Brennabor Hauptkatalog 1937

EHARUEPT RA TAI OG 1232 BRENNABOR-WERKE AKTIENGESELLSCHAFT, BRANDENBURG (HAVEL) Inhaltsverzeichnis Seite 29 Der neue Katalog bringt Ihnen einen Gruß aus Branden burg und für Ihr Geschäft wichtige Neuheiten v Die ersten Seiten sind beachtenswert und lehrreich; sie berichten von der hochentwickelten Brennabor-Fertigung v Die folgenden Blätter enthalten Räder, die ein gutes Fahrradgeschäft haben muß, um leistungsfähig zu sein v Nehmen Sie ihn freundlich auf; er soll Ihnen ein Jahr lang Helfer und Ratgeber sein bei Ihrer schweren Arbeit nep DL] :uury uagqag SunıdsioA au 19][23819F] u9A9pur 19po uaum ump sem "sau y9ou Inu sd JgI9 el] 1oloqaryde,f pun 9AN9TU9HULUIB,T Is usgey ar pun ‘ur U9AUBFIOATJOISIOFH aydruye us9p UA "944035319 AN 9]JOALIOA OSSTUSNDIZ I U9NLIGPIPRIUSNIEIA uaper1] Sun] Ip In} U9PUIMAIDA 9[V ‚I9U91S y90Pp ISI SOUL I JOMJUPID A Ip 9114SNPU] J9uld U9UIEN un JDuurW Imgep sjep ONYIEW UST NYALAS sep sep -yaıpınap ul9puos 'jsI uaga]Iagqn PPAUSNITA J9PaIM [Purud yDru J9p ’nu ıyDdru ypıs 919192 s7] uojnu Iw 00EI pun 000I uayssımz aaıy uadaıf yanıagl umz sıq u9J19zınIdT 9LC] prıusy JEW ummg sıugq9917] Sep s.Iapur® ZuUv#) HOGARIOJUSLILIBUSS IH1JydLI ulm IBAN SEC] umwuuy>auge J9pPaIM pun up] [?345}s9} yonıgq ‘“usuurdsjne yu uny nz uUrW Ip [Puiumd ıyaru u9J}][>pLy 9UDUrW ayyey ysınp 9Zualnyzusjnurny 09 OS IM U9U9rIQI9Z u9unyey DI] "yanıag ne yanıag] SO qe9S "apınm u9uuopag HSunynig usp 19q SIWV izypurss Jap ur UIDPey uasıLq u1919}]0,] uUPUIDs upumyepy J9p HOyaHUDLM UOA U9SSLIIDZ ] u ru SUryDSPUNNIT J9P UOA agur] IM „age JSI P-IA Jap "uswyelpeliypeJ U9ULON IgI9 S7I u19y90] SEIUIS ul J9qn SOpey U9J2JSE[aqJJoAaA SIp Jayepjea uaJ21J ur Aspr1Js19jse]ld 90) UI IM 'SNB SUNYILAM PU9I2]9 Ip pey Sep ne Iqn "usp.I9A 7194]0495 uw yey >Ip A5p ne SUNFUYDLIIOAINIT IC] j0gpuusag 199 «A GDUUDT [ ( Jıaquagasag ajJupssaaajul aulT EHER JoA @Im ippu gqlpysap "ww018501dJ19j917] apuassoj wun sajjD 'apuassod Jajpunyy uspal ın) spp ıoy sogpuuasg + puis Bıjıpım „yoıwps3aH Ay| an, ap 'uajıay -NnaNn sıals Bug ‚ogpuuag 4apDJuUsYlpw Aalpıı 4m Puls Japoy-Jogpuuaig U9UWON Is J9UOM SJIOM 19pal u9usp UOA "IOPrIUSNIEW "BEP UAU9JS I9preıusy JEW AUdINAm yane IOqV "U990Z9g A9y neyN IA :Iy>dsoıdq ump yIru USPI9aM 919p ur J9PaL A J9PPIUSNIPW s» go se uay>assne OS IP 9JI9PUwV uaswadıapnayag nz pun 1I9A UOA „OYPALLT ur IY9AIP Jnu puIs ulm‘ u9op pun U9AIBA ‚mgep puIs upp.IaM IINENIOA IN9974595u9Uu1 wmesnz usJFey9sag19][> N ur Ip ‘ulop Py UOoA vwmwuuyry yoıpyoesjdney puıs S7] ‚y]0y99 ISQ[9S drum 9IS y9I Sgey S]19] IyPry9asasnz s[I9} Arui 9IS Jey urWw ua][94s JOA 9HULLI9JJO T 9ulaur U9UyUf UYII FIeCT »pınm u91N199 usaulyelpeliye]J Ur USUYONS.I9A PN u9p nz umziınN JOA ID SIE "wine. 1nıd WOA 1945I9W us9p sanegpe IIU® I JOGPEUUS.KS s3p Id JOD AIINISOC 1 4 I 107] I 3 1 05 ,I9UI9IINYDIUIK) DIS ‚wwuyey u9]9TA usp jru1 uusp IS us]Jo Aa Se AN\ 4ogpumal [ { C jDI1|DOND) aujas jnt “jpypupjs siuBneZIJ eujazule spp ®|p ’‘Iagn ||87 Jop uoA 'uswypy Uajs vor Janpg elp Inn Bon] WsJ19Z 'uop.IeM »1101|0j05« uawypy elp Jap Inp ’sujipspwinig ®lc ey usuy99ı nz uogunpurjsurag Aw Jydıu A9[purrf I9P I990M pun UIWWON IS IIYOM ‘JIOM 19P9l U9U9P UOA ‘ummpriiyeg ur ‘uueN U9Y9F SIIBAINE NIIT WOISSUN UT UIOPEI -UONIEW “u9g9s AOUYSIMOH HAIPp 4nau1s Aojpury fps seq U9P-IIM Juueuas ySıyD9aqıazun ITRIIS USUEMOG yrum Inu SO cJeEP peıtye] Sjfe USUUy] "uUurNY 19p ne SunydnıdsursgIaneq] Sp Any uawuyeN U9SSIP Aw 2807 Bungnıg 19p Ioq sep ‘peysıog pun }[pIypuejs usynu -BUUDAEL OflgPIS Sep s2 JSI 9I9PUOS9AgSUJ 97594 sep III uruI :U9P>LIINZ ıyDru u94nn) wop u urur St JOogeuuslg I9qg 9Pe19S "UPWWOUASIOA IUINSAIO A Sy -punIs puIonep USPI9A JOGPUUDLIET UOA wnelfnIgT UN OpeN -9P SUNUULULIC IN 0A1SA Aanz asstugasaaynıg A9p Hung -IIMSNY 9IP yaılınyeu uurp pun 'puIs U9PIOM uaFFEy9SsaS OSSTUJUUIN 19.19P -uUosag SunpuamMuy Jajun 9Ip "uU9Uury9s "eW -SIM JUL 9SSTUSNAZIT IOP Sunynig opus pun usJusuml}lsuf USYDITIFEUDSSUS umd Jıw 9Oqara9 uswyery up ur ISsr[qadjyeigspurg ump yıuı y9ou ‘ofıa,f J9p ur Jopam pam Jogruudıiggp Tag] pm JyoemydsaF umfjaJg uaIsysıpur dumm usp ur AydrıJs[la,] DIp yoanp ayoa pie usp u9uyry ulm 91a ‘195192 sıy>94 Q U99I9QIOA yanıg In] nzaper199 JyoN sep Ip -4]197 uaqyIaN Sula]N [9TA uafjp4suauyey usyjyanıdsur 9g U9ISN-IRIS um u9p ur O9] Ip sep "u9p.I9 AN u9P>TULIIA yD1]ı19 MUSS uurN 199 BC] "P-IIA I]PPFgre 94SNINIO’T Ip sep „lap uawuyuery UWFNIIMIOPULU 19q 919pP uUoSagsur SI 97SNINYJO’TT A9p USUIoJusf Q = umag HUPHSIOA aydıgqn y9eyJalA 19(] Isurssawgua pegfeizadg un Surd -S>qIV U9IDPUOSAq weum UI u97]]>4S -J0’”] 9SaIp U9PIIM JOGPUUNKEL 191 "snuu Re [ 4 ( uspI9M FU19JU9 U9IYELID A>ZINU9SISOI eıPPWw wop A10A 91p ‘J0[9UISS9W 119] Jey UOA 9JSnIy Aynel ul U9L[9ISIO’T uap ur Jsje]IoJury sunjofyaneL, IIIyUeM 9g pun 9JUUPNDG puaysmAurg Ol] "U9y9Ta.LI9 ON91JS9F y>nue] I9N]EMa9 Ip upauyey JOgeu ualg] gjep “ru J4fIy 19 UU9P ‘uUsyeLIaA 12351 uauyf IM ua]Joa IHUPHLIOASMOIGIYV uaydıysrsuagau Iequrayds I9S9IP UAUr7] "uppp9319A stusnazl | sep uaJFeyasusaguntı uayasıyNe.ıd UOA us41apunp] Ju pun usloqIe I9pryz1og Buuna.lg] I9p SUNUWWONIJOAIIA Jap ur sneiyel ‘urıyel 4n9[yde,] 934519 Jogru -ualg] I9q sjep "usyjyezIo Iogeuusıg I9q oyuagasaggnigzusumyey »Juessa1ayu1 Ip uauyf AM Se ‘usuyf usIses ALM [II7!IPFDFS UoJnulnT-JFJRT IsB0C UIWGDAJ-I0IPUUI4T 19P gJpgseM el 1 4 ( "U9G9LIUISIG cr pun Zr "IC U9NI9S UP ne JoynaN 9saIp uspur 9Ig ‘ey Jypragassneuay Jogeuusig Sep Yppuryagq SOpry-Sursjpuysagsıog -LwUUIIg U9NaU SIP u9WwUYPrN‘N OP yone 'g 'z Pam 09 "pegqssuns -ulssy9wzusg] sep USWUTNFIOGLUUDIKT IP U9SSPLIAA sunjpuryagg-zinyasIsoy >ydsıpjejaw Ip any 3oJaA -IQIOA Fıyyalı pun 407 UOA uMI pun YUurjgqisgfis "9JSNAINJO’T J9p usumspyurj wıag susuyey uUsyol sap Sunjpury ag Asewasyses pun 9Waypurmum 9Ip ne neq -uawyey WOA 1974sSI9W A9P 394y9R eISıog aaydı] uyomsgq zupB pu joA 1gleıqg 118%XB 11sejLpnIE pun ’j8]18J oqloA |8JjpupMmule BunjpupysgaJajlaM 8|p IN} uaWwyDy Op UapJeM |egpg 'IUJ9} iue pogjpızadg wı jojf ssow »aBjssnips ‚san spp pPJIm Joapbuusig lad € F y o||91S VEJSip] PU OWE,JSPp UD UEWUDY USE ıBıppıpsog ’juJejlue 10] 8Ip Jo 'Iplu sop Iyet Ss zpıg ep Ilw ejsnıy Be) uapuayns usgals UOA “ DueDJ awyrulnWV NZ Sep -pssnieyN 1077914 un sny>sgqV 198 Jopu1 HurF.IOoAJOT ACT upu puıs uapungıs A gtuur J7eQ9S pun uapıayag ‘ıdoypgqger) pun 1SI us unıp>9 uazyuy oje ur 307] sep sıq pur] 0S „1op ung [q19A pun (punagaozjur 7 pi) u910107J u»p ui u9au9s J9A usfupuno [| uapuaypauads Jua Jıu upgerr) Ip ulo9p urn ydrurp Argjaygiuur) JIDA19q U9N99IS uawwesnzZ wnz uloge’] uaneuap uy9az ne zjesjagen) um yJynı FunyysLMIOoAyInIp[PgeNn) A9Pp up Pjpypzumjagen Alp Punıs1apıIoA pr nv st neuagands UAWWONTJOA um DIS uayas | 197911 apsne uoy9s gen) 979994s599uawuesnz ydrjurm 9Lp gjep OS '1O9r[29 ydeziyaur dur Jdayı yoru al ‘puıs afloyjpzumjager) A9TA HICI uapana J1aLIgıeNy neu a8 10Anz Assaıdjerzads um ne usp mydsjpgen) Ip wapuydeu ‘7 PIIg) I0nJ Sguawwesnz USFUNFJYUILMOANONICT ne upger) usapusay94sag J7PyDs[pger) pun ‘doypgry) gen) Sne IIPp UPIaM Jogqgruuaig 19 ID 1 q pa UIHUNNAIPISIO A “uapıayds "us}y>naJurs uurw y2e,] wopal pPAIM "U9UUON un} sea] SunyysLLIoA UJsSag A9P Hunyaımyuz] SIp any Hungsıa] A9KJ015 Jıuı UONLIgPF prausyıew >4n9 anu spec] "yarsasınyyos ne 0S yrıgejpeıusyIeW UOIJeN ugeppgen) Ip JASfpurype.nmye,] usp 104 J9uld BORTTALERT IL [ v ( j?JPL) -F0JPUU0aT auUla WN 41925 SI Ist ıydrui IS IM OA J3[purH J9p jewum yysru ususp UOA ‘ulapey 199) pıım J91Oq1e93 ujaygLw uaıoydısun pun usarzıumıd jrur y90U SJ1019[91A Funfjay4s J9ypger) 19p 1q O7nayu [9A 9perI9r) uagad MOYISysIS Sydeypra [ogen) uou [?PzuD J9pal Ip UI9PUOS -uasJalfyassne usgungojjyag ae Inu Jydru Hp ‘uspı1om Ppuamapur U9IUPRMOASJIOGIWV 9y9[os JyawfaTA IOP uassnur Sa ‘ums Hıgury ge usnoysıpenZ uUoA Jydıu negjagen) 2ap yrgejperayeg J9p ur Jıep qfeysac] -us4napagq 94surumy9g sep uyr In} uuey y9nıgpgen) um uusp [Pqe9 J9p Ju J9ıye,] WOCT "U9I9S InS S9JeNrıq upged) 666 EP sungıpjnyasyu7] 1919 yprıq JıyeyjeL A9neyas I9q Sunyanıdsuesgiaanel] I9P upgern) uu>9 A ‘sjydıu SaIp 4z4nu u9JspuasneI [>21 I Be] u9pu9}791494 sap Jıuep ulaN 59 uuep pun 3951]194un SHIzum AJuld 000I UOA -u9y9Jsurd 9SSıu -Sna9ZI] Say any zueg pun [[0oA yone 19ge uurp 9Ip “u9J9a} USNYAI9 A U9J9JYOLL gun Ing I9q ınu urw uury ufpgen UOA ISIIASFUNJJSISIOF] PF1y[E4F10S AIcC] "UOPAIOM NZ ypnıdaS ındg ne JIaNySınzusr) wur or, jne um ‘uspnejyoanp nz 9JfoAyuoyy Ayos -ydo aum Jagen ap ey sinjyag wnz "sne Jy9ru aIs uoyjeyos pun Yydıu Aoge AIs uogsy ag ‘usdungopjyag MIp AeMZ UAN99P.IDA asaLp uuap ‘JPISPFAy ujayyrwspyog usıaoydısun uU9FLISUOS Jul y9ou ‘79479U 98 uoyeaeddesjomysg ur y90U 4937148 -I9A I9P9M WPIAN UPgeHzIogruudıig "u9gogas USFUNFYILLIOAAFIIE Ne Joger) F1419F IM Ind 08 HIP Pam 3519 4299[ "U9PAI9M UHNIIFIOAAIOUL Iy9LU U9]JPIS Nı12Js -ueds gjeysap pun Snou Jydıu purs NZ OT 19P ydeu [IHM ‘NONYSLISI,T 9KJ0A9 Hp usyyanıdsueag usp ur uadunu use u USIUSLIyYDeN UDO sun] IRRE Mi / ( Pe: )IOQPUUD.IE SG] 99 ne opal IyD19.119 ysAnp ‘puis uoyzjluyssagum »dur’f onru Iy>nıp us9pusp>ger) Ip 9ZYTUDSSYUIV Ip pun dur pun F1177S19A “uassojyasadge FunJoT aIp uusam ‘uurp ISI9 UMPUOS ‘u9pıam uadogag Juno’ 19p A0A ydru Jogruusag I9aq uUapIayas PgeH Ip sep "PIOAMSUaNy1awag 35T S7] 'I91UWA199 1077 uagıssnyasiogn uoA 19gq neszjıpq pegsdungurssaugusp wm uouı yey Ip 9Im neuag uppgern) HIp uspiom 1ogLuu9ag] Iag ‘ulaN "IST $JOAB NZ SUa]Ld,] OAq19Y-ydnag] SPP ayrjan) ap ep '4z4nuag Od] y9ou [yeigspurg 19pPaAa Jogruudug] ng PAIN 9745n1YJ407T J9p Sunumopyuf ınZ (z pııg) "upgen-1og vuusag] AOp Moysıneusgaındg oJuyraıs sya19q Ip FnzIoA USNOMZ Se HunJo’T uo}onJas4saF usdaydıs A9p Jasjne Igurıq SUPSIOASHOGIV ]1.18]S19 19S9I(] "purs UIWWON]TOA u9]][945I07] Ip sıgq "uoyjey yonıc] gr I9Iy9L19FU19 uj9q 99159} Agur] OS aojun opaf para aoıpy "SI pasBunbuissawjug uUl® Syull JBjulyupA 'IIUNXaQD »anı 18jun pun pJIM 1 J zul] y ıyorg Q s1yplU4eBsnp npueB |egnH, eIp OM 'I|BSSNIDYIO|GJe.AIJ SOPp U] |egn« ) epusynıB Sule UEQSOS IBulIQ Jejlegiy Jeg 'U8J0107 JSp Sılpe4 punJBuejuiy wı zZ plIg IOJDUUdAL ] Ä [ upwtWoupp 14nadıp ay90N4 u9p J9Jun uagoadyarg J99W (Z PI!