Meister Faltblatt 1950er Jahre (3)

Vorschau (660 KiB)

“Heister Rader bewahrlen sich im 3Jahrzehnten rn BE Zweok SI@ERRUBEE 5 Le | OPRTETSTER NE = = af : I 2 HR Bi Ran & E£ ze r A Er T: = { De 4 = 2, oe / ) E \ a 1 | 5 58 = 1 A N u F 1‘.y} be yfı% f L = v2 al SE“ | Ey N N u formvollendet leichtlaufend MEISTER-Antrieb mit Olbad- Vornehme Gabel f-Form. lager, aus bestem Mate Dal Gabelrohr- und Gabel- BR ziseste Verarbeitu ScheidenzVerstt ärkungen. elchtester Lauf, ae Unverwöüstlich Lebe nsdaver S Ob für des Werktags Arbeitshast, Fürs Wochenend, für schwere Last, Für jeden Zweck, für Land und Stadt Das beste ist ein MEISTER-Rad. Auf MEISTER-Rades schneller Spur Genießt Du doppelt die Natur: Denn mit einem MEISTER-Rad, Fährst Du gut auf jedem Pfad. @ MODELL91 Markenrad für höchste Ansprüche! Verbindungsteile Außenlötung. Blankteile verchromt. Doppel- glockenlager. Tor- pedonabe. MEISTER mooe1L9ı Tiefschwarze Hochglanz-Emaillierung mit doppelten Zierlinien. MEISTER moobeuı 92 Tiefschwarze Hochglanz-Emaillierung mit doppelten Zierlinien. Die Wochentage voller Plagen Lassen leichter sich ertragen Mit dem stabilen MEISTER-Rad, Woran Du viele Freude hast. en Lader bewahrlen sich IM < Es gibt kein Rennen und kein Warten Mit MEISTER-Rad kannst stets Du starten, Bequem, mit großer Sicherheit Kommst Du ans Ziel zur rechten Zeit MODELL 101 Sportrad Reifen 26 x 1,75. Außenlötung, Muffen ausgearbeitet, Hinter- bau mit Ausfall-Enden. Blank teile verchromt. Keillager Verstellbarer Vorbaulen ker. Torpedonabe, Die gleiche Ausstattung wie Modell91.Rahmen mit ge- bogenen Rohren zum beson- ders bequemen Auf- u. Ab- stieg. Mit Kleiderschutz- netz u. Alupoliertem Kettenschützer. MEISTER mooeLL ion Farbige Emaillierung, eleganter Strahlenkopf Die Modelle 91/92 liefern wir auch mit Strahlenkopf unter den Modell-Bezeichnungen 93/94 oder mit silberfarbiger Anspritzung auf Rahmen und Schutzblechen als Modell 95/96 oder in farbiger Emaillier ı in 3 Jahrzehnten für jeden Zweok SE@EERURER Pr ESS m) —, N EEE \ MEISTER 7 RAD Il22 ] ae a/ | ENGE = { GE | Ri % 1) ae 77 = \ { Hu NG = N Y 178 Aa Warten, Mit schweren Karren oder Wagen Der Bäckerstift trägt Brötchen aus Fritzchen klagte oft sein Leid, Ein Meister hat es konstruiert, s Du starten, Mußtest Du dich früher plagen, Und flitzt dabei von Haus zu Haus. Weil der Schulweg war so weit, Ein Meister hat es ausprobiert, Doch kommen Koffer und Gepäck Bei Botengängen leicht und schnell Doch die Eltern wußten Rat, Das weltbekannte MEISTER-Rad Mit'MEISTEER-Rad jetzt schneller weg. Bringt Dich das MEISTER-Rad zur Stell. Sie schenkten ihm ein MEISTER-Rad. Mit Recht den Namen „MEISTER“ hat n Zeit! MODELL 103 GESCHÄFTSRAD Sportrad, Reifen 26 x 1,75. Außenlötung, Muffen ausgearbeitet, Hinter- bau mit Ausfall-Enden. Blank teile verchromt. Keillager. Verstellbarer Vorbaulen ker. Torpedonabe, Unser Schlager! Bereifung 28 x 1'/ıx 1°/a. Spezial-Sport- Modell. Mit Keillager (2-Arm- befestigung), mit