Kayser Fahrräder Faltblatt 1930er Jahre

Vorschau (385 KiB)

AY ) ER-RAD cn EB ıslioe MODELL 33, 37, 133, 137: Zuverlässig, dauerhaft, schön in der Form, das ist das Kayser-Rad. Schon die Ausstattung zeigt, daß seiner Herstellung besondere Sorgfalt gewidmet wird. Nach dem Grundsatz: Für jedes Teil der geeignete Werkstoff, die genaueste Verarbeitung, die schärfste Kontrolle wird das Kayser-Rad gebaut. Seine Merkmale sind: Der schnittige, garantiert hartgelötete Rahmen, dreifache stoß- und schlagfeste, rostsichere Emaillierung, Gabelrohr mit Innenverstärkung, hartgelötete Sattelstütze, aus dem Vollen gedrehte Nabengehäuse, Achsen aus bestem kupfer- legiertem Stahl, Konen aus chromlegiertem Nickelstahl, Spezialmaterial, aus dem Vollen gedreht, Lagerschalen aus bestem Einsatz-Material, Tret- lagergehäuse aus nahtlos gezogenem Rohr, geschmiedete Kurbeln aus hochwertigstem Spezialstahl, Laufräder mit Nickelunterlagplätichen. KAYSER-HERREN-RAD NR. 33 Rahmen normal 57 cm, auf Wunsch 54 oder 60 cm, Außen- lötung, schwarz emailliert mit Silber-Doppellinien. Band- EEE — | Ina en TR x ; / f \ ‘ \ KAYSER-HERREN-RAD NR. feststeller, Doppelglockenlager mit Helmöler, Kette Beh, Di ie. ö mar N ; Rahmen normal 57 cm,auf Wunsch 54 oder 60 cm, A ‘. Gritzner-Wulstfelgen 28x 1?/,”, holzfarbig, schwarz E37 } NEN DAN R. } Bandfeststeller, schwarz emailliert mit Silber-Liniier abgesetzt, mit Goldlinien, Gummiklotzpedale. Kayser- , e 1/,x 2/4”, Hohlstahlfelgen 28 x 1?/,, schwarz lackiert Lenker Nr. 12, auf Wunsch deutschen Lenker Nr.18 oder 11. io NR A ; Mittelstreifen und Silbereinfassung. Kayser-Lenker Gritzner-Freilaufnabe, Vorderradbremsemit Brems- e en SEE Wunsch deutschen Lenker Nr.18 oder 11. Komet- rohrführung,2-mm-Speichen,rostsicher verchromt,Kotschützer KAYSER-DAMEN-RAD NR. 37 Ausstattung wie Nr. 33, KAYSER-DAMEN-RAD NR. 19 Ausstattung wie Nr. 15, nabe, Vorderradbremse mit Bremsrohrfüt 60 mmmit Adler-Verzierung. AusgesuchterKernledersattel, mit schwarz emaill.Kettenschutz mit Silberlinien, Seiden-Kleidernetz. mit Kettenschutz schwarz lackiert mit Silber-Liniierung, Seidennetz. Speichen, rostfrei, Kotschützer 60 mm, Regu alle Blankteile verchromt auf Kupfer-Unterlage. Rahmen normal 54 cm, auf Wunsch 57 oder 60 cm, Außenlötung. Rahmen normal 54 cm, auf Wunsch 57 oder 60 cm, Außenlötung. alle Blankteile verchromt auf Kupfer-Unter AUF WUNSCH WIRD DAS KAYSER-RAD MIT TORPEDO-FREILAUF — EIN-, ZWEI- ODER DREI ANGNABE — AUSGESTATTET 1 I KAYSER-RAD cın le: le KAYSER- GESCHÄFTSRAD NR. 9 KAYSER- TRANSPORTRAD NR. 29 Besonders starke Ausführung mit Außenlötung, extra starke Rollenkette, verstärkte Felgen, 2'/2 mm Speichen glatt, rost- sicher, Firmen - Tafel (gegen 9 Mehrberechnung). Trans- portrad mit kleinem Vorder- radundGepäckträger Prima Transport-Bereifung 26%2” bzw. 20x2'” Wulst Alle Blankteile verchromt auf KAYSER-R ÄDER KupfesUnjeclagz: für Arbeitsdienst,Wehrmacht,Behörden VERLANGEN SIE UNSER SONDER-ANGEBOT! Kayser-Räder mit Torpedodreigangnabe : Leichtlaufend, kraft- sparend, für jede Stei- gung — drei wechsel- KAYSER-TRANSPORTRAD NR. 29 BSD sen

Kayser Fahrräder Faltblatt 1930er Jahre


Von
1933 - 1937
Seiten
3
Art
Faltblatt
Land
Deutschland
Marke
Kayser
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
11.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (722 KiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Gritzner Fahrräder Mappe Faltblätter, Preislisten, Nabe, 1930er Jahre
1930 - 1939, Werbematerial, 29 Seiten
Kayser Fahrräder Faltblatt 1937
1937, Faltblatt, 3 Seiten
Gritzner Fahrräder Faltblatt 1930er Jahre
1935 - 1939, Faltblatt, 3 Seiten