 0/252 Witikop- und Zigaretten. Neuartige Schienenbefestigung. Gummi, aus- ovalen, gerieften, Re Packtasche für Mo- Leicht und überall anzubringen. Leicht Abzi wechselbar. auswechselbaren zu jeder torrad, aus braunen zunehmen und bequem zu reinigen ...M. de 7 Gummimuffen Maschine Kernleder, sehr 27 passend Ss Vonbelt Nr. 0/3/52 m Be Nr. 0/19/52 Fußraste für N = M BZ Größe 25X21X8 cn lem Leder. Größe u 2 a“ N ee 505 SE 670 De tn er > om a ME um für 4 . Br d als, Nr. 0/4/52 Größe 31X24X10 cm M. 7.50 — u a - - se nl. 75 M. 3.50 } M. 3.— Fußrasten Nr. 0/6/52 Me- las-Arm. I6cm _ lang. _ Elegant, | wirksam u. stets N betriebssicher. Beste Präzisons- arbeit mit Schalter, 6 Volt M. 9.50 ie Bere M. 7.50 Nr. 0/7/52 Melas- Winker mit 20 cm langem Arm Schyar 210.- verchromt 19 _ Nr. 0,852 Original Bosch-Winker ohne Ir Schalter, mit 16 cm langem Arm, 6 Volt oder 12 Volt, 11 = verchromt 118, r stecken in den De 3, 75 schwarz M. . Paar Nr. 0/9/52 Original winken mit Nr. 0/24/52 Gefrag, flach __ 65 Fußrasten „M. . mit aus- Nr. 0/26/52 wechsel Geirag, Kun En 1.15 barem mn Nr. 0/27/52 290 mm lang Für Wissner Fuß-, ‚30 ) Nr. 0/21/52 Billige Einsteckraste mit gummi, Pe- daltori ar Re I Paar M. 1. 50 oa einfacher Aus- Gefrag- führung, Tritt- Fußrasten fläche hoch- Nr. 0/20/52 Gefrag-Fuß- I Nr. 0/25/52 Gefrag- HEUnE SCHERE verstellb. Aoforradz Paar M. 1.25 ® Fußrasten flach rasten flach M. M: 2.50 et Br M. —,40 für Bremse, N SE Innenzughebe Kupplung und Dekompression. Kabelbefestigung durch Lötn'ppel Nr. 0/42/52 Modell Nr. 0/43/52 Bundstärke 20—22 Nr. 12a Zweifinger- mm. Ausführung: Befestigung I—————>————— Nr. 0/22/52 | klappbar. Befes- rasten, z. Ein- m 20 cm langem Arm, anaz Ser chipun Nr. 0/36/52 hebel für Dekom- im Lenker mit Klemmteil, = — el pression neueste Konstruktion Nr. 0/28/52 Regulierhebel,zwei- Nr. 0/32/52 Dekom- Brems- oder M. 1.60 M. 1.90 Kupplungs- pressionshebel f. Heben; leichteZwecke, a gestanzte zügig, für Gas- und Luftregu- lierung, für rechts und links lieferbar . . aM ‚25; AN Nr. 0/72/52 Dekompressionshebel, für rechte BB : wie auch linke Hand verwendbar, 18 mnı Hub, 1 ai anne 132 NE aea in der Mitte angeordnete Scheile, Zugselbst- Ausfü = 8 als auc ekompressionshe- befestigung ohne Lötung mittels Klemm- ; usführ. M. 0.25 = rechte Hand bel, leichte Auen li) Schraube 2 BE FSER E: ED \2. 25 Nr. 0/33/52 Dekompressions- verwendbar. In der Mitte führung Regu- hebel in stärkerer Aus 0. Q angeordnete Befestigungs- . en ——>——>—_——_ m T Nr. 0/29/52 durch Klemmschraube Nr. 0/44/52 Modell Nr. 18 N Ilerhebel wie oben, führung schelle. Hub ca Masura“.- iterebei wie ODEN, führung ..... s - . oder Brems- 32 N an 1.75 3 mm....M. 2.50 hebel Regulier- u.g einzügig ] . ar ) Nr. 0/3052 Innenzughebel für Deko mpreSslonasknlien Betätigungs- Kupplung und Bremse ohne Lö- Te ee hebel tungund Nippel gestreckte Ausführung Je ne: Nr. 0,3452 LI gebogene a kombiniert lern n Ausführung A i don, fein 5Q Nr. 0/3452 Dekompressions- links und rechts Bau EIHeIEHUBUNE hebel mit Zeil oh 0. 50 Nr. 0/37 Nr. 0/40/52 Nr. 459 für Ueberzug .... . OEUNS linke Hand Ausführung: Regulierhe- < Nr. 0/35/52 se ne RE AR bel für Gas oder Luft kom- Nr. 0/31/52 Derselbe Hebel für hebel, für Bremse und Kupp- NT: 0/38 52 Nr. 462 für in Oi Berl 460 für Nr. 0/4552 DLRISEERIEBremE: 3. 40 Nr on2 Kabelbeiestigung duren 1. 95 lung, gefällige Form, 2 25 rechte Hand 1 2 zersrechte SuM Dr Nr. 20 Bebel.. ...0% Lötnippel .....] fein vernickelt . M. . M. @e a i Nr. 0/45/52 Moaeı Nr.20 Nr. q Nr. 0/6052 Benzinreservehähne. Unsere Hähne lassen Ausführung: Kupplungshebel nat 3; 50 in normaler Stellung den Tankinhalt durch das lange Rohr mit Dekompressionshebel ...... nur bis zu einer bestimmten Reserve entleeren u. erinnern unfehlbar den Fahre das Tanken. Y/;“-Steigrohr- : leitung, 35 Ene ER Es E B er = in "Stitek M. 1.50 Nr. 0/46/52 Drahtspirale, schwarz oder vernik- Nr. 0/61/52 !/s“-Steigrohrleitung, 60 mm . . Stück M. 1.60. | kKelt, für Innendraht mm OS}. M. 0.15 0.18 0.20 Nr. 0/47/52 Dramanzale umflochten u. schwarz, wetterfest überzogen mm IR m M. 0.25 0.25 0.30 0.35 Nr. 0/48/52 kacklerter Lichtkabel, verz. Kupler- » | litze, Gummi-Isolierung mm 1 KORBE25 m 0.15 0.20 0.5 <—_—_——m—D Dun DD Nr. 0/5452 Zug- kabelbefestigung ohne Lötung d. Klemm- - schraubeM.2 Nr. 0/4952 Panzer-Lichtikabel, mit Aluminium- Spirale Durchmesser 1,5 2X1 2X1,5 M. 0.30 0.35. 0.40 zu 5 Stück Nr. 0/50/52 Zlndkabel, lackiert, verz. Kupfer- Nr. 0/62/52 Zugseilbefestigungen zum Klemmen und Löten, Nr.0/57552Ben-ziim: Beutel a M. 1.30 1.20 1.— litze mit Gummi, Baum wolibeflechtun zinhahn äußerst . F- Nr. 0167/52 Durchmesser mm ...v.., wi -.35 praktisch,!/;-Ge- Nr. 0/63/52 Messingendschräub- Magnetstek- ——————_———_————m—m——m——n——a iu IT IT ZI IT II Di ———— —— ———e u ker, horizon- 3 tal St.M.-20 Kabelbänder S A a nn nn nn nn nn Nr. 0/55/52 Praktisch. winde .St.1.- chen zunı Festklemmen 0 30 Benzinhahn, mit Ge- Nr. 058/52 1, desZugkabels5StückM. ————m— mn NO BOB." Sick er für Drehgrifß Stück M. Ü.2U Magnetsteik N 40)83162 . Bl N kl 9 - Nr. 0,65/52 Lötnippel mit Ku- Bern vertikal Nr. 0/51/52 Vernickelt Kabel- ( gelgelenk, für Vergaser 0 45 Stück M. -.20 mm lang 110 135 180 schuhe aus ( — zetial Me und Magnet ....M. W% Nr. 0/6952 Dreh- Sn ssi er - Kansikuuhseinraanl 3Stck. M.0.10 0.10 0.10 Messing ( el —S IS = Zubehör für j) Handhabung, fester Nr. nee 2St. , 15 ( A Bowden Al Kabelsitz I St. -.25 mm lang 81 M. ! Nr. 0/59/52 Benzinschiebehahn mit 5 - 3Stck.M.0.12 0,12 0.12 ) Filter für Motorräder. Kein Leck- 0.6552 0/66a/52 Züge #4 Dekompressions- ' \ werden he Ilständig vi: 1. 2 Nr. 066/52 Zugkabel -Nippei, W {I 5 Ve E f Nr. 0/59a/52 „Ideal“, der ER Benzin- für Draht bis 3,5 mm 0.30 Ü3 1r.0170,52Mit Kerzen- Nr. 0/71/52 Benzinpinsel & Roß- und Brennstoff-Absperrhahn . . M. 1.50 10 Stück M. Ws gewinde. St. M. 1.85 haar, Größer Innen M. —.90 i S & EZ Ze äDD zzzzZEu TE RT TA TE TE LT ————D >35 52» u ee Nr. 0/2553 Spiegel für Möbel- wagen, vielseitig < Nr. 0/10/53 : verstellbar Führerscheintasche aus Zellu- 2 75 Wachstuch” . 2. 2. M.1.— leder eingefaßt . Nr. 01/23/53 R Nr. 0/2/53 Steilige Tasche De Er aus braunem Kroko- : ruckknop Glanzdruck BEL. 1.50 mit Spannband für BISCHEN A Ne. 0353 3tellige Tasche Motorrad.,Hartgummi Hochfein vernickelt, Spiegeldurchmeser E0 105 mm aus schwarzem Kunst- 1 90 Nr. 0/11/53 .65 Nr. 0/23/53 planes Glas BRITZ 2.25 jeder, mit Geldtasche he Schwarz M. Schwarz emailliert, 400 mm 1. Stange Spiegeldurchm. 125 mm Nr. 0/4/53 3 teilige Tasche . aus braunem Saffian 2 50 Nr. Os Vernickelt” M. Nr.0/14/53 Verchromt 1 10 - M. . ie) Druckknopf für elektrisches Horn, Nr. mit Hartgummi- 05/53 Isolierung Kompbi- Nr. 0/15/53 Vernickelt M. 1.— ee Bl | L al u Sn | Nr. 0/1j53 3 teilige Tasse, loid, 3teil., mit Kunst 1. #27 Hart- gummi- schalter in einfacher Winker- ER 4 ne direkt], ein- 2 schalter fache Bedienung N Se vom Lenker . . >; 80 a —.60 Nr. 06/53 Elektrischer Lenker- Abblendschalter, kombiniert mit Hupenkontaktknopf, 4 Schal- tungen für Motorrad- 2 5 Scheinwerfer, la Fabrikat Nr. 0/18/53 Abschließbar, mit Knopf für Horn. Vier 7 2 Nr. 0/8/53 Schattstellung. verchr. Lichtumschalter mit Halteband, 2 Schaltungen, aus Isolierstoff für Richtungs- Anzeiger | \ Nr. 07/53 BE SE 75 \ M. .6 Drehgriff, Gummiüberzug, Nr. 0/9]53 vernickelt, verchromt mit Halteband o BELTUE Nerchrame Ausführ. M. 2 Schaltwechsel N, 020/53 Preis u Dynamo - An- uns —.55 verchromt . . Nr.0/22/53 Biinägei 1. 20 : vernickelt N Drehgriff \ Ausführung: schwarz, ) keine Blauken Teile. Nr. 0/4753 Einzelne Gummi für Magura-Griffe Stück M. -.90 Der drehbare Teil ist in sinnvollster Weise ganz aus ) einem Stück gehalten, wo- durch dem Fahrer eine ab- solut sichere Betätigung des Drehgriffes möglich ist und die. Fahrsicherheit erhöht Nr. 0/4853 Drehgriff, mit an- wird. Seilbefestigung wie gebaut. Abblendschal- üblich mittels Lötnippel. fer und Druckknopf M. 9 5 Nr. 0/4453 EiE linke Hand. . 2. 50 Nr. 0/45/53 Hr rechte Hand ..M. 2.50 Blindgrifi m nierter Nr. 0/16/53 Verchromt M. 1.30 Nr.0/17/53 Klemmring hochwertiges Preß- niessing; die Metallendstücke Nr. 0/12/53 85 Nr. 0/24/53 planes Glas 2.- Nr. 0/26/53 Lastwagenspiegel für Kotflügel, schwarz emailliert M. 1.75 N— N Nr. 0/6953 Mempbranhupe ohne Nr. 0/27/53 Kleine Hupe, 1 50 hochfein vernick. 290 mm Nr. 0/28/53 390 mm . . .M. 1.90 Nr. 0/2953 Beliebte Motorrad- hupe, Messing vernickelt, mit Flaschenball. Sanze Lines 3. ca. 270 mm Nr. 0/30/53 Dieselbe Hupe, 3 50 schwarz, mit Drehklaue M. Nr. 0/31/53 en) Hupenstimmen, fertig ab- —.25 gestimmt Gr. 0 1 Nr. 0/33/53 Faschenball ohne Fassung M. —. 50 Hupenstimme. Herrliche Klangfülle, + auf leise od. lauten Ton einste die Lautstärke folgt dem ge Is mäßigen Druck der Hand; kurz oder lang, leise oder stark B: 2 470 mm lang, mit großem Ball Nr. 0/70/53 ac = branen dazu Nr. 0, Ben; 53 D-Rad-Hupe mit Sieb, 315 mm lang, schwarz 3 75 Nr. 0/72/53 Dieselbe Hupe in leichter Ausführung, audı mit Sieb und Klaue . er M 3.25 Jar, Nr. 0/32/53 Hupenbälle ohne Fassung 23 5 6 7 8 9 10 M. 0.20 0.30 0.30 0.35 0.40 0.45 0.50 0.60 0.75 0.80 0.90 Nr. 0/34/53 mit Fassung M 80 Bei Bestellung. bitten wirstetszubemerk.: a) oblinke oderrechte Hand, b) ob verchromt, vernickelt oder schwarz, c) für welchen Lenkerdurchm. ? Nr. 0/59/53 Drehgriff, .völl Lichtumschalter \, 019/53 Preis in 2. 50 gerader Zug, unbedingtgsiche Funktion, kein toter Gang. FR 2 Gerieiter Gummibezug Batterie- und \ernick. Ausführ. . 3. 40 Blindgriff dazu M. “20 Nr.0/21/53 Blinde 1. 30 Nr. 0/51 53 Drehgriff 7 2uE3 für Gas- und Luftregul. N 0/ 52/53 Blindgrift mit üchse, ohne Eonbi- nation Bere, 1. 20 Nr. 0/53/53 rasant mit EI) ‚) m) U Ig re Nr. 0/60/53 Motorradgriff mit 10- mnı-Loch am Boden, == 165 mm lanz . . Paar M. . Nr. 0/602/53 Derselbe, 85 n beiderseitig offen . aM: . Für verchr. Zwinge —.40 Aufschlag u Nr. Nr. 0/3653 Spiegel, t gebo- gener Stange. Einfassung F fein vernickelt, 10 M 2.25 Nr. 037553 Ders. 125mm M. 2.50 Nr. 038/53 Motorradspiegel u Conyezpläzs Eos öbe a: 85° Nr. 0/3953 Automatischer ‚ Stopplampen- Fußschalter eines Modell M 75 /\ Nr. 040/53 Elektrischer Fuß- bremsschalter für rrad mit drehbarer Sche le z M 1 SS = 2000000 DEnNDNBTDBUBEIHL, Grauer nn schwere Ausfü 1 ae 53 139 m kon = 75 \ Nr, 0253 io mm gg O Now en 1 01/63/53 U EUR: Nr. 0/61)53 Drehgrifi für Gasregu- it doppelseitig geführ- lierung, größte Zuverlässigkeit und EL dunpekset S ‚leichte Handhabung Mod.82]1 links ohneDruckkn.M.4.20 Ü Drehgtiff . . . ... - 2.75: 2 mit . M.5.30 z x . 83 Blindgrift M.1.30 Blindgriff .......- 1.— Mod.silt rechts 0. Druckkn. M.4.20 M. . sı2 - mit M.5.30 angebaut. DEKonpEeS: 2. 5 sionshebel. . . Nr. 0/54/53 er kom- biniert mit Zündungs- 3 hebeinrsr a M. 9% Nr. 0/55/53 Blindgriff, kom- biniert mit Zündungs- A hebel u. Druckknopf M. . Nr. Drehgriif für Außenzug, neuestes 0/62/53 „Magura“ - Exzentro- Nr. 0/64/53 Tees Dreh. k griff für 22- oder 25-mm- \ Lenkgriff.. . . Stück M 2.85 Ü Ideal-Drehgriii für Gasregı kombiniert für Zün durch Flügelbetätigur d ung 1 \) passend zum Drehgriff Modell mit besonders leichtem I) Nr. 0/4453 und Nr. 0/45/53 Nr. 0/49/53 Drehariit, 4. 75 Gang. (} f. Gasregulierung \ ) Munelle Abmessungen |’M ) Nr. 0,5653 Dieser Dre ei — = : \ hat spielend leichte Montage, .f 102/2| 102/1 'Dreheriff 140 m Nr. 0/65,55 Nr. 066/53 N Bei EN Si 2 Bestel geraden Zug, einfachste Kabel- x | nee 35 An] Ver- A 25 Verchro: 2 4. 50 \) lungen Be Sr Fr a befestigung, lieferbar nur für | Lenker... .M.| 3.804 nick. "#e \ vermerken: a) ob für linke 3-mm-Lenker, für rechte und [103 | — |Blindgriff mit An- Nr. 0.6753 Lose Gummi -50° ( oder für rechte Hand ge- Nr. 050/53 Drehgriff, kombi- linke Hand | | schlußringen .| 1.20 für Drehgriff 0/6183 . 0 ( Danscht: D für welchen niert aus Dekonprer und Nr 21 53 DENT 088153 | 104 | — Blade jeatukne a Be Bun alone er für Dreh- enkerd Vasen angebaut. Dekompres- ind- reh- | — g 3 Ki \ Ü - 90 sionshehel 3 ABEN 6. 60 griff M. 1. 2 Ei M. 3. 75 : z Stück M 55 | “| RD GRÜNDUNGSIAHRIBHERNST MACHNOW 3 BERLIN € wEinMEisTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 ARD Nr. 0./7/54 Zeiger- Tachometer für Kraft- wagen und Krafträder, zum Einlassen oder mit normalem Halter, > Nr. 0/1/54 She -, Auto-Uhren räder, zum Ein- \ N DAT in paosciz NE Durchmesser60,80, 100 ' () Scheinwerfer 016/54 und 115 mm, Meßbe- ) (D.R.P.) Die Auf- reich 80, 120 u. 160 km, ) Beälge ne ran: Zifferblattfarbe weiß ordnung des Auto- oder schwarz. Hi a Tachometeıs in Uhr wie Type R 60: oder R8) mit San: - 14. SER | EI Su Scheinwerfer 015/54 zähler (bis zu 100000 km) UISE ı ei S [2 j G f i 5 iu biete große I Tage- Nr 0/8/54 Mit Gesam!- a Tages- il) Vorteile. Der Apparat liegt in Blickrichtung Werk zähler (letzterer bis zu 1000 au) 19. \) ihr des Fahrers und ermöglicht, Geschwindigkeit Preise ohne Antrieb. Bi und Kilometerzahl auch bei hohem Te po 7.75 Nr. 0/9/51 EN | abzulesen, ohne den Fahrer von der Fahr- Arcona-Druck- Fu bahn abzulenken. Zur Beleuchtung dieses Versenkbare Auto-Uhr Anfschraub- Auto - Uhr messer für i Apparates dient die Lichtquelle des Schein- Nr. 0/2)54 16131 mit Radiumzahlen, m.Kronenzeigerstellung, Hochdrucke werfers. Sichtbarer Durchmesser ca. 50 mm, Motorrad - Uhr, 8 Tage-Werk Plattendurchmesser oder Ballon- ( nur mit Gesamtzähler lieferbar. Meßbe- solide. kräftige Bauart, Nr.0/3/54 1612599 77 mm reifen, zum Aufstecken X reich, Trommel etc. wie bei Type K 60 wasserdichtes Metall- ECO mm Einbau Nr. 0/5554 8 Tage- Ber 1% Ventil \ Type SWK ohne Antrieb... . gehäuse, I Tag- Nr.0/4/54 16125 Werk: ..i0% 3. 75 Zug M. 17. Sn uM 8. 75 90mm Einbau 11.— u.14. 13 Im Eu Saas messer Inhlliger 3 BEZ AOFr _ - 3 5 2 nn a ) ‚ (AR e Nr. 0/11/54 Nr. 0/12/54 Edco- 2 = | ER Ausführung, wie gbuuldung SroM: | N GE I Klein - Tacho- Gin Luftdruckprüfer, RT IEIONERE () EN. meter. Dieser BA > absolut zuverlässig, Nr. 0/13/54 Präzisions-Luft- Son } \ & Nr \ Trommel- / / zeigt genau an druckprüfer mit austrefender } Spiraten für N x ER O Apparat ist & Aa ee Skala und Zehntel-Ein- a = A N speziell für RR = M. 3.25 ieilung 0,5 bis 3,7 Atm. 3.75 ui Motorräder () Leicht-Kraf:- r ) z ! räder gedacht, Nr. 0/1954 Veigel- CA Re 14/5+ Länge 0,75 m, SEE —.20 N V er wird ent- Tachometerbeleuchtung NR Nr. 0115/54. "Länge = Stärke \ \ sprechend deı Nr.0.17/54Tacho- mit Birne ac dr.0 as Fa 8 N Abbildung an meterbeleuch- = M. SENAT AN en N ReBREEOR ] N der Vordergabel n - tung für Motor- 22 50 eur Ten Nr OHae Länge I m, Stärke — 35 % Y befestigt und STB HE räder und Klein- . 1 BRUDER gi i 1 } direkt mittels Scheiben- und Drahtspirale autos, überall montierbar, vEI: 1. 80 1 x ne angetrieben. Durchmesser ca. 50nım, Meß- nickelt . ......... ee Nr. 0/20 154 { bereich 89 km, nur mit Gesamtzähler "bis zu Nr. /18/54 Dieselbe, na 2 40 DU 3 ) 10000 km lieferbar. Aa T 3 16. 50 M. &: Tacho- F () komplett mit Antrieb 2 meter- ! N \ Nr. 0/38/54 Sicherungen für Ä X N g Zr elektrische Lichtanlagen. lampe, v v 9 Bosch lang, 5 und 15 Ampere Messing 10 Stück —.55 vernickelt, ZZ u öl E 2 Nr. 0/39/54 Bosch kurz, mi? ) BB { N Vorderes Nummern-Schild für 40 Amp. 10, . Stück M. —.55 2 u k Motorräder über 75cemHubraum Nr. 0/4054 Eisemann lang, Schalter ATSEEB n BE TEN 15Amp. 10Stück .M. —.55 Nr. 0/21 94 Druck- Nr. 0/31/54 Für 5 Zah- 45 n o il ss DENNTE — prüfer für Ballon- u. al KEN ES STEB REN r N 1 50 Hochdruckreifen, m I Hinteres Nummernschild Nr. 0/32/54 Für 6 Zah- 50 Nr. 0/41/54 Balaco, Abblendlampe für Kot- 13 tr . Zeigerarre- } i für-Motorräder, mit Halter len, 300X/5 mm .. M. . flügel, verchromte Stromlinien-Auslührung . tierung M. 3.25 Nr. 0122/54 Für 5 NE Für Kleinkrafträder { i ii E a len, 200x135 mm . ‚75 über 75 cem Hubraum RN Eiekirische SeilenWagen- und Koillügel Lampen EN ee za. — ‚85 Nr. 0/83)54 Für 5 Zah-__ 48 Voral! a | len, 235X135 mm len, 220% 59 mm —— N? 2 Dasselbe Schild a Halter Nr. 0/3454 Für 6 Bin 4 0/4254 ) x Ne 0/2454 Für Da: ‚0 len, 250x59 mm M. 5 Motor- ) “ NEE RER 5 rad- ( a Nr. 0/25/54 kürö2an, — 50 i Rlück- \ len licht ß hear mit Nr. 0/47/54 Neue Bei- () Spezialbatt@fie una = Tag na np Strom- N \ a Kabel .M. i 5 Anlentosuien ver- 2 95 De Vorderes Nummern -Schild tür \ o A s t N Motorräder über 75 ccm,gebogen N ) Nr. \ | N Nr. 0/35/59 Für 5 za _ 5) 018354 Nr. 0/45/54 Verchromte Positions- Nr. 0/4854 Elektr. Seitenwagen- () ) len ee ee Such- lampe für Motorrad-Beiwagen, mit lampe, Gehäuse»sc'warz emailliert, () A ( Nr. 0/36/54 Für 6 ein £60 schein- gelbroter Rücklinse und ge- ‚90 mit Nickelrand, mit mattierter Preß- || lenpeue: aM . werfer, schliffenem Vorderglas .M glaslinse vorn, roter Eine RE ) N (EERESEEEPIETeTE Fo Toren für Nr. 0/4654 Beiwagenlampe, ganz hinten N) Y n Wagen, m aus Messing, een? Nr. 0/4954 Scilenwagen: () () Gelegenheilskauf! Licht 9 "verchromt "2: 25 lampe, verchromt 2. 25 \ z — ? z austritt > = N \ | Nr. 0/26/54 Nummern - Schild, N 0/37/5% Currus-Sucher, Y8 mm, größt.Durch- \ Fi ähnlich wie Abbildung, mit +12 Volt, nur solange Vor- | messer I(6mm, ohne () rl Schlußlicht, ohne Birne 1 75 van kompl. mit Birne = Birne 4.90 () al M. 3 Stück M Nr. 0,44/51 Derselbe ( u Nr. 0/27/54 Schild mit großer rn ne für IT X 1) Linse ind Schlußlampe. z en ra 5.2 () Rn ee 2.50 = \ N } 5 Nebellampen. Riemann-Kurven- und Nebellicht kombiniert, erstklassiger Scheinwerfer, N E yanz verchromt, leuchtet links | r. 0/58)54 Elektr. und rechts der Straße mit je einem sich unter 4ö°%kreuzenden Gelblicht, mit Halter, jedoch Stoplampe für Motorrad, Ge- häuse Schwarz, Glasring verchromt, & a Durchm 65 mm 2.25 Nr. 059/54 Ovale Stop - Schlußlampe für Motorrad und Auto "2. 50 schwarz mit Chromdeckel, mit Halteblech . i ohneiBieme nn Sl nr u Schraubbefestigung . ; .,M. 2.50 i By R Ür r. 0 otorradlampe wie Abbildung, 'reehts und links ein Nr. 0,814 Für Motorrad 12. rofer Richtungspfeil, Deckel verchromt. .. m o.c. "5,50 Hasag-Nebellicht für Motorrad 100 mm Nr. 0 64/54 N Lichtaustritt. Schlußlicht für Wagen, a - Nr. 0/52/54 Schwarz Chromrand 8.— 0/56/54 Motorradsucher nach 70 nım Durchmesser, al 2 ; Nr. 053/54 Messing verchromt 9,— x jeder Richtung drehbar gelbroter Scheibe # Nummernschild wie Abbildung, \r. 054/54 Nebellampe, mit Gelb- Wf.Windschutzscheibe, 5 1. 