Opel Fahrräder Katalog 1904

- ADAM OPEL » Nähmaschinen-, Fahrräder- und Motorwagen - Fabrik oo. .. . Rüsselsheim a: M. ! Gegründet im Jahre 1862 > 1200 Arbeiter . 800 Hilfsmaschinen 1 . 3® Auszeichnungen: WIenwer er 81873 Darmstaderr 0: 1876 Offenbach a. M 1879 Darmstadt 2, 31882 Amsterdam ..... . 1883 Monacor: . 1892 J ChIcamOmEe 1893 Ealeuttaz ana 1894 $ Bremen: Goldene Medaille H und Ehren-Diplom 1900 Paris: Goldene Medaille 1900 Frankfurt a. M.: Große Goldene Medaille 1901 Telegramm-Adresse: Opel Rüsselsheim Fernsprecher: Amt Mainz No. 722 ERNST MEESER, RÜSSELSHEIM. "puejssny UOA SIastey S3p "Tem "IS Ton -Zingogy-ussydeg UOA SFoZI1aH Sap JIayoy ‘IS * uIayy Iaq pan uassafg UOA SFOZIAUSSOAG SP "GOH "IEY IS NILNVA434J31140H "We woyspssh "IIHO WYAY wwirg 19p JyoIsuryugeg VORWORTE 57 ndem ich hiermit meinen Katalog für die Saison 1904 I zur Ausgabe bringe, gestatte ich mir zunächst, meinen verehrten Geschäftsfreunden für das mir im verflossenen Geschäftsjahr wiederum so reichlich bewiesene Wohlwollen meinen besten Dank auszusprechen; gingen doch die Ordres so zahlreich ein, daß ich leider nicht immer in der Lage war, dieselben in der seither gewohnten prompten Weise zur Aus- führung zu bringen. Ich habe indeß durch wesentliche Ver- größerung meines Etablissements etc. Vorkehrungen getroffen, die fernerhin für schnellste Lieferung bürgen. Die stets steigende Nachfrage nach OPEL - Rädern liefert aber den besten Beweis für die Beliebtheit und Unübertrefflichkeit derselben. Ich werde auch für die Folge bemüht bleiben, eine Ware auf den Markt zu bringen, welche den alten Ruf der Marke „OPEL“ in vollstem Maße rechtfertigt. Mich Ihnen bestens empfehlend, zeichne ich hochachtungsvoll ADAM OPEL. D ADAM OPEL GADRUSSELSHEIM < ——-| Zusammenstellung —— der auf OPEL-Räder gewonnenen grösseren Rennen als schlagender Beweis für die Unübertrefflichkeit der Marke „OPEL“. ı LEIPZIG BERLIN LEIPZIG DRESDEN — LEIPZIG WIEN BERLIN I BASEL CLEVE Die Meisterschaft der Welt „, Der große Preis v. Deutschl. Die Meisterschaft v. Europa Y Der große Preis von Berlin Die Meisterschaft v. England Der große Preis v. Hamburg Die Meisterschaft v. Rußland Der große Preis v. Hannover UM DEN GROSSTEN PREIS EUROPAS 100 Kilometer-Meisterschaft, Straßenrennen in Genf 100 Kilometer-Meisterschaft der Schweiz, Straßenrenen in Bern 100 Kilometer-Bahnmeisterschaft in Genf 100 Kilometer-Meisterschaft, Straßenrennen in Breslau 100 Kilometer-Meisterschaft von Deutschland 100 Kilometer-Meisterschaft von Hessen, Straßenrennen DIE MEISTERSCHAFTEN von Österreich, Böhmen, Mähren, Deutschland, Norddeutschland, Preußen, Hannover, Süddeutschland, Bayern, Baden, Schlesien, Schleswig-Holstein und Hunderte von Anderen. & | SASIESILTIRTIHTHHTHTIHTH AEEERNEINNS> > Alle Preise verstehen sich ab Fabrik. Der Versand geschieht auf Gefahr und Kosten des Empfängers Vereinbarter Erfüllungsort ist Rüsselsheim für Lieferung und Zahlung. Zweiräder werden in Lattenverschlägen zu Mk. 3.50, Tandems und Dreiräder in solehen zu Mk. 5.