Renntor- pedo, 3-fachem Zahn- kranz und Schaltung. Entspricht dem Modell 101 Rahmen mit geraden Uhnter- rohren. Hervorragende Kon- struktion.MitKleiderschutz- netz und Alupoliertem Kettenschützer. Ein Gepäckrad, das jeder Beanspruchung standhält. Stabil und doch leichtlaufend. Bestens bewährt. MEISTER mooeıt 102 e PER ANEISTEREMODETTO SS MEISTER GESCHAFTSRAD f Farbige Emaillierung, eleganter Strahlenkopf. Farbige Emaillierung, eleganter Strahlenkopf. Tiefschwarze Hochglanz-Emaillierung mit doppelten Zierlinien ell 75/76 oder in farbiger Emaillierung unter den Modell-Bezeichnungen 97/98. Wir weisen ferner auf unsere beliebten Jugendräder hin. (In allen Fällen Änderungen in der Ausstattung vorbehalten.) Das MEISTER-Marken-Fahrrad entspricht allen Anforderungen, die an ein erstklassiges Rad gestellt werden müssen. Aus hochwertigem, geprüften Material unter Verwendung neuester technischer Errungen- schaften wird es von Fachleuten qualitativ einwandfrei hergestellt, und konnte Mitte 1949 das 1500000 ste unser Werk verlassen. Damit dürfte der Be- weis erbracht sein, daß wir — seit 3 Jahr- zehnten — nur das Beste bringen, denn ohne Qualität ist es nicht möglich, eine stets zu- nehmende und zufriedene Kundschaft im In- und Auslande zu gewinnen. Unsere Leistungsfähigkeit zeigen die in diesem Prospekt abgebildeten z. Zt. liefer- baren Modelle, und empfehlen wir eine ge- naue Durchsicht. Wir weisen ferner auf unser formvollen- detes, erstklassig konstruiertes MEISTER-Sachs-Motorfahrrad hin, das überall gefragt und begehrt wird. Bei der Fertigung dieses Modells wurden alle Wünsche, die für den Fahrer Vorteile bringen, mitberücksichtigt. Ein Sondersprospekt führt viele Feinheiten auf. Aber auch die in früheren Jahren sehr ge- fragten und gern gekauften $ MEISTER-Kickstarter-Maschinen 125ccm werden in absehbarer Zeit wieder auf dem Markt erscheinen, und zwar schnittig, ohne Tadel und für den Besitzer jederzeit ein hilfs- bereites Fahrzeug. Wer sich für ein leichtlaufendes MEISTER- Fahrrad oder MEISTER-Sachs-Motorfahrrad entscheidet, wählt richtig und hat die Ge- währ, sein Geld preiswert angelegt zu haben. Wir übernehmen für jedes aus unseren Werken in den Verkehr kommende Fahr- zeug die gesetzliche Garantie. Das MEISTER-Rad aus Meisterhand in aller Welt als gut bekannt! MEISTER- enden Eigenschaften unserer Fahrräder haben wir mit geschaffen, der Weltgeltung hat. Durch die Güte und hervorra unseren Fabrikaten einen R: Erfolge Zahlreiche Erfolge haben schon in den vergangenen Jahren die Vollkommenheit unseres MEISTER-Fahrrades bewiesen. Abgesehen von den vielen Rennerfolgen seien erwähnt: die Weltmeisterschaft 1927 auf MEISTER-Rad die Deutsche Meisterschaft 1932 auf MEISTER-Rad und viele andere mehr auf dem MEISTER-Rad. Auch nach dem Kriege sind erneute Siege und zwar Mai 1947 Dauerrennen in Elberfeld, Frühlingspreis über 80 km Mai 1947 in Aach 100 km. Großer Steher- is um den Pokal der Stadt Aachen 1947 jerrennen in DeIaunsSiweigl übst 30 km Mai 1947 D. inD d, Erö is über 20 km, Großer Pfingstpreis über 50 km Mai Dauerrennen in Braunschweig, Adolf Wiss- bröcker- Preis ‚über 50 km ‚Nordd che Steher- Meisterschaft ae 1Std.