Lohmann Motor Eine wichtige Verbesserung Werbeblatt 50er Jahre

Vorschau (210 KiB)

Maße: 210 x 150 mm

Ah Eine wichtige Venbessening haben wir in Ihren Lohmann-Motor eingebaut. Ein Federdämpfungs-System unterbindet jetzt die im Betrieb auftretenden, schädlichen Schwingungen der Laufbuchse. Hierdurch werden die sonst nicht zu vermeidenden mecha- nischen Geräusche auf ein Minimum herabgesetzt. Ihr Lohmann-Motor ist also leiser geworden. Die Dämpfungsfedern übernehmen gleichzeitig wirkungsvoll die Führung der Laufbuchse in axialer Richtung. Eventuelle Undichtigkeiten zwischen ihr und dem Zylindergehäuse sind beseitigt, und der Motor hat eine höhere Leistung. Die nebenstehende System- Skizze zeigt Ihnen diese kon- struktive Neuerung mit den beiden Dämpfungsfedern, die völlig gekapselt die Laufbuch- senschwingungen unterbinden. Die Vorzüge dieser neuen Kon- struktion stellen einen wesent- lichen Schritt zur Vervollkomm- nung des Lohmann-Motors dar, und er wird Ihnen nunmehr in erhöhtem Maße ein treuer, zuverlässiger Helfer bei Ihren LO täglichen Fahrten sein können. Wir wünschen Ihnen mit Ihrem Motor eine gute Fahrt! HMANN WERKEAS BIELEFELD |

Lohmann Motor Eine wichtige Verbesserung Werbeblatt 50er Jahre


Von
1950 - 1959
Seiten
1
Art
Werbeblatt
Land
Deutschland
Marke
Lohmann
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
07.01.2022
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (357 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Lohmann Motor Auch für Sie ... Prospekt 1953
1953, Prospekt, 6 Seiten
Lohmann Motoren Gesellschaft Händler-Rundbrief Nr. 4-51 Anschreiben 15. Okt. 1951
1951, Händleranschreiben, 2 Seiten
Lohmann-Motor Sonderdruck Motor Rundschau 22-50 Werbeblatt 1950
1950, Werbeblatt, 4 Seiten