Auhammer Pedale Katalog 1920er Jahre

Vorschau (0,98 MiB)

Industnewerk A [JJNARIUNDEAARIIDEERRINDEEIITEEIEITEERIIIDEEIRIDEITRITEEDEITDDRIBEERDERRTIDERERRIRRERUDDEES EEE EINER ERREDEERRENEEIII RR) HHN jy INDUSTRIEWERK AUHAMMER KOCH & CO. SUHE IN THLIRINGEN r TELEFON Nr. 300 BANKKONTEN: Commerz= u. Privatbank, Abt. Suhl TELEGRAMM-ADRESSE: Bank für Thüringen, Abt. Suhl AUHAMMER POSTSCHECKKONTO: Leipzig Nr. 101511 = m Wlluunnnnnnnnnnnnnnnnnnnninnnann1ll N Üluinnininnminnmninmnmnmmmnumnnmmnnnnmmullll 1 | UHAMMER“ Schutzmarke. Pedale ‚Auhammer“ rzeugnisse aus der Suhler Die Kennzeichen dieses en der eleganten Form ision und Sauberkeit. - an Großhändler und Fabriken. 220 g. Win. A NP X REN DANS AN PY Cr oy Rr N 7x 7x Y Y RT Gute Vernidlung. !/s “ Kugeln. Jedes Pedal durhläuft vor Versand eine gründlihe Revision. B. S. A. Gewinde redhts und links. Herrenmodell: PD STA Sr, ne Nr. 1a Damenmodell: acenansat Ganze Länge 118 mm / Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 290 g, ohne Gummi 190 g. Rn] iS Zi E <= tai > u "o bA Ge + en = © = =} O = E un > vo R A = & .-— N v di D m N u Z & DIN m -_— V Do C 20 =) V N S o OÖ e A} 4 TS u‘ aN AD PEE “ aut AN GG — Ne — T I O > e VW S E DO SES en) <L Mit langem Gummi bester Qualität. Seitenstege mit rc“ Modell 3 (3a) Nr. 3 Herrenmodell: Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 335 g, ohne Gummi 215 g C Nr. 3a Damenmodell: 3 71 mm / Gewicht mit Gummi 285 g, ohne Gummi 185 g. a I a aaa SL SENAT SA Ic ls VAS y \ Pye PTR TOA NV Fs N m, LSA RL SL LESEN | SERIE Se ER SV wer TEST SITE, N (BSP GRI LLR RIE LEN be j > sh m AUT RUN Ir EEE ner i \HNMMET 12) u WANNE SRP RIE RIP RIP, PS O (SP O I D BIP ASES e y ” 2 DPD TESTER TS ERLITTEN > VEN Va u SR EA E En Mit runden Seitenteilen. BASE A Ge lit langem Gummi bester Qualität. Gute Vernicklung. !/s “ Kugeln. winde rechts und links. i À Versand eine gründlihe Revision. „Auhammer“ Modell 5 a) Nr. 5 Herrenmodell: | Ganze Länge 134 mm / Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 335 g, ohne Gummi 240 g | Nr. 5a Damenmodell: Ganze Länge 118 mm / Breite 71 mm / Gewidit mit Gummi 300 g, ohne Gummi 215 g | [ | | | | | | | | | | Seitenstege mit Zackenansatz. B. S. A. Gewinde rechts und links. | Mit geteiltem Gummi bester Qualität. Gute Verniklung, !/s “ Kugeln. | = m | Jedes Pedal durhläuft vor Versand eine gründliche Revision. „Auhammer“ Modell 7 (7a) Nr. 7 Herrenmodell: | Gal 1ge ım 31 /l mm / Gewicht mit Gummi 330 g, ohne Gummi 235 g. Nr. 7a Damenmodell: Ganze Länge 118 mm / Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 295 g, ohne Gummi 210 9. | | | | | | | | | | | | ¡ Mit runden Seitenstegen. B. S. A. Gewinde redhts und links. | Mit geteiltem Gummi bester Qualität. Gute Vernicklung. Yg “ Kugeln. | | Jedes Pedal durchläuft vor Versand eine gründlihe Revision. „Auhammer“ Modell 2 (2a) Nr. 2 Herrenmodell: Ganze Länge 134 mm / Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 370 g, ohne Gummi 240 g. | Nr. 2a Damenmodell: | Ganze Länge 118 mm / Breite 71 mm / Gewidit mit Gummi 315 g, ohne Gummi 215 g. | VERY LYLYIRTR EI II EV IP LPPR Ey Th h LA SLA AL SLI SEL SL UPS INPI i Pit PIP NTP Pi D Puk Zi u Pl Seitenstege mit Zacenansatz. B. S. A. Gewinde rechts und links. Mit langem Gummi bester Qualität. Hülse und Lagerscale bilden | ein fest verbundenes Stück. Prima Politur und Vernicklung. | 1/8 “ Kugeln. Jedes Pedal durdläuft vor Versand eine gründlihe Revision. | ‚Auhammer“ Modell 4 (4a) | | Nr. 4 Herrenmodell: Ganze Länge 134 mm / Breite /I mm / Gewicht mit Gummi 365 g, ohne Gummi 235 g. | Nr. 4a Damenmodell: | Gewicht mit Gummi 310 g, ohne Gummi 210 g 5 5 YR XIX ? Kr] = LL ST SIE SS ZZ SEN ee CZ SLL, DESE VRIPORTTIRTT IZ BIA NILS KP PURS 1 IRP STE IRP NIL RIP I IO LS, y SS ee R OP, BIETE ANAMMERT 7 — . = | | N E SEEK ? | | ES | \ Mit runden Seitenteilen. B. S. A. Gewinde rechts und links. | | Mit langem Gummi bester Qualität. Hülse und Lagerschale bilden | | ein fest verbundenes us Prima Politur und Vernicklung. | | Kug eln. | sgründiihe Revision. „Auhammer‘“ Modell 6 (6a) Nr. 6 Herrenmodell: Ganze Länge 134 mm / Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 335 g, ohne Gummi 240 g. Nr. va Damenmodell: Ganze Länge 118 mm / Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 300 g, ohne Gummi 215 g, Ls aiii tti ee atta; \ b a nt Seitenstege mit Zackenansatz. B. S. A. Gewinde rechts und links. Mit geteilttem Gummi bester Qualität. Hülse und Lagerschale bilden ein fest verbundenes Stück. Prima Politur u. Vernicklung. lg “ Kugeln. Jedes Pedal durdläuft vor Versand eine gründliche Revision. „Auhammer” Modell 8 (8a) | Nr. 8 Herrenmodell: è Ganze Länge 134 mm / Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 330 g, ohne Gummi 235 g. 1 | Nr. 8a Damenmodell: Ganze Länge 118 Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 295 g, ohne Gummi 210 g. | | I l | = | M | u) | | | | | | Mit runden Seitenteilen. B. S. A. Gewinde rechts und links, | \ Mit geteiltem Gummi bester Qualität. Hülse und Lagerschale bilden | | | ein fest verbundenes Stück, Prima Politur und Vernicklung. | | l/s Kugeln. | Jedes Pedal durchläuft vor Versand eine gründlihe Revision. | > )as I „Auhammer“- Pedal Modell 11 Luxusausführung | ist von besonders solider Konstruktion, die dieses Blockpedal nahezu unverwüstlih macht, — Extra starke Seitenstege. UÜberdimensionierte, massive, gedrehte Lagerschalen mit 8 5 | 5/32 “ Kugeln. Langer Gummi von besonders starkem | Querscnitt. Extra feine Politur und Vernicklung. | | | Jedes Pedal durhläuft vor Versand eine gründlihe Revision. A : | | | | Nr. 12 Herrenmodell: ; | Ganze Länge 134 mm / Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 330 g, ohne Gummi 235 g. | r a re | | i Nr. 12a Damenmodell: j | Ganze Länge 118 mm / Breite 