- 70 km Dauerrennen in Köln, Schmitter Gedenkpreis über 20 km Dauerrennen in Aachen, Großer Stadionpreis über 75 km E über 30 km, a Westfalenpreis Uber 50 is Dauerrennen in Braunschweig, 30 km, Preis vom Burglöwen Dauerrennen in Dortmund, 55 km, Das Goldene Rad von Dortmund Dauerrennen in Hannover, Deutsche Steher- meisterschaftsrevanche über 100 km Dauerrennen in Dortmund, Die große Revanche über 80 km 7 Dauerrennen in Hannover, Robert Ilse Gedächt- nisrennen über 30 km Okt. 1947 Dauerrennen in Köln, Kleiner Herbstpreis über | 25 km März 1948 Dauerrennen in Bochum 20 km, Kleiner OÖster- preis mit dem MEISTER-Rad errungen worden, März 1948 Straß: in Straubing, Eröff von Niederbayern März 1948 in Münch A heidungsfah 50 km Mannschaftsrennen April 1948 Aachen, Großer Frühjahrspreis, 40 km Mai 1948 Nürnberg, Preis von Ketzwank, 20 km Mai 1948 Aachen, Großer Pfingstpreis, 50 km Mai 1948 Köln, Geek et Pfingstpreis, 40 km Juni ] München, Preis der Süddeutschen Zeitung über 33 km Braunschweig, Gr. Goldenes Rad, 71 km Bochum, Gı Preis der Stadt Bochum über 50 km }8 Do: ‚ Westfalenpreis, 35 km Frankfurt, Robert Ilse zum Gedenken über 25 km Aachen, Westdeutscher Steherpreis über 90 km } Dortmund, Goldenes Rad, 40 km Frankfurt, Großer Stadion-Preis, 30 km . 1948 Dortmund, Großer Me 55 km f }8 München, Goldenes Rad, 100 km 8 Köln, Großer Preis, 100 km Rei 1949 Straßenrennen, Großer Frühlingspreis von Ingolstadt April 1949 Straßenkriterium von Nürnberg Stuttgart, Verfolgungsrennen Köln, Verfolgungsrennen Magdebur: ‚V Igungsrennen Mabnschahötennsn Juli 1949 Siegreiche Beteiligung an der Fahrt Quer durch Deutschland 9>P Immer wieder haben wir unsere Konstruktion, unser Material und unsere deutsche Werkmannsarbeit unter Beweis gestellt, und die Erfolge bestätigen jedem Radler, daß wir das Beste vom Besten bieten. Das weltbekannte MEISTER-Rad mit Recht den Namen MEISTER hat MEISTER-Fahrrad-WERKE Erhard Doppelt, BIELEFELD Fernsprech-Anschluß 3555 - Telegramm-Adresse: MEISTERWERKE A. B. C. Code 5th Edition Postscheckkonto: Hannover Nr. 49003 - Bankverbindung: Bankverein Westdeutschland, Bielefeld

Meister Faltblatt 1950er Jahre (3)


Von
1950 - 1959
Seiten
7
Art
Aktie
Land
Deutschland
Marke
Meister
Quelle
Heinz Fingerhut
Hinzugefügt am
30.05.2019
Schlagworte
Als Gast hast Du Zugriff auf die Vorschau in reduzierter Qualität, als Vereinsmitglied des Historische Fahrräder e.V. kannst Du auf die höher aufgelöste Standard Qualität zugreifen.
Standard (1,40 MiB) Publikationsqualität anfordern wird später freigeschaltet

Ähnliche Dokumente

Presto-Werke A.G., Katalog 1912
1912, Katalog, 114 Seiten
Presto Fahrräder Katalog 1912
1912, Katalog, 120 Seiten
Budzinski, Fredy Sport-Album der Radwelt XXII. Jahrgang 1923
1923, Buch, 156 Seiten