Kayser Fahrräder Faltblatt 1937

Vorschau (452 KiB)

on bewährt! FAHRRÄDER GRITZNER-KAYSER A-G.DURLACH Das stabile KAYSER-Tourenrad Mod. 33 Rahmen: Innenlötung, Höhe: normal 57, auf Wunsch 54 oder 60 cm, schwarz emallliert mit Doppellinien grün-gold- Felgen: 28x11”, schwarz mit Doppellinien grün-gold, auf Wunsch bambusfarbig Nr. 11 Lenker: Nr, 12 mit schwarzen Zelluloldgriffen Gummiklotzpedale Regulierfedersattel, helles Leder, vernickelte Federn Durchlaufendes Vorderrad-Schutzblech Rahmentasche mit Werkzeug, Rückstrahler KAYSER- oder Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse Das verchromte KAYSER-Tourenrad Mod. 43 Rahmen: Innenlötung, Höhe: normal 57, auf Wunsch 54 oder 60 cm, mit Gold- linien und blauer Mittellinie Verchromte Nickelteile, verchromte Vorderradgabelenden Felgen: 28x1%”, bambusfarbig Nr. 11 Durchlaufendes Vorderrad-Schutzblech Lenker; Nr. 12 mit kastanienbraunen Griffen Gummiklotzpedale Kettenschutz Regulierfedersattel, helles Leder, verchromte Federn Rahmentasche mit Werkzeug, Rückstrahler KAYSER- oder Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse Das stabile KAYSER-Damenrad Mod. 37 Rahmen: Innenlötung, 54 cm, schwarz mit Doppellinien grün-gold Put ee Y', schwarz mit Doppellinien grün-gold, auf Wunsch bambusfarbig mi A Lenker: Nr.12 mit schwarzen Zelluloidgriffen Gummiklotzpedale Regulierfedersattel, helles Leder, vernickelte Federn Geschmackvolles Seidennetz Durchlaufendes Vorderrad-Schutzblech Rahmentasche mit Werkzeug, Rückstrahler KAYSER- oder Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse Das verchromte KAYSER-Luxus-Damenrad Mod. 47 Rahmen: Innenlötung, 54cm, schwarz emailliert mit Goldlinien und blauer Mittellinie Verchromte Vorderradgabelenden Verchromte Nickelteile Felgen: 28x1%,’, bambusfarbig Nr, 11 Durchlaufendes Vorderrad-Schutzblech Lenker: Nr.12 mit kastanienbraunen Griffen Gummiklotzpedale Regullerfedersattel, helles Leder, verchromte Federn Vornehmes Seidennetz, Rückstrahler Rahmentasche mit Werkzeug. KAYSER- oder Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse Das preiswerte KAYSER-Ballon-Tourenrad Mod. 133 Rahmen: Innenlötung, Höhe: normal 54, auf Wunsch 57 cm, schwarz emallliert mit Doppellinien grün-gold Felgen: Westwood 26% 2”, schwarz mit Doppellinien grün-gold, auf Wunsch bambusfarbig Nr. 11 Lenker: Nr. 12 mit schwarzen Zelluloidgriffen Gummiklotzpedale Regulierfedersattel, helles Leder, vernickelte Federn Durchlaufendes Vorderrad-Schutzblech Rahmentasche mit Werkzeug, Rückstrahler KAYSER- oder Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse Dasverchromte KAYSER-Ballon-Herrenrad Mod. 143 Rahmen: Innenlötung, Höhe: normal 54, auf Wunsch 57 cm, mit Goldlinien und blauer Mittellinie = Verchromte Vordergabelenden Verchromte Nickelteile Felgen: 26x 2”, Westwood, bambusfarbig N i Durchlaufendes” Vorderrad-Schutzblech Lenker: Nr.12 mit braunen Holzgriffen Gummiklotzpedale Kettenschutz Regulierfedersattel, helles Leder, verchromte Federn Rahmentasche mit Inhalt, Rückstrahler KAYSER- oder Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktritebremae | Das preiswerte KAYSER-Ballon-Damenrad — Mod. 137 Rahmen: Innenlötung, 54cm, schwarz mit Doppellinien grün-gold Felgen: Westwood 26x2”, schwarz mit Doppellinien grün-gold, auf Wunsch bambusfarbig Nr. 11 Lenker: Nr. 12 mit schwarzen Zelluloidgriffen Gummiklotzpedale z Regulierfedersattei, helles Leder, vernickelte Federn Durchlaufendes Vorderrad-Schutzblech Geschmackvolles Seidennetz Rahmentasche mit Werkzeug, Rückstrahler KAYSER- oder Torpedo-Freilaufnabe mit Rücktrittbremse | Dasverchromte KAYSER-Ballon-Damenrad Mod. 147 Rahmen: Innenlötung, 54 cm, schwarz mit Soldlinien und blauer Mittellinie Verchromte Vordergabelenden Verchromte Nickelteile = Durchlaufendes Vorderrad-Schutzblech Felgen: 26x2”, Westwood, bambusfarbig Nr. 11 Lenker: Nr. 12 mit braunen Holzgriffen Gummiklotzpedale = Regulierfedersattel, helles Leder, verchromte Federn Vornehmes Seidennetz, Rückstrahler Rahmentasche mit Werkzeug KAYSER- oder Torpedo Fröllautabe mit Rücktrittbremse Das stabile KAYSER-Geschäftsrad > Mod. 15 5 BEN SEI Gr By \ Des A Ban) \ Si ( I Rahmen: Besonders starke Ausführung mit Innenlötung. Höhe: normal 57 cm, auf Wunsch 54 oder 60 cm Emallllerung: Schwarz mit Goldlinien Pedale: Gummiklotzpedale, extra