Favorit Model P-W-B PWB Montageanleitung 1971

Vorschau (447 KiB)

030.341.035 Schaltungskörper 361 Klemmschraube mit Beilage A OSO 2159/19 159 20 1 14.2459 2159/2 2159/4 2159/12 2159/11 2159/17 2133 21377 1.40.2124 nabe Seilzug mit 2130/1 Kontermutter 2198 Konusschraube für Rädchen 2134 Konusmutter für Rädchen 2137 Rädchen mit Kugeln 1/8" 2430 2159 Befestigungsarm 2159/1 Schraube zur Befestigung des Klemmstückes 2130/1 2159/2 Klemmstück 2159/3 Schraube zur Befestigung der Schaltung 2159/4 Mutter = 2159/5 Bolzen 2159/6 Feder für Bolzen 2159/7 Federführungsschraube 2159/8 Schaltungsfeder 2159/9 Mutter für Federführungs- schraube 2159/10 Anschlagbeilage | 2159/11 Schraube zur Befestigung der | Spannfeder 2159/5 2159/6 2159/3 361 2159/12 Paralellspannfeder | 2159/13 Schraubenhalter 2159/14 Sicherheitsbeilage | 2159/15 Äussere Kettenführung 2159/13 2159/16 Innere Kettenführung 2159/17 Schraube des Führungsräd- chens | | 2159/7 2159/8 2159/14 2159/18 2159/9 2159/10 2159/17 2159/15 2137 - 7159/16 2159/18 Stellschraube für Schaltung 2159/19 Stellmutter für Schaltung mit 2159/20 Feder MONTAGEANLEITUNG Diese FAVORIT-Schaltung kann für alle Sport- und Rennräder sowie alle Räder mit starrer Hinterradnabe und mit drei-, vier- oder fünf- ‘fachem Leerlaufzahnkranz. verwendet werden. Diese Schaltung ist aber nicht geeignet für Freilaufnabe mit Rücktrittbremse., Bei der Montage der Schaltung schiebt man den Befestigungsarm (2159) auf das rechte Rahmensende und sichert ihn durch Fest- ziehen des Klemmstückes (Schraube 2159/1). Den:Schalthebel fest an den Rahmen anschrauben, Seilzug gut einölen undin die Seilhülle einschieben. Seilende in Stellschraube (2130) einführen und mit Klemmschraube (361) festziehen. Die Kette {auss genügend lang sein, Kein Kettenschlöss verwenden. : | Er, : : : Man legt die Kette auf den kleinsten Zahnkranz; dabei muss sich der Hebel: am vorderen Anschlag befinden. Bildet die Kette vomykeineh Zahnkranz über Führungsrädchen „Keine gerade Linie.:So ist. diese durcWStellschraube. (2459/18 | herhai-, : zuführen. Die Begrenzung des Schältweges (stösster Zahnkränz) wird durch das Einstellen der Stellmutter (2159/19) erreicht. Die innerg Kettenführung. [Leitblech ] darf nicht an- die Speichen an- Schlagen. Mindestentfernung 5 mm (evtl. Beilage). Die Feineinstellung des Seilzuges erfolgt mit Hilfe der Stellschraube [2130] mit Kontermutter {2130/1 ]. Führungsrädchen ab und zu einölen. Die Schaltungsfeder (2159/83) kann durch Entfernen der Schraube (2159/7) ausgewechselt werden.Die Neigung des Schaltungskörpers stellt man durch Nachlassen der ‚Mutter (2159/4) und Einstellung der Schraube (2159/3) an dem Befestigungsarm (2159). Beachten, Mutter .(2159/4) nach der Einstellung wieder festzuziehen! : „Bei Radwechsel Schaltung nach hinten drücken. Der Schaltvorgang darf nur belin Treten erfolgen. Keine Gewalt anwenden!

Favorit Model P-W-B PWB Montageanleitung 1971


Von
1971
Seiten
3
Art
Anleitung
Land
Deutsche Demokratische Republik
Marke
Favorit
Quelle
Johannes Rilk
Hinzugefügt am
20.12.2020
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (1,06 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

IFA Vertrieb Bestellkatalog Ersatzteile und Zubehör Katalog 1981
1981, Katalog, 38 Seiten
Fichtel u. Sachs Commander-Orbit 2x6 gang-Schaltung betriebsanleitung Faltblatt 1980er Jahre
1980 - 1989, Anleitung, 5 Seiten
Sachs Aris Kettenschaltungssystem Montagehinweise 1987
1987, Anleitung, 4 Seiten