71 mm / Gewicht mit Gummi 295 g, ohne Gummi 210 g. | WM ag; ae mn | Zi WS \ 6 | aM) Aral! | | Fu FAF D Y) | | CZ A | | ||]. NNE | | \ P\ > | | R | | > | N Y ER | | AN AN; | UAAR | : A Ne Be | | Mit runden Seitenstegen. B. S. A. Gewinde rechts und links. i | | Grosse Lagerschalen für 5/32 “ Kugeln. i | | Mit geteiltem Gummi bester Qualität. Gute Vernicklung. | | Jedes Pedal durchläuft vor Versand eine gründliche Revision. | 13 Unsere sämtlichen Blockpedalmodelle können Gummi= Ausführung geliefert werden. | | | | | | | | | auf Wunsch auch mit jeder anderen üblichen | | | | | | | | | | | | | ‚„Auhammer“ Modell 9 Rat=Trap Ganze Länge 135 mm / Breite 59 mm / Gewicht 230 g. B.S. A. Gewinde rechts und links. Gute Vernicklung. 1/3“ Kugeln. Jedes Pedal durchläuft vor Versand eine gründlihe Revision. B. S. A. Gewinde rechts und links. Hülse mit massiven, gedrehten Lagerscalen zu einem Stück fest verbunden. Prima Politur und Vernicklung. {{ Tas gründliche Revision. as | D mmer“ Sport -=Modell 132 Luxusausführung i | von solidester Konstruktion dient den verwöhntesten Änsprücen. | Mit massiven, gedrehten Lagerschalen. Extra feine Politur | u. Verniklung. Gummibleche mit roter Zelluloid-Unterlage. | . 8. A. Gewinde links und redts. i 'ersand eine gründliche Revision. „Auhammer“ Einsteg-Modell 10 Herrenmodell: Ganze Länge 125 mm / Breite 56 mm Gewicht mit Gummi 310 g, ohne Gummi 270 g. A HÄNMER —— B. S. A. Gewinde rechts und links. Bester Gummi. Gute Vernicklung. Jedes Pedal durchläuft vor Versand eine gründlihe Revision. „Auhammer“ Einsteg-Modell 10a Damenmodell: Ganze Länge 112 mm / Breite 57 mm Gewicht mit Gummi 275 g, ohne Gummi 235 g na a aaa am a AA a / 1— ee B. S. A. Gewinde rechts und links. Bester Gummi. Gute Vernicklung. Ine grun lliche Revi O | „Auhammer” Schweden-Modell 14 (14a) Nr. 14 Herrenmodell: Ganze Länge 138 mm / Breite 54 mm / Gewicht mit Gummi 335 g, ohne Gummi 295 g. Nr. 14a Damenmodell: Ganze Länge 124 mm / Breite 54 mm / Gewicht mit Gummi 320 g, ohne Gummi 280 g. | B. S. A. Gewinde rechts und links. Mit massiven, gedrehten, \ überdimensionierten Lagerschalen. Prima weisser Gummi. \ Extra feine Politur und Vernicklung. Jedes Pedal durchläuft vor Versand eine gründliche Revision. ZE Unsere Adsen sind aus bestgeeignetem Material lehrenhaltig Sorgfältigste Härtung. Kugellauf tadellos geschliffen. 1 1 hergestellt.

Auhammer Pedale Katalog 1920er Jahre


Von
1920 - 1929
Seiten
28
Art
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Auhammer
Quelle
Gert-Jan Moed
Hinzugefügt am
19.01.2020
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (2,50 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Aug. Mann AMO Katalog 1920er Jahre
1920 - 1929, Katalog, 120 Seiten
Deutschland-Fahrräder August Stukenbrok Katalog 1902
1902, Katalog, 166 Seiten
Deutschland Fahrräder August Stukenbrok Katalog 1908
1908, Katalog, 198 Seiten