Göricke Tourenräder Werbeblatt 1930er Jahre

Vorschau (365 KiB)

Göüricke Modell 3: Herrenrad Modell 4: Damenrad mit gelöteten Außenmuffen Göricke Modell 33: Herrenrad Modell 44: Damenrad mit gelöteten Außenmuffen und dem neuen GORAX-Tretlager InGöricke-FahrräderwerdennurOriginal-Göricke- -Tretlagereinge- baut. Außengemuffte Rahmen sind an 10 Stellen im Tauchbad gelöfer rostsicher grundiert und zweimal tiefschwarz und schlagfest: emaillien. Rahmenhöhen: 51, 56 und 60 cm, aufgeschraubtes Kettenrad: Normale Ausstattung: Komet-Freilauf, Gummiklotzpedale, 65mm breite Schutze bleche mit breiten Blechstreben, Elasticsattel, Pumpe, Glocke und Rödstrahler Modell 3 und 4 rotweiße Linierung. Modell 33 und 44 doppelt Silber-Linierung. Schenken Sie bitte unseren Modellen 33,44,7 und ae denneuen GORAX -Lagern Ihre besondere Beachtung. Kurze Beschreibung auf der Rückseite. u... = Güöricke Mod. | Herrenrad Mod. 2 Damenrad Rahmen mit Steuer- kopfmuffen gelötet 51,56,60. cm hoch, 65mm Bleche. Elasticsattel. Linierung: rot-weiß un: 0 Güricke Mod. 5 Herrenrad Mod. 6 Damenrad Elegantes Gebrauchs- rad in Außenlötung 51,56, 60 cm hoch, Tor- pedonabe, Elastic- Edelsitz-SattellDruckf.), beste GOÖRICKE- Markenteile.Linierung: doppelt Silber u... = Göüricke Mod. 7 Herrenrad Mod. 8 Damenrad Luxusrad mit GORAX-Lager 51,56, 60 cm hoch, Torpedonabe, Elastic- Edelsitz-Sattel (Zug- u. Druckf.) beste GORICKE-Markenteile Linierung: dopp. Silber “u = Güricke Mod. 11 Strapazierrad f. den Dienstgebrauch (MP-Modell) 51, 56, 60 cm hoch normal mit Keilglok- kenlager, auf Wunsch mit 6-Kant-Achse, Tor- pedonabe, Geschäfts- radsattel, beste GÜORICKE-Markenteile Linierung: dopp. Silber Mod. 110 neue GÖRAX -Tretlager Görickewerke, Bielefeld linke Kurbe nke Achsendec&kmuiter Geg inke Gloke NN Normal-Kugellager N ilzring linker Deckel ... Bei dem GÖRAX-lLager wirkt die Belastung — anders als bei den sonst gebräuchlichen Konuslagern — recht- winklig (radial) zur Achse, so daß ein leichter, gleichmäßiger und ruhiger Lauf gewährleistet wird. Diese Radialwirkung bei dem :GORAX-lager wird durch werksrichtigen Einbau von Normal-Kugellagern 100%ig erreicht. Für GOÖRICKE-Räder mit GORAX-Lagern ergeben sich daher folgende Vorteile: . Besonders leichter Lauf bei geringem Kraftverbrauch. . Gleichmäßiger Lauf, kein Nachstellen desLagers erforderlich. . Geringste Abnutzung, daher lange Lebensdauer. . Einfachster Zusammenbau. Güricke Mod. 91 Herren-Sportrad Mod. 92 Damen-Sportrad Das rassige Modell in seegrüner v.schwarzer Emaillierung } 51,56, cmhod.Starrefi, Hint ] konische * zylin- Izsireben, wie BSA) Sricke Mod. 10 Original-GORICKE Straßenrenner, H 3 (Basel-Cleve) hellblaue Emaille, 55u.60 cm hoc, nahtlos gezogene endenver- stärkte Q tsrof starrer um = Göüricke Mod. 110 Original- GORICKE-Bahnrenner R 3, weiße Emaille, 56 cm hoch, Rohre naht- u. a Göüricke Mod.16 Holland - Mod.-Herren Mod.17 Holland -Mod.-Damen Tauchbad-Außer Freilaufkranz Linierung : gold Mod. 30 Kinderrad (Knaben) . Dauerschmierung durch Vaseline. Mod. 31 Kinderrad (Mädchen)

Göricke Tourenräder Werbeblatt 1930er Jahre


Von
1935 - 1939
Seiten
2
Art
Werbeblatt
Land
Deutschland
Marke
Göricke
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
07.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (745 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Göricke Transporträder Faltblatt 1930er Jahre
1935 - 1939, Faltblatt, 4 Seiten
Göricke Räder Faltblatt 1930er Jahre
1930 - 1939, Faltblatt, 3 Seiten
Göricke Preisliste 1951
1951, Preisliste, 8 Seiten