Expresswerke AG Neumarkt Anschreiben Katalog 1958

Vorschau (2,61 MiB)

Maße: 210 x 150 mm

RESSWERKE AKTIENGESELLSCHAFT NEUMARKT/OPF. Ende Januar 1958 etr.: Unser Verkaufisprogsramm für die Saison 19583. M ai. Sehr geehrter Geschäftsfreund! Fahrräder Der beiliegende Katalog mit Preislisten unterrichtet Sie über unser Liefer- programm in Fahrrädern für die Saison 1958. wir haben besonderes Gewicht auf die gute Ausstattung unserer Touren-Sport- räder der Reihe 80 gelegt und bringen diese Modelle ab 1.2.1958 in Standardausführung und in Luxusausführung. Unser Verkauf sp umfasst außerdem die seit Jahren bewährten ( H 0) C > = S DO oo H-b5b Do H enräder, sporträder, er 2 y H Ho DO © GO > 6) 0 Qu 0 rt- und Kunstfahrmaschinen, maschinen (Deutscher Meister 1957). DAN DN RH D o m +7- Die Sportmodelle 54, Herrensportrad, und 55 Sp, Damensportrad, werden se- rienmäßig nicht mehr gefertigt. Wr können diese Räder aber bis auf wei- teres aus vorhandenen Beständen noch liefern und haben sie deshalb in die Preislisten mit aufgenommen. Für unsere Kinder- und Jugendräder bringen wir Anfang Februar einen netten neuen Katalog, Dürfen wir Sie nsch auf den Prospekt über unsere Fahrrad-Anhänger hinwei- sen, der dem Fahrrad-Katalog beigefügt ist! Wir bringen einen neuen A= hanger Modern X Em Winrehrdeichsel, beresitiune 20 x 24 kompl. mit Kasten, E Schutzblechen und Rückstrahler zum Händlerpreis von DU 83,- Und nun ein paar offene Worte über die Preise: Fahrräder sind einer der wenigen Artikel, deren Preisindex seit 1951 un- verändert ist. Die Folgen sind in der Branche für alle Beteiligten urkenn- bar. Ein kleiner Teil der Materialpreis- und Lohnerhöhungen seit 1951 konn- te durch Rationalisierung des Betriebs aufgefangen werden. Nun haben unsere Kalkulationen aber einen Stand erreicht, der keine weiteren Abstriche mehr erlaubt. Wir bitten deshalb um Verständnis, wenn wir durch die neuerlichen Material- preis- und Lohnerhöhungen gezwungen sind, unsere Preise für Fahrräder ab 1.2.1958 zu erhöhen. Die Preise für Kinder- und Jugendräder bleiben unver- ändert. OR AET ESME EAR RAD EA BRISE SGK ONEN ENS GEG RO NDEN 982 FAHRRÄDER. MO. PPED'S , MOTORRÄDER Mopeds. Zur Saison 1958 bringen . TAT 7 Y ir unsere formschönen 58er ND Modelle: R 111/58 Standard, schwarz f mit Chromtank, auf Wunsch auch in den Farben grün und blau lieferbar, mit Sitzrohrverkleidung, Bereifung 23 x 2", Schwingsattel, Gep Jäckträger, EXPRESS-2-Gang- Motor M 53 zum Preis von DM 685,-- brutto R IB Luxus, blau mit Chromtank, auf Wunsch auch in den Farben grün und schwarz lieferbar, mit Motorverkleidung, mit Alu-Fel- gen, Weißwandreifen 23 X BAD, KorterLragery EXPRESS- 2-Gang-NMotor M 53 zum Preis von DM 725,-- brutto Kr TEE Super unser steuer-, zulassungs- und führ rscheinfreier Moped-Roller mit sehr schöner Verkleidung, von italienischen Formgestaltern entworfen. Farbe: blau - beige, nit 4-Ltr.Tank unter der Sitz- bank, verschließbar. Alu-Felgen, Weißwandreifen 22 x 2,251, Sitzbank, Korfe erträger, EXPRESS-2-Gang- Motor M 53 zum Preis von DM 819,--_brutto. Alle Radexi-Modelle sind auf Wunsch in Kürze auch mit EXPRESS-3-Gang-Motor lieferbar gegen einen Aufpreis von DM 22,50 DruBLo: Unsere neuen Prospekte für die 5böer Radexi-Modelle sind im Druck und gehen Ihnen Anfang Februar zu. Von unseren 57er Moped-lodellen Radexi III Standard Radexaz Ir kuss Radesıi IIT Sport sind noch Bestände vorhanden, die wir zu den bisherigen Preisen mit einem Sonderrabatt von 5 % geben Motorräder. Bei den Motorrädern bringen wir unser bewährtes Modell Radex 102 mit Kickstarter-Sachsmotor 98, gem» Drei gsanggetriebe, 12 Liter Satteltank, Schwinggabel, Doppelovalrchr-kahmen mit Federbeinen, Doppelsitz- bank, Vollnaben, Bereifung vorn 2,50 - NENE Mn en 3,00 - 16", Tür 2 Dersonen zugelassen, Lackierung Schwarz, Tank schwarz O0 zum Preis von IM 998,-- brutto, wie bisher. Der Umsatz bei der Radex 102 kannte in der Saison 1956/57 wesentlich gestei- gert werden und wir erwarte für die neue Saison 1957/58 eine weitere Erhöhung des Umsatzes. Ein neuer Prospekt für die Radex 102 ist im Druck. Außer der Radex 102 bringen wir unverändert unsere Modelle Radex 175 S und Radex 255 in der bisherigen Ausführung und den bisherigen Preisen. Wir wünschen Ihnen für die saison 1957/58 einen guten Verkaufserfolg und wür- den uns freuen, Ihre Aufträge zu erhalten. Mit freundlichen Grüßen Sum EXPRESSWERKE AZTIENGESELLSCHAFT - - EN 1 De eye EXPRESSWERKE AKTIENGESELLSCHAFT NEUMARKTZ/OPF. KUNDENDIENST-NACHRICHT Nr.1/58 Ausgabe: Januar 1958 Mittelständer R3.17 - H13.01, Mod. R III/58 (Bauj.) — on... . a ne e a En er EE frz E : Bei dem Mod, Radexi R III/58 wird ein eigen „O 0g er, verbesserter 1, — H Mittelständer R3.17 - BIS verwendet. Er gilt als Ersatz für den Mittaiständer R2.17 - HO3.01,(bei Mod. R II) und ato R3.17 - E03.01 (bei Mod. R 111/57) Bestell-ür. j] "Ersauzteil-Benennung Stück Brutto-Pr. AN EIA IERS DENER Dil: De. je Masch. DM/Stck. R3.17-H13.0i Zb2 Mittelständer mont. schw.iack. 3 8.40 d 5c farb.lack. 1 8.60 hesteht