75. j 20. Für 3 Zah. lichtglocke, verchr., elegante Ausführ. L für Limousine, M für 0165/54 Nr. 0/28/5 ür 5 Zah- Für Wagen, komplettmitBirne 16.— otorrad 6.25 “ Nr. 0/65/54 G; r len 20% Er Rückfahrt Schal ice v7 an 0/62/54 Schwarz mit einwer mi ein- Chromrin Nr..0/29/54 Für 6 jan 6. 50 schlaggitter, 6 oder 12 Volt, Lichtaus- EI nelg: 50 V r9lO DZ ZZ äh älzzHuz hnzzDEäzEDEwzDE ZB ien...... austritt 100 mm Nr. 0/63; EN M ULTE ! N auıs b r. essine F 1 4a Nr. 0/30/54 D- Na - . 0/55/54 Schwarz mit Chromrand. ....... M. 9,50 Kar verchromt nı. neh terre Bi schilder, ge prägt, — 45 Nr: 0/56/54 Messing ganz verchromt. ....... M. 11.— E A? Stütze glas- I \ fürWagen..... Nr. 0/57/54 Rückfahrtschalter hierzu... ..... M: 1.25 A . 5 sus 25 { & © HB ER mn an ann 54 85 i ä DD m ——n a > — >> m — —m————————>————> N ( Y BST——Z————Z————————_— m ————&—— nm DT m um > ———— mn nn 5; BOSCH-Motorrad-Zubehör ist in seiner kräftigen Bauart oan, und gar dem rauhen Motorradoetrieb angepaßt Mo- torradfahrer, die auf Zuverlässiekeit Wert legen, wählten schon immer die elektrische Ausrüstung von BOSCH! Nr. 0/1/55 Motorrad - Schein- werfer EAS 150%X2, Lichtaustritt 150 mm. Windschnittige Form, mit Licht- und Abblendumschälter, Sicherheitsschalter u Ladeanzeige- lampe. Abblendung durch Powden- zug vom Lenker aus 9 50 \ . Die BOSCH-Nebellampe ist in zweckmäßigen Form ein Astron-Lichtan- lage, 6 Volt, Motorradsucher JS 78, nach allen Se:ten drehbar. Befestigung am Lenker, als 15 Watt. 6 Volt, 15 Watt Bd. verchromt 10. 30 BOSCH-Stop- nei Q 60 mit anzeschraubter Kennzeichentafel für Mo’orräder und DE EirEd wagen, Lampenaufbau wie bei Q 8 0/5655 Q&UK I Gehäuse arz mit nn, Bennzeichentafel 2. 70 Nr. 0/7155 Deo (olıne Kennzeichen: tafel 3. 20 Nr. 0/8/55 BOSCH - en JN5 @ mitrotem Rückstrahlfenster. Nach Abziehen NN Handlaterne zu Reparaturen nützlich. ]N 5S8 schwarz lackiert 1 2.70 EEE Nr. 0/9/55 Motor- radscheinwerfer mit 4- fachschal- tung und Hupen- n knopf mit gewölb- tem Riffelglas mit Biluxlampe und Standlampe, kleiner Swan- sockel schwarz mit Chromrand 3.75 Wechselstrom - Dynzeın Nr.0/17155 Spitzblender- Scheihwerler 120 mm & mit Bilux-Abblendbirne ihrer Schmuckstück, das zur Standard- IU Watt, für ausrüstung jedes Wagens gehört. Die BOSCH-Nebellampe Kraiträder kann an flachen und runden Trägern auf einfache Art Nr. 0/1655 beiestigt werden. Preis ohne Glühlampen ; Leistung 6Volt, 10 Watt Nr. 0255 NE 120/50), Fassung VETCHTOn ‚19. Nr 0/355 NE 120/800, "ganz verchromt Mr Nr. 0/18/55 Komplett Starke Anlage für alle Motorräder, 6 Volt, Nr. 0/19/55 Wedhselstrom-Dynamo, Batung Nr. 0/20/55 Trommelscheinwerfer, Nr. TED GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RADER OLYMPIAJAHR 1936 RI Iolorral -Liehlanlagen | Bestehend aus: 19,.— :15.— m. 34.— 28.— = 20.— Bestehend aus: 140 Handlaterne Durchmesser, mit Bilux-Abblendbirne. 5 Die spannungs benutzbar. j Ar regulierende Nr. 0/4/55 Nr.0 2185. Komplett... ..... .M. AB, 0 Watt- Melas- S JS78/1 schwarz, Astron-Großlicht, 6 Volt, 10 Watt, mit 120 mm Motorrad-Lichtmaschine. Ihr Lad = N Bd. vernickelt rt verchromt, bestehend aus: etwa 1000 Tou © Nr. © 5 Wechselstrom-Dynamo. 6 Volt, M l 1. MM 4 Nr, O6)5 .9.90 10. wa Nm DIOFFAu - WET Zeug Nr. 0/5/55 JS78/1 schwarz, Nr. 0/2355 Scheinwerier mit 3 Birnen. .M. 0/2455 Komplett . .M. Nr. 0/25/55 Melas-22- Watt-Anlage, schwarz, mit vernickeltem Glas- ring, 135 mm Lichtaus- tritt mit Birnen- und Lenkerschalter Blender .. . .M. 15.60 Gleichstrom-Dynamo M. 37.20 Rückstromautomat .M. 3.60 Akkumulator ....M. 9.85 & Batteriehalter .. .M. 2.60 Nr.0/26/55 Stoplampe .. .M. 2.80 Elektrischer Motor- Stopschalter M. —.90 ne mit ’ owdenzu Abblen- Kompiet dung mit neuem Riffel- glas, auch sicheres Fahren bei Nebel 72.55 en komplett mit 2 Glühbirnen Y Qualität und Preis entscheidet! \r. 0/38/55 Riemann-Motor- / kaase A 1. 56.45 Nr. 0/39/55 Neu Nr. 0/4655 Magnet- schlüssel, I0teil Nr. 0/40/55 SuDereN c uni el- schliissel, feir [ Nr. 0/41/55 een { = 3 Stück im Satz f) nt A N Wagenheber Nr 0 21/55 Magnet- Nr. 0/28/55 Magnet- Nr. 0/34,55 _Motorradmutterschlüssel, & Be 60 Y schlüssel __ 10 schlüssel 6- 7-teilig MER > \ Lewator-Wagenheber M . M. . — M321:85.93:2.25° 2,55 N a amt v mit BNeLD Schlüssel, cn Nr. 0/2955 Nr. 035/55 Motorradschlüssel, wie < e 3 I () für Wagen Steck- Nr. 041/55 englisch grau, die einzelnen () Nr. 0/10/55 schlüssel Schlüssel werden mit einer Schraube Nr 0 42/55 Lose Super- Chrom- \ EERESHcht a für Motor- zusammengehalten, 6 teilig £ ( 800. kg. 4. 90 - ’ rad u. Auto 1.95 ° ( ) Gesi a Steilig Satz u.2.95 Nr. 0/3655 N N 1200 kg 6. 7 Neu ist auch der BO Eee Se U Va Länge " en 100mm \ Nr. 0/12/55 Saenie Muttern. M. .60 —.65 —75 Nr. 0/43/55 Montierhebel, \ Mit Kugellager. et Nr. 0/30/55 Nr 0/37} [55 Contimontierlöifel aus verstärkter Ri ippe G t ht z 14 15 lachkantstabl, 245 mm lang ___ ! N Some. 8,50 © “1 2.50 Sta MO ei Vanadium-Schlüssel men Nr. 0144/55 N Levator-Wagenheber Nr. 0/31/55 Becro- EXT 8X10 9X llmm —. Stahlge- ) mit zweiteiligem Polyphan - Schrauben - = en —— ee schmiedete \ - Schlüssel mit Flügelgriff allEee] aus Vanadium M. 1.25 1.590 1.70 > Stillson- | Extra-Stahl. Der flache 12x14 13%X15 16%X18 Rohrzange, amerikan Modell, i NOS SCHraUDERSEn EU en] mit M 5 zn au 17X19& 2 21x23mm 18 Zoll wird Za mit S E liefe Gesamt zöyieh! 2 Zwölfkantöffnungen, 5,72, 8 a M250 2: 310 re IC N 1260 Ken Se 75 verchromt. ö _24X% 3x8 22x27 mm Mel Längermm 1907 2.02% a N M.3.25 3.50 3.75 Rohre bi Fr 2 \ Nr. 0/14/55 Nr. 0/32/55 Becro-Universal-Schraubenschlüssel M. I N) Mit Kugellager. DRGM. aus Vanadium-Extra-Stahl mit Zwölikant- — ( DS DIESHCh 9 a maul im Griff, matt vernickelt \ 1200 kg . Länge mm 110 150 200 250 () Nr. 0/15/55 Größte Maulweite mm 12 19 24 28 Nr. 0/4 \ Levator-Wagenheber, Se RIEF EB GE GeeSE ——— Becro-Polygo 0 technisch vollendet, für M. 2.75. .3.50 74.75 6.25 schlüssel aus V \ Wagen bis 2500 kg f \ Stahl, doppelseitig v Eigengewicht, mit Nr.0/33/55 Becro-Motor-Schraubenschlüssel Länge mm 150 200 gleiche Maulweiten, ) un aus Vanadium-Extra-Stahl mit Alligator- Größte Maulweife mm 2% 31 _TX8 9 <1l 1 a0x12 13 ) . maul im Griff, matt vernickelt. M. 3.95 5.75 M.230 250 275 32 Bann on nn nn nn un 55 III nn ——— nn ide ji | ID eRUNDUNGSTARR1BW ERNST MACHNOW &BERUN € WEINMEISTER I-Anke ————D ‚Metal Nr. 0/1:56/546 Metall- Ankeruhr, olıne Scharnier, vernickeltes Ge- häuse, mit Alu- miniumziffer- blatt undschwar- in m. 0.20 Nr. N/2/56/555 TR ER Sr 4 — ® Verchromt Nr. 0/6/56/502 Metall-Anker- uhr, mitScharnier, ganz extra flaches verchromtes Ge- häuse, mit 2 ge- prägten Rändern, tein guillochiertes ei ruhren "rien so stunden gehend. ET > Se ar % STR.14 OLYMPIAJAHR 1936 AND verchromten und versilberten Gehäusen Metall- Nr. 0/10/56/539 e Ankeruhr, mit Scharnier, i ganz extra flaches, ee versilbertes, guil- lochiertes Gehäuse mit vergoldelen zi- selierten Rändern, Bügel und Krone ebenfalls -vergol- det, versilbertes Metallzifferblatt Nr. 0/14/56/508 Savonnette- versilbertesMetall- mit vergoldeten zifferblatt mit schwarzen Zahlen, gutes Ankerwerk, 3 Steine ©.6/56.502 M. 0.77 Nr. 0/7/56/536 Ankeruhr, mit Scharnier, ganz extra - flaches, glanzpoliertes ver- chromtes Gehäuse, versilbertes Metall- zifferblatt mit geschliffenem Zahlenkranz und schwarzen Zahlen, gutes Anker- - Metall- Ankeruhr, ohne Scharnier, E vernickeltes Ge- x häuse, mit Alu- ) 6.54 smre. ar 0/1.56,546 miniumziffer- blatt,‚nachtsleuchtend,mit Radium- zahlen und -zeigern. . v=e Me 3.80 Nr. 0/3/56/5060 Metall- Ankeruhr, mit Scharnier, Gehäuse versilbert, 2 vergol- aufgelegten Glanz- gold- Reliefzahlen, gutes Ankerwerk, 3 Steine Sal M g, Nr. 0 11/56/15 Metall- Zylinderuhr,„Bassine“, vernickelt, glatt poliert,mitKüveite, Emaillezifferblatt, I LSA Zu LE HE En 0/11/56/15 dete Ränder, Bügel und Krone ebenfalls werkss3;Steineseneene Free M. We cut. Brückenwerk, vergoldet, Zelluloidzifferblatt mit Nr. 0/8/56/547 Metall-Ankeruhr, ohne {0 Rubis schwarzen Ziffern . ....] M. 3.80 Scharnier, 2teiliges flaches verchromtes M. 14.75 Metall- Anker- uhr, „Bassine®, glanzpoliert., ver- Gehäuse, seitlich geprägt, hinterer Deckel mitmodernen Bandgravierungen, moderner Bügel, .versilbertes Metallzifferblatt mit fein geschliffenem Zahlenkranz und A 2 schwarzen Zahlen. ......M. Fe Nr. ©/9/56/)537 Metall- Ankeruhr, ohne Scharnier, verchromtes Gehäuse, hinterer Nr. O/4:56)534 Metall- Ankeruhr, mit Scharnier, Gehäuse versilbert, 2 vergol- dete Ränder, Bügel und Krone ebenfalls vergoldet, Zelluloidzifferblatt mit Radium- zahlen und -zeigern nachts ee! leuchtend . mit Küvette, mit D———> Nr. 0/1256/16 Zifferblatt mit eh \ 20. Nr. 0/5/56 Lederbänder für Herren- Deckel, mit moderner Prägung, weißes| schwarzen Zahlen . . . . ..M. tg Armbanduhren, 2teilig, Emaillezifferblatt mit Radiumzahlen A 59 Nr. 0/13/56/20 Zifferblatt mit Radium- 12—20 mm breit. „M 90 und -zeigern, nachts leuchtend M. . zahlen und -zeigern, naclırs 21 leuchtend E M. . fr] Nr. 0/17'56/328 Metall-Arm- banduhr, für = Herren u. Da- men geeignet, glanzpoliertes <= vernickeltes Gehäuse ohne Nr. 0/20 56/159 Metall-Armbandıuhr, Scharnier, mit Lederband, 16 mm breit, hochglanz- weißes Zifferblatt mit schwarzen Zahlen, poliertes, spiegelartig geschliftenes, Sekundenzeiger, unzerbrechlichem Glas, schräg abgeflachtes Gehäuse (lapide), Nickel verchromt, seitlich fein geprägt, gutes, flaches 13° Ankerwerk M. 3.75 versilbertes Metallzifferblatt, mit Radium- Nr. 0/18/56/527. Metall- Ankeruhr für zahlen und -zeigern, nachts leuchtend, Damen und Herren, vernickeltes Gehäuse, gutes?/, Platinen 104.‘ Zylinder- 12 75 versilbertes Zifferblattmit Rad werk, 6 Rubis . .. .. . M. x In Nr. 0/22/56/367° Armbanduhr, ganz- poliertes, fein geprägtes Gehäuse (wie Abbildung), oder ganz glatt poliertes Ge- häuse ohne Ziselierung, Silber verchromt, 800 gestempelt, versilbertes Metallziffer- blatt mit aufgelegten, stahlblauen Relief- zahlen, 8%,“ gutes ®, Platinen-Zylinder- werk, 2 Steine, mit schwarzem Ripsband, 8 mm breit, dieses mit Sicher- 1 heitsschloBr. un ser M. 2.50 ————— f} ium- N zahlen, 12° Ankerwerk .M. 5.25 Nr. 0/21/56/154 Armbanduhr, mit Leder- Nr. 0/23/56'321 Goldplaqu&-Armband- N er band, verchrontes Gehäuse, versilbertes uhr, poliertes Gehäuse, vergoldetes Ziffer- () 7 Tu Metallzifferblatt, mit Radium- blatt, gutes 101,‘ Ankerwerk, h zahlen, 15 Steine... ..M 14.75 mit Ripsband Ba a raRE M. 8.25 N Nr, 0/24/56/365 Armbanduhr,hochglanzpolier- () tes Gehäuse, Silber verchromt, 800 grestempelt, (\ Nr. © 19)56,530 Armbanduhr mit Leder- N en: N band, 18 mm breit, verchromtes Gehäuse, Ba DATEI E ZA EN STONE aa hon, x versilbertes Metallzifferblatt mit Radium- x 9 B li EUNS a AReU- Zylinder N K gRubEnulteelanz () zahlen Putes 12% Ei Ak au poliertem verlaufenden silbernen Zieharmband N zahlen, gutes 12° Ankerwerk M 8.25 mit Kettenrand (daher sehr haltbar), dieses mit Sicherheitsschloß M, 17.50 Y Kork y Lederarmbänder für Uhren Nickel- Chrom Nr. 0/28/56/755 ’ 8 mm, 10 mm. Nr. 0/29/56/757 8 mm, 10 mı ! Nr. 0/30/56/751 Prima Samtleder, für Herren, 12—20 mm. DAL Nr. 0/31/56/752 Echt Saffian, für Herren, 12—20 mm E Dee Re Nr. 0/38/56/2010 Nr. 0/39/56/2221 eh —.85 95 Nr. 0/42/56/2307 DIENEN EIN Nr. 0/32/56/2000 Rundpanzer, M. —.20 ) Eisen vernickelt . el DIESE Nr. 0/33/56/2001 Messing vernickelt. ... . M. —.60 Nr. 0/34/56/20022 Verchromt, Flachpanzer ge- 95 schliffen ARE + M. . Nr. 0/35/56/2003 Verchromt, Doppelpanzer , .M +75 BERBERBEREEN )) Nr. 0/46/56/2712 Y PN : Nr. 0/36/56/2103 — ERDE \ Nickel verchromt, la Qualität, Mittelglieder 1 65 j Nr. 047/5612710 \) geprägt .... TE RE RER Be M® . Nr 279 () Nr. 0/37/56/2004 Verchromt, Mittelglieder ge- 1 15 Nr. 0/44) Nr. 0/45) Nr. O/46/ Nr. 0/47 OA SO 22 rieft . RE RES RGE M. 4 56/2708 56/2709 56/2712 56/2710 56/2723 Tragen 2jährige chromtes Gehäuse, & Emaillezirterblatt, pa. Ankerwerk, 15 Rubis. $ Zwischenteilen, vernickelt... . mit 6 durchbrochenen Zwischenteilen . . IN u RS) geprägt, mit hochglanzpolierten Flächen r Ankeruhr, mit Küvette, flaches, schön gepıägtes, ver chromtes Gehäuse, versilbertes Metall. zitferblatt mit geschliffenem Zahlen- kranz und schwarzen Zahlen M. 0,7 Nr. 0/15/56/509 Savonnette-Ankeruhr mit Küvette, flaches, schön geprägtes, ver. eoldetes Gehäuse,vergoldetesMctallziffer- blatt mit geschliffenem Zahlenkranz 8 und schwarzen Zahlen... ..M. 0.7 Nr. 016/56 18 Metall - Ankeruhr, ganz extra. flaches, vollständ. hochglanz- poliert. verchromtes Gehäuse,mitSchar- nier, ohne Kivette, moderner Bügel, versilbertes Metall- zifferblatt mit au gelegten stahl- blauen Reliefzah- 0 3 eu, pa. Anker- 2 = a werk, 15 Rubis 21. Nr. 0/25/56/363 Armbanduhr, volles, hochglanzpoliertes Gehäuse, Silber ver- chromt, 900 gest., versilbertes Metall- zifferblatt mit aufgelegten stahlblauen Reliefzahlen und Strichen (wie Abbild.), eingelegte Radiumpunkte, daher nachts leuchtend, 8°/,‘* gutes ®/, Platinen-Zylin- derwerk, 6 Rubis, mit schwarzem Rips- band 10 mm breit, dieses mit 15 Sicherheitsschloß. .. . .M. Oper" Nr. 0/26/56/311 Goldplaqu&-Armband- uhr, volles, glanzpoliertesGehäuse,Krone mit blauem Cabochon, vergoldetes Metall- zifferblatt mit aufgelegten Glan-gold- Reliefzahlen, 8%,“ gutes ®J, Platinen-Zylin- derwerk, 6 Rubis, m. schwarzem Ripsband, 10 mm breit, dieses mit Sicher- heitsschloß U Wo eo. 1.14.25 Nr. 0/27/56/303 Armbanduhr mit Leder- band, Nickelchrom, Metallzifferblatt, Radiumzahlen,®/, Platinen-Werk, 8 ’Rubis. . . RN M. 11.50 N Kavalierkette mit geprägten i Kern 60 Dieselbe, vergoldet... .M. —. Nr, 040/56 Dieselbe, in billiger Ausführ., vergoldet —.50 Nr. 0/41/56 Dieselbe, Nickel verchromt, la Qualität, 6 Zwischenteile geprägt EM: dis Prima amerik. goldplattiert & Da BREM. 2.20 \r. 0/43/55/2305 Prima amerik. goldplattiert, mit 3 50 BEL EN DONE EN IE DEISE BE ET ERIELESTBERE EDEN ° #1 Nr. /2708 Vergoldet, fein geprägt und an 4% WW den Seiten AurchErGeR SR $ 2 & BER ee M. 1.10 Nr. 0/45/56/2709 Matt vergoldet, mit polierten 1 25 Beschlägen, feines’Geflecht au are a M. &* Nickel-Chrom, glanzpoliert und 1 a ET SE M. & Prima Nickel verchromt, Prima Electro-amerik.-goldplattiert, Nr. O/48/ glanzpoliert, mit matter Streifenprägung. Für gutes 3 M Garantie, He Ws Abschlußkopf, mit kleiner 14 kar. goldener Feder BTZZZ———————n—Z— E) Nr. 0/4956 Damenfüllfederhalter, achteckige Form, ca. 12cm lang, Kappe mit weißem Stück M. 4.75 nn > NEE r NrYOD0BOBEErsafzteder dazu. 1.0... u in au ee Stück M. 2— Nr. 0/51/56 Glatter Sicherheitsfederhalter aus Hart- Nr. 0/54/56 Ersatzfeder ..... Stück M. 1.20. Nr..0/56156 Erontefeder u gummi, 16'/. cm lang, 14 kar. Goldfeder. . . Stück M. 3.25 Nr. 0/55/56. Glatter Sicherheits - Füllfederhalfer Nr. Sam BERGE RES "Modell ar Ai Ben No ELBATSIEGET one. ee... „Stlick M. 1.95 aus Cello und Hartgummi, mit nichtrostender neusten Drucksystem, aus Preßstoff mit 65 y 2 r erselbe Halter, etwas dünnere Ausführ. St. M. 2.30 Stahlfeder ... . ...... ». „Stück M. &s nichtrostender Stahlfeder, 15. cm lang St. M. a BO DI Inn nn » 56 I >rmn—————— nn nn nn nn u nn m m m mn ——— u _ > nn —n——n nn nn nn nn nn nn 3 [81 Z & AHRE ARCONA-RADER OLYMPIAJAHR 1936 RD /1007/57 Zweiglocken- } Wecker, )J8 cm K ho, pa. Anker- k werk, mit weiß. j Zifferblatt und ’ schwarzen Zah % len ) »8. Nr. 0/1088/57 % t Ders. Wecker, K 3 weiß. Zifferblatt j z mit Radiumzah- Nr. 0/1210/57 j : $ en u Wecker, modernes j | = M. a baum j 0/1023/57 ferbl Nr.0/1023/57 Wecker, Metail- Glas Gehäuse, kornblumenbl., mit hoch. I2 cm Radium-Leuchtzahl. u. lauter Rückwandglocke, pa. 3.15 Ankerwerk, lö5cmhocı Us Nr.0/1010/57 Baby-Wek- DL ker, 17cm hodı. Kirsdı- < ıot, mit stark. Glocke Radiumza Chron Nr. 0/1116/57 Reisewecker, massiv. |, IR abgerundetes Chromgehäuse, Rück- Nr. 0522/57 Wek- wandglocke, Radiumzahlen, 4 GE la alj2°c ER M: 5 se,vernick. mi 61, cm ho = stark klingender Inss u. Abstell- orrichtun 19 cm Bo 2.19 | Nr.0/1012/57 Wek- ker, wie Abb., mıt \ = prima Ankerwerk, 8 Radium -Zif- 4 ferblatt .M. #e Nr.0/100857 Mod. Wecker, Gehäuse kornblumenblau mit Chrombüg.,Radium- zahlen, Rückwand- glocke, prima Anker- werk, 14. cm RB _ hod ... M. Us _ Ep Holzstanduhr Nr..0/1115/57 Rei- sewecker, kirsch- ITEM rot oder grün, mit 0/1115/57 “ H verchromt. Knopf, Radiumzahlen, bom- 3 50 N standuhr mit Wecker, Ecken kauka- biertes Glas, 6 cm hoch . . , . .M se extraf sischer Nußbaum, Glas mit Chrom- Nr. 0/1100/57 Derselbe Wecker, mit 4 rand. Geschliffen, versilb, Zifterblatt Akantigem Gehäuse... EM Radiumzahlen, pa. Ankerwerk, 16.- Nr. 0/2157 NSEO ARTE Betiubungs® mn / Repetierpistole, ermög- 10 cm hodı, 17!/; cm lang. M. Neuer Gas- E SsSH;n e oder Start- m £ K licht 2 Schüsse hintereinan ee ea x \ RN ae = I derabzufeuern. Aufklapp- alib. 320, 7 mm. Hand- N gesanv barer Laufblock. Sicherung 17 & Nr. 0/1457 Flobertpistole mit liche Form. Für Platz- u. Patronenauszieher. Her 26 cın langem glatten Lauf für patronen, Kaliber 320 0d. gestellt aus Leichtmetall s m e die Flobert (Kugels und Schrot-) { Gaspatronen, Öschüssig, i y zlz la- I. Patrone, Kal. 6 mm, starkes Modell, ver- 3 60 bene 190 mm angı (J) er = . nickelt, Nußholzgriff . . . . - Stück M. ©. in Karton 6.20 an 173gr. Kaliber 12 10 } ER E Ei 7 5 Sick Mi a an mm. . Stück M 0 Ss = “ Ir euer Gas- Revolver, als 1- einschüssig, fein Alarm- u.Start-Revolver, jürömm-Platz- ;- blank poliert. patronen, dschüssig, fein vern 2 Kaliber 12 mm oder brüniert, in Karton St. M. %s a £= Nr. 023/57 Em-Ge- u e \ 295 1. Alarm-Pistole. für I ae Pslalz “ 6- mm - Platzpatro- Gassch I. \ i nen, eleg. Aussehen. pa 2 I. F . Nr. 0/16/57 Das Magazin faßt 6 Isen- Y ns Schreckschußre- Platzpatronen. Brü- | volver Flobert- niert. Länge LÜO. mm, n N Pıatzpatronen Gewicht 260 gr. Ab- ) 6 mm, 6schüss., feuern scharferMuni- ) eg Da ee Wir Mühren nur | t, Karton „..M. W% 5 wie Nr.0/23/57 jedoch mit Ausschuß vorn walfenscheinir. j Nr. 0/1757 Eleganter Tränen-Gas-Revolver In die vordere Ausschußöffnung wird die Waffen u. Munition \ für Gaspatronen, 6 mm, Öschüssig, fein 3 95 Gaspatrone gesteckt. Beim Abfeuern istole entzündet. en vernickelt oder brüniert . . Stück M. . sich die im Magazin befindl. Platzp ne. Durch diese DB Nr. 0/1857 Tränengas - Patrone, 99 Explosion wird die Gaspatrone zertrümmert und die Gase SRLIBUSHEDDE Kaliber 6 mm. E10 StückM. re dem Angreifer entgegengeschleudert, welcher für 7 95 tz 3 "Nr. 0/19/57 längere Zeit kampfunfähig ist. Kaliber 6 mm M. #° Em-Ge-Pistole()a A Nr: ODE nen: hrlich. Leicht Modell IT 20 3 _vas- und Schreck- unentbei rlich eichtes / Shan huß-Pistole „Lac- Sammischnüre = 7 .