Salzer-Räder Fahrrad-Werke Salzer und Co. Katalog 1896

Vorschau (748 KiB)

Maße: 180 x 260 mm

7 es | ie Oo / anad, NE > | Salzerwerk Station Altchemnitz A-B-C-Code er tn ge 2 EN Ieaessassaea anan RS NERANESERREHFR 3 Teaa Fr Iran nn. Sauna EEE Hans mm n — a a Mm 58 2 BT m Km Se ae == Di 3 ZB BIER d, = ER 12 BAHRRAD-WERKE SAÄLZER & CO., CHEMNITZ } GESELLSCHAF]I \W' gestatten uns hiermit, den he N S Prospect für 1896/97 über unsere es - ee. r „Salzer“- Fahrräder “Salzer Cycles“ bicyclettes „Salze vorzulegen. which being l Die Herstellung mustergültiger mark Modelle ist Gregenstand unserer be- among First Class sonderen Sorgfalt gewesen. Unter reach that point we have st Mitwirkung erprobter, technischer constructior f bicycles ll its Kräfte und berufener Fahrer, sowie details and considered all th - unter Berücksichtigung der neuen velties which the H e- Q Erscheinungen auf dem in- wie aus- markets offer. The models lans ländischen Fahrrad-Markte sind dic decided upon after careful { - Modelle ausgearbeitet worden. Die nation by our own t nical Ss Dimensionen des Rahmens sind so and after gewählt, dass der Fahrer während well-known wheelmen. ' S des Fahrens eine normale, aufrechte [he Frame of th« Salzer Bi- mater sis Körperhaltung einnehmen kann. ines b St D S Für alle unsere Fabrikate kommt ) ( I S - S nur ausgesucht gutes Material zur nection with the fraı S Is tl stees Verwendung, welches bei der An- position of the rider. A d led- S S lieferung auf seine Beschaffenheit 1 s ne Q S5 € geprüft wird. Unsere bedeutend ceonductive to health, We haı S S ( = Sc = seW NIS \ l S lep K S I 1 Kl eSpet i )earın Nos cadres sont d’une forme gracieuse, qui permet au cycliste une position droite, la seule rationelle. L’expi rience dans la fabrication nous a prouve suffisamment que l’on ne peut s a l’exactitude du travail et des -jaux, soit que les parties se produisent sous con- tröle SerIEUSE dans les propres 's, et ce fait nous a engaet de I ITIqUuer USS les pedals, les ( Ss etc ‚es coussinets a billes, d’acier tremp S( munis d’un rrangement pour retenir l’huile, es ceirculent con- stamment bien lubrifiees. Nous apportons la plus grande ittention aux cuvettes et rien cst negelioe pour empecher l’entree de la po Ssit re dans le S coussinets. (sräce A nos mesures et A l’exac- titude du travail, nos machines ont I © ma m nn | FAHRRAD-WERKE und gewissenhaft durchgeführten Massregeln haben wir für unsere Fahrräder einen aussergewöhnlich leichten Gang gewonnen. Um dem »Salzer-Rade« eine seiner Aus- führung entsprechende, vornehme äussere Ausstattung zu geben, sind von uns vorbildliche Einric ‚tungen für Vernickelunge und Emaillirung oeschaffen worden, sodass wir au« 1 I 1 in dieser Hinsicht Vorzügliches zu bieten vermögen. Wir liefern unsere Räder tiefschwarz emaillirt und in allen blanken Theilen vernickelt. Jedes der Modelle dieses Pro- spectes kann auch in hochfeiner Luxus-Ausführung, jedoch nur auf besondere Bestellung’ in 8 14 Tagen eeliefert werden, da wir darin kein I ‚ager unterhalten; die Luxusräd > r dürfen als hervorragende Muster- leistungen ihrer Art gelten. Chemnitz, September 1896. GESELLS( made h ilCy V respect Our a : ly enl the 1 ( SAAB ZEIRTSEICOF EI me SW S = { cl ) RS I ( S sh S - Su S ves S 5 Ss S FAHRR = fi \ \f Salzer- Mode 0. I alZze YIDUEL \D. J J St ss Ss RN > S IN e \17 V\ Ss T nn > - ( + <Zor \D-W] DRS ESANEZABER SCHAFT N SISANBeNfnGn] f Salzer- Model No - Nat W ( VS AA ht Y ( DL nn els: 25 r1 cs Sf I 2 66.5 so 7.0’0r 13 ( Bloı El oO nv. ( SIG S Lig Sub IN I -B sligo H ( S Q 1 5 S 1 le will I SCHRÄNI ENT CHEMNITZ TER HAFTUNG | NE gene Modele Salzer No. 1. vy7ı5R Pour courses sur route; pour per- sonnes pesantes jusq KamZHELS FOR Poids de la mach u pres 11,5 Fo BE d Roues: 28”, Pneumatiques: 1°/,” et [1 xavons