aus: R3.17-H14.0° Aufnahme schw.lack. 1 220 (ADO farb.lack, 1 22D R3.17-H13.0% Zb! Mittelständer kpl, schw.lack. # 6.20 45:0 farb.lack. 1 0.59 besteht aus: R3217-472204 Mitselständer schw.lack. 1 2.95 dato Tarbs lack; 1 SLO 7 MR 29209 Zugl ed er Lackiert 1 -.67 R3.17-14.01 2% Lagerbolzen kpl. 1 -.58 besteht aus R3.17-934:0%3 Lagerbolzen 1 -,48 8 Din 6799 Sicherungsscheibe 1 -.03 M8 Din 934 Sechskantmutter kadmiert 1 -,.07 Auslieferungs- Mittelständer R2.17-H05.01 (bei Mod.R II) Vermerk: dto R3.17-H03.01 (bei Mod.R aaa), Aufnahme R3.17-H04.01 (bei Mod.R Ten/57) können nur noch soweit Bestände vorhanden, ausgeliefert werden. Ersatzteil-Nachbestellungen für die Binzelteile des; jaltoboizen mont. K2.17-H03.01 c Zb2 werden weiter ausgel. Bei Lieferung für Ers bei Lieferung Far uee = ee m > 7 A TY WOG A IE A YEA O ve ze Mod. KH Jar und Montage des Mittelständere mont. R3.17-H13.01 2b2 bei Mod. R IL: Am Sitzrohr 120 Q3s ensescuweißte U-Blech an der Schweißraupe abzuschnei- den. Die Kante am inneren Sitzrohr-Durchmesser brechkn. Mittelständer mont. R3.17-815.01, 2b2, mt dem Rohrstutzen der Aufnahme in das Sitzrohr ganz einschieben, ausriehten und durch eine kreisrunde Schweißraupe befestigen. Bei Mod. R 112/57: Der Mittelständer R3.17-H13.01 Zb2 wird ebenso wie der Mittelständer R3.17-H03.01 durch die Klemmschraube am Sitzrohr be- festigt. Preise freibleibend, ab Werk ohne Verpackung. Neumarkt, 23.1.58 BDRDyRRSSWERKE KD SUO SE Aktiengesellschaft Kundendienst ALT ESTER A HERR A DBIER BER ER DES KO NEE NEIN 7S 3257ER UN. DIET 1882 FA HRR ADER MO EDS M OO RR AD ER SSWERKE AKTIENGESELLSCHÄFT NEUMARKT/OPF. KUNDENDIENST-NACHRICHT Nr.2/58 Ausgabe: Januar 1958 Kupplung kpl. beim Motor M52, M53, N54A alstarter) wurde eine verbesserte Kupp- ei wird unter der gleichen Bezeichnung wie die on Kinn kpl von M53 geführt. Anstelle der Kunst- stoff (Jurid )-Kupplungsscheiben werden jetzt Kupplungsscheiben aus Stahlblech mit beiderseitigem Reibbelag und abgewinkelten Führungs- lappen eingebaut. Diese Veränderung bedingt eine gekröpfte Druck- scheibe, und Tonnend Beim Motor 454 (3- a, lung kpl, verwendet. Sı 2 I LY ruckf ed ern, Bestell-Nr. Ersatzteil-Benennung Stück Brutto-Pr. je Masch. DM/Stck. 53.05-84.01 Kupplung kpl. 1 72168 besteht aus: 52.05=-15592 Druckkappe 1 -.95 7/32"@üte III Kugel 4 -.03 52.05-82.02 Druckglocke mit Druckstab 1 15 53.05-81.07 Kupplunsszlocke mit 6 Führungsschlitzen 1 6.50 52.05-03.01 Büch se 157/12,92-19umle. Kupplels) 4 -.66 3x%,71 Dın 6888 Scheibenfeder 1 -.08 55.05-83.01 Kupplungseinsatz kpl. 1 BAT besteht aus: A: 2721, 2’Din 471 Deeger-Bicherwmesring 1 -.18 5205-1 1403 Endlameile 1 - „49 5305-12-05 Kupplungsscheibe Kunstestoft=bbahl 2 2 ENDO 52.05-10.01 Zwischenlamelle 1 - 40 92.05-09.92 Drucklamelle, gekröpft 1 -.47 53.05-08 Tonnendruckfeder 16%/10%-22mm 1g. 6 -,18 52.05-06.01 Druckscheibe 4 -,50 52.05-05.01 Innerer Lamellenträger 1 2 9)9) Die neue Kupplung kpl. kann in jeden Motoren-Typ eingebaut werden. Bei Reparaturen genügt es, wenn; bei Kupplungsglocke mit 6 Schlitze 53.05-12.03 Kupplungsscheibe Kunststoff-Stahl 2 190 52.092909 ,02 Drucklamelle, gekröpft | 1 -.47 53.05-08.02 Tonnendruckfeder 169/10@-22mm 1g. 6 -.18 bei Kupplungsglocke mit 53 Schlitzen, zusätzlich: 53.05-81.07 Kupplungsgloc ke | mit 6 Führungsschlitzen 1 6.50 eingebaut werden. Preise freibleibend, ab Werk ohne Verpackung. Neumarkt, 29.1258 ER E RES DER DRK E KD .Sto/St Aktiengesellschaft Xundendienst ALTESTE RAHRRADFAÄBRIK DESIRKORNMIN EN TS ı GEGRONDET 1882 FAHR-RA DE REM OSB ED SS MOTOR Rx DER Herren- und Damenfahrräder Unser Werk liegt in Neumarkt, einem netten Städtchen in der Oberpfalz an der Bahn- strecke Nürnberg-Regensburg. Wir sind die älteste Fahrrad-Fabrik des Kontinents und bauen Fahrräder seit 1882. In jedem einzelnen EXPRESS-Rad stecken also die Erfahrungen aus 75 Jahren Fahrrad- Bau. „EXPRESS“ ist seit Generationen ein Begriff für gute Werkmannsarbeit. ModellT Herrentourenrad Rahmenhöhe 55 oder 60 cm, Bereifung 28x 1,75" zweifarbig, Doppel- glockenlager mit aufge- schraubtem Kettenrad und angewalztem Rand, Torpedonabe, Ozet- Kabelführung, Zug- und Druckfeder-lLedersattel mit Schaumgummieinlage, Werkzeugtasche, Pumpe, Alu-Kettenkasten. Farben: schwarz, rot-weiß liniert mit geflammtem Strahlen- KONTI 1421: Auf Wunsch gegen Auf- preis in EXPRESS-grün oder kobaltblau Nr. 21. Modell V Damentourenrad Rahmenhöhe 50 oderöö5cm, sonstige Ausstattung wie das Modell T. Modell80Herrensportrad Bereifung 26 x 1,78" zweifarbig, Rahmenhöhe 40 oderöd5cm. Modell82Herrensportrad Bereifung 28x 1,75" zweifarbig, Rahmenhöhe 550der60 cm. Ausfallenden, Leichtmetall- Felgen, Torpedonabe, Vorbaulenker mit Kabel- stoßbremse, Ozet-Kabel- führung, Terrysattel mit Schaumgummieinlage, Werkzeugbüchse, Plastic-Pumpe. Farben: schwarz Nr. 35, EXPRESS- grün mit dunkelgrünen Schutzblechen Nr. 32, weinrot Nr. 33, nizzablau Nr. 34. Alle Ausführungen haben eine geschmackvolle Flügelverzierung am Rah- men und der Vordergabel. Modell 81 Damensportrad Bereifung 26 x 