— gut verpackt versandt Verpackungen werden nicht zurückgenommen. Der Versand von Reparaturen und Teilen an die Fabrik hat stets frauko zu zeschehen. Es ist ratsam, bei Maschinen die Zubehörteile, wie Glocken, Laternen, Pedale ete. nieht mitzusenden, da solche oft abhanden kommen und die Fabrik hierfür jede Verantwortlichkeit ablehnen muss Repara- sen Nachnahme versandt. turen und Teile werden nur & Für die Güte der Fahrräder wird nach Versand ab’ Fabrik ein Jahı Garantie übernommen. Reparaturen, welche sich infolge Material- oder Arbeitsfehler während dieser Zeit als nötig erweisen, werden kostenlos in der Fabrik ausgeführt. Für Pneumatikreifen wird nur insoweit Garantie geleistet, als solche die Gummifabrik gewährt. Bei vorkommenden Pneumatikreparaturen wende man sich an denjenigen Fahrradhändler, von welchem das Rad gekauft ist Alle Fahrräder werden nach den im Katalog befindlichen Abbil dungen und den angegebenen Beschreibungen gebaut, doch müssen kleine Abweichungen in der Ausführung vorbehalten bleiben, je nachdem neuere Geschmacksrichtung während der Saison dies erfordert. Meine Fahrräder werden wie folgt in 3 Rahmenhöhen gebaut Herren-Räder mit 55, 60 und 65 em Höhe, Damen-Räder mit 50, 55 und 60 em Höhe. Beide Gattungen Räder führe ich in den normalen Rahmenhöhen von 60 bezw. 55 cm stets auf Lager. Auf Wunsch liefere ich sämtliche Ketten-Fahrräder gegen Mehr- zahlung von Mk. 25.— und die Kettenlosen Räder gegen Mehrzahlung von Mk. 50. mit Freilauf- Vorrichtung mit Rücktrittbremse; für Steig kurbeln werden Mk, 50.— berechnet Die reguläre Emaillirung sämtlicher OPEL-Fahrräder ist tief- schwarz, auf Verlangen liefere ich auch andersfarbige Emaillirung, doch ist dann eventl. längere Lieferfrist erforderlich Sämtliche Räder werden mit einer Satteltasche, enthaltend Pumpe Werkzeug und Flickmaterial, ausgestattet Jedes OPEL-Rad trägt am Steuerungsrohre die auf der Rückseite dieses Kataloges abgebildete Fabrikmarke wu REITEN EEE | x | 6 NIIT TF DENKE OPEL No. 5. Feine Touren=Maschine. S& 2 Beschreibung: Modernster horizontaler Rahmenbau aus prima Mannesmann- röhren mit unsichtbaren Verbindungen (Innenlötung) D.R.G.M. No. 89486; innere Lenkstangenklemmung D.R.G.M. No. 95 540. Rahmenhöhe: Normale Höhe 60 cm (auf Wunsch 65 oder 55 cm). Räder: 28“ Durchmesser. Kurbellager: Leicht justierbar, mit Glockenkurbeln auf beiden Seiten. Gabelkopf: Neuester, vernickelter Kastengabelkopf. Kettenrad: Leicht abnehmbar und fein vernickelt. Kurbeln: Aus Stahl geschmiedet, oval. Pedale: Staubsichere Flügelpedale. Bremse: Gummibremse. Kette: Moderne Js‘ Rollenkette. Sattel: Feiner Tourensattel. Lenkstange: Abbildung 2 oder nach Wunsch. Uebersetzung: ca. 76“ oder soweit möglich nach Tabelle. Gewicht: ca. 13!