Mars Fahrräder Katalog 1914

Vorschau (1,52 MiB)

Lieferanten der Armee,der Post und sonstiger Behörden - Nürnberg -Doos Telegramm-Adresse:Mars,Nürnbergdoos. Fernsprecher: Nr880. u —+ All Heil! n vielfacher Hinsicht hat der Radsport während des letzten Jahrzehntes an Bedeutung gew: nen und gerade in unserem hygienisch fortschreitenden Zeitalter die gebührende Würdigung erfahrer Und mit Recht! Wohl kaum ein anderer Zweig sportlicher Betätigung — das Turnen vielleicht ausgenommen — beeinflußt die Körperentwicklung so günstig als das mit "Maß und Ziel betriel ene Radfahren! Vor allem aber verdient die Pflege des Wanderfahrens erhöhte Beachtun g. Ganz ab- gesehen von den erwähnten gesundheitlichen Vorzügen gewährt das Wanderfahren auf dem flinken Stahlrößlein ein an Abwechslungen überaus reiches Vergnügen, verknüpft mit den mannigfachsten geistigen Anregungen. Was gibt es auch schöneres, als in aller Herrgottsfrühe hinauszufahren den jungen, taufrischen Morgen. Die häuslichen und beruflichen, die kleinen und die großen Sorgen sind rasch vergessen. Die Brust wird weiter, der Blick freier. Hier grüßt ein klarer Quell munter plätschernd. Dort am Bach äugt ein schlankes Reh nach dem flinken Radler. Die Sonne a wärmer. Nun nimmt uns der würzig duftende Wald in seinem grünen, kühlen Dom auf. Die Vöglein jubilieren. Der frohe Radler stimmt mit ein. Der Fußgänger schaut ihm mit neidischen, aber respektvollen Blicken nach. — Und dann Rast an einer schönen Stelle. Im weichen Moos dahingestreckt, umflattert von einem kosenden Schmetterlingspärchen und weit, weit ab vom Treiben und Lärmen des Älltages. Wer sollte da nicht wieder heiter und zufrieden werden? — Auch noch nach Beendigung der Berufsarbeit erreicht man auf dem Rade in kürzester Frist die schöne, freie Gottesnatur. Zu wahren Feiertagen aber werden dem Radler die Sonntage oder gar die Urlaubs- zeit. Dann bindet ihn nichts mehr, dann tauscht er mit keinem König! ... Um die rechte Freude am Wanderfahren nun dauernd und ungetrübt zu genießen, ist es unerläßlich, bei der An- schaffung eines Fahrrades mit entsprechender Aufmerksamkeit zu verfahren und sich ernstlich die Frage vorzulegen: Wie treffe ich beim Ankaufeines Fahrrades meine Wahl? or allen Dingen muß man unterscheiden zwischen Gebrauchsrad und zwischen sportmäßigem Fahrrad, denn ein Radfahrer ist etwas anderes äls ein Radsportfahrer. Wir können jedem Käufer deswegen nur den wohl- gemeinten Rat geben, bei Anschaffung eines Fahrrades das zu wählende Modell unbedingt dem Gebrauchszweck anzupassen, ohne sich dabei durch Äußerlichkeiten beeinflussen zu lassen. — Wer seine Maschine zur täglichen Zurücklegung des Weges zur Berufsarbeit oder das ganze Jahr hindurch geschäft- lich strapazieren muß, darf nur ein wirklich widerstandsfähiges Gebrauchsrad benützen, dem Wind und Wetter nicht so rasch etwas anhaben können und das auch sonst einmal einen Puff aushält. — Auch der Anfänger sollte sich unbedingt für ein recht standhaftes Modell entscheiden. Wenn für ihn das Geschäfts- und das Militärrad vielleicht auch weniger in Frage kommen, so tut er doch gut daran, sich immerhin ein möglichst kräftiges Tourenrad zuzulegen, denn gerade der noch nicht geübte Fahrer beansprucht sein Rad ganz enorm. Zum richtigen Erlernen des Radfahrens ist schon eine ganz hübsche Spanne Zeit erforderlich, weswegen für das erste Jahr ein kräftiges Tourenrad unbedingt am geeignetsten ist. Ein Rennrad sollte nur von absolut sicheren Fahrern benützt werden. — Die leichten Tourenmaschinen und Halbrenner sind für den geübten Tourensportfahrer, der eine hinreichende Fahrpraxis hinter sich hat, bestimmt. Erstellt ansein Rad wohl auch hohe Anforderungen, er verfügt aber auch über die nötige Zeit, es zu pflegen und es unter gegebenen Umständen zu schonen. Der gewandte Tourenfahrer darf deswegen nicht nur, er sollte sich unbedingt eine leichte Maschine anschaffen, denn durch die lange Praxis ist er mit seinem Rade so vertraut, daß er dem leichtesten Modell mehr zumuten kann, als wie der An- fänger dem allerstabilsten Tourenrad. — Selbstverständlich kommt es auch bei dem geübten Fahrer bei Auswahl einer neuen