1,75" zweifarbig, Modell83 Damensportrad Bereifung 28x 1,75" zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oder 55cm, Ausstattung sonst wie Modell 80 bzw. 82. Modell 80 L (Luxus) Herrensportrad Bereifung 26x 1,75" zweifarbig, Rahmenhöhe 580 oder4ö5 cm. Modell 82 L (Luxus) Herrensportrad Bereifung 28x 1,75" zweifarbig, Rahmenhöhe 55 oder 60 cm. Leichtmetallfelgen, Alu- Feran-Schutzbleche mit Rillenverzierung, Vorder- rad-Felgenbremse, Torpedonabe, Vorbau- lenker mit langem Alu-Vor- bau, Alu-Kettenschützer, Ozet-Kabelführung. Farben: schwarz Nr. 35, EXPRESS- grün mit dunkelgrünen Schutzblechen Nr. 32, weinrot Nr. 33, nizza-blau Nr. 34. Sonst in der gleichen Aus- führung wie Modell 80 bzw. 82. Modell 81 L (Luxus) Damensportrad Bereifung 26 x 1,75" zweifarbig, Modell 83 L (Luxus) Damensportrad Bereifung 28x 1,75 zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oderö5cm. Ausstattung sonst wie Modell 80 L bzw. 82 L. Modell 84Herrensportrad Bereifung 28x 1°/sx 1°/s zweifarbig, Rahmenhöhe 55 oder 60cm. Ausfallenden, Leichtmetall- felgen, Torpedonabe, Vorbaulenker mit Kabel- stoßbremse, Ozet-Kabel- führung, Terrysattel mit Schaumgummieinlage, Werkzeugbüchse, Plastic-Pumpe. Farben: schwarz Nr. 35, EXPRESS- grün mit dunkelgrünen Schutzblechen Nr. 32, weinrot Nr. 33, nizzablau Nr, 34. Alle Ausführungen mit Flügelverzierungen. Modell85 Damensportrad Bereifung 28x 1°/sx 1°/s zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oder55cm. Sonstige Ausstattung wie Modell 84. nn « Modell 85 L (Luxus) Damensportrad Bereifung 28x 1°/s x 1°/s" zweifarbig, Rahmenhöhe 50oderö55cm. Ausstattung sonst wie Modell 84 L. Modell 84 L (Luxus) Herrensportrad Bereifung 28x 1°/s x 1°/s" zweifarbig, Rahmenhöhe 55 oder 60 cm. Leichtmetall-Felgen, Alu- Feran-Schutzbleche mit Rillenverzierung, Vorder- rad-Felgenbremse, Torpedonabe, Vorbau- lenker mit langem Alu-Vor- bau, Alu-Kettenschützer, Ozet-Kabelführung. Farben: schwarz Nr. 35, EXPRESS- grün mit dunkelgrünen Schutzblechen Nr. 32, weinrot Nr. 33, nizzablau Nr. 34. Alle Ausführungen mit Flügelverzierungen. Sonst in der gleichen Ausführung wie Modell 84. Modell 56 Nord-Süd-Express Das entsprechende Damenrad. Rahmenhöhe 50 oderd5cm. Ausstattung sonst wie Modell | Modell I Mailand-München Super-Herrensportrad Avus-Bereifung 28x 1°/sx 1°/s Rahmenhöhe 55 oder 60 cm. Ausfallenden, verchromte Vordergabel- und Hinter- gabelenden, Leichtmetall- felgen, Alu-Hochflanschnaben, Hinterradnabe mit Leerlauf- zahnkranz, zwei Felgen- bremsen, Getriebe mit durch- bohrter Achse, Alu-Feran- Schutzbleche mit Rillenver- zierung, Ozet-Kabelführung, Ledersportsattel gefedert und mit Schaumgummieinlage, Plastic-Pumpe. Farben: weinrot Lasur Nr. 26, kobaltblau Nr. 21, smaragd- grün Nr. 14, blau lasiert Nr. 8 N und schwarz 1/18. Modell 65 L Rennrad Die Modelle 65 (für Straße) und 66 (für Bahn) sind durch ausgezeichnete Konstruktion, leichten Lauf und erstklassiges Material — Chrom-Molybdän — Wert- und Weltbegrift. Lieferbar sind diese EXPRESS-Rennmodelle als komplette Maschinen oder Rahmen. Straßenrennmaschine: Normalausstattung mit 3-Gang-Ket- tenschaltung, auf Wunsch bis 1Ofach-Schaltung gegen Aufpreis. Rahmenhöhe: 54, 56, 58, 60 oder 62 cm. Farben: Fischsilber Nr. 10, kobaltblau Nr. 22 oder schwarz Nr. 1/18. Modell 72R Radballmaschine Modell Deutscher Meister 1957. Ausstattung: Rahmen 56 cm, Außenlötung gemuftt, aus hochwertigen, verstärkten Präzisionsstahlrohren, Sattelstütze horizontal einführbar. Vordergabel besonders stabil gehalten. Farbe: EXPRESS-fischsilber (Nr. 10) mit Strahlenkopf. Tretlager-Keilgetriebe, Kurbellänge 170 mm, Kettenrad '/2x°/ıs’' 24 Zähne. Hinterrad-Zahnkranz !/ax?/ıs'' 20 Zähne. Laufräder: Stahlfelgen mit 26'-Wulstreifen oder auf Wunsch gegen Aufpreis Holzfelgen mit 26'-Schlauchreifen. Vorderrad und Hinterrad-Naben 48 Loch mit Spezial-Hutmuttern, erstklassige Kette '/2x°/ıs' verstärkt, Gummiblock- pedale, Leder-Sportsattel, Original EXPRESS- Radballenker. Alle Blankteile verchromt. Wir liefern ferner: EXPRESS-Saalsportmaschinen Modell 70 S und EXPRESS-Kunstfahrmaschinen Modell 71 K. Auf Wunsch Sonderprospekt. EXPRESS-Tacho-Lenker | Bei den motorisierten Fahrzeugen Sind Tachometer zur | Selbstverständlichkeit geworden. Aber auch der Rad- sportler will bei Touren- und Wanderfahrten seine Fahrgeschwindigkeit und die bereits gefahrene Strecke prüfen. Dann kann er seine Kraft am besten einteilen und hat mehr Freude am Radfahren. EXPRESS hat als Neuheit,den Tacho-Lenker konstruiert, in dem Geschwindigkeitsmesser und Kilometerzähler organisch mit dem Vorbau verbunden sind. Die Tacho- meter-Skala liegt günstig im Blickfeld des Fahrers un kann ständig kontrolliert werden, ohne die Straße aus den Augen zu verlieren. Q Auf Wunsch kann jedes EXPRESS-Rad mit diesem form- schönen Tacho-Lenker gegen Aufpreis ausgestattet werden. Allgemeine Ausstattung der EXPRESS-Räder. Rahmen-Außenlötung, alle Blankteile ver- kupfert, vernickelt und verchromt, außer den Renn- und Saalsport-Maschinen sind alle Räder mit