-. SER 2 rimae“.. -Vollauto- Nr. 0/32/57 Ersatzgummi Be ) niert, f. 6-mm Nr \ Flobert-Platz- ” Pa patronen . M. Nr. 0/2057 1 Em-Ge- ıtische 6 schüssige tole. Funktion wie einer Selbstlade- u u Se Pistole, wie vorstehend, —— > _ B stole, 6 Patronen jsuael gleichzeitig zum to ABen len, Kaliber 320, 7 mm. Extra g 99 [ F a a Hülse selbsttätig ausgeworfen und Ladung 22-2. 7 2 Sm M S N ya en einger RES DRIE NT N Nr. 0/35/57 Revolver-Platzpatronen, Ka- A Stück M. Er die neue Patrone vorgeschoben. Nur De 50 Stück M. ‚60 \ - für Spezial-Patronen zu gebrauchen. y n Re De Sue Nr.0/37/57 Opern- | ° Scharfe Munition kann nicht benutzt we 2.6211 50 57 _Nr. 0/36/57_ Gaspatronen, Kaliber 320 10 St. 1.50 glas, für Theater- wicht 270. gr, Länge 100 mm . . . Stück M. . Nr 0/4057 Univ gebrauch, in fein. Nr. 0/26/57 „Lacrimae‘'-Spezial-Gaspatronen 10 St. 2. — Y% Q Rn S a yaiyer Lederetui. Aus- Ä Nr. 0/27/57 ‚Lacrimae‘‘-Spezial-Platzpatronen 10St. 1.— F a ee rer, gleich 2500 facher flächiger Vergröße- rung. Zur Untersuch- ung der Nahrungs- mittel und Naturpro- dukte aufVerfälschung züge und Brücken schwarz lackiert, Nr. 0/39/57 Fernglas für Thea- Körper m. glattem ter, Sport und Reise. Fein Chagrinleder be- schwarz lackiertes Spritzgußge- zogen. Objektiv- häuse, mit zwei Oesen zum be- Oetin. 13°, Höhe festig. eines Umhängeriemens. 6 cm, ausgezogen Trotz desniedrigenPreises auf- en en 3 7\/gcm, Gewichtca. fallend, . präzise Arbeitu. klare a real ua X ses optische Instru- N Nr. 0/38/57 Distanzglas für Theater-, Reise- und Stück M. 6.50 5 ae ment unerlässlich. Nr. 0/43/57 Jagdgebrauch, in festem genähtem Lederetui mit s neben Wetterhäuschen \ Bienen und separater Lederschnur zum Umhängen. Leseglas, in messing-vernickelter dem Gebiet er "Botanik Mieelagie n U Körper mit schwarzem Chagrinleder bezogen, Aus- Fassung, mit schwarzem, polier- Zoologie und Chemie für Ge N Eeähschter N} züge, Brücken und Okularköpfe schwarz lackiert mit “tensHolzeriif, interessant und. lehrreich- Mit (} vernickelten Oberringen, untere Brücke mit einge, m ERS prima Aus- Schrauhokulen M 2 40 \ Iaesenem Kompass. 8 Gläser, scharfes Glas. Objek- nen führung. za a A 2 1 Ü tiv-Öffnung 19°, Vergrößerung 3X, Gesichtsfeld auf - x are n U ; Z 1000 m ca 230 1, Höhe ca. u ausge- 94 Nr. 0/41/57 Glasdurchmesser 60 mm, ganze Länge ca. 16 cm M. .75 x zo Jewi NE: a EM — \ gen ca, 14/cm, Gemidit .ca, 500.8. M- 5 Nr. 0/4257 Glasdurchmesser 100 mm, ganze Länge ca. 23 cm M. 3.75 () s BE SET 8 h as u 200 g St. M. 13.— Sicht bei 3facher Ver- | größerung & N Se RT Ä : Se Br ARD GRÜNDUNGSTAHRIBPERNST MACHNOWE: BE INC WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 RD Nr. 0/1/58 Universal-Schießkasten. Zu- a mensSenaren Schießkasten, sowohl für den Kugel- wie den Bolzenschuß ge- eignet. Der Schießkasten kann aufgestellt oder aufgehängt werden. a (mon- tiert): 14,5X14,5X16 cm. wicht LI kg... .. . Stück M. 3. 50 Nr. 0/2/58 Zwölfring-Ehrenscheibe, Karton, 12X12 cm 100 Stück M. . Nr. 0/3/58 Tierbildscheibe, * Durchmesser 10 cm 10 Stück RM. 35 en Nr. 0/11/58 Luftgewehr für Knaben. Sogenannter Vorderlader. Aus starkem vernickelten Stahlblech mit Nußbaumschaft. Für Kugel- und Bolzenschuß. RES a Ganze Länge 80 em. Kaliber 4. mm . . Stück M. We DD Nr. 0/12/58 i „Luftgewehr, Hintenaake mit starkem stabilen Verschlub, feststehendem glattem Lauf, Kaliber 4,5 mm. Zylinder aus nahtlosem Stahlrohr, besonders weichgehender Abzug. Eisen- teile vernickelt oder brüniert. Ganze Spauee} 80 cm. Gewicht 6 90 & Nr. 0/4/58 Eisenscheibe „Diana“, 10 kg... ... . “ . - . „Stück M. ” Durchmesser 18X20 cm Nr. 0/13/58 Stück M. Luftgewehr Knabengewehr von vollendeter Ba Nr. 0/5/58 Ringscheibe, 42%X34 cm, schönheit. Hinterlader mit selbsttätigem Verschuß"n mit langem zum Auikleben auf Holz oder _ 36 Schaft und Druckpunktabzug. Lieferung nur mit brünierten Pappe, 24 Ringe, 10 Stück M Metallteilense Kune> 84 cm. Kaliber 4,5 mm für SUReIaane 10. Luftgewehr-Bolzen Nr. 0,6/58 Kal. 4,0 mm, Dtzd. M. -.30 Nr. 0/7/58 Kal. 4,5 mm, Dtzd. M. -.30 Nr. 0/8/58 Kal. 6,3 mm, Dtzd. M. 0.60 £ Nr. 0/1458 Luftgewehr mit glattem massiven Stahllauf. Schaft mit Pistolengriff. Vorder- schaft mit Griffrillen, Zylinder aus nahtlosem Stahlrohr, Schraubvisier, Kaliber 4!/, mm, eingeschossen auf 8 m. Für 12 Kugel- und Bolzenschuß. Ganze Länge 92 cm. Gewicht 1,6kg M Nr. 0/9/56 Bolzenzange zum bequemen Nr. 0/15/58 Extra starkes Luft- Herausziehen der Luftgewehr- gewehr, eingeschossen bis auf 0/4158 bolzen für Kaliber 4,5 mın, St . 50 m mit Druckpunkt-Abzug. Dieses extra stark gebaute Luftgewehr ist m ZZ ZT IT N > ER Te De er a T So % N 5 c e £ Stück 5 ein Präzisionsgewehr in Ausführung und SchuBleistung, für besonders y N GV DS aR Bolzen zangehlligs halbe si en mE hohe Ansprüche in bezug auf Durchschlagkraft und Reichweite. Es eignet sich dank “ iR 0/18/58 Gute hand- seiner glücklichen Konstruktion für Kleinkaliberschützen und für Jagd auf kleines ) ıE na bllige Luft- Raubzeug. Mit glattem Schaft und gezogenem Lauf. Kaliber 4,5 mm, mit Druck- 232. ER () ir Handhabtder:: höhe punkt-Abzug. Länge 115 cm. Gewicht 3,8 kg . . . . “Stück M N ’# Durchschlagskraft, Kaliber 4!/;, mm, 2 % mit 50 Kugeln und 3 Bolzen, 4 Baur: "4 in geschmackvollem Karton $ ) Ei Nr. 0/16/58 Luftgewehr, ähnlich wie Nr. O/14/58, a () | Alle hier abgebildeten Wafien können jeoch kräftiger, mit langem mattierten Buchen- u () | ohne jede behördliche Erlaubnis ge- holzschaft. Zylinder aus nahtlos gezogenem Stahlrohr, fein ver n Y kauft und getragen werden. nickelt. Lauf glatt. Ganze Länge 92 cm Gewicht 1,9 kg. 15. 50 a N Kaliber 4, mm .. ... „Stück M. [ () Nr. 0/33/58 SER Schreckschußpistole für Flobert- Nr. 0/17/58 Luftgewehr, massiver Stahllauf, Ausführung wie Nr, O/16/58, jedoet 21. ES { 0 (m Platzpatronen 6 mm, einschüssig, ganze Länge 98 cın. Kaliber 4!);, mm. Lauf glatt. Gewicht 2,2 kg. . . Stück M () =’ 11cm lang, ff. poliert mit 1 0 um en mi Vak u \ E Auswerfer ... . . Stück M. U => Nr. 0/22/58 Repetierbüichse „Mars“, Ziel-, Uebungs- und Ausbildungs-Luftgewehr Nr. 0/19/58 Schreck- mit Kammerverschluß. Einzelheiten: Form, "Gewicht und Riemenanordnung wie beim schußpistole für er £) Flobert-Platzpatrone Karabiner. Druckpunkt-Abzug, Sicherungsflügel, Handschutz, Putzstock, Mündungs- Ei ( Kaliber 6 mm, wirft schoner (auf Wunsch), Zielspiegel (auf Wunsch). Munition: wiederverwendbare Stahlkugeln. Kaliber 4,4 mm. 4 YES e Patron 90 Repetieren mittels Kammerstengel. Das Schießen mit dieser Büchse gestaltet sich außerordentlich billig, da die & \ selbsttätig aus Stück M ‘ z Kugeln immer wieder verwendet werden. Das Magazin faßt ca. 100 Stahlkugeln, Kaliber 4,4 mm. Die Lage des Magazins r () Nr. 0/2058 Betäubungs-Pistole, ist so eingerichtet, daß beim Repetieren eine Kugel in den Lauf gelangt. Die Schäftung des Gewehres ist dieselbe wie bei (\ Ausführung wie Pistole Nr. 0/33/58 der bekannten Kleinkaliberbüchse Deutsches Sportmodell, um dieselben Griffübungen zu erzielen. Die Büchse wird auf \ jedoch Ausschuß vorne. Passend für 8—10 m eingeschossen. Spiegel aufsitzend. Ganze Länge 110 cm. Gewicht 32 kg . ...... . .» „Stück M. Y 6 mm Gaspatronen Nr. 0/23/58 Bügel- i russ n E () Stück M 1 35 spanner-Luftgewehr E . & N) Nr. 0/2158 Gaspatronen, 6 mm mit unzerbrechlichem schmiedeisernen Spannbügel und ae (\ passend für Betäubungs- schmiedeisernen Schnapper. FürSchießbuden,Restaurants, 0/23/58 a X pistole.. . .10 Stück M. 7 e D Vereine usw bestens geeignet. Lauf achtkantig und brüniert, mit Standvisier und \ Dachkorn. Garnitur stark vernickelt. Schaft und Handschutz an Nuß- | A ; baum. Kaliber 6!/;, mm für Kugel und Bolzen .. o tück M. . & A Nr. 0/24/58 Bügelspanner - Luftgewehr, in Ausführung wie Nr. 0/23/58 jedoch mit Backenschaft 5. \ Stück M. X Nr. 0/25/58 Luxus-Karabiner, Kaliber ömm, glatter Lauf 0/23/58 60 cm lang, Schraubvisier und Silberkorn, seitlich eingeschoben. Ri h % Nußbaumschaft fein poliert, mit Fischhaut am Pistolengriff, Stahlkappe, Riemenbügel. Ein- 15. 75 ii gepaßtes Abzugbledı mit Bügel, Druckpunktabzug. Ganze Länge 104 cm. Gewicht ca. 1,9 kg, M. Nr. 0/27/68 Luxus-Karabiner, wie vorstehend, 17. I: jedoch 6 mm gezogen ...... .Stück M. jedoch mit 9 mm glattem Lauf . . Stück N Nr. 0/26/58 Luxus-Karabiner, wie Nr. 0/25 58, 15, 5 f \ 5 Nr. 0/28/58 Flobert-Karabiner,in unerreichter Quali , i ji tät und Präzision für Kugel- und Schrotschuß, Kaliber 6 mn nu 028158 oder 9 mm, glatter Stahlläuf, dunkler, fein po- ) ' Reze : lierter Schaft mit Pistolengriff, Bu Nr. 0/29/58 Karabiner wie Nr. 0/28/58 mit60 cm langem Druckpunktabzug. Ganze rs Lauf. Gesamtlänge 104 cm RE . 2 „Stück M 13 20 Länge 9D cm . . Stück M 10.25 j Nr. 0/30/58 Karabiner wie Nr. 0/28/58, aber mit fein gezogenem Stahl- 11 25 s lauf für 6 mm-Rundkugelpatronen. Genau auf 15 m eingeschossen St. M. Nr. 0/32/58 Luft- pistole. Handliche Uebungspistole von bester Schußlei- stung mit 20 cm langem, brünierten Stahllauf mit Standvisier und Perl- Nr. 0/4958 Putzstock für Flobert- korn, Buchenholzschaft, ganze Länge 45 cm, büchsen, mit Holzknopf u. Gewinde 9 = Gewicht 0,8 kg, Kaliber 4!/;, mm, glatt M. Zubehör Bürste und Krätzer. Br 6mm und 9 ınm lieferbar. M. B- i fi in! am) Patronen werden nur in Original-Packung ans) Nr. 0/4358 Betäubungs- een Nr. 0/34/58 Flobert-Patrone, Kaliber 6 mm, Platz kurz . 100 Stück M. —.90 Patrone, Kaliber 1 20 > —_——_—_> Nr. 0/31/58 Karabiner wie Nr. 0/28/58, aber mit 60 cm Jangen Lauf, 6 mm ge- 14. 50 zogen SE STEINER : NE EA Stück M. Nr. 0/35/58 Flobert-Patrone, Kaliber 6 mm, Platz lang . 100 Stück M. 1.— 12 mm .Stück M. ) Nr. 0/36/58 Flobert-Patrone, Kaliber 6 mm, Rundkugel . 100 Stück M. 1.10 Nr. 0/44/58 Betäubungs- N Nr. 0/37/58 Flobert-Patrone, Kaliber 6 mm, Schrot einfach 100 Stück M. 2,30 Patrone, Kaliber 12 mm, I & ( Nr. 0/33/58 Flobert-Patrone, Kaliber 6 mm, Doppelschrot 100 Stück M. 2.70 extra stark 80 NEO ABBS PA latienscheinizelaiSelbatscäutzwalfeimtkBlelstife: Nr. 0/39/58 Flobert-Patrone, Kaliber 9 mm, Schroteinfach 50 Stück M. 2.10 10 Stück M. Für Gas- u. Schreckschußpatrone Kaliber 320 verwendbar, 1 25 | Nr. 0/40/58 Flobert-Patrone, Kaliber 9 mm, Doppelschrot 50 Stück M. 2.50 Nr. 0/45/58 Leuchtkugel- Handliche elegante Waffe. Gebrauchsanweisung liegt bei Nr. 0/41/58 - Flobert-Patrone, Kaliber 9 mm, Rundkurel . 50 Stück M. 1.50 Patrone, Kaliber 1. 70 Nr. 0/47/538 Platzpatronen Kaliber 320... .50 Stück M. 2.60 —.90 BLZ Nr. 0/42/58 Flobert-Patrone, 22 kurz. . . + „50 Stück M. —. 12 mm . Stück M. Nr. 0/48/58 Gaspatronen Kaliber 320. . . . . 10 Stück M. 1.50 () EI ———&—&—C&Z—äIZ In : 5838 ————9r3rr3r357r7r7>m—e N r TE: 2 . a ‘ 4 2 2 u ee = se er x B * a ER <>W c DD ul Zuä zn zn zu nu u — Dunn Du DC —m——m——e mm > RD GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE & - Nr. 0/1/59 Die neue Balda - Patent- Stahl-Roll-Box. Mit bewährter Me- niskuslinse, Stativ- gewinde, großem - Tiefensucher mit klaren Mattschei benbild. Rollfilmn 6%9 cm m. 4.— Nr. 0/2/59 auslöser Box-K mera. Drahit- obige —.45 —.,90 1.75 Nr. 0/5/59 Balda - Patent - Stahl - Front-Box Die Kamera ist mit Vorderlinse aus- gestattet. Großer Matt- scheibensucher. Ein- schraubnippel für Draht- auslöser. Bd ECHe= ber. Für Rollfilm 6% cm. Enorme en fähigkeit für a- .M. Nr. 0/3/59 Vorsatzlinse mit Halter M. Nr. 0/4599 Ledertasche für Balda- Box Nr. 1/59, 5/59, 6/59, 7/59 passend M. Nr. 0/8/59 Moderne Springkamera AL Filmgröbe XI cm. ns an Brennweite Eu 10,5 cm. Ver- schluß 1, Sekunde. irn ale Gehäuse mit Leder bezogen. Brillant-Bild- sucher und seit- lichem Diopter- sucher. Bequem. photo- Bilder. Einstellung mit- tels Frontlinse . . Gute 9.50 graphieren. Nr. 0/9/59 eaern wievorstehend, jedoch bessere Optik 1:4,5, daher bedeutend .M. 29.— höhere Lichtempfindlichkeit Nr. 0/10/59 Balda „Glorina“ 6%9 cm. Einmal in der Hand gehabt, Ihr ständiger Begleiter! Elegant etuniartiges Gehäuse,E'ne ideale Konstrukt. für jeder- mann. Oefinet sich durch einen Finger- druck in die fertige Gebrauchss’ellung, Schnelle und genaue Einstellung _ mit'els Frontlinse. Brillant- sucher u, seitlicher & optischer Durch- sichtssucher. Optik, Radionar 4,5 Pronto Zt auslösen RE EEE, Pıontor II Compur Selbstauslöser 50. Selbstausl. Optik, Trioplan 3,8 Prontor II Seibst- auslöser M .44.— Compur Selbstauslöser Als Neuestes jetzt mit Filmtransporter Mehr. preis Mit Parallax- Ausgleich” Mehrpreis „M. 2: Filmgröße 6x9 cm, rung Bezug: stigmat 6,3, Pronto mit Dame), optischer Sucher, gestochen scharfe Bilder 25 kinderleichte Bedienung. Sucher nur 020/59 ist der ständige Begleiter Ihre Vorzüge: stabiler Zeit- 25 mm, lichtstarke LT für jung und alt! Jetzt kann jeder billig photographieren! Die „siIDA“-Kamera beim Wandern, Bergsteigen, Rudern, bei Aufmärschen und Festen. Kleinstes Ausmaß (Für die Westentasche oder die Handtasche der und Momentverschluß, Optik (F 1:8), Sie kostet mit dem N isch 5 =T; 50 0/21/59 mit optischem Sucher „SIDA-EXTR a Sonderausführung: e elegantes, extra leichtes Bakelitgehäuse, v Meaallteile, ei eel 2.50 Zubehör zur ‚„SIiDA‘.Kamera: — 50 Nr. 0/21/59, Stativ, 1 Film mit Karton I Film mit Kar on EN Nr. 0/30/59 „Sida“-Geschenkpackung, "bestehend aus dem Apparat Uebergangsschraube und .M. Ledertasche, Nr. 0/22/59 Herzog-Isodux 26°, 8 Aufnahmen ,.. .! M. Nr. 0/23/59 Herzog-Super-Isodux-Film 29%, 8 Aufnahmen —,55 Nr. 0/2459 Ledertasche m't Traggriff .M —,75 Nr. 0/25/59 Lederbeutel für die Tasche. ....../ M — 50 Nr..0126/595,Sida-Gelbtilfer „217... 2 se. 22.2.2221 M. — 75 Nr. 0,27/59 Sida-Stativ-Uebergangsschraube .M. — ‚25 Nr. 0/28/59 Sida-Stativ .M. 1.— Nr. 0/29/59 „Sida“-Geschenkpackung, bestehend aus dem Apparat Nr. 0/20/59, Stativ, Ledertasche, Uenerkagesschraube und M. "te mit Vario-Verschl. Nr. 0/39/59 Prima Ana- stigmat 4,5, Verschluß: 37.50 Selbstauslöser Die kleinste Kamera von größter Präzision 15 Aufnahm. 3X4 auf Rollfilm 4%X6,5. u.schmal, daß sie bequem in der Rocktasche getragen werden kann. Solichtstark, daß man auch d. ungünstigen Lichtverhältnissen nicht auf eine Aufnahme zu verzichten braucht. Nachtaufnahmen im Vatie & usw. mansieaufdas größte, beiderVergrößerungs- technik “übliche ohne wesentliche Unschärfe zu befürchten. Der Filmschlüssel der Baldi ist als Filmtrans- porter ausgebildet. Linksdrehung des Aufzugsrades genügt, um den Film zur nächsten Aufnahme zu trans- Die Beobachtung der Filmienster Filmtransport gefühlsmäßig, disch einen Anschlag saal, portieren. kommt in Wegfall. So klein Ball- daß Freien, Theater, So scharfe Negative, Format übertragen kann Eine volle Rechts- und zwanesweise richtig. Nr. 016/59 Box- RollfiiImkamera „Poka*“, In Stahlblech- gehäuse, vernik- kelte Ränder Praktische Nah- und Ferneinstel- lung. Doppel- Objektiv mit eingebauter schwenkbarer Vorsatzlinse. 2 Stativmuttern Große geschlif- fene Brillant- Sucher. 3 Blenden Zeitaufnahmen. Für Rollfi Neu! Nr. 0/7/59 Balda-Poka- Duplex, D.R.G.M Patent-Box Rollfilm Ka- mera, 6%X9em Mit Kleinbild- Einrichtung durch automat Umschalter der Außenseite der Kamera. 5X 9- und 4,5%6- Bilder beliebig unter Verwend von 3 Filmfenst Ausstattung: Stahlblech Ränder DRGM. Praktis einstellung. Doppei-Ob schwenkbarer Vor Verschluß für Drahtausl 2 Bodenmuttern. Großer C Flachsucher. Hilfsschlüssel, der das A der Rollfilme erleichtert. Filmandrückplatt dahergenaue Focuslage des F Arretier-Vorrichtung Blitzlicht = ey "Mm 10. 50 | Automatischer Auslöser. Bestes Schweizer Uhr werk. Unverwüstli Verschiüsse ohne keiten aus Nr. 0/11/59 2 Für Moment M . Nr. 0/1259 Für Moment u. Zeit M Drahtauslöserfür Ve Mit Be T ae u Nr. 0/1 PFSCHIUSS ie haltbar Eie S „— 40 45 Gelbiilter mit Halter. Nr. 0/1559 Für Objektiv- durchmess 13 Nr. 0/16/59 durchmesser 40 mm, weite 20-42 mm Ar 150 0 Für Öpji Nr. 0/17/59 Für Objekt Nr. durchmesser 52 mm, Spa | | Optik | Licht- |Brennw. |Vario 00) eingebaut. |Comp — weite 25-50 mm | pP stärke | mm M. Selbstausl. | 00 M. 01/35/59 | Trioplan, Redionet] 4,5 50 2—- | 51.—- |5.- Kuzelzelene Trioplan, Radionar| 2,9 | | 58.— | 62.— 018 5 RS in 0/36/59 Nr. 0/31/59 widleden beutel N Nr. 0/33/59 Gelbfilter u. Halter, massivfarbig, plangeschliffenM. Preiswerte, stabile Rollkamera, automati- scher Kippstandarte u. Springboden. Neue schwenkbare, sichere Filmfüh- und Federung. dauerhaft, leder- narbig. Balgen echtes Leder, Ikonometer und Visier. Nr. 01/37/59 Spezial-Ap lanat 8, Vario- Verschluß M. Nr. 0/38/59 Doppel-Ana- 28.50 21.50 Zubehör: ge 1.6 Taschen f. Photoappar. ausechtemLeder. Innen $ gefüttert. Mit Tragriem. Nr. 0/40/59 Für Platten- | Apparat 6x9 eu aeg: 45 Nr. 0/41/59 Fin Platten- | Apparat9%X oe ng: 95 Nr. 0/42/59 Für Konfim- Apparat6x9cm, kleines Format M. Nr. 0/43/59 Für Rolltilm- anal 6%9 em, großes Format 3. 20 Stativ-Futterale aus echtem Fer mit Tragegriff (Köcherlufieieh Nr. 0/44/59 37 cm lang = .M. 2.10 Nr. 0/45/59 39cm lang ... _M. 2.10 Nr. 0/4659 42 cm lang. . . « M. 2.10 Nr. 0/32/59 Vollrind-Leder- tasche, Tragriemen u.Schloß Nr 0734/59 Norsst iose fe 30 für Porträtaufnahme M Box-Stativ, Röhren aus nicht rostenden Metall, vernickelt. Oberröhren schwarz 0/4059 6.50 emailliert. Die filrohres gibt bilitä Nr. 0/47/59 3teilig, 39/100 Nr. 0/4859 4teilig, 39/125 Record- Stativ, Röhren aus Messing, Oberröhren schwarz hoch- glänzend emailliert, Teile hochf. vernickelt. Leichtes Ge- Deutsches und englisches Kameragewinde. Sol. Ausführung. poliert. wicht. Nr. 049/59 3teilig 43/112 cm Nr. 0/50/59 4teilig 39/125 cm Nr. 0/51/59 Steilig 35/127 cm —=-15 1.80) ne vern. Nr. 0 ıL 59 Messing, besor t en Stative AR geschützteForm des Pro dem Stativ große Sta- und Starrheit. CnL=.22 —M- 3.30 cm alle übrigen u. 8.60 u. 4.20 En 5.40% 8 « HEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 QSR9 en - Te Nr. 07/60 Trocken - Platten | Extra- Rapid. Unsere Platten N) — | werden yon Deuakenten Kommen N Feen ii mehr bevorzugt, da ihr nie tiger ! N N FIXIERSALZ Preis bei sehr guter Leistung N una erhebliche er \ Br Empfindlidıkeit 17° Scheiner. N Schnellfixiersalz | cm 4,5x6 6,5% 9512 10x15 A E > > Nr. 0/5/60 Schneiliixier- | Dtz.m. —.55 —.95 1.50 2.25 N salz, konzentıiert. Zum | { \ Photo - Albums Gebrauch verdünne man Nr. 08/60 Ortho ANERT \ RSS OT en ER RINER Bun en na En lomberg-Plakter’Adter Platten. Diese Ela IC) 2 —————— \ ul s ar und Filme mit 4 Teilen 2 eine ganz vorzügliche Farben- IE gespritzter Karton als Einband. er z Ton at 14/10 °DIN. Dielichtempfind- „ gan: Er .