Maschine mit auf das Körpergewicht, die Beanspruchung des Rades, den verfügbaren Anschaffungsetat und auf sonst noch mehr an, ebenso wie die ungestörte Benutzung einer außergewöhnlich leicht gehaltenen Maschine mehr oder weniger von der sachgemäßen Behandlung abhängig ist. Dieses Risiko müssen Liebhaber ganz leichter Modelle schon auf sich nehmen; dafür haben sie auch den Genuß sonstiger nicht zu unterschätzender Vorteile. Das über Herrenräder Gesagte gilt natürlich auch für Damenräder. Gerade das schwache Geschlecht sollte, sobald die erforderliche Sicherheit im Fahren erlangt ist, auf eine möglichst leichte Maschine unbedingt Wert legen. 2 BEE ESEERMENE Die Ausstattung der Maschine selbst, wie die Lenkstangenform, die Höhe der Übersetzung etc. muß den jeweiligen Verhältnissen angepaßt werden. Es empfiehlt sich, hierwegen einen unparteiischen Fachmann zu Rate zu ziehen. Auf den nachfolgenden Seiten zeigen die verschiedenen Modelle stets die gangbarste Ausstattung, die auf reichen Erfahrungen basiert. Neben der Beachtung dieser Fingerzeige gilt beim Ankauf eines Fahrrades noch ein Hauptgrundsatz: Der einsichtige Käufer wird, wenn er selbstverständlich auch keine Phantasiepreise bezahlen will, den Kosten- punkt niemals allein bestimmend sein lassen, denn was nützt es schließlich, wenn ein Fahrrad ursprünglich zu einem niedrigen Preise erworben wird, wenn dann aber in ganz kurzer Zeit für Instandsetzung und für Erneuerungen ein- zelner Teile Aufwendungen nötig werden, durch die das nur scheinbar billige aber schlechte Rad bedeutend teurer wird, wie eine erstklassige Maschine. Man ist es übrigens nicht zuletzt auch seiner eigenen Person schuldig, daß man seine gesunden Glieder nicht leichtsinnigerweise einem minderwertigen Erzeugnis anver- traut. Falsche Sparsamkeit in dieser Beziehung wurde schon vielfach bitter be- reut! Wenn man also an seiner Maschine Freude erleben will, und auch aus wirt- schaftlichen Gründen empfiehlt es sich, beim Ankauf sich nur für ein wirklich erst- klassiges Erzeugnis zu entschließen. Wir empfehlen die nachfolgenden Seiten gefl. Beachtung, nicht zweifelnd, daß Kaufliebhaber die Überzeugung gewinner wird, daß unsere Marke „MARS“ alle erforderlichen Voraussetzungen voll erfüllt. Belastungsproben Die Prüfungen wie 3ie alljährlich im Beisender Albbnahmekommission bei der Ablie- ferung der Armeefahrräder vorgenommen werden, sindemeinwandfreier Bewei3 für Ale Stabilität unserer Maschinen Die einzelnen Teile werden hiebei wie folgt belastet zut k& Vorderradgabel 100 Kurbel 160 GespanmtesRad seiz/sch 110 Pedalachse 200 Kette 550 Rahmen on Jahr/achlung aTo Rahmen Xezenzugrichtung 550 Rahmen .n Sizrchtung 600 Zur Herabsetzung der Telegrammkosten empfehlen wir die Benutzung der nachfolgenden Kürzungen: Bezeichnung der gewünschten Stückzahl durch Vorsilben: S 5 Va seele keine Vorsilbe Deren efenenatVersgeneise fif nee OO. dupl Omen reeETe raten Bag ete 2005 YAy Or reits er trip Desiterere ee s2b VOR ee ZEN 1 000.008 for Bezeichnung der Modellnummern: Mars Nr. 405 = azu Mars Nr. 413 = ira Mars Nr. 420 = uge p „ 406 = exo ” „ 44 = opu ” 425 er EAOTERYE y Ar ung ns „ 426 = edu es „ 409 = owy er „ 416 = amy - 3 HAZIEIECO 2: „ 40= uva SEAN LelG 7 „ 428 nn Wrdie ee MNSzrRUL en „ 42=esy = „ 419 = 0ho Bezeichnung der Rahmenhöhen und Angabe der gewünschten Naben durch Mitestarrene NaDekse ee ni = nieder, re= normal, A hoch NitsTorpedonabekee sa = nieder, dx = normal, /o = hoch Mit Torpedodoppelübersetzung ....... l = nieder, de= normal, fx = hoch Sonstige Wünsche, die von der katalogmäßigen Ausstattung abweichen, sind in kurzen Worten anzufü Bezeichnung des gewünschten Lenkers durch Schlussilben: Nr. 14/4 = ba Nr. 2/4 = do Nr. 4/4 = hi Nr. 5/4 = /u Nr. 62/4 = Neet/Arerez Nr. 3/4 = fa Nr. 44/4 — ko Nr. 52/4 = ma Nr. 74 Beispiele: Jorirabuci =4 Modelle 413 58er Rahmenhöhe mit Torpedo Lenker 1/4 elareba = 1 5; A172 5455 > „ starre Nabe Lenker 1a ir stellen unsere MARS-Räder nur in einer Qualität, in der denkbar besten her. Wir prüfen jeden Teil nach jedem einzelnen Arbeitsvorgang mit Präzisionsleeren auf seine Genauigkeit, wobei selbst Stücke mit geringen Mängeln