Gepäckträger, Pumpe, mit im Rahmen verlegtem Kabel für das elek- trische Rücklicht, Kettenkasten und Tret- strahlerpedalen ausgestattet. Die Sport- räder haben Flügelmuttern, Schloß-Platte und Ständerplatte. Der gute Emaillelack-Überzug auf phos- phatiertem und rostgeschütztem Untergrund bietet erstklassige Haltbarkeit. Alle EXPRESS-Fahrräder werden mit den be- kannten Continental Hermetic-Schläuchen ausgerüstet. Konstruktions- und Ausstattungsänderungen vorbehalten. Über unser sonstiges Programm in Kinder- und Jugendrädern, Fahrrad- Anhängern, Moped-Radexi sowie Radex-Motorräder stellen wir Ihnen auf Wunsch Sonderpro- spekte zur Verfügung. Ihr Fachhändler gibt Ihnen gerne Auskunft. Expresswerke Aktiengesellschaft Neumarkt/Oberpfalz EXPRESS Fahrrad-Anhänger Modell A 2 Bereifung 20 x 2.25” Kasten: 1100 x 650 x 200 mm (Innenmaße) Tragfähigkeit: 110 kg Schutzbleche, Rückstrahler, Deichsel mit Doppelhandgriff, Spezialkupplung Dieses Modell kann je nach Wunsch gegen den entsprechenden Mehrpreis mit Holzkasten und Doppelständer bezogen werden. Modell A 3 Bereifung: 1254101284 2145 Kasten: 700 x 485 x 150 mm (Innenmaße) Tragfähigkeit: 60 kg Schutzbleche, Rückstrahler, Deichsel mit Doppelhandgriff, Spezialkupplung Modell A 3 wird nur mit Holzkasten geliefert. Modell A 4 Bereifung: 20 x 2” Kasten: 960 X 560 X 200 mm (Innenmaße) Tragfähigkeit: 100 kg Schutzbleche, Rückstrahler, Deichsel mit Doppelhandgriff, Spezialkupplung Modell A 4 wird nur mit Holzkasten geliefert. Konstruktions- und. Ausstattungsänderung vorbehalten. Lieferung durch den Fachhandel. Expresswerke Aktiengesellschaft Neumarkt/Oberpfalz Preisliste Nr. 18 Februar 1958 Durch diese Liste werden alle früheren Mitteilungen über Preise und Zahlungsbedingungen hinfällig. Tourenräder: Modell T Herrenrad Bereifung 28X1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 55 oder 60 cm Farben: Schwarz, rot-weiß liniert mit geflammtem Strahlenkopf Nratilo. ee EXPRESS-grün Nr. 2 oder kobalt- blaueNr EA Modell V Damenrad Bereifung 28X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Farben: Schwarz wie bei Modell T EXPRESS-grün Nr. 2 oder kobalt- BISUE NEZ LN Torpedo-Nabe, Doppelglockenlager mit aufgeschraubtem Kettenrad und angewalztem Rand, Ledersattel mit Schaum- gummi-Einlage, Zug- und Druckfeder, Alu-Kettenkasten, Werkzeugtasche, Chrompumpe, Ozet-Kabelführung. Auf Wunschz Alu-Felgen? . 0... 0, en abnehmbarer EXPRESS-Lenker . . . . . Sporträder: Standardausführung Modell 80 Herrensportrad Bereifung 26x1,75° zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Modell 82 Herrensportrad Bereifung 28X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 55 oder 60 cm Modell 84 Herrensportrad Bereifung 28 X13/8 X15/8“ Rahmenhöhe 55 oder 60 cm Modell 81 Damensportrad Bereifung 26 X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Modell 83 Damensportrad Bereifung 28X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Modell 85 Damensportrad Bereifung 28 X 13/8 X1?/s” Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Farben: schwarz Nr. 35, EXPRESS-grün mit dunkel- grünen Schutzblechen Nr. 32, weinrot Nr. 33, nizzablau Nr. 34 Torpedo-Nabe, Alu-Felgen, Vorbaulenker mit Kabelstoß- bremse, Terrysattel mit Schaumgummi-Einlage, Ozet- Kabelführung, Plastic-Pumpe, Werkzeugbüchse. DM 176,- 186,- 183,- 193,- 187,- 187,- 187,- 193,- 193,- 193,- Luxusausführung Modell 80 L Herrensportrad Bereifung 26 X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Modell 82 L Herrensportrad Bereifung 28X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 55 od. 60 cm Modell 84 L Herrensportrad Bereifung 28X13/8X15/s” Rahmenhöhe 55 od. 60 cm Modell 81 L Damensportrad Bereifung 26 X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Modell 83 L Damensportrad Bereifung 28X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Modell 85 L Damensportrad Bereifung 28X13/8X15/s” Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Farben: schwarz Nr. 35, EXPRESS-grün mit dunkel- grünen Schutzblechen Nr. 32, weinrot Nr. 33, nizzablau Nr. 34 Torpedo-Nabe, Vorbaulenker mit langem Alu-Vorbau, Alu-Felgen, Alu-Feran-Schutzbleche, Vorderrad-Felgen- bremse, Alu-Kettenschützer, Terrysattel mit Schaumgummi- Einlage, Ozet-Kabelführung, Plastic-Pumpe, Werkzeug- büchse. Auslaufmodelle — bis auf weiteres noch lieferbar: Modell 54 Herrensportrad Avus-Bereifung 26X1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Modell 55 Sp Damensportrad wie Modell 54 Farben: smaragdgrün Nr. 14, blau lasiert Nr. 8, kobaltblau Nr. 21, weinrot lasiert mit silber- farbigen Muffen und -Sitz- rohr Nr. 26, schwarz !