/» Kilo, je nach Reifendimension. Mit diebessicherem Verschluß Preis Mark 170,— Sämtliche Zweiräder mit Bowden-Bremse Mark 15,— mehr. „Be, Sb 6,6 8 te | gu | x s III T DITERIENETE OPEL No. 5l. Halbrenner. % Beschreibung: Modernster, horizontaler Rahmenbau aus prima Mannesmann- röhren mit unsichtbaren Verbindungen (Innenlötung) D.R.G.M No. 89 486, innere LLenkstangenklemmung D.R.G.M. No. 95540 ! Rahmenhöhe: Normale Höhe 60 cm (auf Wunsch 65 oder 55 cm) Räder: 28“ Durchmesser. Kurbellager: Neuestes, auszieh- und von aussen leicht nach- stellbares Kombinations-Doppel-Glockenlager D. R. P No. 100596 und No. 87 228. Gabelkopf: Neuester, vernickelter Kastengabelkopt. Kettenrad: Abnehmbares, auf der rechten Kurbel mit Links- gewinde aufgeschraubtes, schön verziertes Kettenrad. Kurbeln: Aus Stahl geschmiedet, oval Pedale: Elegante staubsichere Flügelpedale Bremse: Gummibremse Kette: Moderne 5/,;“ Rollenkette. Sattel: Leichter, guter Halbrennsattel 4 Lenkstange: Abbildung 4 oder nach Wunsch Debersetzung: ca. 78“ oder nach Tabelle. Gewicht: ca. 12 Kilo, je nach Reifendimensior Mit diebessicherem Verschluß Preis Mark 190,— U DXC| u, l ı < ER OS ) 2 [N 2 2 3 - | & 2 IR — CN - 3 s 2 @ | 3 - 2, 2 2 2 N W > > ADAM OPEL @AD RUSSELSHEIM Z) OPEL No. 32. Luxus-Tourenmaschine. > Beschreibung: Modernster, horizontaler Rahmenbau aus prima Mannesmann- röhren mit unsichtbaren Verbindungen (Innenlötung) D.R. G.M. No. 89486; innere Lenkstangenklemmung D. R. G. M. No. 95540. Rahmenhöhe: Normale Höhe 60 cm (auf Wunsch 65 oder 55 cm). Räder: 28“ Durchmesser Kurbellager: Neuestes, auszieh- und von aussen leicht nach- stellbares Kombinations-Doppel-Glockenlager D. R. P. No. 100596 und No. 87228 (rabelkopf: Neuester, vernickelter Kastengabelkopf Kettenrad: Abnehmbares, auf der rechten Kurbel mit Links- sewinde aufgeschraubtes, schön verziertes Kettenrad. Kurbeln: Aus Stahl geschmiedet, oval und die Glocken faconirt Pedale: Elegante, staubsichere Flügelpedale. Bremse: Leicht abnehmbare Gummibremse. Kette: Moderne 5/,“ Rollenkette. Sattel: Leichter eleganter Sattel. Lenkstange: Moderne, verstellbare, Abbildung 2, oder nach Wunsch. Uebersetzung: ca. 76“ oder soweit möglich nach Tabelle. (rewieht: ca. 13 Kilo, ie nach Reifendimension. Mit diebessicherem Verschluß Preis Mark 220, BE FFFFFFEFTIITFTTFTTHT B° we ADAM OPEL @EWRÜSSELSHEIM Q ‚rt ee En - — _— — nun | | > | Se | XL | 12 7 UBER RES ESSERR EN NIKI RE ERETTUTURETTUTETTRTTER | | | 172 en # —Op7 MIBW SIOAd | SINYOSIOA WOASYIISSIGIP UM -uolsuaumpusayg