Cyrus Fahrräder Nähmaschinen, Katalog, 1917

Vorschau (652 KiB)

1917—1918 Catalog Nr. 53 Fahrräder :: Nähmaschinen Diedr. Müller Varel i. Oldenbe. Vorwort. Die Übersendung dieses Cataloges verpflichtet mich nicht Sr >» € zur Lieferung. / Die Preise Sind freibleibend, rein netto gegen Barzahlung, (wenn nichts anders vereinbart) für Händler mit 0/, Rabatt. Es muß damit gerechnet. werden,. daß die Preise bald weiter steigen. Anderungen und Abweichungen behalte mir vor. Besondere Wünsche wolle man möglichst unterlassen, da solche doch selten berücksichtigt werden können wegen Mangel an Arbeitskräften. Garantie wird nur in soweit übernommen, wie solche von der Fabrik gegeben wird. Die Emaillierung ist bei sämtlichen Rädern sehr fein, die Vernickelung hochglänzend poliert. Letztere mußte zum Teil durch Verkobaltierung’erseizt werden, jedoch ist das für einen Laien nicht erkennbar. Er Hungsort für Lieferung, Zahlung etc. ist Varel Der Versand erfolgt auf Gefahr des Bestellers. Verpackung wird berechnet für 1 Rad in Pappe netto Mk. ‚0,75 1 Verschlag für I Rad a EN 2; 1 Verschlag für 2 Räder 5 5 Br Aufpreise treten ein für Torpedonabe Mk. 17,25 Freilaufzahnkranz H 9, Erteefarbige Felgen, wo solche nicht vorgesehn pr. Stk. „ 3, Lenker mit Vorbau > 3,60 In Gummis habe ich noch deutsche Decken in verschiedener Preislage sowie hochfeine aus- ländische Schläuche vorrätig. Außerdem sind die meisten Zubehörteile wie Laternen, Glocken, Ketten, Pedale, Pumpen, Kleidernetze, Kettenkasten, Schutzbleche, Felgen, Achsen, Conen, Zahnkränze etc. für erst noch lieferbar, solange der Vorrat reicht. lo ® Mein Catalog. darüber steht gern zur g: Verfügung. Das Radfahren ist frei mit Nr. 3297. Metall- Spiraldraht-Reifen. Einfachster, bequemster Ersatz für Gummireifen. Paßt für jede Größe, 26 oder 28. Von jedermann in ei- nigen Minuten umzulegen. Ohne irgendwelche -Schraube etc. Preis pro Stk. Mk. 7,50 Außerdem habe vorrätig Nr. 3295. Conti-Holzbereifung für 1 Einzelrad Mk. 6,— » 3296. Taureifen pro Stk. „ 12,— „ 3298. Weja-Spiralfederreifen Eee 231,50 Dieser Wejareiten ist wohl der beste Gummiersatz, welcher über- haupt hergestellt wird. Nr. 1675. Stoßfänger Velofix. Besonders bei den 'Ersatzreifen ist der Stoß- fänger sehr zu empfehlen, da er das unange- nehme Stoßen bedeutend vermindert. Er wird einfach auf die Sattelstütze geschoben und mittels Klemmbolzen festgeschraubt. Preis (solange Vorrat reicht) pro Stk. Mk. 9,— Cyrus Nr. 1. Sehr solides, modernes Tourenrad. Rahmen, Felgen etc. ff. schwarz emailliert ohne Ver- zierungen. Alle blanken Teile fein vernickelt, resp. verkobaltiert und hochglänzend poliert. | Sattel und Tasche aus la Leder. op | ' H: Preis ohne Gummi, mit Werkzeug- gegen E Mk. 112,50 4 Cyrus Nr. Sehr elegantes, äußerst solides Tourenrad. Rahmen ete. tiefschwarz emailliert mit feinen Linien abgeseizt. Felgen schwarz mit farbigen Streifen. Alle blanken Teile fein vernickelt, resp. verkobaltiert und hochglänzend poliert. Sattel und Tasche aus la Leder, gelb: mit vern. Federn. Preis ohne Gummi, mit Werkzeug gegen Barzahlung | | | Mk. 121,50 op «- : Cyrus Nr. 2E. ; | Dasselbe Rad mit erteefarb. Felgen und Schutzblechen I Mk. 126,— Cyrus Nr. 14. Luxus-Damenrad in denkbar bester Ausführung. Rahmen elegant mit Linien abgesetzt. Felgen mit farbigen Streifen und Linien. It Sattel und Tasche aus la hell. Leder mit vern. Federn. Kettenkasten geschlossen. Kleidernetz in feinsten Mustern und Farben. s 5 NE Preis ohne Gummi, mit Werkzeug gegen Barzahlung SH Mk. 142,50 Rahmen etc. einfach schwarz ohne Linien etc. Preis ohne Gummi, mit Werkzeug gegen Barzahlung >) x Strapazier = A BIN NV dr Sit PN Wegenwart, F ZA \ LX d Dd gr # 4 Sl VEN ; [= Si a SO) IH I Cyrus Nr. 10. Das bekannte starke Rad. In jeder Hinsicht la Qualität. Alles besonders stark, für schwerst. Gebrauch berechnet. Kräftigster Rahmen, starke Felgen, dicke Speichen, stärkste Lager. Mk. 127,50 Censor Nr. 105. Einfaches, gutes Tourenrad in billiger Preislage. Fein schwarz emailliert, alle blanken Teile vernickelt, resp. verkobaltiert. Gabel glatt schwarz. Sattel und Tasche braun, mit scwarzen Federn. Preis ohne Gummi, mit Werkzeug gegen Barzahlung | Mk. 87,— Censor Nr. 106. Feines Specialrad in Luxus-Ausstattung. Rahmen etc. mit hübschen Verzierungen. Felgen mit schwarzen Streifen. Sattel und Tasche aus bestem Leder. -4 Preiswertes, Solides Rad. 1 Preis ohne Gummi, mit Werkzeug gegen Barzahlung 4% i Mk. 95,-- 6 Be, Censor Nr. 106 E. N Daszelbe Rad mit erteefarb. Felgen und Schutzblechen Mk. 100,— ER TR Censor Nr. 108. Elegantes Rad in einfacher, feiner Ausführung, ohne Verzierungen. Rahmen etc. schlicht schwarz. Felgen und Schutzbleche erteefarbig. i LEs ZART I Fach Sattel und Tasche aus hellem Leder. Be RN CS 5 Preis ohne Gummi, mit Werkzeug gegen Barzahlung Mk. 105,— 4 Solides, kräftiges Kleidernetz. Censor Nr. 113. Solides, einfaches, kräftiges Damenrad. Rahmen, Schutzbl., Felgen u. Gabel schlicht schwarz. Kettenkasten halb geschlossen, aus Blech od. Celluloid. | x * Sattel und Tasche braun, mit Schwarzen Federn. |: “ Y, Preis ohne Gummi, mit Werkzeug gegen Barzahlung Mk. 115,— Censor Nr. 114. Sehr feines Damenrad in eleganter Ausstattung. Rahmen etc. mit ff. Linien abgesetzt. Felgen mit farbigen Streifen. Sattel und Tasche aus hellem Leder. Kettenkasten geschlossen, aus Blech oder Celluloid. Sehr feines, dichtes Kleiderneiz. Mk. 127,50 1 - EN. Preis ohne Gummi, mit Werkzeug gegen Barzahlung } 7. . Mädchenrad Nr. 19. Sehr‘ feines, solides Rad, in Ausführung wie die , , O Damenräder. Preis ohne Gummi, kompiet mit Werkzeug Be Barzahlung MK. Nr. 20. Cyrus-Langschiffchen- Handmaschine in Qualität wie Nr. 8, 9 und 13. Mk. 9, Nr. 22. Kleinere Langschifichen- Handmaschine ohne Kasten. Mk. 61, Nr. 22a Einfache, billige Hand- maschine auf Eisenfuß. 5 Mk. 50, Nr. 21. Cyrus-Regia-Langschiff- Handmaschine. WASuESTUEnNRENEEHENEENDESEEmREE A Nadeln. Es gehören zu Langschiff-Masch.-Nad. Qual. 339 I Nr 10710 "| Quali 705 NE [N® 16—6 Qual. 2. Nr, „J . Ft wi Die zuerst genannte=ax ist die stärkste. | 3ogenschifi Ringschiff Centr.-Bobb. Rundschiff y [TTT TTT TT) UNRREBEbuNGHNER Diedr. Müller, Varel in Oldbe. \, Beifolgend übersende Ihnen meinen neuen Catalog über Fahrräder etc., weitere stehen Ihnen auf Wunsch gratis zur Verfügung. Die Preise für Räder verstehen sich freibleibend ab hier mit 33'/,%/, Rabatt. In Zubehörteilen ist mein Lager augenblicklich noch ziemlich gut sortiert. Da aber die Preise noch fortwährend steigen und viele Artikel überhaupt schon nicht mehr geliefert werden von den Fabriken, rate ich Ihnen dringend, sofort Ihren ganzen Bedarf für das ganze Jahr zu bestellen. Bei eintretendem Friedensschluß wird der Bedarf riesig groß werden, Waren werden dann aber kaum zu bekommen sein.

Cyrus Fahrräder Nähmaschinen, Katalog, 1917


Von
1917 - 1918
Seiten
19
Art
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Cyrus
Quelle
Karl-Friedrichs Marks
Hinzugefügt am
08.03.2020
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (1,55 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Sturmvogel, Katalog, 1912
1912, Katalog, 34 Seiten
Banner Fahrräder, Katalog, 1914
1914, Katalog, 20 Seiten
Sturmvogel, Katalog, 1908
1908, Katalog, 42 Seiten