Triumph Fahrräder  Katalog 1930er Jahre

Vorschau (0,98 MiB)

FAHRRÄDER TRIUMPH WERKE NÜRNBERG A-G ZUM GELEE! „Triumph — bestes Rad“! Dieser Wahlspruch ist uns seit Gründung unseres Werkes richtunggebend gewesen und soll es stets in Zukunft sein. Jedes Triumph-Fahrrad, das unser Werk verläßt, kann mit vollem Recht die Bezeichnung „Qualitätsrad‘ für sich in Anspruch nehmen. Der Weltruf, den unsere Erzeugnisse genießen und der sich auf lang- jährige Erfahrungen und auf Verarbeitung bestgeeigneter und sorgfältig geprüfter Materialien gründet, macht es uns zur Pflicht, keinen unserer Abnehmer zu enttäuschen, son- dern bei der Herstellung unserer Fahrräder die Sorgfalt walten zulassen, die aufgewandt werden muß, wenn jeder Triumph-Fahrer lange Zeit an seinem Fahrrade große Freude haben soll. Alle wesentlichen Teile unserer Fahrradmodelle werden im eigenen Werk unter Kontrolle erfahrener Facharbeiter her- gestellt. Unsere Materialprüfungsabteilung sorgt dafür, daß nur einwandfreie Materialien zur Verwendung kommen. Jedem Fachmann wird einleuchten, daß die Haupftfehler- quelle durch scharfe Materialkontrolle ausgeschaltet und der Weg zur Erzeugung zuverlässiger Fahrräder beschritten ist. Durch Anwendung modernster Fabrikationsmethoden ist es uns gelungen, neben Fahrrädern in höherer Preislage auch Qualitätsräder zu niederen Preisen herauszubringen, so daß auch Minderbemittelte in den Stand gesetzt sind, Triumph- Markenfahrräder zu kaufen. Wer ein Triumphrad anschafft, hat die Gewißheit, das Beste gekauft zu haben, das ihm zum angesetzten Preise geboten werden kann. Er wird empfinden, daß ein fester Wille un- serem Wahlspruch Sinn und Berechtigung gibt. TRIUMPH - BESTES RAD! 7 RN LUNZ Triumph Herrenrad Modeli N Ausführung: Vordergabel mit ovalen Scheiden, Getriebe eigener Fabrikation, Kettenrad mit angewalztem Rand, ovale Kurbeln mit Glocken, Gummiklotzpedale, im eigenen Werk erzeugte Vorbaulenk- stange mit Bremse, Komet- oder gegen Aufpreis Torpedo-Freilaufnabe, Wulstfelgen 28% 1!/,;" für Hochdruckbereifung der Halbballon-Be- reifung, rostsicher vernickelte Speichen 2 mm, Kette !/,x!/s”, Über- setzung 68”, Kettenräder 46:19, Ledersattel mit vernickelten Zug- und Druckfedern (auf Wunsch Elastik-Sattel gegen Aufpreis), Schutzbleche 60 mm breit, holländisches Profil. Emaillierung: Rahmen, Gabel und Schutzbleche schwarz mit einfachen blauen Linien. Felgen schwarz mit blauem Mittelstreifen oder holz- farbig mit schwarzen Streifen. Die emaillierten Teile sind mit einem * patentierten Rostschutzverfahren behandelt. Blanke Teile vernickelt oder gegen Aufpreis in eigener Anlage hoch- glanz verchromt. Rahmenhöhen: 55 und 60 cm, auf Bestellung auch 50 und 65 cm. Triumph Damenrad Modell N Triumph Herren-Ballonrad Modell N Ausführung: Vordergabel mit ovalen Scheiden, Getriebe eigener Fabrikation, Kettenrad mit angewalztem Rand, ovale Kurbeln mit Glocken, Gummiklotzpedale, im eigenen Werk erzeugte Vorbaulenk- stange mit Bremse, Komet- oder gegen Aufpreis Torpedo -Freilaufnabe, Felgen für Drahtballonreifen 26x 2” und 26x 1,75', rostsicher vernickelte Speichen 2 mm, Kette !