$]) J.191SI[IQRIS pun JIOLIGIEN Y>NAC] JIUuIr DIS usp sprumdou U9P.AIDAM ILIIS u991]19I Jdo9pal UOA yane IDAN "puIs 1]19499 neunp u9uryDsrury907T uU9UDT9.LUUIS ne pun 451 9My9sa9 yastıajy9[9 “usyyruyasasdge dur aneu 99 ne uU9p][9,] uausgogaspuniI pun U9JULIOFAF AIPp UU9 AA gunymsgqarag A9p yoeu pun puaı year ‘IOA OGAIPJJOAUONy Sguaıys anu JyfIy ec "ur Jydru 110153.19 N ump sap urui 14915 USIJUUrN9EgL OyusajFeuyDs 9 A991 UND9D. UOA JOUIuNm ıyDru sneys4np 1SI IyUrIS [4044 u99]92,] J9p "UN ıyansıaajun 1ONS1LS9,] apıspeuun 491919 ne ONYN4SU99[9,] IS9Ip pun I»PIPUuyuDs u9goldf 9I91U9Ul ]foA[yrIS Jo9pal sne J9p ‚SINSTuasugnif sap ‚SsunLIloJr Ioge I sap 1OQqAIV Ip sungt.I9Jurupg]>,] J9p 194 IST IOFTJU9IA OA Iyprump Irı>qan ySIJuuerNy9g s> pm 08 “(T ppıg) Pam 4y>9nıp95 uLIo,] ınz Sojsynur Iequiay9s pun ONSIpurmy9SsaK) 1985019 Ju J704SY19 A I9P 19y9J9M ur U9PIIM JHUEMZIF HJULYISBWULIO,] APpusnejjpuyas au Ip sep “usjyezıa uauyf ypanp A9purggefyrIgsyoig im UUDAN uPBIep SIYIUYOMIFIOIHNW uoy9>s IS USPUIlf SEAN "wwpo1Bo un saj|D uapalınj yoys»aH, nan s191$ Yıım puIs JoA 8IM (DDUu alpysap } od 15|puoy ‚d18j917] apuass spp IDUu ogpuussg puis Bijipım iyj an) aıp ’uajlay ıBunug sogpuuasg ‚8pp.1usyJow aupı] Japoy-Jogpuuaug + + + juapsam ua5Ja 7 al Brennabor-Felgen h: Anspruch auf die Bezeichnung Marken felgen, weil sie mit ıbgeschnilten, stabilis elektrisch geschweißt und ert und auf genauen Rund ıben den i 3 Felge dadurch reitsten f nach Rockwell nprülung den fahren hergestellt und daher die vorge- schriebene Höchstgenauigkeit und Fe- stigkeit von Markenfelgen besitzen. Ver ) 4 / annahar 'Iz4ny9s9a94so1l F1j[eJ910S prgqzynydsjsoy wur flo] Uapuaaaıjeud nz ajfe USpI9M AJogruusig Tg Dydey -I9g01yOoNy Aydılınyeu »jn9 ap Aanquap up.Ig] ur 427ey9S urur uuap ‘Osrigqasfyeags -puerg pun InPgq9a9 uswuuyry JOQPUUDHJETOM "110(C] umy sa Jg ‘uspıam J191[jmuD ums pay DIP MOydaydısIsoy UOA y9ou ep uupp [Jos HI AA "Pam uUassojydsasge 1407] USPUIHPIOFJSOA I9P UOA Ay9T[HIOIO Ip JWwep pun J191yDr] uawyey oJpppury ag U9G90OS AI9p Sıq "usyagıaA ade], eu ypurur pun uspungg Y90P sjep ‘uassım AIA uawwoy ayny anz Jydru gunımıy yrJ19g[) Op U9P-IDOUPAXC) uausypoıdsagsne nz Jyoy ysanp yane Hp ‘usyprw wop nr uadunpm19A USUaJFRByISaZ ap 08 pun uspagqIrag uafra,] pun [ogarunyag Jruı ‘uassejur uUspurjf UAKJoJq Lu uauı yey uoyjyeajsad Ip 19agqıy Ip sep 'nzep you Jumwmoy sjnjJog() ware nz J194y9>[y>Sı9A pun Jyneaodjne [yegspurg wm ofayfeloW J9Jsura[N uayDryqy Sep yDanp Suerssog Ay ‘Ist U9PIOM u919puosag wpaum ul OSIe pAINAM uajJey9sag yIISNZIOA Os SN9ZNYI9MUYDIZ WOA HIp "Dydeplagoayoy BO DDERT [ ( IC] IJsıpryasag pun ı[Ppurysjrun 97Sy91] sed sep ne OUSTTHOIO 9U9FJEUISTUOM os y9ou J9UJIOA Ip ‘INyDey uawuery us9p U9UOL]IW uU9JIBUDS wWOA ne 19ssow »zyıds 9IM A9P ‘[yeajspursziıen() J9ge HONUSITNYATAA uf (j?]JP1A usyuap 0°) „Nueig U9gLUaAM Ur ‘Osriqadjyeijspurg Sep 19jun P-IIM pun Jagnes IS puIs uaJnurmy uawury ap yDarJurld yUI0oP IM usauyaN "u9410]S19Z safe pun uap]!g ANY9SP>JJIew‘J A9p ıoyjun IJsoy 9401 19p pI?qg Ayas y9ıs ojsjpnuı 4suos "usp.A1oyJsoy uajje uoA 1917 pun ums ui sjnur oydryf 1990 U9N99L I DIA "URIEP 19J4PU -UDUU9N.I9 nz ap dam uassnu Jydıu H5ny USKJorgq wap Jıuı ‘I9F9L19JSON J9p dyunıag Jyoy 4z4ny9sapun sep 7239 sıq uagey opurpy 19puny ‘man, ‘Isı uSJjry19 188 pun zurF ypou AysrIHagO >uydıldnzıoaA »puaaıynımy yragejıyoy I9p Sn9zy1amyaIzZ WOA 9Ip sep ‘usyas IM UAULONy uurp ‘uauryou adnT ap aojun aıyoy ap m uuaM 7ql8 prapyapeug ueur sjep ‘uUaJıeM neIep Ip "upumyey 00ZI SP PUuIS 97n9H saırgyjey um uauyı jup so zwwog gng>spup]] uwap /ry . n diesen Bädern werden Bren nabor-Rahmen und -Gobeln me tallisch rostgeschützt. Dos Badgut rd mit Gummihandschuhen an efaßt Um die ganze Oberfläche legt sich ein herausgenommen und in den staubfreien Phosphatüberzug auf das im Bad gründ Lackierraum gebracht werden. lich, aber schonend gesäuberte Metall. Und darauf kommt es an, denn jede Be- Da fassen die Arbeiter mit Gummi- rührung mit ungeschützten Fländen ist handschuhen zu, wenn die Rahmen der Anfang zu üblen Rostflecken. # Brennabor erhält die vorzügliche, natürliche Rohrober- fläche. # Brennabor schützt die Rahmen und Gabeln metallisch mit Phosphatüberzug vor Rost nach den neuesten Er- kenntnissen zur Rostvermeidung. # Bei Brennabor wird diese Arbeit gründlich und sorgfäl- tig mit Gummihandschuhen ausgeführt. Diese peinliche Vorarbeit gibt die zur anderen, und wenn 1000 bei- sichere Unterlage für rostfreie und sammen sind, haben wir ein Brennabor- schlagfeste Brennabor-Emaillierung. So Markenrad. kommt eine Gründlichkeit ) 1 Di Irennabor JSp1oM juUUDJgaB 9||IDWJ Uajs9JBDHjLpS f 1501 'uUBpuU8ezuoIB-ZJ0MILpSJ81| INnz USJOUBWOJ| u] UaWwyoy al iy U8s0jp ualpsım?7 'uassoßlsan ajlıowesßnzisan Ilw DWISMZ pur "OUISE AN Ip In] J9SSE AN SPUIDI HIN STIUDIM OS Inguudig] Sep Any IST U9JOUU9AgT u J4NJyOSTA,T 'S99 -urgl0Auualg] SOp pusayem suniyngnz -Jnfy9SLIT SIp IST SOßnzaagna]jIewsf U9J -zy2] SOp Moyumy >ıp pun zurjsy9or] uap ne spnyjurg woguLmg Jydru UoA (z Pd) Juurig9p 'MZG u9}e) u919puosag ur pun 4.1919] jruu9] J9UN901495 WNI9PaIM Ip wmz ‘J9UN901499 ‘19INDe] [euus} -IIMZ unz uUHWUPN Ip USPAI9M YIPUIOL] "U9UN9OLL wnZ uUsJK) Aydıyaznau ur aIs U9WWON '7sI 7donmasge uswuyry USPp Al I DUO [ ( UOA Ofjreunsg Adıssnyasaagn fe uu9 MA 3419791] Ofpteuns] J9umd4 [YPIIS u9NDIp une USUIWD Puaanep pun J9pIoydssne B 9 Pt 79PpIoy uspayumauf) Offe SI945 19p ‘1oyyı,] uouro ypınp JT3]j[eysgpurmues UIOA 4.19P.10199 adwng um y9ınp ‘IStHay offewg Orc ‘(I Pre) usyfeyas sIndasgqnyprjpunın) u9J2z79sy9.INp yaryaTa.A u[9331u1Z]nU9S JSOY Ju usp IsyDrunz IS OA Iydrıq 99 UMP.LIOINDR7T usm4jqne}s usp ut 9Is u9p.I9A OS -ysıs J9Jurg prgqziny>s]soy Sep upuyey JOgrUUud.lg] Ip usgrrH I]yez ID sunfpuryag] zyny>DsIsoN JOgrUuu I.1E] uU9U9T9JUUIS 19p UOA pun I19PILy9s99 upgen) u9uımti " J9p zyny>DsIsoy sunjpuryagqyeljspurg Ip ySrmuye OS pun wumnz usp unsa4,] u919asun „IA usgry 9m you sjypru Ist o»pury uyo wneel J9p uusp ‘upırds uay>a1]suVy 19pPO usapurquı I sep yDıs 49 9JUUON uurp -3S1 9LY99JF us] [PIS usyuDpurw Ur aIS [9A Inu ‚us[ey>s ul19Z Ip.INn N u919rıne ge apury ap wmnegg uspunl wop urd ump JOA JOneg] J9p J9gE "U9SSNTFUTST JOoA ziny9g wınz F17]eJSIOS USy9urweIg sep 119zuerd J9 "ZInN NEN JrUuI apury j18Z IP Jy9WA7S9g A9PO Fy99JJ>SIyrac] yoyg yıuı uurp mu S9 I1z41ny>Ss J3po um U9UDUIUIPIS 7»>puıg u9zjny>s SIPTLM sap UDGgBUNUV wop JOA wıneg] usdunl usp Joneg um uusA\ sep 19 “pas "neu9d JojeyeNy UM US 9SaIp 990} 9A [IA UASSIMm Neuss Sa JO Yydru 19qV Sep op Sep SI ypejum zueß OS ıogeuupag] NZ UOy9S yaıs Yu. u 4904 19J9 WW £ PDT OJIy % EEE EEE EEE EEE nen a K [ ( spnpyag wvy "Anzuagr) "uagey uadunp uoyJFeyaonep Up 1er I eu U9JS9J9Lr[U9S pun mpaAlajewsp Sep Ijey -UPISURIK Lu AOjpurff Se IS A9p yıuı 19 ‘u9ıaıjoı pulonep aydaıgg pun us9 pun uszyeyps os A9]pey ojje Ip ‘oppeuns] [?,] PIp usuap “use, USIPPUOSAg U -109LUUDIK 94S9J9r]y9s pun 9dıpurysag “(E pIIg]) Iydraqas oyanvyy }SOoI HPu9zurjs-ziemydsjol} aIp ‘'Iydraq 19er anz purgq1spIo,T saypmauuıs um 93 Hungsmpy9ofjf ANZ uSHUunyy9Lıurs] jagqn pun yuuedsag aoyfepf ne uspıom usg4sysıpyloznau usp ur pun y9ealogqn IS FON USIOpur uaumm “IFupag UNO,T UIINIAIBUIE N uoasryan} UOA ITAN usage Sul yI.