\ S er 5 21X14,5cm, mit Perga- ___ 3 RT an garen lichste Porträt- und Momen Bmpundlidıken u onen Gaslicht-Papier ) Bl N myneinl., 12 Blatt, M. . ® Aa Sen 35 Platte der Gegenwart 230 Gere KÜTESEREILIS ans Schnelldruckpapier, unabhängig vo 4 0 ca.80g..M. o s a ; hergestellt. 18° Scheiner. 1 2 g von () N Nr. 0/2/60 Photo-Album wie vor Scheiner! Gelb-grün-empfind- TEE = Tageslicht und Dunkelkammer, Entwick- \) inLeineneinbd., Größe 75 lich Glänzende Modulation! Cm 4,5X6 6,5xX9 9 lung erfolgt bei jeder künstlichen Licht- \ ) 23%16,5cm,24BlattM. ® 9 @ N Hervorragende Gradation! — Dtz. M. —.70 1.5 1.60 2.35 quelle oder bei gedämpitem Tagesl cht. ( ( Nr. 0]3/6) Photo-Album, Kunst- ENTWICKLER & Für Kunstlicht ganz besonders Kuvert mit 10 Blatt, glänzend od. matt. () ; N Teder- Einband, Größe 32%23 cm, nn = -BEBIBUES Nr. 0/9/60 Uitra-Rapld-Platten, Nr. 0715/60 20 Blatt 65% cm M. 40 mit Pergamyn.Einlagen, 1 2 eo Entvieler Nr. 0/10/60 Lichthoffrei 23° Scheiner. Nr. 0/16/60 10 Blatt 9X12cm M. —.35 24 Blatt... -...M. in“Pätronen . cm 4,5X6 XI IX12 10X15% cm 4,5%6 6,5%9 ‚9X12 10X15 Nr. 0/17/60 10 Postkarten M. —.85 ! Nr. 0/4/60 Photo-Album 1 6 Stück M .25 Dtz.—. 5 1.35 2.=#2.90 Diz.M. —.75 1.10 1.85 2.50 Cellodin-Papier, äußerst schnell kopie \ wievorinLeineneinb.M. &® rende Qualitätsmarke. Sehr schnell to “ ! Nr. 0/31/60 Trocken- nend und nicht rollend, glänzend und ) ständer mit Nut, für . matt, selbsttonend. \ Plattengröße Nr. 0/18/60 20 Blatt 6,5X9 cm M. —.40 ) 4,5%6 bis 6x9 M. —.50 Nr. 019/60 10 Blatt 9xl2cm M. —.35 \ 9%X12 bis 13X18 M. —60 Nr, 0/20/60 10 Postkarten . . M. —.45 Hi \ | 0/1160 0/14/60 y B ausLederimitat.,übergreif Klappe m. { Phoio Taschenalbum Zunge z. Einstecken. Inh. 10 Taschen Nr. 0132/60 Tageslicht- Entwick- Nr. 0/11/60 Für Bilder _ 7 Nr. 0/12/60 Für Bilder 1 10 lungsgerät für den Rollfilm. Seit 6x9 cm. .M . 9X12cm . . .M. u Jahren hegt die Photo-Amateurwelt Nr. 013/60 „GERMAR*+-Photoecken. Glasklar, daher fast un? den Wunsch nach einem praktischen Filmpacks sichtbare Befestigung der Bilder. Karton Nr. 0/21/60 Filmpacks: Gebhard, 23 Scheiner. Ein Filmmaterial, wie man es und zuverlässig arbeitenden Tages- licht-Entwicklungsgerät für Rollfilme. nthä a. 200 Stück ......» . R N e 5 } SON a een 5 Er Dieser Traum ist nun Wirklichkeit A us nwihfedienckann. 13 Auf kz Nr. 0/14/60 Pronto-Photoecken, hochgeprägter Rand 15 geworden. Sie können bei vollem 0132/60 a g ai schen kann. 12 Aufn. 8 mit Schlitz. Beutel mit 200 Stück ee 2 Tageslicht ihren Film in das Entwicklungsgerät einlegennund „. 49%6, ent M. 1.85 6%9 cm. M. 2.50 2 rw) SÄ 9X12 cm M. 3.65 10%X15 cn M. 4.95 nun den Film entwickeln, fixieren und wässern. Sämtliche Arbeiten ohne Dunkelkammer. Li fert ir halb einer | en m En Rollfilme (Gebhard, erstklassiger | Piatten- ——m_———————a—— ea halben Stunde den fertigen Film. Aus der bekannten \ Rz. „Merit“-Preßmasse hergestellt. Gewicht ca. 500 Gramm Markentfilm) 26° Scheiner. Ta n* () Größe 11X11X14 cm. Für Filmgröße 6%9 cm 15 Nr. 0/2260 4x6,5 cm zu 8 Aufn. M. —.,85 A und 6%6 em geeignet. ...... +» - REM: . Nr. 0/23/60 6%9cm zu8Aufnahmen —.90 Y Nr. 0/33/60 Glühlampen, 1 10 Nr. 0/24/60 6,5X11 cm zu 6Aufn. M. 1.30 V s 5/69 110 Volt, gelb... .M. &* Er i ; \ | Nr. 0/4 Nr. 0/34/60 Glühlampen, 1 Rollfiilme: 26° Scheiner, feines Korn, Ü j N ur x 6 cm 20 Volt, gelb... .M. 1. 0 erstklassiges Filmmaterial. R N : . c Nr. 0/35/60 Glühlampen, Nr. 0/25/69 4X6,5 cm zu 8 Aufn. M. —.60 i v ee mit 2 Krallen. 6! Ben Massivrubin, 110 VoltM. 1.10 Nr. 0/26/60 6x9 cm zu 8 Aufnahmen —.75 } ) Nr. 0/42 jröße 5 sen Nr. 0/3660 Glühlampen, 1 10 Nr. 0/27/60 6X9cm zu4 Aufnahmen —_.49 i ) = a Aucid m M = Ic Massiv rubin, 220 Volt M, &* Nr. 0/2860 6,5Xllcmzu8Aufn M. 1.10 R y T 3 sröße () R 12 Em EE : N .20 Hochkonzentrierter Filmpack = Kassetten | “ü öße e (ENe3022000, BArSToR —.25 Entwickler in Flaschen Nr. 0/29/60 Filmpack-Kassetten. nn ) ist ein vorzüglicher, schnell Unsere Filmpack-Kassetten sind i (\ Nr.0/60/60 Beschneidemaschine und kontrastreich arbeiten- sorgfältig hergestellt und haben R \ m. völlig sauber. Schnitt, 1 20 der Entwickler, der ganz be- einen guten praktisch. Verschluß l \ Y 13,5 cm Schnittlänge M. &e en Nr. 0.50/60 sonders kräftige, Kontrast- Lieferbar in den gebräuchlichsten L N 61/60 Beschneldemaschine Amir n reiche Negative liefert. Für BE Falzen, ) r.0/61/60 Beschn maschin Mi le de 4 6.c vie vorstehend, jedoch 1 45 Cm Glasschalen Platten und Filme mit 3-5 XD SCH Een . M. 1.80 A Büttenschnitt . M . Eezu| 270 cm 25 TeilenWasser verdünnen, für 6589 cm... 0 M. 2.— H z ' 10213 cm 2 Papiermitö—8Teilen Wasser 9X12 cm 2... 2. M2220 =, na 13 En = verdünnen, 10%X15 cm Sonderpreis M. 1.50 Hi 2 e Nr. 046/60 100 g . M. —.40 ilm- m Nr. 0/51/60 Nr. 0/47,60200 8 . M. —.65 Rollfilm Kassette = - Nr. 0/30/60 Rolifiim-Kassetten. i Nm Zylinder- Durch diese Erfindung ist es { Zi Mensuren . ermöglicht, jede Kamera für Rollfilm- t | Photographieren aufnahmen zu benutzen. Anstelle der gewöhnlidien u 25 g. M. —.,9) I 508. M. —5t <—— |Wg.M. —.60 05160 250 g . M.—.90 Kassette wird die Rollfilmkassette eingeschoben. leicht Gebrauchsanweisung liegt bei. emadhf! Lehrbücher Kassetten- | Roll- | | Kasuetegä Roll- Nr. 053/60 Filmentwicklungs- Apparataus Zeilulloid, für Filme bis zu ll cm Breite M. a größe film | M. größe film M. für Anfänger. 2 Ja EN au 6,5%9 |5x8 | 5.10 | 9X12 | 6x9 15.0 Nr. 0/48/60 „Photographieren j () Nr. 054160 Filmentwicklungs- leioht gemacht“. Mt (\ Wanne aus Glas — b M. 1,60 De 37/69 Kassetten-Einlagen. In jeder Auss hnitt- Pr X“ mit auswechselbarem von n größe lieferbar. Die Ausschnittgrößen beeinflussen den | ver ) Glasstab . M. . En a ENOIET Preis nicht. Für Metallkassetten | ; \ Nr. 0/5260 Rollenquetscher SE für en Größe 61,x9 cm ;„... M dä, we () Nr. zum Aufziehen von Photo- 1 Vorgeschrittene $ 9%X12 cm ©... M 3 ei N 055/60 graphien. Rollen- 1 20 Frandıh’sche Verlogshandiung. Stufigort M. 1.60 > 10Xl5 cm #...M 4 wi \ länge 13cm Stück M, &e | 1 »; % i N ? \ >") Nitraphot-Lampe Type S ) Nr. 0/55/60 _—_ _—_ Neue Taschen - Heimlampe u Nr. 0/38/6U ' ) Metall- mm | | Trotz verblüffender Einfachheit und aller- Die neue Photolampe ermöglicht es m \ K ft ||] N ı | einfadıster Handhabung erstaunlicher Licht- En allen Photoamateuren gute Heim- a } assetien i. MM effekt durch patentierte Anordnung der aufnahmen zu machen. Die Lampe / Beste ll) Spiegel und des Leuchtkörpers, ohne er- wird komplett mit Halter, Reflek{of () Autogen geschweißt ü schreckendes Blitzen oder Puffen, ohne und Nitraphot-Lampe ge- N Mit li N, BORN TRENIEBEN, ohne liefert und kostet ,„ . .M. W* / ec IN "euers- noch Brandverletzungsgefahr. | ( Schiebermarkierung. >: Nr. 0/56/60 "Simpel“-Taschen-Heimlampe, S R 7 - ) 418xX6 cm M. 4 ee einschließlich 5 Leuchtkörpern M, 1.35 Blitzlicht in Per aminbeutel gebrauchsfertig gepa&it ) 611,X9 em M. —.60 AN Nr. 0/57/60 Lampenhalter.. . . M. —.25 Nr. 0/89/60 Für kleine Gruppen M ZA | 9%X12 cm M. —.75 N Nr. 0/58/60 Packg. mit 5Leuchtkö E | Nr. 0/40/60 Für kleine Gruppen M. |} | - | g tkörpern -.60 PAUGCHIPEI ! N > oo‘ ‘ 0 -10X15 cm M 1.— Nr. 0/53/60 Packg. mit10Leuchtkörpern 1.— Nr. 0/41/60 Für große Gruppen Mira \ A ©: E . V 19 BB —>——>n—ämhn nn >39 SO I >———— an nn no a z s | RD GRÜNDUNGSJAHR 189 37 JA = > r a nm ie } x u 0 ekitris erate ee B ’ | $ Unsere elektrischen Uhren sind zum Anschluß an das Wechsel- Y = A | : ynchron Uhren. stromnetz bestin ee Stromverbrauch ist verschwindend ge- N | Tue ale verursachen keine Rundfunkstörungen. Sie sind zu empfehlen bei synchronisierten Netzen, Nr. O/8/61 Kleinlicht für nor- | ei denen die Periodenzahl von 50 Hertz genau eingehalten wird. Auskunft darüber gibtin Zweifels- male Lampenfassung mit einge- \ \ N ON EIER Röpatater: Slen u Elektrizitätswerk. Die Uhren sind mit nicht selbstanlaufendem Motor ausgestattet, die durch bautemKleinumspanner zum An- |) ıE Eis n. (D.R.P.) Das Eileen auf Sek ae einen kleinen Hebel in Gang gesetzt werden. Stromunterbrechungen sind am Stillstand des schlußan 220 Volt Wechselstrom. ( ) en ser newarlethatt ekundenzeigers zu erkennen. Die Uhr muß dann wieder nachgestellt und in Gang gesetzt werden. Stromverbrauch 1,7 Watt — v ungsweise nach etwa 60 Brenn | See LE Handstrahler „Heimsonne*“ stunden 1 Kilowatt Verbrauch Y ) TeBLIEN h Ge d 2 a (Dr. Ungers Farblicht-Therapie) Mit 4 Volt Osram-Zwerg- A 20 ehtem Stoif), Schwach 200 Watt lampe 0,3 Amp... .. teWD 1 feuchtem Sto wa a a ; - (zum Weiterbügelr bei normaler De ak: $ i Wus he) Sin A De I Ener da er mittels Steckkontakt an jede 4 ) kalter Een Verbrannen und Stromquelle angeschlossen werden kann. Erentwickelt jede gewünschte Wärmemenge,die durchAuswechseln von Glühlampen und Veränderung // der Entfernung nach Belieben regu-/] liert werden kann. Er ist sehr be- quem zu handhaben, entweder durch Heißwerden der Gerätestecker mehr, denn der Steckeranschluß befindetsich im Griff. Was durch die verschiedensten Steckerkon- struktionen versucht wurde, ist Nr. 0/2/61 Synchron-Wanduhr. ( Nr. 0/3/61 Synchron - Tischuhr Gehäuse: Metallrundrahmen in mit Weckeinrichtung. Gehäuse EMI I CD hier auf idealste Weise gelöst. braun, elfenbein oder blau, Preßstoff: braun, braun-schwarz Halten mit der Hand oder durch A Gleichzeitig aber auch vollster Zifferblatt 150 mm 18 50 gemasert, weinrot. Zifferblatt hängen und Befestigen am Stativ Schutzd.HandgegenVerbrennen Durchmesser . . M. . 85 mm Durchmesser 18 50 Kabelbrüche und Kurzschluß werden dureh an Nr. 0/20/61 Synchron-Uhrwerk M. . durch die eigenartige Konstruktion eile, we er zgr anz i vermieden. edem Strahler liegt ' geschlossen ist. Die Haube ver- mit verchromten Zeigern und — ui mieden. ] ahle g 0 eine Behandlungsvorschrift bei. Nr. 0/4/61 Handstrahler .11.— Ziffern. MitSekundenzeiger. Zu- verlässiger Gang. Zum Einbau in jedes Uhrgehäuse passend. chromt, die Sohle ge- schliffen. Gewicht 3 kg 9.60 Nr. 0/10/61 Zum Anschluß an jedes 220 Volt- Nr. O/4/61 Nr. O/7/61 Klingen- Wechselstromnetz geeignet. Nr. 0/5/61 Glühbirnen (rot, blau, gelb, grün, weiß). . Stück M.2.— f sen j ZERSE LUIS SE ZUG n Nähe Nr.:0/6/61 Spezial-Etui, passend für Strahler und 4 Lampen M.®. f habung ist messer 55 mm... .M. 85 Nr. 0/24/61 Elektrisches Heiz- Nr. 0/7/61 A.E.G.-Strahlofen. Der verstellbare R A außerordent- kissen. Idealer Leib- und Bett- Durchmesser von 26 cm, seine Innenfläche ist ver Njich einfach wärmer. Bestes und einfachstes, glanz poliert. Außen besitzt er, ebenso wie der und die nie versagendes Mittel beiGicht, haften, mattglänzenden, schwarzen Lacanstrich Schleif- Ischias, Rheumatisınus, Gallen- brauch 500 Watt, V.D.E.-Prüfzeichen . wirkung vorzüglich. Kreisende steine usw. Mit autom. Tempera- turregler. -- Radiostörungsfrei, Dreifachschalter. Größe 6 75 30X40cm. 2JahreGarant. Ge Nr. 0/25/61 Sanotherm-Heiz- kissen. Größe 34 X 38 cm, für 110—130 oder 200—225 Volt, mit — Separatschalter und 2 radiostör- freien Thermostaten, mit hüb- schem, buntfarbigen 10 50 . Schleifbewegungen durch Hin- und Herziehen des kleinen hand- lichen Apparates auf gespannter Schnur. Durch Verwendung hochwertigen Schleifmaterials u. solider Herstellung große Haltbarkeit. .M. 6.75 Rasiermaschine „Siranma Die elektrische Siemens-Ras N ne hat im einen kleinen Motor, d der Sekunde hin und ein gleitender Schnitt zus und schnelles Rasieren, se ermöglicht. Jede gebräud Ein besonderer Vorzug eine Taschenlampenbatterie deshalb unabhängig vom Lic sicher ist. Mit der Siemens- as Nr. 0/18/61 Graetzor -Elektro- Bügeleisen. Haube vernickelt, Sohle geschliffen und. poliert, Griff schwarz lackiert, Gewicht Kart. mit VDE-Zeichen Im I DE Hu 3 kg, Stromverbrauch > lasse" k = Wat... 1. 0.70 ara manale N & n Nr. 0/19/61 Graetzor-Bügeleisen Nr. 0/8/61 Sirama, Normalausführung, stark (} u ale Ben jedoch ver- en 7 el M 12.90 ? N ; chromt und mit buntem Nr. Sirama, Luxusausführung, ver- Er () Nr. O/M/6I A,E.G.-Haushalt- Gi... ..2.... „5.70 goldet RE: ‘20. bigeleisen. Für allgemeineHaus- S Kochptatten, nicht regulier- haltwäsche, Haube vernickelt, Aınell- Hei f 6/51 Staub- Ü . 5 kocheraus Par, Heizplatten r Sohle geschliffen und poliert, EL aus schwärzt, auswech Indfimk () merIkADIscheg ERESORRE Auf- Messing teil matt vernicke Die Griffe mn ste r ‚Gewich 8 i j Birch Ne. 204.90 }olestiyer: Nr. Opsjei. Vernendar Hr ca \ Nr. 0/15/61 AEG-Haushalt- hoahelanz I_Liter. Verbrauch 4.80 | BEER aut. 5.40 Pa 20 her rien | N). Je 2.1.!M5 . a \ nd _ { N ee] Liter. Verbrauch 650 Watt 5.60 Wechselst ? at, 2 Hohe Saı N Griff. ä = N \ Nr. 0/21/61 AsLiter Inhalt 6,50 Starkstromlitzen \ Nr. 0/22/61 1 Liter Inhalt 7.20 Nr. 0/32/61 Litze, einadrig, 0 Nr. 0/23/61 1,5 Liter Inhalt 8.10 gummiisoliert mit Glanzgarn- A umklöpplung, 10 er M. 0.70 Nr. 0/33/61 Flachlitze.zweiadrig,_ gummiisoliert mit Glanzgarn- M. 1.20 ET FE 17 cm. \ Pe ek 5 Durchmesser Mit komplettem Zubehör wie Abbildung ai lung. Z v > EN nt un IE n 5 V m A EDE En A Rene Die große Teppichdüse liefern wir jetzt mit Gelenk. Für 110 62 SEK () Nr. 0/12/61 Elektrisches Bügel- oder 220 Volt. I Jahr Garantie ..... SEN M . () I Te Du u I Zn I Zu I Uwe 5 na zus mul ehvaruchtung: Nr. 0/34/61 Gummiaderschnur, () „ aube vern., Sohle geschliffen, zweiadrig, verflochten mitGlanz- = an 5 ( em Be 8.70 karnumklöpplung, als Apparat | DFANEG, Schnüre und Kabel für Schwachstrom \ 8,d9cm breit. ...M. We schnur für Bügeleisen, Lampen () Nr. 0/13/61 Elektrisches Bügel- ( und elektrische Apparate zu Nr | Beeren Mit: M ( Oranın Ausführung wie 4 10 verwenden, 10 Meter .M. 1.40 E = & als A \ LO N 0137/61 | Wachsaraht, 1X0,8 mm... .. oT os N tür Bügeleisen M —. 80 0 38/61 desgl. 2XU. 8 mn al 10 0.35 | UR nzz Nr. 0/28/61 0/39/61 | Gummiwachsdraht, 1X0,8 mm, ver- | de — N Nr.0/28/61 Nähmaschinenlampe zionte Kupferader, mit Gummi um- | vernickeit, mit 1,5 Meter langer En Kun Baumwolle umsponnen, | Rn _ . Sch und Stecker. Polierter gewachsen Se er | I. 0. Nr. 0/16/61 Reflektor und schwarz lackierter 0/40/61 | Wie O/39/61, 2X0,8 mm, verseilt. . 10 | 0.80 AEG -Haar- Bügel, Mignonfassung 0/41/61 | Bleikabel, 1X0,8mm....... | 10 1.75 trockner. Ge- mit Hahn. Ohne Birne &e h er 0/42/61 desgl. 2X0,8mm....... 10 2.30 häuse vernickelt. Nr. 0]29/61 Osram - Nählicht- a an t Er 0/43/61 Klinzellitap- mit Seide umsponnen, | a Rn en x . : 1 ‚ Osram, zweisdrige gms 35 .15 its enakee nad: EN 1.32 WÜISTALUNBINLIEEEN Ih 07/44/61 desgl., 2volle Adern, einmal blind | 235 1.40 \ poliert,Für kalte r.O; uch-t. Leselampe, raht. ür Starksir ( 220 Volt. : u ae ner elleisaüratnen 15 wat. m.08 Nr. 0/45/61 Tauchsieder | M. 19.50 Mignonfassung@®mit Hahn und 2D:Watle Me 08 mit auswechselbarer Pa- () Nr. 0/17/61 Orig. Foen „Gnom*, BREUER N INN M 1.45 WdE 22 S SayroR trone. Sehr praktisch () mit Gehäuse aus bewährtem . ron 75 Watt... ...M. 147 im Gebrauch. Strom- \ pebigem Isollermaterialund mit "Nr, ASNDE ORTAUNZISHINDR 100 Watt. RE SMOTBOR verbrauch 350 \ h nu achschalter (Kalt, 16 80 15 Watt, für obige Leselamp $ 5 a 3 Yy ; - arm, Aus) ...M. . Passend... -....> M. 1.07 DER M.o. $ rar aa mE Han starkstrom- Arie) 015162 0/1162 i Nr. 0/1/62 Steckdose, aus eg 2 0/10/62 obne Lamellen .......... M. ‚3 Zugschalter, 6 Ampere, 250 Volt. Ne Dreifach- Adeweigstecker aus aM Normal-Drehschalter, 6 Amp£re, 250 Volt, V.D.E.-Prüf- Nr. 0/6/62 Zugwechselschalter für Wand- Nr » 20 zeichen und kombinierter Sockel für Rohr und Rohr- befestigung, schwarz, mit Isolierkappe . . v.—.95 he ln were Soryane Beumpeldgn « M. Schalter unter Putz At Böreizklemmen und Glasplatte draht, schwarz und braun, für Starkstrom. Nr. 0/2/62 Ausschalter ..2.2...2..2..2... M. —.40 Nr. 0/7/62 Desgleichen, tür Wandbefestigung, — 95 Nr. 0/1062 Ausschalter ... . \ Nr. 0/3/62 weiß, mit Porzellankappe ..„...... M. . Nr. 0/11/62 Serienschalter . Nr. 0/4/62 Nr. 0/8/62 Zugschnur, 2 Meter lang, mit Karabiner- Nr. 0/12/62 Wechselschalter . . Nr. 0/5/62 haken und Quaste in verschiedenen Farben Porzellan Möge 0/26/62 0126/62 0128162 0129/62 Nr.0/25/62 Lamellen aus Silberdraht zur Absich. - 0124/62 Nr.0/16/62 Feuchtfassung, Porzellan, mit, Nr. 0/20/62 Sicherungs-Patronen mit 0] 113162 0/14/62 0/15/62 0/18/62 0/19/62 0/20/62 Nr. 0/13/62 Lampenfassung aus Messing, 0/17/62 für normales Gewinde mit Be- 0 Normalgewinde, schweres Modell V.D.E.-Zeichen, 6 Ampere .05 der Steckdose, 28 mnı lang, 6Amp. 10St.M.—.10 rührungsschutz ..... . Miss mit 8/;“ Gasgewindenippel . M. MEERE Nr. 026/62 Lüsterklemme, Porzellan, massiv, Nr. 0/14/62 Lampenfassung ausMessing, Nr.O/ 17] 62 Schrägfassung N 96 Nr. 0/21/62 10 Ampere... . M.— vernickelt, Messingbuchsen, einpelle M. —.04 für normales Gewinde mit Drehschalter Hahn ...... Nr. 0/22/62 20 Ampere. ...M. = Nr. 0127/62 Zweipolig e M. —.06 ———>————z— Nr. 0/28/62 Schrauben - Stecker- "Fassung mit normalem Gewinde, Bakelit, el schrägstehendem Kontakt REM: Nr. 0/29/62 Stecker aus schwärzem SER ER ‚10 rn 15 Nr. 0/23/62 25 Ampere... .M. —.lI s Nr. 0/24/62 Kupplung aus schwarzem oder braunem Isoliermaterial 1 M. . Y 80 Nr. 0/18/62 Stöpselköpfe Eh F en- M. . sterfür Patronen bis25 Ampere M Nr.0/15/62Feuchtfassung,Porzellan,Nor- Nr. 0/19/62 Zwischenschalter (Schnur- malgewinde sowie Berührungs- schalter), prima Preßstoff, an beid. Enden und Berührungsschutz | schutz und V.D.E.-Zeichen M. "Te Zugentlastung, f.6 Amp. 250 Volt M. —.70 a braunem Isoliermaterial . . » \ Nr. 0134/62 Ersatz-Heizkör FE Bügel- X REN ; en N Gerätestecker eisen aus en Chromaitgeistäkläin / ) Dr Fr Weißbl t it Anschlußenden. ( Isoliergriff, Nr. 0/32/62 Abzweig- Ausschalter. Veißblechamuekurim x - - = | \ Schutzkorb und dose, für Mantelrohre, Prima Bakelit,schwarz, Nr. Größe | Se M \ V Fassung ohne 4 Klemmen 2 zuverlässigste Ausfüh- 6 Bun att ZN ) Glas 2: 15 N M. ° rung, bruchfest, für 6 mm Stifte, 10 Ampere, on 162 \60<135 mm 20 Ze) \ — Nr, 0/33/62 Abzweig- 500 Volt, V.DE.