/18 mit Alu-Blechen 8 Torpedo-Nabe, BSA-Getriebe, Vorderradfelgenbremsen, Alu-Felgen, Vorbaulenker mit langem Alu-Vorbau, Alu- Kettenschützer, Ledersportsattel mit Schaumgummi-Einlage. Ozet-Kabelführung, Plastic-Pumpe, Werkzeugbüchse. DM 195,- | 195,- 195,- 202,— 202,— 202,— 240,— 247,- Super-Sporträder: Modell I Herrensportrad Avus-Bereifung 5 Mailand - München 28X13/8X 15/8 Rahmenhöhe 55 oder 60 cm Modell 56 Damensportrad Avus-Bereifung Nord - Süd - Expreß 28 X 12/8 X 19/8” Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Farben: weinrot Lasur Nr. 26, kobaltblau Nr. 21 smaragdgrün Nr. 14, blau lasiert Nr. 8, schwarz Nr. 1/18. Verchromte Vorder- und Hintergabelenden, Leichtmetall- felgen, Alu-Feran-Schutzbleche, Alu-Hochflansch-Naben, Hinterrad-Nabe mit Leerlaufzahnkranz, 2 Felgenbremsen, Getriebe mit durchbohrter Achse, Ledersportsattel ge- federt, mit Schaumgummi-Einlage. Werkzeugtasche, Ozet- Kabelführung, Plastic-Pumpe. Aufpreise für Sonder-Ausstattungen: EXPRESS-Lenkervorbau für Tachometer, DBGM angem. Tachometer kpl. mit Antrieb Simplex- O in Verbindung mit Torpedo- Nabe 4 ET EN EN Simplex-Dreigangschaltung in Verbindung mit starrer Nabe und Leerlaufzahnkranz einschl. 2 Felgenbremsen Simplex-Viergangschaltung in Verbindung mit starrer Nabe und Leerlaufzahnkranz, 2 Felgenbremsen . F&S-Dreigang-Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse, mit gerillter Vordernabe einschl. Flügelmuttern ; F&S-Torpedo-Dreigangnabe mit Leerlauf, mit gerillter Vorderradnabe einschl. 2 Felgenbremsen N Dreigang- Su Archer AW-Nabe mit Hinterradfelgen- bremse . Re we Ä Dreigang-Sturmey-Archer TCW-Nabe mit Rücktrittbremse Doppelkettenblatt ESGE-Ständer . . Ledersportsattel mit Schaumgummiieinlage Nr. 40 LSg bei den Modellen 80-85 Alle unsere Modelle sind mit Gepäckträger, alle Sport- räder mit Schloßplatte und Ständerplatte ausgestattet. Rennräder: Modell 65 L Modell 66 L Rennrahmen: Modell 65 L Modell 66 L Straßenrennmaschine kpl. mit 3 Gang- Kettenschaltung . . . . . . . S Bahnrennmaschine u 2.2. 2.20. Rahmenhöhen: 54, 56, 58, 60 od. 62 cm Farben: fischsilber Nr. 10, kobaltblau Nr. 22, schwarz 1/18 für Straße (in Rahmenhöhen und Farben wie oben) für Bahn, mit Gabel, Steuersatz, Renn- getriebe mit Dreiarmkurbeln und durch- bBöhrter- Achse A LLS Saalsport- und Radball-Maschinen bitte Sonderprospekt anfordern. Fahrrad-Anhänger: Modell A 2 Bereifung 20X2,25” mit Fahrradanschluß- Modell A 3 Modell A 4 kupplung, Schutzblechen und Rückstrahlern, OhnesKasten Hr IR ee: Holzkasten dazu Innenmaße: 1100 mm X 650 mm X200 mm EXPRESS-grün, auf Wunsch Doppelständer. . . . . . Bereifung 121/2X21/4” mit Anschlußkupp- lung, Schutzblechen und Rückstrahlern, mit Kasten Innenmaße: 700 mm X485 mmX 150 mm EXPRESS-arun © ws. in, Bereifung 20X2”, mit Kasten Innenmaße: 960 mm X560 mm X200 mm Sonst, wie AD EBEN E MA EN RA Die Modelle A 3 und A 4 werden nur mit Kasten geliefert. Ausstattungs- und Preisänderungen vorbehalten! DM 389,- 362,- 149,- 105,- 25,- 10,50 66,- 107,- EXPRESSWERKE Aktiengesellschaft Neumarkt/Opf. Alteste Fahrradfabrik des Kontinents — gegründet 1882 Händler-Preisliste Nr. 18 Februar 1958 Durch diese Liste werden alle früheren Mitteilungen über Preise und Zahlungsbedingungen hinfällig. Tourenräder: Modell T Herrenrad Bereifung 28X1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 55 oder 60 cm Farben: schwarz, rot-weiß liniert mit geflammtem E NEMO EXPRESS-grün Nr. 2 ler Kobalt blau Nr. 21 Ze Bereifung 28X 1,75” le Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Modell V Damenrad Farben: schwarz wie bei Modell T EXPRESS-grün Nr. 2 oder kobalt- blau Nr. 21 FR I; Torpedo-Nabe, Doppelglockenlager mit er Kettenrad und angewalztem Rand, Ledersattel mit Schaum- gummi-Einlage, Zug- und Druckfeder, Alu-Kettenkasten, Werkzeugtasche, Chrompumpe, Ozet-Kabelführung. Auf Wunsch: Alu-Felgen . . . i abnehmbarer EXPRESS- Ferker 4 Sporträder: Standardausführung Modell 80 Herrensportrad Bereifung 26 X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Bereifung 28 X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 55 oder 60 cm Bereifung 28 X 13/8X 15/8” Rahmenhöhe 55 oder 60 cm Bereifung 26 X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Bereifung 28 X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Bereifung 28 X 13/8 X 15/s” Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Farben: schwarz Nr. 35, EXPRESS-grün mit dunkel- grünen Schutzblechen Nr. 32, weinrot Nr. 33, nizzablau Nr. 34 Torpedo-Nabe, Alu-Felgen, Vorbaulenker mit Kabelstoß- bremse, Terrysattel mit Schaumgummi-Einlage, Ozet- Modell 82 Herrensportrad Modell 84 Herrensportrad Modell 81 Damensportrad Modell 83 Damensportrad Modell 85 Damensportrad Kabelführung, Plastic-Pumpe, Werkzeugbüchse. Händler- preis DM 135,50 142,50 140,50 147,50 144,- 144,- 144,- 149,- 149,- 149,- Verbraucher- richtpreis DM 176,- 186,- 183,- 193,- 187,- 187.