ınp uayprw 3]]I0WJ 81s® eule WiNPpP 1|DyI® pun UOIIDJOY Jepulenpp Jejun InBiogpuueig SDOp 18UW0J1 um uaselp u) 'ewejg pun uebje}J AN} U9J0U8% 4IDIZEOS Jop Jaul] 1 VANNLLLIN buueig ‘inBbuusig SDP JOADP 'U8J0U8Y 1] lauf er RIES a Yalmınır- \ 82 ayaajg] pun U99]9;] apanam Juurigadum U9JO uusiIg USJ9EIDA Ju 19Po srumgydes un 91p ‘afjeus] 9J9UFI99g9Uun AIS USFE.LIIA oS ‘uajyey 4597 Aagqe usaındg Hıp uagıarg ‘ajjteurzf 94n9 umaapaıMm Sa IST OS ‘u9u1d] ju9 SoJJs3ı uadde] wap yıur usındg ap yD1s uU9SSP’I "uagqmIg usandg sjep OS ‘“ıyoauawury Sep Joqn [Psrunspur] wop 19paı un] yruu uU9ZJEA1N 9Ina]yDe,] 919pur nz HUN IOINDr’T 194499] UyDS Ju 59 .ITAN usgey os "u9pPIOomap9 pumg pIs AU9gaLI a8 aıp Ist pun usjyey 3597 Jogqe uof, Oneld Jap Ig10I JIAN upgeuy os "uagm4l PU9ZUVISZIEMUDS ofpeuns] AydISNZIOA 1217 9p9ım usddr waur Ju Oydry,f OnBAg DIP YDIS Ig]R’T "USP.IOAM neIg DIS Sıq uorgl oppew I Spur] os afaJaTjreuns] Ip ump rum 49 Iq19.1 e "zZ a7y99]y>s J9pPo ng In} SJEWNIO 919pUur ausm. IyPzZ yDou uagunynig uaysıyanea1gag u9saLp J9sINB JeU uurumy9e]N9877 49] J49UIUIUDS uneıig ysmJo4 J9Po ysıj0oı1 ofjreuns] pusmapgun puaı yua “nu U9UT9UISAI9 ZIBEMUSSUSINEIG uofe} INY9.I1P uU9[yYPIISUIUUOS Ip usp Ine "UDUIyEIPELIUR,] ump ne Ofjreuns] ans ep [PS 1Oyu999]9« ) 19q 'neIep ac us}yDe pun 1949 [Purutd y90op as usIn.Idt DUUOS pua]yells JIAN uay>aneuig gunynıdy9r’] UOA IV U9SI9PUPR J9Uuld TO] [PIE ES IOUDULU Ill f ( ua Solp AD, ulourumyDs neIs opına Y9e77 19] u9aLyaSs "ul9s IJPUIZIEMUDSIOT] Ofpreuns] 197n9 19q sjnur aff24S Susgeryasaq dLcT (pıtd auIld sSuDulyey sap sunynig J9p 19q 97n9T Ss) uvawjenzur s9Iyuo sap TpIS y9Pr4N2%r7 usgaryd e(] ulDs ZIBEMUDSJOT pun puazur[sypoy cnw Ofjreuns] and) us}[eysne sap ysne OpAına Ye] J9p puld u9JyaLı nz y2ou say9[os SsIe wog sep uus N zues gqaıg YN9e7J 19p Jage ‘usgogq.1aA ya JU9pPAIO OPANM ya] SEC] jUPJ99 'Isesarn) „FIep usgurıdsge aayyı[ds umy pun uagayge Iydıu Affew7f ap y9Is SOy9aIg nv 14 sjep "ulas yDsSTISe[d pun JEQuUy9p os sap uagaıgqnZ pun wosteurypun nu y9®e7J J9p "un pun un ysaaTqzinyss sasaıp 42321 apHaıq ya “usılaf] Furaw“ assnui usgurıdsge uay>aTg pun upuI 49®’T 19p ‘uasJoJg dum ı9q 'g] 'z ‘Sunjpuryag Aaydıly9es yey UOA usydrppurg un 1aq sjep ‘oJoJdneyagq Ompuası pun "SUNIOINDP’I Ip Jagn 9[PPUrU.IDA urW 9IEYIOA INyremDN) YOnIsy.I9 MA umsaıp Jr 19p apanam I4ddaryasaF ıpe p A pP 2 I4 IPe upuId usap JoA pun Jddeuy9sa3 usIgeayneag wop UOA FunI»p.IojJuy ne y9aLgzınyag IemZ 9l19puer sppIqadsgr sep sjep 's9 190] 000 00T 21 90m Syaargzinyag » J1ogruuaıg ‚sep IBM yaagzinyas u BI „AOC/DLULIOA ( C/ Ist INS sunyaızagg A9pal ur als [9A -ussunm.Ld oe puazuer]s IyaISsIOqN Afpewrsfsiogruudie HIp DIS uazyeIy pun IS uagIsı dgoadyanerf 9IPp DIS uaydruı “DUUOS OP UL AJ[IeUIs] SIP IS usney9sag "uP9WwyeyzIogeuusle] Ip 9IS UHEeLUIS DUI9TIZINYIS-IOGPUUNIE IP 9IS U9H9IFE] "uueN U9P 9A 4][94599489} AOUYIIS 9SSTUSNIZIT AOP nd) IP U9U9P ne "u9uusNy 959 MA PIE urw nw uurwuyde,] S[e Joge ‘'JuueN95 UOYIS MONYYIISOUHNIT 9I9PUR 19PO aus Ip uurwydeT Se usgey IS sILnan) IOCDUUD.HL [ ( u9FIZz S[ONIJIVY SasaIp Hurfuy WW DAanp usnI9F10OAIIy'usgunuurdsjyäryag wo.4y‘) Ju Snzuiag() U9J299[] uap any UPPAIM IN99Ppaaqn A9ydıs usJydryosır} pun us1arfog umz 19a Y9nJg Sep SI 4519 Aw WPUSHALLIAPpuUrUmMADgqNn USU9PaLy9S uuel] '199r[98 AnziagnpydIN 1919My9S J9A Ip wydanp “soAmgne Anzaagnijeg um pun »ıajJdny 1910AMyDS um Al speun IW Opal ap "us1og >Ip sep ‘Anzı1o A ypou Hunwoaysıa A A9P A0A Jydıyds[jr4 uap A9qnu9999 UAPoyppwsFunwoilydldA‘ OW pddop ap Aaqn Aaogeuusig T9g uaysıqn uap 1419.19 SOIC] "SNZAI9g ) us] P-ITAS yydrıg Snzaagqnwum.ly‘) usp dr] J9ISIUPALES u9uDrIc upurd usagry [197 J9JUu | ]pddop sap INE J9USIq urui priiye,] JOQPUUS.IEL U9JWOLUIIIA fe pu9ayunv AN IPNY>DIUAJDALOA pun J197dny uusp „Ieq1ojs1azun IM INS OS SI u.l9p JDAJOA IsyDrunz U9PAIDM SD L u»] ey JOgruus.del 1949 sunwolydı1d \ IC] )J4197JUD pun uauatI[yasap yoıurmd IC] ums 1518199 U9UOTJFUEINDN HWUIUIHUR 1912.19 ISsstugagl I un ne sjnui JE JS[]purr-] J9(] u9J]rUyAlD u2]s9q Ip uU9P.IDM JOgrUuud.Ig] 1q uU9 nz ySıuyasur UASJRULIISLUID PP ums v L[URIOISIURATLE) uUSysJIoZznaU USP JW ‘IJseT au A9fpey UP any SP Ist uurp uaysısassnEe I9SSAGQ [PIA "WPIIM NZ „701° "Jsmu NnZep Hgunıs] 123>D1 usp.ı19 nuspunyuramydsaıngeaodumf JE AA O51gsungun ıaq Priiye,] um UU9 AA ea (FINSIUDAIPE GD/[C PiJpPPso] FAogpuuaaz 109 PAIN "er pun cp Ic uUslas IP u9YyDLIOag SIPrIHURSTJPUUIS JOgPu una] SOp USJWNYSITSOWSINRENYA9A pun DSNZIOA UIIIOM 9IP A9qf) "MIOISTUBA |5 y9rIc sSSpey-Sursjpuysgziogeuudig UONDU SOP AfLEJWOAY/) Ip yonv U9PAom AIPV.TUIO.TUT JEIOGPUUD.LEI Oper IM NnPU9r) Iydru U9ISO. TIPP y-Iogruud 16] J8PDAJBeJAny sıp PuniBblejuin Wi a [ 4 ( "sunjpuryag] OYy99[y9s uagappun ISSHTFUMSPUNADFII MN Oarsungun UAF99 A9H9IS AOurum DIS UMg 119 zIny9S waydrIg JIWw "ONSHyonD;] pun oypey 'azyıL] usgas ur dumey upayı [oJ woAay‘) Op U949.1 119Zzurd»9 UDRrIc sunup.lourFydtyag O9p SunfpJsircl] IYISTIPEUIDUDS UIID .ITAN IOYJDLUA.M, Mi ———— 97914 IOQPUUD.IEL Sep J9}9Q1PPUr7T pun | | ulp[purr] UDUIDS JOgPUuud.lg] SEN SA P>IS ulanegg UIHFNZIOAAG 1219]N2Z JUDIN )PUOSAF SEM] [rurud IH9PaIM JSI Se(] gqaLı] nzep J.I9pur I[9TA y»ou I6] 19][® u9]0$] In} pun IHLTEIN.IO AA pun U9INEN.IDA IJSU9IP.ID A JIUuI I1192Z.19P ınJ Inayas 19119 MIUI9TUIS um‘ J9p Yl upuyey usp UDUUON Ic umppu )S d9]pr.L1apur N usp In] SNIZAIUR,] SeD 197sus4neyag Sep any pfiyssaqı1a MN 59 St PENSION] V-Iogruusıg anau Sec ns um anu Jydıu uurp usgey 9IS pun DarunIgqg I9Po J1aIjIews Zaemy9s Urs "jrui jeyerdagurygny SIJJOASSUNNAIIM um uawyey wopal nz uaydıyas IT AN u92197s19J9qJ1 ‚dspey sapal yasun A Hp 351 uswyrauumy 1aJy9I2] AOysfos um uusp “ıaıyry]1odg pun -uusy Je Jaywesyaawyny 9Ip v JIurp USF91LII DIS "U9919Z 194sU9InEUyAS woaduf ur IC umssnw upumyey uU9sSaIl] ISI uagqalgqag up}]ry1n J9gv & suawyey SPP EIIIgEIS aıp pun Iy9n.ıp IB DN CE BAD ine JydIman) Sep 9]ıoJ N / Du / je39wyy21977 pun usddrısgunyarısıa A yDanp old 19p sunuy991dg] anrung Pu Be / IerU ysAnp ump 194 "uaneg nz upuyeyM N / / upjtgeJs Ay9s uaurd "usagun]a9 sa JSI 109 puıs usyprmdg pun usgen fepadg 'ujaq zuusigg pun "lyauı SN 7 nz sıq uauryel INYy 'PEIUSJ> J57jsnwuaddnyasyast, uusyM UIH9IM ySıpJuuryNag] 1991 INC E = & - WOHTLHLIS yru p!oIn]9z U9ZIEMUIS eag9 Aanu yjwesapsur A9P *,IyD1>J19p & sne snziag/) Uaul JI9yNU9T Ip 'g z 97° uawuyey UP Jogruusig USUU] EU OS 'PUIS JONYDIUJ9A I9PO JuIoAy9.9A PIPPI SUISIMAFELT DIU y9oUu SEAMJISI umpey usysıgn uap ur >Ip ‘ne ua] (HEIBE ?NOS) IL uap ur propnjpzZ wazıemyas pun „‚yprplapag Aopey pun usuyey Jjfewg AazıBmyos UoA Iozuedzynyag 19p um][e JOA 317°} J9NBUISIH um(] ' Darceand SD 7 SE MN (FE PS) "Peyzsayamjjyzsogeuusig sep UUPN UDUULMIH us9p "TAN ul9s ı[ppuryag yoısayyd zyDru un On>Uu pun U9H9LII uay9sNnW 19] dv Ie9 sep pun UURN U9P-IOM ızy1ıdsadge purypeAlye,] J9p wop ru ‚peilye,] um yaneLyussS ump ru sep "pey°19239 NIIV OyunaN ud JOQPUU9.IET ISurIg J9p9al A juazlognay] esızpıa sz975 JFu1ag 10gpuusaz ‘Y pulmueBben, Ieq J4yDJ BesojeynWw zZ pIIA 3934! eu8g7 Jap ul | ey 219MayoW 9adsjua uUSP yane SunpuaagneiyoW ums Any 19 sep “usgey MOysSIMON uspuayd Alp Aawwm [JOS AOJpey AOpaf "1pız -19 ISU9IPIaA USPUSYIIWASnB U9UM A5]purff A9p sep “ussaıf OS sjnw pey-Sursjpuyag Sep any SIOag A9C] "pelnye] SOydıuyoan 95 um Se USH9IM Aypw Yaıyuas IM IJydru ep peyssursppuyag sec] "UupNy UOPI9M Jy9rUDH y>se} sıyDru I9grp ep -uI9S U9UD9IP 99 nz y9ryur oS spnw Funyeyag All] 'Z ‘Ne U9ISOFy9IOT um A9prauyrz Aaaıje Sunypeyossny ıaoJun A9SIIP JOM ‘ums Hurn) 9INyPAPp A9P sjnu Surn) Hu9ıyrJ9S uUsJstau We AOC] "I Kur S9 Jwwoy FneIlo AM r "U9]JOS U9P-IIM u91yr19g wonbaq UISFUNFTOIS UUIAM Aa uswwoy ur PULAMN U9999 19 UUIM "uuep Inu 19] 19pPO OT ET [ ( PeN AP Jıyey Hunzjasaag/) uaura]y A9p JIw "uayperur A9]y9,] TOgep uury IN Iydeur aegqjyng yaıznap Freryasuy uoFy919] purui 19pP ysISs sıq "SP AINE Y>NAC] jur PPgayyeyaS usp Jayny A19[pey A9C] uaydru nz gunzjoslag[)* 9C ulm Funzyası1ag!) umsjold A9p sne wm ‘apjogqs]] 499 wPLIOPUmN um 49nusg PUumusapar) pun ussungIpIg 19g] Jogeuusig] SOP Ip J9]PPN 19p sapey-sursjjpuysas sunzypasl9g[) 9019 Iyaneıq 7197 'Ispay Ss uuam pun JIagqıy Ip ur J.ıyB,] nz Iy9NyAaoasseyyy uw yone 19gY uspjeyyne 019 1I9P [PMOA A9pP A9[pey wop Pam "UDUUIMa9 NZ wypuagur Hunzjasiag/) uas] ‘Ise[gq usjury UOA pur Op uusM ‘uurp pun usspeijspur] usuaga ne uszayr,] Mg pr "ww O'cC IHN] MOG sursfppuysg wWOP JM SYIEAIOA WU GHF PeN USysıuyomsa? uop lu A9]pey A9p ywwoyN prıusgg9y A9um 19 "ey Junzyasıag‘) JI9IB ID PEN JOgPUUDIE sunyaapuın „02 »pusyppıasuneı oum “aoprıuyez 19]]% HUNJJEYUISSNV Jojun OS[e sur) U9IN9AIPD ul UuU9g;T Jap ne J9 wop Jrul "SNOZUIyr,] SITJOAMIOAM um J9][PeN ump IM U9Q99 wop JIW jpuyas pun 1907J7 um ‘Jy99a Speı99 OL per y>Sursjpuysgzstogruudug UPNDU "uawwoyN nz SIIEMJION UoA ' 'Z "Sunzyas1ag ] 190.19 ud uauytr Alea JOge yozayr,] Adıyr [I] U9FFFOAS SNEIOM WOP uf "usuuoy usuı WONIOG A94y9IO] Purmupdan) wop uurAa pun uurp 9IS sep A9po ‘uajfom usayr] aq awonbag Fıag uaum nz pun qw als [Pam ‘ınu 19]pey Je usayer uaayef uasrurm J19S UIFUNZIOSIAG/) SHLIPOTU nz os ydıumu I991] SYUDES PIC] „usayer 19] jpuy>s Jwep uusp urur uurN 'PerysSurs [PUyIS ur qeysa AN" "DIS USSPLT „SEP NZOMN“ IPeN : suespppuyag = 1ogruudıg Urs] 2.07 A9I9PUosag ZurS Pe.liye,] UT] jung npuod Jpwu1a g9OP aIQ uagas A19gp — PPAFID,I ulo ARN] a JuyajJus Pjiysg-zogruundugg wap SPpja4ppyıw Ua[BAO sap >Aqıe,] aneıg aargjydıs Jyaıu pjigg um ap yane 'z pfiyaS aq ala ey 417] "uayasneInzioA Jjunyaayı Jejıjene) Bunuyslozagl INnquapur.igl Ip IDSSs Iq yaou zwi Sanquapuvags [[PPoW“ ap yım gJqne]9 AOjPISsIaL] +90] x pııg