-Zeihen ...... MS 00 BT 02 | Sn N \ Nr. 0/31/62 Handlampe wie Kor: 22: 50 dose, für Kulo- 25 Nr. 0/35/62 Gerätestecker, einfach, ohns Schal- 01/38/62 | 60x 165 mm an Eh N stehend, aber mit Glas ... rohr, mit 4 Klemmen Ma ter, prima Bakelit, 10 Amp., 500 Volt — 25 oz Baal nn mn 175 N N Beutelelemente Nr. 0/55/62 Klingel- ? \ ” komplett, bestehend aus Glas, Beutelkohle, transformatoren, die- N Zinkzylinder und Deckel nen als Ersatz für gal- \ Nr. 0/41/62 Beutel-Element, Quali- 3 a ne Sie (0 tät I, ca. 250X125 mm. . M. W% = ind leicht und bequem \ Nr. 0/42]62 Dasselbe, Qualität ee in, Einschraub- an jedes Wechsel- oder \ ca. 160%X100 mm M beciern FrKlingel Kontakte Drehstromnetz anzu- V Nr a0 43/63 Zinkzylinder, für 250- anlagen, Telephon Messing mit Ra len: schließen. Nicht ‚für 0 mm-Elemente ........! M. ndseimtaSehwach: Drü Gleidistrom. Sekun- Nr. 0/44/62 Ziukzylinder, für 160- strom-Anlagen Nr. 0/51/62 Inc mm ‚40 därseite 3-5 -8 Volt. mm-Elemente . M bestens geeignet. Durchmesser. Stromstärke 2 25 | Nr, 0'45/62 Kohlenbeutel, Nr. 0/48/62 Größe Nr. 0/52/62 19 Ihn I Ampere M. &e — 90 0/61/62 Für eine —.20 | \ ers ) für 250-mm-Elemente. . 160100 mm M. 1.40 Durchmesser , Neuheit! ) er NE OBEN Kohlenbente Nr. 0/49/62 Größe Nr. 0/53/62 Nr. 0/56/62 Elektr. () für 160-mm-Elemente. M . HAN 198 70 Ü r. “N 250x125 mm M. 2. Kontakt Läntewerk mit ein- 0/47j62 Telefonhaken, zum Befestigen 10 Nr. 0/50/62 birnen, gebauter Taschen- ) Le sdrähten . 100 Stück M . Lampen- norm.,Holz, lampen-Batterie. In ) Klein, Imlern ü ff, ‘poliertem Holz- () Kurbeisthalter disongewinde, .—.3) rehä Ban sen N Bakelit_ Nr. 0/54/62 Kontaktbirnen, ARE) rettchen mit vernickelten Aue 5 ns Spule von ca.30hm \\ ö Sen M. Miniatur, Holz imitiert M. . Widerstand. Gutver- \ Leitun Nr. 0/70/62 Druckschilder, nickelte Flachschale ( } \ Mi Nr. 0/67/62 Messing, komplett mit Kon- von 70 mm Durchm., 62/62 Für eine Lei LuR .30 1 Türkontakte, takten, ca. BAR zu rd 55 ) vere Ic M. ERS Einlaßkontakte mm ..... . Y ne DR U mschalter, für — 20 - Me Nr.0/78/62 Eereseraavenie Luutewerke Y 0/6462 pP olwender, ie 2 ee ( Beutelelementejeder Art, in nußbaumpoliert : E — 80 Nr. 0/68/62 | Tüte a 608 ..M. —.u8 en ebaumnohen m | 44 akten Re 2 Desgleichen, mit Holzgehäuse, ca. 3 Ohm / ER Abstellvortiehe Trans- Widerstand, mit Flach- Nr. 0/65/62 Holzdruckknöpfe mit Por- ne formatoren- schalen. FürBatterie- und zellandrucker, 70 mm Durchmesser, imi- A _—- glocke Transformatorenbetrieb tiert Nußbaum, Eiche, Maha- z SE Nr. 0/57/62 70 mm Scha: ) goni oder schwarz poliert M. —,15 Nr. 0/69/62 auf Bakelitgrundplatte. len-Durchmesser M.—.95 v Nr. 0 66/62 Druckknopf aus 25 Streichkon- 2 35 Moderne Form, mit hoch- 5 () braunem Bakelit .. . .M. . takt. 200. M} Ss gezogenem Rand. Ohne Läutewerke, extra stark, N = Unterbrecher, daher rund- mit Schalmeischalen: \ 2 we funkstörungsfrei. Nr. 0/58/62 60 mm Scha- \) | Bei Bestellung von elekrischen Geräten naar, mm GE Nr oz Zommm Schar N } a mm r. /62 mm Scha- A "M 2 = Mile len-Durchmesser M. 1.65 5 N m bitte Stromstärke angeben! Au 30172102 Stahlschale, Sealmeh 1: 25 Nr. 0/60/62 Summer in Bakelitgehäuse, () VE EEE RR FE EEE ER 7 ET 7 RR AT A ae Er Le Spulen aus Lackdraht. Für Batterie-, 0) 4-Volt- und Transformator _ N betrieb eingerichtet . M. . 0 X \ Elektrisie 2 »r-Apparat (Spulengröße 70%X30 mm) auf poliertem Breit, Spule mit Metall-Skala, Schalter zum Ein- und Ausschalten des Stromes, 2 Hand: lektroden, Metallteile vernickelt für Besstennätterier 5, betrieb‘. „DrAL N HR % EL Nr. 073/62 Elektrisier- Apparat für Primär- und Sekundär- Strom, mi 3. 60 PoRIeHicdEn: Für ” TRSEHENALIDEn: Batterie . 0/74/62 Kapsei-Motor, 2-6 Volt. Nr. 0/75/62' Kapsel-N Dtor, fe direkten ng yon "T. 50 - großen Motors 220 Volt. Solange Vorrat & Ne Nachbildung Eier 5, 60 Anschluß an Lichtle Nr. 0/76/62 Magnet- Motor I sauber Nr. 0177/62 ee Meier zum An- Bolientem henlampen.k hen. Für Akku In kleiner „Batterie oder mit Ta- oder Taschenlampen- Bas schenlampen-Batterie oder | Y ı Volt. 3. 10 Akku BR 1.90 0176/62 A Be & > “>. @ : a ie Ar s I un, N $ Nr. 0/1/63 Anoden-Stecker mit x B Ze Nenn! ke und seitlihdem An- 2 y ) j schluß, Knöpfe h ®) 4 % ZE 7Farben . Stück M. ——ae ”_ Y Nr. 0/2/63 Kupplung, Ba Nr. 0/27/63 Erdungsschalter, Nr. 0/65/63 Bananenstecker, ein- Y tig, mit Metalleinsatz aus po- Auf Bakelitsockel und 25 Nr.0/32/63 Eiserne Beffenhaken, vermess., polig, in verschiedenen 5 Y liertem Galalith, in 7 Farben, Grobblitzscutz 2 mit starkem Stahldübel, spez. für die Wand Farben „10 Stük M . ) passend füralle einpolig. Stecker, Nr. 0/28/63 ar Umschalter geeignet, 3“ lang, ohne Stahldübel ge- Nr. 0/66/63 Bananenstecker, ein- h . Griffe 9X27 mm mit Winkelmesser, BB messen, für Zimmerantennen 08 polig, mit starken Bananenfedern, \ Stück M. kräftige Bauart. .M. M. . fest aufgenietet, unverwüstlich, Y ‘ Nr. 0/3/63 Kuppl Nr.0/33/63ZimmerantennemitAbstimm- große gut pass. Seitenschrauben () tig, mit Met nn ung, zweisei- vorrichtung, madıt den Empfänger laut- mit nicht überdrehbarem 50 () re Niere 1Ra, D0% stärker, klangreiner und trennschärfer. Gewinde 10 Stück M . y a Griff 9x35 mr unt, in7 Farben, Genaue Einregulierbarkeit der für jeden i — Empfänger günstigsten ) h Stück M. s Nr. 029/63 Blitz Antennenka A - pazität M. ' Nr. 0/4/63 Telefon- Nr.0/6/63 Telefon- schutz-Automat, Nr. O/ 363 a / um Düchsen a. Messing, (E&=> buchsen, a. Mess., arbeitet ohne Um- Steckdosen, zweilah, . —! Y e vernickelt, mit2Mut- GER vernickelt, a schaltung. Unemp- passend für Bananen- Nr. 0/67/683 NEUHEIT! Bana- ) ' E tern, Bohrung 4 mm. ww Bohrung. Größe findlich gegen stecker, Normal- Ab- nenstecker mit Zugentlastung. /}} Größe 8X16 mm, 8%20 mm. Mit Löt- Witterungsein- stand, braun Kräftige Banane mit _ Y ohne Lötansatz F ansatz flüsse. Ständige Stük M. 2 durchgebendem Stift M. . Y L 10 Fr gs = 10St.M — 40 Sicherung gegen Nr. 0/35/63 Dieselbe E EN 0 = 2 Blitzgefahr, ohne schwarz Tn__— Nr. Pen Teleion- = N!:0/7/63 Telefon- Umschaltung. Stük M. ! buchsen, Größe 7 buchsen,83X24 mm Porzellan schwarz, z 8xX20 mm, 10 Stück 48 ER 50 Nr. O/ 68163 Bananenstecker für 10 St. M. ‚42 M. . vern. a seitlihe Abzwei gung ( k passen nd f. ein =. f Ne MEN Nr. 0/36/63 Spiral-Antenne, verkupiert, stecker. Gute Me Yy j = ae Einzelpackung, Durchm. 40 mm, Galalith, 8 Farben 08 i \ Nr. 0/8/63 Isolier- Nr. 0/9/63 ih Se ’ 125 Windungen . .. . Stück M. Stück M . / 5 buchse für Metall- Abgreifklemme Een en / montage für Bananen- RenD, ie ‚Für Radio- Silk = steckeranschluß BEBEN JAH Apparate Stück die Antenne verlangen ; M. e gslangende Sie bitte Nr. 0/6963 Bananenstecker Überspan- Sonderlisten Berührungsschutz, besonders fü Be - 60 Netzanschluß-Ap : s x Rotor-Zimmerisolatoren mit drehbaren geeignet US Telefonnuemsen mit Drahtbefestigungs-Klemmen, für jede S Isolierköpfen. 18 an Nr. 0/31/63 Drahtstärke. Lieferbar in weiß, braun j EN lan POS Tree Blitzschutz- und grün. Mit dem neuen Nageldübel, \ 8 Automat mit daher kein Beschädigen der Wände Edelgas-Patrone .Nr. 0/37/63 30 mm lang. Stück M. 0.12 Nr. 0/70:63 Isolierrollen aus Jeder 8 defekte Radio- lange, kräftige Nr. 0/38/63 50 mm lang. Stück M. 0.15 lalith, mit S 1 und Sch Apparat, wird zu- Stütze > 25 Nr. 0729163 ER De —_ 35 verlässig repariert. ee al BEE BON eE Peschelrollen, = Nr. 0/11/68 Kupplung, zwei- Nr, 0/12/63 _Zwelfach- Stahlgübel und RI polig, aus schwarzem Trolit. Stecker aus schwarzem Haube Stück ee Gr - Bine Seit@ESteckeRNZSONLIEI Troiit . Stück" ‚df) — sale —_ a I Ss Da ange —,20 Nr. 0/40/63 Porzellan- 02 Nr. 0771/63 Einbaufassung n 5 ! rollen, alleinStükM. » Messing, ve | Nr. 0/13/63 Erdanschlußschellen N} z a : (D.R..G M.) aus Messing, zum Anschrau 0/31/63 NG 0/42/63 on — ben der Erdleitung an die Gas- oder = Wasserleitungsrohre Flksr 10 Nr. 0/42/63 Abspannisolator mit 30 Nr. 0/41/63 WetterfesteEierketten. —® M. . Holzgewinde 110 mm lang .M. ” e Die Verbindung der Isolierer er- Nr. 0/1463 Erdanschlußschellen, aus Nr. 0/43/63 Abspannisolator mit 30 folgt durch 4,2 mm starken ver- Nr. 0/72/63 Kabelschuh m. br Messing, wie vorige, Regen- Steinlappen 110 mm lang .M. . zinkten Vollstahldraht. 15 Isoliergriff. Zum Anschrauben der BDenBrOhnen nen... M. . Länge derKetteca.23cm * Drähte ee 05 Nr. 0/15/63 Montageschrauben aus Messing, Spulendrähte auf Rollen, A 100 Mtr. Lackdraht. Stük M 0 mit Linsenkopf, Hochglanz vernickelt und poliert, Nr. 0144/63 Durchmesser 0,10 r M. —.3 ömm Kopf, Länge 15 mm, mit I Mutter, Nr. 0/45/63 Durchmesser ( ‚1 . Gewinde 3,mm ..... 10 Stück M. De NE ae Deines ser). Omm... el Nr. 0/16/63 Montageschrauben, 6 mm Kopf, Nr. O/ urcımesser0, 40mm... ..M. —. Länge ah mm, At nntten‘ Gewinde } 2249 Nr. 0/48/63 Durchmesser0, 50mm... M. 1.05 Nr.0/73/63Wanddurchführungen (Antenner ) | ST RT ER 10 Stück M. Spulendrähte auf ‘Rollen, Ai EEE mn Ohr isoliert, Länge des Ha Nr. 71 163° "Montageschrauben, 6 mm Kopf, 2% Seide umsponnen ängen A 100 Meter. rohres mm RE 2 En | Eings 30 mm, mit I Mutter, Gewinde 20 Nr. 0)49/63 Den! 010 M. —.90 Ne On Diesel. 1 Nr ° u De 1 ) SINE 10 Stück M. Nr. 0/50/63 Durchmesser 0,0mm.....M. 1.— ns] 63 Die ib. Nr om D Er j } E NER 0118163 Montageschrauben aus Messing, „Nr. 0/51/63 Durchmesser 0,2)mm. ... - M. 1.35 Nr.O n iese Ser 22 ur Due Dies. ce u } .. _ mit Zylinderkopf, vernickelt, 5 mm Kopf, Länge Nr. 0/52/63 Durcdimesser 0,4)mm..... M. 1.80 Länge 250 mm .N änge mo \ I N 0/18/63 15 mm, mit I Mutter, Gewinde, 3 mn Nulen Nr. 0/53/63 Durchmesser 0,50 mm... .M. 2.30 \ | \ ück ” 2 \. ) Hochirequenziitze, U \ N N En Dies Ihe; ES au lnn — 18 aus emaillierten Kupferdrähten, 0,07 Durch- ) 1:88 x a ; messer, 2 X Kunstseide umsponnen. Nr. 0/78/63 Schraubenzieher für Radiobastler, 35 () » Nr. 0/20/63 Manaeesairanben mit Linsen- 17. 0/54/63 30 adrig, 100 Meter... ... M. 2.60 Stuck! Mn! Y \ ( = kopf, Holzgewinde, vernickelt und Hochglanz N;. 055/63 60 adrig, 100 Meter... .. .M. 4.50 Nr.0/79/63 Apparate-Sicherungen, \ { poliert, Kopf 4,8 mm, ganze Länge 0/56/63 90 adrig, 100 N Meter M. 6.30 5%200 mm Nennstrom ) „15 mm, Messing. ... . . 10 Stück M. . BER 40 50-900 m Ampere . M. ——e ) Nr. 0/21/63 Dieselben, Kopf 4,8mm, 16 Nr. 0/58/63 Lautsprecherschnur eigE . Nr. 0/80/63 Apparate-Sicherungen, 5% ) ganze Län el3mm, Messing 10 Stück M. . Nr. 0/59/63 Batterleschnur, 3 bis 4 ach — 75 Ne Ana tr01502:500 Anne } Nr. 0/22/6. Dieselben, Kopf 6 mm, 20 M. ( ganze Länge 16mm, Messing 10StückM. . Nr. 0/60/63 Batterleschnur, 4 bis 5 Eu —.85 Nr. 0/81/63 Montage- X ._ Nr. 0/23/63 Dies, aus Eisen, Kopf 6mm, 09 akelieWAlnminiune \ N 0/19/63 ganze Länge 27 nım.. 10 Stück M. 7° Nr. 0/61/63 Kopfhörerschnur Mm blech, 80X120 mm, für \ 3 . rechts und links () | Nr. 0/62/63 Schaltdraht,Kupferdraht, ver- 30 Stü& M. A | Antennen- Litze zinnt, Imm rund ..... 10 Meter M. ® 95 ) Nr. 0/63/63 Schaltdraht,laciert in 4 Far- — 25 Fe V ) Aus zähen ben, I mm stark ..... .: 5 Meter M.. ® } | bestem, Leichtmetall Nr. 0/64/63 Isolierschlauch N — 07 \:. 0182/68 Frontplatten- Ö ) winkel, Don Schen- N 1 d Sg 1 kellänge 160X110 mm, ver- A Drahtstärke TXTX0,2 Aue Bu SUEle En Dan nickelt, mit4 Befestigungs- NT- 0/8363 ‚Kabelsckube, Mes- |) Nr. 0/24/63 Ring a0 m....... Stück 1 75 teile erlis Sairfuben sing Bernlkele no 15 M. . E "7 —-, 4,2 mm KW Stük M. . A Nr. 025/63 Ringa50m.......- Stück 2 90 Nr. 0785/63 Band-Antenne. Die EN x 0 M o Tapetenborte. als’ Antenne. Be- \r. 0/84/63 Isolierplatten (Pertinax), nußbraun poliert () Taten queme u. naar noLineung: Stärke ca. 2,3 mm A Große Störfreiheit, hohe Trenn- : \ Y | Ei) Nr. 0/26/63 Lichtantenne, Sehärtei DielBandäntenne ist ein 20 X ®0 cm 2% X 30 cm 20 X 40 cm ( 6 | 2polig, mit 2 verschiednen matt silber- oder goldglänzendes M. —.55 M. —80 M. 1.10 ) Kapazitäten m 55 amalgamiertes und rückseitig 20 X 50 cm 25 x 40 cm EL e M: 2 gummiertes Kassa lgunanda, 50 E Ä Länge ca. 6m... M. 1.35 M..1.50 v a ) \ ———_———- >= RE N C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 QRD \ Gitter ( Nr. 0/6/64 Mit festem Gitter M. 16. #BERL Anodenbatterien Wir leisten für unsere Anoden- batterien ab3,50 eine Garantie von 3 Monaten. Wir reparieren jeden defekten ‚täglich frische Wa Nr. 0/1/64 Anoden-Batterie (Konkur- renz-Anode), 100 Volt, mit Gitter- 3 10 vorspannung bis 10,5 Volt .M. We. Nr. 0/2/64 Anoden-Batterie. Gute Qua- lität in haltbarem Karton. Garantie- Anode. Diese Anode ist in Spannungen von 100, 120 und 150 Volt lieferbar. Bestes Material, volle Zellen 3 50 100: VoltA 2 ne . Nr. 0/3/64 „Gloria“, Großkraft-Anode. Hochwertige Garantie-Anode, besonders für Apparate mit hohem Anodenstrom- verbrauch (5 und mehr Röhren), extra große Becher, ca. !/, Jahr ge- 8 50 brauchsfähig, 100 Volt... ..M. 9% Nr. 0/4/64 Großkraft- Anode „Adler“. Sparsamster Stromverbrauch, große Er- holungsfähigkeit, 100 Volt ni 9,50 EKA-Wechselstrom-Netzanoden Eine leistungsfähige Netzanode für 1- 3-Röhren-Empfänger wird mit 2 Anoden- spannungsabgriffen von ca. 60, 80 und 120 bis 150 Volt so- wie 2 Gittervorspan- nungen. (regulierbar {—12 Volt) u. einem = IS Nullkontakther- Se gestellt. Das \% Gerät ist haupt- u > sächlich für 3- Röhren - Euipfangsapparate konstruiert und liefert als maximale Energie etwa 25 Milliampere. Die Energien sind aus- reichend für alle I—3-Röhrenempfänger (Widerstandsempfänger). Nr. 0/5/64 Mit regulierbarem einschl. Rohr M. 19. Nr. 0/7/64 EKA-Akkulader für 2 Zellen, ca, | Ampere Ladestrom. Ladet über Nacht. Für Wechselstrom 220 oder 110 Volt. Nicht umschaltoar. Bei Bestellung Stronistärke angeben M: euz% Nr. 0/7a/64 Akkulator wie Nr. O/7/64 jedoch tür 3 Zellen Motorrad- 11 Se batterie 6 Volt geeignet .M. . Netzdrossel mit freien Enden. Nr. 0/8/64 Drosselspule Leistung: 30 Milliampere M. 1.25 1.25 2:Y Nr. 0/9/64 Drosselspule Leistung: 50 Milliampere „ M. \r. 0/10/64 Drosselspule Leistung: 75 Milliampere . M. 1.80 Nr. 0/11/64 Drosselspule Leis ung: 100 Milliampere. M. & Nr. 0/12/64 Drosselspule Leistung: 200 Milliampere. M 2.20 Nr. 0/13/64 gestell für Akkumula- toren. Zusammenleg- bar. Aus Eisenblech, schwarz lackiert M. 0/48/64 Voltmesser in Bakelitgehäuse, für Gleich- u. Wechselstr. 0-12u.0-24V0ll270 Die EKA-Netzanode N re Gleichstrom-Netzanode Fr a Nr. 0/30/64 Le eignet sich für 2 alle Empfänger bis Radio -Apparat 4 Röhren mit Schnell und # normaler End- eiswert! verstärkung, DS Auf dem Ab- N greifbrett kann Nr. 0/14/64 Eltax 6%, bekannte Marken- w man die folgen- anode. Gleichmässige Stromabgabe, Nr. 0/22/64 New-Spezial. 100 Volt den Anoden- daher reine Tonwiedergabe des Radio- Anoden-Batterie. Zu dieser Anode ist S 3 spannungen apparates. Bei 5 mAmp. Betriebsstrom nur erstklassiges Rohmaterial verar- gleichzeitig abnehmen: 3%, 60, 90, 120, ca. 400 Betriebsstunden. Anode 5. 75 hat 68 Zellen. 100 Volt ...M. We Nr. 0/15/64 Atlantis, 100 Volt, Garantie- Anode auf neuartigen Maschinen unter sorgfältiger Konırolle hergestellt. Wir bringen mit dieser Anode einen Schlager heraus, der in jeder Beziehung alle Anoden dieser Preislage über- trifft 4.25 N eye M. Netzanode wird mit3Anodenspan- nungsabgriff. von ca. 50, 100, 150Volt /H sowie 2-Gittervor- spannungen (regu- lierbar 1—15 Volt) u. einem Nullkontakt hergestellt. Die Spannungswerte sınd so bemessen, daß sie für Empfangs-Apparate bis 4 Röhren passen. Jedem Gesät liegt ein 22 ER Garantieschein bei ...M. . Nr. 0/17/64 Wechselstrom - Netzanode wie vorstehend, jedoch mit Akkuladeeinrichtung ... .M. 29.50 Netz- Transfor- matoren mit freiem, durch farbigen Rüschschlauch gekennzeichne- ten Enden. Nr. 0/18/64 Netztransformator für Ein- weggleichrichtung. IRönIe RG 354 pas- send. 1X250 Volt, 30Milliampere R 3 PM 2.95 Nr. 019/64 Netztransformator für Doppelweggleichrichtung. Röhre RG 504 passend. 2%X250 Volt, 40 Milli- ampere 5 SEA M 3.50 Nr. 0/20/64 Netztransformator, Doppel- weggleichrichtung. Röhre RG 1054 passend. 2X300 Volt, 60 Milli- ampererse.e 1. pe en: M. 4.50 Sämtliche Telefunken- und Valvo- Röhren sofort ab Lager lieferbar Nr. 0/46/64 Hochfrequenz- drossel für Löt- und Schraub- anschluß. Geringer Gleich- stromwiderstand Wider- stand ca.200 Ohnı _ 3 M. "Te 0713/64 Nr. 0/47/64 Gleichstrom - Lade- stöpsel zum Laden von Akkumulatoren aus Gleichstrom- netzen . Nr, 0/2164 Niederfrequenz- Transformator. Kräftige Aus- führung. Liefer- bar in Ueber- setzung. von 1:1 "4 1.50 Nr. 0/21a/64 Volt- und Ampere- Neu! messer, In Bakelitgehäuse. Mit 3 MeB- bereichen 0-12, 0-240 Volt und Som Amp: ea M. 3.50. beitet. Die Anode besitzt eine ungeahnte Erholungsfähigkeit und ist selbst bei starker Balsstine lange zu gebrauchen. Mit 3 Monaten Garantie. Gittervor- spannung bis 10,5 Volt. Anodenabgriffe 3U— 100 Volt, zu je 10 Volt 4.75 tunterteilte es M. "Te Nr. 0/23/64 Record-Anode mit Garantie. Neu eingeführt. Eine Anode, welche wir besonders vorteilhaft an- bieten, um diese als erstklassige Ga- rantie-Anode in allen Orten einzuführen. Die Anordnung der Anoden - Abgriffe macht Fehlschaltungen unmög- 1ch9100,VolEgr r x 4.50 Nr. 0/24/64 Marken-Anoden wie New- Record, Eltax, Daimon, liefern wir in stets frischer Ware. Vorhandene Span- nungen: 60, 100, 120, 150 Volt r per 100 Volt M. 7.20 Nr. 0/25/64 Pertrix-Anode (Kupfersirei- fen). Allen Funkfreunden bestens be- kannte Marke, welche eine bisher uner- reichte Lebensdauer und Klang- 6 9 reinheit besitzt per IW Volt M. Nr. 0/26/64 Gitterbatterie 7,5V. M. -.70 Nr. 0/27/64 Gitterbatterie 9V. M. -.80 Nr. 0/28/64 Gitterbatterie 12V. M.1.08 Nr. 0/29/64 Gitterbatterie 15V. M.1.35 Nr. 0/34/64 Akkumulator, 4 Volt, 27 Ampere-Stunden bei 0,5 Ampere Entladung. Plattengr. 105x105 mm, Höhe 17 cm, 4 95 Breite 12 cm, Tiefe 10,5 cm, mit Schwimmer SEM Nr. 0/35/64 Akkumulator wie vor- stehend, jedoch mit Trag- x 5.20 Akkumulator Nr.0/34/64, jedoch größer, 54 Ampere- Stunden bei 0,1 Amp£re Entladung, bügel Nr. 0/36/64 mit Betriebsstunden Nr. 0/39/64 Akkuplatten, co Apparate- © Chassis aus S.M.