Fichtel und Sachs Sportschaltgriff für Torpedo-Dreigang-Nabe Annonce 1971

Vorschau (199 KiB)

Die schwarze Faust Rauf auf den Sattel. Rein in die Pedale. Die ‚schwarze Faust" gepackt und durchgeschaltet mit dem neuen Schalter von Sachs. Der Sportschaltknüppel sitzt griffgerecht. 1,2,3 - die Gänge werden im Schaltfenster angezeigt. Dazu die ae: Dreigangnabe von Sachs — da geht man los, da bleiben die anderen zurück. Am besten: beim Fahrrad- händler gleich mal nachfragen. SACHS : { I 5 3 = : &

Fichtel und Sachs Sportschaltgriff für Torpedo-Dreigang-Nabe Annonce 1971


Von
1971
Seiten
1
Art
Werbematerial
Land
Deutschland
Marke
Fichtel und Sachs
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
16.02.2020
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (322 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Fichtel und Sachs Torpedo Dreigangnabe ohne Bremse Modell 55 Reparaturanweisung 1958
1958, Anleitung, 23 Seiten
Fichtel und Sachs Torpedo Dreigang Leerlaufnabe und Rücktrittnabe Handbuch 1971
1971, Anleitung, 12 Seiten
Fichtel und Sachs Torpedo Dreigangnabe mit Bremse Modell 55 Reparaturanweisung 1959
1959, Anleitung, 21 Seiten