pınqauppumag] UOA p?M ulm I1sysrunz 191U uayns y9B,] WOA 94n97T I5q[9S ‘IyasneJ9ad1oA pe IOqrUuusdAdg] ulm 191U PAIAM 19J49P.1J9$] mysıyarjisgo uap anu Iysın 'p[lyas was Ip jıu pey sep uSıs Juupu „JPNLIGEJUSN IB sSPy9sINn»ap S2J59q sinquapurae” "zZ pl ru upuya94 nz usgunpurjsurdg] pun us1a4 IOy9S yıuı Jysıu 19 sep “Jay S[IMNDE) Ip I9[purr] wup»p y>ne IqIn 87] JIay1ayDIS A9p [ynJ2n) )puasıynaagq sep wuyt 592 1q19 Jıyu,]p dojanyas Iaq pun “ıynı IDNMIGBIPRAIUR,] u9JjspuslInap>ag pun ua3jsaJje Jap Aaulm sne pwı umyaey um 419 sep IOyspIaan) Ip Aajpey wOp IgqIs PjyaS sasall] "9817 pelusyaey-Iogeu 19.18] IJJUUPNDGILOA pun YAUBAN Iq sapal sep "priysS IOQPUUDIEL JJUUrNDg sep 109192 [ pi -ugopfie] up nZ us9jr.Ige A9[pur]] umual pun umsaIp UOA U9} uurNog] pun puns.4,] wup»p J9pPo UDSUI9A J9]purH] u9p INES uajsyDru umDg pun uU9P.IIAN uap>aLIiNnzun uag nes usgey nZ Jogruudig] um 9ISs WSOP Ur Prey uasıtg wp»p ur Perg DIS UUIAM "ums L.199.IU.I9A Iysay ur Iydru J91IUPIPeEN Ip u9][os II N jIP]puUrH 49p olurT 494519 U] K.uspeyss uap JPey JO M pu»auyof pun Jy>19] J9]purr] usap InJ 109 BUUDIE I J4EUISIE) SEP JSI g[eysac] IOCUDUUD.ML [ ( UASSPLIHAA AOogruudig Ayıey Ip yne sgurmpumg ydıs uUaUuuoy AOjpryzıogru ua] "uassnur UMS Juueyag [[risqn 91p »SnzıoA Parquuay.aaun Wop usgey “waumydsı9 J1amsuawyeydeu umydru IILUISar) UASSIMA9 IP “IOPrIusNIeW JOA peyzIogruudigg um A9]pey Wwop jIuep usydsne} pun ANyIew-Iogruun.ds] usjuyeadypru Aaurm yIur „sstugnazı1a oo y“ U9U9SIDA Is usjuuryaqun "UDuasıa I. unjfom uayaız UaZnN ey usqlomnl9 JagIV 9] joAPynur pun AoFurfpjuyaz iyel ur JOogruud.g] yIIs UP ‘ıny usjns wap Sne 919p ur sjep ‘puagamayeu y9op sa JSI el] Juuwoy pey Sep JI9UOM "UISSTAN J9]NENM Ip uusp "usneyA9A Jy91af yaıs 187°] "3SI IIUEMDG yDelpuas ne3319puny pun Juueyag ID AN PPIUSNIPW IOQPUUD.IEL sep 91a Sep 'StuSn9aZis] UT] .yuyeagypeu pI'yPgzıogeuusuag sep ape199 pm qjeysa A jieggeus qpey sap pun sep SN1J98] 193}P]f) apına 7947>y9aFur PILy>s doyıanaıg sayuıyeasypru um Iy9IsqW AIAYISLIIFN.AF aq ur U9Uap pun USNJoM ums Jogruuauig] Affe ALP "us yanryyne 19perııye,] Syuueyaqun 9nau aawwtr Spe "uyee] SInquspur.ie UL YOIS yoeig Sungsniyusg A9p nisnYy AOSOIC „uysazialcl] y2op s2> ISE [US Bel] j#195 „7ogpuuaaz“ als uay77oM oJV ı 'uof USA }WOP Je|jajsieH Su DM I l pusıws OH DEE Y (q "UPWUWON as „A IYUOAM JmeN J9PIIN UUIM -u9y99 “om A9Pal uU9Usp UOA “U9P.IOM I9A AOPLIUSNIENN syıeapme ıanu j[ppurypeaye,] wı so UUPN A9NnelT AIp ne uUusp "usNyIeıy UOA SUNPUIMIIA SSL rWIy991UuN IP U9999 dwey opıygy wm AT AN wg us41q "U9IU9NYNZIR uoaysruu -I947EUISSH) u9.19I4nPJun uU9SAIP UOA UDIS u9uul us}rı1 pun U9IFEUISIE) u9y>[os SEIZYN JOA A9]purypraaye,f Ofe uUDulea II J all ‘IST 2IOPULISgE ONE OP UUIM Yone 'SQIMIGNDA) UAlSynejun sap ZI49S9H) SEP U99S95 28J04S19A I9PU9M -I9A NIE Apwaıy Hum IM "Tegpengs YUIS USy9rW ‘“Uassef9g UMPeNy uUsjwyr -ISyderu UIUIYIOAdSIG Sun UOA U9P UOA mey.ıaA WSOP uw pun Sunjja3siaf] A9Pp ur UDIS 9IP ‚Spur pun USJUPNLIGE I usapry )S ISQ[PS U YIS ur p IS 1U9S TAN ıydru 94V UISSTA „l91IyUPBIPeN SOJSSUNUURr ur J9]purypeil Ay] USYMENIOA penliye,] SPsaIp Pur) u910dIsoy »y9sıdaAj pey uanau we UOU9S 949192 HSunjayDLu II uU9][2IS Up] IA UR U9FdOINDg WO4yDDT I9q offeuı Jo or 12197] 199 oJ] | IHTJ.IDANI Ipurw IC] gr Sp 9JzYe[d woPpAaK—NnY 'JdoNyAaanaJg Wop 194ury 9PIS uUsIsstyysIm A9p uw jpd dop uswyey aydsje} A9p ydrıgq Us} nunupyIny 0 yDru UOUIS Ypprypur]s U9IJNUrA LUUD.LEL !S0Z ySıpJuurNag uDwUur‘ 104 IIYPISI9A ‘94499 A9P A9U9J9A ine ‘Juuedsas 9ury9swwpoyny IYaSstyyr.ıd Ip ne pun J4neN95 sun IM usgey pry sinquapuragg S9YUL1EI9S 'SOSITqaN>g UI] SI IJS9[9SSHL unIs 'neIg IUIMIOIMIGL sunupIouy pun 17LJsur [BAC) usıa9uur Wwı y9opal u9I9pur UP UOA SIUIAN ANU sep ‘pjlydspdoy1enaJS sIIaaAa ur 'F pIıg ULIO I ut IDBUUaA @/ USHELDG UDIJUISIM 1 y217} HOQAIBJOLL usjy912] NZ 9Ip upony 7 U9KJOIS Ip J9ge uagery IPIag ‘afepad PrAUSLIOF] Ip SP J9zINyN SEM]I9 puıs V, i afepadprausurec] IC] J9PUIMA9A afepad Pol rurume) uauoy>s Ip ySryroayur 172391 U9PIIAM J3pPpey IOgPUUD.IE] IE In,] = ajared a a RE D ch rs 9 II PPOW usJ>p[gqasge J9p I94Uu9 I u9.I9pur wu 31 yasun AA INE 419191995 NEQIO A JIUI 4 J9NYU9’T up JIUI "uU9gaLIUISIS IOA s.Iapur IıyDru sı[?} -U9P-IOM suniyunisnV IDJPUMIOU IIPrAUSUIPC] put u9.119 7] l wıofAggUug 7 pa N 193S19J1ye A995 Ne] 93459Jy91a[ A9p IST UISJINny9S nejuy uayoy Ju Jnejjpsny USusyIyas>ag UI} “usasjfols usp pun upsnyz U9KFOAIS IP yOanlı uanequm /c[ pun [CT ‘/C "TC "IN I9pey-1og zuusig] Ip ur Im Sep “IodejjeipeyzIogeuudug sep SI usjarqaaqn nz Jydıu pun A9Ss9q YIOoN Jyoru Sunyanıdsurag A9FIey>s A95urjalyel IOq yane I9erSI9A pun MOgGLIB 1] >Iydıa] PyıunaA A9srT.logeuusig SEC] PIIM USYLISSFUR UJSNN USLIEUSEIS USP UOA 240 sep [eltsjewzjesunmg) uaysıgn wap Sne emo Jydıu 'J941Oq1e95 Jyels woly‘) usJlyemnag wap Sne PUIS U9UONY AICT 'YOJSY19 A U9SN19M y2oUy J99E]I9.1 [| >uUDs An I7nA9g J9PUsMAI9A JOogeuusIg JyoArf (49507794 J740gPuuaaT wi 779754049) OA JeU Iy9sunM 99 99Uur] UOUIS ysIs 19 91P "uogey nz +y9Pr.IQg9S O]p9geL ydsıyyrad Ip uurui sıpey9san) wopal JIwep uyoy Ar "u9gaLıyas -aq pun Jopjıgqasge namaganyeu puls dunaonurf op Aoqn usgesuy yıur pun umawwnup]>3s9gg uayasyyrad yıu ‘u99 jpg] uapuassed nzep uap Ju 9Jdoyupı HOMZ -YUPIIS INI9NnWUIS DUDPIIYISIDIA og) sun] [P4s9g NZ 19gq9sIeN uaum pun uardoy uayegg ur ulspey UOA ney.ıoA umz 1949 upgas U9JI9S usapıaqg usJsyDru usp nV uaum 4Fryasıojpurff „Op Aa Juupy.19 Y919]9 0S J1apuny A5Jun pey ums 19 wop ur “uagey [ewy.Aouruusy Ulm doyuapyeıgg we I9fneNpry Op [JE U9JJPs Jypıu pun “y9ruıy9sarn) uauagıa ualyt usgey AOJpry aypıpuasnl SI9APUOSAFH "IHUPLIOA 94doyN -U9JyeIIS usJung 9Ip USPAIDM SJ1OA9JOTA [dOYUaJgPAIS-I0gPUu9aT UONIU II I (z Sıq Sz 'S) ‘doyuajyeas wogıgır} Ju yane yasuny ne 'neig 1Py A19po Joaumm 'SurIo ‘nejqunmeu “uneigeVS eıypn ‘unısapour 'ne1sp][>F Syoyusuyey um sg} u9.lyef O0] OyoyuawyeN wach U9LUPRf tI :wWD (9 ayoyuawuyr‘y Ip wI cg “wD CC Ayoyuawuyey 9Ip wo (8 “wo (EC Ayoyuawyey Ip u F/ 2 -1UB] sap 19p JyeM 9 anpıoıy 91 sunpnuus] sur] yane ı9 nz Sunygeyaodıoy awonbagq um Aaıye,g usp any um ‘199[99 nequauyey U9IN9919S95 uaula Ine 119 A USIDPUOSIg IM UIGEU 9]PPOW usnou „DA19sun UONN u9gir I Ip Sunaoıpjreunsg ua[yaydud au \N\ U9P.IOAN 119101199 uagıqarı A9pal Jr u sıadınVv U9HULIIH u9999 JOpey710q PUUD.IE OP UPUUON puay99aAadsjus up uny sap yprwuwssn, uasıomol WOC] VIER 8 UOA 19}]W un aysıpuasnf In] } UOA J9]][W uud Syspuasnf In] }} UOA Hdurjumgg A9ulm 19q z. UOA 9Hurjumpgg A9uld 199 99 UOA AHurjumpg] A9uld 19q usjyardum ar "SIPEll OL) uasryaLL Ip J9u19F 19% SI UITAN uyo Y5npenog aduejuiag | UINIILIS 19 uep ‘usydıaı N.ISUON 19P 1949 (2dupjurog Aapjom 190g ayogquawgpyy 2gypja n- Rahmen I, Bleche | Felgen Gabe und Kettenkasten Nr silber und blau 45 od. 62 silber und blau 45 od. 62 silber und blau 45 od. 62 ıd blau 45 od. 62 en Rahmen, Gabel, Bleche | Felgen und Kettenkasten Nr silber und grün 47 od. 61 ein geflammt, silber und grün 47 od. 61 j eingefaßt 7 | rot-elfenbein, silber silber und blau 45 od. &0 eingefaßt 8 | rot-elfenbein geflammt, silber und blau 45 od. 60 silber eingefaßt Nach wıe vor © Eee 10) D | i Rahmen, Gabel, Bleche | Felgen N Strahlenkopf | und Kettenkasten Nr. I od. 61 | 9] weiß grün-weiß silber und grün | | | geflammt, rot eingefaßt 10 | weiß-blau-weiß silber und blau 45 od. 62 geflammt, rot eingefaßt 11 | silber-blau-silber-blau, silber und blau 45 od. 62|» rot eingefaßt 12 | gold-grün-gold-grün, silber und grün 47 od. 61 | weiß eingefaßt Dazu die passenden Felgen Wulstfelgen in den Abmessungen 24 X 1!/,”, 26 x 11/,", 28 x 11/,, 28 28 x 1 137,9 Drahtfelgen 26 X 2“, auch passend für Reifen 26 X 1,75 x 2 III N 1/0 N, m - . * 2 ” 7) 45 li 60 61 (0% schwarz mit blauem schwarz mit grünem Gaitdner rot einge Gaitedner grün ein Geiteiner blau ein- Mittelstrich, silber Mittelstrich, silber eingefaßt, passend eingefaßt, passend zu den Strahlen zu den Strahlen köpfen Nr. 1-4, 7, 8, 10, 11 köpfen Nr. 5, 6, 9, 12 faßt, mit 2 Gold linien, passend zu den Strahlenköpfen Nr. 7,8 y Mirennabor gefaßt, mit 2 Silber linien, passend zu den Strahlenköpfen Nr. 1-4, 10, 11 gefaßt, mit 2 Gold linien, passend zu den Strahlenköpfen N25726,9 R 10A em 4 ‚DU pey >09 »puassrd sep uapal .