ydeu al ofIy GI "89 !yyaımar) ge] ydeu 19po „SZ "BI !:Bunzas.uage/) "yosun A\ ydeu 19po zZ Zunpfiqqy "DleqjjsısıaA 'aul9pow :>Dumgsyuar] [PHES 194UB39]9 “191Y91I97T :7077v8 "IyEIS WOIPNIEU9S (WAISUII] SnE SYSNUS][OY „°/s PUIOPOW :271997 FSwaigwmumnn Slequyguge Jy2I97T :osuaug] "Sfepadjasn]] S19ydIsqneIs SueZa]J :97PPp9cL ‘111UOdEJ us9yD0In Ip N [EAO “OPFILUUOSIS yes sny !ujoguny peAusy>y SSJ19IZIHA UQYIS ‘sOIqneIyIsaSne 9pPulM93 -Syul] W [OgAny] USJy991 19p Ine ‘saleqwuyaugy :pm.umuoyJoy Idoyjagedusjsey A19]9ND21U19A “19lsonaN !:/doypgnr) 'sec/8 "ON pun 965001 "ON ‘4 U a 193e[USY90|H -[addocq] -suoneurgwoy SOleqjjals -UDEBU Jy>219] U9SSNE UOA pun -ySIZSNB "SOISONIN taDDJPI.I MY -uosjayerspyoypddogq '19ssaWwysnd] „gz PR] “(WI SG I9PO SQ yosun A INe) WO 09 ayoy Pfeunon :oyoyuaumımıy } "0PSS6 ON 'W DA A Junwwsjyusduelsyu9] »louul !9gp68 'ON "W'D'Y a (Zunojuauu]) uodunpumgio‘ usleqyydısun Ju usıyoı -uuelusauueg Bud sne nequawyey I9jeluozIoy “IOISUIDPOW dung! I ISOLL “ J9uuaJgjeH-SHxnT] * SuIydsewuasseng 9]surag ES ON TIdO > WIIHSTISCHH GEN 1340 WUAU < ADAM OPEL @EWRÜUSSELSHEIM X | x | „RS SEM EEE ao ae | 7 | 14 SSELSHEIM > ADAM OPEL. @=% OPEL RENNMASCHINE. % o Nebenstehende Jllustration veranschaulicht den OPEL- RACER für die Saison 1904, derselbe ist ohne Bremse und } ohne Aufstieg, sonst in Konstruktion genau wie OPEL No. 53, nur leichter. Die bedeutendsten Rennfahrer benutzten von jeher bei grossen sportlichen Ve ranstaltunge n mit Vorliebe un mit Erfolg den OPEL-RACER; derselbe hat sich auch in letzteı Saison wieder, sowohl auf der Strasse, wie auf der Rennbahn glänzend bewährt. Sicherlich wird auch in der neuen Saison die OPEL-Rennmaschine eine führende Stellung unter den deutschen Racern einnehmen. OPEL-Racer werden mit schmalem Tre tlage r für dic Rennbahn und mit breitem Tretlager für die Strasse ge liefert: bei Bestellung bitte daher um Angabe, ob dic 4 Maschine auf der Strasse oder auf der Rennbahn benutzt werden soll. Preis Mark 240,— & > ADAM OPEL: @EWRUSSELSHEIM 2 ER Wird auf Wunsch auch mit Patent-Freilauf-‚Vorrichtung mit Rücktritt - bremse geliefert. Ein Querschnitt des Getriebes ist auf Seite 33 dieses Kataloges zu finden. x EIETF OPEL KETTENLOSES == HERRENRAD. == x Bemerkenswert ist es, dab gerade die OPEL Kettenlose Maschine sich in kurzer Zeit in weitesten Kreisen eingeführt hat, was hauptsächlich auf die zweckmäßige Konstruktion und den dadurch verursachten außerordentlich ruhigen Gang zurück- zuführen ist. Die sinnreiche Lagerung und Verschließung des Antriebes lassen die Benutzung obiger Maschine auch auf den schmutzigsten und staubigsten Straßen zu, ohne daß dabei die geringste Erschwerung des Laufes oder eine Verschmutzung der Zahnräder eintreten kann Bi schreibung: Modernster, horizontaler Rahmenbau aus prima Mannesmann- röhren mit unsichtbaren Verbindungen (Innenlötung) D.R.G.M. No. 89486; innere Lenkstangenklemmung D.R.G.M. No. 95540. Rahmenhöhe: Normale Höhe 60 cm (auf Wunsch 65 oder 55 cm). Räder: 28“ Gabelkopf: Neuester, vernickelter Kastengabelkopf. Kurbeln: Aus Stahl geschmiedete ovale Glockenkurbeln. Pedale: Staubsichere Flügelpedale. Bremse: Leicht abnehmbare Gummibremse. Sattel: Leichter, eleganter Sattel. Lenkstange: Abbildung 2 oder nach Wunsch. O0 Durchmesser, Doppelhohlstahlfelgen. UVebersetzung: Ca. ZHlas Gewicht: ca. 15 Kilo je nach Reifendimension. Mit diebessicherem Verschluß Preis Mark 270,— Mit Patent-Freilauf mit Rücktritt-Bremse Mark 50.— mehr. EEE | 13 Dr 17 NIE NIE TFDENENSENETNE . s < X | run wo | A EEE III | 2 | 18 I 3 NIIT DIESER OPEL FLORA No. 54. Feine Damenmaschine. 3 Beschreibung: Moderner, stabiler Rahmenbau, beide Röhren geschweift, un- sichtbare Winkelstücke (Innenlötung) D. R. G.M. No. 89486, : innere Lenkstangenklemmung D. R. G. M. No. 95540. ::: Rahmenhöhe: Sitzrohr normal 55 cm (auf Wunsch 60 oder50 cm). Räder: 28“ Durchmesser. Kurbellager: Leicht justirbar, mit Glockenkurbeln auf beiden Seiten. Gabelkopf: Neuester, vernickelter Kastengabelkopf. Kettenrad: Leicht abnehmbar und fein vernickelt. Kurbeln: Aus Stahl geschmiedet, oval. Pedale: Staubsichere Flügelpedale. Bremse: Leicht abnehmbare Gummibremse. Wette: Moderne °/s“ Rollenkette. Sattel: Eleganter, bequemer Damensattel. Lenkstange: Abbildung 2 Kleiderschutz: Verschnürung, Kettenschutz aus Celluloid. Uebersetzung: ca. 63“ oder soweit möglich nach Tabelle. Gewicht: ca. 14 Kilo je nach Reifendimension. Mit diebessicherem Verschluß Preis Mark 185, — | ERIIITIETITTN EEE |) x 7 > x vr | “2 << SHEIM USSEL cc a pm S (0) z ec [@) Qg 02 » BISIHIZTHSHITHHTHHTIHHHIH |) xR| 28 ) EDE:TKIAIE FON OPEL FLORA No. 55. Luxus-Damenmaschine. Bi Beschreibung : Moderner, stabiler Rahmenbau, beide Röhren geschweift, unsichtbare Winkelstücke (Innenlöthung) D.R.G. M. No. 89486, : innere Lenkstangenklemmung D. R. G. M. No. 95540. ::: Rahmenhöhe: Sitzrohr normal 55 cm (auf Wunsch 60 oder 50 cm). Räder: 28“ Durchmesser, Doppelhohlstahlfelgen. Kurbellager: Neuestes, auszieh- und von aussen leicht nach- stellbares Kombinations-Doppel-Glockenlager D.R.P. No. 100596 und No. 87228. Gabelkopf: Neuester, vernickelter Kastengabelkopf. Kettenrad: Abnehmbares, auf der rechten Kurbel mit Links- gewinde aufgeschraubtes Kettenrad. Kurbeln: Aus Stahl geschmiedet, oval, die Glocken faconirt. Pedale: Leichte, zierliche Damenpedale. Bremse: Leicht abnehmbare Gummibremse. Kette: Moderne /s“ Rollenkette. Sattel: Eleganter, bequemer Damensattel. Lenkstange: Abbildung 2. Kleiderschutz: Feine, leicht abnehmbare Verschnürung, ganz