-Stahlblech aluminiumtarb. me 9 $ lackiert. > Nr. 0/43/64 Hoch- Mit8Anschlußbuchsenf, Antenne, Erde sy frequenzdrossel. Zee HoheSelbstinduk- usw. und Kabeldurchführung, 2 2 nr. 0/44/64 30X20 cm ...M. &e Nr. 0/45/64 25%X16 cm .1.95 180%X120X 105 mm, Kapazität 36/44 Amp.-Stunden. Bei Dauerentladung 0,25 Ampere positiv, 103X103X5,75 mm M. 0 kapazität. Widerstand ca. 1000 Ohm... .M. —,50 150, 185 Volt, sowie die Stromentnahme aus einer festen und einer regulierbaren Gittervorspannung von I—15 Volt und einem Nullkontakt. Da die Gittervor- spannungen in außerordentlich hohem Maße von den verwendeten Röhren ab- hängig sind, haben die Gleichstrom- geräte den Vorteil, daß in sämtlichen Geräten ein regulierbares Netzgitter eingebaut ist. Der Anschluß des Emp- tängers vollzieht sich genau so wie bei einer Trockenbatterie. Gewicht 1,150 kg, Maße 14-20-7, Leistung 50 12 Milliampere » R M. Br: Nr. 0/31/64 Gleichstrom - Netzanode G.L.2, jedoch mit 2mal regulierbarem Gitter 1-15 Volt und Ladevorrichtung für den Heizakku. 1-5-Rönren-Emp- fänger. Deu 1elo ke) Maße 14-20-7, Leistung 75 Milliampere 5 Pre m 15.— Nr. 0/32/64 Spezial-Anode für pulsie- renden Gleichstrom u. für den Anschluß an iedem beliebigen Empiänger bis 9. Röhren. Anodenabgrifte von 30, 60, 90, 120, 150, 180, 200 Volt, jedoch mit Gitterbatterien Ladevorrichtung für den Heizakku und Erstklassige Fabrikate von langer 2 regulierbaren Gittern bis 30 Volt Lageriähigkeit Gewicht 1,800 kg, i Leistung 21 150 Milliampere ..... M. .. Nr. 0/33/64 Gleichstrom-Netzanode für 1—3- Röhren - Empfänger, Leistung 40 Milliampere . "9.75 wie Höhe 17 cm, Breite 12 cm, MESI 5 \ Miefenlp2 mung e M. 8.75 | Nr. 0/37/64. Akkumulator wie Nr. 0/35/64, jedoch mit IDrapbüpelarn 2 ee M. 9.10 Nr. 0/38/64 Spezial-Akkumulator, «103.95 Nr. 0/40/74 Akkuplatten, negativ, 103X103X4 mm .M. zu Nr. 041/64 Säureprüfer, ıı Aräo- nn meter 4.75 Nr. 0/42/64 Akku- klemme, Messing s verbleit ___ 3 M. tion. Niedr.Eigen- Empfehlenswerte Radioliteratur Nr, 0/49/64 DRB.6: Das neue Radio- Bastelbuch und Rundfunk- Praktikum unter Mitwirkung hervorragender Fach- leute, herausgegeben von Otto Kappel- mayer und Jakob Schneider. 261 Seiten mit 200 Abbildungen und Schal- 4 tungen. Preis kartoniert. .M. #7 Nr. 0/50/64 DRB. 57: Netzanschlußtech- nik für Radioamateure und Techniker. Von Ing. K. Nentwig. Mit 152 Abbildungen... u... M. 9.7 Nr. 0/51/64 DRB. 66: Die große Rund- funkfibel. Eine leichtverständliche und doch gründliche Einführung in die Rund- funktechnik. Etwa 208 Seiten mit 123 Abbild., Preis kartoniert M. #7 Nr. 0/52/64 DRB. 24: Detektor-Fernemp- fänger. Der Detektor-Empfänger als Sperrkreis, Superkreis, Selektionskreis, ' Rundfunk basteln ein interessanter Zeitvertreib Wellensieb, Wellenmesser. Ausführliche Bauanleitungen mit 26 Abbildungen und 3 Bauplänen in natürlicher 3 Größe ger. Preis M. &» Nr. 0/53/64 DRB.65: 20 neue Radio- Empfängerschaltungen flir 1935. 1 a Von Ing. Joachim Winckelmann M. &» Das Buch ist eine Ergänzung zu unseren bisher erschienenen Schaltungsbüchern. Wir finden hier Baumaterial, Eisenkern- spulen, neue Röhren wie Oktoden, Binoden, Hexoden u. dgl., Schaltungen mit Fadingregulierung, KW-Empfänger. Nr. 0/54/64 DRB. 70: Transportable Rundfunk-Empfänger flir Reise 1 50 und. Heim... 7. nn Mies Ausführliche Bauanleitungen mit Bau- plänen in natürlicher Größe u, I2 Abbild. ee m u nn «<= —— ne ZT nn u nu ‘<& IIIOOIIOODIOIOIILnI nn HH 0 a Bi Are 5 r au OS GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE ARCONA-RADE R OLYMPIAJAHR 1936 ID — zz Wir liefern Nr. 0/1/65 Gehäuse für Radioapparate mit polierter Nußbaumvorderseite.Größe 32%X22X20,5cm. Ausschnittgröße 3 50 22XIS; CH EN M. Nr. 0/2/65 Gehäuse wie vorstehend, je- doch Größe 44X22%20,5 cm, 3 95 Ausschnittgröße 30X 15cm .M. @%, Nr. 0/3/65 De- tektor-Appa- rat, Wellen- bereich unbe- schränkt. Ele- gantes, braun gepreßt. Bake- lite-Gehäuse, Größe 130% 105x338 mm m. 2.40 Nr. 0/4/65 Detektor- Apparat, 4deckiges Modell, mit Holzplatte, für Allwellen- bereich 500 cm, Kondensator 1 50 M. &. Zur Beachtung! Die Detektor- Apparate werden ohne Detektor und ohne Spulen geliefert. Nr. 0/5/6° Permanent-Dyna- 26 mik-Lautsprecher-Chassis M. en Wellen- Umschalter mit kräftigen Kontakten. DIDI IT I TI m > Nr. M. 0/6/65 2fach —.45 0/7/65 3tach—.50 '0/8/65 4fach—.60 m Nr. 09/65 Netzanodenwiderstand mit 4 Abgriffen, 10000 und 15000 _ 55 Obm, Widerst. drahtgewick. M. . Nr. 0/10165 Netzanodenwiderstand wie vorstehend, jedoch mit Luft- 6 Kühlung gs IM! . Mikro-Kondensator. Federharte Mes- sing -Rotor- und Statorplatten, Bronze- Na 5 Spiralfeder, »_ Zentral- [9) befestigung. > Geringe Anfangs- kapazität, gleicimäßi- ger Gang. Nr. 0/11/65 250 cm Nr, 0/12/65 500 cm i u Calit-Isolation Kombi, KS- Drehkondensator mit Luft- dielektrikum, Stahlachse in Tiefkonuslagerung. Trimmer Innerhalb des Gehäuses. Vollkommen abgeschirmt und gegen Verstauben gesichert. Gleichlaufsgenauig- Denkbar kleinste Ausmaße. keit etwa + 0,50. 0/13/65 Einfa 70 0/14/65 Zweifach 70 0/15/65 Dreifach 70 BI——D———n dp Nr. Bezeichng.Höhe Breite Tiefe Gewicht Preis 60 45 mm 310g M. 4— 60 83 mm 525g M. 8.— 60 122 mm 750 g M. 12.— BES- Wer Rundfunk hört, ist stets gut unterrichtet 9 s65°: Nr. 0/16/65 mit Nußbaum- furnierter Vorderseite, in schwarze Leisten einge- rahmt. Schall- loch mit Seide bespannt und mit Holzring verziert. Größe 50x50 cm . M, 6.50 Nr. 0/17/65 Größe 60%x60 cm . M. 9,50 Nr. 0/18/65 Größe 70X7C cm . M. 16.40 Nr.0/19/65 Detek- tor-Apparat, mit fest eingestelltem Detektor und ein- gebauter Rund- funkspule. Mit An- schlüssen fürlPaar Kopfhörer nebst Buchsen für An- tenne und Erde GER nen Bake- jröße 49%X LE n. 2.25 lit- Gehäuse. mm. Nr. 0/24/65 Glasdetektor, mit zentralgela- gertem Kristall, leicht einstellbar 6 ı Schallwände Er j Nr. 020/65 Lautsprechergehäuse, Größe 37%X34%X16 cm, mit poliert. Front- 4 10 platteund Seidenbespannung M. #s Nr. 0/21/65 Lautsprechergehäuse, Größe 39X34,5xX 16 cm, mit fein polierter und verzierter Nußbaum-Frontplatte 5 90 und Seidenbespannung .M. 9 Nr. 0/22/65 Kobold-Edel- kristall, ein 10009% fein- körniger Kristall, ausge- sucht, jedes Stück garan tierter Empfang, in Cello- phanbeuteldeen, 5 . M Nr. 0/23/65 Detektor-Kri- stall, in Blechdosen verpackt Ausgesucht guteWare,Stück M . Spulen Korbspulen, mit M. . grüner Baumwolle umsponnen Nr. | _Windungen | M. Nr. | Windungen jz2m3 025/65 | 25 =.60 | 0/30/65 | 150 0/26/65 35 —.65 # 0/31/65 200 0/27/65 50 —.70 | 0/32/65 250 0/2865 75 | 85 | 0/33/65 | 300 029/65 100 | =. | Nr. 0/35/65 Drehknopf, 33mm Durchmesser, Höhe 21 mm, mit I Richtungspieil —,20 oder schwarz, Durch 22mm... Stück M. Nr. 0/38/65 messer .„. o. Nr. 0/40/65 Feinst einem Fenster. messer 75 mm .. Nr 0/41/65 Präzis Besonders verlustf Nr. 0/40/65 500 cm Nr. 0/42/65 Mittellinien-Kondensator, Al führung, herausnehmbare Achse, geschlitzte / mit Calit-Isolation. 500 cm Nr. 0/43 quenta - | Nr. 0/44 Nr. 0/45/65 Hochohmwiderstand, belast Lieferbar in den Werten bar 2,5 Watt. von 10 Ohm bis 10000 Ohm. 10 Ohm bis 5 Megohm ...... M. —.35 Nr. 0/50/65 Lampen- Nr. 0/47/65 sockel aus Drahtgewickel- Bakelite.4- lastbar 5 Wa 50— 10000 © M.—.30 Nr. 0/48/65 Drahtgewickelter Wid stand, 1450 Ohm, 150 Mill. Amp 30Xx100 mm ... M % . - M. Nr. -0/36/65 Drehknopi, braun Nr. 0/37/65 Skalenscheibe, schwarzes oder braunesIsoliermaterial, 75 mm Durchmesser... .M. Durch- 7 kondensator mit guter Isolation. Gewicht 250 g. Kapazität STE EL Tan ALT RENTE - M. 2.50 Kondensator mit Fre- sonders verlustfrei. Mit Ausgleichstrimmer und geschlitzten Endplatten, 2xX500 cm . Kondensator M.6.50 M. —,50 Nr. 0/46/65 Hochohmwiderstand, belast- bar I Watt. Lieferbar in den Werten von ter Widerstand 45X 10 mm, be- 1 Mittelschelle. niesser AR — 15 Nr. 0/36/65 ell-Skala, mit .M. . ions-Luftdreh- rei ..m.1.90 uminium- Aus- Außenlamellen, 65 Zweifach- solation. Be- M. 4.25 /65 Dreifach- Nr. 0/42/65 Nr. 0/49/65 Einbau- Deckplatte prima Preß- und Spolig tt. bm - = Sem er- sal, Belastbarkeit I Watt. den Werten zwischen 4000 Ohm und 10 Megohm modernen & Radioapparat TS Fordern Sie bei Bedarf sonderlisten Lampensockel, "nr 10 Nr. 0/6765 Dralowid-Polywatt-Univer- Lieferbar in ee ns 0Min Nr. 051/65 Gemeinschafts-Freischwin- zer-Chassis G Fr 341. Hervorragende Leistung. Vum Heinrich -Herz-Institut geprüft. Mit Anpassung an die verschie- denen Endröhr Durch Fachgruppen- zeichen gegen unerl n, minderwerti- gen Schwarzbau zesi t Nr. GFr 341 . SM 12. Nr 0752/65 Freischwinger- Chassis. Soweit Vorrat . . M 7,50 Nr. 0/5465 Doppel-Kopf hörer, gedieg.Ausf ca Nr. 0/55/65 Doppelkopfhörer. 200 Ohm. Feine schwarze oder farbige Aus führung. Gewicht c 8. Unüber troffen klangrein Bequem sitzend Nr. 0/56/65 Poten- tiometer, in Bakelit- 5500 Os 1. BÜ Nr. 0/57/65 Poten- tiometer, in Bakelit- gehäuse. bis E —.85 10000 Ohm M. I, Nı. 0/58/65 Widerstand- halter, auf Ba- monti Nr. 0/59/65 Blocknalter mit 2Silithaltern M.—.30 Nr. 0/60/65 Blockhalter mit Silithalter r M Stufen Kontaktsichere Hartgummi, Me- Nr. 0/61/65 Für 5 Stufen Stü Nr. 0/62/65 Für 6 Stufen Stück M 65 Nr. 0/63/65 Für 7 Stufen Stück M. —.70 Nr. 0/64/65 Für8Stufen Stück M. —.75 Nr. 0/65/65 Für 9 Stufen Stück M. —.90 Störschutz a lAmp. Restlose Be gung der Störwe „ elektrischer Gerät # am Radio-Empfär Nähmaschinen, e toren, Staubsauger, für alle elektrisch 9 Maschinen mit Motorer bis 1 Amp£re v.9.90 Nr. belastbar bis 0,5 Watt. den Werten von 0,005 — 10 Merohu 22.22: SS WE Lieferbar in —.95 ‚25! Nr. 0/65/65 Störschutz, { DD DEI EHE EEE HEHE Eu Zi MELDE } } il 5 A F E BE a x ee mn. mn mn > ——————— = ( sators Wir reparieren jeden Radioap- parat! Schicken Sie uns Ihren defekt. Apparat; wir macheu Ihnen Kosten- anschlag fürdie Reparatur. n Nr. 0/1/66 LH-Abstimmsatz mit Hochfrequenz- Eisenkern. Wellenbereich 200—2000 m mit Umschaiter. Nach langwierigen, umfangreichen Versuchen u. Messungen ist es gelungen, alle Schwierigkeiten zu überwinden, die sich bei der Verwendung von Hochfrequenz-Eisen in den Spulensätzen zeigten. Bei dem neuen Abstimmsatz, der mit einem Hoch- frequenz-Eisenkern nach dem allerneue- sten Herstellungsverfahren ausgerüstet ist, sind die in langjähriger Erfahrung gewonnenen Erkenntnisse glücklich ver- einigt. Insbesondere isteiner eindeutigen, klaren undrückwirkungsfreien Kopplung zwischen den Spulen die größte Auf- merksaınkeit entgegengebracht worden. Mi SE für ln Gleich- une echselstrom-Empfänger Pens 6.40 M. Nr. 0/2/66 Elektrolyt-Konden- sator. Nahtloser Aluminium- Becher. Kapazität 8 Mf, Max.- Betriebsspannung 450V., Größe 100X35 mn . w2.75 A Nr. 0/3/66 Ritscher Zweifach- Drehkonden- sator mit Skala. Bei diesem Kondensator.- Aggregat werden beide Rotorpakete durch den größeren Knopf des Doppelknopfes bewegt und damit auch die Skala eingestellt. Der kleine ) vordere Knopf dient zur Verstellung des Statorpaketes des hinteren Drehkonden- und damit zur Feinabstimmung ’ mm Empfangsapparat. Zwei 14 60 Konden ren 4 500 cm M. . ) Kondensator ist aus Nr. 0/40/66 Hochfre- quenzdrosselspule, Bei ier Konstruktion wurde besonders Wert aufeinen kapazitätsarmen Aufbau u. aufeinegroßeDrossel- fähigk. über den gesamt. Bereich der Rundfunk- Wellenlängen gelegt Stück M,. &* Kondensator. Jeder Kondensator stm. 750 Volt. Gleich- trom geprüft. Der bestem Rohmaterial hergestellt und wird während der Fabri kation durch wieder holte Prüfungen dauernd kontrolliert. Nr. O/ 4/66 Kapazität 0,1 Nr. O/ 5/66 Kapazität 0,2 Nr. O/ 6/66 Kapazität 0,3 ... .M. —.65 Nr. O/ 7/66 Kapazität 0,5 ..M. —.75 Nr. Oj 8/66 Kapazitätl ....M. —.80 Nr. O/ 9/66 Kapazität2....M. 145 Nr. 0/10/66 Kapazität3....M «75 Nr. O/11/66 Kapazität4..... .M. 2.70 Nr. 0/12/66 Kapazität 2X0,1 M. 1.15 0/13/66 Rollblock-Kondensatoren ut unempfindlich gegen Feuchtig- itseintlüsse und durch hochwertiges Isolıerrohr gegen äußere Einflüsse ge schützt Größe 35X9 mm. Prüfspannung 1500 Volt Nr. 0/14/66 Rollblock-Konden- 25 satoren von 5000—10000 . M. . ® Wechselstrom. { Lieferbar bis 5000 cm .M —,20 & un ne NEU! Diese Linear-Skala ist an jedem Gerät ohne Aus- schneiden der Frontplatte zu befestigen. Zahnradantrieb in gefräster Präzisionsausführung. Stationsnamen können in die vorgesehenen Felder eingeklebt odereingeschrieben werden. Mit Beleuchtung, SkalenblattMessing vergoldet zum Verschieben. Nr. 0/15/66 Größe 140%X 200 mm. Gew. ca. 240g 4.40 Nr. 0/16/66 Wie Nr. 9/15/66, je- doch mit eingedruckten Stations- namen. Gr. 140x200 mm Gewicht ca. 240 g. .M. 4.40 Nr. 0/17/66 Neuartige Stations- skala, welche besonders leicht zu befestigen ist. 4 Schrauben halten die Skala an der Außen- seite des Gehäuses. Skala: Gold mit schwarzen, roten und blauen Stationsnamen. SU 3.20 130x115 mm . . nächsten Nähe der Großsender einwandfreien Einkreisgerät zu erreichen. ee , Zahnradantrieb, gefräste Präzi- sionsausführung. Mit beweg- lihem Lichtband und Zeiger- schatten. Genaueste Einstellmög- lichkeit. MitMehrfarben-Beleuch- tung für verschiedene Wellen- bereiche. Zelluloidskala zum Ein- tragen der Stationen für mehrere " Wellenbereiche. N 0/18/66 he ca. 135 mm, reite ca. 240 mm. Ge- wicht ca, 210 g.. M. 4.50 Mit Sendernamen, wie O/18/66, jedoch miteingedruckten Sender- namen. Wird das Stationsnamen- schild aufeine bestimmte Station — durch Verschieben der Zellu- loidscheibe — einmal eingestellt, so stimmen auch die übrigen Sender in genügender Genauig- keit mit den vorgedruckten Stationen überein. Nr. 0/19/66 Höhe ca. 135 mm Breite ca” 240 mm. Ge- wicht ca. 210 g.. .M. 4.50 „Non plus UVltra‘‘- Spule Das Bestreben bei der Kon- struktion der Ultra*Spule war es, eine um- schaltbareSpule herzustellen, die es ermöglicht, auch in der Fernempfang im Dieses Problem ist auf ganz neuem Wege dadurch gelöst worden, daß eine Sperrkreisspule aus Hf.- Litze direkt über die Antennenspule gesetzt wurde. in einem Einkreis-Gleichstrom-Gerät etwa 5 km So werden vom Großsender Tegel entfernt 48 Stationen einwandfrei emplangen und in einfachen Batteriegeräten 30-4U Stationen. Nr. 0/26/66 Ultra-Audionspule Nr. 0/27/66 5 80 . Ultra-Zweikreis-Satz M. SEN: n. 2.90 Nr. 0/28/66 Ultra-Hf.-Drossel M. —,95 „Non plus Ultra‘‘-Baupläne in Originalgröße Stick M. —.50 0/29/66 0/30/66 0/31/66 Nr Nr Nr. Einkreis-Dreiröhren-Batterie-Empfänger. Zweikreis-Vierröhren-Batterie-Empfänger. Einkreis- Zweiröhren-Gleichstrom- Empfänger mit in- direkt geheizten Röhren. Nr. 0/32/66 Zweikreis-Dreiröhren-Gleichstrom-Empfänger mit in- direkt geheizten Röhren. Hochleistungsgerät. Nr. 0/33/66 0/34/66 0/3566 0/36/66 terie-Röhren. Nr. Nr. Nr. Einkreis-Dreiröhren-Gleichstrom-Emptänger mit Bat- Einkreis-Zweiröhren-Wechselstrom-Empfänger. Einkreis-Dreiröhren-Wechselstrom-Empfänger. Zweikreis-Dreiröhren-Wechselstrom-Empfänger, Hoch- " eingeschaltete Nr. 0/20/66 Neuartige Einbau- skala mit vertikaler Zeigeı- führung, für drei Wellenbereiche, deren Stationsnamen verschie- denfarbig aufgedruckt sind. Außerdem ist duch SUNIELEHIER iner gleichfarbigen Lampe der EinEese ® Wellenbereich sofort zu erkennen. Ein neu- artiger Abwälzantrieb schließt jeden toten Gang aus. 5 Größe 174X155 mm M. 4e* ; Nr. 0/21/66 Die gleiche Skala ohne Stations- 5 50 . namen a neun heine ki fleike M. QSIO GRUNDUNGSIAHR 189 ERNST MACHNOW & BERLIN C WEINEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 (AS9 5 Nr. 0/22/66 Mikro-Skala, mit Beleuch- tung, Montage hinter der Front- platte. Gewicht 100g . M. 1.40 Nr. 0/23/66 Planskala, mit Beleuchtung, m. sehr weichem, zuverlässigen 0122/66 Friktionsantrieb, ohne jeden toten Gang. Grade- einteilung, 0-100Halbkr. Gr. ca 120% 80 mm, M. 2.75 Nr. 0/24/66 LH - Käfigspule für den Wellenbereich 200-2000 m. Diese Spule ist mit besonders hoher Selektivität universell verwendbar für alle Ein- kreisempfänger.Spezial- baupläne sind jeder Kulgspuls Der 2.90 : gefügt Nr. 0/25/66 LH- Abstimmwunder, 5 Zi. der Panzerabstimmkreis, Wellenbereich 200—2000 ın. Für alle vorkommenden Schaltungen, insbesondere aber für alle. LH-Baupläne universell verwendbar. Trotz des niedrigen Preises ist der innere Aufbau aus bestem Material und. mit SllesbSörehlı Bach Ren Erfahrungen einer jahrelangen Hochirequenz-Praxis vorge- nommen... N ee ee M. 3.40 AKE-Industrie-Trafo mit HF.-Eisen- kern. Das ist ein Beweis für die Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit dieses Trafos, der tatsächlich deshalb auch noch niemals zu Klagen Anlaß gegeben hat. Der AKE-Industrie-Trafo für alle modern. Empfangsschaltungen; zu verwenden, insbesondere für die Modernisierung ältere Geräte, Für 25 Pig. erhalten Sie Bauanleitungen unter demTitel: „Bastelsport für jedermann“. Alle Schaltungen sind leicht und be- quem zu bauen und funktionieren auf Der AKE- Industrie-Traio Anhieb. 20) bis 2000 ın Nr. 0/37/66 AKE-Industrie-Trafo SE mit-HF.-Eisenketn ,. 20 En an M. 3.25 — £h Nr, 0/38/66 Abschirmhaube dazu ....M. .65 a Nr. 0/39/66 AKE-Industrie-Trafo ’»B ohne Eisenkern .. Nas IRRE M. 2 leıstungsgerät. Weitere Netztrafo nnd Drossel auf Seite 64! | LH-Baupläne & | Gleichstromempfän- Gleichstromempfän- | 7 Eu raner Vollnetz| Batterie Empfänger ger Vollnetz mit |ger Vollnetz mit in- LH-Baupläne. | ee Batterie-Röhren |direktgeheizt.Röhren Die übersichtliche, klare Ausführun Einkreis Einkreis Einkreis Einkreis dieser Baupläne ermöglicht auch deni 2Röhren — Baupl.22)2 Röhren — Baupl.21|2 Röhren Baupl. 24/3 Röhren — Baupl. 17 | ungeübtenBastler denbetriebssicheren 2 Röhren-Schirmgit-|3 Röhren-Widerst.- |3 Röhren- Widerst.- Bau’ der modernsten Empfänger. Di ter — Bauıpl. 3| Verst. — Baupl. 16| ‚Verst. — Baupl. 54 ausführliche Bauanleitung enthält elı 3Röhren-Widerst.- |3Röhren-Trafo- genaue Aufstellung aller Einzelteil: Verst. = Baupl. 51} Verst. = Baupl. $ Einwandireies Funktionieren der na« Zweikreis Zweikreis Zweikreis Zweikreis diesen Bauplänen geschalteten Emp 3Röhren Schirmgit-|3 Röhren-Schirmgit-|3 Röhren-Schirmgit- |4 Röhren -Schirmgit- | !änger wird garantiert. Sollte trotz ter Baupl. 26 ter Baupl|. 46 ter = Baupl. 48 ter — Bäupl. 14 | Beachtung aller Angaben der Empfang 4 Röhren-Schirmgit-)4Röhren - Schirm- |4 Röhren-Schirmgit- alısbleiben, so sind zumeist fehleı ter — Baupl, 45| gitier Zaupl. 42 ter — Baupl. 