/,X! s”, Übersetzung 63”, Kettenräder 46:19, Leder- sattel mit vernickelten Zug- und Druckfedern (auf Wunsch Elastik-Sattel gegen Aufpreis), Schutzbleche 65 mm breit, holländisches Profil. Emaillierung : Rahmen, Gabel und Schutzbleche schwarz mit einfachen blauen Linien. Felgen schwarz mit blauem Mittelstreifen oder holz- farbig mit schwarzen Streifen. Die emaillierten Teile sind mit einem patentierten Rostschutzverfahren behandelt. Blanke Teile vernickelt oder gegen Aufpreis in eigener Anlage hoch- glanz verchromt. Rahmenhöhen: 55 und 60 cm, auf Bestellung auch 50 und 65 cm. 0 A \ Triumph Damen-Ballonrad | Modell N Triumph Herrenrad Modell 35 Ausführung: Außenlötung, Vordergabel mit ovalen Scheiden, Getriebe eigener Fabrikation, aufgeschraubtes Kettenrad mit angewalztem Rand, ovale Kurbeln mit Glocken, Gummiklotzpedale, im eigenen Werk er- zeugte Vorbaulenkstange mit Bremse, Komet- oder gegen Aufpreis Torpedo-Freilaufnabe, Wulstfelgen 28x 1'/,”“ für Hochdruckbereifung oder Halbballon-Bereifung, rostsicher vernickelte Speichen 2 mm, Kette 1/ax '/s”, Übersetzung 68”, Kettenräder 46:19, Ledersattel mit ver- nickelten Zug- und Druckfedern (auf Wunsch Elastik-Sattel gegen Auf- preis), Schutzbleche 60 mm breit, holländisches Profil. Emaillierung: Rahmen, Gabel und Schutzbleche schwarz, blau-silber liniiert, Felgen schwarz mit blauem Mittelstreifen oder holzfarbig mit schwarzen Streifen. Die emaillierten Teile sind mit einem patentierten Rostschutzverfahren behandelt. Blanke Teile vernickelt oder gegen Aufpreis in eigener Anlage hoch- glanz verchromt. Rahmenhöhen: 55 und 60 cm, auf Bestellung auch 50 und 65 cm. en Triumph Damenrad Modell 36 Triumph Herren-Ballonrad Modell 37 Ausführung: Außenlötung, Vordergabel mit ovalen Scheiden, Getriebe eigener Fabrikation, aufgeschraubtes Kettenrad mit angewalztem Rand, ovale Kurbeln mit Glocken, Gummiklotzpedale, im eigenen Werk er- zeugte Vorbaulenkstange mit Bremse, Komet- oder gegen Aufpreis Torpedo-Freilaufnabe, Felgen für Drahtballonreifen 26x 2” und 26 x 1,75”, rostsicher vernickelte Speichen 2 mm, Kette !/»x !/s‘, Übersetzung 63“, Kettenräder 46:19, Ledersattel- mit vernickelten Zug- und Druckfedern a Wunsch Elastik-Sattel gegen Aufpreis), Schutzbleche 65 mm breit, olländisches Profil. Emaillierung: Rahmen, Gabel und Schutzbleche schwarz, blau-silber liniiert. Felgen schwarz mit blauem Mittelstreifen oder holzfarbig mit schwarzen Streifen. Die emaillierten Teile sind mit einem patentierten Rostschutzverfahren behandelt. Blanke Teile vernickelt oder gegen Aufpreis in eigener Anlage hoch- glanz verchromt. Rahmenhöhen: 55 und 60 cm, auf Bestellung auch 50 und 65 cm. Triumph Damen-Ballonrad REN Modell 38 en: Ni | Triumph Luxus-Herrenrad Modell 1 mit Rationalgabel Ausführung: Außenlötung, Getriebe eigener Fabrikation, aufge- schraubtes Kettenrad mit angewalztem Rand, ovale Kurbeln mit Glocken, Gummiklotzpedale, Vorbaulenkstange mit Bremse im eigenen Werk erzeugt, Torpedo-Freilaufnabe, Wulstfelgen 28x 1'/5” für Hoch- druckbereifung oder Halbballonbereifung, verchromte 2 mm Speichen und Nippel, Kette !