geschlossener Celluloid-Kettenkasten. Uebersetzung: ca. 64“. Gewicht: ca. 13 Kilo je nach Reifendimension. Mit diebessicherem Verschluß Preis Mark 235. | | rer | X -EI-IKIZIETFDIEIERAEN ET > Be I 3 I 5 3%, Ba 3, IK 22 SEP ITWIIIETF DIENEN OPEL KETTENLOSES ss DAMENRAD. == > } B: schreibung: (Siehe auch Kettenloses Herrenrad.) k Moderner, stabiler Rahmenbau, beide Röhren geschweift. un- ) sichtbare Winkelstücke (Innenlötung) D. R. G. M. No. 89486, : innere Lenkstangenklemmung D. R. G. M. No. 95540. ::: Rahmenhöhe: Sitzrohr normal 55 cm (auf Wunsch 60 oder 50 cm). Räder: 28“ Durchmesser, Doppelhohlstahlfelgen Gabelkopf: Neuester, vernickelter Kastengabelkopf. Kurbeln: Aus Stahl geschmiedete ovale Glockenkurbeln. Pedale: Leichte, zierliche Damenpedale. Bremse: Leicht abnehmbare Gummibremse. Sattel: Eleganter, bequemer Damensattel. Lenkstange: Abbildung 2. Kleiderschutz: Feine, leicht abnehmbare Verschnürung Üebersetzung: ca. 68“. Gewicht: ca. 15!/; Kilo je nach Reifendimension. Mit diebessicherem Verschluß Preis Mark 270, Mit Patent-Freilauf mit Rücktrittsbremse Mark 50,— mehr. 5 | > 1 NSS | > | Ze] NIIT: NOLSBT DENENAENETE Ei OPEL COURIER Knabenrad. 26“ Laufräder. Die Ausführung dieser Maschine ist annähernd meiner OPEL No. 50 angepasst; überall Kugellager. Schutzbleche und Bremse sind leicht abnehmbar. Die Maschine ist ein schr stabiles und preis- würdiges Jugendrad. | Preis Mark 140,- 24 OPEL FLORA Mädchenrad. 24“ Laufräder, starker Ketien- und Kleiderschutz, die übrige Ausführung entspricht annälıernd meiner FLORA 54; überall Kugellager. Schutzbleche und Bremse sind leicht abnehmbar. Die Maschine ist ein stabiles und preiswürdiges Jugendrad. Preis Mark 140, 2 "IPpoW SOdIgo Im Zunsynjsny uagjasiop ur Aazyısjung pun =J91A ‘=12A(] :19U19] 19121] Y2] Y19j91a3 Jury)semuuay Se eImos ‘11a pun sıueg] any yane pıım [[epoW SaSaIq IM YIEW SIOld "u94loy An WIGNYL’1I3d0 6 ADAM OPEL GEN RUSSELSHEIM < OPEL DREIRAD Preis Mark 375,— 27 OPEL TRANSPORT-DREIRAD Preis Mark 400. Mit Kasten erhöht sich der Preis je nach Grösse und Ausstattung & desselben, | > Dy ADAM OPEL @&% > OPEL GEPACK=DREIRAD Jydeigas Zunumssluy ut u9 "uaq[assap Fur ejssny pun 9880109 ydeu al sıaıg I9p yDIs Jyoyıa usjsey JIW I)AISqJOS Ju uaPpıom uSgDTa[Z1ap 13po u 11yospneuawmirg oJyosunmad eng un) TI Preis Mark 3 zum Anbringen des Kastens. © & Vorrichtung inkl. Einfaches Tretwerk mit Glockenkurbel rechts und links. > ADAM OPEL @ADRUSSELSHEIMS 1 2 x A 5 6 es Die Lenkstangen bitte ich nach vorstehenden Nummern. welche von oben nach unten gezählt werden, zu bestel elle ADAM OPEL @SDRÜUSSELSHEI Zerlegtes Tretwerk des Kombinations-Doppel-Glockenlagers. | A L 3 33,3, 28.8, 8,8 8 3,8, 8.858.588 apuajogeäpeJ1ojurgg SOYUTT SSHENOH-I9FEJ13Ju1 J-][PASsZundenNaagan 12 |'peaugeziapıo A-ajfomsdundgenaagan "Il qlayasuasqdepe11ajumg ’08 "9SSEI19IeT-A][ 3 ASsFUunFenl19g>) 07 "s]aAsdunden1agaN 'OI Osınqlode[-ageupen1ajurg '67 | "Dqneayas] "SNUON-a][2AsFungdenl19q>aN] '6l OSanegan)-Y19nJ31]L "ssoepe11ajurgg SZ | -314UOQ-peiugeziajurg-a]fpAsdunde1N1og>N] '8I 4977 NWII]LOZ-peIugezZ-YI19mJ9ıL afeyası9de ]-sgeuperasgumg OYUul '2Z peuugezao4ugp-a]pAsdundenj1agef] 2 peıugezZ-Y190j93] >jeyosıadeT]-ageupe1nisrur 9}y99 4 "97 asnegad1ade]1apıo A-a]PAsdundenıagarN] 91 -ıa)fegppdnyuafegasiader] " "pesugez-ageupe1iojuigg 'cZ -u19z[oq1998]19P.10 A -a]PASsFuUnFeIJ10q>N) "SI 1>J7NWMS1JUOZ-PJeyIsıadeT »geupellajumg 'PZ feydsıade]1apı1o A-a][PAsdunden1agaN "Fl "ajeyasıade7] »pIagssppgespenajumg 9Yur] 'E7 "DqLaydSIINNWOINUONT-P]PASFUNndEeNNIDgaf) EI "9sqdelsgqinyJ31L 'E "Spisyosjgeäpeisojumm 979999 zz | "1aynwma14uoy-peiugez-a]joansdundenaageN 'zı -TOyJ3gAınNJ91L ' *aqıny3ıL "I 7. ” "usuugoy nZ U9]]9IS9q 19YF14q9197T yJıuı S]19}27eS17 apuasydewärou goIs 'Ju9A9 a1Imos ‘uayjeq nz apuejsnz wopusjnej J4>J19d woura ur puisnep >q[assep pun uaı -3Im1oJur nz pey ulas ı9qn neuss yoıs ‘qaysdou s>pey u9soJua}]34 SsOuTD A19ZY1Ssag wapal sa pıım JIuag9sI9al) uasaıp Yang ala] ae sgeduy yıu agqalıjan) A19p Nuyasıand) uaul3 Puaga}s -qdeu 91 9q93 ‘uayaıneı9s -UBJ9A NZ ALNMIgSUI sn -SIueygd>aW Up Aawqgaugy usjıysl2A uam un II -Age y9ıluasam aurgdsew usuaqaLıJ23 3yay yDınp I9p uoA JuUIyISeN 950]U9JJ94 Ip ep “uagoew nz ne1J19A uOoNynIJsUoy 49p SjIeJ9q aanau Im gors ‘uaayasad 7Fnouad 1sıyejpey pun 1a[paeyg gone spe uojmezgtige,g [U0MoS gaIs uagey JY1ew wap jne sapey NASOTINILLAIN SPP uaurmyasıq wop JIW Man verlange Spezial - Preisliste. 34 TYP PARIS-WIEN. Man verlange Special-Preisliste. REN TFDINIEREKTETDE Berechnung der Uebersetzung. Zahnkranz-| Kettenrad- Radhöhe 28“ engl. Laufrad-Durchmesser 7ıl mm 2,224 m Umfang H EAN RE a Zähne Zähne Uebersetzung engl. Zoll Entwicklung 38 88,6 7,06 40 93,2 7,43 43 100,3 8,01 12 5 105 8,38 Li 17 109,6 8,65 50 116,6) 9,30 52 121,3 964 54 126 10,01 38 81,7 6,52 10 86,1 13 92,6 ) 15 96,9 13 1 U 107,7 2 112 4 116,3 38 76 10 80 43 86 14 n 2 4 94 50 100 52 104 4 108 38 70,9 10 74,4 43 80,3 Da e 50 93,3 2 97 54 100,8 38 66,5 40 70 13 75,2 15 78,7 16 4 82.2 50 87,5 52 9 4 94,5 Ä 1 3 j s | it \ x 5 | | i | 4 y ar # 7 a

Opel Fahrräder Katalog 1904


Von
1904
Seiten
39
Dokumentenart
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Opel
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
01.05.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (1,16 MiB) Standard (2,85 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Opel Fahrräder Katalog 1913
1913, Katalog, 48 Seiten
Opel Fahrräder Katalog 1896
1896, Katalog, 24 Seiten
Opel Fahrräder Katalog 1888
1888, Katalog, 20 Seiten