44 hafte Teile die Ursache des Versagen: Dreikreis Dreikreis In diesem Falle erfolgt 5 Röhren-Schirmgit-5 Röhren-Schirmgit- kostenlose Nachprüfung M. . ter — Baup!, 35 ter 3aupl. 36 LH-Netztrafo, speziell für LH-Baupläne, auch für jede andere Schaltung. LH-Netzdrossel, NF-Drossel Heiz- Heiz- IF a TOR RER 5 jBezeich: SZ |na| Gew. | Preis Trans: Anoden- f. Gleich-|für Ver] Zugehörige nung 3 kg M for- ER E richter- | stärker-| Gleichrichter- | preis melde wicklung röhre | röhren röhren D 2 |1200) 30| 0,500 | 4.20 euleorehltie oVorl=mAl2 |&E | & Telefunken M. szale N 44 I 1x250 2 14 1031 4 1231 RON 351 7.2 D 3 100250 | 0,830 8.50 N40- [12x 220. | 703022] 47 | 0.614774 RGN 504 | 8.90 EIKE TIGEN Eane Pre N?S0r]. 2x3 5 ) 7 ( 300 75 4 | 1.1]4.179 RGN 1054 | 10,30 | D5 375|125| 1,45 12. Netzspannung 110 u. 220 Volt. Für and. Netzspannungen auch lieferbar 2 m———>— BZ ZZ en a an > ” u ’ BR; = a GRÜNDUNGSJAHR 1899 37 JAHRE? BcoN ; A-RADER oLYMPIAsAHR 1936 RO AHRE RRTONAT R A enreloeie NE oe Aaıoon. Für 2 Wellenbereiche! f lange “undl Rund: 2 ype Nr. 0/3/67 Sperrkreis mit Weiılentrenner. Y k-Welle Nach Der Antennenregler eig- "Zur Ausschaltung störender Sender für den Rund- { funk- Se NG a net sidı ohne weiteres - funkbereich und für den Langwellenbereich, Prima K den ee en Dr x für jeden Empfänger. Er Pressstoffgehäuse, elegantes Aussehen. Mit Spe- / sätzen der moder- bedeutet eine gewaltige zialspulen und erstklassigem Drehkondensator \ nen Radiotechnik ge- Mehrleistung des Gerä- Genaue Bedienungsanweisung liegt DE (} BAUS an kerheliSt tes und veranlaßt außer- no 50 A gle | dem ein beträchtliches Ansteıgen der Lautstärke ee A Rundfunk-, wie auf und in vielen Fällen EINE Reseltiengg des lästigen Nr. 0/4167 Sperrkreis für ATEnE- 2 25 f den langen Wellen. Interferenzpfeifens. „A 100“ bietet Ihnen eine bereich, einfache gute Ausführung . b Der AKE-Sperrkreis ist aus einer Oristail) wahlweise Grobabstimmung der Antenne und Nr. 0/5/67 Der ia mindert atmosphä- A Ferrocart-Eisenkernspule und einem Trolitul- dadurch eine erheblich bessere Ausnutzung der rische Störungen beim fang und Nadelgeräusche \ Abstimmkondensator aufgebaut. Die Spule Eingangsenergie des Empfängers. Ein Antennen- bei Schallplatien- Wiedergabe. — Der harte und schrille \/ ist mehrfach angezapft, so daß gute Anten- regler ınit Drehkondensator ist nur eine Er- Ton der Lautsprecher wird {unkelt (geblendet), so () nen-Anzapfungsmögıichkeiten bestehen. Die schwerung der Empfängerbedienung, er zwingt daß die Eauelarpe angen Tr 3 50 ? Umschaltung auf die beiden Wellenbereiche dazu,noch einen weiteren Drehknopfzu benutzen. wird . = Ws A erfolgt durch einen Umschalter. Dieser neue Der Antennehregler gestattet eine aperiodische 2 Sperrkreis trennt bei richtiger Handhabung Grobabstimmung der Antenne, dadurch wird Nr. 0/6/67 Präzisions - Sperrkreis ERE 4 zuverlässig, auch in sehr schwierigen Fällen. die Abstimmung des Empfängers sehr unab- mit automatischer Druckknopf-An — Ä Die kleine Ausgabe lohnt sich bestimmt. hängig von der verwendeten aunne De; 9 tennenumschaltung und Eisenkern- 7 Er läßt sich bei allen Emblingern 5, 20 0 spulen. Ansteckbar an den Vol verwendenve RE Nr. 018/67 emplänger V.E.301. Bei Bestellu h Super Pick-up, Nr. 0/9/67 Elektro- bitteangeben, ob für Gleich- A mit verstellbarer dose aus Bakelit, oder Bergentzom ‘8. 50 X Anschlußschelle leichte gefällige ‚für jeden Ton- Form, saub. Arbeit, E { arın v.18—21 mm dazu angenehme - Nr. 0/1067 Durchmesser volle Tonwieder- Elektrodose in ö passend, aus gabe Bakelitge- 2 75 ) | hochwertigem . häuse M. . A) formt, Gewicht > formt, Gewicht Nr. 0/13/67 Elektrodose Marke L Nr. 0/7/67 Grawor Pick- ca. 150 g „Goldring“ aus Bakelite, dem neuen U up. MitAnschlußschelle 10. 50 Werkstolf. Gut im Aussehen, halt- verstellbar 18—21 un: M. bar, geringes Gewicht, beste Isolierung, unemp- Nr. 0/14/67 } passend an jeden Ton- findlich gegen Nässe und Witterungseinflüsse Grawor-Uni- x arm. Hochglanz Y yernik- kelt. Gewicht % 15 ca.0,190 kg M STB versal Pick-up mit Tragarr \ hne Tonregler 10. 50 0 Nr. 0.15/67 Grawor Varel Er un Tragarm und Lautstärkereg Der regler eingebaute Potentiometer ermöglich eine logarithmische Hr. 14.7 A regulierung Komplett mit Tragarm u. Lautstärkentegler M. 13.20 ‚ler. Nr. 0/12/67 Tonarm mitElektro- E e Kan und Tonregler aus Bakelit. ervorragende Ausführung, größte Baur stärke mas ESS EDER 7.95 Nr. 0/18/67 Tonreg- R DR ler in einfacher Aus- Nr. 0/16/67 Ton- führung, in Bakelit- arm aus Bakelit für Super-Pick- i ne Steckerstifte Beasracose mit Auflagestüize, = up mit Tonarm zum SeLZEn ANZEL2G/Cm een. 5 M: a. Lautstärkeregler. Sok- ! 1. 50 kel und Tonarm sind aus hochwertiger E SR e & »3 Nr. 0/19/67 Prhzistonstlautstärkeregier, Bakelite-Gehäuse. a ns 70 masse, Gewicht ca.265 g, EEE n18,- stellbar für jede gewünschte Lautstärke ohne Beeinträchtigung der Natürlichkeit und Klarkeit der Wiedergabe . länge 21 cm . >? Plattenspieler! Luxus-Ausführung mit sı hochglanzpoliertem Nuß- baumgeh. Vollautomatischer Schalter. Erst- klassiger Tonabnehmer mit drehbarem Kopi. Nr. 0/25)67 Wechselstrom-Ausfüh- rung . EIER M . Nr. 0/26/67 Universal - A Nr. 0/11/67 Elektrodose in braunem Bakelit-Ge- häuse, mit Mor Schnur. ...M. We li hi Nr. 0/20/67 Lautsprecher-Mem- \ brane a, Pappe, naht- — 25 \ los, Durchm. 25cm M. "Te Nr. 0/21/67 Lautsprecher- Membranen in Papprahmen mit Filz befestigt, fertig zum Einsetzen. Lautsprecher, bei denen diese Membrane ver- arbeitet wird, erhalten eine ungeahnte Tönveredlung, 26 cm Durchmes- 5 SCHAUM: . Nr. 0122167 Lautsprecher Mem- brane wie vorstehend, jedoch 29 cm Durchmesser _ 5 M. . Nr. 0/23/67 Chassis mit freischwingen- der Membrane, die Membrane ist aus einem Stück gegos- sen, daher keine Nebengeräusche, 25 cm 8 Nr. 0/27/67 Als Ch strom) Nr. 0/28/67 Universal - Ausi ırung 67 50 j Nr. 0/29/67 Plattenspieler mit NupLunpe jliertem Gehäuse mit Wec - 39 strommotor und Tonabnehmer 0/1267. . M . Me. “ . Nr. 0/24/67 Chassis mit Metallgehäuse, Konus mittels Filz- streifen eingebaut, 23 cm © M. 0121/67 Jeder Auftrag wird gewissenhaft und schnell ausgeführt. Nr. 0/32/67 Ein- und Ausschalter. $ * Na = Einlochmontage Wir liefern auch Plattenspieler-Schränke komplett und komplette Einbauten. Verlangen Sie Spezial-Oiierte! Nr. 0/33/67 Kippschalter, ganz aus Bakelite, erstklassige Aus- führu Belastbar bis . 0/3667 Kippschalter: rür „Einloch Se und leicht, mit VDE-Zeich ien, 2 2 Ampere, 250 Volt. ea _70 J Knopf Galalith, Mi ı m u ll! ee Metallteile ver- E wi 4Ampö£re, 250 Volt, M. . nickelt IN Nr. 0/34/67 -Kippschalter, wie M. vorstehend, jedoch als Wechsel- Nr. 0/37/67 Wie vor- 95 schalter (Umschalter) — 60 stehend,jedoch2polig il gearbeitet 2. ...M. 0/30/67 Nr. 0/35/67 Kippsmaiter. (dus: 35 u Oruckknopfschalter, pa. Isolier- = schalter)S2. 2.7 Seen > material, ° Deckplatte Messing, Hochglanz vernickelt. Reparaturen an Radioapparaten 2 Nr. 0/3067 Aus- 80 werden von uns preiswert und zu- 0/3767 schalter au. Mena verlässig ausgeführt. Nr. 0/31/67 Um- 85 0135/67 Chronostop schalten. ha. ter Mr me = Nr. 0/41/67 Der neue automatische Löt-Garni- Zeitschalter für elek- wa tur. Enthält: trische Geräte. Lötkolben, Nr. 0/38/67 Der Chrono- Lötdraht u. stop schaltet die ver- Salmiakst sehiedensten elektr. Ge- Q J SD LÖT-GARNITUR & M. —.45 räte und Apparate zu Nr. 0/42/67 Lötsalmiakstein, parafiniert einem beliebigen Zeitpunkt auf Wunsch Au puntakigch ein 3 » iert, SE oder aus; bei Anwendung von Mehrfachstecke 7 rost- = ’ 5 daher Schutz YO ROSSZ nun verschied. Geräte (z.B. Radioapparat, Nac spanbildung, ca. 10g....M. Pt kissen, u.s. w.) gleichzeitig ein-od.a x Der Chronöstop wird wie jeder ge Nr. 0/45/67 Druckknopfschalter, zum Ein“ in die Steckdose eingeführt und c bauen in Nachttiscilampen, Radiogeräten dienenden Geräts angeschlossen; usw. Der Sockel besteht aus Bakelit, Aur die Einstellung der gewüns Nr. 0/39/67 Elektrische Lötkolben. Vrelsnenler Bastlerkolben, Strom- verbraudı 60 Watt. Ohne Zuleitungae 1. 80 Nr, 0/40/67 Neuer Er Lötkolben. Spitz- kolben, unverwüstliches Modell. I Jehr 3. 95 Garantie, Mit zulelkung . “0 143/67 - Dararane mit N Kol h Einlag ! olophonium-Einlage, -.20 \ 22mm stark, | m lang Nr. 0/4467 Lötfett „Flutit“, Für jede in Blechdose. Sauberes Ar- Y ERIE? I übliche Stromart Gleich- oder We und Span- X beiten, kein Rosten > Druckknopf schwarz oder weiß 39 nung verwendbar. Bis zu 1000 Wat 19 50 Aerilötstelleis at ers M. Kann bis zu i2 Stunden eingestellt werde . \ Sn nn nn nn nm u mn s67 —————— ann mn nn ngs ae er, > ID———D—Z—mn—mnnnn DD un Dunn un n—nDn—n— DD A III zz BREITE Wir haben in Er- satzteilen ein reich- haltiges Lager, SOo- daß für alle Lauf- werke pass. Teile zu erhalten sind, Sie wollen bitte Nr. 0 3168 Aurzurswellem mit Trieb. Besonders für Werke mit aufgenietetem Auizugstrieb empfiehlt es sich, die komplette Welle mit Antrieb zu beziehen 6 mm M. = an M. —.30 bis —.# das alte Teil als NEO OS ReNerhanstat, = nn Muster einsenden. Zahnung M.-—.40bie-.60 nee |Extraanfertigung_nilligst, Nr. 0/114/68 Federhaus- Nr. 0/6085 Komplette Tellerachse für 3 Schneckenwerk M. 1.70 bis 2.75 rad, aus Blech gestanzt, BR Nr. 0/7/68 Tonarmstützen, neue verbess. für die gangbarst. Werk- typenM. —.49 bis —.60 Ausführung zum Durchschrauben durdı den £ Werkboden, la Vernicklung. ... .M. —.50 Nr. 0/8/68 Regulator, komplett mit Achse, fertig adjustiert M. 2.— Nr.0/9/68 Regulatorkugeln / in gestanzter und gedrehter 8 mm M. Nr. 0/17/68 Gummiunter- legscheibe für Werke M. —.02 chnäppen m. ‘ Se "Yernickelt. Fr Aeußerer Durchmesser —.15 91, mmM. —.20 _ —.15 II mm M. —.20 6 Nr. 0/18/68 Stell- ring z. Feststell.d. Federhäuser usw. aschin en Nr. 0/29/68 Triebe für Bei- Nr. 030008 Aufzugs- triebe, gestanzter bzw. gefräster Ausführung S Beisatzrad, mit zylindr. bzw. konischem saubere Fräsung, genau laufend satzräder, Tellerachsen- 25 zäder und Regulatoradısen a M. —.25 —.10 bis —.50 M. Nr. 0/31/68 Deckelstütze, Eisen, fein vernickelt, 18 cm. M. —.30 Nr. 0/32/68 20 cm ...M. —.40 Nr. 0!33/68 24cm ...M. —.45 Nr. 0/34/68 Messing vernickelt, poliert, 8 cm .....M. De Nr. 0/3568 20cm. . .M.1.— Ausführung, sowie Blei- Schaft, .„M: —.95 kugeln ... . Stück M. —.10 Nr. 0/20/68 Steigrad für Tellerachsenräder v. Schnek- Nr. 0/36/68 24cm». .M.1.— Nr, 0/10/68 Regulator- KEUWSTKONE STREBEN ee een .40 bis —.70 Nr. 0/37/68 Sperrfedern, dop- schrauben z. Festschrauben Nr. 0/21/68 Tellerachsenrad, sauber "gefräst, genau pelt, für 6 und.8mm Welle —.10 der Kugeln u. Regulatorfed. laufend . . h eu ME —,85 bis 1.— Nr. 0138/68 Bperrichern gune Stück M.—.05,3Stück M. —.10 Nr. 0/22/68 Schalldosenschlauch für Glim- Schlaufe, 7 mm Welle Oo ano Nr=Q11TI08 Rezalatorwellen I! Nr. 01208 Sc InverediiedensrSiärge —.25 Nr. 0133108 : ch Ai un BES NEBEN RG 12/68 Regulator: Regulatoriedern aus feinst. Bandstahl, garantiert 7) an WEN SEM I0 _M.—. A ollll RS rn gleichmäßiges Fabrikat, mit 3 Löchern versehen. Nr. 0/40/68 Nadelhalter- Nr. 0/13/68Regullerschr.M.—.40 No 123168 01241680] 251680726 28108 0127680128 108. ae 0a Ei / m 5 —,05 Nr. 019/08 Bremsiedern fürden IMöreiemm» 4 5 6 5 5 Nı Regul. u, für Tellerbr. M. — .05 10St.M.—.50 —.50 —.50 —.50 —.50 —.50 0/3/68 Tabula- Nr. 0/45/68 Aalerntemse: toren, Luxus- wun3 , neue verbess Konstruktion, Ausf,, für alle Nadeivenälter aus Messing, hoch- Systeme passend Nr. 0/53/68 Nadelbecher mit festem glanz vernickelt M. mit Skala, Deckel, ff. vernickelt, u e Messing hoch- Schnappverschluß i — 50 . Saxopttoutrichter für Tisch- und Schrankapparate glanz poliert Saxopbontrichter für nn en aus starkem Nr- 0/46/68 Modell Nr. 20. Schallausgang en 2.75 und vernickelt M. —.95 Nr. 0/4/68 Plattenrei- niger mit originellen Fi- guren als Griff, Bonzo, 3ully und Bonzo- und Bully-TeufelchenM. —.75 Nr.0/51/68 Kunstleder, zum Bekleben der Koffer- 1 50 gehäuse, pa. Qualität, schön genarbt, Farbe blau Nr. 0/52/68 Farbe schwarz Meter M. 1.50 en Nr. 0/41/68 Modell P I 9,5x18 cm, Nr. 0/42/68 Modell P 2. Nr. 0/43/68 Modell Nr. 2. Nr. 0/44/68 Modell E 1. 0: Su 0762/68 0/63/68 0/56/68 Nr. 0/54/68 Schellen für Koffergriff 20 Nr. 0/602/68 Desgl. Eisen fein vernickelt M. —.50 Nr. o 55/68 . . r ° Nr. 0/61/08 Kofferschloß ohne Schlüssel, Nr. 0/5568 Federkoffergriit, Neuheit, _ 70 Messing fein vernickelt, 5X2,6cm.M. komplett zum Anschrauben .M. . Nr. 0/61a/68 Eisen fein vern., 4,2X2, 6cm M. —.25 Nr. 0/56/68 Deckelstütze für Koffer, Nr. 0/62/68 Schalldosenhalter, Messing _ Messing fein vernickelt vernickelto ma M. BE 0/562/68 Eisen fein vernickelt... .M. —.35 Nr. 0/63/68 Tonarmklemme für Koffer, 95 . 0/5768 Kurbelführung, 8, 10, IN 30 vernickelt. . . Nr. H/71/68 13 TI TIE e0te Soie Be REN a ee M . Nr. 0/64/68 Kurbelführung, 8, 10, in cm M. —.10 Aufzugskurbeln, Nr. 0/57a/68. Desgleichen Be u...M. —.20 Nr. 0/65/68 Plattentellerklemmen le —.05 sauber vernickelt, Nr. 0/58/68 Kurbelhalter für Koffer, ___ 20 Koffer, vernikelt. ....... mit gedrehtem doppelt vernickelt ...2...... M. . Nr. 0/66/68 Piattenhälierschrahben, — 65 Holzheft, zuSprech- Nr. 0/58a/68 Einfach vernickelt ...M. —.10 fein vernickelt . ..... maschinenwerken. Nr. 0/59/68 Koiferschloß, mit Bügel zum Ueber- Nr. 0/67/68 Plattentaschenhalter Pair M. —.20 65xX6 mm M, 5L greifen, mit Schlüssel, ff. vernickelt, garantiert Nr. 0/68/68 Gummipuiier für Nr. 0/70/68 M.—.05 65%x8 mm M. I sicheres Schließen, in extra starker Aus Nr. 0/69/68 Kofferecken, Messing Nernlcse| —.25 100X6 mn M. 60 führung und moderner Förm . SM. Sg Nr. 0/69a/68 Eisen vernickelt . . .—.20 100X8 mm M. ["" Nr. 0/60/68 Kofferschloß mit Schlüssel 070/68 Koiferecken, Eisen vernickelt M: —.,15 120X7 mm M. —.70 : 99 Nr Messing fein vernick., 4,5% 5x5 cm . Nr. 0/70a/68 Eisen schwarz % .M SPRECHMASCHINEN-NADELN 6,5u. Zinkblec, rein im Ton. . Schallausgang Länge 33 cm, Breite 26cm M. 2.50 Schallausgan 10,5X20,5 cm, Länge 34 cm, Breite 28 cm m 2.75 Schallausgang 3 ENG 8xX26 cm, Länge 27 cm, Breite 26 cm M. 9% Schallausgang 3 A) 12X19 cm, Länge 39 cm, Breite 28cm M. W .—.25 150X6 mm M. 01/65/68 150X8 mm M. Herold-Zukunft Nr. 0/101/68 D. E.II, mittellaut Nr. 0/102/68 D. S. S., Nr. 0/103/68 D. S Konzertnad., s. laut, 14X27 cm, Länge bis Mundstück 27 cm... Nr. 0/47/68 Modell Nr. 13. Schallausgang 14x30 cm, Länge bis Mundstück 30 cm *, Nr. 0/48/68 Modell L]. Länge bis Mundstück 31 cm . Nr. 0/49/68 Modell Nr. 14. Schallausgang 14, Sc ss. 60 \ cm, Länge bis Mundstück 30. cm Nr. 0/50/68 Modell L2. Schallausgang 15%30 m 4 Buy: Länge bis Mundstück Ss cm . 061/68 -.80 55 .. 8.90 Schallausgang 13%27 em ge 0/69/68 0770/68 Nr. 0/72/68 Halte- tonarme für Radio- dose, fein vernickelt mit Gegengew. 3.- Nr. 0/73/68 Haltetonarm flir Radiodose, in BLLIESE 1. 50 Ausführung, vernickelt Nr. 0/74/68 Tonarm aus Bakaltemı für Elek trodosen, ‚mit auuagestllzer 2 Länge 26cm..... Nr. 0/75/68 Biigel-Tonarm (Schlangen form), für Kofferapparate, fein ver- nickelt, Rohrbogen und Bügel. Länge 145 155 165 180] 185 190[200 210 M. 2.95 3.15 3.35 Nr. 076/68" "Besserer Bügel - Tonarım ne = ——— >. ——> @ Wir liefern unsere Sprech- Fürsten-Nadeln B maschinen- Nadeln nur in Nr.0/83/68 als az Sehrlaut Sudnlere Dageln Orig.-Packungen A200 Stück an M. —.60 ee ee) N Marschall-Nadeln Ne. -50 n Nr. 00/68 Silber, _ GB dose 3 blau — nr. 10 Pianis- aren er M. oe Nr. 0/91/68 "Gola, .65 I) nn 5 leise . Nr. 0/92)68 "Rot, ia Nr.0/78/68Sehr laut Nr.0/77/68Mittellaut Nr.0/79/68 Laut Burchard-Salon-Nadeln CI (CE — C—II> Nr. 0/80/68 Gelbe Pack., extra zart Nr. 0/81j68 Blaue Pack Rote Packung, laut. . M. N mel aut 1.30 Nr. 0/84/68 Fürsten- Jubiläums- ormentı Inh. 300 Nadeln, sehr laut Onpelonundg nz leisenarn Dose M. 1. 25 — 0/85/68 Feinste Fürstennadeln, Nr.2mittellaut, Nr.5laut, Nr. 6 sehr laut, Dose M. Nr. 0/86/68 Fürsten- Extra, Nr. 2. Mei Nr. 0/87/68 Fürsten- Doppelton, Nr.1.M. Nr. 0/88/68 Eeol er ler, Nr. 10 und 36 . Nr. 0 / 89./ 68 Salon; Tanz, ‘Nr. 28 . — 40 —.45 — 50 —,65 Nr. 0/93/68 Elektr,” 300 Stück . ! 1.40 Marsch. Zur mit Stempel Nr. 0/94/68 Laut . . M. Nr. 0/95/68 Mittellaut Nr. 0/96/68 Sehr laut -,40 Nr. 0/97/6> Doppelton, M. laut und leise I. 35 Nr. 0/98/68 nadeln, laut 1.20 -.40 Flügel- Nr. 0/99 68 Schwarze, Dose, Starkton. . Nr. 07100, 68 N Dose 80 M. Nr. 0/104/68 "Herold Ozean, ge- wellt, in verschied. Lautstärken, poliert oder vermessingt —.65 (Schlangenform),für Kofferapparate, fein vernickelt, Rohrbogen und Bügel. Länge 155 "165 [ 180 985 | 190 | 200 210 Nr. 0/105/68 Heroldnadel D. S., sehr laut. . M. SR Bs1D 2-85: 001853-80 5 5 1: mittellaut % 30 nen NO N .35 . 8. S., laut... . aut „. DOSE 9A Nr 01108108 ER eine 35 — fe LO. CU STAS lautundleise ® u. gennadel, OSE 7 ° R aD Nr. 0/111/68 Ritter Zu DOSE 619 bezw. 83 kunft, mittellaut, laut, lautesten M. —.75 sehr laut . M. —.35 oO Nr. 0/112/68 Die R ITTER 5 Nr. 0/107/68 = ____RITER ) Meistersingervon 5 Lautslärken, Kal 95 £ Nr. 0/113/68 Ritter- Sortiment, enthal- tend: Ritter 5, Ritter Zukunft, :65 Ritter Flügel, . Karton M. . mittellaup NM 20 RITTER & n:. 01108168 sehr laur er ONA-RADER OLYMPIAJAHR 19369 EB Nr. 0/5/69 Kofier-Apparat mit la Doppelfederwerk 4 klangreine Metalltonführung, Patentledergriff, Schla z Pi und . ; Nr. 0/4/69 Eleganter Koffer-Apparat, solides Holzgehäuse, größer u. flacher als bisher. Prima , Kunstlederbezug in den Farben schwarz, blau, rot, braun, mit Plattentasche. Volle verbesserte Hr Saxophontonführung. z = Rn Gutes Schloß, Eckenbe- HKolfer- 2 ae Eier = 4. “infederschnecken- Apparal werk,22cmLuxusplatten- schaltet z — = teller, Spezialtonarın, selbsttätig / n Be 10 210 ZU langen ZRaL 7 glanzpoliertund ° en und 4 5 Spezial- u 2 DER 3 schalldose, FF (kew) Größe 29x39 cm und nur „Vineta“ -Hoffer - Apparat : gr Nr. 0/3/69 Vineta-Kofferapparat mit neuartiger mit Metalltonführung. : Sazunnon Mefalknninneiug; er Sue J r - mit Schlüssel, fein vernickelte Messingbeschläge, N OH ar are Quer automatischer Patentnadelbehälter. Vorrichtung zur Unter- Zonen 28 cm breit 34 cm tief, 4 cm bringung von 8—10 St. 25cm-Platten. Größe: 28cm breit, 38 cm tief, 16cm hoch, Doppelfeder-Schnecken- hoch, Vorrichtung zur Unterbringung 2 3 are — von 8—10 Platten 25 cm, Patent- werk, Schneckenaufzug . . .. . Stück M . Nadelbecher, Ledergriff, vernickelte Beschläge. Schalldose: Gutspielende € a Schalldose mit Nickelrand. 