/ax!/s‘, Übersetzung 68“, Kettenräder 46: 19, laSchienensattel mit verchromten Zug- und Druckfedern (auf WunschElastik- Sattel gegen Aufpreis), Schutzbleche 60 mm breit, holländisches Profil. Emaillierung: Rahmen, Gabel und Schutzbleche schwarz, blau-gold liniiert. Felgen schwarz, blau-gold abgesetzt oderholzfarbigmitschwarzen Streifen. Die emaillierten Teile sind mit einem patentierten Rostschutz- verfahren behandelt. Blanke Teile sind in eigener Anlage hochglanz verchromt. Rahmenhöhen: 55 und 60 cm, auf Bestellung auch 50 und 65 cm. Triumph Luxus-Damenrad Modell 2 mit Rationalgabel —— Triumph Luxus-Herren-Ballonrad Modell 11 mit Rationalgabel Ausführung: Außenlötung, Getriebe eigener Fabrikation, aufge- schraubtes Kettenrad mit angewalztem Rand, ovale Kurbeln mit Glocken, Gummiklotzpedale, Vorbaulenkstange mit Bremse im eigenen Werk erzeugt, Torpedo-Freilaufnabe, Felgen für Drahtballonreifen 26% 2” und 26x1,75”, verchromte 2mm Speichen und Nippel, Kette!/» x !/s, Über- setzung 63”, Kettenräder 46: 19, la Schienensattel mit verchromten Zug- und Druckfedern (auf Wunsch Elastik-Sattel gegen Aufpreis), Schutz- bleche 65 mm breit, holländisches Profil. Emaillierung: Rahmen, Gabel und Schutzbleche schwarz, blau-gold liniiert. Felgenschwarz, blau-gold abgesetzt oder holzfarbig mitschwarzen Streifen. Die emaillierten Teile sind mit einem patentierten Rostschutz- verfahren behandelt. Blanke Teile sind in eigener Anlage hochglanz verchromt. Rahmenhöhen: 55 und 60 cm, auf Bestellung auch 50 und 65 cm. Triumph Luxus-Damen-Ballonrad Modell 12 mit Rationalgabel Triumph Halbrenner Modell 22 Ausführung: Außenlötung, Gabel mit Ausfallenden, be- währte „Rational”-Vordergabel, la Humberlager eigener Fabrikation, aufgeschraubtes Kettenrad (Triumph-Dessin) mit angewalztem Rand, kantige Kurbeln mit Keilbefesti- gung, la Flügelpedale mit Gummieinlage und einge- prägtem „Triumph‘- Zug, Rennlenker mit Hebelbremse im eigenen Werk erzeugt, Torpedo-Freilaufnabe, Hebel- muttern, Wulstfelgen 28x 1!/x1°/4“, verchromte 2 mm Speichen und Nippel, erstklassige Kette '/2%x!/s”, Über- setzung 69”, Kettenräder 46:18, la Rennsattel mit verchromten Federn, kantige Schutzbleche 50 mm breit mit eingeschraubten Streben. Emaillierung: Rahmen, Gabel und Schutzbleche tief- schwarz, blau-gold Iiniiert. Auf Wunsch farbiger Strahlenkopf gegen Aufpreis. Felgen schwarz mit blauem Mittelstreifen oder holzfarbig mit schwarzen Streifen. Die emaillierten Teile sind mit einem patentierten Rost- schutzverfahren behandelt. Die blanken Teile sind in eigener Anlage hochglanz ver- chromt. Rahmenhöhe: 55 cm. Dieses Modell wird auf Wunsch auch in Touren- Ausstattung, also mit Lenker 6, 7 oder 8 und Tourensattel geliefert. Triumph Geschäftsrad Modell 42 Ausführung: Außenlötung, Rahmen aus starken Rohren mit verstärkten Verbindungsteilen, Vordergabel mit ovalen, innen verstärkten Scheiden, la Humberlager eigener Fa- brikation, aufgeschraubtes Kettenrad (Trivmph-Dessin) mit angewalztem Rand, kantige Kurbeln mit Keilbefestigung, große, extrastarke Gummiklotzpedale, verstärkte Vorbau- lenkstange mit Bremse im eigenen Werk erzeugt, Torpedo- Freilaufnabe, starke Wulstrillenfelgen 28x 1'/2‘ für Trans- port-Bereifung, verchromte 2,5 mm Speichen und Nippel, la Kette !