stark Kette: Extra starke Rollenkette ®/,x®/,,”7 Lenkstange: Nr. 7, auf Wunsch Nr. 2 Felgen: Verstärkt 28x1°/,”, für Wulstreifen Speichen: 2,5 mm, glatt, rostsicher Sattel: Großer Regulierfedersattel. Tasche: Rahmentasche mit Werkzeug Firmentafel: Auf Wunsch gegen Mehrberechnung. Das starke KAYSER-Transportrad. ö Mod. 16 NS x BR R\NE- N Kar EN aD; 55 cm, extrastark mit doppeltem Verbindungsrohr, Emaillierung schwarz Vorderrad: 20%2”, Hinterrad 26x2”, Ballon- Wulstfelgen schwarz emailliert Speichen: 2,5mm , extra starke Vorderradnabe B ders stabiler Gepäckträger mit Ständ Firmenschild ohne Aufschrift Lenker: Nr. 12, 25 mm & mit braunen Griffen Rollenkette 5/,x?/,,7 Gummiklotzpedale Transportradsattel, extrastark Rahmentasche mit Werkzeug Korb auf besondere Bestellung KAYSER-Motor-Herrenfa m. Sachs-Motor Bau Fahrgestell: Besonders verstärkt. Außenlötung. Höhe: 47 cm. » Emaillierung: Schwarz mit Goldlinien. Vordergabelkopf und Enden verchromt. Tank zweifarbig. Bunte Emaillierung des Fahrgestells gegen Aufpreis. » Pedale: Gummiklotz- pedale. » Kette: %x®/,, mit Kettenschutz. Übersetzung: ca.64”. » Lenk- stange: Motorrad-Lenker Nr. 33 (flach). + Felgen: Westwood-Spezialfelgen 26x2”. Schwarz mit holzfarbigem Mittelstreifen und Goldlinien. - Naben: Besonders starke Federnabe mit Bremse und Spezlal-Torpedo-Freilaufnabe, Speichen: 2,5 mm. R icher, +» K hü : 70 mm breit. Vorn verlängert mit Seltenschutz und doppelten Streben. Schwarz mit Goldlinien und Abzug „KAYSER“,. + Kippständer: Dauerhafter Kippständer am hinteren Fahrgestell- ende, » Sattel: Spezialsattel für Motor-Fahrräder, »« Tasche: Satteltasche mit Werkzeug. » Rückstrahler: Am Hinterradschutzblech, Sachs-Zweitakt-Motor 74 ccm Inhalt, Zweiganggetriebe, Lichtanlage, 4 Liter Tank. Alle Nickelteile verchromt. I KAYSER-Motor-Damenfahrrad Mod. 51 Das KAYSER-Motor-Fahrrad hat seine Brauchbarkeit erwiesen. Es ist das ideale, von jeder Alters- und Berufsklasse ersehnte billige Fahrzeug der Zukunft. Es ist steuer- und führerscheinfrei. Der stabile, formschöne Rahmen gestattet eine möglichst tiefe Aufhängung des Motors und daher eine größere Fahrsicherheit. Die eingebaute Federnabe bewirkt, daß der gleichmäßige, stoßfreie Lauf des Rades vom Fahrer noch angenehmer empfunden wird. Anerkannte Kayser-Qualität verbunden mit einer zweckent- sprechenden und gediegenen Ausstattung geben diesem modernen Fahrzeug eine besondere Note. KAYSER-Fahrräder nehmen unter den bekannten deutschen Markenrädern von jeher eine besondere Stellung ein. Die un- verwüstliche Qualität des Materials, ihre solide, gediegene Aus- stattung, ihr bekannt leichter Lauf, sowie ihre Formschönheit sind die ausgezeichneten Eigenschaften, die dem KAYSER-Rad seinen guten Ruf und seine Geltung geschaffen haben. Alle lebens- wichtigen Teile, einschließlich der Freilaufnabe werden im eigenen Betriebe hergestellt. Weder Massenfabrikation noch „Billigkeit‘‘ können dem Käufer eines Fahrrades, von dem er unbedingte Zuverlässigkeit verlangt, ausschlaggebend sein! Unter allen möglichen Phantasie- namen werden Fahrräder zu „besonders niedrigen‘ Preisen angeboten, vielfach sogar unter Anpreisung einer mehrjährigen Garantie. Wer sich vor Verdruß und Schaden bewahren will, wird trotzdem einem bekannten Markenrad den Vorzug geben. KAYSER-Fahrräder werden ausschließlich mit dem Namen „KAYSER‘ und mit der bekannten Fabrikmarke geliefert. Ihre Preise liegen unter dem Stand der Vorkriegszeit und sind der heutigen Wirtschaftslage angepaßt. Das KAYSER-Fahrrad ist das beliebte Sport- und Verkehrs- mittel weiter Volkskreise. Zahlreiche Anerkennungen über seine Dauerhaftigkeit auch nach jahrzehntelanger Benutzung gehen uns unaufgefordert aus allen Ländern zu. Abweichungen von der katalogmäßigen Ausstattung sind vorbehalten KAYSER-Freilaufnabe m. Rücktrittbremse

Kayser Fahrräder Faltblatt 1937


Von
1937
Seiten
3
Art
Faltblatt
Land
Deutschland
Marke
Kayser
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
11.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (898 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Kayser Fahrräder Werbeblatt 1937
1937, Werbeblatt, 2 Seiten
Kayser Fahrräder Werbeblatt 1930er Jahre
1930 - 1935, Werbeblatt, 2 Seiten
Kayser Fahrräder Preislisten 1930er Jahre
1930 - 1935, Aktie, 26 Seiten