Bismarck Fahrradwerke Schütte Co. Fahrrad-Rahmen Faltblatt 1920er Jahre

ED! SLEIS. wer BERGERHOF (RHLD)- I|SMANN UN - Al V L X d Fah en aus nahtlos gezogenen Stahlrohren, hart gelötet GEGRÜNDET 1896 BANK-KONTO: BERGISCH - MARKISCHE BANK FIL.D.DEUTSCHEN BANK,ELBERF POSTSCHECKKONTO: 1569, CÖLN. SCHWEIZ. POSTSCHECKKONTO: BÜRO BASEL Nr. V 601. » % BISMARCK, SCHÜTTE & CO., BERGERHOF (RHEINLAND) Rahmen Nr. 49 für Tourenmaschine geeignet. Innenlötung, Rahmen, Gabel und Schutzblechetiefschw. emailliert. Rohre 11/3 X 11/5, X 178, Oberrohr nach vorn fallend, ovale, ver- kröpfte Hintergabel. Vordergabel mit vern. Kopf. Doppelglockenlager mit ovalen, 7” langen Kurbeln, staubsicher und Ölhaltend. Kettenrad, 42 Zähne, 5/sX3/ıs“, mit Gewinde aufderKurbel befestigt. Lenker wie Abb. oder nach Wunsch, gute Handbremse, mit Schutz- blechen. Vorbaulenker, einf. oder doppelte Linien gegen entsprechenden Aufpreis. Dieser Rahmen wird auf Wunsch auch mit Rohren 1!/sX 1!/sX1'/s Oberrohr horizontal geliefert. Gewicht etwa 8 kg Preis: Mit Lenker, Bremse, Schutzblechen, Kettenspanner und Schlüssel. . . . . Se Mk: me Mn — een Be ne Tr m ”. i Rahmen Nr. 49D für einfaches Damenrad geeignet. Innenlötung, Rahmen, Gabel und Schutzbleche tiefschw.emailliert. Rohre doppelt geschweift 1!/s X 11/8 X 11/8“@), ovale, ver- kröpfte Hintergabel. VordergabelmitvernickeltemKopf. Doppelglockenlager mit ovalen, 6!/2“Jangen Kurbeln, staubsicher und Ölhaltend. Kettenrad, 35 Zähne, °/sX®/ıs“, mit Gewinde auf derKurbelbefestigt. Lenker wieAbb. odernach Wunsch, gute Handbremse, mit Schutz- blechen. Vorbaulenker, einf. oder doppelte Linien gegen entsprechenden Aufpreis, Gewicht etwa 8,5 kg Bremse, Schutzblechen, Kettenspanner und Werkzeug 1291 U[9Q Wi Preis: Mit Vorbaulenker, Handbremse, Schutzblechen, Rahmen Nr. 38 für Tourenmaschine in englischer Ausführung geeignet. ’ ea Bei nn mn ne en —— ° = ‘ ER u Y zul asupv = 4 Su JE 4 7 < SnE UoV Ar j OMDIUA, wlenker, f > Rahmen Nr. 39 Außenlötung, Rahmen, Gabel und Schutzblechetiefschw. emailliert. Rohre 1!/3X1!1/sX1“ 2, Oberrohr horizontal, Hintergabel rund * D-Form. Vordergabelkopf vernickelt. Thomsonlager m. 7“langen, flachen Kurbeln, auf der Achse mit Kurbelkeilen befestigt, mit Raum für Kettenkasten. Kettenrad, 48 Zähne, !/2X1/s“, mit Kettenauilage, rechte Kurbel mit Kettenrad fest verbunden. Lenker wie Abb. mit Vorbau oder nach Wunsch, mit feiner Hand- bremse, mit breiten Schutz- blechen, Vorderradblech durch- laufend. Einfache oder doppelte Linien gegen entsprechenden Aufpreis. Gewicht etwa 8 kg Kettenspanner und Schlüssel . Bavike für Damenrad in englischer Ausführung geeignet. Außenlötung, Rahmen, Gabel und Schutzblechetiefschw.emailliert. Unter- u.Sitzrohr 1!/s”@, Ober- rohr ’/s" 7), einfach geschweitt. Hintergabel rund X D-Form. Vordergabelkopf vernickelt. Thomsonlager mit 6'/2” langen, flachen Kurbeln, auf der Achse mit Kurbelkeilen befestigt. Kettenrad, 44 Zähne, !