ıny ‚pun\ I9,J]0.19 yo apuny I9UIDIN 1IO YN19 AM U9PIZum WDUID UOA SO] Y ",SnxnJsIogeuudugl" nz uspun\y )ssıugn»zaasirgipen() pPuis SoIp I94n9 up 49 Jayny MONYUYSILIPID,] uas SsIamap AJaulm Jıw ulp9puos U9JJEUJUD.IOA I7S9$] SEP [[e,][ wOSOIp ul II94B IIN 'uapes nz 08 1O4NeNI9A J9p M4yrIpery IS yD1 N 3In9 Sep yIJINnp wop Sa I9Iy>noJul ) ep spp peausyıarp?,Jogeuuaig]" Jogqn y912[9 Jypraıgqapur SD 76T 1917] uueN uap9Jur ıyauI »pun\ I9P IP pP )IDS UUDA 14945159] UDA9UUJOA UOA Ute om usgesuay „yıaewıny“ pun „pid ey" UOA II A IDP UUDAN JIU9N-IOAPUNIS I,.IB AN Ss’I IHNZIO A IP 15.19 € z I9]NEN upy>1J OM "UIYEP USSJPULIOSSIMSS uUSPUny OuIas u9sunga1lJspg] Ip ypıs appe Jayny 177 "sauurwwuydr,] SOP Ir usp INEe uapuny Ip supJsıpuı pun J9INEN.IO \ U9PIOM ISUPLI9A u OU IIDS upJr19g WOA IH9gB u9T [OA upapun\y IP ISP,] YUlutit DIpD usagery 9TIJELIOA U9SSPINSIOHA usp [fe ut ISSIUFNDIZIT] nur 15] IFBUDS puny IHauIDs uayasun A usp yDru 1915 yıs JoJupLı aajpueypeasyeg odnıy J9C jwwupa504daa/alT opuasspfwun so]]Jp ‘opuasspd SDP aojpupy] uopal anf JPT 409puuaaT Inhaltsverzeichnis Die eleganten, schnittigen Brennabor-Chromräder Nr. 71,171,77,177 baesetzt.Alleb Ausführung: Rahmer Kahmenrt Kurbeln: ang Schutzbleche: mit Profilstahlblechstreben Kettenrad: angeschraubtes Kettenrad, 45 | Speichen: 2 mm stark Zähne, l/oxl/g Freilaufnabe: Komet Übersetzung: 62 Vorderradnabe:la Qualität. Felgen: schwarz mitholzfarbigemoder | Sattel: dunkler Elastiksattel wie Bild blauem Mittelstreifen 71/77 oder heller Ledersatte 62 oder 45 mit Zug- und Druckfedern wie Kette 1x le Bild 171/177 Bere lochdruck: Qualität A e Leder, mit Werkzeug 28x 11/5“ oder 28x] 1ör: Rahmenpumpe, Glocke, Rück- S n - I N + Ballon: Qualität A, Cord strahler. Die Damenräder m 26x2' oder 26x1,75 für Felge verstärktem Kettenschutz und 6x2 bestem Kleidernetz — —,] 1 \@mar N} SUN g pen Die schönsten und besten Chromräder „Brennabor-Luxus‘ Nr. 51,151,57,157 mit den leichtlaufenden Radiallagern Ausführung Rahmenhönhe: Lenker: Pedale: Tretlager: Kurbeln: Kettenrad: Übersetzung: Kette: Felgen: Schutzbleche: 50, 55 und 60 cm. Form A,B oder CE nach Wahl. elegante Blockpedale, Radiallager, 40 mm ©, mit gro- ßem, geschliffenem Kugellauf und 5/16 -Kugeln. 7“, vierkantig. mit angewalztem Rand, ange- schraubt, 46 Zähne, Yax!/g‘ etwa 64". 1 ox Du schwarz mitholzfarbigemoder blauem Mittelstreifen (62 oder 45) mit Profilstahlblechstreben Bereifung: Speichen: Freilaufnabe: Vorderradnabe: Sattel: Tasche: Zubehör: Hochdruck: Qualität A Cord 28x 11/.“ oder 28x 1,70". Ballon: Qualität A, Cord 26x2' oder 26x1,75' für Felge ZOXDEE 2 mm stark. Torpedo. la Qualität. Voll-Leder-Elastiksattel mit Zug- und Druckfedern. Leder, mit Werkzeug. dieDamenrädermit eleganten Kettenschutz und vornehmem seidenenKleidernetz,Rahmen- pumpe, Glocke, Rückstrahler Herren- Ballonrad lol Damen Ballonrad az Hochdruckrad für Herren Nr. 72, für DamenNr. 7 Brenna bo r-Allwette rrad Ballonrad für Herren Nr. 172, für Damen Nr. 178 Ausführung: Extrastarkes Brennabor-Herrenrad Nr. 150 a Ür au rc he Beanspruchung ist Druckfedern. Bereifung: Hochdruck Qua A das e starke Her 28x 1,70 Ballon Qualität A 26x2° je bestin Es besitzt tt 26x1,75” für Felge 26x2”. Ein stabiler Kipp- \ußenmuffen und ständer und Gepäckträger gehören zur Aus- Speichen sind 2 stattung dieses extrastarken Rades, dessen son- Sk 6 m.S stige Ausführung den Rädern auf Seite 3 t xtrast auf Seite 3] entspricht S >stem r Das ganz besonders starke Dienstrad Nr. 158 ınd verstärkteVorderradnabe 50, jedoch ohne Gepäckträger. Bleche Brennabor-Luxus-Sporträder Nr. 65 und 67 Beim Bau dieser Räd -Rennrädern zuarund 1 8 6x 1,75“ für Drahtreifen, Far- Ausführung: ge se lindgrün mit dunkelgrünen Mittelstrich, weiß eingefaßt Brennabor-Rennräder Nr. 64 und 63 Unsere Rennräder sind nach den Angaben der erfolgreichsten Berufsfahrer gebaut worden Ausführung zu Nr. 64: taucht Muffen Rahmen adlotung mit ausgearbeiteten nnen, runden Streben mit verstarkungsrippen, mit Ausfallenden rarbe lindgrün mit dreifachem, dunkel- jrün-weißem Strahlenkopf Rahmenhöhe 50, 55 und 60 cm rderradgabe eichter Renngabelkopf, ovale Gabe scheiden mit Verstorkungsrippen, nach veriüna V ) lenker Dau na retlager bschalen Achse Kur Kette j eichtes Kett mit 46 Zähner en-Befest | Radbefestigung Felgen Speichen Hinterradnabe Vorderradnabe Bremse Bereifung Satte Tasche Torpedo-Nabe raadbremse, Hohls Yyalität A, 26x] nit Stahlblechstret mit Hebelmuttern hochwertige Holzfelgen 27 x 1,50 oder 27x11, 1,8 mm, Doppeldickend-Speichen Renn-Nabe mit doppeltem Freilauf- Zohnkranz, 17 und 18 Zähne Yualität Doppelfelgenbremse Schlauchreifen 27 x 1,50 od Lauffläche mit Stoffmusterung tektiert la Qualität re mit Werkzeug Ausführung zu Nr. 63: Wie Nr. &4, jedocd td ® n terschieder wa 67'', Bow Speichen 1, Schutzbleche 6 Brennabor-Rennrahmen ‚„‚Federleicht‘ aelunaen. einen sehr stabilen Rahmen zu bauen. bei den Berechnung der Profiles diiret Brennaber „Federlticht" Ausführung Straßßenrenner „Federleicht” Nr.62, etwa 9/2 kg Ausführung Tourenräder „Federleicht”‘ Nr.60 und 68 ceuicht wa 12% Für Radler, die etwas ganz Besonderes haben | Lenker: C wollen, denen es nicht auf den Mehrpreis an- | Pedale: Leichtmetall-Blockpedale. kommt, bieten Sie das federleichte Tourenrad Tretlager: wie Rahmen ‚‚Federleicht”. an, und Sie gewinnen gute Kunden Felgen: Leichtmetall. Aus dem Rahmen „Federleicht”’ entwickelten | Schutzbleche: Leichtmetall. wir diese beiden prächtigen Tourenräder, die | Hinterradnabe: Torpedo-Freilaufnabe eder Radler besitzen möchte mit Rücktrittoremse, auf Wunsch die leichte Müller-Bremsnabe Ausführung: Bereifung: Qualität A, 26x1,75' für Felge wie Rahmen „Federleicht‘‘ auf Seite 38. Ohne S 26x2 2 : x 2 Iatarnenhaltsms ornasklendiremselunäimen Sattel: Leichtmetallrahmen mit bestem SH Raul er Leder. en is Tasche: Ledertasche mit Werkzeug. Farbe schwarzmitbreitenCr&mestrei- Damenrad mit Leichtmetall- Kettenschutz fenundcr&ömefarbenenMuffen und seidenem Kleidernetz Federleichtes Deman: Hochdruckrad To® 37 Halbrenner Nr. 74 und 174 Das flo R tür eifrige Rad e mäß ge Aussehen unde nenaestrecktenRahmen A führung und > I “ J 7 \ ta3 \ r ur ’ k : — Fr Brennabor-Jugendräder Für Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren, Rahmenhöhe 45 cm Für er im Alter von 8 bis 16 Jahren, Rahmenhöhe 48 cm verhindern Rutschen a a ‚ße und mindern Sturz- jefahr bei Stroaßenb n Da die G ummifo btiken Ballonrei fen unter 2 nicht herstellen, kö nit 45 hem Rahmen nur in Hochdru 48 cm Rahmenhöhe mit Ba ze der 26x1,75” für Felge 26x 2° kreiten x > Hochdru tHochdrucreifen 45. cm Rahmenhöhe m x]! Centrix 3ichter 1US DE »cke Brennabor-Schnellgangräder Brennabor 41 Herrenrad Brennabor 141 Herren-Ballonrad Brennabor 47 Damenrad Brennabor 147 Damen-Ballonrad Ausführung Bereifung: Halbballon: Qualität A 28x 1,70” oder 26x 1,70” Wulst bewährte I badlötung Ballon: Qualität A, Cor 1 OU cm 26x 2'' oder 26x1,75° Dr Ür Le Form A, B oder C Wah Felge 26x2 Pe starke D pedale Freilaufnabe Komet Ketfenraa N 4 oXl/g Vorderradnc la Qualität S te a SC brauner Elastik-Zug > - Druckfedersattel t 8 T Ssct au r > Le mir W Z zu > p behör Rahmer e, Glocke, R ! strahler, die Damenräder rstärktem Kettens ZA T k lerne Brennabor-Export-Modelle Die große Auswahl von Brennabor- Rädern enfsprichf den . Inforderungen der Radlerschaff auf der ganzen Welt. Brennabor-Räder sind überall bewährf und beliebt. Außer den allgemeinen Modellen, die sich für unsere Kunden ın Europa und Ulbersee eignen, haben wir für besondere ünsche die folgenden Sonder ausführungen: Brennabor-Export-Modell Nr. 8] Brennabor-Export-Modell Nr. 83 Auslandsmodell für Herren sige, stabile Tourenmaschine, Außenlötung, Rahmenhöhen 50, 55 und 60 cm, leichtlaufendes Tret age ınzemaille, mit Linier ler bunten Strahlen, englischer Lenker mit Doppel-Felgen-Gestängebremsen, Freilaufzahr 1904 ala ydıs uajjojs usdunydrdıaa uap4om 1.19791[995 Aundıyssjagsnuoy 19poO p-vpuerl]s 19.19sun OJUDIaMar) pun tEW IC] 1’? lu I99E [19.1] sep qo pun U9PI9A 1949 u )sunaapd zueiyuyezine]loi I 19Po geu nzine JJuaUummnyopaper>aA Plp Aanj uoljei 2117 9>nıjnejlaı,g JIuı Jopey aIp qo uspıam HBBIG| SJyasuna99 Ip sun Ist S1IDZzUy 19) JSUP]IOA uoaswalgpurgf] aydıpuyomar I9pPo ulmpuLlIaaA nz winumumy um ne ‘JyDSB1l99S uaswaıquapmog] “uaswaigadurjsarn) - IERIER| Ip IP1zods os *usjsoyj1odsun I], ?Ip Jruep jpddoc go ageduy wn m uaJJIq uaswa.ugg uajsıyspunysrdioA I9p uaum[oA sep I9p usıpJuy>Isuim] J9yu9’7] woauyssInap I9PoO wm *"u9]]jos UPPIaM JPuBsI9aA (juurds»? woayssıgua Ju go "uazylarjsin AA 19PO -Iyeaic] ıyDru iaprAint I) J19NuU0Ww»p zue? [[?nJu9A9 in] 10 "u9]]os ulDs JWOJUDI9A I9pPo 3j9y>1u IOpey Ip I9pPOo 1SI uaneqnzsne s9s91p yat v JDA "4a1]jeuls IERIER | IP uo "uayoyuau ‘j08 uU99]0]19 priaojuipp woj191Juour Jıuı yey Sp yane 919puosagsur "uagasnzur usa? unI9J9r7f DIp go 'Sunpfiojjiw um usgunpuag unJejssny 91MOoSs a]jppow uUajyasunmap ap ng) Iag Aa usjjıgq dunypedıa A Ip An] neusg USHUun][2Jsag] jew] Jajung puı U9HEAJUN up][e = ur yone Das Jia UIDJaI] Osuayd ‘sıaıd ur “ııa ujjıq *usp IU9W uspuL1a9 uspag uaung 19pPOo uaye1Is IMULI9A NZ 9]5N]LI9A b us}ung ru uadunıaızıaAuaıuNT I9pP »][P1S ur 1197 pun uapelJ apey PIp Am USyaSsI9A yasunAy NY II0S any aasıyouun ur) ‘ . IWDIBA 'USPUSUSABJIS f ano, 818} | pısr :Bunuwsusgiyaw uaßaß psuny 4ny l 4 ] Y r / 4 j 3X u 1934 f l j } / x 1 J 14 l nu } f x I f A Isla f A’ I ı HIN k 4 j 1wWoJu N ] 10 { " ) { l | “ UUDY 18BUDI03x7 "woly Suaaroınet InIsny ol 11518 MNn4sUoy eyunjs sıepuoseg :Bunaynysny gg IN „Wwnyylog” |japoW-Hodx3-iogpuusg = Maße- und Gewichte-Aufstellung 6 Tourenmaschinen in einer Kiste (oe) J 10 Tourenmaschinen in einer Kiste 25 Tourenmaschinen in zwei Kisten 