oder Abweichungen ausgeschieden werden. Einer durchaus zuverlässigen Montage widmen wir besonderes Augenmerk. Unsere heutigen Modelle, durchweg praktisch erprobte, eigene technische Konstruktionen, sind das Resultat jahr- zehntelanger, reicher Erfahrungen. Wo besonders hohe Anforderungen an ein Fahrrad gestellt werden, kommt „MARS“ an erster Stelle in Frage. Ein Hauptvorzug unserer MARS-Räder ist deren anerkannte und unübertroffene Formenschönheit. Zu den Fahrradrahmen verarbeiten wir nur la. gezogene nahtlose Rohre aus schwedischem Stahl; die mit Ver- stärkungen versehenen Verbindungsstellen werden durchweg hart gelötet, also nicht geschweißt. Die stark beanspruchten Teile wie Konen, Lagerschalen etc. werden aus einem hochwertigen Stahl angefertigt. Unsere Hochglanz-Vernickelung und Emaillierung ist erstklassig und besonders dauerhaft. Unsere gesetzlich geschützte Kurbelbefestigung ist gleich gediegen wie praktisch, gleich praktisch wie einfach. Durch Links- oder Rechtsdrehen einer in die linke Kurbel eingelassenen Mutter wird die Kurbel befestigt bezw. los- genommen. Ein Lockerwerden des Lagers ist ausgeschlossen. Unsere unübertroffene Tretlagerkonstruktion hat sich seit langen Jahren ganz vorzüglich fachen, wenn auch nicht gleichwertigen Nachahmungen sind hierfür der beste Beweis. Auch sämtliches Zubehör verwenden wir nur in allerbester Qualität. Ein besonderer Vorteil unserer MARS-Räder ist deren unvergleichlich leichter Lauf. ov N Die Ausstattung unserer MARS-Räder ist eine durchaus vornehme. | Was in der Branche zweckmäßig überhaupt geboten werden kann, findet seine Verkörperung in uns MARS -RADERN ol — -urgeslag uyaseW Aopal yosuny me Am uap “pusgesgeu sourypsayurien saıosun uodundumpag ap pur npaıy Haqıy Sdtıry -$ios pun Jı1enegg Praılopya} “eniopew SAPpurMUuD Anz seiyef Ua]oA Saul? Joneq SIp ne AM uauyaulgn 22740407) -ZunpprT Anz ayoyuauyey uajsıegdurd APp ur pun usgeLIyasag IM SIe}S uaumyosew Ip IM UOSULIg uszftıyssıoj A91apun SunjSuvwmiz U] -10A sun IM uoeyag “uaryor.la yaıLapIope any m Ip “Sunypeissny op ur pun uoynnsuoy Jop ur wasunıpup Te gapaspne arrurawssaiyerf JojjoA pur uappend usıyrmaggseq Inu ur [yeM UaUsdR Aalasun eu UaPIOM uofrauıımıund yoseIsnazy.pM Puyo uaumyasew Ip ınz YaIs UOYPFSI2A AIS yaıpurgaoaun sun Anz puls uayprage Zunyyejssny ua}yosunaad ap pun eyoyuauyeryg I2p UDEU al aIp “a7y92m297 217 "uaLuyouyon.L -nz or IM U9UUOY ZunyoedıoA Sasuos pun Asr[ydSIoA SIypneige3 :Ypuydalaq sIPpuossq PM Sunysvdıa] 217 ısıu/sIunuafaorT 312Jup] auıa u29u1p3q u2dunıyn/sny spuay2ıaangw Sopwzwy7 wo] $Sunnpvag [P$.ınz FIR URSESEIPAETETEUENG GE Rahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, 56, 61 oder 66 cm hoch, tiefschwarz emailliert, geschmackvoll verziert und liniiert. Tretlager: Neues, leichtes Glockenlager mit ges. gesch. Kurbelbefestigung. Keltenrad: 48 zähnig, mit 5 Schrauben befestigt. Pedale: kräftig und staubsicher. Räder: mit gestreiften Rillenfelgen 28x14“; Pneumatik nach unserer eigenen Wahl, Marke Excelsior - Mo- nopol extra, Dunlop-Centaur, Continen- tal-Cyclop extra oder Stoeckicht prima. Lenker: Form 1/ı mit Innenbefestigung und Celluloidgriffen. Lederzeug: hellbraun, Sattel mit ver- nickelten Federn. Schutzbleche: mit vernickelten Streben. Rollenkette 54"x4 mm, Bandfeststeller, Werkzeugtasche mit dreiteiliger Pumpe und sonstigem Inhalt, zuverlässige Vorderradbremse. Mars Nr405 solides Tourenrad Ein solides Gebrauchs- und Tourenrad, das sich besonders für Anfänger eignet. Gewicht etwa 14 ı ARUESISIIRAFTSTRURNGGE Rahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, T. 56, 61 oder 66 cm hoch, tiefschwarz = emailliert, feine dreifache Liniierung. fü . Tretlager: bewährtes Doppelglockenlager A 7‘ 7 nr d mit ges. gesch. Kurbelbefestigung. a nges oOure. a Kettenrad: 48 zähnig mit 5 Schrauben- befestigung. %edale: sehr solid und staubsicher. Räder: mit liniierten Rillenfelgen 28x 11,“, Pneumatik mit voller Jahres- ) garantie nach unserer eigenen Wahl, Marke Excelsior-Monopol extra, Dun- lop-Centaur, Continental-Cyclop extra oder Stoeckicht prima. g Lenker: Form Yı mit Innenbefestigung und guten Celluloidgriffen. Lederzeug: hellbraun, Sattel mit ver- nickelten Federn. Schutzbleche: mit vernickelten Streben, Vordergabelenden vernickelt, /a Rollen- kette 4x4 mm, Bandfeststeller, Werk- zeugtasche mit dreiteiliger Pumpe und sonstigem Inhalt, zuverlässige Vorder- radbremse. Ein preiswertes, überaus widerstandsfähiges Fahrrad für den | täglichen Gebrauch. | Gewicht etwa 14 kg FEUERS SE TEA TEE UVEINDG:: Rahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, 50 cm hoch, tiefschwarz emailliert. Tretlager: bewährtes Glockenlager mit ges. gesch. Kurbelbefestigung. Kettenrad: 40 zähnig mit 5 Schrauben- befestigung. Pedale: sehr solid und staubsicher. Räder: mit 26x11,“ Rillenfelgen und Pneumatik mit voller Jahresgarantie nach unserer eigenen Wahl, Marke Excelsior-Monopol extra, Dunlop-Cen- taur, Continental-Cyclop extra oder Stoeckicht prima. Lenker: Form Y/4 mit Innenbefestigung und guten Celluloidgriffen. Lederzeug:: hellbraun. Schutzbleche: mit vernickelten Streben. Rollenkette: 53x4 mm, Bandfeststeller, Werkzeuglasche mit dreiteiliger Pumpe und sonstigem Inhalt, zuverlässige Vorderradbremse. Mars No. 408 Knabenrad in Ausführung wie No. 407, jedoch mit 45 cm Sitzhöhe, 24x 11% Rädern und 30 zähnigem Kettenrad. Mars Nr407 solides KHnabenrad Diese Maschinen unterscheiden sich von unseren regulären Modellen nur hinsichtlich der Größenverhältnisse. wie auch die Arbeit sind gleichwertig. Das Material AUSG IL A IE IE (U IN (G$ Rahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, eo 56, 61 oder 66 cm hoch, tiefschwarz emailliert. . Tretlager: elegantes Doppelglockenlager bewährter Halbrenner mit ges. gesch. Kurbelbefestigung. Keltenrad: 45 zähnig mit 3 Schrauben- befestigung. Pedale: sehr solid, staubsicher und öl- haltend. Räder: mit Doppelhohlstahlfelgen 28x 1Y,“, holzfarbig emailliert, rote Pneumatik mit voller Jahresgarantie nach unserer eigenen Wahl, Marke Excelsior-Monopol extra, Dunlop-Cen- taur oder Continental-Cyclop extra. Lenker: Form ®/s. mit Innenbefestigung und guten Celluloidgriffen. Lederzeug: hellbraun, Halbrennsattel mit vernickelten Federn. Rollenkette: 5x4 mm, Bandfeststeller, Werkzeugtasche mit dreiteiliger Pumpe und sonstigem Inhalt, zuverlässige Vorderradbremse. er Trotz des niedrigen Preises elegant und solid in der Ausführung. | Für Sportzwecke und für leichte und geübte Fahrer auch als Gebrauchsmaschine sehr gut geeignet. nr au Gewicht etwa 13 kg — Ele = == we r ABUESISI II AFTEIRUENEG Rahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, 56, 61 oder 66 cm hoch, tiefschwarz emaillier, mit vornehmer Liniierung und Verzierung. Tretlager : elegantes Doppelglockenlager mit ges. gesch. Kurbelbefestigung. Keltenrad:45 oder 48 zähnig mit 3Schrau- benbefestigung. Pedale: sehr solid, ölhaltend. Räder: mit Rillenfelgen 28x11” mit eingefaßten Felgenstreifen, Pneumatik mit voller Jahresgarantie nach unserer eigenen Wahl, Marke Excelsior-Monopol extra, Dunlop-Centaur oder Continen- tal-Cyclop extra. Lenker: Form Ya mit Innenbefestigung und feinen Celluloidgriffen. Lederzeug: hellbraun; Sattel mit ver- nickelten Federn. Schutzbleche: mit vernickelten Streben, Rollenkette 54 x4 mm, mit vernickeltem Kettenschützer, vernickeltem Zahn- kranz, Bandfeststeller Werkzeugtasche mit dreiteiliger Luftpumpeu. sonstigem Inhalt, zuverlässige Vorderradbremse. Mars Nr 41 feines Tourenrad Eines unserer gangbarsten Modelle in gediegener Ausführun or > und sehr ansprechender Ausstattung. Als besseres Touren- und Gebrauchsrad besonders empfohlen. Gewicht etwa 13‘ k o 5 Mars -,‚Emmwee NrAll eleganfer Strassenrenner Dieses bewährte Modell hat sich in der Sportwelt gut einge- bürgert. Schneidige Formgebung, leichter Lauf, hervorragende Federung. Gewicht etwa 12 kg — A VESESY ER ARTE TUNG GE Rahmen: mit Außenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, 56 oder 61 cm hoch, tiefschwarz email- liert. Tretlager : bewährtes schmales Keillager in besonders sorgfältiger Ausführung. Keitenrad: 56 zähnig %“ Teilung, sehr elegant, mit 3 Schraubenbefestigung. Pedale: mit geschlossenem Rahmen, sehr solid, staubsicher und ölhaltend. Räder : mit holzfarbig emaillierten Dop- pelhohlstahlfelgen 1%,“ Präzisions- naben, roten Wulstreifen mit Jahres- garantie nach unserer eigenen Wahl, Marke Excelsior-Gloria. Lenker: Form 44 mit feinen Celluloid- eriffen, mit Innenbefestigung. Lederzeug: hellbraun, Halbrennsattel mit schwarzen Federn. este Kollenkette 5x 1%", mit Bandfest- steller, Werkzeugtasche mit la Ideal- luftpumpe und sonstigem Inhalt, zu- verlässige Vorderradbremse. is a (WS SIR AU IR IE WEN! GS Rahmen: aus besten schwedischen naht- losen Stahlrohren, mit Innenlötung, 55 oder 58 cm hoch, besonders schnei- dige Form, oberes Rohr 25 mm, unteres und Sitzrohr 23 mm Durchmesser, Hinterradgabel elegant gekröpft; tief- , schwarz emailliert. Tretlager : bewährtes, leichtes Keillager, besonders elegant und schmal aus- geführt. Kettenrad: sehr vornehmes Muster, 50 zähnig, 4,“ Teilung, mit 3 Schrau- benbefestigung. Pedale: la leichte Rattrap-Rennpedale mit geschlossenem Rahmen. Räder: mit Original-Errtee-Holzfelgen, Doppeldickendspeichen, leichtenNaben, roten Drahtreifen erster Qualität nach unserer Wahl, Marke Excelsior prima, Dunlop prima oder Continental prima. Lenker : Form 5a/4 mit 22 mm Oberrohr und kurzem Vorbau, mit Innenbe- festigung und Ledergriffen. Zederzeug: hellbraun, Ia langer Halb- rennsattel mit vernickelten Federn. Beste KRollenkette "x 1%", mit Bandfest- steller, Werkzeugtasche mit la Ideal- luftfpumpe und sonstigem Inhalt, zuverlässige Vorderradbremse. Mars Nr. 412 HochmodernerHalbrenner Eine ideale Maschine für den Renn- und Tourensport von un- übertrefflicher Formenschönheit; das Vollendetste der modernen Fahrradtechnik. rs Nr413 Hochmoderneleichtefourenmaschme Dieses hochmoderne Modell weist eine unübertroffen vornehme Linien- führung auf; es eignet sich besonders für geübte Tourenfahrer, die Wert auf ein leichtes, trotzdem aber gediegenes und hochelegantes Rad legen. Gewicht etwa 13 kg 13 AUS START TTENZG Rahmen: aus besten schwedischen naht- losen Stahlrohren, mit Innenlötung, 55, 58 oder 63 cm hoch, besonders schneidige Form, oberes Rohr 25 mm, unteres und Sitzrohr 28 mm Durch- messer, Hinterradgabel elegant ge- kröpft, tiefschwarz emailliert, hoch- vornehm liniiert. Tretlager: besonders leichtes und ele- gantes, neues ges. gesch. Glockenlager. Kettenrad: sehr vornehmes Muster, 50zäh- nig, 1,“ Teilung, mit 3 Schraubenbe- festigung. . Pedale: la Original-Mars - Flügelpedale. Käder : mit Doppelhohlfelgen 28x 14", hochvornehm liniiert, Doppel-Dickend- speichen, leichte Präzisionsnaben, Pn&u- matik erster Qualität nach unserer Wahl, Marke Excelsior prima, Dunlop prima oder Continental prima. Lenker: Form !/a mit 22 mm Oberrohr, mit Innenbefestigung und Ledergriffen. Lederzeug: hellbraun, Ia Sattel mit ver- nickelten Federn. este Kollenkelte x %", mit Band- feststeller, vernickelter Zahnkranz, Werkzeugtasche mit la. Idealluftpumpe und sonstigem Inhalt, zuverlässige Vorderradbremse. in = 70 ---> ARUESESI SITE UENE GE: Rahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, 56, 61 oder 66 cm hoch, tiefschwarz emailliert, hochvornehm verziert und liniiert. Tretlager:: elegantes ges. gesch. Original- Mars-Doppelglockenlager. Keltenrad: 56 zähnig, %x 1%“ elegante Form, mit 3 Schraubenbefestigung. Pedale: Original - Mars - Flügelpedale, staubsicher und ölhaltend. Räder: mit Doppelhohlfelgen 23x 11,“ mit eingefaßten Nickelstreifen, Doppel- dickendspeichen, Präzisionsnaben, Pneu- matik erster Qualität nach unserer Wahl, Marke Excelsior prima, Dunlop prima oder Continental prima. Lenker: Form Ys mit 22 mm OÖberrohr, mit Innenbefestigung und aparten Cel- luloidgriffen. Lederzeug: hellbraun, Luxuswerkzeug- tasche mit komplettem Inhalt, feiner Sattel mit vernickelten Federn. Schutzbleche mit Nickelstreifen und Linien. la KRollenkette 5x 14", Zahnkranz ver- nickelt, Bandfeststeller,vierteilige Ideal- luftpumpe. Mars Nr.414 Zuxus-Tourenrad. Eine hochelegante Maschine, die selbst den weitgehendsten Anfor- derungen entspricht. Dieses Modell findet in seiner eigenartigen, hochvornehmen Ausführung überall berechtigte Bewunderung. Gewicht etwa 14 kg 5 BRAOn [ iu > 3 “Heyon -98 2UIN9SDW41342IS: Sie yane prAÄıap -IOA wesı,rz “PgespreıpIoA Aa]lals “uawyey wezıny Jlur PAAM [[epoW SPSaIq ypeyuj Ju ayasejanazy1a MN ‘A xı ey79yy907qg-pIouay vI YdoyrogoH-sn&nT "u12p9J UaaYDIUI9A yıuı [orjesuuay ve] “uneigjjey 2029243927 -uajJ11219p9T7 pun gunstssjoquauu] ur F/g UNO] .424427 -e4uaulluon Aepo dojung IOIS[SIXT ANyArWw IyeM Asıasun y9ru „IxLz uapeauuay 8] “uageuy1stelg -SUOISIZP.IA “uayawdspusyaıppeddoq “uo3j2FzjoH -uOYsog-ruruıg Yu 2422pY -uoyeyuuay Fur puayjeyfo ‘POS Ayas uawyey WOUASSOJyISa8 Flut :272P27 ZunsnsajpoquasqneAyss € yıwu “BungeL „sr “Sıuyez gz "2Pp4ua]2y -Zunaynjsny Aosızyıd sIapuosagq UI dodejjloy Se4ydre] SeJayemaq 428077247 neg Aasıprauyas sneIsqn aaııpeua ziıemyasjolr “y9oy WO #5 “usayoayeIsS ussopyyru Uay9SIpaMmyds usjsaq sne “Bungogueguy Yu 2222077 OENB IE VEIISESEINAVZ — 00 4 a6 vm79 IYIımaL AaA Sp ussunsumpag usp Jyaudstug "me AJy9ıa[ ySIyDI9]SI9AUN) "USP-IMA U9SUN.LID 93]0]17 9PU9SELIOAIOU Adılyezun UOYOS WDgRASgy>aA UaypIıMIods 19q A9p ne “Juryasewuusy ıyemagye Surg ZIUUIIUYEeT A9FIJEeMIT CI" NPAOIIT STEN | | 1 4 i FARURSESIIEARTENE VENEGE Rahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, Rahmenhöhe nach Wunsch. Tief- schwarz emailliert oder ganz vernickelt. Tretlager : 1a Glockenlager mit ges. gesch. Kurbelbefestigung. Kettenrad: 30 zähnig, leicht auswechselbar. ’edale: la Klotzpedale. Räder : mit kräftigen Rillenfelgen 26% 15%“ extrastarken Naben, Speichen 2,2 mm stark, Pneumatik mit voller Jahresgarantie nach unserer eigenen Wahl Marke Excelsior-Gloria, Dunlop- CGentaur oder Continental-Centrum. Lenker : mit Innenbefestigung und guten Ledergriffen. Sattel: hellbraun, mit vernickelten Fe- dern. Rollenkette: 54“ x4 mm, ohne Bremse. Mars Nr. 416 Reig enfahrrad Bewährtes Modell. Nach den Bestimmungen des Deutschen Radfahrerbundes gebaut. Auf diesem Modell wurden schon verschiedene bedeutende Reigen-Meisterschaften gewonnen. Gewicht etwa 13 kg re Mars Nr 417 solides Damcnrad Sehr solid und preiswert, trotzdem aber elegant ausgeführt. Rahmenbau von besonders schöner Form. Gewicht etwa 14 kg BEA re WS SIE AU IE IE WIN &@s °ahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, 54 oder 57 cm hoch, tiefschwarz email- liert, mit feinen Linien abgesetzt. Tretlager :bewährtes Doppelglockenlager. Kettenrad:40zähnig, leicht auswechselbar. Pedale: elegante Damenklotzpedale. Räder: mit 28x14“ Rillenfelgen, mit weißen, goldeingefaßten Streifen, Pneu- matik mit voller Jahresgarantie nach unserer eirenen Wahl Marke Excelsior- Monopol extra, Dunlop-Centaur oder Continental-Cyclop extra oder Stock- kicht prima, Lenker :Form!/amit Innenbefestigungund guten Celluloidgriffen. Lederzeug : hellbraun, Sattel mit Nickel- federn. Schutzbleche: mit vernickelten Streben. Geschlossener Celluloidkettenschützer, hochfeines Kleidernetz, Rollenkette 54x4 mm, Bandfeststeller, Werkzeug- tasche mit komplettem Inhalt, zuver- lässige Vorderradbremse. Mars Nr. 418 Fein. Mädchenrad. Gew. etw.13 kg in Ausführung wie Mars No. 417, jedoch mit 45 -cm Sitzrohrhöhe, 24x11" Rädern, etwas einfachere Ausstattung. ALUESIS TEASER ÜENEG: Rahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, 54 oder 57 cm hoch, tiefschwarz email- o liert, hochvornehm verziert und liniiert. Tretlager : elegantes ges. gesch. Original- Mars-Doppelglockenlager. ZLumus-Damenrad Pedale: la elegante Damenklotzpedale. Räder :m.Doppelhohlstahlfelgen28x ı 4“ mit eingefaßten Nickelstreifen, Dop- peldickendspeichen, leichten Präzisions- naben, Pneumatik erster Qualität nach unserer Wahl Marke Excelsior prima, Dunlop prima oder Continental prima. Lenker: Form 44 mit 22 mm Oberrohr mit Innenbefestigung und aparten Celluloidgriffen. Lederzeug: hellbraun, Luxus-Werkzeug- tasche mit komplettem Inhalt, feiner Sattel mit vernickelten Federn. Für geübte Fahrerinnen statten wir dieses Modell auf Wunsch gegen entsprechen- den Mehrpreis auch mit Original-Ertee- Holzfelgen und leichten roten la Draht- reifen aus. Schulzbleche mit Nickelstreiffen und Linien, Ia KRollenkette 54x %", Luxus- Saltelstütze, Bandfeststeller, vierteilige ldeal-Luftpumpe, zuverlässige Vorder- radbremse. Dieses unübertreffliche Modell findet in seiner eigenartigen, hoch- vornehmen Ausführung überall berechtigte