12 MitEinfederwerk Stück M. e Unsere Schalldosen la Fabrikate. Nr. 0/2/69 Mit prima 15 SEE Schnecken-Federwerk St. . Ban S—————————————————————ea nn am © © “. „Goldring*“. Et Die preiswerte a “ i Schalldose für alle Arten ers edenE Spred-Apparate mit Alu- M. 1. ; minium-Mem- Sulz brane Stück M. 2: 0 CHIHICHICHTCHEN] Sa DBSEDS5no & N 1% = r > R 3 . | 2 . 0/10/ € B 5 4 Naerdne | Be DD E Nr. 0711/69 Glimmerschalldosen, Ge- | 75 Spezial- SE n g : Vorrat reiht St.M 4e ee Aristocrat, Schalldose, . ungeahnte legenheit solange Vorrat re : die neue verbesserte Wiedergabe. Die tiefsten & bevorzugtes Luxustype. Das Beste in Baßtöne werden natürlich Se Modell für Kofferapparate Ausstattung und Wieder- und fehlerfrei wiederge- . Bügeln. Für vn Platten. mit Glimmer-Mem- 3 75 gabe, mit Glimmer- NEO 12/69 Für = brane . .Stück M. We Membrane Stück M. Ge / I 5 cm-Platten St u.2.95 NESOLLOLGD ! Nr. 0/13/69 Für Präzisions - Doppelieder - |ij ! 30 cm-Platten St.M 2.95 Schnecken -Lori-Laufwerke || | < 5 er fiir Sprechmaschinen 1| | { Be zZ ——-ı.h > ea NN \ : Ss m: (089 \,liiN> VE \) i Si oi0i A BESEBEO RISIE IRISEREHTEHRSBRASSEATFAERN wen 3 Sara” He wa E85 SOO92O000090900909090900009090009009 SOSE DSOSCOCSSCSO SC CEO LO LOLD PIRES Sn: | mE i . 5 ° © - | u i ! Nr. 0/17/69’ Einfederwerk, flach, ALM Ah! B | daherinjedenKoffereinzubauen. > Schränke & | Kleines, kräftiges Einfederwerk Nr, 0/19/69 Preiswertes Dop- Plattenständer mit Staub für Kofferapparate, mit 4 75 peliederwerk „Exelsior“, für schutzhülle u. Plattenauswerfer Stahlplatten Stück M. fe höhere Koffer-, Schrank- & ZB Nr. 0114/69 Für25cm- 3 75 Nr. 0/18/69 Doppelfederwerk Stück M. 6.75 und Tischapparate .M. Ya Platten .Stük M. Ws Nr. 0/15/69 Für 30 cm- 3 7 Nr. 0/20/69 Dieses Ne az Unteres oe klar. Platten. . . Stük M Ws — Elektro- Laufwerk ist Motor für Gleic- un echsel- e e Fe : ! ein Synchron-Motor > 8 strom. Kleinste Dimensionierung, Neal Re Sc Eee zn GENRE ELTOE AlIe vorne ade 25 cm Plaitenteller, 110-130 Nr. 0/80/69 MitTellerM.20.— \ trischen Anlauf. Arbei- ER A Verwendungszwecke geeignet. Volt ode 200-240 daten ae ( tet im Anlauf als nor- 29-9 Diese Type ist praktisch störungs- va Bu M 19.— STKoneröinzubanes , # maler Induktionsmo- Wr Be frei. Stromverbrauch beträgt ca. ol FE ren ir tor,imBetrieb dagegen = 15 Watt. Das Universalmodell paßt r 5 » Schallplatten 25 cm, doppelsei- arbeitet er wie ein für Gleich- und Wechsel- 18 50 Sonderangebot: tig bespielte Tanzplatten nach normaler Syn- 9 75 Stück M . unserer Wahl. 10 Stück mit Album und 3 75 ... Stück'M. Ce Ex-Absteller F.E & > ___ Nadelautomat. .....0..8.... NEN Nr. 0/23/69 Modell „EI“ Nr. 0/25/69 Mod. „Fe“ Nr. 275F. Nr. 0'31/69 ten. .— Keueraun Bremsbolzen Luxus-Plattenteller rn verstellbar, für jeden Teller- mit nahtlos Nr. 0/24/69 Mod. „Ko-E“ durchmesser passend 1 60 abgeschrägtem Rand, Nr. 276. Für Kofferappa- 5 M. 4 auseinem St&.; rat, nicht verwendbarbei Bm Nr. 0/2769 hochglanz sehr niedrigem 1 60 I GE Modell „EI-M“ saubere Arbeit, große A \ les Tonarm M. 3 : mit Bremse 3 50 Stabilität, absolut gleich- Nr. 0/22/69 Original Glashütter Universal- Nr. 0/26/69 Mod.„Ko-H“ STR M. YoWt mäßig und planlaufend Motor, Präzisions - Arbeit, für Gleich- und Für Kofferapparat, paßt ER: Nr. 0/32/69 Für 22 : 7 30 cm Wechselstrom, ohne Teller . Stück 26 in sämtliche 1 6 elektrische Werke, MS 21,50 21.75 250 M. OÖ. Typen .. .M. „Undy“-Absteller 2.50 en 3 >= il == Q C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 ARD - D-, Nr. 0/24/70 Modell Schweitzer, ganzer Boden, Nr. 0/16/70 24 Stimmen, Wiener Oktav, 1 „teren a: et | D \Y(VEEr: ven N Sa Ormav HaRtoN EITITETTER J: { ‘ EESHEREeeee TS rerrcerreeeee \ Ä SERSEReeBEE 5 Eu Nr. 0/4/70 Oktav- Harmonika, | u - Rx S Fr 23 5) Tremolo -Harmonika, 32 “ nn Nr. 0/2/70 Oktav-Harmonika, Nr. 03/70 Okt.-Harmonika, 40 Stimmen, Messingplatt ans” N Teseirgplatk Klappe 5 95 I 32 Stimmen, Messingplatten, ge- 24 Stimmen, Messingplatten, volle SL TE TEE M. 62; Nr. 0/1/70 Oktav-Harmonika, bogene Mundform, Schalldecken, gebogene Mundform, Schall- decken, in extra aan E ws echte Messingpl., gebog. Mund- klangvollesInstrument, __ 75 decken, Klapp- Seide Buleen un ‚50 N form, starke Nickelschalldecken, Klapp-Etui .. . .M. . Etul. =. 2 2M: mit Patentverschlub ! | h it St el „Der Musiklehrer“. = ; Fetrantarken Rutteral ms a Der Kauf von Musikinstrumenten ist Vertrauenssache. — Wir übernehmen fr jedes | { Bild und Golddruk M. Musikinstrument Garantie für Klangreinheit und sauberste Verarbeitung. ] | ! Ar Nr. 0/9/70 WendersHarmonikn, 63 iremolo: h - 32Loch, Stimmen, echte Messingplatten. Fein Nr. 0/7/70 Tremolo-Harmonika, 28Loch, Nr. 0/8/70 Tremolo 5 SE reprägte Decken, in solidem Etui M. 1.15 ) decken mit Prägung Zi 2USHumen uermessinginje eg an musternlletzte 3 6 0 fir 071070 Wie Nr. 0/9170, jedoch 1 BO) | n rägun euner- ile A ; i er Mr. D/ A Musik, in KIEpretti 5. .M. . 0 SttickinäRutteral mitSBlld’ AMT e Neuheit), in feinem Etui .M. . mit 80 Stimmen ....... .M. 3. ' i Hohner \ \ Orchester-Harmonikas ; Vorzüglich geeignete 4 Instrumente flir das Zusam- N m an menspiel im Quartett, im er es Mundharmonika - Orchester n : u can und i. den Mundharmonika- : 1% E Kapellen der Vereine. { = 5 Zr Tr | BER: Nr. 011/70 Oktav-Harmonika, gebog. Re Nr. 0/1470 Orchester I. Me- Form, 40 Loch, 40 Stimmen, echte Mes- a nen EREERERN 7 | lodieinstrument, Richter-Sy- 3 singplatten, Decken mit emaillierten Blu- NAT ART ART ANTRAT UT ERTATER GER stem, 20Stimmen,temperiert RE R ER Mn menmustern (letzte Neuheit), in 1 20 ! abgestimmt, Länge 10 cm. Die Kanzellenwände sind mit vernickeltem t feinem Klappetui. ..... M. 4 Nr. 0/13/70 Club-Harmonika. Echte Messingplatten, Metall verkleidet, daher kein Aufquellen des Holzes. Starke Schall- 1 25 ; | Nr. 0/12/70 Oktav-Harmonika, 95 10 Loch, 20 Stimmen, starke geschraubte 60 decken, sehr haltbares Klappetui. . » - ce een. Mk. &s \ wie vorst., jed. 32 Stimmen M. —« Nickelschalldecken, in Klappetui .. .M. . Ri # Violinen En ! Nr. 0/19/70 Modell Stradivarius, braun lack., 6 25 € j PB Hartholzgarnitur . . ... 0.0.02. M. We beliebte, Nr. 0/20/70 Modell Stradivarius, goldbraun 8 50 N N schattiert, Hartholzgarnitur .....»-. M. We A Modelle i i } Nr. 0/21/70 Modell Stradivarlus, braun, leicht 11 5) e unsre ne i () schattiert, Hartholzgarnitur. ».....* M. . Ir. 0/2670 E i eo Wiener ‘ | 9 Nr. 0/26/ Buchenholz, rotbraun lackiert, 1 50 r V Nr. 0/22/70 Guarnerius, goldbraun schattiert, 12 BB einscubenndkSchrauben rt 2 M : nA \ Oktav- ‚| 0 Ebenholzgarnitur en SR ZRRIEEINE ° Nr. 0/27/70 Buchenholz, rotbraun, volle Neusilber- Stimmung () A Nr. 0/23/70 Modell Amatl, dunkelrotbraun garnitur, Silberbewicklung, Daumenleder . M. 2.25 SFEEFFFEFFFEFER, u Y schattiert, fein geflammter Boden und __ Nr. 0/28/70 Brasilholz, Ebenholzfrosch mit Auge, Be £ - i | ) Hals, Ebenholzgarnitur, gut. Bezug M. . Goldfischschieber, Neusilberbahn, Silberbe- 3 5 Nr. 0/15/70 20Stimmen, Wiener Oktav, __ 9 Künstler-Violinen wicklung, Daumenleder.........M. 9% C E-, G-Dur, in Futteral . M. ‘ W z \ N Violin-Zubehö M X vorzügliche Altimitation, altgelbe Eben- olin-Zubehör C-, D-, E-, F-, G-Dur, In Futteral de Lt Ü) holzparnitur re... a aM. 24. Nr. 0/29/70 Stimmpfeife, 4tönig ... . » M. —.35 Nr. 0117/70 28 Stimmen, Wiener Oktav, 1 50 % N Nr. 0/25/70 Modell Guarnerlus, braun lackiert, Nr. 0/30/70 Stimmgabel A... ..... M. —.20 C-, D-, E-, F-, G-Dur, in Klappetui. M. # y N fein geflammter Boden und Hals, 32 75 Nr. 0/3170 Dämpfer, Ebenholz ..... M. —.10 Nr. 0718/70 32 Stimmen, Wiener Oktav, 1 65 el } Ebenholzgarnitur, bester Bezug .M. . Nr. 0/32/70 Violinsteg RE er M. —.05 C-, D-, E-, F-, G-Dur, in Klappetui.M. &e Preise für Violinen verstehen sich ohne Bogen. Nr. 0/33/70 Gitarren Ahorn, goldgelb Garantiert griffrein! 5 lackiert, Decke weiß, Spanrand u. Span- schalloch g. Darm- und Stahlsaiten Blockflöten aus Kunstharzmasse sind sauber, hitz-, Mandolinen-Saiten Dtzd. wasser- und säurefest. In bezug auf Ton, ‚leichte Ansprache Nr. 0/42/70 E, prima Stahl. M. —.25 und reine Stimmung sind dieselben unübertrefilich ! Nr. 0/43/70 A, prima Stahl. M. —.30 z Nr. 0/44/70 D, Stahl, besp. M. —.75 EEE TIER Nr. 0/45/70 G, Stahl, besp. M. —.90 oe Gitarren- und Lautensaiten 3 75 aus besten Trockendärmen Nr. 0/68/70 Blockflöte, wie Abbildung M. We Nr. 0/46/70 E, 1.Saite Stück M. —.28 Nr. 0/69/70 Blockflöte, zweiteilig, Mundstück Kunst- Nr..0/47/70 H, 2. Saite Stück M. —.32 harz, Griffstück aus Holz. Mit Tasche und 3 5 . .M.We { \ Nr. 0/34/70 Ahorn, goldgelb lackiert, # Decke lackiert, schwarzer N Nr. 0/48/70 G, 3. Saite Stück M —.35 Grifftabelle .. - x... 22.00. R 2 1 Rand, Spanschalloh .M. . ee beste, weiße Seide besponnen N Nr. 035/70 Palisander-Imitation, fein poliert, Decke po- IN Bf} NN D, 4. Saite Stück M. —.18 ap liert, mit Perlmutter-Schalloh und Stern... ...- M. . r. 0/50/70 A, 5. Saite Stück M. —.25 Nr. 0/51/70 E, 6. Saite Stück M. —.30 A Fiach- Mandoline Nom Aue Stan rail mit Kugel 8 I Kr 1 mit guter Messing- 7 95 Nr. „1. Sältensar u. Dtzd. M. —.l ’ 2 f 5 ’ Nr..0/53/202H, 22 Spite sms Dtzd. M. —.22 ı Er Nr. 0/5470 G, 3. Saite 0. Dtzd. M. —.25 = ö teilig, braun lack. M. 6.20 ' Nr. 0/55170 D, 4. Saite . ..... Dizd. M. —_ 72 008 / » Nr. 0/71a/70 Ahorn, 13-tei- EB —; Ben _ = Nr. 00/56/70 A, 5. Salte .. .... Dtzd. M. —.96 lig, goldgelb poliert, Embergher Kopf, schildpatt- L PR Y Nr. 057/70 E, 6. Salte.. Dtzd. M. 1.15 farbig, Zelluloidrand Blitzschoner, schöne 11 | 9 Nr. 0/86/70 Halbflache Man- Violin-Darmsaiten BIDNEHDIBU SET IRRE ee Eu doline. Mit dieser Mando- aus besten Trockendärmen hergestellt I. Qualität i line bringen wir ein Instru- Nr. 0/5870 E, 1 Zug ....... Stück M —.30 Nr. 0/72/70 Mandoline, 32-teilig, goldgelber Bell = ment für den verwöhnten Nr. 0/59]70 A, 1 Zug .. ....Stück M. —.40 weißer Zelluloidrand, extra starke bunte Mandolinenspieler. Durch Verarbeitung erstklassiger Nr. 0/60/707D, 1 Zusam Stück M. —.50 Schnurrandeinlage, gestodiener Embergher ‘ Tonhölzer i.handwerkl. Betrieb ist eineKlangfülleer- Nr. 0/61/70 G, echtSilber besponnen Stück M. —.65 Kopf, großer Blitz-Aermel- h reicht, wie man dieselbe im allgemeinen nur bei den II. Qualität nen Mi BE RE Re „M. . 5 teuersten Instrumenten findet. Offene Me- De So Nr. 0/73/70 Mandoline, 24-teilig, Zelluloid- I chanik, haltb. Lackierung, hübsche Einlage M. 9.75 Se Sl R 1 zus - Bu Mi zu, rand, Schwalben-Spielplatte aus Perlmutter, ' Mana Nr. 0/6470 D. 1 Zug .# >... Std M. 25 Kanun, peit, weiß pollerter DI —_ N Spielblättchen Nr.:0/65/70:2G; versliberta se 2e2 E 4StUCkEM. — 28 ee I az . Nr. 0/40/70 Zelluloid, _ Violin-Stahlsalten Mandolinentaschen Oval Dutzend M. .25 Nr. 0/66/70 E, mit Kugel . . . Dutzend M. —.20 Nr. 0/74/70 Segeltuch, mit Zug . er Nr. 0)41/70 Schildkrot, _ Sf) Nr. 0167/70 E, mit patentierter Stegauflage Nr. 0/75/70 Segeltuch, mit Zug und Futter . . ’ oval, mittelgroß Dtzd, ® und:Kugell- ., . ea: Dutzend M. —.70 Nr. 0/76/70 Segeltuch, mit Bügel, gefüttert RAND GRÜNDUNGSIAHR 1899 37 JAF HRE A; [F-RÄDER OLYMPIAJAHR 1936 a „Olympia“ die $: | lager tür 1936 Gepäckträger Mic! Radständer Anschließkette „Olympia‘ Tourenmodell Prima Ballonräder in eleganter Ch Rahmen mit Außenmuffen u Verfahren schlagfest emailliert, mit St mit Freilauf und Rücktritt, mit ve mten N teilen, mit verlängertem Vorderble 5 blechfigur, mit Pumpe, Glock nd Werkze mit Chrom-Dyn und K Wir liefern diese Räder mit Elastiksattel Nr. O/1/71 Herrenrad M 5 Nr. 0O/2/71 Damenrad Yı „Olympia“ Halbrennmodell Eine leichte Ballonmaschine in feiner Ausstattung. Rahmen aus prima Stahlrohren mit Außenmuffen, Emaille olivgrün mit rotem Strahlenkopf, mit modernem Lenker, mit prima Rennsattel, mit aluminiumfarbigen Blechen, mit Torpedo-Freilauf. Nr.0/3/71 Mit Felgenbremsen, Holz- bh felgen und Schlauchreifen Nr. 0/4/71 Dieselbe Maschine wie Nr. O/3/71, mit Stahlfelgen und Halbballon- oder “B— Vollballon-Reifen . „Olympia“ Rennmodell lieferbar in rot mit weiß M Ite mit roten Mu Der Traum des Berufs- ı neuartiger Rahmenbz: Erfahrungen bekannter Emaillierung Kurbel und Federstal la deutsche Rohre, Holzfelgen und Schlauchreifen Mit F. „-Vorder- und Hir Wa seitig, N t Freil ıufkranz I lenker, Formnach W 3 radfelgenbremse oder Veledarennsattel / Nr. 0/5/71b Schwarz Aneei ten Muffen "1 Nr- O/6/71a Rot mit weißen Muf en 1 105 Nr. 0/7/71 Renner wie Abb felgen, Torpedo-Freilauf, mit Halbballı Farbe wie 0/5 98.- \ Als Meufeiten brinsen wir: | Nr. 0/8/712 Nr. 0/9/71 Nr. 0/10/71 A Schwingsäfteı Schwinggabeln Schwingsattelstützen 7 Nr. 0/9/71 Nr. 0/10/71 Nr. 0/8/71 .B. 2 u. 9. 0 ne. 3 an MDO———————O——d&d—&d&d—d&d—d&d—d&hOd—dhdhdhddudhdhnudhdhd nn mn = 3 ni Inn nn nn nn I nn ne AL irre rer y RD GRÜNDUNGSJAHR 1899 ERNST MACHNOY.: BEEIN C WEINMEISTERSTR. 14 OLYMPIAJAHR 1936 AS Wiene: Nr. 0/4/72 Wiener Harmonika, 2reihig, Größe 26% 14cm, geschmackvolles, schwarz poliertes Ge häuse, Naturdeckelim Baß und Diskant, verdeckte Nr. 0/1172 Wiener Harmonika, lreihig, Größe 26X14 em, schwarz oder palisander Nr. 0/3/72 Größe 26%x!+em, Gehäuse mit vornehmer pol. Gehäuse, Naturdeckel im BaB und Dis- Celluloid- Verkleiduryp, bestes Qualitätsinstrument, “ 2 \ 2 kant, 10 Tasten, 4 Bässe, kräftige Tremolo verdeckte Klaviatur mit weiß. Galalithtasten, Verdeck Klaviatur mit weißen Galalith- Tasten, 8 Bässe, stimmung, 10 Falten, haltbarer Cambric- mitherrlicher Laubsägenarbeit, mit unzerbrechlicher 2%2 beste Stahlstimmensätze, besonders starke balg mit Faltenschoner. Lederzuhalter,feste Spiralfederung im Baß und Diskant. 21 Tasten, 8 Tonfülle, luftdichtschließender Anal cebalg mit Gurtbandgarnitur, offene oder geschlos- Bässe, 2%X2 Stimmsätze, besonders kräftige Stahl- neuzeitlichem Nadelverschluß, 16 haltbare alten, sene Klaviatur mit weißen Tasten 8 80 stimmen, Goldledertuchbesatz und 16 abwaschbare weitausziehbarer Balg, blau gefütterte Band M. weiße Ledertuchfaltes, prima Nickelfaltenschoner, garnitur, abnehmbare Stimmstöcke, Nr. 0/2/72 Mit Stahlstimmen,. .M. 10.50 luftdicht schließender Ansteckbalg mit Nadelver- Stahl-Stradella-Ecken, Stahlstimmen M . schluß, durchgehend» Stahl - Stradella - . n ER h Ecken, echte Kernted@teeraiter 20 M 5,— Nr. 0/5172 °Mit2Messingstimmen soll Musik Miniatur-Biano-Akkordeon Nr. 0/8|72 Wiener Harmonika, 2reihig, Größe Nr.0/6/72 Handharmonika, Gr. 23!],xX12cm, Nr.:0/7/72 Gehäuse mit vollständiger Celluloid- 26%14 cm, schwarz oder palisander poliertes Ge- verkleidung, Diskant modern geschweift, ver- häuse, Naturdeckel im Baß u. Diskant, 21 Tasten, S x 5 chromtes Metallverdeck, 16 abwaschbare Leder- 8Bässe, 2X2 Stimmensätze, volle Tremolostim- mit 2 Goldecken, I Mittelrahmen, 6 Falten tuchfalten mit Ste&&rahmen und Nadelverschluß, mung, 12 weit ausziehbare Falten, haltbarer und Balgfaltenschoner, haltbare Gurtband enlönip hromatisch Bon 55 a ledötig, Balg mit Faltenschoner, kräftige Band- 18 50 ET Tas « En z Tasten. Erstklassige einzelne Dix-Stahlstimmen arnitur, Stahlstimmen ..... .M. . garnltur, 10:-Tasten 2 Register, pa. 4 30 mit 2 jähriger Garantie. Größe 26%14 56 3 Messingstimmen un. .M e 12 Bässe. In gefättertem Koffer .M. asp schwarz poliertes Gehäuse, Sperrholzfüllung Nr. 0/9/72 Mit Messingstimmen .. .M Nr. 0/10/72 Piano-Akkordeon Wiener Harmoniköas Ein wohlfeiles Instrument in s suter Verarbeitung zu günstigem (Miniatur-Modell} Preis Buntes Celluloidgehäuse, 2reihig, für Sport und Reise geschweiftes Diskantteil mit ver- bringen wir mit untenstehenden chromtenm Verdeck, versenkte neuen diatonischen Handharmo- Baßstufe, läfaltiger Balg, 2 ge- nikas einige ausgesuchte klang- fütterte Schulterriemen, Baß- schöne und preiswerte Modelle. Ausschnitt mit Laubsägearbeit, Größe 23X13 cm, 21 Tasten, Galalithtasten , Stecknadel- 8 Bässe, 2chörig. Modernes verschluß, la einzelne Stahlstim- Celluloidgehäuse mit Stecken- men, Tonumfang von g—e. Gr rahmen und Nadelverschluß, 42x18 cm. In gefüttertem Metallverdeck, versenkte Bässe, Formkoffer 16 faltiger, abwaschbarer Gold- Nr. 0/11/72 34 Tasten, 120 z ledertuchbalg, verdeckte Klavia- 2chörig, 48 Bässe .M. . tur mit hohen Galalithtasten,- Nr. 0/12/72 34 Tasten, 128 = 1 Tragriemen, abnehmbare 2chörig, 60 Bässe. M . Stimmstöcke, Stahlstim- 36 Nr. 0/13/72° 34 Tasten, 135 men mit Koffer. ..M ." 2chörig, 80 Bässe. M. .- M | ) | | | \ | | ) Pilegt deutsche Hausmusik! Nr. 0/15/72 1 Klub -Harmonika J 5 in sollder Verarbeitung. Nr. 0/1472 N 5 y Orehe a aD modern G ni er, z = geschweift. Celluloidgehäuse Wiener Harmonika Er - | ; mit Metallverdeck, ver- (Miniatur-Modell) e m IE % l : BEN senkte Bässe, Steckrahmen F 1 EI 5 - => “ RS mit Nadelverschluß, stabiler 2reihig, für Wanderung und OLD PR, z N Balg, 16 abwaschbare Falten, Boot bestens geeignet, da das 1 Er? . = 2 N 7, ) echte Leder-Garnitur, 2Schul- Instrument wenig Platz ge- . ”S m Ei == WAR: terriemen, Doppelriemen- braucht. Größe 23x13 cm, Nr au TAN Bügel abnehmbare Stimm- 21 Tasten, 8 Bässe, 2 chörig, > 4 BI ö stöck n i = S hochfeines Celluloid Gehäuse, >>> 4 = lenen ale Zlkhrieen Knopfgriff mit Galalithtasten, Zn " > = Ah Garantie. Lieferbar in c—i l6faltiger Calicobalg mit Gold- Re ER j £ II Zu) und b—-es. 21 Melodie- und besatz, echte Kernleder-Gar- A ee 2 B R RAY > , 4 Hilfstasten. Melodie- und nitur, 1 Tragriemen, abnehm- { > N CE, N N AN Baßklaviatur mit Spiral bare Stimmstöcke, mit Stahl- - PER ; o a, federung Mit 5; stimmen und Koffer BE ge 2 ; [ 29.— & Koffer . .M . Mundharmonikas in erprobten und beliebten Modellen finden Sie auf Seite 70 dieser Liste mn m————m——>—m——m—r—nm—m >& 7 2 BZD_ZDZZDIm——n—Z—D—n—n—_—n—n—— nn nn >58 j a Li WIDZD—D—Z——DI ZZ Te ©

Arcona-Räder Ernst Machnow Händlerkatalog 1936


Von
1936
Seiten
72
Dokumentenart
Händlerkatalog
Land
Deutschland
Marke
Arcona
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
15.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (13,9 MiB) Standard (62,8 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Arcona-Räder Ernst Machnow Händlerkatalog 1935
1935, Händlerkatalog, 70 Seiten
Stukenbrok s Deutschland-Räder Katalog 1939
1939, Katalog, 56 Seiten
Joh. Lehmkuhl Großhändler Preisliste 1925
1925, Preisliste, 21 Seiten