25 komplette Rahmen in einer Kiste Räder in günstiger Preislage | mit dem Herkunftszeichen »Brennabor« Die Brennabor-Werke stehen dafür ein! Herren- Hochdruckrad geschweißteAusfüh- rung, mit dem Schild Rapid‘ Gelötete Ausfüh- rung mit dem Schild Kurmark Damen-Ballonrad geschweißteAusfüh- rung, mit dem Schild ‚Rapid (se tete Ausftüh- rung mit dem Schild Kurmark’ een _ Extrastarke Ballon-Geschäftsräder R a - rder p Für den Händler biefef unser neues Geschäffs- und Transporfrad Verkaufsprogramm gufe Absatzmöglichkeifen. Überall werden leichte, billige Zwei und Dreirad Fahrzeuge von Handwerkern, Gewerbefreibenden, von Fandel und Industrie ver langt. Fragen Sie nach den neuen Brennabor Transporträdern, auch mit zwei (Gängen, sie verhelfen Ihrem Geschäft zum Erfolg. Brennabor-Motorfahrräder Die Brennabor-Moforfahrräder sind in diesem Jahr neu herausgebracht. Wir liefern Tourenräder für Herren und Damen, Sporfräder für Herren und L Jamen. Pulangun %e Feucuklart Garantie Die Brennabor-Werke leisten, unter Ausschluß von Schadenersatz und sonstigen Ansprücher Ile Bürgschaft durch besonderen Garantieschein. Dieser wird jeden für jedes Brennaobor-Rad v Rade beigegeben Alle während der Garantiezeit — die mit dem Tage beginnt, an dem das Rad die Fabrik ver aßt entstehenden } auf Material- oder Fabrikationsfehler zurückzuführenden Mänge werden kosten 5 Jer Fabrik beseit at nd zwar durch Reparatur jer Lieferung neuer nach unserer Wahl. Dageger ] Schäd lie durch natürliche Abnutzung und unsachgen Behandlung entstanden sind, von der Garantie ausgesd en, ebens ;ummireifen. H felgen, Pedalgummi sowie E + en hr lorc ER U er Ten e Dieinnter@arantiastener nee nt zusende | aehe ısten d Ere rück Er anhen. der Brennabor-Wierk eführte Re t wor Kelten ht vera B bedi Alla Anıtira ü MM + re ieee B rseitiger Erf nasort f at } { 1 ist (H Hz etwa Streitiakeite t das Amtsae hr r } 4 \ Etiy ıe im Ute les hr r y L } 4 . lar Modellen behalt r Der Versand der Räde w. geschieht auf f j fäna f 5 porischäden od f Wir behalt: Jr } Eigentun Je 1 afart Fa 1 t r ung des k for bei Annahme von Wechselr oe e ı derselt i Für alle Lieferung Talter lla 7 j bedingunage In diesem großen und bedeutenden Werk werden die weltbekannten und bewährten Brennabor-Fahrräder hergestellt. u U Al: 1 rege v Ze N ji 4 e Kanne) 1 BRENNABOR-WERKE AKTIENGESELLSCHAFT BRANDENBURG (HAVEL) RUF 3301.TELEGRAMME: BRENNABOR BRANDENBURGHAVEL. REICHSBANK-GIROKONTO.POSTSCHECK: BERLIN 113 38 November 1936 ABT.: F|Bz Ba Neues von Brennabor f ! für 1997 Wir haben uns frühzeitig an die Aufstellung unseres Lieferprogramms gemacht und können Ihnen schon heute den fertigen Brenn aupr orte = RR acherernaerkgartrael or gelegt e7 mit allen Listen zusenden. Der Katalog berichtet von der neuzeitlichen Brennabor- Fertigung, von den Verbesserungen und von der in- tensiven Arbeit der vergangenen Monate. Und wie wir geschafft haben, das sehen Sie an den Neuheiten, an den Rädern, die heute gefragt und verkauft werden. Nur eine Leistung soll hier herausgegriffen sein: Die Herren- und Damenräder „Federleicht“ auf den Seiten 38 und 39. Etwa 12 kg wiegt ein Rad, das durch ge- naueste Berechnung der Profile, durch Verwendung edelster Leichtstähle und durch das Können bewähr- ter Fachleute so leicht und doch stabil gebaut werden konnte. Ein normales Tourenrad wiegt be- kanntlich 17% kg. Bitte beachten Sie den Katalog genau, denn er soll Ihnen ein Jahr lang ein wichtiges Nachschlagewerk sein, an Hand dessen Sie die richtigen Modelle, die schönen Strahlenköpfe und wertvolle Erkenntnisse der Fahrrad-Fertigung jederzeit finden und nachlesen können. Nützen Sie den Winterrabatt, und bestellen Sie jetzt schon Ihren Frühjahrsbedart. Mit Deutschem Grußl Brennabor Brennabor-Werke Aktiengesellschaft 1937 Netto-Preisliste Nr. 69 Nur für Händler bestimmt Katalog» 1 Nummer Katalog- | Netto= Brutto- jezeic J \ Bezeichnun g Seite preis preis Ai Ak Ak 1 Herren-Hochdruckrad. . .| 30 49.75 65.— P 2Bxl1/2" Wulse Damen HIchhAreckra | | 30 53.75 70, 28x1,70° Wulst, Qualität A, Aufpreis 1,50 2.— Qualität B, Aufpreis —,85 1.10 Herren-Halbballonrad. . | | 52.25 68.— 26x1,70° Wulst Damen-Halbballonrad. . J ob, 73.50 Herren-Ballonrad | > 53.75 70.— \ 26x2”0d. 26x1,75° Draht 2 Damen-»Ballonrad J | ü 57.75 75. — druckrad % 61.50 80.— 28x1,70% Wulst, Damen-Luzus- Hochdruck | mit Radiallager Herren-Luxus-FHoch- Its] 85,50 Herren»-Luxus-Flalbbal= | | 26x1,70° Wulst, mit Radiallager Damen-Luxus-Halbbal- | s | lonrad lonr ıd ( ? Draht, m. Radial. Nr | I lerren-Luxus-Ballonrad . 20x2''0d. 20x1,75'' Damen-Luxus-Ballonrad Herren-Ällwetter-FHoch- druckrad | | 28x11/, oder 28x1,70 Wulst Damen-Ällwetter-Hoc- | & | druckrad Katalog- Nummer Bezeichnung Netto- preis Brufto= preis Katalog- Nummer Bezeichnung Brutto-= preis Herren-Ällwetter-Ballon = 26x2''od. 26x1,75° | Draht Damen-Allwetter-Ballon- 28x1,70° Wulst Halbb allo ’n 26x1,70° Wulst Ballon 26x2° od 26x1,75' 2 X Extrastarkes Herrenrad mit Gepäckträger und Kippsländer 28x1,70° W ulst Halbhallon 26x1,70° Wulst .| Hocdın | Dienstrad Ba Ice 26x2' 26x1,75° Dre Herre n-Luxus-Sporf= modell. . 1,75 Draht Damen-L uXus= -Sport= | es Bi ae a & 2 modell | Holzfelgen mit i f 3 Schlaud f Leichter Straßenrenner. . SH A en Kl, Hobhlstahlfelgen oder Amateur-Straßenrenner ORT 00 m.26x1,75° Draht Rennrahmen „Federleicht“ (Gewicht etwa 3!/, kg) Straßenrenner „Feder- ee . “ Sc uchrel r leicht (Gewicht etwa 9!/, kg) 271.50° = Herren-Tourenrad,‚Feder- leicht* =: . 26x1,75° Draht Damen-1 ourenrad„Feder- leicht* Halbrenner-Hochdruckrad 283x1'/." Wulst 28x1,70° Wulst, Qualität A, Aufpreis Qualität B, Aufpreis Halbrenner-Halbballonrad 26x1,70” Wulst Hpyau 26x2" oder 26x1,75° Draht Halbrenner- Hochdrukrad 2x1! Wulst in Tourenaussfatfung 28x1,70 Wulst, Qualität A, Aufpreis Qualität B, Aufpreis Halbrenner-Halbballon- Halbrenner-Ballonrad. . . rad in Tourenausstaftung. . 26x1,70” Wulst Halbrenner-Ballonrad.. . 26x2" oder 3 26x1,75' Draht in Tourenausstaffung | Halbballon 26x1,70” Wulst Ballon 26%2’oder Damen-Sportmodell. .. . a Draht AK 56.— 60.— Knaben-Hochdruckrad Knaben-Ballonrad Herren-Schnellgang- Ballonrad Damen-Schnellgang- Ballonrad Export-Herren- r lochdr uckrad Esport-Damen= Hochdruckrad Export-Herren-Hoch= drucrad „Baltikum“ Mädcen-Hochdrucrad . Mädcen-Ballonrad .... Herren-Schnellgangrad .. Damen-Schnellgangrad . 26x11/,‘‘ Wulst B bei 48 cm Roah- menhöhe oder 24x1!/, Wulst B bei 45 cm Rah. menhöhe 26x2‘’0d.26x1,75’ Draht, B. Qual, [ 48 cm Rahmen» höhe \ 28x1,70” Wulst oder ) 26x1,70” Wulst 2" oder 26x1,75° Draht Herrenrad mit doppeltem Oberrohr (Auslandsmodell) 28x1!/;'“ Draht 28x14/,”" Draht 28x1,70' Wulst | | R Ballonausführung 26x2’ od.26x1,75' Draht bei den Exportmodellen 81, 83, 87... . bei dem Exportmodell 85 46 Aufpreis Aufpreis Aufpreise für Sonderausstattungen Netto= preis Kometnabe an Stelle Cen« trixnabe Torpedonabe an Stelle Ko= metnabe Verchromung bei vernickel- ten Modellen Bunffarbige Emaillierung: modegrün,ulframarinblau, orange, feldgrau, weinrot, SA.-braun, hellblau... . für Geschäftsrad Brenna- bor 161 Ausführung 1 3.50 4.50 8.75 11.50 Ausführung ne ealbkrin Brutto. preis = 2.50 RR Kettenschutz aus Metall für 1.50 Herren Einfarbiger Strahlenkopf, in A grün 4.— derselbe geflammt den Farben blau, rot oder Zweifarbiger Strahlenkopf . derselbe geflammt Verchromte Felgen 9,00 Verchromte Bleche Luxus-Chrom (ausführbar bei allen Modellen mit Außenlötung) Ausführung 3 Ausführung 4 Rh 52.— Netto. Brutto» preis preis RR RK 1.— Zahlungsbedingungen: 5% Skonto in 7 Tagen, 2% in 30 Tagen. Ziel: 60 Tage netto, Frei Frachtgut-Fracht. Frei Wellpapp-Verpackung. Lieferungs=- und Zahlungsbedingungen. Zahlung: Innerhalb 60 Tagen rein netto. Für Bar- zahlung innerhalb 7 Tagen vom Tage der Rechnung 5% Skonto, innerhalb 30 Tagen 2% Skonto. Bei Zahlungseinstellung oder Konkurs des Käufers ist die Kaufpreisforderung sofort fäl- lig. Zugleich gelten alle vorgesehenen Ra- batte, Umsatzvergütung usw. als verfallen, so daß der Käufer die in Rechnung gestellten Bruttopreise zu zahlen hat. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Brandenburg (Havel). Ebenso ist für alle Rechtsstreitigkei- ten das Amtsgericht Brandenburg (Havel) zu- ständig. Betriebsstörungen: Feuer, Streik, Aussperrung, Mobilmachung, Krieg, Mangel an Rohmaterial und geeigneten Arbeitskräften sowie alle son- stigen Fälle höherer Gewalt entbinden die Brennabor-Werke Aktiengesellschaft von der Lieferungsverpflichtung, Versand: Der Versand geschieht auf Gefahr des Empfängers, Frachtgutkosten bis zur Bestim- mungsstation werden von der Rechnung ab- gezogen. Die Lieferung vollständiger Fahr- räder erfolgt mit Werkzeugtasche und dem erforderlichen Werkzeug. Verpackung: Wellpappenverpackung wird nicht berechnet. Falls Lattenverschlag gewünscht Lattenverschlag für 1 Zweirad .„ RM. 4.50 1 2 Zweiräder .