- 187,- 193,- 193,- 193,- Luxusausführung Bereifung 26 ZI LE zweifarbig, Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Modell 80 L Herrensportrad Modell 82 L Herrensportrad Bereifung 28X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 55 od. 60 cm Modell 84 L Herrensportrad Bereifung 28%13/3X15/8” Rahmenhöhe 55 od. 60 cm Modell 81 L Damensportrad Bereifung 26 X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Modell 83 L Damensportrad Bereifung 28X 1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Bereifung 28X13/8X1?5/s” Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Farben: Schwarz Nr. 35, EXPRESS-grün mit dunkel- grünen Schutzblechen Modell 85 L Damensportrad Nr. 32, weinrot Nr. 33, nizzablau Nr. 34 Torpedo-Nabe, Vorbaulenker mit langem Alu-Vorbau, Alu-Felgen, Alu-Feran-Schutzbleche, Vorderrad-Felgen- bremse, Alu-Kettenschützer, Terrysattel mit Schaumgummi- Einlage, Ozet-Kabelführung, Plastic-Pumpe, Werkzeug- büchse. Auslaufmodelle — bis auf weiteres noch lieferbar: Modell 54 Herrensportrad Avus-Bereifung 26%1,75” zweifarbig, Rahmenhöhe 50 od. 55 cm Modell 55 Sp Damensportrad wie Modell 54 Farben: smaragdgrün Nr. 14, blau lasiert Nr. 8, kobaltblau Nr. 21, weinrot lasiert mit silber- farbigen Muffen und -Sitz- rohr Nr. 26, schwarz !/18 mit Alu-Blechen Torpedo-Nabe, BSA-Getriebe, Vorderradfelgenbremsen, Alu-Felgen, Vorbaulenker mit langem Alu-Vorbau, Alu- Kettenschützer, Ledersportsattel mit Sschaumgummi-Einlage. Ozet-Kabelführung, Plastic-Pumpe, Werkzeugbüchse. Händler- preis DM 150,- 150,- 150,- 155,- 155,- 155,- 185,- 190,- Verbraucher- richtpreis DM 195,- 195,- 195,- 202,- 202,- 202,- 240,- 247,- Super-Sporträder: Modell I Herrensportrad Avus-Bereifung Mailand - München 28 X 13/8X 15/8” Rahmenhöhe 55 oder 60 cm Modell 56 Damensportrad Avus-Bereifung Nord - Süd - Expreß 28 X 13/8 X 19/8" Rahmenhöhe 50 oder 55 cm Farben: weinrot Lasur Nr. 26, kobaltblau Nr. 21, smaragdgrün Nr. 14, blau lasiert Nr. 8, schwarz Nr. 1/18. Verchromte Vorder- und Hintergabelenden, Leichtmetall- felgen, Alu-Feran-Schutzbleche, Alu-Hochflansch-Naben, Hinterrad-Nabe mit Leerlaufzahnkranz, 2 Felgenbremsen, Getriebe mit durchbohrter Achse, Ledersportsattel ge- federt, mit Schaumgummi-Einlage. Werkzeugtasche, Ozet- Kabelführung, Plastic-Pumpe. Aufpreise für Sonder-Ausstattungen: EXPRESS-Lenkervorbau für Tachometer, DBGM angem. Tachometer kpl: 'mit-Antrieb 7. 0.7, 0: 222.3, , Simplex-Dreigangschaltung in Verbindung mit Torpedo- Nabe N a A Simplex-Dreigangschaltung in Verbindung mit starrer Nabe und Leerlaufzahnkranz einschl. 2 Felgenbremsen Simplex-Viergangschaltung in Verbindung mit starrer Nabe und Leerlaufzahnkranz, 2 Felgenbremsen . . . . . . F&S-Dreigang-Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse, mit gerillter Vordernabe einschl. Flügelmuttern 2 F&S-Torpedo-Dreigangnabe mit Leerlauf, mit gerillter Vorderradnabe einschl. 2 Felgenbremsen . . . . . . Dreigang-Sturmey-Archer AW-Nabe mit Hinterradfelgen- bremse . : Dreigang-Sturmey-Archer TCW-Nabe mit Rücktrittbremse Doppelkettenblait- 2 u... Near ae ESCE Sande E Ledersportsattel mit Schaumgummieinlage . . . . . . Nr. 40 LSg bei den Modellen 80-85 Alle unsere Modelle sind mit Gepäckträger, alle Sport- räder mit Schloßplatte und Ständerplatte ausgestattet. Händler- preis DM 199,- 204,— 12,- 15,50 11,50 12,50 32,- 4,75 Verbraucher- richtpreis DM 258,- 265,- 16,- 20,- 15,- 16,- 42,- 33,- 27,- 39,50 10,- 6,20 &r Yer. N Rennräder: Modell 65 L Modell 66 L Rennrahmen: Modell 65 L Modell 66 L Straßenrennmaschine kpl. mit 3Gang- Kettenschaltung Bahnrennmaschine . 5 Rahmenhöhen: 54, 56, 58, 60 En 62 cm Farben: fischsilber Nr. 10, kobaltblau Nr. 22, Schwarz 1/18 für Straße (in Rahmenhöhen und Farben wie oben) für Bahn, mit Gabel, Steuersatz, Renn- getriebe mit Dreiarmkurbeln und durch- bohrter Achse . Saalsport- und Radball-Maschinen bitte Sonderprospekt anfordern. Fahrrad-Anhänger: Modell A 2 Bereifung 20 xX2,25” mit Fahrradanschluß- Modell A 3 Modell A 4 Die Modelle geliefert. kupplung, Schutzblechen und Rückstrahlern, ohne Kasten . Se Lab RES Holzkasten dazu Innenmaße: 1100 mm X650 mm 200 mm EXPRESS-grün, auf Wunsch Doppelständer . Bereifung 121/2X21/4” mit Anschlußkupp- lung, Schutzblechen und Rückstrahlern, mit Kasten Innenmaße: 700 mm X485 mm X 150 mm EXPRESS-grün . Be 4 Bereifung 20 X 2" , mit Kasten Innenmaße: 960 mm X560 mm X200 mm sonst wie A 3 . A 3 und A 4 werden nur mit Kasten Ausstattungs- und Preisänderungen vorbehalten! Händler- preis DM 299,- 279,- 115,- 82,— 19,- 51,- 83,- Verbraucher- richtpreis DM 389,- 362,- 149,- 105,- 25,- 10,50 66,- 107,- Zahlungsbedingungen ‚Die Preise verstehen sich frei Empfangsstation - einschließlich Verpackung. Der Versand erfolgt unfrei; die anfallende Frachtguffracht wird vom Rechnungsbetrag abgesetzt. Bei Barzahlung innerhalb 7 Tagen ab Rechnungsdatum gewähren wir 5 % Skonto; sonst Zahlung innerhalb 30 Tagen rein netto. Die Begleichung unserer Rechnungen ist spätestens nach Ablauf der in der Preisliste genannten Frist vorzunehmen. Voraussetzung für Skonto- gewährung ist der vorherige Ausgleich sämtlicher älterer Forderungen. Wir behalten uns vor, einlaufende Beträge, auch wenn der. Einzahler andere Anweisung gibt, für ältere Lieferungen zu verwenden. Lieferungsbedingungen Angebote: Sämtliche Angebote sind freibleibend und verpflichten uns nicht zur Lieferung. Preise: Die vorstehenden Preise sind freibleibend. Die Berechnung erfolgt zu den am Lieferungstage gültigen, von uns festgesetzten Preisen und Bedingungen. Jede gewünschte Änderung im Bau oder in der Ausstattung der Räder