/a x 1/s“, mit Kettenauflage, rechte Kurbel mit Kettenrad fest verbunden. Lenker wie Abb. mit Vorbau oder nach Wunsch, mit feiner Hand- bremse, mit breiten Schutz- blechen, Vorderradblech durch- laufend. Einfache oder doppelte Linien gegen entsprechenden Aufpreis. Gewicht etwa 8,5 kg Handbremse, Schutzblechen, Kettenspanner und Schlüssel . . . .. Mk. 4 Rahmen Nr. 69 9 2|N9 JU9 Fe ie : ars für Straßenrenner vorzüglich geeignet. sialdıyoW 12089 USIULT 7 N I { ı siları“ Außenlötung, Rahmen und Gabel tiefschwarz emailliert, Rohre 1X1Xx1“2, Hintergabel rund x oval, verkröpft. Vordergabelkopi vernickelt. Humberlager, Achse u. Konen aus einem Stück, 7” lange, flache Kurbeln, auf der Achse mit Kurbelkeilen befestigt. Kettenrad mitangewalzter Ketten- auflage, mit 5 Schrauben und Nocken an der Kurbel befestigt, 48 Zähne, !/2X!/s“-Teilg. Lenkstange wie Abb. mit Vorbau oder nach Wunsch, ohne Hand- bremse, ohne Schutzbleche. Einfache oder doppelte Linien gegen entsprechenden Aufpreis. Auf Wunsch wird dieser Rahmen auch für Holzfelgen mit Schlauchreifen 27x 1 passend und Suter- oder Dobbrak- lenker unter Mod. 69a gegen ent- sprechenden Aufpreis geliefert. Gewicht etwa 7 kg Mk. ee 2A ae it an ze Rahmen Nr. 95D mit abgefederter Vorder- und Hintergabel, für feines Damenrad besonders zu empfehlen. D. R. G. M. 596.076. In- und Auslandspatente angemeldet. Innenlötung, Rahmen, Vordergabel und Schutzbleche tieischwarz emailliert und mit Goldlinien abgesetzt. Rohre 1!/s X 1t/s X 1!/s“@ doppelt geschweift. Glockenlager, staubsicher, ölhaltend, mit 6!/.“ langen, ovalen Kurbeln. Kettenrad, 35 Zähne, °/s X !/s“, mit Gewinde auf der Kurbel befestigt. Lenkstange wie Abb. mit Vorbau, guter Bowdengummibremse, Schutzblechen, Es empfiehlt sich, diese Rahmen stets mit Schutz- blechen zu beziehen, weil für das Hinterrad eine Spezial-Konstruktion nötig ist. Gewicht etwa 10,5 kg = \lenker, Bowdenbremse, Schutzblechen, Kettenspanner und Werkzeug . . Mk. f a Rahmen Nr. 74 für Halbrenner besonders geeignet. Innenlötung, Rahmen und en tiefschwarz emailliert. Rohre 1!/3X1?/3x1“2, Oberrohr nach vorn fallend. Hintergabel oval, verkrönit Vordergabeik»pi verni.xelt Tretlaser IubSIcH und halteiid | i Kurbein, auf Achse Kurbeikeilen ! Kettenrad mit Keitenastlacz, 48 Zähne, !jexX%/s” Teil? mit 5 Schrauben ura Nu.e der Kurbel befestigt# | Lenkstange’ wie Abb.fmit\ oder nach Wunsch, hit u Handbremse, ohne Scuutz7 bleche. Pr 3 = £ 2 b Einfache oder doppelte I.'nien gegen entsprechenden Auipreis. Gewicht etwa 7.5 3 x Preis: Mit Vorbaulenker, Handbremse, Kettenspanner und Werkzeug . . ........JM" u nnd I 1BqIC. Rahmen Nr. 38T besonders für schwere Geschäftsmaschine geeignet, Außenlötung, ixa:ımen, für 28“ Laufräder passend. Gabel und S-hutz- bleche*. tieiscıwarz > emailliöft. * 3 I Sitz-u.Unterrohr 1/3” % i \N Oberrohre#“ Zn) n ER