- 5.50 er N 2 7 71.50 8,90 ns „ 10,90 Strebenschutz mehr " ‚30 Alle sonstigen Verpackung. en werden angemes sen berechnet, aber nicht zurückgenommen. Beanstandungen können nur berücksichtigt wer- den wenn sie spätestens 8 Tage nach Emp- fang der Ware schriftlich erfolgen. Bei vorkommenden Transportschäden kann nur die Eisenbahnverwaltung verantwortlich gemacht werden. Garantie: Für alle Lieferungen wird die gesetz- liche Garantie unter Ausschluß aller Scha- densersatz- und sonstigen Ansprüche über- nommen. Alle während der Garantiezeit die mit dem Tage beginnt, an welchem das Rad die Fabrik verläßt — entstehenden und auf Ma- terial- oder Fabrikationsfehler zurückzufüh- renden Mängel werden kostenlos in der Fa- brik beseitigt, und zwar durch Reparatur oder Lieferung neuer Teile nach Ermessen der Brennabor-Werke Aktiengesellschaft, Da gegen sind Schäden, die durch natürliche Ab- nutzung und unsachgemäße Behandlung ent- standen sind, von der Garantie ausgeschlos- sen, ebenso Gummireifen, Holzfelgen, Pedal- gummi sowie alle sonstigen Teile, die nicht aus der eigenen Fabrikation herrühren, Alle weitergehenden Ansprüche wegen Mängel der Ware, insbesondere auf Wandelung, Minde- rung, Schadensersatz, sind ausgeschlossen. Die Bezahlung der Rechnung hat unbeschadet vorliegender Beanstandungen am Verfalltage zu erfolgen, Ersatzleistung: Fehlerhafte bzw, reparaturbedürf- tige Teile, aus deren Zustand die Ersatz- HMlicht hervorgeht, Mardan nur dann nach Yahl der Brennabor - Werke Aktiengesell- schaft kostenlos ersetzt bzw, instand gesetzt, wenn die schadlechted Stücke vorher franko eingesandt werden. Die Rücksendung erfolgt zu Lasten des Empfängers. Erfüllung der Abschlüsse: Die Abnahme der ge- tätigten Abschlüsse hat möglichst über die Saison (1. Oktober bis 30, September) ver- teilt zu erfolgen; die Hälfte der bis zum 15. Februar getätigten Abschlüsse muß bis zum 15, Mai des laufenden Jahres abgerufen worden sein, widrigenfalls die Brennabor- Werke Aktiengesellschaft berechtigt sind, vom Abschluß zurückzutreten, Es steht den Brennabor-Werken Aktiengesellschaft frei, für die innerhalb der Abschlußzeit nicht ab- genommenen Fahrräder, Fahrradrahmen und -teile Vertragserfüllung bzw. Schadensersatz zu verlangen oder vom Vertrage zurückzu- treten. Die Lieferungen werden von den Brennabor-Werken Aktiengesellschaft mög- lichst prompt vorgenommen, ohne daß eine Verbindlichkeit dafür übernommen wird, Ver- spätete Lieferung berechtigt nicht zum Auf- „tragsrücktritt oder zur Geltendmachung von Schadensersatz, Die augenblicklich geltenden Preise sind unverbindlich. Die Berechnung erfolgt zu dem am Tage der Lieferung von den Brennabor-Werken Aktiengesellschaft festgesetzten Preise. Kreditgewährung: Die Einräumung eines Kredits und die jeweilige Bemessung seiner Höhe bleibt den Brennabor-Werken Aktiengesell- schaft jederzeit vorbehalten. Die Brennabor- Werke Aktiengesellschaft sind berechtigt, von weiteren Lieferungen abzustehen, falls der Käufer mıt seinen Za hlungsverpflichtungen im Rückstande bleibt oder einen den Umständen nach zu hohen Kredit beansprucht, ohne daß der Käufer dadurch von seinen Abschluß- verbindlichkeiten entbunden wird. Eigentumsvorbehalt: Das Eigentum an allen ge- lieferten Waren bleibt bis zur vollständigen Abdeckung sämtlicher aus der Geschäftsver- bindung des Käufers mit den Brennabor- Werken entstandenen Verbindlichkeiten, bis zur Einlösung sämtlicher etwa gegebenen Wechsel und Schecks und bis zur Be- gleichung eines etwaigen, sich zu Lasten des Käufers ergebenden Kontokorrentsaldos den Brennabor-Werken vorbehalten. Machen die Brennabor-Werke von ihrem Recht auf Rücknahme der Ware Gebrauch, so liegt nur dann ein Rücktritt vom Vertrage vor, wenn das schriftlich erklärt wird. Käufer darf die gelieferte Ware nur im regelmäßigen Ge- schäftsverkehr veräußern, Er tritt hiermit alle ihm aus der Weiterveräußerung oder aus einem sonstigen Rechtsgrunde hinsichtlich der Ware jetzt oder später zustehenden Forde- rungen, einschließlich solcher aus Wechseln, an die Brennabor-Werke sicherungshalber ab. Käufer ist demgemäß vor völliger Bezahlung des Kaufpreises ohne Genehmigung der Bren- nabor-Werke nicht berechtigt, die gekauften Waren zu belasten oder Dritten zu übereig- nen oder aus einem Weiterverkauf erhaltene Wechsel Dritten zu begeben. Aufrechnung, Zurückhaltung von Zahlungen oder Zurückbehaltung der gelieferten Ware wegen irgendwelcher Ansprüche des Käufers sind ausgeschlossen, Mindestverkaufspreise: Der Händler hat die ihm durch Zuschlag von 30% vorgeschriebenen Mindestverkaufspreise einzuhalten und darf auch nach Ablauf der Vertragszeit mit dem Fabrikat der Brennabor-Werke weder schleu- dern noch es außerhalb eines ihm gegebenen- falls vertraglich zustehenden Bezirkes ver kaufen. Änderungen in der Ausführung der einzelnen Modelle behalten sich die Brennabor-Werke vor, Andere Abmachungen als die festgelegten haben nur dann Gültigkeit, wenn sie schrift- lich getroffen sind. Alle Abschlüsse bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Bestätigung der Brennabor- Werke Aktiengesellschaft in Brandenburg (Havel). 1937 Verkaufs-Preisliste Katalog- T Nummer Bezeichnung Katalog- Seite Brutto» preis 71 17 Herren-Hochdruckrad. . | 28x11/2' Wulst | Damen-Hohdruckrad wralln 28x1,70° Wulst, Qualität A, Aufpreis Qualität B, Herren-Halbballonrad. DB r’n Damen-! lalbballonrad arete Herren-Ballonrad Damen-Ballonrad Herren-Luxus-«[ loch» drucrad Damen-Luxus»Flochdruck-«- Herren»-Luxus-Halbbal= lonrad Damen-[ ‚uxus«[ lalbbal.= lonrad r lerren-Luxus=Ballonrad . amen-Luxus-Ballonrad . D I Ball 1 Herren- Ällwetter-Hoch- drucrad Damen-Ällwetter-FHoch- druckrad Aufpreis | 26x1,70 Wulst od. 26x1,75° Draht ‚a “ oder 28x 20“ Wulst, = IE R adiallager 26x1,70 Wulst, 26x2’'od. 26x1,75° Draht, m. Radial- lager 28x1!/,‘' oder 28x1, Ih Wulst \ \ | ° mit Radiallager | | J | 30 30 RK 65.— 70.— De a 1.10 68.— 73.50 70. 83.50 89.— 67.75 ° Bezeichnung Brutto= preis Herren-Allwetter=Ballon « 26x2od. 26x1,75° Drabt Damen-Allwetter-Ballon=- 28x1,70“ Wulst Halbballon 26x1,70° Wulst Ballon 26x2' od. 26x1,75” Draht Extrastarkes’ Herrenrad mit Gepäckträger Ed Kippsfänder Hochdruck 28x1,70°“ Wulst Halbhallon 26x1,70 Wulst Ba Kon 26 x2" od * Drabt Dienstrad . =. | Hochdruck A J sr Herren-Luxus-Sport= modell, . Damen-Luxus=Sport« modell m {U — Holsfelgen mit g , z N Sclauchreif Leichter Straßenrenner. . Tl Be IX), Hohlstablfelgen m.26x1,75°” Draht 50‘ oder Amafeur-Straßenrenner Rennrahmen „Federleicht" (Gewicht etwa 3!/, kg) Straßenrenner „Feder- Holzfelgen mit leicht‘ (Gewicht etwa 91 „ ke) t lerren- Tourenrad,‚Feder- leicht* Damen-Tourenrad„Feder- 26x1,75° Draht | leicht* Halbrenner-Hochdruckrad 2%x1'/,” Wulst 28x1,70 Wulst, Qualität A, Aufpreis Qualität B, Aufpreis Halbrenner-Halbballonrad 26x1,70" Wulst Halbrenner-Ballonrad. . . 54. 2 : 26x1,75 Draht Halbrenner-Hochdruckrad 23x1'/, Wulst in Tourenaussfaffung 28x1,70° Wulst, Qualität A, Aufpreis Qualität B, Aufpreis Halbrenner-Halbballon- rad in Tourenausstattung. . 20x1,70” Wulst Halbrenner-Ballonrad .. in Tourenausstattung | Halbballon J Damen-Sportmodell. .. . vn Dat [ Jallon 26x2'oder | 26x1,75” Draht Bezeichnung, Seite Katalog- Brutto» preis Knaben-Hochdruckrad Mädchen-Hochdruckrad. . Knaben-Ballonrad Mädcen-Ballonrad . Herren-Schnellgangrad .. Damen-Schnellgangrad . Herren-S chnellgang-= Ballonr ad. Damen-Schnellgang- Ballonrad Herrenrad mit doppeltem Oberrohr (Auslandsmodell) Export-Herren= Hochdı uckrad Exsport-Damen= F lochdruck rad Export«=F ler ren=[ loch» druckrad„Baltikum*.. . > oder Ballonaus sführung 26x2' 0d.26x1,7 BEDEeR! bei den E xportmodellen 81, 83, 8 IR bei dem Exportmodell 85 26x11/, Wulst B bei 48 cm Rah. menhöhe oder 24x1!/,‘ Wulst B bei 45 cm Rah. 41 41 menhöhe 26x2'0d.26x1,75° 41 Draht, B-Qual., 48 cm Rahmen. höhe 28x1,70° Wulst 26x1,70” Wulst 26x2‘ oder 26x1,75°“ Draht 28x1!/,‘' Draht 28x14/y" Draht 28x1,70° Wulst Aufpreise für Sonderausstattungen Bruttfopreis Kometnabe an Stelle Cen= trixnabe Torpedonabe an Stelle Ko- metnabe Verchromung bei vernickel» ten Modellen Buntfarbige Emaillierung: modegrün,ulframarinblau, orange, feldgrau, weinrot, SA.braun, hellblau. ... . 4.50 für Geschäftsrad Brenna- bar 101mm 9, — Kettenschutz aus Metall für Herren Einfarbiger Strahlenkopf, in den Farben blau, rot oder grün derselbe geflammt Zweifarbiger Strahlenkopf derselbe geflammt Verchromte Felgen Verchromte Bleche Luxus-Chrom (ausführbar bei allen Modellen mit Außenlötun;) Ausführung 1 11.50 Ausführung 2 ....... 12.75 Zahlungsbedingungen: 5% Skonto in 7 Frei Frachtgut-Fracht. Ausführung 3% N 3.25 Ausführung 4.. 15 / Tagen, 2% in 30 Tagen. Ziel: 60 Tage netto. Frei Wellpapp-Verpacung. Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Zahlung: Innerhalb 60 Tagen rein netto. Für Bar- zahlung innerhalb 7 Tagen vom Tage der Rechnung 5% Skonto, innerhalb 30 Tagen 2% Skonto. Bei Zahlungseinstellung oder Konkurs des Käufers ist die Kaufpreisforderung sofort fäl- lig. Zugleich gelten alle vorgesehenen Ra- batte, Umsatzvergütung usw. als verfallen, so daß der Käufer die in Rechnung gestellten Bruttopreise zu zahlen hat. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Brandenburg (Havel). Ebenso ist für alle Rechtsstreitigkei- ten das Amtsgericht Brandenburg (Havel) zu- ständig. Betriebsstörungen: Feuer, Streik, Aussperrung, Mobilmachung, Krieg, Mangel an Rohmaterial und geeigneten Arbeitskräften sowie alle son- stigen Fälle höherer Gewalt entbinden die Brennabor-Werke Aktiengesellschaft von der Lieferungsverpflichtung, Versand: Der Versand geschieht auf Gefahr des Empfängers, Frachtgutkosten bis zur Bestim- mungsstation werden von der Rechnung ab- gezogen. Die Lieferung vollständiger Fahr- räder erfolgt mit Werkzeugtasche und dem erforderlichen Werkzeug. Verpackung: Wellpappenverpackung wird nicht berechnet. Falls Lattenverschlag gewünscht Lattenverschlag für 1 Zweirad . RM. 4,50 a ı‚ 2 Zweiräder . scan " “3 " 50 4 a . „8.90 5 2 - «‚. 10.90 Strebenschutz mehr a « —30 Alle sonstigen Verpackung en "werden angemes- sen berechnet, aber nicht zurückgenommen. Beanstandungen können nur berücksichtigt wer- den wenn sie spätestens 8 Tage nach Emp- fang der Ware schriftlich erfolgen. Bei vorkommenden Transportschäden kann nur die Eisenbahnverwaltung verantwortlich gemacht werden. Garantie: Für alle Lieferungen wird die gesetz- liche Garantie unter Ausschluß aller Scha- densersatz- und sonstigen Ansprüche über- nommen. Alle während der Garantiezeit — die mit dem Tage beginnt, an welchem das Rad die Fabrik verläßt — entstehenden und auf Ma- terial- oder Fabrikationsfehler zurückzufüh- renden Mängel werden kostenlos in der Fa- brik beseitigt, und zwar durch Reparatur oder Lieferung neuer Teile nach Ermessen der Brennabor-Werke Aktiengesellschaft, Da gegen sind Schäden, die durch natürliche Ab- nutzung und unsachgemäße Behandlung ent- standen sind, von der Garantie ausgeschlos- sen, ebenso Gummireifen, Holzfelgen, Pedal- gummi sowie alle sonstigen Teile, die nicht aus der eigenen Fabrikation herrühren. Alle weitergehenden Ansprüche wegen Mängel der Ware, insbesondere auf Wandelung, Minde- rung, Schadensersatz, sind ausgeschlossen. Die Bezahlung der Rechnung hat unbeschadet vorliegender Beanstandungen am Verfalltage zu erfolgen, Ersatzleistung: Fehlerhafte bzw. reparaturbedürf- tige Teile, aus deren Zustand die Ersatz- licht hervorgeht, werden nur dann nach Wahl der Brennabor - Werke Aktiengesell- schaft kostenlos ersetzt bzw. instand gesetzt, wenn die schadhaften Stücke vorher franko eingesandt werden, Die Rücksendung erfolgt zu Lasten des Empfängers. Erfüllung der Abschlüsse: Die Abnahme der ge- tätigten Abschlüsse hat möglichst über die Saison (1. Oktober bis 30, September) ver- teilt zu erfolgen; die Hälfte der bis zum 15. Februar getätigten Abschlüsse muß bis zum 15, Mai des laufenden Jahres abgerufen worden sein, widrigenfalls die Brennabor- Werke Aktiengesellschaft berechtigt sind, vom Abschluß zurückzutreten. Es steht den Brennabor-Werken Aktiengesellschaft frei, für die innerhalb der Abschlußzeit nicht ab- genommenen Fahrräder, Fahrradrahmen und -teile Vertragserfüllung bzw. Schadensersatz zu verlangen oder vom Vertrage zurückzu- treten. Die Lieferungen werden von den Brennabor-Werken Aktiengesellschaft mög- lichst prompt vorgenommen, ohne daß eine Verbindlichkeit dafür übernommen wird. Ver- spätete Lieferung berechtigt nicht zum Auf- tragsrücktritt oder zur Geltendmachung von Schadensersatz. Die augenblicklich geltenden Preise sind unverbindlich. Die Berechnung erfolgt zu dem am Tage der Lieferung von den Brennabor-Werken Aktiengesellschaft festgesetzten Preise, Kreditgewährung: Die Einräumung eines Kredits und die jeweilige Bemessung seiner Höhe bleibt den Brennabor-Werken Aktiengesell- schaft jederzeit vorbehalten. Die Brennabor- Werke Aktiengesellschaft sind berechtigt, von weiteren Lieferungen abzustehen, falls der Käufer mit seinen Zahlungsverpflichtungen im Rückstande bleibt oder einen den Umständen nach zu hohen Kredit beansprucht, ohne daß der Käufer dadurch von seinen Abschluß- verbindlichkeiten entbunden wird. Eigentumsvorbehalt: Das Eigentum an allen ge- lieferten Waren bleibt bis zur vollständigen Abdeckung sämtlicher aus der Geschäftsver- bindung des Käufers mit den Brennabor- Werken entstandenen Verbindlichkeiten, bis zur Einlösung sämtlicher etwa gegebenen Wechsel und Schecks und bis zur Be- gleichung eines etwaigen, sich zu Lasten des Käufers ergebenden Kontokorrentsaldos den Brennabor-Werken vorbehalten. Machen die Brennabor-Werke von ihrem Recht auf Rücknahme der Ware Gebrauch, so liegt nur dann ein Rücktritt vom Vertrage vor, wenn das schriftlich erklärt wird. Käufer darf die gelieferte Ware nur im regelmäßigen Ge- schäftsverkehr veräußern, Er tritt hiermit alle ihm aus der Weiterveräußerung oder aus einem sonstigen Rechtsgrunde hinsichtlich der Ware jetzt oder später zustehenden Forde- rungen, einschließlich solcher aus Wechseln, an die Brennabor-Werke sicherungshalber ab. Käufer ist demgemäß vor völliger Bezahlung des Kaufpreises ohne Genehmigung der Bren- nabor-Werke nicht berechtigt, die gekauften Waren zu belasten oder Dritten’ zu übereig- nen oder aus einem Weiterverkauf erhaltene Wechsel Dritten zu begeben. Aufrechnung, Zurückhaltung von Zahlungen oder Zurückbehaltung der gelieferten Ware wegen irgendwelcher Ansprüche des Käufers sind ausgeschlossen. Mindestverkaufspreise: Der Händler hat die ihm durch Zuschlag von 30% vorgeschriebenen Mindestverkaufspreise einzuhalten und darf auch nach Ablauf der Vertragszeit mit dem Fabrikat der Brennabor-Werke weder schleu- dern roch es außerhalb eines ihm gegebenen- falls vertraglich zustehenden Bezirkes ver- kaufen. Änderungen in der Ausführung der einzelnen Modelle behalten sich die Brennabor-Werke vor. Andere Abmachungen als die festgelegten haben nur dann Gültigkeit, wenn sie schrift- lich getroffen sind Alle Abschlüsse bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Bestätigung der Brennabor- Werke Aktiengesellschaft in Brandenburg (Havel). Bestellun & an Brennabor-Werke Aktiengesellschaft Brandenburg (Havel) Senden Sie per verpackt nach Station Modell N Größa Lenkstange Freilaufbremsnabe Bemerkungen r | Stückzahl Unterschrift Die Sonderdruckblätter für Geschäfts- und Transport- räder und Motorfahrräder erscheinen Ende 1936. Die neuen Brennabor-Markenräder Modell = o ” „Ieumpf Nerelniirere) ZUM IKcehirerlloc 127 Die preiswerten Brennabor-Markenräder et ee it Brennabor-Bakalit-Griffen Modell „Trumpf“ Nr. 93, 99, 193, 199 Tretlager: Doppelglockenlager mit Chromstahlkonen Diese Räder vervollständigen das Brennabor- pellinien abgesetzt. Alle blanken Teile sind fünf- Kurbeln: 7° lang. Lieferprogramm, und in keinem Fahrradgeschäft ach edelverchromt nach bekannter Brennabor- Kettenrad: 45 Zähne, 1/ax!/g'', Brennabor- sollten sie fehlen Art. Form mit Rand Die Rahmen sind am]SteuerkopfmitAußenmuffen Übersetzung: etwa 62”. Ausführung: Felgen: schwarz mit blauem oder holz- versehen, innen verstärkt und im Tauch J ötet. Die schwarzen Teile sind rostgeschütz, Rahmen: SteuerkopfmitimTauchbad ge- farbigem Mittelstreifen. mehrmals emailliert, so daß sie für Schlag und öteten Außenmuffen. Bereifung: Hochdruck: Qualität B Witterung unempfindlich sind. Rahmen und Rahmenhöhe: 50, 55 und 60 cm 28x 1,70”. Schutzbleche sind mit feinen, blauweißen Dop- Pedale: Vierteilige Luxus-Blockpedale Ballon: Qualität B, 26x2”. Verkaufspreisliste der hauptsächlichsten Brennabor-Modelle 1) Nr. 93 Herrenrad, Brennabor 50 Modell „Trumpf“, Reifen 28x1,70B, RM. 62 Nr.99 Damenrad, Brennabor En Modell „Trumpf“, Reifen 28x1,708,RM. 67 Nr. 193 Herren-Ballonrad, An Brennabor Modell ‚Trumpf“... . RM. 65 5 Nr. 199 Damen-Ballonrad, &0 Brennabor Modell ‚Trumpf”... rm. 7/0 @ Blanke Teile verchromt, mit Kometnabe. Gegen Mehrpreis ın Stelle Kometnabe Torpedonabe RM. $ 0 Herren-Chromrad 67% Reifen 28x 1,70 A EEE ERIM Damen-Chromrad das se {4n0) ; Herren-Chrom-Ballonraa .... rm. /O hochwertige Markenrad Damen-Chrom-Ballonrad ie RM. 729 Modell „Trumpf“ romt, mit Kometnabe. Gegen Mehrpreis e Torpedonabe RM. 5,— &) Nr.5l Herren-Luxusrad rn Reifen 28 x1,70 A se RM. BO” Nr. 57 Damen-Luxusrad Se ; R UV Reifen 28x] A s RM. 85 Luxus- Radial Nr. 151 Herren-Luxus-Ballonrad ..... RM. 83% )D Nr. 157 Damen-Luxus-Ballonrad . ..... RM 88 Strahlenköpfe einfarbig einfarbig geflammt ode zweifarbig geflammt bunte Emaillierung

Brennabor Hauptkatalog 1937


Von
1937
Seiten
67
Dokumentenart
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Brennabor
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
16.04.2019
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Vorschau (7,42 MiB) Standard (28,9 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Brennabor Hauptkatalog 1938
1938, Katalog, 59 Seiten
Wanderer Fahrräder Katalog 1906
1906, Katalog, 56 Seiten
Göricke Westfalen-Räder Katalog 1902
1902, Katalog, 60 Seiten