taneents. ( dees. lantes: renforcees, bords brases. f desire« Multiplication: 66,5; 70 ou 73,5 sur de € Jea- ( loc, Pedalier &troit, Mani- 1 reb Ve 3 ( SEO {+ Pedals Pedales: Suberit leger ou Salzer Rattray upwards Guidon: courbe vers le haut ou Brak: droit, Poienees: liege. (Sur de- mande la machine est fournie d’un frein qui est facilement a i N > \ ‚RKE AHRRAD-WE R ur SWR ER SYAUL/ZIEIR BESCHRANKTER HAFTUNG FAHRRAD-WERRI SCH T MI [ xtra-lig xoadster, will carry ei s0 K R Q VEX ) KR S W Sour 1 s:2 10/2 nd Q SD Ss I ot S Zims: steell re eedrolledMhard Wuns G 65 so 68.4 or 62.2 if desired x = Dr On Block -( ende S X ( d )le-at )I r T> 1 S I l QS: (1 Ks: squ 0 P Sen leıo Sub: or licht R ) Pedals. 2 Q H -B ) slightly upwards > straig H les: ( 3rakı | -S Mud- rds arı & €©., CHEMNITZ Modele Salzer No. 2. tres leger, pour personnes pesantes jusqu’a 80 K° Poids dela machine: A peu pres 13K*® Roues: 28”, Pneumatiques: 1°/,” et 1°/,”, Rayons tangents. lantes: renfor« ees, d’acier lamine. Multiplication: 65,3, 68,4 ou 62,2 sur, demande. »: bloc, Reglement: excentrique effet, Pedalier e£troit, carrees 63 4 Chain« a double Manivelles u Pedales: Suberit, ou caoutchouc leger. haut ou (Frein, Guidon: courbe vers le liege. (sgarde-boues droit, Poignees: Porte-Lanterne et a detacher). facilement \, FAHRRAD-WERKRE SALZER & CO., CHEMNITZ GESELLSCHAFT \ ' N FAHRRAD-WERRE SALZER & CO, € ( SELLSCHI MIT ESCHRANKTER HAFTUNG Salzer- Modell No. 4. Salzer-Model No. 4. s 9 x oO R S vill carry sately ) YU0 K > Q 1, Spokes: Tangent. Q S Rims: Steel r« -ced, rolled hard. Q4 S Q 2,2 Wuns (7 62,2 lso 65,3 or 68,4 if de- -K K - D = Block-C] Ad- E = ) gs rrow, ( ks: square 6 \ zii P S g <ubber Pedals. gebog H -B Je sliehtly upwards Q > S S Q H les: Cork. (Brake S S Ss d Mud-guards HEMNITZ 2 Modele Salzer No. 4. Routier leger, pour personnes pe- santes jusqu’a 90 K Poids de lamachine: a peu pres 15 K Roues: 28”, Pneumatiques: 13/,” et 13/,”, Rayons tangents. Jantes: renforcees, d’acier lamine. Multiplication: 62,2, 65,3 ou 68,4 sur demande Chaine: bloc, Reglement: excentrique F a double effet, Pedalier etroit, Mani- velles: carrees 63/,” t caoutchouc. le liege. Pedales: legers, courbe haut Poi Porte-Lanterne Guidon: droit, Vers OU onees: (Frein, et (Grarde-boues a detacher). ilement fac FAHRRAD-WERKE SALZER & CO. CHEMNITZ } GESELLSCHAFT M ESCH : > r Er ei s Bezugs- Bedingungen. Terms. Conditions de vente. Preise verstehen sich in Reichsmark, Prices are stated in Gern M ohne Verbindlichkeit, ab Fabrik. without engagement vheels de- livered at W S. Zahlungen per Casse, nach beson- Payment: Cash according to speci derer Vereinbarung. Commissions- arrangement. No consignments rang lager wird nicht gegeben. are made. fais Verpackung wird billigst berechnet, Packing is charged cheapest b | aber nicht zurückgenommen. never will be taken back. st h Versandt auf Kosten und Gefahr Shipment ou account and risk of Les 5 Ss des Empfängers. buyer. S perils Reclamationen können nur inner- Claims cannot be d less Reel t S S halb S Tagen nach Empfang der made within one week after re- lans les Sendung berücksichtigt werden. ceipt of the shipment Bei Bestellungen von Theilen wird When orderinge single parts pleas I -d S um Angabe der Fabrikations- state number of machine for which St nummer ersucht. they are.

Salzer-Räder Fahrrad-Werke Salzer und Co. Katalog 1896


Von
1896
Seiten
18
Art
Katalog
Land
Deutschland
Marke
Fahrrad-Werke Salzer und Co
Quelle
Ludwig Karsch
Hinzugefügt am
22.01.2022
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (1,88 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Victoria Fahrrad-Werke, Katalog 1893
1893, Katalog, 56 Seiten
Göricke Katalog mehrsprachig 1920er Jahre (2)
1925 - 1929, Katalog, 44 Seiten
Göricke Katalog mehrsprachig 1928
1928, Katalog, 46 Seiten