Victoria Markenräder Faltblatt 1952

Vorschau (570 KiB)

Kurzer, eleganter Rahmen, Hinterbau und Vordergabel mit konisch gezoge- nen Rohren, angelötete Hinterradstreben, Ausfallenden, FISSE Victoria-Tret- lager mit Keilkurbeln, VW-Kettenrad mit angewalztem Rand, eleganter Sportsteuersatz, fass. Steuer- und Gabelkopf, Ledersportsattel und Tasche, verstellbarer Vorbaulenker, Bowden - Gummi -Druckbremse, Torpedo-Frei- laufnabe, Sportgepäckträger, verchromte Kettenschiene und Pumpe, Avusreifen. Lackierung: siehe unter Damenrad V 186 S. Damenrad V1865 26x1,5 Ausführung wie Herrenrad V 84S mit guter Einstiegsmöglichkeit und Seiden- strahlennetz. Lackierung: saphirblau, rubinrot oder seegrün mit Flügellinie- rung. Auf Wunsch auch mit Mehrfach-Kettenschaltung, Leicht- metallfelgen und -Bleche. Herrenrad VS 28 28x 12/5 x 15/4 [VS 26 26x 1/5 x 17, ZI oder 26 x 1,75 Damenrad VS 28D 28x13/gx 1/5 VS26D 26x13/,;x 1, = oder 26x 1,75 Schnittiger, kurzer Rahmen, Hinterbau und Vordergabel mit eleganten konischen Rohren, Ausfallenden, Teichtmetall:Elügel: muttern, reich fass. Verbindungsteile, Victoria- Keillager mit durchbohrter Achse und Zweiarmkurbel, verstell- _ Aw A L barer Vorbaulenker, eleganter Sportsteuersatz, Vorderrad- Ausführung wie Herrenrad VS 28 mit Bowdenfelgenbremse, Sportgepäckträger, Leichtmetallfelgen, feinem Seidenstrahlennetz. ovale Sportpedale, Ledersportsattel und Tasche, Torpedo- Freilaufnabe, verchromte Keftenschiene und Pumpe, Flieger- reifen. Lackierung siehe unter Damenrad YS 28 D / VS 26 D. Mte CG 7 7/472 E = Lackierung: Transparentlack in den Farben: rubinrot, saphir- blau, smaragdgrün oder kupfergold mit Flügellinierung Gegen Mehrberechnung mit Mehrfach-Kettenschaltung usw. UA BUN AH TEOH SUN GRAN VONZESIEH dr Ante CTT 7/72 De Herrenrad Se Vs 128 Doppelrohrrahmen aus eleganten Rohren, I fein fass. Steuer- und Gabelkopf, Atom- Vorderradnabe und starre Hinterradnabe, Leerlaufzahnkranz, Viergang-Schaltung, Leichtm.- Flügelmuttern, verstellb. Vorbau-Lenker, Doppelfelgenbremse, Victoria-Keillager mit durchbohrter Achse und Zweiarmkurbel, eleg. Sportsteuersatz, Leichtmetallfelgen und -bleche, Sport- pedale mit Gummieinlage, Leder-Sportsattel, Sportgepäck- träger, verchr. Kettenschiene, lange Leichtmetall - Pumpe, Fliegerreifen. Lackierung: wie VS 128 D. Herrenrad V 101 Avanti 27x11 nz Vollendete, wohldurchdachte und be- währte Form, Rahmen aus nahtlos gezo- genen Chrom - Molybdän - Stahlrohren mit verstärkten Enden, normal 57 cm, auf Wunsch 55 oder 59cm, Vordergabel kurzer Vorlauf, verzahnter Gnutti-Steuersatz, Rennlager Gnutti mit Zweiarmkurbel und durchbohrter Achse. Kettenrad extra leicht, /,x 1/5 48 Zähne, Leichtmetall-Rennlenker mit Isolierband, Weinmann-Felgenbremse mit Gummi- Halterung am Bremshebel, Leichtmetallfelgen System Scherens, Schlauchreifen 27 x 1% Type Olympia, Leichtmetall-Schnellverschluß-Naben, Viergangschaltung, Rennpedale mit Haken und Riemen, Rennsattel, Doppeldickendspeichen, lange Leichtmetall-Pumpe. Lackierung: Rennfarbe azurblau. Auf Wunsch mit 8-Gang-Schaltung, System Tour de France, Kettenrad !