bedingt, sofern wir uns zur Anfertigung bereit erklären, entsprechenden Aufpreis und längere Lieferzeit. Eigentumsvorbehalt: Unsere sämtlichen Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt dergestalt, daß die gelieferten Gegenstände bis zur restlosen Bezahlung unser Eigen- tum verbleiben. Verpfändungen, Sicherungsübereignungen oder sonstige Verfügungen über die Liefergegenstände sind uns gegenüber unwirksam. Der Käufer hat die Verpflichtung, uns sofort jede Maßnahme Dritter, welche auf Beschlagnahme der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Gegenstände abzielt, anzu- zeigen und für Wahrung unserer Rechte Sorge zu tragen. Der Händler ist, solange er sich nicht in Verzug befindet, berechtigt, über die unter Eigentumsvorbehalt ste- henden Gegenstände im Rahmen seines Geschäftsbetriebs durch Weiterverkauf zu verfügen. Er hat aber die Verpflichtung, unter Vorbehalt unseres Eigentums bis zur restlosen Bezahlung des Kaufpreises, zu verkaufen. Er tritt die aus einem Weiter- verkauf für ihn resultierenden Forderungen mit allen Rechten schon jetzt an uns ab. Jeweils zu Beginn eines Monats hat der Händler über die im Vormonat abgeschlos- senen Kreditverkäufe eine Liste der Käufer einzureichen. Die Liste hat Namen und Anschrift der Käufer, die Nummern der verkauften Gegenstände, sowie die Zah- lungsbedingungen zu enthalten. Versand: Der Versand geschieht auf Gefahr des Empfängers. Erfüllung der Abschlüsse: Die Abnahme der getätigten Abschlüsse hat möglichst gleichmäßig über die Saison (1. Okt. bis 30. Sept.) verteilt zu erfolgen; die Hälfte der bis zum 15. Februar getätigten Abschlüsse muß bis zum 15. Mai des laufenden Jahres abgerufen worden sein, widrigenfalls wir berechtigt sind, vom ‚Abschluß zurückzutreten. Es steht uns frei, für die innerhalb der Abschlußzeit nicht abge- nommenen Fahrräder, Mopeds, Motorräder und Anhänger vom Vertrage zurückzu- treten, oder Vertragserfüllung oder Schadenersatz zu verlangen. Abschlüsse und Aufträge der Generalvertreter und Reisenden bedürfen zur Rechtsgültigkeit unserer schriftlichen Bestätigung. Mündliche Nebenabreden sind ungültig, sofern sie nicht von uns schriftlich bestätigt wurden. Lieferzeit: Die Lieferungen werden von uns möglichst prompt vorgenommen,‘ ohne daß wir eine Verbindlichkeit dafür übernehmen. Verspätete Lieferung berechtigt nicht zum Auftragsrücktritt oder zur Geltendmachung von Schadenersatz-Ansprüchen. Betriebsstörungen, wie Feuer, Streik, Aussperrung, Mobilmachung, Krieg, Aufruhr, Transportschwierigkeiten, Mangel an Rohmaterial und geeigneten Arbeitskräften und alle sonstigen Fälle höherer Gewalt bei uns und bei unseren Lieferanten entbinden uns von der Lieferungsverpflichtung, ohne daß dem Käufer ein Schadenersatz- anspruch zusteht. Beanstandungen: Diese können nur berücksichtigt werden, wenn sie spätestens 8 Tage nach Empfang der Ware schriftlich gemeldet werden. Schadenersatzansprüche wegen Transportschäden oder Transportverlustes können nur seitens des Empfängers und nur gegen den Transportführer geltend gemacht werden. Garantie: Für alle gelieferten Expreß-Fahrräder, -Mopeds, -Motorräder und -Anhän- ger leisten wir Garantie, indem wir alle während der Garantiezeit entstehenden Mängel kostenlos in der Fabrik beseitigen, u. zw. nach unserer Wahl durch Repara- tur oder Lieferung neuer Teile. Voraussetzung hierbei ist, daß uns die beanstandeten Teile kostenfrei mit dem Garantieschein eingesandt werden und unsere Prüfung - ergibt, daß die beanstan- deten Mängel auf Material- oder Konstruktionsfehler zurückzuführen sind. Die Fracht- kosten für die Rücksendung der Teile gehen zu Lasten des Fahrzeugbesitzers. Schäden, welche durch natürliche Abnützung, durch unsachgemäße Behandlung oder äußere Einflüsse entstanden sind, sind von der Garantieverpflichtung ausgeschlossen. Die Garantie für Teile, die nicht von uns hergestellt sind wie Freilauf, Felgen, Gummiteile, Motoren, Ketten usw. erstreckt sich auf die. Gewährleistungsbestimmun- gen unserer Lieferanten. Unsere Garantieverpflichtung beginnt mit dem Tage, an welchem der von uns gelie- ferte Gegenstand die Fabrik bzw. das Auslieferungslager verläßt und erstreckt sich auf 6 Monate (bzw. 6000 Fahrkilometer oder 6 Monate bei Motorrädern). Mängelrügen hat der Käufer innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Waren am Bestimmungsort schriftlich zu erheben. Mängel, die auch bei sorgfältiger Prüfung innerha!b dieser Frist nicht zu entdecken sind, können nur unverzüglich nach Entdeckung, spätestens jedoch mit Ablauf der Garantie-Frist gerügt werden. Der Mängelanspruch verjährt einen Monat nach Zurückweisung durch uns. Andere Ersatzansprüche als die vorstehend erwähnten sind ausdrücklich ausge- schlossen, insbes. Vergütung von Schadenersatz, Verzugssirafe, Wandelung oder Minderung. Sofortiges Erlöschen jedweder Haftung unsererseits tritt ein, wenn der von uns gelieferte Gegenstand von fremder Hand oder durch Einbau von Teilen fremder Herkunft, verändert wurde, sofern der Schaden in ursächlichem