Bewunderung. In der Aus- stattung mit Holzfelgen wird einem langebestehenden Bedürfnis in einer wirklich leichten Damenmaschine abgeholfen. Gewicht etwa 14 Rg ars Nr42 Militarrad Unter Vornahme der vorgeschriebenen Belastungsproben nach den bestehenden Vorschriften der Armee-Verwaltung gebaut und ge- prüft. Die sonst vernickelten Teile sind bei diesem Modell brüniert. Gewicht etwa 16 kg AR UESESE SAGE U) IN (& 5 Rahmen : mit Innenlötung, grau emailliert, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, stabilster Bau, 56, 61 oder 66 cm hoch, mit 600 kg belastet. Tretlager: kräftiges Doppelglockenlager mit ges. gesch. Kurbelbefestigung. Keltenrad: 45 zähnig mit 5 Schrauben. Pedale: la. kräftige Klotzpedale. Räder: mit Rillenfelgen, grau emailliert, 28% 134“, Speichen 2,2 mm stark, Pneu- matik mit voller Jahresgarantie n: ach unserer eirenen Wahl Marke Excelsior- Gloria-Dunlop-Centaur oderContinental- Centrum. Lenker : flache Form mit Innenbefestigung und Ledergriffen. Lederzeug: braun, kräftiger Sattel. Kräftige Kollenkette 5% ‚ Bandfeststeller, Werkzeugtasche zwischen Sitzrohr und Kotschützer mit komplettem Inhalt, zuverlässige ZZebelbremse. Gegen ent- sprechende Mehrberechnung mit großer Rahmentasche. ARURS-SIZARTIEILUENEG: Rahmen: mit Innenlötung, aus besten schwedischen nahtlosen Stahlrohren, 58, 61 oder 66 cm hoch, tiefschwarz Pr emailliert. Infolge der Verstärkung durch ein zweites Querrohr außer- .. ordentlich stabil. Geschäftsrad Tretlager : kräftiges Doppelglockenlager mit ges. gesch. Kurbelbefestigung. Kettenrad: 26 zähnig, 1“ Teilung. er Pedale: starke Klotzpedale. 5 ; Räder : m.kräftigenRillenfelgen 28x 134“, er E : N, mit 2,2mm starkenSpeichen, Pneumatik mit voller Jahresgarantie nach unserer NIE AerTge zu eigenen Wahl Marke Excelsior-Gloria, Y Gessfleischera Char fi ER Dunlop-Centaur oder Continental-Cen- eu ER AN trum. z F Sy ze " Lenker: Form 1/a mit Innenbefestigung und Ledergriffen. Lederzeug: braun, kräftiger Sattel. Ovale Satteltasche mit komplettem Inhalt, extra starke Aeite, Bandfeststeller, zu- verlässige Zebelbremse. Gegen Mehr- berechnung mit Rahımenschild, Rahmen- tasche, Gepäck- oder Korbhalter. Dieses Modell istaußerordentlich widerstandsfähig und besitzt, wenn mit Rahmenschild mit entsprechender Aufschrift versehen, eine ausgezeichnete Reklamewirkung. Gewicht etwa 15 kg ARURSESPIEAN II UENGGE: Rahmen: sehr kräftig, trotzdem aber ge- fällig gehalten, aus besten schwedischen o nahtlosen Stahlrohren, Rahmen, Gestell und Felgen elfenbeinfarbig emailliert. Tretlager : kräftiges Glockenlager mit ges. gesch. Kurbelbefestigung. : starke Klotzpedale. Transporfdreirad mit offenem Hasten ," oder Plafform lie 230 mm hoch, wenn nur mit Plattform: 680 mm breit, 1000 mm lang. Räder: mit kräftigen Stahlfelgen und 2,2 mm starken Speichen, Transport- reifen 28x 2", Reklameaufschriften Wunsch unter billiester Berechnung an. bringen wir auf Dieses Fahrzeug, das sich besonders in Städten allgemein ein- geführt hat, ist zur Beförderung von umfangreichen Gegenständen geeignet, die in einem Kasten nicht untergebracht werden können. Tragkraft 100-150 kg (ohne Fahrer) 26 a (U SS I A IE IE WIN Gs Rahmen: sehr kräftig, trotzdem aber ge- fällig gehalten, aus besten schwedischen 3 nahtlosen Stahlrohren, Rahmen, Gestell o und Felgen elfenbeinfarbig emailliert. Tretlager : kräftiges Glockenlager mit ges. 2 gesch. Kurbelbefestigung. Tr 7 mut 8 chl SSsenem ÄHasten Pedale: starke Klotzpedale. ansportdreirad. es - oO, —— = Aufsenma/se des verschließbaren Kastens: 4 I = i S 1 Tiefe 740 mm Breite 680 mm Höhe 730 mm Auf Wunsch gegen Mehrpreis mit eleganter Galerie. Räder: mit kräftigen Stahlfelgen und 2,2 mm starken Speichen, Transport- reifen 28x 2“. Reklameaufschriften bringen wir auf Wunsch unter billigsterBerechnung an. Ein bewährtes, außerordentlich praktisches Fahrzeug, dessen Anschaffungskosten sich schon durch seine hervorragende Reklamewirkung verlohnen. Tragkraft 100-150 kg (ohne Fahrer) Mars Nr. 428 Transportfzweirad neuer Konstrukfion Ein neues, dem modernen Warenverkehr dienendes Beförderungs- mittel. Vollkommener Ersatz für das Dreirad. Gewicht etwa 26% kg