/aX®/ı6”‘, Übersetzung 64”, Kettenräder 46:20, großer la Schienensattel mit verchromten Zug- und Druck- federn, Schutzbleche 60 mm breit mit eingeschraubten Streben, holländisches Profil. Emaillierung: Rahmen, Gabel, Schutzbleche und Felgen tiefschwarz. Die emaillierten Teile sind mit einem paten- tierten Rostschutzverfahren behandelt. Die blanken Teile sind in eigener Anlage hochglanz ver- chromt. Rahmenhöhen: 55 und 60 cm, auf Bestellung auch 50 und 65 cm. Triumph-Transportrad Modell 43 Ausführung: : Außenlötung, Rahmen aus starken Rohren mit verstärkten Verbindungsteilen, Vordergabel mit ovalen, innen verstärkten Scheiden, la Humberlager eigener Fa- brikation mit aufgeschraubtem Kettenrad (Triumph-Dessin) mitangewalztemRand,kantigeKurbelnmitKeilbefestigung, große extra starke Gummiklotzpedale, breite verstärkte Vorbaulenkstange mit Bremse im eigenen Werk erzeugt, Torpedo-Freilaufnabe, starke Felgenfür Drahtballonreifen, Vorderrad 20x2”, Hinterrad 26%2”, verchromte 2,5 mm Speichen und Nippel, la Kette ‘>, Übersetzung 60”, Kettenräder 46 : 20, großer la Schienensattel mit verchrom- ten Zug- und Druckfedern, Schutzbleche 65 mm breit mit kräftigen, hohlen Streben, holländisches Profil. Kräftiger Gepäckträger aus Rohr mit aufklappbarem Ständer, Innen- maße 55X40 cm, auf Wunsch, jedoch gegen Aufpreis, auch in anderen Maßen. Emaillierung: Rahmen, Gabel, Schutzbleche und Felgen tiefschwarz. Die emaillierten Teile sind mit einem paten- tierten Rostschutzverfahren behandelt. Die blanken Teile sind in eigener Anlage hochglanz ver- chromt. Rahmenhöhe: 55 cm. UNSERE LENKERFORMEN Lenker 9: Rennlenker GARANTIE - BEDINGUNGEN Für alle Lieferungen von Triumph-Fahrrädern übernehmen wir die gesetzliche Garantie unter Ausschluß aller Schaden- ersatz- oder sonstigen Ansprüche. Die Garantiezeit beginnt mit dem Tage des Verkaufs an den Detailkunden, spätestens jedoch 6 Monate nach Absendung aus der Fabrik oder vom Fabriklager. Die Garantie erstreckt sich nur auf den ersten Verbraucher und erlischt bei Weiterveräußerung durch den ersten Verbraucher. Alle während der Garantiezeit entstehenden und uns gemeldeten Mängel, die auf Material- oder Fabrikationsfehler zurückzuführen sind, werden kosten- los in der Fabrik beseitigt, und zwar nach unserer Wahl durch Reparatur oder Lieferung neuer Teile, wenn sie uns vorher franko eingesandt worden sind. Alle Transport- spesen bei Garantiefällen gehen zu Lasten des Käufers. Schäden, die durch natürliche Abnutzung, unsachgemäße Behandlung, Unfall oder Mißbrauch entstehen, fallen nicht unter die Garantie, ebenso sind von der Garantie aus- geschlossen Freilauf, Ketten, Sättel, Gummibereifung, Holz- felgen, Holzkotschützer, Pedalgummi und alle sonstigen Teile, die nicht aus der eigenen Fabrikation herrühren. Garantieansprüche auf Gummibereifung hat der Käufer unter allen Umständen direkt bei der betreffenden