Zusammenhang mit der Veränderung steht. Die Bezahlung der Rechnungen hat auch bei vorliegenden Beanstandungen am Verfalltage zu erfolgen. Teilelieferung: Außer in vorerwähnten Garantiefällen erfolgt keine kostenlose Über- lassung von Teilen. Der Versand der Reparaiurstücke und Teile geht unter Nach- nahme, wenn nicht der Gegenwert vorher eingesandt wurde. Kreditgewährung: Die aufgrund einer Lieferung entstehenden Forderungen werden, außer im Falle anderweitiger schriftlicher Vereinbarung, spätestens 10 Tage nach Rechnungstellung zur Zahlung fällig. Die Einräumung eines Kredites bzw. die Höhe desselben bleibt unserem Ermessen überlassen. Falls der Käufer mit seinen Zahlungs- verpflichtungen im Rückstand bleibt oder einen, nach unserem Ermessen zu hohen Kredit in Anspruch nimmt, sind wir berechtigt, von weiteren Lieferungen auf Kredit abzusehen Der Käufer wird hierdurch nicht seiner Abnahme- und Abschlußverbind- lichkeit enthoben. Gerichtsstand: Beiderseitiger Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Neumarkt i.d. Opf. bei Nürnberg. Dies gilt auch für Lieferung ab Versandlager und Reparaturen. Erich ss and ist das Amtsgericht Neumarkt i. d. Opf. bzw. das Landgericht Nürn- erg-Fürth. Verkaufsbezirk bzw. Alleinverkauf: Der Käufer ist verpflichtet unsere Fahrräder, Mopeds, Motorräder und Anhänger nicht außerhalb des vereinbarten Bezirks zu verkaufen. Die Übertragung des Alleinverkaufes bedarf einer besonderen Vereini- barung und schriftlichen Bestätigung durch uns. Ist ein bestimmter Verkaufsbezirk oder Alleinverkauf vereinbart worden, so ist der Wiederverkäufer während der Dauer, sowie nach Ablauf oder Aufhebung dieser Vereinbarung, nicht berechtigt “unsere Fahrräder, Mopeds, Motorräder und Anhänger mit Marke „EXPRESS“ außer- halb des ihm eingeräumten Verkaufsbezirks direkt oder indirekt anzubieten oder zu vertreiben. Im Falle der Zuwiderhandlung hat der Wiederverkäufer für den Schaden aufzukommen, der uns oder einem unserer Abnehmer entsteht. Ebenso steht uns das Recht zu, weitere Lieferungen an den Zuwiderhandelnden einzustellen, ungeachtet eines bestehenden Abschlusses und ohne daß demselben infolge dieser Maßnahme ein Anspruch gegen uns zusteht. Die Verpflichtung in Bezug auf Reservierung des Alleinverkaufs von Original-EXPRESS-Maschinen für einen bestimmten Bezirk gelten in jedem Falle als erfüllt, wenn die Expreßwerke nicht selber während der Dauer der Vereinbarung für eigene Rechnung, sei es direkt oder indirekt, nach dem beiref- fenden Verkaufsbezirk liefern. Lieferungen an staatl. Behörden und für den Export fallen nicht unter die Bestimmungen des Alleinverkaufs. 5 Haftung: Für Waren, welche Eigentum unserer Kundschaft sind und uns zur vorüber- gehenden Aufbewahrung, Instandsetzung oder Verarbeitung übersandt werden, sichern wir zwar unsererseits sorgfältigste Lagerung, Behandlung bzw. Montage zu, über- nehmen jedoch nach keiner Richtung hin irgend eine Haftung in Bezug auf Gewicht oder Menge, Manko bei. Schlußabrechnung, Verderben oder Wertminderung, fehler- hafte Montage, Schädigung durch Feuer oder Diebstahl oder sonstige in Betracht kommende Umstände. Schutzrechte: Vor jeder Verletzung unserer Warenzeichen, Fabrikmarken, Patente oder sonstigen Schutzrechte, wird dringend gewarnt, da wir jeden Fall der Verfeh- lung durch Anzeige und Schadenersatzbeitreibung unnachsichtig verfolgen. EXPRESSWERKE Aktiengesellschaft Neumarkt/Opf. Älteste Fahrradfabrik des Kontinents — gegründet 1882 Bankverbindungen: Bayerische Hypotheken- und Wechselbank A.-G., Zweigniederlassung Nürnberg und Filiale Neumarkt Opf. Kreis- und Stadtsparkasse Neumarkt Opf. J. Sammüller, Neumarkt Opf. Landeszentralbank Nürnberg Giro-Konto 64/8112 Postscheck-Konto Nr. 204 Nürnberg Bahnstation: Neumarkt Opf. Drahtanschrift: Expresswerke Neumarktoberpfalz Fernsprecher: Neumarkt/Opf. 262 und 263 Fernschreiber 06/2385 Zur Beachtung: Um Irrtümer in der Ausführung von Auf- trägen zu vermeiden, ist genaue Angabe über die gewünschte Lieferung unerläß- liche Voraussetzung. Raum für Mitteilungen EXPRESSWERKE ARRIENGSGESELLSCHAFT bei Nürnberg Unterzeichneter bestellt hiermit bei den EXPRESSWERKEN AKTIENGESELLSCHAFT NEUMARKT/OPF. zu den bekannten Verkaufs- und Lieferungsbedingungen TEEL ET E: PEE are Er zT =. - aT PE er” " - ENDEN IE NO u EISEN TREE BE u el Versand: Frachtgut, Eilgut, Expressgut, Nachnahme oder Vorauskasse. Gewünschtes unterstreichen. Station | Sttafe. a. en E Unterschrift (mäglichst Stempel) (Adresse deutlich schreiben) Bitte wenden! 15.000 X: 57 €

Expresswerke AG Neumarkt Anschreiben Katalog 1958


Von
1958
Seiten
34
Art
Händleranschreiben
Land
Deutschland
Marke
Express
Quelle
Johannes Rilk
Hinzugefügt am
20.02.2021
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (7,60 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Express Preislisten 1930er Jahre
1930 - 1939, Preisliste, 15 Seiten
Niedersachsen-Fahrräder Katalog 1960er Jahre
1960 - 1969, Katalog, 24 Seiten
Express Markenfahrräder Katalog 1960er Jahre
1960, Katalog, 16 Seiten