tergabeı#und, c - x Vordergabelextr. °, mit verinickel:. R a Tretlager staui Ölnaliend iangei Nurb a4 : Zähne, mm, mit N ' a: die rechte Kurbel vernietet. au, Lenkstange mit\V'orbau, extra stark. Schutzbleche 70 mı breit, mit Dopp Den. Gewicht etwa 10 kg Mk. Rahmen Nr. 66 für Knabenräder, im Alter von 10 bis 14 Jahren geeignet, für 26“ Laufräder passend. Außenlötung, Rahmen, Vordg gabel und Schutzbleche ti schwarz emailliert. Rohre 1%X1xX1” 2, Hintergabel rund X oval, verkröpft. Vordergabelko:i ke Humberlax einem Sü ; Kurbeln, auf && - Kurbelkeilen bei: KettenrsJ, 44 Zähne, Teilg., mit Kurbeln biinden. ; | 7 » Jugendienker mit Vorbau, zuier/ Handbremse und Schutzbl che Sa Er 2 Einfache od. doppelte Linien g28°% entsprechenden Mehrpreis. Gewicht etwa 7 kg Preis: Mit Vorbaulenker, Handbremse, Schutzblechen, Kettenspanner und Schlüssel . . . Alr & % Rahmen Nr. 67 für Mädchenrad, im Alter von 10 bis 14 Jahren geeignet, für 26° Laufräder passend. Außenlötung, Raı, gabel und Schu... schwarz emailliert. Unter- und Sitzrohr 17 2, OberreM '/s“ 2, einfach geschweift. Hin- X tergabel rund X oval, verkröpit. = Yordergabeikopf vernickelt Hümberlager, Achse mitKonen aus einem Stück, 61/2 lange, flache Kurbeln, auf der Achse mi: Kurbelkeilen befestigt. Kettenrad, 4 ihn : 12 708 Teilg., mit der Kurbel fest ver- bunden. Jugendlenker mit Vorbau, gute Handbremse und Schutzblechen. Einfache od. doppelte Linien gegen entsprechenden Mehrpreis. Gewicht etwa kg Preis: Mit Vorbaulenker, Handbremse, Schutzblechen, Kettenspanner und Schlüssel . . . . Mk. = Rahmen Nr. 93 mit abgefederter Vorder- und Hintergabel, für feine Tourenmaschine besonders zu empfehlen. D. R. G. M. 596.076. In- und Auslandspatente angemeldet. 8. Innenlötung, Rahmen, Vordergabel und Schutzbleche tieischwarz emailliert und mit Goldlinien abgesetzt. Rohre 1!/3<X1!/3<1!/s“2, Oberrohrhorizontal. I Glockentager, staubsicher, Ölhaltend, mit 7” langen, ovalen Kurbeln. AIR DIA I s R R - = N Gewinde auf der Kurbel befestigt. MN Rn Lenkstange wie Abb. mit Vorbau, guter \ Bowdengummibremse, sutenSchutzblechen. Kettenrad, 42 Zähne, °/s”xX!/s“-Teilg., mit Es empfiehlt sich, diese Rahmen stets mit Schu blechen zu beziehen, weil für das Hinterrad ei Spezial-Konstruktion nötig ist. Gewicht etwa 10 kg Kettenspanner und Schlüssel. . . MK.

Bismarck Fahrradwerke Schütte Co. Fahrrad-Rahmen Faltblatt 1920er Jahre


Von
1920 - 1929
Seiten
7
Dokumentenart
Faltblatt
Land
Deutschland
Marke
Bismarck
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
16.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (902 KiB) Standard (3,87 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Bismarck Fahrradwerke Schütte Co. Faltblatt 1920er Jahre
1920 - 1929, Faltblatt, 6 Seiten
Bismarck Fahrradwerke Faltblatt ca. 1920er Jahre
1920 - 1929, Faltblatt, 6 Seiten
Mars Fahrräder Katalog 1911
1911, Katalog, 42 Seiten