ARDRSESEIDARTEIHUENEGE Rahmen: aus extrastarken nahtlosen Stahlrohren bester Qualität, hartgelö- tete und verstärktelnnenverbindungen, tiefschwarz emailliert, mit einem zwei- ten Querrohr zur Erhöhung der Wider- standsfähigkeit. Tretlager: breites, kräftiges Doppel- elockenlager mit ges. gesch. Kurbel- befestigung. Keltenrad: 26 zähnig 1“ Teilung. %edale: starke Klotzpedale. Räder: mit kräftigen Rillenfelgen. Hinter- rad 28“, Vorderrad 20“ extrastarke Speichen. Reifen erster Qualität mit verstärktenLaufflächen MarkeExcelsior prima, Lenker: Form Y4 aufwärtsgebogen mit Innenbefestigung. Lederzeug: extrastarker Schienensattel aus braunem Leder, Anhängetasche 222 vollständigem Werkzeug. Doppel-Rollenkette zuverlässigster Kon- struktion, Bandfeststeller, sicher wir- kende Bowden-Hinterradbremse, solid befestietes Rahmenschild zwischen Oberrohr und Verstärkungsrohr. Der mit geschmiedeten Muffen befestigte Gepäckhalter gestattet die Beförderung von 75 kg Nutzlast. Reklame-Aufschrift gegen geringe Mehr- berechnung. Übersetzungstafel für Maschinen mit 28" igen Laufrädern. Bei 27”igen Laufrädern reduziert sich die Übersetzung um ca. 34/2 %/o (genau 34/70/0), bei 26” igen um ca. 7%o (genau 71/7 %o). Die Tabelle ist für alle Teilungen (Ch, °/s und 1") massgebend. Die in englischen Zoll ausgedrückten Ziffern stellen die Übersetzung, die in Metern ausgedrückten Ziffern den zurückgelegten Weg nach einer Kurbelumdrehung dar. Je mäßiger die Übersetzung desto leichter der Lauf! Kettenrades Zähnezahl des Zahnkranzes 222138 212271532162 2172718212197[720 Zoll mM Zoll Mm Zoll m Zoll m Zoll m Zoll Mm Zoll m Zoll M 140,00 11,172 149,33 11,917 Zoll m Zoll m Zoll m Zoll m 7 SI EL EL 1 88,00 | 77,0 68,44 | 61,6 56,00 | Si 7,022 | 6,145 | 5,462 | 4,916 | 4,469 | 4 100,00 | 87,5 71,78 | 7 63,64 | 58,3 7,980 | 6,984 | 6,207 | 5,586 | 5,078 | 4,665 112,00 | 98,00 | 87,11 65 8,938 2 120,00 |1( a h- 886696 FEGHOCHVFTEOHTECHHHOLVEVGHOBOCHHEOHEHEOTHEHOEHH HE HL HF FT TFT." Mars Mars Mars Mars Mars Mars Mars Mars Mars Mars Mars Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Preisliste für 405 solides Tourenrad . . Mk. 406 kräftiges Tourenrad . Mk. AOZARmaDenTaden Ne OSB Knabentades an 409 bewährter Halbrenner Mk. 410 feines Tourenrad . . Mk. 411 eleganter Straßen- tenneb.=s unse. ee N 412 hochmoderner Halb- Tenners see Mk. 413 hochmoderne Tourenmaschine. . . Mk. 414 Luxus-Tourenrad . . Mk. 415 bewährter Bahnrenner Mk. leichte 120. 12,5% 115. 115.- 132. 140. 145. 155. 150. 175. 185. Zuschlag für Torpedo-Freilaufnabe Mars-Räder. Mars Mars Mars Mars Mars Mars Mars Mars Mars Nr. 416 Nr. 47 Nr. 418 Nr. 419 Nr. 420 Nr. 425 Nr. 426 Nr. 427 Nr. 428 mit Rücktrittbremse . Reigenfal schwarz emailliert ırrad ganz vernickelt solides Damenrad . Mädchenrad Luxus-Damenrad Militärrac ls: Geschäftsrad . Transpor offenem Transportdrei geschlossenem Kast Transportzweirad Korb tareirad Kasten. irad Mk. 150. Mk. 180. Mk. 140. Mkal25: Mk. 185. Mk. 185.— Mk. 145. Mk. 320. 340. Mk. 180. n Mk. mm]ananaanaaaamm am Die Ausstattung dieses Kataloges wurde von EUGENR.MORWEK, Berlinbesorgt. Die Druck- legung erfolgte in der KB Hofbuchdruckerei UE.SEBALD, Nürnberg. > Nananaanananaanm aan mn aARaaAAAAA An AAAA AA AA AAn AA AA nn nn an nm an] mnamnananaaam an NE den zu un Se Meise are er eige ist für jeden hr von ausserordentlich sroßerWichfiskeit! hen! iodellen run er uehe nur Reifen mit voller einj N reichen Erfahrungen 1 en Hann- nen Werke «Excelsior. A. .C, Hannover ganz besonc iers emp tehlen, die Jesonders auszeic chnen: IL Inden 9 ch- durch eine her vorragende mn ® eibende ganz Excelsior-Prima Excelsior-Gloria Monopol-Extra hre ebenf alls sehr wichfig ist, auc fefs sehr kulanf # ERERFERERT) SEES

Mars Fahrräder Katalog 1914


Von
1914
Seiten
36
Art
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Mars
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
11.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (3,90 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Mars Fahrräder Katalog 1911
1911, Katalog, 42 Seiten
Mars Fahrräder Katalog 1925
1925, Katalog, 32 Seiten
Mars Fahrräder Katalog 1927
1927, Katalog, 28 Seiten