Gummi- fabrik geltend zu machen, während wir eine Weiterleitung von reparaturbedürftigen Gummireifen an irgendeine Gummifabrik ablehnen müssen. Alle weitergehenden An- sprüche aus der geleisteten Garantie wegen Mangel der Ware, insbesondere. auf Wandelung, „Minderung und Schadenersatz, sind ausgeschlossen. Die Bezahlung der Rechnungen hat unbeschadet vorliegender Beanstandungen am Verfalltage zu erfolgen. Im Interesse der pünktlichen Erledigung aller Reparatur- Arbeiten bitten wir um Angabe der jeweiligen Rahmen- nummer, die an der Sattelstützmuffe — bei geschweißten Rahmen unter dem Tretlagergehäuse — gut leserlich ein- geschlagen ist. TRIUMPH WERKE NÜRNBERG A.-G. kr Pr ELITTITI III I] ed ) In jede Familie gehört auch eine Triumph” Schreibmaschine Leichte Anschaffungs- möglichkeit Die Erwachsenen erledigen mit ihr schnell und schön Ihren gesamten Briefwechsel. Jedem Kinde ist Gelegenheit gegeben, das Maschinen- schreiben frühzeitig und gründlich zu erlernen. „Triumph‘-Schreib- maschinen gibt es in den nachstehend angeführten Preislagen: TRIUMPH-DURABEL Kassapreis die Schreibmaschine für jedermann . . . . RM 186.— TRIUMPH-NORM die normale Klein-Schreibmaschine u 234. — TRIUMPH-PERFEKT die Tabulator-Klein-Schreibmaschine. . . . „ 260. - TRIUMPH-SIMPLEX die vereinfachte Standard- Schreibmaschinekpre rennen „ 315.— TRIUMPH-STANDARD die vollkommene Büro-Schreibmaschine „390. — ferner: TRIUMPH-BUCHUNGSMASCHINEN für jeden Verwendungszweck Verlangen Sie bitte unsere neuesten Prospekte! “MOIN Peg, \ | Wenn Sie eines Tages an den Kauf einesKraftfahrzeuges denken sollten, so müssen Sie sich klar darüber sein, daß nur eine ganz einwandfreie Konstruktion, sauberste Verarbeitung und eine vollkommene Ausstattung Ihre dauernde Zufriedenheit hervorrufen und Sie vor Enttäuschungen bewahren werden. Es ist daher zu em- pfehlen, von vornherein die höchsten Ansprüche an Leistung, Fahreigenschaften, Ausstattung und vor allem an die Zuver- lässigkeitdesFahrzeuges zu stellen, dem Sie IhrLeben anver- trauen und an dem Sie auf längere Zeit hinaus Ihre Freude haben möchten. Wenn Sie sich ein Triumph-Motorrad zulegen, so werden alle Ihre Wünsche restlos erfüllt, denn die Triumph - Motorräder sind Meisterwerke deutscher Konstruktion und Fertigung. Die neuen, überwäl- tigendenErfolge in allen größeren deutschen Zuverlässigkeits- fahrten zeugen von ihrer hohen Klasse und bestätigen die Richtigkeit der vielen begeisterten Zeugnisse der anspruchs- vollen Triumph-Fahrer. Modell Triumph 200K mit Vierganggetriebe und Kardan. R TRIUMPH WERKE NÜRNBERG A.-G. TEE 2

Triumph Fahrräder Katalog 1930er Jahre


Von
1930 - 1939
Seiten
20
Art
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Triumph
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
03.01.2021
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (2,53 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Triumph Fahrräder Katalog 1930er Jahre
1930 - 1939, Katalog, 24 Seiten
Triumph Fahrräder Prospekt 1930er Jahre
1930 - 1939, Prospekt, 10 Seiten
Triumph Fahrräder Katalog 1921
1921, Katalog, 24 Seiten