/,x 3/32 47-50 Zähne. Ausführung wie Herrenrad VS 128 mit feinem Seidenstrahlennetz. Lackierung: Transparentlack in den Farben rubinrot, saphir- blau, smaragdgrün oder kupfergold mit Flügellinierung. Auf Wunsch auch mit Torpedo- oder Sturmey-Archer-Getriebe- nabe. Damenrad V101D Avanti 28 x 13/3 x 15/5 Eleganter Doppelrohrrahmen aus naht- los gezogenen Chrom-Molybdän-Stahl- rohren mit verstärkten Enden, 530 mm hoch, Vordergabel kurzer Vorlauf, verzahnter Gnutti-Steuersatz, Rennlager Gnutti mit durchbohrter Achse und Zweiarmkurbel, Keiten- rad extra leicht, /„x \/;, 48 Zähne, Sportlenker französische Form, Weinmann-Felgen- bremsen, Leichtmetallfelgen, Stahlbleche mit Chrom-Mittelstreifen, Atom-Leichtmetall- naben, Leerlaufzahnkranz, Viergang-Schaltung, ovale Sportpedale, Ledersportsattel mit Tasche, Doppeldickendspeichen, elegante Stahlflügelmuttern verchromt, Strahlennetz, verchromte Kettenschiene und lange Leichtmetallpumpe, Fliegerreifen. Lackierung: Rennfarbe azurblau. Herrenrad V60 28x 1,75 Kräftiger Rahmen, Victoria-Glockenlager, aufgeschraubtes VW-Kettenrad mit ange- walztem Rand, Elastic- Sattel mit nahtloser Decke, Torpedo-Freilaufnabe, geteilte Gummi- block-Pedale, angelötete Pumpenspitzen, Chrompumpe, ver- chromte Katlänschiene, Hutmuttern. Lackierung siehe unter Damenrad V 62. Herrenrad Kräftiger Rohrrahmen 55 cm hoch, Victoria- Glockenlager, aufgeschraubtes VW-Ketten- rad, Vorderrad-Trommelbremse mit Bowden- zug, breiter, kräftiger Drillastic-Sattel, massiver ROHES äckträger, 54x37 mit abklappbarer Gallerie und federndem Klappständer, verstärkte Kette !/; x, Torpedo- Freilaufnabe, kräftige Pedale und Kettenschiene. Bereifung: vorne 20x 2,25, hinten 26x 2 verstärkt. Lackierung siehe unter Damenrad V 22D. Damenrad V62 28x1,5 Ausführung wie Herrenrad V 60 mit Seidennetz. Lackierung: schwarz mit feinen doppelten Zierlinien, Felgen und Bleche mit Streifen. Gegen Mehrberechnung mit Flügellinierung, oder bunt in den Farben: weinrot, mittelblau oder seegrün mit Flügellinierung. Einheitsrad mit guter Einstiegsmöglichkeit, 54cm hoch. Ausführung wie Herrenrad V 22. Lackierung schwarz oder victoria-grau mit Linien. VICTORIA AUMA wurden erstmals im Jahre 1886 hergestellt. Seitdem haben viele tausende von Rädern die Werke verlassen und gingen hinaus in Stadt und Land, in fremde Länder und Übersee, überall Zeugnis deutscher Wertarbeit ablegend. Der Name VICTORIA ist in mehr als 65 Jahren ein gleichbleiben- der Begriff für Qualität geworden und ist auch heute — nach Krieg und Zerstörung — ein Garant für höchste Leistung. Die in dieser Zeit gewonnenen Erfahrungen, die Auswertung neuer Erkenntnisse im Verein mit einem modernen Maschinenpark und rinem langjährigen, geschulten Stamm von Facharbeitern, bilden die Voraussetzung für das hohe Ansehen, das die VICTORIA-Räder überall haben. Es sind Räder mit einer beson- deren Note, gekennzeichnet durch: formschönen Bau, hergestellt aus Präzisionsstahlrohren, ge- lötet nach VICTORIA - Patentdrucklötverfahren, mit schlag- fester Lackierung, wetterfester Verchromung der Blankteile nach dem Vierschichtverfahren, bei dem das Grundmaterial zuerst vernickelt, dann verkupfert, nochmals vernickelt und schließlich hochglanzverchromt wird. Allgemeine Ausstattung der Räder: Bereifung, Torpedo - Freilaufnabe, Handbremse, Pumpe, Glocke, Rückstrahler, Tasche mit Werkzeug, Kettenschiene, Schutzblechfigur. Damenräder mit Netz, Rahmenhöhe, soweit nicht anders angegeben: Herrenrad 55cm, Damenrad 54 cm. VICTORIA WERKE A.-G. NÜRNBERG VERTRETUNG: VICTORIA-Markenräder erhält man nur im guten Fachgeschäft. 3775, IV. 52. 100 m. Tiefdruck: Maulco Nürnberg

Victoria Markenräder Faltblatt 1952


Von
1952
Seiten
5
Art
Faltblatt
Land
Deutschland
Marke
Victoria
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
22.02.2020
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (1,30 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Victoria Katalog 1955
1955, Katalog, 12 Seiten
Victoria Katalog 1953
1953, Katalog, 13 Seiten
Victoria Markenrad Werbeblatt 1954
1954, Werbeblatt, 2 Seiten